Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 2459 Artikel gefunden. Artikel 2416 bis 2430 werden dargestellt.


Novum testamentum Graece post Eberhard et Erwin Nestle communiter ediderunt Barbara et Kurt Aland, Johannes Karadivopoulos, Carlo M. Martini, Bruce M. Metzger. Apparatum criticum novis curis elaboraverunt Barbara et Kurt Aland una cum Instituto Studiorum Textus Novi Testamenti Monasterii Westphaliae. 27. revidierte Auflage (4. Druck).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Nestle, Eberhard (Hrsg.) und Kurt Aland (Hrsg.): Novum testamentum Graece post Eberhard et Erwin Nestle communiter ediderunt Barbara et Kurt Aland, Johannes Karadivopoulos, Carlo M. Martini, Bruce M. Metzger. Apparatum criticum novis curis elaboraverunt Barbara et Kurt Aland una cum Instituto Studiorum Textus Novi Testamenti Monasterii Westphaliae. 27. revidierte Auflage (4. Druck). Stuttgart: Deutsche Bibelgesellschaft 2004. (10), 812 Seiten. Dünndruckpapier. Mit zwei farbigen Karten auf Kunstdrucktafeln im Anhang. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24,5 x 16 cm). Orig.-Kunstledereinband mit goldgeprägtem Titel auf Rücken und vorderem Deckel sowie Lesebändchen. [Hardcover / fest gebunden]. ISBN: 3438051036 Griechischer Originaltext des NT mit kritischem Kommentar und Register. Großdruckausgabe einschließlich der Lesarten der Papyri 99-116. - Neuwertiges Exemplar. ISBN: 3438051036
[SW: Nestle, Eberhard (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber) und Kurt Aland (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Novum testamentum Graece post Eberhard et Erwin Nestle communiter ediderunt Barbara et Kurt Aland, Johannes Karadivopoulos, Carlo M. Martini, Bruce M. Metzger. Apparatum criticum novis curis elaboraverunt Barbara et Kurt Aland una cum Instituto Studiorum Textus Novi Testamenti Monasterii Westphaliae. 27. revidierte Auflage (4. Druck). Stuttgart: Deutsche Bibelgesellschaft 2004. (10), 812 Seiten. Dünndruckpapier. Mit zwei farbigen Karten auf Kunstdrucktafeln im Anhang. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24,5 x 16 cm). Orig.-Kunstledereinband mit goldgeprägtem Titel auf Rücken und vorderem Deckel sowie Lesebändchen. [Hardcover / fest gebunden].]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3084614 - gefunden im Sachgebiet: .Theologie - Bibeln Hebräisch, Griechisch & Latein
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 24,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Polen. Een herboren Land.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rütten, Felix: Polen. Een herboren Land. 'S-Gravenhage: Leopold, 1931. 151 S.; zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) auf Tafeln; 1 Karte Leinen, Einband und Rücken mit Goldprägung Buch in guter Erhaltung, Einband und Seiten leicht altersfleckig und nachgedunkelt, Sprache: Niederländisch, Namenseinträge auf Vor- und Nachsatz. Felix Rütten (* 7. Januar 1881 in Kempen; † 18. Dezember 1961 ebenda) war ein deutscher römisch-katholischer Priester, Historiker und Lehrer. Ab April 1912 war Rütten geistlicher Lehrer und Studienrat am Collegium Augustinianum Gaesdonck und unterrichtete dort vor allem Latein, Griechisch, Hebräisch, Religion, Deutsch und Geschichte. Als 1937 der Gaesdoncker Direktor Heinrich Limberg in den Ruhestand ging und die nationalsozialistische Regierung dem von Bischof Clemens August Graf von Galen vorgesehenen Nachfolger Franz Aengenvoort die Zustimmung verweigerte, wurde Rütten als dienstältester Lehrer und prägende Gestalt des Kollegiums zum kommissarischen Direktor ernannt. Es gelang ihm, die Schließung, die ab 1937 allen konfessionellen Schulen im NS-Staat drohte, noch bis 1942 hinauszuzögern. Darüber hinaus konnte er die Einrichtung einer nationalsozialistisch geprägten staatlichen Lehrerbildungsanstalt in Gaesdonck verhindern. Stattdessen wurde dort nach der Schließung ein Lazarett des Roten Kreuzes eingerichtet, und Rütten konnte als Lazarettgeistlicher im Hause verbleiben und zugleich für den Schutz der dortigen Klosterbibliothek und der Kunstschätze sorgen. Bald nach Kriegsende, nämlich schon Anfang 1946, eröffnete Rütten - seit 1945 nun offiziell ernannter Direktor - trotz weitgehender Zerstörung durch Kriegseinwirkungen das Collegium Augustinianum neu und erwies sich als guter Organisator des Wiederaufbaus. Seit 1949 im Ruhestand, lebte er noch bis 1953 als Ökonom und Aushilfslehrer in Gaesdonck, seine letzten Lebensjahre verbrachte er in Kempen, wo er auch starb.
