Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 752 Artikel gefunden. Artikel 751 bis 752 werden dargestellt.


Zeitschrift des Vereins für Geschichte Schlesiens. Herausgegeben u.a. von Konrad Wutke, Erich Randt, Ernst Maetschke und Karl Eistert. Bände 46 bis 77 mit 1 Registerband (zu den Bänden 36-47). Insgesamt 28 Bände (enthält 2 Mehrfachbände mit je 4 bzw. 3 Zeitschriften).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wutke, Konrad (Hrsg.), Erich Randt (Hrsg.) Ernst Maetschke (Hrsg.) u. a.: Zeitschrift des Vereins für Geschichte Schlesiens. Herausgegeben u.a. von Konrad Wutke, Erich Randt, Ernst Maetschke und Karl Eistert. Bände 46 bis 77 mit 1 Registerband (zu den Bänden 36-47). Insgesamt 28 Bände (enthält 2 Mehrfachbände mit je 4 bzw. 3 Zeitschriften). Breslau, Ferdinand Hirt; Breslau, Trewendt & Granier 1912-1943. Teils mit Frontispizen, Tafeln oder ausfaltbaren Karten, Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (23 x 14,5 cm) und (25 x 17,5), (Hardcover, gebunden), private Halbleinenbände mit goldgeprägtem Rückentitel. Ab dem Jahre 1912 bis zur kriegsbedingten Einstellung im Jahre 1943 geschlossene Folge der wichtigen landeskundlichen Zeitschrift, die ab 1855 erschienen war, in einem sehr guten Exemplar. - Aus dem Inhalt: Band 46: "Zu Colmar Grünhagens Gedächtnis" (Otto Meinardus), "Leonhard David Hermann, Pastor zu Massel" (Richard Nitschke), "Beiträge zur Geschichte des Fürstentums Breslau. III. Die Kreuzherren im Landkreise Breslau" (Paul Dittrich) u.a. - Band 48: "Die Gründung des Kollegiatsstifts Unser Lieben Frau in Groß Glogau" (Lambert Schulte), "Die schlesischen Besitzungen des Coelistinerklosters Oybin" (Konrad Wutke), "Der Verstoß Kaiser Ferdinands II. gegen die Piastenherzöge (1629)" (Julius Krebs), "Der Trebnitzer Grundbesitz des schlesischen Herzogs im 12. Jahrhundert" (Erich Missalek), "Die ehemalige Pfarre zu Altenlohm (Kr. Goldberg-Haynau) 1305 bis 1335. Ein Beitrag zur Heimatskunde. Teil II" (Julius Schiller), "Die Ehrentafel der Schlesier 1806/07" (Arthur Kern, mit Namenslisten) u.a. - Band 49: "Das Erbe der schlesischen Piasten und der große Kurfürst" (Dr. Georg Friedrich Preuß). - "Neue Dlugossiana" (Fr. Lambert Schulte). - "Beiträge zur Geschichte der Stadt Reichenstein 1540-1740" (Julius Krebs). - Band 50: "Die Schlacht bei Liegnitz am 13. Mai 1634" (Arnold Zum Winkel), "Die Oelser Lehnsübertragung vom Jahr 1648" (Martin Feist), "Die Familie von Scharffenberg. Ein Beitrag zur Geschichte des Reichensteiner Bergbaus" (Julius Krebs), "Beiträge zur Einführung der Verwaltungsreform von 1808 bei den schlesischen Regierungen" (E. Breitbarth) u.a. - Band 51: "Breslauer Hochzeitsordnungen vom 14. bis ins 18. Jahrhundert", "Preußisch-österreichische Anleiheverhandlungen im Jahre 1703. Ein Beitrag zur Vorgeschichte der Erwerbung Schlesiens" (Loewe), "Die Herkunft der Breslauer Bischöfe Thomas I. und Thomas II."; "Studien zur älteren schlesischen Geschichte; Die Entstehungszeit des Marienwallfahrtsortes Wartha i. Schl. Eine quellenkritische Untersuchung" (Knauer), "Aus der Vergangenheit des Reichensteiner Bergbaus 1540-1811" (Krebs) u.a. - Band 52: "Böhmen und Polen im 10. Jahrhundert" (Robert Holtzmann). - "Beiträge zur ältesten Geschichte Polens" (Dr. Lambert Schulte), "Heinrich der Bärtige zum zweitenmal Herzog von Krakau" (Witold Lodynski), "Beiträge zur geschichtlichen Ortskunde von Ratibor" (Paul Knötel), "Sylvius Nimrod, Herzog von Oels" (Martin Feist), "Aus der Vergangenheit des Reichensteiner Bergbaus" (J. Krebs), "Nachruf für Joseph Jungnitz" (mit Schriftenverzeichnis und Porträt). - Band 53: "Otto Meinardus. Ein Lebensbild" (Konrad Wuttke über den in Jever geborenen Archivar), "Die Dombibliothek zu Breslau im ausgehenden Mittelalter" (Maria Fliegel), "Breslaus großstädtische Entwicklung unter Georg Bender (1891-1912)" (Adolf Heilberg), "Stadtgemeinde und Kirchenwesen in Breslau 1891-1912" (Richard Spaeth) u.a. Aufsätze mit meist Breslauer Themen (vor allem in der Festgabe). Angebunden die "Festgabe des Vereins...zum siebzigsten Geburtstage...Georg Bender...1918". - Band 59: "Das Kataster Friedrichs des Großen und seine Bedeutung für die schlesische Agrargeschichte" (Friedrich Eschrich, S. 29-73) u.a. - Band 61: "Aus Schreibstube und Bücherei des ehemaligen Zisterzienserklosters Heinrichsau" (C. H. Rother), "die fränkische Hufe" (Heinrich von Loesch), "Die Weiß- und Sämischgerberei in Breslau bis zum Dreißigjährigen Kriege" (Maria Breuer), "Zur Geschichte des Geschlechts der Gallici (Walch) und ihres Grundbesitzes in Schlesien 13./16. Jahrhundert" (Konrad Wutke), "Ein Schweidnitzer Formularbuch Johanns von Neumarkt" (Emil Schieche) u.a. - Band 62: "Die Erschließung des Riesengebirge bis zum Jahre 1700" (Herbert Gruhn), "Alt-Niederschlesisches Fayencenfabriken", "Die topographischen Karten (Landesaufnahmen) Schlesiens aus der Zeit Friedrichs des Großen" (Theodor Maschke) u.a. - Band 63: "Locatio. Zur Begriffssprache und Geschichte der deutschen Kolonisation" (Richard Roebner), "Untersuchungen zur Geschichte der fränkischen Hufe" (Heinrich von Loesch), "Breslau und Görlitz am Ende des Mittelalters" (Heinrich Wendt), "Görlitzer Schulmusik um 1600" (Peter Epstein), "Breslau zu Beginn des 15. Jahrhunderts. Eine statistische Studien nach dem Steuerbuch von 1403" (B. Mendl), "Die ältesten Statuten der Brieger Goldschmiede" (Adolf Schaube, Brieg), "Die schlesische Dorfschule im 16. Jahrhundert" (Edmund Michael, "Beiträge zur Geschichte der Familie von Czepko im 17. Jahrhundert (Werner Milch), "Hermann Reinecke-Bloch" (Richard Koebner), "Der Landsturm der Kreise Schweidnitz, Striegau und Neumarkt im Jahre 1813" (Gotthard Münch). - Band 64: "Studien und Bemerkungen über epigraphische und heraldische Denkmäler Schlesiens aus dem 13. und 14. Jahrhundert. [I. Teil]" (Paul Bretschneider, mit 2 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) auf Tafel), "Wilhelm Schwartz. Ein Beitrag zur Geschichte des Vorpietismus in Schlesien" (Theodor Wotschke),"Gneisenaus Feldbefestigungsplan von 1813 in Schlesien" (Franz Wiedemann), "Oberschlesien und die polnischen Aufstände im 19. Jahrhundert" (Alfred Lattermann) u.a. - Band 65: "Vierzig Jahre schlesische Geschichtsforschung" (Wilhelm Dersch), "Stadt und Fürstentum Breslau in ihrer politischen Umwelt im Mittelalter" (Otfried Schwarzer), "Das Problem der slawischen Burgsiedlung un die Oppelner Ausgrabungen" (Richard Koebner), "Die beiden Hallenser Schöffenbriefe für Neumarkt... Ein Beitrag zur ältesten Geschichte der deutschen Kolonisation..." (Adolf Schaube), "Studien und Bemerkungen über epigraphische und heraldische Denkmäler Schlesiens aus dem 13. und 14. Jahrhundert. II. Teil" (Paul Bretschneider), "Blüchers Grabstätten bei Krieblowitz" (Franz Wiedemann), "Zur Siegelgeschichte von Stadt und Fürstentum Glogau" (Paul Knötel) u.a. - Band 66: "Groß-Glogau im Jahre 1698 nach einem bisher unveröffentlichten Bildplan" (W.G. Schulz). - Band 67: "Studien und Bemerkungen über epigraphische und heraldische Denkmäler Schlesiens aus dem 13. und 14. Jahrhundert. [III. Teil]" (Paul Bretschneider, mit 2 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) auf Tafel), "Quellen zur schlesischen Geschichte des 17. Jahrhunderts aus Daniel Czepkos Werk" (Werner Milch), "Der Regierungsantritt Franz Karls von Auersperg im Fürstentum Münsterberg-Frankenstein 1709/10" (Alfred Sabisch), "Zu Johann Joachim Winckelmanns Ahnentafel (Ergänzungen der Abhandlung über seine schlesische Abstammung)" (Adolf Schaube), "Die Briefe der Gräfin Reden während der Aufrichtung der Bergkirche unseres Erlöser zu Wang" (Günther Grundmann) u.a. - Band 69: "Vorarbeiten zum Schlesischen Urkundenbuch" mit "Beiträge zur Geschichte des geistlichen Siegels in Schlesien bis zum Jahre 1319" (mit Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en)) und "Das Kanzlei- u. Urkundenwesen Herzog Heinrichs III. von Schlesien (1248-1266)" (Horst-Oskar Swientek); desweiteren "Zur Volkstumsfrage der mittelalterlichen Bürger von Beuthen-Oberschlesien" (Walter Krause), "Die Jesuitenmission in Breslau 1582-1595" (Hermann Hoffmann), "Herrnhut s erste Arbeit in Schlesien" (Theodor Wotschke), "Das Schicksal der Warmbrunn er Probsteiurkunden" (Konrad Wutke) u.a. - Band 70: "Vorarbeiten zum Schlesischen Urkundenbuch" über "Die sogenannte Lebuser Stiftungsurkunde von 1175" (Hanns Krupicka, mit 9 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en)) u.a., "Die mittelalterliche Geschichte der Oppelner Burgen (Joseph Gottschalk), "Ursprung und Bedeutung des Brieger Stadtwappens" (Konrad Wutke) u.v.a. - Band 72: Emanuel Geibel und die Fürstin Alma Carolath. (Max Trippenbach) u.a. - Band 76: "Peter Wlast, Vinzenzstift und Wallonen in Stadt und Kreis Ohlau" (Karl Eistert), kürzere Beiträge über die Entstehung der Stadt Kreuzburg OS, Piastenbücherei Brieg, Grünbergs Bewidmung mit Crossener Stadtrecht (1323), Preußische Pressepolitik in Oberschlesien im Zeitalter Bismarcks u.a. - "Der Verein für Geschichte Schlesiens und Alterthum Schlesiens wurde 1846 in Breslau gegründet. Ziel des Vereins war u.a. die Erforschung und Bekanntmachung der geschichtlichen Verhältnisse Schlesiens. Der Zusatz "und Alterthum" im Vereinsnamen wurde um 1905 gestrichen. Der Verein für Geschichte Schlesiens unterstützte die Gründung der Historischen Kommission für Schlesien im Jahre 1921 und die Gründung des Instituts für geschichtliche Landeskunde an der Universität Breslau. Im Jahre 1945 verlor der Verein, der zu diesem Zeitpunkt ca. 1000 Mitglieder zählte, durch die Vertreibung sein Archiv und seine Bibliothek sowie einen großen Teil seiner Mitglieder. Er wurde nach Kriegsende nicht wiederbelebt. Nachdem im Jahre 1951 die Historische Kommission für Schlesien wiederbegründet wurde, kam es 1971 in Würzburg zur Wiederbegründung des Vereins für Geschichte Schlesien e. V. (...) Der Verein gab im Laufe seiner Geschichte vielfältige Publikationen heraus. Hierunter auch die "Zeitschrift des Vereins für Geschichte (und Alterthums) Schlesiens", welche zwischen 1855 und 1943 in 77 Jahresbänden und 7 Registerbänden erschien." (vgl. wiki-de.genealogy) - In Frakturschrift gedruckt. - Einbände teils leicht berieben. Ecken und Kanten teilweise etwas bestoßen. Wenige Seiten etwas fleckig. - Insgesamt gute, saubere Exemplare.
[SW: Wutke, Konrad (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber), Erich Randt (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber) Ernst Maetschke (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber) u. a.: Zeitschrift des Vereins für Geschichte Schlesiens. Herausgegeben u. a. von Konrad Wutke, Erich Randt, Ernst Maetschke und Karl Eistert. Bände 46 bis 77 mit 1 Registerband (zu den Bänden 36-47). Insgesamt 28 Bände enthält 2 Mehrfachbände mit je 4 bzw. 3 Zeitschriften). Breslau, Ferdinand Hirt; Breslau, Trewendt & Granier 1912-1943.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 52109 - gefunden im Sachgebiet: Periodika - Zeitschriften / Periodicals
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 300,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fröhlich, Siegfried (Hrsg.):  Archäologische Berichte aus Sachsen-Anhalt. ABSA 1999 I-IV.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Fröhlich, Siegfried (Hrsg.): Archäologische Berichte aus Sachsen-Anhalt. ABSA 1999 I-IV. Halle (Saale) : Landesamt für Archäologie, 2000. S. 384, 288, 348, 322 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Sehr gutes Exemplar ISBN: 3910010539 Landesamt für Archäologie Sachsen-Anhalt , Landesmuseum für Vorgeschichte. ; Mit zahlr. Fotos und Zeichn. ; Inhalt: I. Tagung für Archäologie (Denkmalpflege - Denkmalschutz) im Regierungsbezirk Magdeburg in Tangermünde vom 19. bis 20. Juni 1999: Müller, Detlef W.: Eröffnungsrede: Archäologische Forschung als Bestandteil von Denkmalpflege und Denkmalschutz - Anspruch und Wirklichkeit, Weber, Thomas: Bericht zure archäologischen Denkmalpflege im Regierungsbezirk Magdeburg, Petersen, Ulrike: Siedlungsfunde der Bernburger Kultur aus Eimersleben, Ldkr. Ohrekeis. Ein Vorbericht, Völker, Renate: Wer sucht, der findet. Neolithische Besiedlung und bronzezeitlicher Bergbau im Unterharz aus der Sicht eines Neulings unter den „Ehrenamtlichen" , Alber, Gregor und Wohlfeil, Jutta: Siedlung und Brandgräberfeld der Jungsteinzeit bei Tangermünde, Ldkr. Stendal, Deffner, Astrid: Von der Linearbandkeramik bis ins Frühmittelalter: die Ausgrabungen in der Kiesgrube von Unseburg, Ldkr. Aschersleben-Staßfurt, ein Zwischenbericht, Kunz, Brigitta: Archäologische Ausgrabungen am Magdeburger Domplatz im Bereich des Breiten Weges 8-10, Gercke, Wendula Barbara und Weber, Thomas: Ausgrabungen im südlichen Magdeburger Stadtzentrum: Fallbeispiel Friedensplatz, Krecher, Michael: Die Stadtkirche St. Johannis zu Magdeburg: Ausgrabungsergebnisse der Jahre 1997/1998, Tagung für Archäologie (Denkmalpflege - Denkmalschutz) im Regierungsbezirk Halle in Alterode vom 25. bis 26. September 1999: Müller, Detlef W.: Eröffnungsansprache zur Tagung für Archäologie am 25. September 1999 in Alterode, Fröhlich, Siegfried: Tagung für Archäologie (Denkmalpflege und Denkmalschutz) im Regierungsbezirk Halle, Alterode 25.09.1999, Becker, Matthias: Bericht zur archäologischen Denkmalpflege im Regierungsbezirk Halle 1999, Specht, Oliver: Schenenstraße, Schulgasse, Universitätsplatz - neueste Ausgrabungen auf dem Schulberg in Halle, Dapper, Michael M. C.: Ausgrabungen in Gerbstedt und der Kirche St. Gangolf in Hettstedt, Ldkr. Mans-felder Land - zwei sehr verschiedene Arten archäologischer Dokumentation, Müller, Holm: Das mittelalterliche Umfeld der Burg Falkenstein, Ldkr. Aschersleben-Staßfurt, Rode, Holger: Ein bemerkenswertes stempelverziertes Keramikobjekt aus Zeitz, Ldkr. Burgenlandkreis, Jarecki, Helge: Feldflaschen - Pilgerflaschen: Anmerkungen zu einer wenig beachteten Fundgruppe, Sailer, Manuela: Großgrabungen: dargestellt am Beispiel der Rohstoffpipeline Rostock - Bohlen, Tagung für Archäologie (Denkmalpflege - Denkmalschutz) im Regierungsbezirk Dessau in Lutherstadt Wittenberg vom 09. bis 10. Oktober 1999: Müller, Detlef W.: Eröffnende Worte zur Tagung der ehrenamtlichen Beauftragten des Regierungsbezirkes Dessau am 09. Oktober 1999 in der Lutherstadt Wittenberg, Fröhlich, Siegfried: Tagung für Archäologie (Denkmalpflege und Denkmalschutz) im Regierungsbezirk Dessau, Lutherstadt Wittenberg vom 09. bis 10. Oktober 1999, Hornig, Cornelius: Bericht über die archäologische Denkmalpflege im Regierungsbezirk Dessau, Siegl, Andreas: Das Grab aus dem Nichts. Eine Notbergung bei Gnetsch, Ldkr. Köthen, Schafberg, Renate: Das neolithische Skelett von Gnetsch, Ldkr. Köthen. Ergebnisse der anthopologischen Untersuchung, Kristin, Jürgen: Grabhügel und Wüstungen im Forstrevier Söllichau, Ldkr. Wittenberg, Hille, Andreas: Fünf Jahre Stadtarchäologie in der Lutherstadt Wittenberg - Rückblick und Ausblick, Hille, Andreas: Stadtkernarchäologische Ausgrabungen des Landesamtes für Archäologie in der Altstadt der Lutherstadt Wittenberg in den Jahren 1994 bis 1999, Wurda, Andreas: Augenblicke eines Flurstückes im Wandel der Jahrtausende - Heutiges Grundstück Collegienstraße 73 in der Lutherstadt Wittenberg, Ldkr. Wittenberg, Lenz, Elke: Siedlungskontinuität auf dem Gelände der Lutherhalle - von den slawischen Ursprüngen Wittenbergs bis zu Luthers Erben, Koch, Stefan: Ausgrabungen im Hof des Fridericianums, Lutherstadt Wittenberg, Rode, Holger: Die archäologische Untersuchung auf dem Vorburggelände des Schlosses Trebitz, Ldkr. Wittenberg, Vogt, Uwe: 1051 Jahre Zerbst - 3000 Jahre Geschichte, Göricke, Günter: Steinkreuze und Kreuzsteine im Landkreis Wittenberg, II. Beiträge: Dresely, Veit: Zu früh gefreut: Bemerkungen zum erfolgten Jahrtausendwechsel, Schlenker, Björn: Obertägig sichtbare Denkmale in Sachsen-Anhalt - Wege zur Bestandssicherung, Becker, Matthias / Mischker, Roman / Müller, Detlef W. / Weber, Thomas: Zur Definition verschiedener archäologischer Grabungsarten im Lande Sachsen-Anhalt, Schmidt, Berthold: Ausgrabungen in Wahlitz bei Gommern, Ldkr. Jerichower Land, am 17. Juni 1953, Leineweber, Rosemarie: Experimente in Zethlingen, Künzler, Nina: Kann die chemische Analyse von Kochsalz in Keramik etwas zu ihrem Einsatzbereich aussagen? Ein Vorbericht zu laufenden Untersuchungen, Trimpert, Holger: Archäologie in der Stadt: Aufgabenstellung und Möglichkeiten am Beispiel der Stadt Zeitz, Ldkr. Burgenlandkreis, Fach, Ulrich: Frau Ursula von Arnstein: Wird durch eine Münze die Sage bestätigt? Schafberg, Renate: Zum Stand der anthropologischen Untersuchungen in Sachsen-Anhalt, Glasen, Silke: Quartärgeologie im Landesamt für Archäologie Sachsen-Anhalt vom 01.10.1997 bis 31.12.1999, Daily, Urte: Die Geschichte der Bibliothek des Landesamtes für Archäologie / Landesmuseum für Vorgeschichte, Muhl, Arnold: Informationspflicht, Unterhaltung, Politikum. Die Sonderausstellungen des Landesamtes für Archäologie/Landesmuseum für Vorgeschichte zwischen 1993 und 1998, Jahreis, Margitta: Arbeitsschutz im LfA, Mischker, Roman: Stellungnahmen des LfA von 1992 bis 1998, Grünberg, Judith: Verzeichnis historischer und archäologischer Vereine im Land Sachsen-Anhalt, Joswig, Ivo: Strafrecht und Bodendenkmalpflege, Flügel, Andreas: Gerichtliche Entscheidungen, III. Grabungen: Müller, Detlef W.: Grabungen des Jahres 1999 im Lande Sachsen-Anhalt, Ainsworth, Austin: Eine spätbronze- / früheisenzeitliche Siedlungsstelle von Hohenwarsleben, Ldkr. Ohrekreis. Ein Vorbericht, Pacak, Peter: Ein eisenzeitlicher und kaiserzeitlicher Siedlungskomplex bei Barleben, Ldkr. Ohrekreis. Ein Vorbericht, Wagschal, Michael: Zur Geschichte der Wittenberger Grundstücke Collegienstraße 56 - 59. Ein Vorbericht, Pacak, Peter: Erste Ergebnisse der archäologischen Ausgrabungen am Rathausturmplatz, Salzwedel, Altmarkkreis Salzwedel. Vorbericht, Denkmalpreisverleihung: Brabandt, Johanna: Denkmalpreis des Landes Sachsen-Anhalt 1999 im Schloß Moritzburg Zeitz, Ldkr. Burgenlandkreis, verliehen, Fieber, Wernfried: Rede anläßlich der Vergabe des Denkmalpreises des Landes Sachsen-Anhalt am 30.10.1999 im Schloß Moritzburg in Zeitz, Ldkr. Burgenlandkreis, Ausstellungen und Veranstaltungen: Kaufmann, Dieter: „gefährdet - geborgen - gerettet". Archäologische Ausgrabungen in Sachsen-Anhalt von 1991 bis 1997, Muhl, Arnold: „Vergessene Welten unter Schnee und Eis" Archäologische Highlights aus dem Hohen Norden Kanadas in Halle, Müller, Detlef W.: Eröffnende Worte zur Ausstellung „Vergessene Welten unter Schnee und Eis. Die Vorläuferkulturen der Eskimos vor 4000 Jahren" am 15. September 1999 im Landesmuseum zu Halle, Trimpert, Holger: Die Ausgrabungen im Dom St. Peter und Paul. Eine Dauerausstellung des Landesamtes für Archäologie im Dom zu Zeitz, Ldkr. Burgenlandkreis, Brabandt, Johanna: Neubau der Trojaburg am Landesmuseum für Vorgeschichte fertiggestellt, Brabandt, Johanna: Präsentation des Verbandes der Landesarchäologen der Bundesrepublik Deutschland auf der „denkmal 98" in Leipzig, Brabandt, Johanna / Schlenker, Björn: Exkursion der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesamtes für Archäologie Sachsen-Anhalt vom 24. bis 27. Juni 1999 an den Bodensee, Dohle, Hans-Jürgen: Verleihung des Heinrich-Büssing-Preises 1999, Behnke, Hans Joachim / Brabandt, Johanna: Das Landesamt für Archäologie, vertreten auf dem Sachsen-Anhalt-Tag vom 16. bis 18. Juli 1999 in Halberstadt, Ldkr. Halberstadt, ein Erfahrungsbericht, Bode, Monika / Brabandt, Johanna / Leineweber, Rosemarie: Tag der offenen Tür im Zentrum für Experimentelle Archäologie und Museumspädagogik in Mansfeld, Ldkr. Mansfelder Land, Brabandt, Johanna: Der Tag des offenen Denkmals, Brabandt, Johanna: Die öffentlichen Vorträge im Landesamt für Archäologie - Landesmuseum für Vorgeschichte - im Jahr 1999, Binding, Ulrike: Kolloquien im Landesamt für Archäologie im Jahr 1999, Binding, Ulrike: Die Weiterbildungsveranstaltungen für die Unteren Denkmalschutzbehörden und die ehrenamtlichen Beauftragten für archäologische Denkmalpflege im Jahr 1999, Binding, Ulrike: Weiterbildungsveranstaltung der Landesbehörden 1999, Gesetze, Verordnungen, Beschlüsse und Richtlinien des Landes Sachsen-Anhalt: Hönes, Ernst-Rainer: Zum Kulturgutbegriff der Haager Konventionen von 1899 bis heute, Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten vom 14.5.1954, Ausgrabungsgesetz vom 26. März 1914, Ausführungsbestimmungen vom 30. Juli 1920 zum Ausgrabungsgesetz vom 26. März 1914, Gemeinsame Konzeption zur Reduzierung des Flächenverlustes für die Landwirtschaft durch Entsiegelung von Flächen oder Abriß von Gebäuden als Kompensation für Eingriffe, Übertragung der Aufgaben einer unteren Bauaufsichtsbehörde gemäß § 62 Abs.Antikbuch24-SchnellhilfeAbs. = Absatz l Satz 2 BauO LSA [Stadt Naumburg] , Übertragung der Aufgaben einer unteren Bauaufsichtsbehörde gemäß § 62 Abs.Antikbuch24-SchnellhilfeAbs. = Absatz l Satz 2 BauO LSA [Verwaltungsgemeinschaft „Stadt Stendal"] , Übertragung der Aufgaben einer unteren Bauaufsichtsbehörde gemäß § 62 Abs.Antikbuch24-SchnellhilfeAbs. = Absatz l Satz 2 BauO LSA [Stadt Weißenfels] , Übertragung der Aufgaben einer unteren Bauaufsichtsbehörde gemäß § 62 Abs.Antikbuch24-SchnellhilfeAbs. = Absatz l Satz 2 BauO LSA [Verwaltungsgemeinschaft Köthen/Arensdorf/Baasdorf] , Übertragung der Aufgaben einer unteren Bauaufsichtsbehörde gemäß § 62 Abs.Antikbuch24-SchnellhilfeAbs. = Absatz l Satz 2 BauO LSA [Verwaltungsgemeinschaft Aschersleben/Land] , Übertragung der Aufgaben einer unteren Bauaufsichtsbehörde gemäß § 62 Abs.Antikbuch24-SchnellhilfeAbs. = Absatz l Satz 2 BauO LSA [Stadt Zeitz] , Bekanntmachung der Neufassung des Gesetzes zum Schutz deutschen Kulturgutes gegen Abwanderung, Änderung der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen; Maßnahmen des städtebaulichen Denkmalschutzes zur Sicherung und Erhaltung historischer Stadtkerne; städtebauliche Sanierungsmaßnahmen im ländlichen Bereich (RL StäBauF) , Vierte Änderung der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Strukturanpassungsmaßnahmen gemäß §§ 272 bis 279 SGB III i. V. m. § 415 SGB III im Bereich der Verbesserung der Umwelt, der sozialen Dienste und der Jugendhilfe, der Erhöhung des Angebotes im Breitensport und in der Durchführung denkmalpflegerischer Maßnahmen, der städtebaulichen Erneuerungsmaßnahmen und des städtebaulichen Denkmalschutzes und der Arbeiten zur Verbesserung des Wohnumfeldes, Personalia: Jubiläen und Geburtstage im Jahr 1999, Todesfälle im Jahr 1999, Grünhagen, Eva: Durchgeführte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesamtes für Archäologie Sachsen-Anhalt vom 01.01.1999 bis 31.12.1999, Literatur: Daily, Urte / Will, Mathias: Bibliographie archäologischer Literatur: Sachsen-Anhalt 1999 und Nachträge, IV. Die Vor- und Frühgeschichte des Burgenlandkreises, Teil 2 - Augusteische Zeit bis Mittelalter von Bernd W. Bahn: Einleitung, Beginn germanischer Besiedlung im 3. Jh. v. Chr., Die augusteische Zeit um Christi Geburt und der archäologische „Horizont Großromstedt" , Die römische Kaiserzeit und ihre Fundstellen im Burgenlandkreis, Elbgermanen, Sueben, Hermunduren, Brandgräber der Wechmarer Gruppe / Körpergräber vom Typ Haßleben-Leuna der späten Kaiserzeit, Das Ende des 4, Jh. - der Beginn der Völkerwanderung, Die Thüringer und der Zusammenbruch ihres Königreiches im Jahre 531, Die Adelsgräber von Stößen, Unter der Macht der Hunnen, Zuwanderung von Angeln und Warnen - Auswirkungen auf die Königsfamilie? Neue Herren an der Unstrut - die Merowingerkönige, Kämpfe gegen die Awaren, Franken und Sachsen treffen aufeinander, Erste Slawen wandern ein, Burgen und Kirchen säumen den Weg ins Mittelalter, Deutsche und Sorben beiderseits der Saale, Von den Karolingern zu den Ottonen, Entstehung von Märkten und Städten, Zeitz wird Bischofssitz, Grafenburgen und die Gene-Jena-Problematik, Ansturm der Ungarn, Urbs, Civitas, Castellum und Burgward, Die Ekkehardinger und die Anfänge von Naumburg Territorialherrschaft und Landesausbau, Die Aufgaben der archäologischen Bodendenkmalpflege für das Bild der frühen Geschichte, Kurzer forschungsgeschichtlicher Rückblick und Ausblick, Anmerkungen, Literaturverzeichnis. 3910010539
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte 3910010563 3910010571 3910010520]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26890 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 50,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top