Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 1 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 1 werden dargestellt.


Cannon, Janell/Chotjewitz, David (Übersetz) Knickling

Zum Vergrößern Bild anklicken

Cannon, Janell/Chotjewitz, David (Übersetz) Knickling Carlsen 2000 Hardcover/gebunden 48 S. 254x254 mm ISBN: 9783551515483 untere Ecken minimal berieben, wie neu! Kakerlaken, einfach ekelhaft! Bei diesen Tieren kommen einem zuerst die Worte "Ungeziefer" oder "Schädlinge" in den Sinn. Nur wenige wissen, dass Kakerlaken lediglich ein Prozent der großen Schabenfamilie ausmachen, die äußerst wichtig für unser sensibles Ökosystem ist. Knickling ist genau so eine Schabe. Seinen Namen verdankt er einer Kröte. Auf der rasanten Flucht vor der hungrigen Amphibie verrenkte er sich einmal einen Flügel, der seither absteht. Daher also "Knickling". Er hasst seinen Spitznamen und seine schmerzhafte Behinderung. Knickling zieht sich immer mehr zurück, wird zum Eigenbrötler. Vor dem Essen formt er aus seiner Nahrung kleine Kunstwerke, vergisst dabei all seine Sorgen. Oftmals berauben ihn stärkere Kreaturen seiner liebevoll bereiteten Speisen, außerdem machen ihm ständig Raubtiere das Leben schwer. Das hat Knickling gründlich satt, manchmal weint er sogar dicke Krokodilstränen. Eines Tages trifft er dann auf fleißige Ameisen, kleiner als er, wehrlos, dankbare Opfer. Warum nicht mal den Spieß umdrehen? Knickling stellt einigen Blattschneiderameisen das Bein und wünscht einen "Guten Rutsch". Doch das ist noch der harmloseste Schaben-Schabernack. Irgendwann wird es den Ameisen zu bunt. Sie nehmen Knickling gefangen und verschleppen ihn in ihren Bau. "Knack", dabei wird der abstehende Flügel der Schabe wieder eingerenkt. Doch das ist jetzt nebensächlich, denn die Königin befiehlt, Knickling den Kriegerameisen zum Fraß vorzuwerfen. Aber der Befehl wird aus Mitleid nicht befolgt. Knickling kommt wieder frei. Wie sich schon bald herausstellt, eine für alle glückliche Wendung. Jane Cannon, geboren 1957, liegen Außenseiter am Herzen. Die Autorin und Illustratorin entführt uns mit ihrem Bilderbuch und dem Tierhelden Knickling in eine faszinierende, wenig bekannte Welt. Ihre fantastisch-realistischen Bilder mit leuchtend-kräftiger Farbgebung sind nicht nur dokumentarischer Natur, sondern auch von erzählendem Charakter und darüber hinaus mit einer Prise Humor gewürzt. Knickling ist eine Mischung aus anspruchsvollem Sachbilderbuch und einfühlsam-spannender Erzählung. Text und Bilder ergänzen sich hervorragend, bilden eine ausgewogene Einheit. Im Anhang des Bandes ist ein sehr informativer Sachteil zu finden, in dem man allerlei Interessantes über Ameisen und Schaben erfahren kann. Ein liebevoll und aufwändig gestaltetes Buch für Kinder ab fünf Jahren, von dem durchaus auch Erwachsene profitieren können.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN24200 - gefunden im Sachgebiet: Kinder/Jugendbücher / Bilderbücher
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 19,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 6 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top