Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 2 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 2 werden dargestellt.


Burroughs, William jr.  Speed. Roman.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Burroughs, William jr. Speed. Roman. Köln, Kiepenheuer & Witsch 1970 149 S. 1.Aufl. . Orig.-Broschur, Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, sehr gutes Exemplar. ISBN: 3462008781 New York ist niemals mit so schonungsloser Liebe beschrieben worden; der erdrückende Beton, der Mensch als winziges Fleisch, das durch die Schluchten kriecht, die Leute auf den Straßen, die gesichtslos umherwimmeln und sich scheuen, aneinander teilzuhaben, einige Lokale und ihre Kunden, die Ordnungsgewalten, die Gefängnisse, die Justizgebäude. Und die Atmosphäre der unbegrenzen Freiheit, wenn man die Stadt mit der Droge versetzt und sie teils als Horror-Center und teils als transzendentalen Sammelplatz einer Ungesellschaft erlebt.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 5370 - gefunden im Sachgebiet: Literatur A - Z
Anbieter: Anti-Quariat, DE-10969 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 200,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,70
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Weltkunst No. 60 / Sommer/2012. THEMA: Berlin! Der Kunstführer für den Sommer. Zeit Kunstverlag München, 2012. ca. 110 S. Standardeinband. Aktuelle Zeitschrift für Kunst und Antiquitäten INHALT: Charlottenburg: Klassisch schön. Friedrich der Große gat nicht nur philosophiert und Kriege geführt, er war auch ein Sammler. Die Kustodin Franziska Windt weiß alles über seine Bilderlust. Die Königliche Porzellan-Manufaktur, das Auktionshaus Bassenge, Salon Dahlmann und die Bildgießerei Noack. Mitte: Die Etablierten. Sind die goldenen Zeiten von Mitte vorüber? Im Gespräch mit Nicole Hacker und Bruno Brunnet bekommt man fast den Eindruck. Die Ehemalige Jüdische Mädchenschule, die Sammlung Boros, die Museumsinsel und eine Entdeckung im Supermarkt. Wolfgang Joop finanzierte sein Studium mit selbst gemalten Bildern in der Art alter Meister. Schöneberg: Alles auf Anfang: Rau und gesichtslos das Viertel, aber ganau das fand Esther Schipper reizvoll. Mit ihrem Umzug ans Schöneberger Ufer setzte die Galeristin ein Signal. Kreuzberg & Neukölln: Junge Wilde: Frischer Wind aus der ärmsten Ecke der Stadt: In Neukölln ist in den letzten Jahren eine junge Galerieszene entstanden. Guter Zustand
[SW: aktuelle zeitgenössische Kunst Gegenwartskunst Malerei Plastik Architektur Maler Architekt Plastiker Bildhauer Künstler Bildhauerei Objekte Installation Installationen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 501870 - gefunden im Sachgebiet: Kunst-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 7,40
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top