Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 198917 Artikel gefunden. Artikel 197641 bis 197655 werden dargestellt.


Antike Kunstwerke aus der Sammlung Ludwig; Teil: 3., Skulpturen : [Peter Ludwig zum 65. Geburtstag am 9. Juli 1990]. hrsg. von Ernst Berger

Zum Vergrößern Bild anklicken

Berger, Ernst (Hrsg.) und Peter Ludwig: Antike Kunstwerke aus der Sammlung Ludwig; Teil: 3., Skulpturen : [Peter Ludwig zum 65. Geburtstag am 9. Juli 1990]. hrsg. von Ernst Berger Mainz : Verlag Philipp von Zabern, 1990. geb., Ganzleinen, 29 cm, goldgepr. Deckelillu., goldgerägter Rückentitel, Original transparenter Kunststoffschutzumschlag ( dieser mit Randeinriss) , 532 S. : zahlr. Ill.; sehr guter Zustand. - Hinweis: Die auf dem Bild zu sehenden nuancierten Farbdifferenzen sind lediglich scanbedingt tatsächlich aber auf dem Einband nicht vorhanden. Die Versandkosten betragen aufgrund des Gewichtes von ca. 2900 g, 5,90 €. Auslandsversandkosten auf Anfrage ISBN: 9783805310727 INHALT: VORWORT von Ernst Berger 11 ORIGINALE AUS SPÄTARCHAISCHER UND KLASSISCHER ZEIT (Nr. 221-224) ... 13 Nr. 221 Spätarchaischer Jünglingskopf (Karl Schefold) 13 Nr. 222 Grabstele einer Frau (Ernst Berger) 25 Nr. 223 Frühklassischer Pferdekopf (Martin Guggisberg) 71 Nr. 224 Spätklassischer Pferdekopf (Ernst Berger) 79 KOPIEN UND VARIANTEN NACH KLASSISCHEN WERKEN (Nr. 225-237) 85 Nr. 225 Kopf des Domausziehers (Ernst Berger) 85 Nr. 226a.226b Zwei Kopien nach einer hochklassischen Sphinx (Ernst Berger) 95 Nr. 227 Torso einer Peplosstatue (Ernst Berger) 111 Nr. 228 Torso einer Jünglingsstatue (Ernst Berger) 117 Nr. 229 Torso einer Knabenstatue (Ernst Berger) 139 Nr. 230 Torso einer Jünglingsstatuette (Tomas Lochman) 155 Nr. 231 Kopfreplik der Athena von Velletri (Ernst Berger) 167 Nr. 232 Athenakopf Stroganoff, (Martin Guggisberg) 177 Nr. 233-235 Zwei Köpfe und ein Torso von Asklepiosstatuen (Ernst Berger) 183 Nr. 236 Torso der Aphrodite von Knidos (Martin Guggisberg) 211 Nr. 237 Torso des Apollon Sauroktonos (Renate Kabus-Preisshofen) 219 EINE LEIHGABENGRUPPE IN KASSEL (Nr. 238-243) (Peter Gercke) 227 Nr. 238 Stele für Glykera, Onesimos und Anthedon 227 Nr. 239 Löwe 233 Nr. 240-243 Vier Mädchentorsen 237 HELLENISTISCHE GRABSTELEN (Nr. 244.245) 251 Nr. 244 Stele des <Heros Makedon, (Ernst Berger) 251 Nr. 245 Grabrelief mit Frauen und Kindern (Rudolf Känel) 283 HELLENISTISCHE UND RÖMISCHE IDEALPLASTIK (Nr. 246-250) 301 Nr. 246 Hekateion (Dietrich Willen) 301 Nr. 247 Statuette eines schlafenden Hirten (Martin Guggisberg) 309 Nr. 248 Gigantenrelief (Tomas Lochman) 325 Nr. 249 Torso einer Dionysosstatue vom Typus <Basel-Wobum Abbey, (Erwin Pochmarski) 339 Nr. 250 Kopf mit Binde (Lukas Thommen) 351 RÖMISCHE KAISERPORTRÄTS (Nr. 251-254) 359 Nr. 251 Einsatzkopf des Augustus (Dietrich Boschung) 359 Nr. 252 Prinzenporträt des Tiberius (Dietrich Boschung) 369 Nr. 253 Kopf des Antoninus Pius (Dietrich Boschung) 379 Nr. 254 Kaiserporträt der Jahre 293-313 n. Chr. (Marianne Bergmann) 383 RÖMISCHE SARKOPHAGE (Nr. 255-257) 403 Nr. 255 Girlandensarkophag mit mythologischen Szenen (Noelle Gmür Brianza) 403 Nr. 256 Fischer-Hirtensarkophag für ein Ehepaar (Gratia Berger-Doer) 417 Nr. 257 Kindersarkophag mit Eberjagd (Erika Simon) 437 EINE GRUPPE SPÄTRÖMISCHER GRABSTEINE AUS PHRYGIEN (Nr. 258-264) (Tomas Lochman) 453 Nr. 258 Grabstein des Mnennas 459 Nr. 259 Grabstein der Beroneike 465 Nr. 260 Oberer Teil eines Grabsteines mit Löwenpaar 469 Nr. 261 Türstein mit Büstenpaar 473 Nr. 262 Grabstein der Tatias 477 Nr. 263 Grabstein der Aurelia Tatianes und des Papias 483 Nr. 264 Grabstein des Trophimos 489 VARIA (Nr. 265.266) 509 Nr. 265 Kandelaber (Rudolf Känel) 509 Nr. 266 Säule mit ionischem Kompositkapitell (Rudolf Känel) 519 ABKÜRZUNGEN UND SIGLA 525 KONKORDANZ ZU DEN AUSSTELLUNGSNUMMERN IM ANTIKENMUSEUM BASEL UND SAMMLUNG LUDWIG 531 // AUTOREN Ernst Berger Nr. 222; 224-229; 231; 233-235; 244 Gratia Berger-Doer Nr. 256 Marianne Bergmann Nr. 254 Dietrich Boschung Nr. 251-253 Peter Gercke Nr. 238-243 Noelle Gmür Brianza Nr. 255 Martin Guggisberg Nr. 223; 232; 236; 247 Renate Kabus-Preisshofen Nr. 237 Rudolf Känel Nr. 245; 265; 266 Tomas Loch man Nr. 230; 248; 258-264 Erwin Pochmarski Nr. 249 Karl Schefold Nr. 221 Erika Simon Nr. 257 Lukas Thommen Nr. 250 Dietrich Willen Nr. 246 Z23527E6 ISBN 9783805310727 VERSANDKOSTENHINWEISE: Gewichtsangabe ab 1001 g (wie bisher = 5,90 € bzw. 6,00 €) sowie Bücher die folgende Maße überschreiten: Länge: bis 35,3 cm / Breite: bis 25 cm / Höhe: bis 5 cm / Gewicht 1.000 g (Versandpauschale reg. Paket = 5,90 € Versandkosten) Vorkasse bei Lieferung außerhalb Deutschlands. *** Universitätsbibliotheken und / oder öffentliche Bibliotheken innerhalb Deutschlands werden auf Rechnung beliefert.
[SW: Kunst, Skupturen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30497 - gefunden im Sachgebiet: Kunst / Kultur / Sport