[SW: Polen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 125398 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 55,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ad sollemnia Caesareae Universitatis Dorpatensis quae quo die haec academia olim condita est die XII mensis decembris anni MDCCCLXX hora XII in aula magna oratione Arthuri Boettcher P. P. O. et renuntiatione victorum in eruditionis certaminibus praemia adeptorum publice agentur rite concelebranda doctores omnium ordinum amplissimos et commilitones humanissimos et quicumque rebus nostris litterarumque studiis bene volunt omni qua par est observantia invitamus rector et senatus. Subiecta est Ludovici Schwabii observationum archaeologicarum particula II. (III De Niobidis. IIII De Apolline in omphalo. V De Polycliti doryphoro. VI De Aristeae et Papiae centauris. VII De Parthenone.)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Boettcher, Arthur: Ad sollemnia Caesareae Universitatis Dorpatensis quae quo die haec academia olim condita est die XII mensis decembris anni MDCCCLXX hora XII in aula magna oratione Arthuri Boettcher P. P. O. et renuntiatione victorum in eruditionis certaminibus praemia adeptorum publice agentur rite concelebranda doctores omnium ordinum amplissimos et commilitones humanissimos et quicumque rebus nostris litterarumque studiis bene volunt omni qua par est observantia invitamus rector et senatus. Subiecta est Ludovici Schwabii observationum archaeologicarum particula II. (III De Niobidis. IIII De Apolline in omphalo. V De Polycliti doryphoro. VI De Aristeae et Papiae centauris. VII De Parthenone.) Dorpati Livonorum, C. Mattiesen Typis descripsit ohne Jahr (um 1870). 24 Seiten, Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (28 x 22 cm), Orig.-Broschur. Einbandblätter und wenige Seiten etwas fleckig, knickspurig und geringfügig randrissig.Antikbuch24-Schnellhilfesig. = vom Autor signiert Papier leicht gebräunt. Sonst guter Zustand.
[SW: Klassische Philologie, Latein, Griechisch, altgriechisch lateinisch, Classical Philology Altphilologie, Boettcher, Arthur: Ad sollemnia Caesareae Universitatis Dorpatensis quae quo die haec academia olim condita est die XII mensis decembris anni MDCCCLXXI hora XII in aula magna oratione Leonis Meyer et renuntiatione victorum in eruditionis certaminibus praemia adeptorum publice agentur rite concelebranda doctores omnium ordinum amplissimos et commilitones humanissimus et quicumque rebus nostris litterarumque studiis bene volunt omni qua par est observantia invitamus rector et senatus. Dorpati Livonorum, C. Mattiesen Typis descripsit ohne Jahr (1870).]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 39857 - gefunden im Sachgebiet: Klassische Philologie / Classical Philology
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 9,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ranglisten des kaiserlichen und königlichen Heeres 1918. Abgeschlossen mit Personalverordnungsblatt Nr 40/18 teilweise bis Personalverordnungsblatt Nr 77 berichtigt. 1.Auflage,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ranglisten des kaiserlichen und königlichen Heeres 1918. Abgeschlossen mit Personalverordnungsblatt Nr 40/18 teilweise bis Personalverordnungsblatt Nr 77 berichtigt. 1.Auflage, Wien, k.k. Hof- und Staatsdruckerei 1918. VIII, 2286 Seiten Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Leinen- Hardcover/Pappeinband, Einband berieben und bestossen, Kanten geöffnet und Rücken rep., Titelblatt mit geklebten Einrissen, ansonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------------------------------------------------- beinhaltend alle Offiziere, Fähnriche und Reserveoffiziere des k. u. k. Heer mit Ernennungsdatum, Rangnummer, Einteilung und verliehenen Auszeichnungen, Orden, Allerhöchster Oberbefehl, Militär Maria Theresien Orden, Generale, Obersten, Generalstab, Artilleriestab, Geniestab, Rangliste der Oberstleutnants Majore, Hauptleute Rittmeister, Oberleutnants und Fähnriche der Infanterie, der Jäger und Sappeurtruppe, dann das Eisenbahn und Telegraphenregiments, Die Infanterieregimeter, Tiroler Kaiserjägerregimenter, Feldjägerbataillone, Bosnisch-hercegovinische Truppe, Kavallerie Dragonerregimenter, Husarenregimenter, Ulanenregimeter, Artillerie: Feldartillerieregimenter, Schwere Feldartillerieregimenter, Gebirgsartillerieregimenter, Festungsartillerieregimenter, Festungsartilleriebataillone, Sappeurbataillone, Brückenbataillone, Sappeurzeugsdepot, Eisenbahnregiment, Telegraphenregiment, Luftfahrttruppen Flieger, Autotruppe, Traintruppe Sanitätstruppe, Gendarmeriekorps für Bosnien und die Hercogivina, Militär-Polizeiwachkorps, Monturverwaltung, Militär Polizeiwachkorps für die Zivilgerichte in Wien, Ingeneuroffizierskorps, Fortifikationsoffiziere ( Fähnriche ) in der Reserve, Gestüte für die Pferdezuchtanstalten, Militärgeistlichkeit: Römisch- katholisch, Griechisch- orientalisch, Evangelisch, Israelitisch, Islamistisch, Militärärztliches Offizierskorps, Offizierskorps für die Justiz, Auditor, Truppenrechnungsführer, Militärbeamte, Militärfechtmeister, Landwirtschaftliche Beamte Forstwirtschaftliche Beamte der Heeresverwaltung, Fohlenhof, Monturdepot, Arsenal, Forsten, Truppenübungsplätze, Beamte usw. Alphabetisches Namensverzeichnis, Offizierststellen von jedem Regiment, bzw. Baon Bataillon, Offiziersrangliste, Reiterei, Artillerie, Infanterie Pioniere Gerichte Seelsorge Train, Eisenbahner, Tank Panzer, Fliegertruppe, Festung, usw. Ulanen, Husaren, Dragoner, Honved, Jäger, Feldjägerbaon, Baon, Kompanie, Standschützen, Kriegsrangliste Rangliste Kriesgranglisten Offizierskorps sämmtlicher Regimenter nach Nr. Kaiserjäger
