Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Artikelbeschreibung

Kreuzer, Tillmann F.; Weber, Kathrin (Hg.)
Invidia - Eifersucht und Neid in Kultur und Literatur
Psychosozial-Verlag 2011
ISBN/EAN: 3837921167

gefunden im Sachgebiet: Varia

Broschur 148 x 210 mm

Eifersucht und Neid sind soziale Emotionen, die auch in der Literatur eine große Rolle spielen. Der vorliegende Band gibt einen Überblick über wichtige Stationen des sozialen und literarischen Phänomens »Invidia«. Eifersucht und Neid sind soziale Phänomene, die man bei Geschwisterkindern ebenso wie in Ehen, unter Kollegen oder in anderen Gruppen findet. Sie werden als »soziale Emotionen« durch gesellschaftliche Konstellationen ausgelöst, gestalten diese aber auch. Abhängig vom Destruktionspotenzial und der umgebenden Kultur sind viele Sichtweisen und Bewertungen dieser menschlichen Empfindungen möglich. Die Aufsätze dieses Bandes stellen anhand literarischer Werke wesentliche kulturpsychologische und psychoanalytische Theorien zum Thema vor und beleuchten dessen soziale Dimension. Die interdisziplinäre Anlage des Bandes lädt außerdem dazu ein, Vergleiche über die Betrachtungsweisen von Eifersucht und Neid in den verschiedenen Wissenschaftskulturen anzustellen. Mit Beiträgen von Dominic Angeloch, Bozena Anna Badura, Ching-Ho Chuang, Tillmann F. Kreuzer, Alba Polo, Anna Volkova und Kathrin Weber Inhalt Einleitung - Eifersucht und Neid zwischen Literatur und sozialer Situation Kathrin Weber Neid und Eifersucht aus kulturpsychologischer Perspektive Ching-Ho Chuang Geschwisterneid, Eifersucht und Rivalität Tillmann F. Kreuzer Zwischen Ehefrau und Mutter - die scheinbare Abwesenheit der Eifersucht in Goethes Wahlverwandtschaften am Beispiel Charlottes Bozena Anna Badura Der grobschlächtige Tarantjew Eine Zumutung für den Leser von Iwan Gontscharows Roman Oblomow Alba Polo »Les momies que l`on a dans le coeur« Zur zentralen Konfliktsituation in Flauberts L`Éducation sentimentale Dominic Angeloch Eifersucht erzeugt Bilder, Bilder erzeugen Eifersucht: La jalousie von Alain Robbe-Grillet Kathrin Weber Neid-, Hass- und Rachefantasien in Jonas Gardells Roman Fru Björks öden och äventyr Anna Volkova Autorinnen und Autoren

EUR24,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand: Auf Anfrage
In den Warenkorb
Dieses Angebot wurde bereits 57 mal aufgerufen

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf ähnlicher Angebote dieses Anbieters

Sanders, Jacquelyn Bruno Bettelheim und sein Vermächtnis: Die Orthogenic School in den neunziger Jahren psychosozial 53 (1993), 29-33
Sanders, Jacquelyn
Bruno Bettelheim und sein Vermächtnis: Die Orthogenic School in den neunziger Jahren psychosozial 53 (1993), 29-33

EUR 5,99
Details zum Buch...
Wolter, Ria; Kipp, Johannes Bewegung in der Gruppe - Ein Therapieangebot für ältere depressive Patienten Psychotherapie im Alter 2007, 4(4), 101-110
Wolter, Ria; Kipp, Johannes
Bewegung in der Gruppe - Ein Therapieangebot für ältere depressive Patienten Psychotherapie im Alter 2007, 4(4), 101-110

EUR 5,99
Details zum Buch...

PSYCHE - Zeitschrift für Psychoanalyse und ihre Anwendungen 27. Jahrgang Heft 7 1973

EUR 5,99
Details zum Buch...
Kojer, Marina Demenzkranke alte Menschen und der Tod Psychotherapie im Alter 2008, 5(2), 159-167
Kojer, Marina
Demenzkranke alte Menschen und der Tod Psychotherapie im Alter 2008, 5(2), 159-167

EUR 5,99
Details zum Buch...

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Sie sind auf der Suche nach einem anderen Titel?

Suchmöglichkeiten begrenzen auf


Oder durchsuchen Sie unsere Seite doch einmal mit Google!


Artikeldetails

EUR 24,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand: Auf Anfrage
Preis umrechnen

Bestell-Nr.: 2116neu

In den Warenkorb


Versandziel anpassen

Anbieter

Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

Top