Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 722 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Auguste Rodin - Der Kuss, die Paare.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hrsg.von Anne-Marie Bonnet, Hartwig Fischer, Christiane Lange, Beiträgen von Anne-Marie Bonnet, Roger Diederen, Gabriele Kopp-Schmidt, Mario-Andreas von Lüttichau, Christian Schoen Auguste Rodin - Der Kuss, die Paare. Hirmer 2006-2007, München Hartkarton Wie Neu ISBN: 3777432253 Eine Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, München vom 22. September 2006 bis 7. Januar 2007 sowie im Museum Folkwang, Essen vom 26. Januar bis 9. April 2007. Gestalteter Hartkarton-Einband mit Rückentitelei, tadellos. 206 paginierte Seiten mit 138 Abbildungen, überwiegend farbig. WIE NEU! +++ 24,5 x 28,5 cm, 1,35 kg. NUR ALS PAKET!. +++ Stichwörter: Kunst Bildhauerei Plastik Skulptur Erotik Ausstellungskatalog
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 022488 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Springer, Anne; Alf Gerlach und Anne-Marie Schlösser (Hrsg.) : Macht und Ohnmacht. Gießen, Psychosozial-Verlag 2005. 492 S. Orig.-Pappband. = Bibliothek der Psychoanalyse. Sehr gut erhalten.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24548 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat und Buchhandlung Heiner Henke, DE-94032 Passau

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Balibar, der kleine Bär

Zum Vergrößern Bild anklicken

Beck, Martine/Henry, Marie H. (Illustr.)/Wells, Anne Marie (Übersetz.) Balibar, der kleine Bär Parabel 1992 Hardcover/gebunden 32 S. 24,4 x 21,2 x 1,6 cm ISBN: 9783789803642 sehr gut erhalten!
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN32957 - gefunden im Sachgebiet: Kinder/Jugendbücher / Alte Kinderbücher
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 17,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 6 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Le Thillay entre memoire et histoire.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bastin, Solange, Marie-Madeleine Canet und Anne-Marie Steinmetz: Le Thillay entre memoire et histoire. Ed. du Valhermeil, 1995. 127 p., illustrations, 8°, broche, Widmung im Vorsatz, dedication, tres bon etat, antiquarisch sehr gut erhaltenes Exemplar, K13375
[SW: Histoire; , Geschichte; Zeitgeschichte; Epochen; Forschung; G, Geschichte; Zeitgeschehen; Epochen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 935330 - gefunden im Sachgebiet: Zeitgeschichte
Anbieter: Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel, DE-65549 Limburg an der Lahn
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 250,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 150,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 3 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Beck, Martine / Henry, Marie M./Wells, Anne Marie (Übersetz.) Balibar der kleine Bär.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Beck, Martine / Henry, Marie M./Wells, Anne Marie (Übersetz.) Balibar der kleine Bär. München Parabel Verlag Gmbh 1991 Hardcover n. pag.Antikbuch24-Schnellhilfepag. = paginiert (Seitennummerierung) 24,5 x 21 cm ISBN: 9783789803642 Ecken leicht gestaucht/berieben, mit einigen winzigen Druckstellen, sonst sehr gut erhalten! "Balibär war fast drei Jahre alt. Er war ein lustiger, aufgeweckter Bärenjunge, manchmal sogar ein richtiger Lausbub. Seine großen Augen waren so braun wie die Haselnüsse im Wald." (Textbeginn)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN14315 - gefunden im Sachgebiet: Kinder/Jugendbücher / Bilderbücher
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 14,35
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 6 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schmid,Anne-Catherine+Anne-Marie Lambert Characterization and Dynamics of Cytoplasmic F-Actin in Higher plant endosperm cells during interpahse, mitosis, and cytokinesis (S. A. The J. of Cell Biolog. Vol. 105, Nov.) 1987. S. 2157 - 2166. gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. m. zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) geklammert -3) -Sonderabdruck- Mikrobiologie SA
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3SA8426 - gefunden im Sachgebiet: Mikrobiologie Separata, Offprint
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
65 Jahre Antiquariat Robert A. Mueller Jubiläumsrabatt 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab. Zum Beispiel: Kostet ein Buch hier 12,--Euro berechnen wir 8,40Euro auf der Rechnung.

