Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 8 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 8 werden dargestellt.


Junkers, Gabriele. Theorie und Praxis klinisch-psychologischer Rehabilitation in der Gerontopsychiatrie. Lit Verlag Münster 1991 540 S. + Anhang Kartoniert Sehr gut erhalten
[SW: Dissertation]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1991JG540 - gefunden im Sachgebiet: Deutschsprachig
Anbieter: Antiquariat D. Gorodin, DE-79115 Freiburg
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 71,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,40
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Junkers, Gabriele Psychoanalyse jenseits des 50. Lebensjahres? psychosozial 90 (2002), 17-28 Psychosozial-Verlag 2002 PDF-E-Book EINZELARTIKEL AUS: psychosozial 90 (2002), 17-28. Sie erhalten einen gehefteten Ausdruck dieses Fachartikels, keine PDF-Datei. Die Sinnhaftigkeit und die heutigen Möglichkeiten psychoanalytischer Behandlungsansätze im höheren Lebensalter werden erörtert. Dabei wird zunächst der Frage nachgegangen, warum es eigentlich zu einem so weit verbreiteten psychotherapeutischen Pessimismus in Bezug auf die Behandelbarkeit älterer Menschen gekommen ist. S. Freud selbst begründete diesen Pessimismus mit, weil er der Ansicht war, dass Menschen über 50 Jahren die Plastizität der seelischen Vorgänge fehlt und dass bei älteren Menschen die Abläufe, Beziehungen und Kräfteverteilungen unabänderlich fixiert und erstarrt sind. Es wird deutlich gemacht, dass diese pessimistische Position heute so nicht mehr vertreten werden kann und dass auch im Alter (jenseits der 50) psychoanalytische Psychotherapie sehr wohl Sinn und Nutzen hat. Stichworte: Geriatrische Psychotherapie, Psychoanalytische Therapie, Freud (Sigmund), Altern Keywords: Geriatric Psychotherapy, Psychoanalysis, Freud (Sigmund), Aging
[SW: Geriatrische Psychotherapie, Psychoanalytische Therapie, Freud (Sigmund), Altern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 25875neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 5,99
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

»Wenn ich bin, ist der Tod nicht; wenn der Tod ist, bin ich nicht« - Gedanken zur Psychodynamik, Übertragung und Gegenübertragung angesichts des Todes Psychotherapie im Alter 2008, 5(2), 169-181