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 98985 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte, 1.WK
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 799,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 9,80
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Medizingeschichte / Fachwissenschaft und Fachdidaktik. Geschichte für heute. Zeitschrift für historische-politische Bildung; 3.Jahrgang 2010 Nr. 3 [herausgegeben vom Verband der Geschichtslehrer Deutschlands]

Zum Vergrößern Bild anklicken

Richter, Erika, Ulrich Bongertmann Hans Woldt u. a.: Medizingeschichte / Fachwissenschaft und Fachdidaktik. Geschichte für heute. Zeitschrift für historische-politische Bildung; 3.Jahrgang 2010 Nr. 3 [herausgegeben vom Verband der Geschichtslehrer Deutschlands] [Eschborn] : Wochenschau Verlag., 2010. kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, 21 cm, 144 S.; sehr guter Zustand ISBN: 9783899746303 INHALT:INHALT: Medizingeschichte Wolfgang Woelk: Medizingeschichte: Exotenfach oder eine hilfreiche Ergänzung zur Ausbildung historischer Kompetenzen? 5 Frank Behne: -Man muss es ... für das Höchste halten, den Kranken gesund zu mache« - Medizin im Alten Ägypten und in der griechisch- römischen Antike 15 Wolfgang Hammer: Von der Folter zur Therapie. Traumatisierte Soldaten und die Militärpsychiatrie vom Ersten Weltkrieg bis zum Afghanistaneinsatz 27 Fachwissenschaft und Fachdidaktik Peter Laulzas: Über Grenzen 42 Helge Schröder: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Tafelbilder im Geschichts- und Politikunterricht 48 Szene 57 Institutionen stellen sich vor Das Deutsche Hygiene-Museum (Dresden): Ein Forum für Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft 62 NS-Geschichte gestern und heute - Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg 66 Forum Volker Habt: Nein zu noch mehr bilingualem Geschichtsunterricht' 71 Roll Brüning: Kompetenzorientierung - aber wie? 76 Aus dem Bundesverband und den Landesverbänden Bundesverband Sektionen des VGD auf dem Historikertag 2010 in Berlin EUROCLI0 Baden-Württemberg Berlin Brandenburg Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Rheinland-Pfalz / Buchbesprechungen / Fachdiagaktik bis 144 Z23237D4 ISBN 9783899746303 WICHTIGER HINWEIS zu den Versandpauschalen: Bücher mit einer Gewichtsangabe ab 1001 g kosten 5,90 €. (Versandpauschale reg. Paket) ***** Lieferungen außerhalb Deutschlands nur gegen Vorkasse * TÄGLICHER VERSAND (Montag-Freitag; Pakete Dienstag-Freitag) *** Universitätsbibliotheken oder öffentliche Bibliotheken innerhalb Deutschlands müssen bei Vorkasseartikeln KEINE Vorauskasse leisten. Die Bestellung wird in diesem Fall auf Rechnung versandt.
[SW: Geschichte, Geschichtslehrer, Periodika, Zeitschrift]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30087 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte / Zeitgeschehen
Anbieter: Versandantiquariat Ottomar Köhler Einzelunternehmen, DE-63452 Hanau
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 200,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gregorius, Thomas (Bischof)  Sämmtliche Werke der Kirchen-Väter. Aus dem Urtexte in das Teutsche übersetzt.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Gregorius, Thomas (Bischof) Sämmtliche Werke der Kirchen-Väter. Aus dem Urtexte in das Teutsche übersetzt. Kempten O.-Halbleder, marmorierte Deckel, rote und grüne Rückenschilder mit Goldprägung sowie 4 Fleurons in Blindprägung. Seite IV mit Approbatio des erzbischöflichen Generalvikariats vom 9. Nov.1829. Dieser erste Band der 33-bändigen Reihe beginnt mit den Briefen des heiligen Clemens Romanus (geb. um 50 in Rom gest. um 97 bzw. 101 in Rom oder auf der Krim) direkt im Anschluss an den Phillipper-Brief in dem Clemens erwähnt wird. Der Band enthält zwei Briefe von ihm an die Gemeinde zu Korinth in der es einen Aufstand der Laien gegen die Priester gab, außerdem ein XXXXII-seitiges Vorwort des Autors vom 9. Dezember 1830 mit dem Titel Gedanken über die Schriften der Kirchen-Väter. Der hier vorliegende Band umfasst Schriften des Klemens Ramanus, Ignatius, Diognetus, Polykarpus und des Justinus. Dabei Gespräch des heiligen Martyrers und Philosophen Justinus mit dem Juden Trypho. Von den 33 Bänden der Reihe bieten wir insgesamt 27 als Einzelbände an. Gesamtpreis Verhandlungssache. Es fehlen die Bände12, 13, 18, 27 und 31. Die Bände enthalten in gut verständflichem Deutsch äußerst interssante theologische Ausführungen. Wie z.B. in Band 8 und neun über die Dreieinigkeit basierend auf den Schriften des heiligen Wilarius (315 - 367), Bischof von Poitiers. Er war der bedeutenste Vertreter der Trinitarier während des arianischen Streites. Hilarius spielte eine wesentliche Rolle in der Vermittlung von östlicher Theologie in die lateinische Welt, und auch umgekehrt. Ähnlich wie Ambrosius von Mailand beherrschte er sowohl Griechisch wie auch Latein. Er ist einer jener lateinischen Kirchenväter, die auch in der Orthodoxen Kirche bis heute sehr geschätzt werden.; Jahr: 1835; Format: Oktav; Anzahl der Seiten: XXXXII/372; Auflage: 2.; Zustand: 3 (Einband beschabt. Rücken mit Bibliotheksaufkleber. Gelenke gelockert sowie an Kopf und Fuß angebrochen. Spiegel mit Bibliotheksstempel und Aufkleber. Nachsatz mit handschriftlichem Inhaltsverzeichnis von alter Hand. Dem Alter entsprechend gut erhalten.)