EUR 2,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schmit,Anne-Catherine+Anne-Marie Lambert F-actin dynamics is associated to microtubule function during cytokinesis in higher plants. A revised concept (S. A. Microtubules and Microbule Inhib.) 1985. S. 243 - 252. m. zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) br. -2) -Sonderabdruck- Mikrobiologie SA
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3SA4171 - gefunden im Sachgebiet: Mikrobiologie Separata, Offprint
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
65 Jahre Antiquariat Robert A. Mueller Jubiläumsrabatt 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab. Zum Beispiel: Kostet ein Buch hier 12,--Euro berechnen wir 8,40Euro auf der Rechnung.

EUR 2,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schmit,Anne-Catherine+Anne-Marie Lambert Microinjected Fluorescent Phalloidin in Vivo Reveals the F-Actin Dynamics and Assembly in Higher plant mitotic cells (S. A. The Plant Cell Vol. 2) 1990. S. 129 - 138. gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. m. zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) geklammert -2) -Sonderabdruck- Mikrobiologie SA
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3SA7935 - gefunden im Sachgebiet: Mikrobiologie Separata, Offprint
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
65 Jahre Antiquariat Robert A. Mueller Jubiläumsrabatt 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab. Zum Beispiel: Kostet ein Buch hier 12,--Euro berechnen wir 8,40Euro auf der Rechnung.

EUR 3,40
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Springer, Anne / Gerlach, Alf / Schlösser, Anne-Marie (Hg.) Macht Und Ohnmacht Psychosozial-Verlag / Bibliothek Der Psychoanalyse Gießen 2005 492 S.; Org.Pappband Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Sehr gutes Exemplar ! ISBN: 3898064697 Sehr gut
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 003999 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie
Anbieter: kum-Buchversand - Antiquariat Mohr / kum, DE-80809 München
Lieferzeiten: Deutschland: 2 - 24 Werktage Europa: 3 - 30 Werktage Welt: 3 - 60 Werktage Versand auf Rechnung innerhalb Deutschlands an Bibliotheken, Staatsarchive und Landesämter.

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 2 - 24 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Psychoanalyse mit und ohne Couch Haltung und Methode. Eine Publikation der DGPT

Zum Vergrößern Bild anklicken

Gerlach, Alf; Schlösser, Anne-Marie; Springer, Anne (Hg.) Psychoanalyse mit und ohne Couch Haltung und Methode. Eine Publikation der DGPT Psychosozial-Verlag 2003 Gebunden 148 x 210 mm ISBN: 3898062384 In diesem Band stellen Psychoanalytiker unterschiedliche Anwendungen der analytischen Methoden in einer Vielzahl von Tätigkeitsbereichen dar. Dabei wird die Vielfalt der Handlungsfelder deutlich, in denen analytische Haltung und Methode sich heute zu bewähren haben. Der Psychoanalytiker in seiner täglichen Praxis ist heute in unterschiedlichen Settings und Anwendungsformen tätig. Auch ohne Nutzung der Couch bleiben dabei analytische Haltung und Methode für seine innere Reflexion und das Verständnis der Psychodynamik der Patienten wie der Übertragungs- und Gegenübertragungsbeziehung wichtig. Sie sind auch Grundlage des Psychoanalytikers in anderen Tätigkeitsfeldern, in denen er beratend, forschend, lehrend oder heilend seinen Beruf ausübt. Der vorliegende Band vereinigt die Vorträge der 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie zu diesem Thema. Die unterschiedlichen Anwendungen der analytischen Methode werden beispielhaft an niederfrequenten Einzeltherapien, Formen der analytischen Gruppen-, Paar- und Familientherapie und an stationärer Psychotherapie dargestellt und diskutiert.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 238neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 59,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Macht und Ohnmacht Eine Publikation der DGPT

