Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 4 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 4 werden dargestellt.


Lucht, Irmgard Ein Spatzentraum. Ein Lern-Spiel-Bilderbuch mit 20 Türchen zum Entdecken der faszinierenden Natur bei Nacht

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lucht, Irmgard Ein Spatzentraum. Ein Lern-Spiel-Bilderbuch mit 20 Türchen zum Entdecken der faszinierenden Natur bei Nacht Ravensburg Ravensburger Buchverlag 2003 Gebunden 24 S. 29,6 x 21,6 x 1,4 cm ISBN: 9783473330171 Kurzbeschreibung Erlebe mit Tschilp die geheimnisvolle Natur bei Nacht. Schau genau und entdecke in den einzigartigen Bildern und hinter den spannenden Türchen die Vielfalt des Lebens. Klappentext Was passiert eigentlich, wenn ich schlafe? - Das fragen sich nicht nur kleine Kinder, sondern auch Tschilp, der entdeckungsfreudige kleine Spatz. Er entdeckt schließlich die dunkle Nacht, ,jedoch nur im Traum. Aber ist das wirklich die Dunkelheit, wo doch der Mond alles in sein silbernes Licht taucht? Jedenfalls begegnet er vielen neuen Tieren und bestaunt eine Welt, die so ganz anders aussieht als im Sonnenlicht. Wieder einmal hat Irmgard Lucht mit höchster sachkundiger Gewissenhaftigkeit und in ihrer besonderen Technik - einem mehrfach überkolorierten Naturdruck - faszinierende Bilder von einzigartiger Plastizität und Leuchtkraft geschaffen. Mit den vielen Klappen, Details und Erläuterungen reizt sie kleine Leser, die Natur auch selbst einmal zu erforschen.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN7279 - gefunden im Sachgebiet: Kinder/Jugendbücher / Spielebücher
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 38,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 6 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lucht, Irmgard Ein Spatzentraum. Ein Lern-Spiel-Bilderbuch mit 20 Türchen zum Entdecken der faszinierenden Natur bei Nacht

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lucht, Irmgard Ein Spatzentraum. Ein Lern-Spiel-Bilderbuch mit 20 Türchen zum Entdecken der faszinierenden Natur bei Nacht Ravensburger Buchverlag 2003 Gebunden 24 S. 300x215 mm ISBN: 9783473330171 Kurzbeschreibung Erlebe mit Tschilp die geheimnisvolle Natur bei Nacht. Schau genau und entdecke in den einzigartigen Bildern und hinter den spannenden Türchen die Vielfalt des Lebens. Klappentext Was passiert eigentlich, wenn ich schlafe? Das fragen sich nicht nur kleine Kinder, sondern auch Tschilp, der entdeckungsfreudige kleine Spatz. Er entdeckt schließlich die dunkle Nacht, jedoch nur im Traum. Aber ist das wirklich die Dunkelheit, wo doch der Mond alles in sein silbernes Licht taucht? Jedenfalls begegnet er vielen neuen Tieren und bestaunt eine Welt, die so ganz anders aussieht als im Sonnenlicht. Wieder einmal hat Irmgard Lucht mit höchster sachkundiger Gewissenhaftigkeit und in ihrer besonderen Technik - einem mehrfach überkolorierten Naturdruck - faszinierende Bilder von einzigartiger Plastizität und Leuchtkraft geschaffen. Mit den vielen Klappen, Details und Erläuterungen reizt sie kleine Leser, die Natur auch selbst einmal zu erforschen. mit leichten Gebrauchsspuren: untere Ecken etwas gestaucht, wirkt wie ungelesen!
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN16713 - gefunden im Sachgebiet: Kinder/Jugendbücher / Spielebücher
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 34,25
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 6 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Weltkunst 1-2/2004. THEMA: Kunst auf Papier. Zeichnungen, Aquarelle, Druckgraphik. Weltkunst München, 2004. ca. 108 S. Standardeinband. INHALT: Gloria Ehret: Interview mit Thomas le Claire, Spezialist für Altmeisterzeichnungen. Reinhard Müller-Mehlis: Die 43. Stuttgarter Antiquariatsmesse. Ulla Fölsing: Der Amsterdamer Kartograph Willem Janszoon Blaeu (1571-1638). Georg Drescher: Zur Schweinfurter Ausstellung mit Naturdrucken der Österreichischen Staatsdruckerei. Achim Riether: Zur Ausstellung der Altdeutschen Zeichnungen im Frankfurter Städel. Ludwig Legge: Carl Hasenpflugs Skizzenbuch von 1831. Karin Tebbe: Von Blumenzucht, Stilblüten und Tulpenpokalen. Helmut Ricke: Sprechende Gläser - Zum 100. Todesjahr von Emile Galle. Anna Pfeiffer: Der Franzosen-Louis - Gründer der Lovis-Presse. Jens Christian Jensen: Der Realist Harald Duwe. Anne Maier: Die koreanische Künstlerin und Baselitz-Schülerin SEO. Luise Aengeneyndt: Philipp Herzog von Württemberg dirigiert Sotheby's France. Gloria Ehret: Ralph Gierhards übernimmt Kunsthandlung seines Vaters. Ulla Fölsing: Zum 25 jährigen Jubiläum der Galerie Herold. Dorothee von Flemming: 49. Brüsseler Antiquitätenmesse. u.a. Guter Zustand
[SW: Malerei Skulptur Plastik Bildhauerei Architektur Antiquität Antiquitäten Buch Zeichnung Aquarell Altmeisterzeichnung Amsterdam Schweinfurt Naturdruck altdeutsche Hasenpflug Tulpenpokal Brüssel]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 162260 - gefunden im Sachgebiet: Kunstgeschichte-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 8,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ich sehe was, was du nicht siehst... Ein Natur-Bilderbuch mit 26 Türchen zum Hineinschauen und Entdecken