Anbieter: Versandantiquariat Ottomar Köhler Einzelunternehmen, DE-63452 Hanau
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 200,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 19,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,95
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gottfried Sempers zweites Dresdner Hoftheater : Entstehung, künstlerische Ausstattung, Ikonographie. Heinrich Magirius 1.Auflage, Lizenzausgabe,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Magirius, Heinrich: Gottfried Sempers zweites Dresdner Hoftheater : Entstehung, künstlerische Ausstattung, Ikonographie. Heinrich Magirius 1.Auflage, Lizenzausgabe, Frankfurt am Main ; Olten ; Wien : Büchergilde Gutenberg 1987. 319 S. ; Mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen. Frontispiz: Plan der Exedra von Manfred Semper, um 1875. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, 28 x24,5x3 cm, gebundene Ausgabe. farbig bedrucktes Originalleinen, fotoill. Original-Schutzumschlag, farbige Vorsätze. Grauer Pappschuber. ISBN: 9783763232536 "Bei der wissenschaftlichen Vorbereitung der Wiederherstellung der 1945 stark beschädigten Innenräume der Dresdner Oper im Geiste von Gottfried Semper gelang es dem Autor, die verlorengeglaubten Aquarelle und Fotos aus dem Besitz des Sächsischen Kunstfonds wiederaufzufinden. Die Aquarelle stellen als eigenhändige kleine Repliken der Künstler, die damals auch die Gemälde in der Oper ausführten, eine wichtige Quelle für das denkmalpflegerische Vorhaben dar; sie sind aber auch für sich selbst interessante Werke, typisch für die Dresdner Kunstszene der 70er Jahre ds 19.Jh. Ihre Rolle in dem überfgreifenden 'Gesamtkunstwerk' Gottfried Sempers wird erklärt, aber auch die Baugeschichte und Baugestalt wird erörtert, der Bau wird in Vergleich zu anderen europäischen Theaterbauten gestellt, ebenso werden die spezifischen gesellschaftlichen Verhältnisse in Dresden charakterisiert. ..." (Klappenetext) Pappschuber leicht lichtrandig mit leichten Gebrauchs- oder Lagerspuren. Sonst sehr gutes Exemplar. Versand als versichertes Paket mit angepassten Versandkosten.
[SW: Architektur, Bildende Kunst, Theater, Kulturgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14488 - gefunden im Sachgebiet: Architektur
Anbieter: GEBRAUCHT UND SELTEN Versandantiquariat, DE-45475 Mülheim an der Ruhr
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Albert, J. (Fotograph) -  Die koeniglich bayerischen Pinakotheken in München aelterer und neuerer Meister. Mit 25 getönten Photos auf 25 losen Tafeln. Jede mit Prägestempel der königl. bayer. privil. Kunstanstalt von Piloty & Loehle (München) versehen, in Orig.-Kart.-Mappe.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Albert, J. (Fotograph) - Die koeniglich bayerischen Pinakotheken in München aelterer und neuerer Meister. Mit 25 getönten Photos auf 25 losen Tafeln. Jede mit Prägestempel der königl. bayer. privil. Kunstanstalt von Piloty & Loehle (München) versehen, in Orig.-Kart.-Mappe. München, Piloty & Loehle, o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe (vor 1900). Porte-Feuille-Sammlungen zu XXV Blättern (Blattgröße: 15 x 22cm, Fotogröße: 8 x 10,8cm). 1. Sammlung (komplett). Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. - Enthält zusammen 25 Gemälde aus dem "Koenig-Ludwigs-Album" und der "Schoenheiten-Gallerie in der k. Residenz zu München". Diese sind: 1. Dyck: Heil. Sebastian. 2. Dyck: Die keusche Susanna. 3. Dolce: Christus als Knabe. 4. Dolce: Heulige Agnes. 5. Murillo: Traubenesser. 6. Murillo: Geldzähler. 7. Melonenesser. 8. Würfler. 9. Netscher: Musikgesellschaft. 10. Netscher: Hirt und Schäferin. 11. Rubens: Raub der Phoebe und Elaira durch Castor und Pollux. 12. Rubens: Gefangennehmung Simons. 13. Teniers: Holländische Bauernhochzeit. 14. Girl: Die Gärtnerin. 15. Riedel: Römerin aus Albano. 16. Riedel: Neapolitanerin aus Alvito. 17. Rhomberg: Vakanzfreuden junger Studenten. 18. Kirner: Der Landarzt. 19. Piloty: Der Stadtarzt. 20. Riedel: Römisches Mädchen aus Albano. 21. Rietschel: Mädchen aus Moldau. 22. Charlotte v. Hagen, k. preuss. Hofschauspielerin, als Thekla in Schillers Wallenstein. 23. Lola Montez. 24. Anna Hillmayr, Bürgerstöchter aus München. 25. Helena Sedlmayer, Bürgerstöchter aus München. Mappe staubig und mit wenigen Fehlstellen im Bezugspapier. Fototafeln im weißen Rand teilw. angestaubt und vereinzelt stockfleckig.
[SW: Gemälde, Kunstsammlungen, Museen, Schönheiten, Porträt, L.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14287 - gefunden im Sachgebiet: Kunst / Art
Anbieter: "erlesenes" - Antiquariat und Buchhandlung, AT-1190 Wien
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 55,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Deutschland, die Minderheiten und der Völkerbund. [Von Fritz Wertheimer].

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wertheimer, Fr. [Fritz]: Deutschland, die Minderheiten und der Völkerbund. [Von Fritz Wertheimer]. Berlin: Carl Heymanns Verlag 1926. VIII, 152 Seiten. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (23 x 15 cm). Unbeschnittene, geheftete Lagen in Original-Umschlag. Als Beilage eine 16seitige Nummer der Monats-Zeitschrift "Der Weg zur Freiheit" (Mitteilungsblatt des Arbeitsausschusses Deutscher Verbände, 6. Jahrgang März 1926, Nr. 3) mit Themenschwerpunkt "Betrachtungen über das Problem der Minderheiten"; diese durchgehend mit Buntstiftanstreichungen in rot und blau. - Der Journalist und Publizist Fritz Wertheimer (1884-1968) stammte aus einer jüdischen Kaufmannsfamilie in Bruchsal. "1918 wurde Wertheimer von Theodor Wanner zum Generalsekretär des 1917 in Stuttgart gegründeten Deutschen Ausland-Instituts (DAI) berufen. In dieser Funktion war er auch der Herausgeber der Zeitschrift Der Auslanddeutsche. Halbmonatsschrift für Auslanddeutschtum und Auslandkunde [...] In seinem Buch über die 'Parteien und Parteiführer der Auslandsdeutschen' beschrieb er deren Tätigkeit programmatisch als Vermittlertätigkeit bei Wahrung der Interessen ihrer Länder, was dem offiziellen Programm des DAI entsprach. Dass die Interessen der anderen Länder sich der Hegemonie des volkreichsten Staates Mitteleuropas unterzuordnen hätten, war die von Wanner und Wertheimer vertretene inoffizielle Linie der Deutschtumspolitik" (Wikipedia). Wertheimer, der mit Friedrich Naumann und Theodor Heuss befreundet war, emigrierte 1939 nach Brasilien, nachdem er seine Sammlung ostasiatischer Kunst verkaufen mußte. - Interessanter Beitrag zur Frage der Minderheiten und des Minderheitenschutzes im Völkerrecht. - Umschlag mit kleinen Einrissen und etwas angestaubt. Großer Besitzeintrag in Rotstift auf Vortitel. Gutes Exemplar.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1050727 - gefunden im Sachgebiet: Jura / law
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 23,40
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schuyt, Michael, Joost Elffers und Sally Foy; Die Radieschenmaus im Käseloch - Phantasievolle Ideen für vergnügte Köche

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schuyt, Michael, Joost Elffers und Sally Foy; Die Radieschenmaus im Käseloch - Phantasievolle Ideen für vergnügte Köche Köln, DuMont Buchverlag, 2000. 127 Seiten , 28 cm, Hardcover/Pappeinband ISBN: 9783770185566 das Buch ist in einem guten, gebauchten Zustand, Speisen wirkungsvoll anzurichten, ist eine Kunst, die seit Jahrhunderten gepflegt wird, da ein gut zubereitetes Essen nicht nur den Gaumen, sondern auch das Auge erfreuen sollte. In diesem Buch finden Sie eine Sammlung der schönsten und faszinierendsten Beispiele von Dekorationen mit Lebensmitteln, dazu die Anleitungen zum Nachmachen. Für die meisten Objekte brauchen Sie nur ein gutes, scharfes Messer; andere Werkzeuge, die Sie möglicherweise benötigen, sind auf S. 89 aufgeführt. MIt einem lächelden Frühstück. Könnte auch Ihr Tag gut gelaunt beginnen. Lassen Sie sich von unseren witzigen Vorschlägen anregen, und zaubern Sie J mit wenigen Handgriffen phantasievoile Dekorationen rund ums Essen, die viel Spaß garantieren. Seltsame Wesen wie verrückte Artischockenvögel, gebackene Eskimos oder grinsende Eiskrem-Clowns werden Sie zu originellem Tischschmuck inspirieren! Die Gestaltung mit Lebensmittel hat eine lange Tradition. In über 300 Abbildungen zeigen wir Uhnen witzige und moderne Varianten und führen Sie Schritt-für-Schritt zur Meisterschaft. .... (vom EInbandrücken) 1b6b ISBN-Nummer: 3-7701-8556-0
[SW: Die Radieschenmaus im Käseloch; Phantasievolle Ideen für vergnügte Köche; Michael Schuyt; Joost Elffers; Sally Foy; Kochbuch; Rezepte; Kochen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 33707 - gefunden im Sachgebiet: Allgemeine Kochbücher
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 12,10
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

DAIDALOS 64/1997. THEMA: Rhetorik/ Rhetoric. Bertelsmann Gütersloh, 1997. 143 S. Standardeinband. INHALT: Richard Wittman: Architecture Parlante - eine Anti-Rhetorik?/ Architecture Parlante - an anti-rhetoric? Guillemette Morel Journel: Le Corbusiers binäre Figuren. Arni Haraldsson: Der Gegensinn von Chandigarh/ The Countersense of Chandigarh. Bruno Reichlin: Das Nützliche ist nicht das Schöne/ Utility is not Beautiful. Andrea Veronica Buchner: Siloträume/ Silo Dreams. Beatriz Colomina: Krankheit als Metapher in der modernen Architektur/ The Medical Body in Modern Architecture. Thomas Hasler: Rhetorik des Schweigens. Die Architektur von Rudolf Schwarz/ The Architecture of Rudolf Schwarz. Michael Lüthy: Wahrscheinlichkeit. Zur Rhetorik der Kunst. Gerrit Confurius: Dictionnaire trouve. Michael Glasmeier/Kai Vöckler: Zur Rhetorik von Farbwänden. Lynnette Widder: Die Stationen des ,cadavre exquis'. Ein Appartement von Sandro Marpillero. Axel Fohl: Die Mächtigen Malakows/ The Migthy Malakovs. Karl Sierek: Vorschrift und Nachträglichkeit: Zur Rhetorik von Bauen und Film/ Regulations and Retrospection: The Rhetorics of Building and Film. Uwe Fleckner: Napoleons Hand in der Weste: Von der ethischen zur politischen Rhetorik einer Geste/ Napoleon's Hand in the Waistcoat: From the Ethical to the Political Rhetoric of a Gesture. Albrecht Riethmüller: Musik - Rhetorik ohne Artikulation, mit einem Seitenblick auf den Redner Anton Hynkel. Die Mystifikationen der Sophie Calle. Guter Zustand
[SW: Architektur Architekten Bauen Wohnen Kultur Baukultur Entwurf Gebäude]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 233849 - gefunden im Sachgebiet: Architektur-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 11,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Poscharsky , Christian Friedrich ( Dresdener Kunst - und Handelsgärtner )  " Der Stuben - Gärtner , gründliche Anweisung zur Kenntniß, Behandlung und Wartung derjenigen Blumen und Ziersträucher, welche in Töpfen vor Fenstern und in Zimmern erzogen.......  ( 2. Auflage 1810 )  und   Der Küchengärtner oder Anleitung  zur Bestellung , Wartung und  Benutzung eines Küchengartens für diejenigen , die ihren Garten ohne Hülfe eines gelernten Gärtners selbst bestellen wollen   ( Erstausgabe 1811) "

Zum Vergrößern Bild anklicken

Garten Poscharsky , Christian Friedrich ( Dresdener Kunst - und Handelsgärtner ) " Der Stuben - Gärtner , gründliche Anweisung zur Kenntniß, Behandlung und Wartung derjenigen Blumen und Ziersträucher, welche in Töpfen vor Fenstern und in Zimmern erzogen....... ( 2. Auflage 1810 ) und Der Küchengärtner oder Anleitung zur Bestellung , Wartung und Benutzung eines Küchengartens für diejenigen , die ihren Garten ohne Hülfe eines gelernten Gärtners selbst bestellen wollen ( Erstausgabe 1811) " Verlag Carl August Friese Pirna Erscheinungsjahr 1810 / 1811 - 2 Bände in einem Buch - , " Der Stuben - Gärtner , Gründliche Anweisung zur Kenntniß, Behandlung und Wartung derjenigen Blumen und Ziersträucher, welche in Töpfen vor Fenstern und in Zimmern erzogen und gehalten werden können ,nebst genauer Anweisung, dieselben zu überwintern , damit die Liebhaber zu allen Jahreszeiten ( selbst im härstesten Winter ) immer neue Blumen erhalte " XX Seiten + 123 Seiten + " Der Küchengärtner oder Anleitung zur Bestellung , Wartung und Benutzung eines Küchengartens für diejenigen , die ihren Garten ohne Hülfe eines gelernten Gärtners selbst bestellen wollen " als Erstausgabe , 281 Seiten , Pappband der Zeit, bestoßen und etwas beschabt , etwas braunfleckig und leicht stockfleckig, Titelblatt von Band 1 etwas stärker, insgesamt gutes Exemplar Format Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm
[SW: Kräuter Gewürze]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 78042 - gefunden im Sachgebiet: Botanik
Anbieter: Antiquariat Alfred Tauchnitz, DE-04155 Leipzig

EUR 198,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Haydn, Joseph, 6 Titel / 1. Die Jahreszeiten, (Textbuch), Berlin-Lichterfelde: Schlesinger"sche Buch- und Musikhandlung (Rob. Lienau), o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe um 1900 27 S., OBroschur, Einb.bildnis im Jugendstil, (= Textbibliothek zum Musik- und Opernführer Nr. 6), DABEI: Walter Haacke - Joseph Haydn (Eine Schilderung seines Lebens und Wirkens) (Königstein, K.R. Langewiesche Bachf., um 1970, 64 S., Abbild., OPb, (= Langewiesche-Bücherei), --------------- DABEI: Helmuth M. Böttcher - Die Abschiedssymphonie (Eine Haydn-Novelle) (Berlin, Verlag der Nation, 1957, 3., 129 S., Leinen (Gut), OrigUMschlag (leicht gebräunt) ------------ DABEI: Jacob, Heinrich Eduard - Joseph Haydn seine Kunst, seine Zeit, sein Ruhm (Hamburg, Christian Wegner, 1954, nach dem amerikanischen Original vom Verfasser eingerichtete Deutsche Ausgabe, einmalige Sonderausgabe im Oktober 1954 als Nr. 5 der "Bücher der Neunzehn"; Geleitwort von Thomas Mann; . mit zahlr. Notenbeispielen, 423 Seiten, OLeinen, leichte Gebr.spuren, gut) (Musik) ----------- DABEI: Haydn, Joseph - Quartett No. 2, (Es Dur für 2 Violinen, Viola und Violoncell Op. 1, No. 2) (Leipzig-Wien, Ernst Eulenburg, o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe, um 1900, Notenheft, 12 S., OBroschur, leichte Gebrauchsspuren, Namenszug, gutes Ex., (= Eulenburgs kleine Partitur-Ausgabe No. 171, Kammermusik) ------------ DABEI: Griesinger, Georg August. Biographische Notizen über Joseph Haydn (Leipzig, Verlag für Musik, 1979, Reprographischer Druck der Ausgabe Leipzig 1810. Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm. 126 Seiten. Ausgabe Gerstenberg Verlag (1981). Titelbedruckter, illustrierter Original-Kartonband, gutes Ex.)
[SW: Musikerbiographien Oper Operette]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 4769 - gefunden im Sachgebiet: Musik - Klassik
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 22,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Urlaub - Mozart-Novelle - Die Begegnung in Weimar 1. Auflage

Zum Vergrößern Bild anklicken

Fürnberg, Louis; Der Urlaub - Mozart-Novelle - Die Begegnung in Weimar 1. Auflage Berlin, Dietz Verlag GmbH, 1963. 301 Seiten , 21 cm, Leinen die Seiten, der Umschlag und der Einband sind altersbedingt gebräunt, fleckig, Umschlagkanten mit starken Bestoßungen, Widmungseintrag, Lugano, Ascona, Brissago - Urlaubsorte fürwahr, fernab vom Lärm der Zeit, von den drängenden Forderungen der unheilschwangeren Gegenwart des Jahres 1936. So scheint es auch Franz Kassner, dem aufrechten Lehrer aus dem Nordböhmisehen, den der Zug - rasend durch die Nacht des faschistischen Deutschlands - an jene heiteren Gestade bringt. Warum folgt er dem seltsam drängen Ruf jenes Bewunderers seiner Kunst? Ist es Flucht vor den arschtritten der Henlein-Kolonnen? Gibt es ein Ausruhen unter der heilungverheißenden me des Südens? Und dann ist es wie im Märchen, jene wundersame Begegnung mit Mädchen Greta, die Amerikanerin ist und reich obendrein, die ihm also fremd sein sollte wie ein Wesen von anderen Welten und die er dennoch liebt. Gibt es Rettung für ihn aus dem sinnenverwirrenden Taumel? Wird er den Weg finden zurück in die Welt der Kämpfenden? In Fürnbergs Roman, der leider unvollendet blieb, spiegeln sich die geistigen Auseinandersetzungen und die Kämpfe jener Zelt, die unerbittlich von jedem eine Entscheidung forderte. Der vorliegende Band enthält neben diesem Roman zwei bekannte historische Novellen des Autors: die „Mozart-Novelle" und „Die Begegnung in Welmar". (vom Umschlag) 4g5a
[SW: Der Urlaub; Mozart-Novelle; Die Begegnung in Weimar; Louis Fürnberg; Novelle; Geschichte;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46233 - gefunden im Sachgebiet: Geschichten & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 4,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

L`Oeil. Revue d`art mensuelle. Octobre 1970. No 190.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Directeur Redaction Georges Bernier L`Oeil. Revue d`art mensuelle. Octobre 1970. No 190. Sedo, Lausanne 1970 Heft Tadellos Text Französisch. Broschiertes Heft mit Rückentitelei, tadellos. 68 paginierte Seiten. Aus dem Inhalt: Nouveau regard sur Goya (Fred Licht), Vanité et moralité (Ingvar Bergström), Funk Art (José Pierre), Giacomo del Po (Valter Vitzthum), Une maison pour Arman (Pierre Joly), La maison de Penalba, Sergio Asti. Fotos von u.a.: A. Frequin, Dingjan, Cor van Rooy, J. Fulton, Tino Petrelli, Aldo Ballo, Pierre Joly, Vera Cardot, Marc Lavrillier. +++ Texte en francais. La revue mytique fondée par Georges et Rosamond Bernier. 68 pages paginées. Textes entre autres: Nouveau regard sur Goya (Fred Licht), Vanité et moralité (Ingvar Bergström), Funk Art (José Pierre), Giacomo del Po (Valter vitzthum), Une maison pour Arman (Pierre Joly), La maison de Penalba, Sergio Asti. Photos entre autres de A. Frequin, Dingjan, Cor van Rooy, J. Fulton, Tino Petrelli, Aldo Ballo, Pierre Joly, Vera Cardot, Marc Lavrillier. IMPECCABLE! +++ 23,8 x 31 cm, 0,42 kg. +++ Stichwörter/Mots-clés: Design Kunst Architektur Architecture Photographie Zeitschrift Periodica Fotografie
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 023388 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

"Bodrogi Bodlar"  "Opuscula Ethnologica Memoriae Ludovici Biro Sacra"

Zum Vergrößern Bild anklicken

"Bodrogi Bodlar" "Opuscula Ethnologica Memoriae Ludovici Biro Sacra" "Budapest 1959, 472 S. und zahlreiche Textabb. und Fototafeln, folgende Artikel: Rintschen (Ulan-Bator) : Zum Kult Tschinggis-Khans bei den Mongolen. Opferlieder tayily-a-yin dayun. A. A. Popov (Leningrad) : Die "Kuojka". Familien- und Sippenschutzgeister bei den Nganasanen. T. Bodrogi (Budapest) : New Guinean Style Provinces. The Style Province "Astrolabe Bay". H. von Sicard (Uppsala) : Zum Nhungu-Problem. S. W. Ivanov (Leningrad): Religiöse Vorwürfe in der Kunst der Völker Nordasiens vor der Revolution. A. Lipschutz (Santiago de Chile) : Socio-Economic Aspects of Religion with Special Reference to America. L. Bogldr (Budapest) : Some Notes to Burial Forms of the Brazilian Indians. S. Hummel (Leipzig, z. Zt. Plohn.): Eurasiatische Traditionen in der tibetischen Bon-Religion. M. Stuchlik (Prag) : Schutz- und Hausgötzen Siraha von Nias in den Sammlungen des Näprstek-Museums für Völkerkunde in Prag. E. Lips (Leipzig) : Zum geistigen Inhalt einiger Masken aus Melanesien und Westafrika. H. Helbaek (Kopenhagen) : Die Paläoethnobotanik des Nahen Ostens und Europas. F. Tökei (Budapest) : Die Formen der chinesischen patriarchalischen Sklaverei in der Chou-Zeit. H. Kothe (Berlin) : Das Hirsemesser im Furchenstockbau. W. Bardavelidse (Tbilissi) : Die thematischen Darstellungen des Silberpokals aus dem Gräberhügelfeld von Trialet im Lichte der grusinischen Ethnographie. L. Hoty (Prag) : Die Eisenindustrie der Paxe-Gweno (Britisch-Ostafrika, Tanganjika). O. Vasiljevits (Leningrad) : Die Toponimie Ostsibiriens. A. Röna-Tas (Budapest), Oleinen etwas grösser A5 Format mit OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag, tadellos erhalten"
[SW: Anthropologie,Archäologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29051 - gefunden im Sachgebiet: Anthropologie
Anbieter: Windau Antiquariat, LV-3620 Piltene
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 37,40
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 5 - 14 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Blockade (Block Book)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Henschel, Antonia: Blockade (Block Book) Frankfurt am Main: Sign Kommunikation / Mainz: Universitätsdruckerei H.Schmidt (Druck), ohne Jahresangabe. [2005?]. kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, 23 cm, 264 S., durchgehend bebildert; sehr guter Zustand. 5,90 € Versandkosten wegen des Gewichtes von 1050 g. Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse Blockade ist ein Buchprojekt. Die Idee dahinter ist, dass es ein Phänomen gibt, das sowohl als Schreibblockade als auch als Designblockade gilt. Was macht ein Grafiker, wenn er keine Ideen hat? Woher kommt die Inspiration? Was macht ein Designer, um das Entwerfen zu vermeiden? Dieses Konzept sollte auch als Metapher für die anhaltenden Schwierigkeiten in unserem Arbeitsleben gesehen werden. Vor allem in Deutschland gibt es keine Bewegung in der Wirtschaft, in der Politik, in der Kreativität. Und keine Veränderung in Sicht. Das Buch soll unterhalten, amüsieren, inspirieren. Es werden verschiedene Arten von abgeleiteten kreativen Aktivitäten vorgestellt. Beispiele, wie man das Problem vor sich vergisst und auf verschiedenste Erfahrungen zurückgreift, um eine Lösung für das ursprüngliche Problem zu finden. Querdenken statt lineares Denken. V27517C2 VERSANDKOSTENHINWEISE: Gewichtsangabe ab 1001 g (wie bisher = 5,90 € bzw. 6,00 €) sowie Bücher die folgende Maße überschreiten: Länge: bis 35,3 cm / Breite: bis 25 cm / Höhe: bis 5 cm / Gewicht 1.000 g (Versandpauschale reg. Paket = 5,90 € Versandkosten) Vorkasse bei Lieferung außerhalb Deutschlands. *** Universitätsbibliotheken und / oder öffentliche Bibliotheken innerhalb Deutschlands werden auf Rechnung beliefert.
[SW: Kreativer Schaffenprzess, Photgrafie, Grafik, Graphik, Kunst, Design]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 34660 - gefunden im Sachgebiet: Architektur / Design / Innenarchitektur
Anbieter: Versandantiquariat Ottomar Köhler Einzelunternehmen, DE-63452 Hanau
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 200,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 98,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,95
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Supp

Zum Vergrößern Bild anklicken

Supp', Gemüs' und Fleisch. 51. Auflage Darmstadt Verlag von Carl Köhler, 1901. XLII + 400 S. Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm Klein-Oktav Ln.Antikbuch24-SchnellhilfeLn. = Leineneinband Ein Kochbuch für jede Haushaltung oder leicht verständliche Anweisung für Hausfrauen und Mädchen, wie man alle Arten Speisen und Getränke wohlfeil und gut zubereiten kann, sowie vollständige Kunst, das Einmachen der verschiedenen Früchte in kurzer Zeit auf sehr leichte Art und mit wenigen Kosten ohne Vorkenntnisse zu erlernen. Ein Hülfsbuch für Hausfrauen, Mädchen und Köchinnen, die sich des Hauswesens selbst annehmen, sowie auch für angehende Köche und für Gasthalter in Städten und auf dem Lande. Aufs neue vermehrt und herausgegeben von Frau Emma Dähnhardt. