Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 6 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 6 werden dargestellt.


Schild-Dürr, Elsbeth: Otto F. Walter, Sperrzone und Wunschland. Eine Werkbiographie. Bern: Benteli 1992. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. 163 S., sw-Abbildungen, kartoniert (gut erhalten) ISBN: 3716507954
[SW: Literaturwissenschaft/-geschichte, Literatur: Schweiz]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57541BB - gefunden im Sachgebiet: Literaturwissenschaft/Literaturgeschichte
Anbieter: Bücher Eule, CH-3011 Bern
Bankkonto in Deutschland vorhanden.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 5.000,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 16,38
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,00
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Literatur, Illustrierte Bücher / Ausgaben. Pfeiffer, Hans: Sperrzone. Berlin. Verlag der Nation. 1959. 1. Aufl., 81 (6) S. Holzschnittzyklus "Die japanischen Fischer" von F. Glaser. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig.-Leinewd. (Hardcover) mit Orig.-Umschlag. Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren, sonst guter Zustand.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8325 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Online-Buchhandel, DE-10407 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Urlaub vom 05.08. bis 03.09.2020. Bestellungen werden reserviert und nach Reihenfolge bearbeitet und versendet. Ihr Online-Buchhandel, Ingrid Hattar.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wawerzinek, Peter Sperrzone. Reines Deutschland. Szenen einer Sommerreise - signiert Transit Buchverlag Berlin 2001 auf Titel mit Widmung, Ort und Datum signiert von dem deutschen Schriftsteller Peter Wawerzinek (*1954), leichte Gebrauchsspuren. signed by autor . Original-Pappband Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm Buch ISBN: 388747161x Gut
[SW: Ingeborg-Bachmann-Preis Literatur Deutschland DDR]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 010014 - gefunden im Sachgebiet: W - signiert / signed Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat Luna, DE-21339 Lüneburg
AUFGRUND DER AKTUELLEN CORONA - PANDEMIE KANN ES ZU DEUTLICH LÄNGEREN LIEFERZEITEN KOMMEN. DARAUF HABEN WIR KEINEN EINFLUSS
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 75,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 32,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 6 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Werk Bauen und Wohnen 11/2013. THEMA: Spezialitätenwohnen. Zürich, Werk AG, 2013. 80 Seiten. Standardeinband. Guter Zustand. INHALT: Maßgeschneiderte Wohncouture. Freiraum u. Sperrzone - HOchhaus Weststraße Zürich - Brunnmatt Ost Bern - Rue Rebiere Paris - Archhöfe Winterthur - Und. Umbauten von Sabararchitekten und von Miller Maranta. Daniel Kurz / Chr. Schwager: Der Komplex der Archhöfe am Bahnhofplatz in Winterthur ist ein mächtiges u. klug gegliedertes Volumen. Unter dem weit gespannten Schrägdach arrang. BDE Architekten einen für die zentrale Lage typischen Nutzungsmix aus Einkaufen, Büro u. Wohnen. Die 68 Wohnungen in den oberen Geschossen orientieren sich mehrheitlich sowohl auf die lebhaften Straßen des Bahnhofquartiers wie auch auf verschachtelte Höfe.
[SW: Architektur, Architekten, Architekt, Projekt, Zeitschrift]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 553964 - gefunden im Sachgebiet: Architektur-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Vom Rhein zur Rhone. Ein Bild-Rückblick auf den Vormarsch der 12. Armee. Sonderheft der Soldatenzeitung "Wacht im Westen".