[SW: Kirchengeschichte, Kirchenväter]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31339 - gefunden im Sachgebiet: Theologie bis 1900
Anbieter: Antiquariat Immanuel, DE-57629 Steinebach
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lötschert, Hugo (Dr.); In Verbindung mit Geh. Regierungs- und Ministerialrat Dr. Wilhelm Schellberg: Der Völkerbund; Ein Volksbuch von seinem Werden, Wesen und Wirken, mit Bildern und Karten und dem Wortlaut der Satzung; Gilde-Verlag GmbH. / Köln; 127 S.; Format: 16x23 Inhalt: Geleitwort: Julius Curtius. Vorwort: Adolf Grimme; Das Werden des Völkerbundes: 1. Eine wilde Welt; 2. Der Weltverkehr; 3. Weltkonferenzen; 4. Der Weltkrieg; 5. Der Ruf nach dem Völkerbund. Wilsons 14 Punkte; 6. Frühere Bünde und Pläne. (Immanuel) Kant. Die heilige Allianz; 7. Woodrow Wilson; 8. Gründung des Völkerbundes; Das Wesen des Völkerbundes: 1. Der Vorspruch; 2. Mitglieder; 3. Der Völkerbund - kein Überstaat; 4.Die Völkerbundversammlung; 6. Der Völkerbundrat; 6. Das Völkerbundsekretariat; 7. Der Ständige Internationale Gerichtshof; 8. Das Internationale Arbeitsamt; 9. Die Kosten des Völkerbundes; 10. Die Abrüstungsfrage; Das Wirken des Völkerbundes: 1.Der Völkerbund als Friedensstifter (Alandsinseln, Franzose oder Engländer, Der Korfu-Streit, Wilna, Albanien, Oberschlesien, Eupen und Malmedy, Das Memelgebiet, Der griechisch-bulgarische Streitfall, Die Mossulfrage, Bolivien - Paraguay, Rußland - China: Mandschurei-Frage); 2. Die wichtigsten Artikel für die Streitschlichtung: Aufgabe der Neutralität; Der Ersatz des Krieges; Bestrafung des Friedbrechers; 3. Der Völkerbund als Schutzherr: Die Minderheiten; Mandate; Danzig; Das Saargebiet; 4. Der Völkerbund als Menschenfreund: Seuchenbekämpfung; Fürsorge für Flüchtlinge und Kriegsgefangene. (Dr. Fritjof) Nansen, Bekämpfung des Opium-, Frauen-, Mädchen- und Kinderhandels; 5. Völkerbund als Förderer von Handel und Wirtschaft; Wirtschaftshilfe für Oesterreich; 6. Die Helfer des Völkerbundes: Presse- und Informationsabteilung; Die Kommission für internationale geistige Zusammenarbeit; Das internationale Museumsamt; Institute für internationalen Lehrfilm und für die Vereinheitlichung des internationalen Privatrechts; Private Vereine; 7. Die Entwicklung des Völkerbundes: Völkerbund - Feindbund; Der Völkerbund und die Neutralen; Locarno; Der Eintritt Deutschlands; Der Kelloggpakt; Die zehnte Völkerbundversammlung; Wandel der Anschauungen in den Vereinigten Staaten, Frankreich und Deutschland; 8. Künftige Aufgaben des Völkerbundes; 9. Die Bedeutung des Völkerbundes; 10. Zeittafel der wichtigsten Ereignisse des Genfer Völkerbundes; Anhang: Die Völkerbundsatzung; Inhaltsverzeichnis; --- Zustand: 2--, original illustrierte Broschur mit Deckeltitel, mit zahlreichen Fotos in Kupfertiefdruck + Karten. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, handschriftlicher Besitzvermerk auf Titel, insgesamt ordentlich
[SW: Politik; Völkerbund; Weltpolitik;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 56056 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Heinrich, Johann Babtist und Christoph Moufang:  Der Katholik. Zeitschrift für katholische Wissenschaft und kirchliches Leben. 41. Jahrgang 1862. Zweite Hälfte. Neue Folge (2). 8. Band.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Heinrich, Johann Babtist und Christoph Moufang: Der Katholik. Zeitschrift für katholische Wissenschaft und kirchliches Leben. 41. Jahrgang 1862. Zweite Hälfte. Neue Folge (2). 8. Band. Mainz, Verlag Franz Kirchheim, 1862. IV, 768 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Pappeinband der Zeit , Gutes Bibliotheksexemplar Inhalt: Die Allocutionen Sr. päpstlichen Heiligkeit Papst Pius IX. und die Adresse der in Rom zur Canonisation der japanesischen Martyrer versammelten Bischöfe, Das Pfingstfest 1862 in Rom, Abälard`s Trinitätslehre, Polterpredigten. Die Zukunft der griechisch-unirten Kirche, Literaturbriefe, Rezensionen, Die deutsche Philosophie und die Revolution : zweiter Artikel, Abälard`s Trinitätslehre : zweiter Artikel, Das Duell als päpstlicher Reservatfall, Gfrörer`s Gregor VII., Von dem Tact in der Pastoration, Rezensionen, Die vierzehnte Generalversammlung der katholischen Vereine Deutschlands in Aachen, Aristoteles und die katholische Wissenschaft, Die übernatürlichen Geheimnisse des Christenthums : siebter Artikel, Die Geschichte des Predigtamts von dem Gesichtspunkte des apostolischen Geistes, mit besonderer Bezugnahme auf ihre späteren Perioden, Der Geist des Jansenismus, Das fünfundzwanzigjährige Jubiläum der bischöflichen Consecration Sr. Eminenz des Hrn. Cardinals Johannes von Geißel, Erzbischof von Köln, Rezensionen, Die vierzehnte katholische Generalversammlung zu Aachen, Das katholische Unterrichtswesen in Belgien, Das Cölner Provincial-Concil von 1860, Kleutgen`s Philosophie der Vorzeit und deren Kritik durch Dr. Friedrich Michelis, Rezensionen, Die übernatürlichen Geheimnisse des Christenthums : achter Artikel, Das Cölner Provincial-Concil von 1860 : zweiter Artikel, Die Erweiterung der oratorischen Idee durch das Christenthum und die hierin gegebene Charakteristik der Predigt, Einiges über die Verwaltung des Beichtvateramtes, Der Katechismus des P. Deharbe und dessen katechetisches Handbuch, Studien über Schiller als Historiker : erster Artikel, Rezensionen, Die übernatürlichen Geheimnisse des Christenthums : neunter Artikel, Das Cölner Provincial-Concil von 1860 : dritter Artikel, Die Erweiterung der oratorischen Idee durch das Christenthum und die hierin gegebene Charakteristik der Predigt : Fortsetzung, Die Irregularitäten, Studien über Schiller als Historiker : zweiter Artikel, Ursachen des dreißigjährigen Krieges nach den Ergebnissen der neuesten Forschung, Rezensionen.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35022 - gefunden im Sachgebiet: Religion Kirchen Theologie Kirchengeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

