Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 3 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 3 werden dargestellt.


BROU,W. Nageurs de combat. Hommes-torpilles. Nageurs-suicide. Nageurs de combat. Hommes-torpilles. Nageurs-suicide. Scaphandriers d'assaut. Saboteurs sous-marins, etc... Operation "Overlord". Nombreuses illustrations, dessins, cartes. Paris,1955. 308 Pages.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35570 - gefunden im Sachgebiet: WELTKRIEG * 40-45
Anbieter: DEGHELDERE * Buchhandlung * Bookshop * Boekhandel * Librairie, BE-Brugg 8000

EUR 55,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,80
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Böll, Heinrich Ende einer Dienstfahrt. Mit einem Essay des Autors: Einführung in `Dienstfahrt`. 1. Aufl.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Böll, Heinrich Ende einer Dienstfahrt. Mit einem Essay des Autors: Einführung in `Dienstfahrt`. 1. Aufl. München Dtv Deutscher Taschenbuch 1969 Taschenbuch 210 S. ISBN: 9783423005661 Eine Tat ohne Reue. Bei einem kleinen rheinischen Amtsgericht wird ein kurios erscheinender Fall verhandelt. Es könnte sich um einen Sabotageakt handeln, aber seltsame Begleitumstände lassen alles wieder anders erscheinen, zumal das Bild des Saboteurs nicht auf die Angeklagten paßt. Es sind zwei Handwerker, Vater und Sohn, die einen Jeep der Bundeswehr in Brand gesteckt haben. Cover und Seiten altersbedingt nachgedunkelt, sonst gutes Exemplar!
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN2797 - gefunden im Sachgebiet: Romane/Erzählungen / Sonstiges - Romane / Erzählungen
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing
Vom 11.12.2019 bis 11.01.2020 haben wir Betriebsferien. Während dieses Zeitraumes erfolgt keinerlei Versand und nur eingeschränkt eine Beantwortung von Emails/Rechnungen etc. Eingehende Bestellungen können erst nach Urlaubsende versendet werden

EUR 3,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Heinrich Böll Ende einer Dienstfahrt

Zum Vergrößern Bild anklicken

Heinrich Böll Ende einer Dienstfahrt Bertelsmann Lesering 1978 Leinen 285 S. kleiner Schmutzfleck im Schnitt, sonst wie neu! Heinrich Bölls neuestes Buch hat die Form eines Prozessberichtes. Bei einem kleinen rheinischen Amtsgericht wird ein kurios erscheinender Fall verhandelt, der vielleicht der merkwürdigste Fall ist, der dem alten Richter, der jetzt in Pension gehen will, im Laufe seiner Dienstzeit untergekommen ist. Es könnte sich um einen Sabotageakt handeln, aber seltsame Begleitumstände lassen alles wieder anders erscheinen, zumal das Bild des Saboteurs nicht auf die Angeklagten passt.Es sind zwei Handwerker, Vater und Sohn, und sie haben es faustdick hinter den Ohren. Sie tischlern nicht nur, sie denken auch, und sie sind von einer geradezu provozierenden Unabhängigkeit. Sie haben keine Schwierigkeiten mit den Leuten, sie haben nur Schwierigkeiten mit den Instanzen. Gemeinsam haben sie einen Jeep der Bundeswehr in Brand gesteckt. Der Prozess, zu dem die Presse nicht erscheint, obwohl der Sachverhalt Schlagzeilen machen könnte, wird offenbar im Staatsinteresse klein gehalten. Er hat fast familiäre Züge. Die kleine Stadt ist unter sich, und so wird der Prozess zu einer Art intimer Sozialpsychologie der kleinen Stadt, in die allerdings aus der benachbarten Großstadt auch charakteristische Zeugen, wie ein Verkehrsexperte und ein Kunstakademie-Professor, geladen sind.In der ironischen, manchmal zärtlich genauen Darstellung der Menschen kehren Eigenarten der Erzählungen Heinrich Bölls wieder, aber in diesem Text scheint alles noch leichter, freier und spielerischer gefügt zu sein. Doch ist die Liebenswürdigkeit und Leichtigkeit des Textes ironischerweise die gleiche Täuschung, von der der Text handelt.Etwas das als Aufruhr gemeint ist, bekommt Züge der Idylle, etwas wird in soziale Formen wie den liebenswürdig humanen Kleinstadtprozess gebannt, das gerade die gesellschaftlichen Formen sprengen möchte. Dieser Widerspruch ist das Thema des neuen Buches von Heinrich Böll. Seine Ironie richtet sich nach allen Seiten.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN2675 - gefunden im Sachgebiet: Romane/Erzählungen / Klassiker
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing
Vom 11.12.2019 bis 11.01.2020 haben wir Betriebsferien. Während dieses Zeitraumes erfolgt keinerlei Versand und nur eingeschränkt eine Beantwortung von Emails/Rechnungen etc. Eingehende Bestellungen können erst nach Urlaubsende versendet werden

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top