Zum Vergrößern Bild anklicken

Springer, Anne; Gerlach, Alf; Schlösser, Anne-Marie (Hg.) Macht und Ohnmacht Eine Publikation der DGPT Psychosozial-Verlag 2005 Gebunden 148 x 210 mm ISBN: 3898064697 Der renommierte Tagungsband bietet in seinen Beiträgen Möglichkeiten, wie Psychoanalytiker mit den komplexen Herrschaftsstrukturen und den Vorstellungen von Macht und Ohnmacht, mit denen sie alltäglich konfrontiert sind, umgehen können - in Bezug auf sich selbst, ihre Patienten und in ihrer Verantwortung als aktive Teilnehmer an der Gesellschaft. Die Beiträge befassen sich mit der Komplexität von Macht- und Herrschaftsstrukturen sowohl in der inneren als auch in der äußeren Realität aus psychoanalytischer Sicht. Zum einen sind Psychoanalytiker im Behandlungsraum gleichermaßen mit fremden wie auch mit ihren eigenen Vorstellungen von Macht und Ohnmacht konfrontiert, mit der Versuchung, diese zu agieren oder zu inszenieren. Sie sind dabei gefordert, mit diesen Vorstellungen verstehend und nicht agierend umzugehen und dieses Verstehen den Patienten zur Verfügung zu stellen. Zum anderen sind sie Teilnehmer der Öffentlichkeit und Berufspolitik. Um diese aktiv mitzugestalten, müssen sie ihre Macht- und Ohnmachtfantasien kontinuierlich selbst analysieren. Mit Beiträgen von Mario Erdheim, Klaus-Jürgen Bruder, Mathias Hirsch, Jessica Benjamin, Ilka Quindeau, u.a. Inhalt Vorwort Einführung Mario Erdheim: Das Traumatisierende an der Macht Klaus-Jürgen Bruder: Annäherungen an einen psychoanalytischen Begriff von Macht Narzissmus, Macht und Ohnmacht Almuth Bruder-Bezzel: »Wirtschaftliche und soziale Fragen können hier nicht zur Behandlung kommen«. Kann die Psychoanalyse mit der Realität der Arbeitslosigkeit umgehen? Rudolf Klußmann: Bismarck im Licht der Psychosomatik. Macht und Ohnmacht eines Potentaten. Eduard Bolch: Das Paradox in der negativen Übertragung Hans-Jürgen Wirth: Macht und Ohnmacht am Beispiel des 11. Septembers und des Irak-Krieges Die Macht der Kunst Bertram von der Stein, Celal Odag: Edvard Munch - Die Ohnmacht vor dem Tode und die Macht der Kunst Sieglinde Eva Tömmel: Die Macht des Dichters und die Ohnmacht des Analytikers: Kann Michel Houellebecq die individuelle und gesellschaftliche Realität der westlichen Welt zutreffender beschreiben als die Psychoanalyse? Macht und ihre Pervertierung Mathias Hirsch: Macht und Ohnmacht in der analytischen Gruppenpsychotherapie - die Gruppe als Container von Gewalterfahrungen Carl Nedelmann: Zur Psychoanalyse der Dehumanisierung Psychohistorische Betrachtungen Roland Knebusch: »Diagnose als Todesurteil« - Über den Beitrag des Deutschen Instituts für Psychologische Forschung und Psychotherapie (DIPFP) zum NS-Vernichtungswerk Uwe Langendorf: Das Erbe der Ohnmacht Die analytische Situation Klaus Grabska: Analyse als potentielles Trauma-Objekt: Ohnmacht als intersubjektiv geteilte Ausgangssituation des analytischen Prozesses Ingrid Baumert: Zwischen Skylla und Charybdis, oder: Die Angst, schwere Fehler zu machen Thomas Abel: Gevatter Tod: Gefahren einer gemeinsamen Abwehr von Ohnmachtserfahrungen in der Psychotherapie Jan Ponesicky: Die Macht-, Angst- und Ohnmachtsaspekte in Beziehungen und Analysen Übertragung: Inszenierung und Reinszenierung von Macht Ilka Quindeau: Macht als produktive Disziplin - die Bedeutung des Machtbegriffs von Luhmann und Foucault für die Psychoanalyse Peter Canzler: Wie könn(t)en Verletzungen im psychoanalytischen Raum heilen? Katharina zur Nieden: Das Erleben von Macht und Ohnmacht in traumatischen Beziehungen Franziska Henningsen: Macht und Ohnmacht in Übertragung und Gegenübertragung bei der Begutachtung traumatisierter Flüchtlinge Machtstrukturen in psychoanalytischen Institutionen Silke Wiegand-Grefe, Michaela Schuhmacher: Macht und Ohnmacht in psychoanalytischen (Ausbildungs-)Institutionen - erste Ergebnisse einer empirischen Studie Michael Pavlovic: Machtstrukturen in psychoanalytischen Institutionen und die Ohnmacht psychoanalytischen Denkens Kinderanalytisches Forum Jutta Kahl-Popp: Unfreie Assoziationen - Kann psychoanalytische Ausbildung machtfrei konzipiert und praktiziert werden? Rolf-Nikolai Katterfeld: Hyperaktivität, ein Symptom innerer Ohnmacht Freie Beiträge Jessica Benjamin: Das moralische Dritte als Ausweg aus der Täter-Opfer-Beziehung: Wirkung, Initiative und Verantwortung in der Psychoanalyse Georg Bruns: Macht und Ohnmacht in der psychoanalytischen Beziehung Autorengespräch Geschichte der DGPT, Ingrid Moeslein-Teising spricht mit Ina Weigeldt (Vorsitzende der DGPT von 1981-1983)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 469neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 49,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Störungen der Persönlichkeit Eine Publikation der DGPT