The Pontian question in the United Nations. Second Edition.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Charalampidis, Michalis: The Pontian question in the United Nations. Second Edition. Thessaloniki, Greece : International League for the Rights and Liberation of Peoples : Pontian Society of Thessaloniki "Euxinos Leschi", 2009. 213 p. : ill. (some col.), maps (some col.) ; graph. Darst., Karten, mit zahlr. teils farbigen Abbildungen / Fotos, 24 cm, Softcover/Paperback ISBN: 9789608846159 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Text / Sprache: Englisch ; Russisch ; Türkisch ; Deutsch ; Spanisch , Michalis Charalampidis; International League for the Rights and Liberation of Peoples. Some text in French, German, Italian, Russian and Greek , Includes bibliographical references. If one takes an honest, even a somewhat hon-est, look at the Eastern Mediterranean, and especially at the region which historically took the name of Asia Minor and Anatolia, one immediately gets the Feeling that in this part of the world, history stopped some centuries ago. Here, that historical process - the great movement of peoples, which in Europe in the 19th and early 20th century led to the end of the empires, the end of the ancien regime, and to the creation of the contemporary nation-states - did not evolve naturally. Here, the demand of history and of the national bourgeois movements, like the Greek and the Armenian ones, For democratization of political institutions, For deep social and economic reforms, and For political autonomy and self-determination, was instead answered by the Ottoman establishment, the Young Turk and Kemalist movement, with the physical extermination and uprooting of the region's indigenous, but ethnically different, peoples. The transition From empire to nation-state, and From feudalism to capitalism was undertaken by means of the biological, the physical, annihilation of the other nation and the other class. Asia Minor entered the 20th century with its first two genocides: the Armenian in 1915, and the Pontian in 1916-1923 561B ISBN 9789608846159
[SW: Michalis Charalampidis , The Pontian question in the United Nations, Greco-Turkish War, 1921-1922 , Atrocities, World War, 1914-1918 , Atrocities, Greeks, Turkey , History , 20th century, Griechenland, Türkei , Pontusgriechen ; Vereinte Nationen ; Weltkrieg <1914-1918> ; Griechisch-Türkischer Krieg <1919-1922> ; Völkermord ; Geschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 39859 - gefunden im Sachgebiet: English literature / Society, Politics, Philosophy
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 24,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (Herausgegeben );  Richard von Weizsäcker - Reden und Interviews 5: 1.Juli 1988 - 30. Juni 1989

Zum Vergrößern Bild anklicken

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (Herausgegeben ); Richard von Weizsäcker - Reden und Interviews 5: 1.Juli 1988 - 30. Juni 1989 Bonn, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, 1989. 335 Seiten , 18 cm, kartoniert der Seitenschnitt und der Einband sind teils fleckig, Kantenbestoßungen, guter, gebrauchter Zustand, aus dem Inhalt: Staatsbesuch der Präsidentin der Republik Island (4.-8. Juli 1988) - 26. Übersee-Import-Messe "Partner des Fortschritts" - Eröffnung der Ostsee-Akademie - esuch im Großherzogtum Luxemburg (6.-8. September 1988) - Staatsbesuch des Präsidenten Vereinigten Republik Tansania (12.-14. September 1988) - 40 Jahre Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen - " Woche der Welthungerhilfe" - 40 Jahre Deutsch-Französisches Institut - Staatsaktfür Ministerpräsident Dr. Franz Josef Strauß in München (7. Oktober 1988) - Nachdenken über Geschichte - Europäische Kampagne für den ländlichen Raum des Europarates - Staatsbesuch des Präsidenten der Republik Türkei (16.-21. Oktober 1988) - Leseabend mit Maria Wimmer im Schloß Bellevue in Berlin (26. Oktober 1988) - 600-Jahr-Feier der Universität zu Köln - Staatsbesuch in der Volksrepublik Bulgarien (20.-24. November 1988) - 25 Jahre Griechisch-orthodoxe Metropolie in Bonn (6. Dezember 1988) - 80. Geburtstag von Hans Werner Richter - Verleihung des Fernsehpreises für Verständigung mit Ausländern - 70. Geburtstag von Bundeskanzler a. D. Helmut Schmidt - Weihnachtsansprache - Neujahrsempfang für das Diplomatische Korps -Bad Godesberg (10. Januar 1989) - 75. Geburtstag von Bundeskanzler a. D. Willy Brandt - Zusammenarbeit und Interdependenz den Ost- West-Beziehungen - Meisterfeier der Handwerkskammer Düsseldorf - 39. Deutsch-englisches Gespräch in Königswinter - Staatsbesuch des Präsidenten der Arabischen Republik Ägypten (13.-17. März 1989) - Staatsbesuch im Königreich Spanien (4.-8. April 1989) - 80. Geburtstag von Golo Mann - Besuch des Präsidenten der Republik Mali (14.-18. April 1989) - Staatsbesuch im Königreich Dänemark (25.-27. April 1989) - Verleihung der Ehrenbürgerwürde der Stadt Bonn (2. Mai 1989) - 40 Jahre Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland - Besuch in den Vereinigten Staaten von Amerika (31. Mai-7. Juni 1989) 4n5b Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag. Richard von Weizsäcker; Reden und Interviews 5; 1.Juli 1988 - 30. Juni 1989; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 34886 - gefunden im Sachgebiet: Neuzeit 15.- 20.Jahrh.
