Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 14 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 14 werden dargestellt.


Die Neue Wiener Werkstätte Die Kunst des Wohnens. Hrsg.: KAPO-Gruppe

Zum Vergrößern Bild anklicken

Barbara, Sternthal: Die Neue Wiener Werkstätte Die Kunst des Wohnens. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber: KAPO-Gruppe Brandstätter, mittel ISBN: 3850333205 2011. 186 S. m. 220 Farbabb. 21,5 cm.Gebunden; Gewicht 658g , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Seit über achtzig Jahren steht der Name Polzhofer im Pöllauer Naturpark in derSteiermark für erstklassiges Tischlerhandwerk. Heute zhlt die KAPO-Gruppe - Neue Wiener Werksttte sowie KAPO Fenster und Türen - zu den renommiertesten Unterneh men, und das nicht nur innerhalb der Grenzen des Landes, sondern weit darüber hinaus.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8005253 - gefunden im Sachgebiet: Einrichtung
Anbieter: Bücherhof, DE-24811 Brekendorf
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 29,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

KAPO Aleksandar Tisma. Aus dem Serbischen von Barbara Antkowiak 1.Aufl.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Tisma, Aleksandar: KAPO Aleksandar Tisma. Aus dem Serbischen von Barbara Antkowiak 1.Aufl. München ; Wien : Hanser, 1997. 341 S. ; Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, 21 x13,5cm, gebundene Ausgabe; dunkelgrüner Leinenbd., montierter Rückentitel. Farbig Ill. Schutzumschlag. ISBN: 9783446191341 "In der Figur des KAPO porträtiert der Autor den überlebenden Täter, der besessen ist von der Angst, früher oder später der Rache anheim zu fallen. Vilko Lamian wurde während des Krieges als Jude interniert, doch er überlebte Jasenovac und Auschwitz, indem er eine falsche Identität annahm und sich als Kapo auf die Seite der Unterdrücker schlug. Jetzt, nach dem Krieg, wo er unerkannt ein bescheidenes Leben in einer kleinen Stadt führt, verfolgen ihn die Erinnerungen an seine Untaten und vor allem das Bild einer Frau, Helena Lifka. Sie war eine von denen, die er sich von der Lagerältesten in den Werkzeugschuppen bringen ließ, um sie sich mit ein bißchen Essen und warmer Milch gefügig zu machen. Aus einer alten Zeitung erfährt er, dass sie in Subotica geboren ist. Von nun an widmet er sich ausschließlich der Suche nach dieser Frau, denn nur sie, so glaubt er, wäre berechtigt ihn zu verurteilen oder ihm zu vergeben. Indem Tisma uns in die Innenperspektive des Kapo hineinversetzt, führt er uns so nah wie möglich an den Ursprung menschlicher Unmenschlichkeit." (Klappentext) Minimale Gebrauchs- oder Lagerspuren. Datumseintrag auf rückseitigem Innendeckel: Okt. '97. Ansonsten sehr gutes Exemplar. Wirkt ungelesen. Beiligend Rezension zum Erscheinen des Buches (RP 25.10.97)
[SW: Judenvernichtung ; Belletristik, Romane & Erzählungen, Nationalsozialismus, Judaica, Judentum]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14100 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: GEBRAUCHT UND SELTEN Versandantiquariat, DE-45475 Mülheim an der Ruhr
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 7,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ti ma, Aleksandar Kapo München; Hanser; 1997 21 x 13 cm, 341 Seiten, gebunden. Tadelloser ungelesener Zustand, Exemplar wie neu. ISBN: 3446191348
[SW: Jugoslawien ; Judenvernichtung ; Nationalsozialistischer Verbrecher ; Vergangenheitsbewältigung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: Z12007 - gefunden im Sachgebiet: Belletristik
Anbieter: buchWEGER GmbH, DE-77866 Rheinau

EUR 17,99
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,30
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kapo.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Tisma, Aleksandar: Kapo. Carl Hanser, 1997. 341 Seiten Gebundene Ausgabe mit OSU ISBN: 9783446191341 Guter Zustand, OSU mit leichten Randläsuren. ISBN: 9783446191341
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 547382 - gefunden im Sachgebiet: Roman
Anbieter: Bücherhof, DE-24811 Brekendorf
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Tisma, Aleksandar : Kapo. Aus dem Serbischen von Barbara Antkowiak. München, Carl Hanser Verlag 1997. 341 S. Orig.-Leinen mit Orig.-Schutzumschlag. Sehr gut erhalten.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35770 - gefunden im Sachgebiet: Literatur, Literaturgeschichte, Sekundärliteratur
Anbieter: Antiquariat und Buchhandlung Heiner Henke, DE-94032 Passau