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lucht, Irmgard Ich sehe was, was du nicht siehst... Ein Natur-Bilderbuch mit 26 Türchen zum Hineinschauen und Entdecken Ravensburger Buchverlag 2000 Hardcover 22 S. 300x215 mm ISBN: 9783473339549 Ecken minimal gestaucht, mit kleiner Abriebstelle am oberen Buchrücken, Seiten sauber - wie neu! Begleite Tschilp auf seinem Ausflug in den Wald, auf Wiesen und an den See. Entdecke hinter den Türchen geheimnisvolles Leben! ormalerweise entdecken kleine Kinder die Natur beim Spaziergang durch den Wald mit den Eltern oder Großeltern. Was aber, wenn es draußen regnet oder kein Wald in der Nähe ist? Das großformatige Bilderbuch Ich sehe was, was du nicht siehst... ist eine wunderschön illustrierte Entdeckungsreise durch die Natur. Und kann entweder auf einen Bummel im Freien vorbereiten oder ihn zur Not vorläufig ersetzen. Während ein Erwachsener oder ein älteres Geschwisterteil die kurzen, begleitenden Texte vorliest, kann das Kleinkind die Blüten aus der Perforation lösen und dahinter kleine Vogelkinder oder eine durch`s Gras streunende Katze entdecken. Gleichzeitig lernen Kinder, wie ein Haubentaucher aussieht, was Spatzen gerne essen und wie sich die Schnecke vor Feinden schützt. Manchmal muss der kleine Leser ganz schön genau hinsehen, um die ausklappbaren Fenster hinter den farbenfrohen Bildern zu finden. Mal sind sie unten, mal oben, mal rechts, mal links. Der besondere Druck macht dieses Natur-Bilderbuch zum Erlebnis. Beim jahrhundertealten Naturdruck wurden früher Pflanzenteile und kleiner Pflanzen eingefärbt und abgedruckt. Die Farben sind sehr satt und kräftig und machen das Betrachten zum reinen Vergnügen. Das Buch ist durchaus inhaltlich anspruchsvoll, da in den erläuternden Texten Aufgaben versteckt sind. Wie nicht anders zu erwarten, steckt hinter dem Produkt aus dem Hause Ravensburger zugleich ein pädagogischer Effekt. Das Buch ist ein lehrreiches und zugleich schönes Buch für Kinder mit 26 Türchen zum Entdecken. Im Anhang sind verschiedene Blätter von Bäumen abgebildet, mit denen Kinder das Bestimmen von einheimischen Bäumen erlernen können. Auch Erwachsene werden für diese Gedächtnisstütze dankbar sein.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN19776 - gefunden im Sachgebiet: Kinder/Jugendbücher / Sach-/Wissensbücher
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 22,15
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 6 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top