Zum Vergrößern Bild anklicken

Junkers, Gabriele »Wenn ich bin, ist der Tod nicht; wenn der Tod ist, bin ich nicht« - Gedanken zur Psychodynamik, Übertragung und Gegenübertragung angesichts des Todes Psychotherapie im Alter 2008, 5(2), 169-181 Psychosozial-Verlag 2008 PDF-E-Book EINZELARTIKEL AUS: Psychotherapie im Alter 2008, 5(2), 169-181. Sie erhalten einen gehefteten Ausdruck dieses Fachartikels, keine PDF-Datei. Nach einem kurzen Abriss zur psychoanalytischen Bedeutung von Tod und Sterben wird zu zeigen versucht, wie das Verhältnis zum Tod die vielfältigen Möglichkeiten im Umgang mit Verzicht und Verlust sowie mit der Annahme von Endlichkeit die individuelle seelische Entwicklung prägt. Im Sterben zeigt der Sterbende etwas von seiner persönlichen Art und Weise, wie er dem Leben begegnet ist. Die entwickelten Gedanken werden mit Beispielen für das Zusammenspiel von Übertragung und Gegenübertragung illustriert. Stichworte: Tod und Sterben, Psychoanalytische Theorie, Psychoanalytische Therapie, Übertragung (Psychotherapie), Gegenübertragung, Psychodynamik, Geriatrische Psychotherapie, Gerontologie Keywords: Death and Dying, Psychoanalytic Theory, Psychoanalysis, Psychotherapeutic Transference, Countertransference, Psychodynamics, Geriatric Psychotherapy, Gerontology
[SW: Tod und Sterben, Psychoanalytische Theorie, Psychoanalytische Therapie, Übertragung (Psychotherapie), Gegenübertragung, Psychodynamik, Geriatrische Psychotherapie, Gerontologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20161neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 5,99
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Junkers, Gabriele (Hg.) Die leere Couch Der Abschied von der Arbeit als Psychoanalytiker Psychosozial-Verlag 2013 Gebunden 148 x 210 mm ISBN: 3837921819 Das Buch macht auf das Älterwerden des Psychoanalytikers und die damit verbundenen Probleme aufmerksam und zeigt Konsequenzen auf, die sich daraus für die Verantwortung von Therapeuten und Institutionen ergeben. Aus ethischer Perspektive diskutieren internationale Psychoanalytiker verschiedene Möglichkeiten und Grenzen der institutionellen Vorsorge und eröffnen so den dringlichen Dialog zu einem lange gemiedenen Thema. Wie gehen Psychoanalytiker mit dem eigenen Altern, mit Krankheit und Tod um? Wie können Institutionen alternde Psychoanalytiker unterstützen? Kann durch Empfehlungen oder Statuten Vorsorge getroffen werden? Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Alterungsprozess bis hin zum Tod bleibt für viele Psychoanalytiker ein Tabuthema. Fehlende institutionelle Vorschriften und das Schweigen der psychoanalytischen Gemeinschaft zu diesem Problemkomplex kommen erschwerend hinzu. Dieses Buch thematisiert die Auswirkungen des demographischen Wandels auf den Analytiker selbst wie auf die institutionalisierte Psychoanalyse. Aus der Sicht von Patienten und Ausbildungskandidaten wird berichtet, welche Traumata entstehen, wenn man einen kranken Analytiker erlebt oder ihn durch seinen unerwarteten Tod verliert. Aber welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die Verantwortung von Therapeuten und Institutionen? Aus ethischer Perspektive diskutieren internationale Psychoanalytiker verschiedene Möglichkeiten und Grenzen der institutionellen Vorsorge. Mit Beiträgen von Evelyn Carlisle, Giuseppe Civitarese, Paul Denis, Cláudio Laks Eizirik, Barbara Fajardo, Antonino Ferro, Maria Teresa Hooke, Gabriele Junkers, Audrey Kavka, Leena Klockars, Louisa Marino, Mary Kay O`Neil, Danielle Quinodoz, Martin Teising, Frederik Thaulow und Tove Traesdal Inhalt Vorwort Antonino Ferro & Giuseppe Civitarese Geleitwort Gabriele Junkers Prolog Die leere Couch und die Trauer: Ein Gespräch unter Analytikern Giuseppe Civitarese & Antonino Ferro Älterwerden als Psychoanalytiker Einleitung Gedanken zur Einstimmung auf das Leben ohne Couch Gabriele Junkers Hat ein alter Psychoanalytiker eine Rolle auszufullen? Danielle Quinodoz Später mal ... Vergänglichkeit und ihre Bedeutung fur den Psychoanalytiker Gabriele Junkers Psychoanalytiker Ein Beruf fur Unsterbliche? Paul Denis Alt werden als Psychoanalytiker Ethische und praktische Probleme vor dem Hintergrund eigener Erfahrungen Johan Fredrik Thaulow Narzisstische Herausforderungen an alternde Psychoanalytiker Martin Teising Krankheit des Psychoanalytikers Einleitung Wenn der Körper spricht und der Psychoanalytiker krank wird Gabriele Junkers Die lebensbedrohliche Erkrankung des Analytikers Barbara Fajardo Analyse auf Lebenszeit? Evelyn Carlisle Der Verlust des Analytikers Wunde oder Wachstum? Tove Traesdal Die Institution und der älterwerdende Psychoanalytiker Einleitung Die analytische Institution: »Containing Psychoanalysis« Gabriele Junkers Altern in Psychoanalytischen Gesellschaften Endliche oder unendliche psychoanalytische Praxis? Leena Klockars Angehende Psychoanalytiker und ihre Sicht auf das Thema Alter Louisa Marino Vom Aufgeben einer wichtigen Rolle in psychoanalytischen Organisationen Cláudio Laks Eizirik Ein Konsiliar-Team fur Psychoanalytiker Audrey Kavka Die Praxisverfugung Eine ethische Verantwortung des Analytikers und seiner Profession Mary Kay O`Neil Der ältere Kandidat Wird aus der leeren Couch ein leeres Institut? Maria Teresa Hooke Epilog Was nun? Gabriele Junkers
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2181neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 32,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Klinische Psychologie und Psychosomatik des Alterns. Geleitwort von R.-M. Schütz

Zum Vergrößern Bild anklicken

Junkers, Gabriele: Klinische Psychologie und Psychosomatik des Alterns. Geleitwort von R.-M. Schütz Stuttgart ; New York : Schattauer, 1995. 478 S., m. Tab., 25 cm kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert ISBN: 3794517016 Sehr guter Zustand.
[SW: Alter ; Klinische Psychologie; Senioren, Gerontopsychiatrie, Medizin, Psychologie Soziologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 522532 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg
*** Wenn Sie an einem Tag mehr als einen Titel bei uns bestellen, liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ***

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,50
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gabriele Junkers Die leere Couch: Der Abschied von der Arbeit als Psychoanalytiker von Junkers, Gabriele (2013) Gebundene Ausgabe altersentsprechender, guter Zustand, auf Lager, sofortige Lieferung aus Deutschland
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2181.._sm - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 32,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Junkers, Gabriele [Hrsg.]: Anwendungsfelder der klinischen Psychologie und Psychotherapie in verschiedenen Lebensaltern. Klinische Psychologie und Psychotherapie 1. Auflage. Tübingen : DGVT Köln : GwG, 1982. 147 S. : graph. Darst. ; 21 cm Originalkarton ISBN: 3922686575 Sehr gutes Exemplar. U.a.: Grenzen der Stotter-Therapie. Personenzentrierte Spieltherapie bei behinderten Kindern? Verhaltenstherapeutische Familienarbeit.. Neue Perspektiven der Alterspsychologie..
[SW: Psychologie, Medizin, Stottern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 106002 - gefunden im Sachgebiet: Psychiatrie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 250,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Junkers, Gabriele, F. Petermann und B. Rönnecke. Anwendungsfelder der klinischen Psychologie und Psychotherapie in verschiedenen Lebensaltern. Klinische Psychologie und Psychotherapie 1. Aufl. Tübingen : DGVT, Köln : GwG 1982. 147 S. : graph. Darst. , 21 cm kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert ISBN: 3922686575 Enth. u.a.: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. - Familientherapie. - Literaturangaben. Neuzustand. 3922686575 Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtig. Gebrauchte Bücher sind vom Umtausch ausgeschlossen.
[SW: Klinische Psychologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 22578 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie
Anbieter: Theologica, DE-74582 Gerabronn

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top