Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 2 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 2 werden dargestellt.


Chase-Ribound Barbara Millionentanz : (Ullstein Kriminalroman) Ullstein HC Verlag München, Germany 1994 Millionentanz. (ISBN: 3548107532) Broschiertes Taschenbuch, Altersbedingt Gut Broschiertes Taschenbuch Illustrierter Deckel ISBN: 3548107532 Altersbedingt Gut
[SW: KRIMINALFALL]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3134942925 - gefunden im Sachgebiet: Romane - Krimis
Anbieter: Harle-Buch, DE-26427 Neuharlingersiel

EUR 2,99
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

James Hadley Chase Krimi - Bibliothek - Gut Geplant Ist Halb Gewonnen Ullstein Frankfurt 1975 Taschenbuchausgabe, Ullstein, Frankfurt, Zustand 1-2, leicht nachgebräunt, sauberes ordentliches Ex, leichte Gebrauchsspuren, 175 Seiten, Besitzerstempel i. Vorsatz, Ullstein-Krimi-Klassiker mit dem rote "K" ******** James Hadley Chase (* 26. Dezember 1906 in London als René Brabazon Raymond; † 6. Februar 1985 in Corseaux, Kanton Waadt) war ein britischer Thriller-Autor. Leben [Bearbeiten]Chase wurde als Sohn eines Armeeoffiziers geboren. Er wurde in der King's School, Rochester, Kent erzogen. Mit achtzehn Jahren ging er von daheim fort und arbeitete in unterschiedlichen Jobs. Im Jahr 1938 wurde er von der Lektüre von James M. Cains „The Postman Always Rings Twice" beeinflusst, und schrieb innerhalb weniger Wochen den Thriller-Roman „No Orchids for Miss Blandish". Das 1939 veröffentlichte Buch wurde ein Bestseller. Während des Zweiten Weltkrieges diente er in der Royal Air Force und brachte es bis zum Geschwaderführer. Im Laufe seines Lebens schrieb James Hadley Chase 96 weitere Romane. Die meisten von ihnen sind temporeiche Gangstergeschichten, die in den USA spielen. Das Wissen über die USA eignete sich James Hadley Chase durch die Lektüre von Sachbüchern über das Land an und besuchte nur bei zwei Gelegenheiten Miami und New Orleans. Sehr viele der Romane von James Hadley Chase wurden verfilmt. Er war über fünfzig Jahre mit seiner Frau Sylvia verheiratet, mit der er einen Sohn hatte. Romane 1939: No Orchids for Miss Blandish - Keine Orchideen für Mrs. Blandish 1939: The Dead Stay Dumb - Dumme sterben nicht aus 1939: He Won't Need it now - Bedarf gedeckt 1940: Twelve Chinks and a Woman - Die anderen sind tot . 1940: Lady, here's your Wreath - Ein Ticket für die Todeszelle (= Nach Mitternacht) 1941: Get a Load of this 1941: Miss Callaghan comes to Grief - Miss Callaghan muß trauer tragen 1944: Miss Shumway Waves a Wand - Blondine unter Banditen (= Wilder Zauber) 1944: Just the Way it is - Hallo, is da jemand? 1945: Eve - Eva 1946: I'll get You for This - Ein Schlummertrunk vom Boss (= Der Sarg mit dem doppelten Boden) 1946: Blonde's Requiem 1946: Make the Corpse Walk - Leichen sind lästig 1946: Last Page 1946: More Deadly than the Male - Satan in Satin 1947: No Business of Mine - Nicht mein Bier 1948: The Flesh of the Orchid - Das Fleisch der Orchidee (= Die Erbschaft der Carol Blandish = Ein Grab voll roter Orchideen) 1949: You never know with Women - Make-up für eine Somnabule 1948: Trusted like a Fox 1939: The Paw in the Bottle - Ein Hauch von Gewalt 1949: You're Lonely when You're Dead - Tote Sind Einsam 1950: Figure it out for Yourself - Jeff Barratts Ratten 1950: Lay here among the Lilies - Die Katze im Sack 1950: Mallroy - Gesucht wird: Mallory 1951: In a Vain Shadow - Sareks Sore 1951: But a Short Time to Live - Ein Grab für zwei 1951: Why Pick on me - Der Ring der Bogenschützen 1951: Strictly for Cash - Geld stinkt nicht 1952: The fast Buck - Er schwieg bis zuletzt 1952: The Double Shuffle - Millionentanz (= Strich durch die Rechnung) 1952: The Wary Transgressor - Der scharlachrote Mund 1953: The Things Men do - Der Mann mit dem blauen Gesicht 1953: This Way for a Shroud - Der Schlächter von Dead End 1953: I'll bury my Dead - Auge um Auge 1954: The Sucker Punch - Alibi auf Tonband 1954: Mission to Venice - Mord am Canale Grande 1954: Tiger by the Tail - Stier bei den Hörnern 1954: Safer Dead - Tote Reden nicht 1955: You've got it Coming - Zu hoch hinaus 1955: Mission to Siemna - Zahl oder stirb 1955: The Pickup 1955: Ruthless 1956: You find Him - Die Kanaille 1956: There's always a Price Tag - Man muss für alles zahlen 1957: The Guilty are Afraid - Nur Streichhölzer (= Ängstlich sind die Schuldigen) 1957: Never trust a Women 1958: Hit and Run - Dame mit beschränkter Haftung 1958: Not Safe to be Free - Gemeingefährlich 1959: Shock Treatment - Plötzlich und unerwartet 1959: The World in my Pocket - An einem Freitag um halb Zwölf 1960: What's better than Money - Was ist besser als Geld ? 1960: Come Easy - Go Easy - Rasth Broschiertes Taschenbuch Illustrierter Deckel ISBN: 3548014909 1 - 2 Nachgebräunt
[SW: KRIMIS, KULTSERIEN, KRIMI-KLASSIKER]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3134963166 - gefunden im Sachgebiet: Romane - Krimis
Anbieter: Harle-Buch, DE-26427 Neuharlingersiel

EUR 3,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top