Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Wichtiger Hinweis!

Genau dieser Archivtitel konnte einmal bei Antikbuch24 gekauft werden.
Nutzen Sie diesen Titeleintrag weiterhin z.B. für Recherche-Zwecke oder zum Preisvergleich.

Jäger, Philipp Friedrich.
Anwendung der Lehre von den krummen Linien auf einige Gegenstände der Naturlehre.
Tübingen, Jakob Friedrich Heerbrandt 1782.

gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaften

Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm. 120 S. u. 1 gefalt. Kupfertafel. Mod. Kart.

Erste Ausgabe des seltenen Geometrie-Lehrbuchs. - "Die Absicht dieser Abhandlung ist ... den Gebrauch der krummen Linien zu zeigen ... Anwendung des Zirkels ... Bestimmung der Brennweite bey sphärischen Hohlspiegeln; die Ellipse; ihre Anwendung auf die Bewegung der Himmelskörper, auf die Gestalt der Erde, auf die Catoptrik, auf die Lehre vom Schall; die Parabel; ihre Anwendung auf die Bewegung der Kometen, auf die Bewegung geworfener Körper, auf die Lehre vom Schall ... die Hyperbel. ... Die Cyclois, ihre Anwendung auf die Pendeluhren ... gleichwinklichte Spirallinie, linea tractoria, logarithmische Linie. Gebrauch der Linien, wo sich keine algebraische Gleichung angeben läßt, z. B. bey den Graden der Sterblichkeit, in der Pyrometrie. Dieses recht nützliche Werkchen dienet nicht nur denjenigen, die die Mathematik erlernen wollen ... sondern auch denen ... (die) die Physik zu studiren gedenken ..." (Allgemeine deutsche Bibliothek, Band 58, S. 137). - Gutes Exemplar.

[SW: Geometrie; Mathematik]
Geometrie;, Mathematik

Der ehemalige Preis betrug: EUR 140,00

Die letzte Titelaktualisierung erfolgte am 31.10.2017.

Dieses Angebot wurde bereits 39 mal aufgerufen.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Sie sind auf der Suche nach einem anderen Titel?

Suchbegriffe:
Sortierung:
Suchmöglichkeiten begrenzen auf
Anbieter:
Sachgebiet:
line
 

Oder durchsuchen Sie unsere Seite doch einmal mit Google!

Top