Zum Vergrößern Bild anklicken

Springer, Anne; Gerlach, Alf; Schlösser, Anne-Marie (Hg.) Störungen der Persönlichkeit Eine Publikation der DGPT Psychosozial-Verlag 2006 Gebunden 148 x 210 mm ISBN: 3898062635 Der Band enthält Beiträge zur Diagnostik und Klinik der Persönlichkeitsstörungen aus der Sicht der Psychoanalyse. Einbezogen werden zeit- und kulturgeschichtliche Überlegungen und der Dialog mit der Verhaltenstherapie. Die wissenschaftliche Arbeitstagung der DGPT im September 2005 in Lindau thematisierte Fragen der Diagnostik und Behandlung von Patienten mit Persönlichkeitsstörungen. Die analytische Psychotherapie mit Patienten, die unter einer schweren Charakterpathologie dieser Art leiden, verlangt häufig Modifikationen der Behandlungstechnik. Die versammelten Beiträge geben einen höchst informativen Einblick in die aktuelle Diskussion in der Psychoanalyse zu Fragen der Theorie, Diagnostik, Indikationsstellung und Behandlungsplanung unter Einbeziehung zeit- und kulturgeschichtlicher Aspekte und im Dialog mit Behandlungskonzepten der Verhaltenstherapie. Mit Beiträgen von Emil Branik, Georg R. Gfäller, Martin Hautzinger, Rudolf Jaspers, Marianne Leuzinger-Bohleber, Carine Minne, Ira Müller, Eckhart Neumann, Michael Pavlovic, Gabriele Poettgen-Havekost, Jan Ponesicky, Thomas Reinert, Gerd Rudolf und Brigitta Rüth-Behr.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 263neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 9,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Psychoanalyse des Glaubens Eine Publikation der DGPT