Zum Vergrößern Bild anklicken

Einheit Feldpostnr. 18 330, (Hrsg.) und (Hrsg.) 12. Armee Generalfeldmarschall List: Vom Rhein zur Rhone. Ein Bild-Rückblick auf den Vormarsch der 12. Armee. Sonderheft der Soldatenzeitung "Wacht im Westen". Selbstverlag der Armee, 1940. 56 S, unpaginiert, mit z.Teil doppelseitigen Fotoabbildungen und einer doppelseitigen, farbigen Photoabbildungen, Format 38 x 52 cm, mit farbig bebilderten Deckeltitel OBroschur, Frakturschrift Einband sauber, mit Randläsuren, leichten Randfehlstellen und leichten Abriss im oberen Eckenbereich, Seiten sauber, ohne Einträge, nur im Randbereich geringfügig altersfleckig und nur gering angerändert, farbige Photoabbildungen sauber und ohne Läsuren erhalten, DIE FARBIGEN UMSCHLAGBILDER: Titelseite: "Kradmelder" gemalt von PK.Schnürpel, Schlußseite: "Vom Feind auf dem Rückzug gesprengte Brücke" farbige Zeichnung von PK.Josef Arens, Farbenphotos: PK.Kindermann, Kinscher, Koch, Schlickum, Aus dem Inhalt: Unsere Armee, von Generalfeldmarschall List - Die Kämpfe um den Gottesberg - Führerwort ("In diesem Kampf hat das deutsche Fußvolk sich wieder als das erwiesen, was es immer war: als die beste Infanterie der Welt! Adolf Hitler am 19. Juli vor dem Deutschen Reichstag") - Frankreichs Schuld - Die Beute wird gesammelt - Frankreichs Bauern - Auch das sind Franzosen! - Flüchtlingselend in Frankreich - Kamerad Pionier! - Mit Panzer 200 zum Marne-Rhein-Kanal! - Das Kreuz an der Aisne - Um meinen Stahlhelm von 1918 - So kapitulierte das Fort de roppe - Wir riegeln die Maginot-Linie ab. Kradschützen treiben die Franzosen nach Süden. 130 km Marschleistung an einem Tag. Sanitäter in vorderster Front. Anzeichen wilder Flucht. - Der stille Schwur. Nächtliche Feierstunde unter Kameraden - Ritterlichkeit. Frau eines verwundeten französischen Offiziers durch Sperrzone gebracht. WIR SIND BIS ZUM 10.8.2020 IM URLAUB. BESTELLUNGEN BIS 30.7. 18 UHR WERDEN NOCH VERSCHICKT. ALLE ANDEREN BESTELLUNGEN WERDEN EINGELESEN UND AM 11.8.2020 AN SIE VERSCHICKT.
[SW: Militärgeschichte, Kriegsgeschichte, 2.Weltkrieg, 12.Armee]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 147207 - gefunden im Sachgebiet: Militaria
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lambrakis, Grigoris  Note Biographique

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lambrakis, Grigoris Note Biographique 1963 Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. 1 Blatt. Blatt gefaltet mit Origial s/w Foto v. Lambrakis; mit Umschlag an die bekannte Friedensaktivistin Irmgard de Ondarza ----- Grigoris Lambrakis * 3. April 1912 in Kerasitsa; gest. 27. Mai 1963 in Saloniki) war ein griechischer Politiker des Linkssozialismus und Aktivist der Friedensbewegung. Er wurde 1963 nach einer Friedensdemonstration von Rechtsextremisten ermordet. Lambrakis war ein Leichtathlet. Von 1936 bis 1953 hielt er den griechischen Rekord im Weitsprung. Auch gewann er Goldmedaillen bei den jährlich stattfindenden Balkanspielen, an denen Athleten aus Griechenland, Jugoslawien, Bulgarien, Rumänien und der Türkei teilnahmen. In der Zeit von 1941 bis 1944, während der Zeit der Besetzung Griechenlands durch die Achsenmächte im Zweiten Weltkrieg, nahm Lambrakis aktiv am griechischen Widerstand teil. 1943 gründete er die "Union Griechischer Athleten" und organisierte regelmäßige Wettkämpfe. Die Einnahmen aus diesen Spielen verwandte er zur Unterstützung von Essensausgabe-Stellen für die hungernde Bevölkerung. Er war engagierter Pazifist und votierte entschieden gegen den Vietnamkrieg. Für den 21. April 1963 organisierte die pazifistische Bewegung die erste Pazifisten-Rallye von Marathon nach Athen. Die Polizei intervenierte, verbot den Demonstrationszug und verhaftete viele Demonstranten (unter ihnen Mikis Theodorakis). Lambrakis, geschützt durch seine parlamentarische Immunität, marschierte allein und hielt am Ende die Fahne mit dem Friedenssymbol, die er zuvor in Aldermaston in England bei einer Demonstration gegen die Atomwaffen-Stationierung getragen hatte. Im Anschluss an eine Friedenskundgebung am 22. Mai 1963 in Saloniki lief Lambrakis nur in Begleitung zweier Kollegen zum nahegelegenen Hotel. Die Polizei hatte zuvor die Gegend weitläufig abgesperrt. Innerhalb der Sperrzone tauchte ein kleiner Lieferwagen nach Art eines Piaggio Ape auf und überfuhr Lambrakis unmittelbar vor dem Hotel. Fahrer und Beifahrer des Lieferwagens waren die zwei Rechtsextremisten Emmanouilidis und Spyros Gotzamanis. Fehler im Sicherheitskonzept der Polizei nährten bereits unmittelbar nach dem Vorfall den Verdacht, dass staatliche oder paramilitärische Stellen in den Mord verwickelt sein könnten. Tatsächlich tauchten später viele Ungereimtheiten auf. Lambrakis starb an schweren Kopfverletzungen in Folge der Kollision fünf Tage später im Krankenhaus. Er wurde unter großer Anteilnahme der Öffentlichkeit am 28. Mai 1963 auf dem Ersten Athener Friedhof beigesetzt.
[SW: Flugblatt]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46624 - gefunden im Sachgebiet: Soziale Bewegungen, APO, Linke
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,10
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top