Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Artikelbeschreibung

Körnchen Gold. Eine Anthologie schreibender Arbeiter. 1. Aufl., 1. bis 4. Tsd.,
Berlin: Verlag Tribüne, 1969.

gefunden im Sachgebiet: Belletristik

340 S., 21 cm, Leinen mit Schutzumschlag

Schutzumschlag berieben, mit Randläsuren. Innenseiten in Ordnung. Farbiger Kopfschnitt. // Erschienen anläßlich des 20. Jahrestages der DDR, nach dem Aufruf "Greif zur Feder, Kumpel, die sozialistische Nationalkultur braucht dich!" // 73 Autoren, u.a.: Rudolf Fabian; Claus Geißler, Jürgen Hänel, Herbert Jüttner, Heinz Wetzel und Ella Zscheile // 2,4,6

[SW: Anthologie / Zirkel schreibender Arbeiter / DDR]
Anthologie, Zirkel, schreibender, Arbeiter
EUR12,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
In den Warenkorb
Dieses Angebot wurde bereits 351 mal aufgerufen

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf ähnlicher Angebote dieses Anbieters

Müller, André und Gerd Semmer:
Geschichten vom Herrn B. Gesammelte Brecht-Anekdoten. Reclams Universal-Bibliothek Band 677. 1. Aufl.,

EUR 3,00
Details zum Buch...
Desczyk, Gerhard:
Die Plaudertasche. Gefüllt mit guten Witzen, einiger Narrenweisheit und vielerlei süßem Geschwätz. Mit Illustrationen von Hanns Georgi.

EUR 4,50
Details zum Buch...
Belschner, C.:
Schwäbischer Geist. Dritter (3.) Band. Eine Sammlung schwäbischer Anekdoten.

EUR 13,00
Details zum Buch...

Erkundungen : 22 Erzähler aus Finnland. Herausgegeben von Gisbert Jänicke. 1. Aufl.,

EUR 5,00
Details zum Buch...

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Sie sind auf der Suche nach einem anderen Titel?

Suchmöglichkeiten begrenzen auf


Oder durchsuchen Sie unsere Seite doch einmal mit Google!


Artikeldetails

EUR 12,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

Bestell-Nr.: 39718

In den Warenkorb


Versandziel anpassen

Anbieter

Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

Top