Zum Vergrößern Bild anklicken

Gerlach, Alf; Schlösser, Anne-Marie; Springer, Anne (Hg.) Psychoanalyse des Glaubens Eine Publikation der DGPT Psychosozial-Verlag 2004 Gebunden 148 x 210 mm ISBN: 3898063151 Das Thema Glauben und die kritische Auseinandersetzung mit Phänomenen der Religiosität und religiöser Institutionen begleiten die Psychoanalyse bereits seit ihren Anfängen. Dieser Band knüpft unter Einbeziehung verschiedenster Glaubenssysteme und aktueller Aspekte wie dem des Fundamentalismus an diese Tradition an. Er enthält die Vorträge der 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie. Für die psychoanalytische Theorie stellt sich die Frage, ob Glauben eine innere Notwendigkeit darstellt, der sich kein Mensch entziehen kann. Glaube wäre in diesem Falle ein wesentlicher Teil der Kulturfähigkeit des Menschen, zugleich aber auch seines Leidens an dieser Kultur. In der analytisch-therapeutischen Arbeit werden individuelle und kollektive Glaubenssysteme untersucht. Die Aufgabe des Über-Ich, des Ich-Ideal und auch des grandiosen Selbst nimmt dabei eine zentrale Rolle ein. Doch auch Psychoanalytiker selbst geben ihr »Nicht-Wissen« zu oft zugunsten eines gläubigen »Wissens« auf, z.B. in Bezug auf eine Deutung und ihren Wert oder auf eigene Theorien und ihre Hintergrundannahmen. Dieser Band enthält die Vorträge der 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie. Die Beiträge zeigen, wie vielfältig bis heute die Verknüpfungspunkte mit Glauben in der täglichen theoretischen und praktischen Arbeit sind und wie unterschiedlich Psychoanalytiker ihre Erfahrungen in ihrem Denken konzeptualisieren. Inhalt Alf Gerlach, Anne-Marie Schlösser, Anne Springer: Vorwort Unbewusstes, Psychoanalyse und Glauben Hermann Lang, Würzburg: »Wo Ich war, soll Es werden« - Versuch einer Einführung in das Tagungsthema Joachim Küchenhoff: Gott und Unbewusstes - Versuch über die gemeinsamen Anliegen und Gefährdungen von Psychoanalyse und Religion Caroline Neubaur: Glaube contra Idolatrie. Zur Korrektur einer religionswissenschaftlich und psychoanalytisch untriftigen Entgegensetzung Hermann Beland: »Nichts Feierliches«. Gleichschwebende Aufmerksamkeit als Unwissen und Wagnis (Faith in O) Sudhir Kakar: Glaube und Begehren: Zur Psychoanalyse der spirituellen Suche Horst-Eberhard Richter: Psychoanalyse und Glauben Rüdiger Safranski: Der Wille zum Glauben Grundüberlegungen Roman Lesmeister: Subjektivität und Transzendenz Heinz Weiß: Pathologische Hoffnung und allwissende Verzweifelung - Zur Rolle von Zeitlosigkeit in Borderline-Glaubenssystemen Psychoanalytische Religionskritik Herbert Will: Die Alternative des Atheismus. Über die Folgen der Freudschen Religionskritik Siegfried Zepf: Die zwieschlächtige Funktion christlicher Religionen: Kategorischer Imperativ und affirmativer Trost. Überlegungen zu Freuds Religionskritik Jörg Rasche: Gottesbild und Erfahrung Religiöse Erfahrung im therapeutischen Prozess Wilfried Ruff: »Dein Glaube hat dir geholfen.« Heilungskräfte des Glaubens in Psychoanalyse und Religion Gisela Eife: »Augenblicke der Begegnung«. Die Eröffnung einer trans-subjektiven Dimension Der Glaube des Analytikers an die Psychoanalyse Eduard Bolch: Der gläubige Analytiker Klaus Grabska: Ohnmacht, Allmacht und Zuversicht. Der Analytiker zwischen parareligiösem Eifer und Erkenntnisinteresse Moslemischer und jüdischer Glaube Mohammad E. Ardjomandi: Der Mann Freud und der Fall der mohammedanischen Religion Yigal Blumenberg: Überlegungen zum Glauben (des Judentums) am Beispiel der Abraham-Jizchak-Erzählung (Genesis 22) Fundamentalismus Michael B. Buchholz: Der nationalsozialistische Antisemitismus als politische Religion Uwe Langendorf: Der absolute Glaube und der Heilige Krieg gegen das Selbst Thomas Auchter: Zur Psychoanalyse des Antisemitismus Östliche Glaubenstraditionen Eckhard Frick, Heide Schulze-Schlutius: Kann Glaube heilen oder gibt er nur vor zu heilen? Fragen aus buddhistischer und christlicher Sicht Walter Längl: Mystik und psychoanalytische Entwicklungstheorie Jochen Schade: Buddhismus und Psychoanalyse Ungewöhnliche Glaubensphänomene Bernd Horn: Zur Psychodynamik des Aberglaubens Bertram von der Stein: Stigmatisierungen und andere wundersame Körpererscheinungen - heute kein Thema mehr? Forum für Kinderanalyse Doris Mauthe-Schonig: »Es ist besser in der Welt eines grausamen Gottes als in der Welt eines unberechenbaren Teufels zu leben«. Die perverse Abwehr von Trauer eines neunjährigen Jungen und das Auftauchen religiöser Motive im therapeutischen Prozess Rüdiger Haar: Umgang mit Verlusterfahrungen bei Kindern und Jugendlichen - psychoanalytische und theologische Annäherungen Kurt Brylla: Zur Religiosität und zur psychischen Entwicklung der Menschen Forschungsforum Sabine Stehle, Reiner Dilg, Wolfram Keller: »Psychotherapeutische Berufstätigkeit«. Ergebnisse der DGPT-Therapeutenerhebung und Schlussfolgerungen für die Qualitätssicherung Gerd Rudolf, Tilman Grande, Thorsten Jakobsen, Bärbel Krawietz, Monika Langer, Claudia Oberbracht: Effektivität und Effizienz psychoanalytischer Langzeittherapie: Die Praxisstudie analytische Langzeitpsychotherapie Geschichte der DGPT Holger Schildt im Gespräch mit Dr. Ulrich Ehebald
[SW: Glauben, Religion, Gott und Unbewusstes]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 315neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 49,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