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Tisma, Aleksandar: Kapo. Roman. München, Deutscher Taschenbuch Verlag, 1999. 341 Seiten, Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Taschenbuch ISBN: 3423127066 Einband mit kleineren Gebrauchsspuren, Buchzustand gut
[SW: Belletristik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 47688 - gefunden im Sachgebiet: Belletristik
Anbieter: ABC Antiquariat, Einzelunternehmen, DE-18439 Stralsund

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,85
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kapo.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Tisma, Aleksandar: Kapo. Carl Hanser., 1997. 341 Seiten. Gebundene Ausgabe, Leinen. ISBN: 9783446191341 SU leicht berieben, Schnitt etwas angestaubt, ansonsten sehr guter Zustand. ISBN: 9783446191341
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 47146 - gefunden im Sachgebiet: Belletristik
Anbieter: KULTur-Antiquariat, DE-19258 Boizenburg
Lieferfristen: 3 – 5 Tage. Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeit für andere Länder maximal 14 Tage. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditins
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 6,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kapo, Midhat: Verschwunden im Übergang , Deutsche Übersetzung von Gerald Kurth , Nik Grafit Lukavac ,, 2000 ,. 109 Seiten / Pages , Softcover / Paperback , ISBN: 995873219X Exemplar in gutem Zustand , lichtrandig , berieben , 27-5 ISBN 995873219X
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 132161 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 9,99
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Awerbach,J.  Schachendungen  (Bauer,Springer,Kapo)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Awerbach,J. Schachendungen (Bauer,Springer,Kapo) Band I Vlg.FS Moskau 1956. 479 S.m.Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) Russisch. 1956. Mit Gebrauchsspuren/Used condition. Leinen/Hardcover. mit Signatur des Verfassers. Sprache: russisch/russian. ISBN: 4048906763731 Schach Russisch
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3C508 - gefunden im Sachgebiet: Schach Russisch
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 31.10.2019 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 20,45
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Paul Raphaelson und Hans Jonas. Ein jüdischer Kapo und ein bewaffneter Philosoph im Holocaust. o.A.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hintzen, Holger. Paul Raphaelson und Hans Jonas. Ein jüdischer Kapo und ein bewaffneter Philosoph im Holocaust. o.A. Greven Verlag, 2012. 362 S. kartoniert gebunden/Schutzumschlag, sehr gut erhalten. ISBN: 9783774304963 schönes neuwertiges Exemplar Weitere Bilder können auf Anfrage zugesandt werden. Preis inkl. MwSt.
[SW: Biographien]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 110868 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: Buch- und Kunsthandlung Antiquariat Wilms KG, DE-76887 Bad Bergzabern

EUR 19,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Awerbach, J.  Schachendungen   (Springer gegen Kapo,Turm)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Awerbach, J. Schachendungen (Springer gegen Kapo,Turm) Band II Vlg.FS Moskau 1958. 367 S.m.Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) Ln.Antikbuch24-SchnellhilfeLn. = Leineneinband-2/3) russisch. Sprache: russisch/russian. Erhaltungszustand: 1)= tadellos / very good, 2)= gut / good, 3)= mit Gebrauchsspuren / acceptable, 4)= schlecht erhalten / poor condition, Bibl.= Bibliotheksexemplar / library copy. Info: (0511) 614070 ISBN: 4048906763694 Schach Russisch
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3C507 - gefunden im Sachgebiet: Schach Russisch
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 31.10.2019 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 20,45
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

TiÅ¡ma, Aleksandar (Verfasser): Kapo. Aleksandar TiÅ¡ma. Aus dem Serbischen von Barbara Antkowiak München ; Wien : Hanser, 1997. 341 S. ; 21 cm Leinen ISBN: 9783446191341 Gut erhaltenes Buch, Mit Original Schutzumschlag, kaum Gebrauchsspuren 6801 ISBN 9783446191341
[SW: Jugoslawien ; Judenvernichtung ; Nationalsozialistischer Verbrecher ; Vergangenheitsbewältigung ; Belletristische Darstellung, Slawische Literatur, Belletristik, Roman; Literatur; Belletristik; Unterhaltung; Gesc]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1155815 - gefunden im Sachgebiet: Romane, Erzählungen, Unterhaltung
Anbieter: Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel, DE-65549 Limburg an der Lahn
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 250,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