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 9,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Werden und Wesen der Astrologie von Robert Henseling : achte Auflage :

Zum Vergrößern Bild anklicken

Astrologie - Henseling, Robert : Werden und Wesen der Astrologie von Robert Henseling : achte Auflage : Stuttgart : Kosmos, Gesellschaft der Naturfreunde : Geschäftsstelle Franckh 'sche Verlagsbuchhandlung 1923. 94 Seiten : mit 34 Abbildungen : 8 Octav, Softcover/Paperback der Zeit, Frakturschrift : Die Astrologie ist die Deutung von astronomischen Ereignissen und Gestirnskonstellationen in Bezug auf irdische Verhältnisse und Vorgänge. Neben der „westlichen“ Astrologie, die heute vor allem in Europa und Amerika verbreitet ist, sind auch die chinesische und die indische oder vedische Astrologie bedeutend. Die westliche Astrologie hat ihre Ursprünge in vorchristlicher Zeit in Babylonien und Ägypten. Ihre in Grundzügen noch heute erkennbaren Deutungs- und Berechnungsgrundlagen erfuhr sie im hellenistisch geprägten griechisch-ägyptischen Alexandria. Aus ihr ging damals die Astronomie als deutungsfreie Beobachtung und mathematische Erfassung des Sternenhimmels hervor, und sie blieb lange Zeit als Hilfswissenschaft mit ihr verbunden. In Europa hatte die Astrologie eine wechselvolle Geschichte. Nach der Erhebung des Christentums zur Staatsreligion im Römischen Reich wurde sie bekämpft und ins Abseits gedrängt. Im späten Mittelalter gewann sie aber wieder an Reputation, und von der Renaissance bis zum 17. Jahrhundert war sie eine anerkannte Wissenschaft. Im Zuge der Aufklärung verlor sie jedoch in gebildeten Kreisen ihre Plausibilität. Erst um 1900 kam wieder ein ernsthaftes Interesse an der Astrologie auf, und seit den späten 1960er Jahren, ausgehend von der New Age-Bewegung, hat sie in der westlichen Hemisphäre ein hohes Maß an Popularität erlangt. Die Wissenschaft betrachtet die Astrologie heute vor allem aus religionswissenschaftlicher und kulturhistorischer Perspektive. Daneben werden empirische Studien durchgeführt, die insgesamt zu dem Ergebnis kommen, dass überprüfbare Aussagen von Astrologen statistisch nicht signifikant besser zutreffen als willkürliche Behauptungen (quelle : wikipedia) : vom Vorbesitzer mit einem Giftaufkleber gekennzeichnet : gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist GEBRAUCHT : GUT - Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtig. Gebrauchte Bücher sind vom Umtausch ausgeschlossen.
[SW: Wissenschaft, Universität, Lehre, Schule, Studium, Sternkunde]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 42295 - gefunden im Sachgebiet: Astrologie
Anbieter: Theologica, DE-74582 Gerabronn

EUR 16,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rosén von Rosenstein, Nils.  Anweisung zur Kenntnis und Cur der Kinderkrankheiten aus dem Schwedischen übersetzt und mit Anmerkungen erläutert von Johann Andreas Murray. Nebst  Lebensbeschreibung des Herrn Verfassers.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rosén von Rosenstein, Nils. Anweisung zur Kenntnis und Cur der Kinderkrankheiten aus dem Schwedischen übersetzt und mit Anmerkungen erläutert von Johann Andreas Murray. Nebst Lebensbeschreibung des Herrn Verfassers. Göttingen. Dieterich. 1781. Vierte vermehrte und verbesserte Auflage. Kl. - Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm [=17,5 x 10,5 cm]. 60 nn. Seiten, 754 Seiten, 18 nn. Seiten. Brauner, marmorierter Pappband der Zeit mit Rückenschild. KLASSISCHES WERK VOM BEGRÜNDER DER KINDERHEILKUNDE! *** Garrison & Morton 6323: "Sir Frederic Still considered this work 'the most progressive which had yet been written'; it gave an impetus to research which influenced the future course of paediatrics. Rosen was the founder of modern paediatrics and was particularly interested in infant feeding." *** Hirsch-H. V, 878. *** NILS ROSEN VON ROSENSTEIN (1706-1773) "war an der Universität von Uppsala Professor der Anatomie, Physiologie, Pathologie, Therapie und Chemie und Direktor der Universitätsklinik, außerdem Leibarzt des Königs von Schweden. Nachdem er in schwedischen Kalendern über die Pflege und Ernährung gesunder und die Behandlung kranker Kinder berichtet hatte, erschien auf Veranlassung der kgl. Akademie der Wissenschaften 1763 seine «Anweisung zur Kenntnis und Cur der Kinderkrankheiten». Von dem Werke sind 5 schwedische, 6 deutsche, 2 österreichische, 2 holländische, 3 französische, 4 italienische und je eine dänische, britische und ungarische Ausgabe erschienen. - Das Werk bedeutet einen erheblichen Fortschritt. Es ist nicht mehr lateinisch, sondern in der Landessprache so allgemeinverständlich verfaßt, daß sich auch die Eltern daraus Rat holen können, und doch ist es streng wissenschaftlich. Während bisher der gelehrte Arzt von den griechisch-römischen und arabischen Ärzten ausging, werden diese kaum erwähnt und auch Krankheiten ausführlich beschrieben, die ihnen unbekannt waren, wie Masern, Scharlach, Keuchhusten, Pocken und ihre Inokulation, Rachitis und die venerische Krankheit. Manche Erkenntnis ROSENS ist trotz der weiten Verbreitung seines Buches zunächst wieder verlorengegangen. Auf Sektionen hat er sich noch nicht gestützt." Albrecht Peiper, Quellen zur Geschichte der Kinderheilkunde, S. 119. *** Pappband am Gelenk etwas beschabt mit geringem Verlust des Bezugspapiers, Text fleckenfrei, insgesamt gutes Ex.