TAL R. The Virgin. 1. Aufl.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Marie Marie Nipper / Anne Mette Thomsen (Eds.) TAL R. The Virgin. 1. Aufl. Köln: ARoS / Walther Koenig, 2013, 1. Aufl., 386 S./pp, Bildband, 31 x 23,9 cm, ill. Hardcover-Band. (9783863354848) ISBN: 9783863354848 A mammoth scrapbook of drawings, paintings, textiles and collages by the popular Copenhagen-based, Israeli artist Tal R (born 1967), The Virgin combines new and old work to offer a total portrait of the vibrant oeuvre of this perennially popular artist. A special focus of the volume is the pigment paintings upon which he embarked in the early 2000s. Tal R`s riotously colorful works move freely between figuration and abstraction ... (Original-eingeschweisstes Ex. - verlagsfrisch! / new - in original wrapping)
[SW: Verlag Buchhandlung Walter Koenig, Cologne]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 403079 - gefunden im Sachgebiet: Kunst-Bücher / Art Books
Anbieter: Hofbuchhandlung Löwenberg, DE-16775 Löwenberger Land

EUR 150,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Cuneo, Anne und Anne Marie Blanc: Gespäche im Hause Blanc mit Anne-Marie Blanc, Schauspielerin. Anne Cuneo. Dt. von Erich Liebi Zürich : Römerhof-Verl., 2009. 1. Aufl. 282 S. : Ill. ; 22 cm + 1 DVD Gebundener Originalpappband mit Originalschutzumschlag.Der OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag ist beschaedigt!!! ISBN: 9783905894042 ISBN 9783905894042 Der Versand erfolgt innerhalb von 2 Werktagen - Fragen? - Tel. 07071-551706, die,fr. ,von 15-1800, sa. von 11.-14.00.einfacher: mail an: info@antiquariat-mayrhans.de
[SW: Blanc, Anne Marie, Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk, Theater, Tanz]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26659 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: Antiquariat Roland Mayrhans, DE-72070 Tübingen

EUR 17,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top