WK II - 2. Weltkrieg: Marsch - Marsch; Donnerschwee`r U.-A.-L.-Kampfblatt; Reihe: Bierzeitung; o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe. 17 S.; Format: 21x30 Inhalt: humoristische Gedichte, Zeichnungen, Rätsel + Texte aus dem Wehrmachtsleben; --- Zustand: 3+, original hektographiert nach meist maschinenschriftlicher Vorlage, Bierzeitung mit illustriertem Deckblatt mit Titel, geklammert, einseitig bedruckt (genannte Namen: Chef Lt. Riedel, Lt. Bassler, Kerrt, O.-W. Vetter, Wm. Bischoff, Uffz. Kohler, Kapo Hartmann, Hans Kleier, u.v.a.m.; Orte: Oldenburg, Donnerschwee); Wohl Luftwaffe
[SW: 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; Nationalsozialismus; NS.; Humor; Witz; lachen; Sittengeschichte; Bierzeitungen; Weihnachten; Weihnacht; Julfest;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55219 - gefunden im Sachgebiet: WK II - 2. Weltkrieg
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Opfer und Täter zugleich? Moraldilemmata jüdischer Funktionshäftlinge in der Shoah

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ludewig-Kedmi, Revital Opfer und Täter zugleich? Moraldilemmata jüdischer Funktionshäftlinge in der Shoah Psychosozial-Verlag 2001 Broschur 148 x 210 mm ISBN: 3898061046 Jüdische Funktionshäftlinge waren diejenigen Opfer, die die Nazis zu ihren Mithelfern machten. Sie wurden so zu einer Zwischenschicht zwischen Opfern und Tätern. Oft symbolisieren die Kapos den Tod der Moral während der Nazizeit. Doch die Funktionshäftlinge standen vielmehr vor tragischen Moraldilemmata. Wie leben Funktionshäftlinge heute mit diesen traumatischen Erinnerungen? Konnten sie die Risse in ihrem Selbstbild reparieren, und was wissen ihre Kinder über ihre Vergangenheit? Das Buch analysiert die Bewältigungsversuche von jüdischen Funktionshäftlingen und ihren Kinder am Beispiel von vier Familien, zeigt deren Methoden der Vergangenheitsbewältigung auf und bietet so eine wertvolle Hilfe in der Therapie von Patienten mit traumatisierenden moralischen Dilemmata. Sollte man mit den Nazis kollaborieren, um die eigene Familie oder sich selbst zu retten? Mit diesen Fragen waren jüdische Kapos sowie Judenratsmitglieder während der Nazizeit konfrontiert. Durch ihre Kollaboration wurden diese zwei Gruppen der Funktionshäftlinge zu einer Zwischenschicht zwischen den Tätern und Opfern. So mussten die Judenräte z. B. die Deportationslisten für die Nazis erstellen und die Kapos waren der SS direkt unterstellt. Für viele Überlebende verkörpern sie die Verwirklichung des absoluten Bösen: »Sie waren schlimmer als die Deutschen«, bemerkt ein Teil von ihnen. Was ist Mythos und was Wirklichkeit am Bild der Kapos? Die israelische Psychologin Revital Ludewig-Kedmi analysiert hier die Biografien von vier Familien. Die Autorin schildert die damaligen Konflikte und heutigen Bewältigungsversuche der Funktionshäftlinge und zeigt, inwieweit die Kapos und Judenräte nicht nur privilegierte Häftlinge waren, sondern auch doppelt missbrauchte Opfer. Die Judenratsmitglieder schrieben die Deportationslisten nicht aus böser Absicht, sondern um sich und die eigene Familie - wenn auch nur vorläufig - vor den Deportationen schützen zu können. Solche durch den Zwangskontext des NS-Systems entstandenen moralischen Dilemmata können nicht logisch rational gelöst, sondern nur emotional verarbeitet werden. In den Bemühungen der Funktionshäftlinge, sich wieder als moralisch zu erleben, kommt es zu psychischen Reaktionen, die vom Selbstmordversuch bis zur totalen Verdrängung reichen. Dabei sieht sich ein Teil der ehemaligen Funktionshäftlinge als passive Opfer, während sich andere als aktive Helden rekonstruieren. Dies ist ein interdisziplinäres Buch, das eine Analyse dieses bisher weitgehend unerforschten Themas bietet. Es zeigt, dass jüdische Funktionshäftlinge während der Ghetto- und Lagerhaft auch in den schwierigsten Situationen danach strebten, ihren moralischen Werten treu zu bleiben. Doch dies war nicht möglich, und die tiefen Risse im moralischen Selbstbild führten zum Teil bis zum psychischen Zusammenbruch. Diese psychologische Analyse hat wichtige Implikationen für die Therapie mit traumatischen Moraldilemmata. Inhalt Die Funktionstätigkeit aus historischer Sicht 1. Tätigkeit der Judenräte 2. Die Erstellung der Deportationslisten als Moraldilemma 3. Die Kapos 4. Moraldilemmata von Kapos Wie `schuldig` sind jüdische Funktionshäftlinge? 1. »Das dunkelste Kapitel in der ganzen dunklen Geschichte«: Die historische Perspektive 2. Gerichtsprozesse: Die juristische Perspektive 3. »Jeder von ihnen hat gemordet«: Gesellschaftlicher Ruf der Funktionshäftlinge Tod der moralischen Person? Im Spannungsfeld zwischen Philosophie und Geschichte Moraldilemmata aus psychologischer Sicht 1. Moral und Psyche 2. Moraldilemmata in psychologischen Ansätzen 3. Bewältigungsstrategien Zur Psychologie der ersten und zweiten Generation 1. Jüdische Funktionshäftlinge in der psychologischen Literatur 2. Die erste Generation: Zwischen Überleben und Überlebensschuld 3. Die zweite Generation: Trauer und Moral Theoretisches Konzept und Fragestellung der Untersuchung 1. Die Entstehung von Moraldilemmata: Die eigene subjektive Moralphilosophie und die NS-Realität 2. Handlungsebene 3. Bewältigungsstrategien: `Wieder-eins-mit-sich-werden` Biographieforschung 1. Wie `objektiv` sind Erzählungen? 2. Das autobiographisch-narrative Interview 3. Interviewpartner und Interviewdurchführung Familie Halevi-Oz: Heldentum 1. »Ein Mensch bleiben« Rebekka Halevi-Oz - Erste Generation 2. »Dann war sie dort unter den großen Anführern im Judenrat«; Nathan Halevi-Oz - Zweite Generation Familie Sachaf: Scham 1. »Jahre hat es mich Tag und Nacht gequält«; Yalda Sachaf - Erste Generation 2. Delegation, Erinnern, Korrekturarbeit; Chanan Sachaf - Zweite Generation Familie Fröhlich: Familiäre Loyalität 1. »Sie waren wirklich phantastisch zu mir«; Bagatellisierung des Grauens oder persönliche Entfaltung im KZ?; Lola Fröhlich - Erste Generation 2. Loyalität zu den Lebenden und den Toten; »Ich wollte nicht leben, nur meine Tochter hat mich immer mitgenommen«; Jaffa Jischei - Erste Generation 3. »Ich bin genau in der Mitte«; Die gedrittelte Loyalität; Dalia Fröhlich-Neeman - Zweite Generation Familie Chanoch: Solidarität 1. »Wenn ich hier rauskomme, werde ich Sozialarbeiter«; Ran Chanoch - Erste Generation 2. »Ekelhafte Arbeit« Das Verschwinden des Kapo-Begriffs; Liat Chanoch - Zweite Generation Bewältigungsstrategien jüdischer Funktionshäftlinge und ihrer Kinder 1. Umgang mit Moraldilemmata 2. Aktive Helden, passive Opfer: Das Selbstbild als Funktionshäftling 3. Familiäre Bewältigungsstrategien im Umgang mit Moraldilemmata 4. Zwischen lieben und urteilen - Psychosoziale Bewältigungsstrategien in der zweiten Generation 5. Die Komplexität des Bewältigungsprozesses 6. Ausblick: Implikationen für die Therapie Epilog: Jüdische Kapos zwischen Mythos und Wirklichkeit
[SW: Holocaust]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 104neu - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Bücherdienst Buchkultur Psychosozial , DE-35390 Gießen

EUR 34,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top