[SW: Garrison-Morton Titel; Pädiatrie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24596AB - gefunden im Sachgebiet: Pädiatrie
Anbieter: Antiquariat Eschmann, DE-64347 Griesheim
Der Anbieter liefert versandkostenfrei, innerhalb Deutschlands, ab einem Bestellwert über 500,00 Euro.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 500,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 380,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Propyläen-Kunstgeschichte. [Mehrteiliges Werk]; Teil: Bd. 2 . Das Römische Weltreich Ausgabe in Halbleder und Kopfgoldschnitt

Zum Vergrößern Bild anklicken

PROPYLÄEN Kunstgeschichte, 2: Ausgabe in Halbleder und Goldkopfschnitt - Kraus, Theodor und Kurt [Hrsg.] u.a. Bittel: Propyläen-Kunstgeschichte. [Mehrteiliges Werk]; Teil: Bd. 2 . Das Römische Weltreich Ausgabe in Halbleder und Kopfgoldschnitt Frankfurt am Main : Propyläen, 1984. Halbleder, Leinen, Kopfgoldschnitt, ohne Schutzumschlag, 24,5 cm, 336 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.); guter Zustand. Das Buchgewicht beträgt mehr als 1001 g = 5,90 € Versandkosten als reg. Paket. Auslandsversandkosten auf Anfrage. Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse INHALTSVERZEICHNIS: DAS RÖMISCHE WELTREICH Die Ausgangssituation der römischen Kunst 11 Das etruskisch-italische Erbe 19 Die Auseihandersetzung mit dem Hellenismus in der spätrepublikanischen Kunst . . 27 Die Zeit des Augustus und ihre Wirkungen 43 Die antiklassische Reaktion (Netto BIS DominAN) Die Kunst in den Provinzen bis zum Ende des 'Jahrhunderts Römisch und griechisch orientierter Klassizismus (TRAJAN UND HADRIAN) 76 Von der Nachblüte des Hadrianischen zum Vorspiel zur Spätantike (DIE ANTONINISCHE KUNST VON ANTONINUS PIUS BIS COMMODUS) 90 Severer und Soldatenkaiser 100 Der Beginn der Spätantike (DIE ZEIT DER TETRARCHIE UND KONSTANTINS D. GR ) 115 Das 4.Jahrhundert 127 Der Auftakt zur byzantinischen Kunst (VON ARCADIUS UND HONORIUS BIS ZUM ENDE DES WESTRÖMISCHEN REICHES) 135 Der äußerste Osten des Reiches und Persien 144 DOKUMENTATION Kommentare, Bilderläuterungen, Zeichnungen Spätetruskisch-italische Kunst. Von Theodor Kraus 13t Römische Architektur. Von Friedrich Rakob 153 Römische Malerei. Von Bernard Andreae 201 Römische Stuckdekoration. Von Bernard Andreae 215 Römische Reliefkunst. Von Helga Freifrau von Heintze, Theodor Kraus und Hellmut Sichtermann 218 Römische Idealplastik. Von Hellmut Sichtermann 245 Römische Bildniskunst. Von Helga Freifrau von Heintze 248 Römische Mosaikkunst. Von Jan Willem Salomonson 266 Spätantike Buchmalerei. Von Jan Willem Salomonson 274 Römisches Kunstgewerbe. Von Theodor Kraus 276 Römische Glyptik und Münzprägekunst. Von Helga Freifrau von Heintze 281 Der Osten zur Zeit der römischen Machtentfaltung. Von Hubertus von Gall 287 V23647I6 WICHTIGER HINWEIS zu den Versandpauschalen: Bücher mit einer Gewichtsangabe ab 1001 g kosten 5,90 €. (Versandpauschale reg. Paket) ***** Lieferungen außerhalb Deutschlands nur gegen Vorkasse * TÄGLICHER VERSAND (Montag-Freitag; Pakete Dienstag-Freitag) *** Universitätsbibliotheken oder öffentliche Bibliotheken innerhalb Deutschlands müssen bei Vorkasseartikeln KEINE Vorauskasse leisten. Die Bestellung wird in diesem Fall auf Rechnung versandt.
[SW: Kunstgeschichte, Rom, Römisches Weltreich, römische Kunst]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30615 - gefunden im Sachgebiet: Kunst / Kultur / Sport
Anbieter: Versandantiquariat Ottomar Köhler Einzelunternehmen, DE-63452 Hanau
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 200,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 24,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Origenis de Oratione libellus. Cujus Textus Graecus de novo cum Codice MS. Cantabrigiensi collatus, Versio Latina passim correctior prodit, Notis suo loco insertis. Accedit B. Marci Diadochi sermo contra Arianos (...) nunc primum e Codice MS. Basiliensi Graeco erutus, Versione et Notis illustratus, a Joh. Rodolfo Westenio. Cum Indicibus necessariis.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Origen [Origenes], Marcus Diadochus und Johann Rudolf Wettstein (Bearb.): Origenis de Oratione libellus. Cujus Textus Graecus de novo cum Codice MS. Cantabrigiensi collatus, Versio Latina passim correctior prodit, Notis suo loco insertis. Accedit B. Marci Diadochi sermo contra Arianos (...) nunc primum e Codice MS. Basiliensi Graeco erutus, Versione et Notis illustratus, a Joh. Rodolfo Westenio. Cum Indicibus necessariis. Basileae, Impressit Jacobus Bertschius / Prostat Amsterodami, apud Henricum Wetstenium, Bibliopolam 1694. (10), 173, (9) Seiten. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (20,5 x 18 cm). Halbpergamentband der Zeit mit Kiebitzpapierbezug und gesprenkeltem Schnitt. [Hardcover / fest gebunden]. ADB XXXXII, 248ff. - (siehe auch für seinen Sohn: ADB XXXXII, 250f). - Dictionnaire Historique & Biographique de la Suisse VII, 295. - Hoffmann III, 23. - Jungmann-Fessler IIb, 147f. - Van der Aa XX, 161. - Hier die einzige Überlieferung des klandestinen christlichen Schreibers Marcus Diadochus, wie sie von Wettstein dem Älteren in einem Manuskript des St. Athanasius in Basel entdeckt, aufbereitet und durch seinen Sohn, den erheblich selbstbewussteren und schillernderen Johann Rudolf Wettstein dem Jüngeren, der Origenes-Edition des Vaters angefügt, und in dieser Form schließlich ein zweites Mal 1694 publiziert wurde. "Er hat Vieles druckfertig ausgearbeitet, aber nur Weniges wirklich herausgegeben" (ADB). Fraglich bleibt, ob dieser selbst oder sein Bruder, der berühmte niederländische Drucker Johann Heinrich Wetstein hierfür verantwortlich zeichnet. "Vele voortreffelijke Werken werden door hem aan de geleerde wereld medegedeeld" (van der Aa). - Zweisprachig mit griechisch-deutscher Paralleltext. - Kleine, handschriftliche Bibliothekssignatur auf dem Rücken, Pergament schwach angeschmutzt und Kanten minimal berieben. Markanter, großglächiger Tintenfleck auf dem Vorderdeckel, Einband ansonsten sehr gut erhalten. Schnitt etwas angestaubt, Besitzeintrag alter Hand mit Tinte auf dem Vorsatz. Stabilisierter Einriss auf der Einleitung, großflächiger Wasserrand am Kopfsteg der ersten 60 Seiten. Davon abgesehen Papier nur leicht gewellt und minimal braunfleckig. Insgesamt, trotz einzelner deutlicher Mängel noch gut erhaltenes Exemplar.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2084614 - gefunden im Sachgebiet: Klassische Philologie / Classical Philology
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 390,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Crane, Stephen Kleine Romane und Erzählungen Leipzig Dieterich 1959 Stephen Crane wurde als 14. Kind einer Methodistenfamilie geboren und begann bereits im Kindesalter zu schreiben. Später studierte er am Lafayette College und an der Syracuse University, brach sein Studium aber nach dem Tod seiner Eltern 1890 nach wenigen Monaten ab und begann seine Autoren-Laufbahn als Journalist in New York, wo er vor allem über das Leben in den Slums der Stadt berichtete. Diese Erfahrungen brachte er in seinen ersten Roman Maggie: A Girl of the Streets (1893) ein, der das im Titel genannte Thema in naturalistischer Manier behandelte. Das Buch wurde bei seinem Erscheinen seiner schonungslosen Darstellung und angeblicher Beleidigung des sittlichen Empfindens wegen allgemein abgelehnt. Bis heute ist Crane vor allem für Die rote Tapferkeitsmedaille (The Red Badge of Courage, 1895) bekannt, mit der er seinen literarischen Durchbruch erzielte. Dieser Roman schildert in eindrücklicher Weise die Erfahrungen eines jungen Soldaten im amerikanischen Bürgerkrieg und wurde 1951 mit Audie Murphy als Hauptdarsteller unter demselben Titel verfilmt. 1898 ließ Crane sich in Sussex, England, nieder und kam so in Kontakt mit dortigen Literaturgrößen, darunter Joseph Conrad und Henry James. Aufgrund seines literarischen Ruhms wurde er als Kriegsberichterstatter angestellt. Dadurch sah er den Griechisch-Türkischen Krieg 1897, ein Jahr später den Spanisch-Amerikanischen Krieg. Auf einer dieser Reisen erlitt er Schiffbruch und trieb mehrere Tage in einem offenen Boot, wodurch sich seine bereits angegriffene Gesundheit weiter verschlechterte. 1898 veröffentlichte er den Kurzgeschichtenband The Open Boat and Other Tales, im Jahr seines Todes 1900 Whilomville Stories; zu seinem Werk zählen zudem zwei Gedichtbände (The Black Riders and Other Lines (1895) und War is Kind and Other Lines (1899)). Crane litt an Tuberkulose und versuchte verzweifelt Heilung zu erlangen. So kam er nach Badenweiler in Deutschland, wo er im Juni 1900 im Alter von 28 Jahren seiner Krankheit erlag 1. Auflage 443 Leinen 175x110 mm
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN9989 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Versandantiquariat Jena, DE-07745 Jena
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 2,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top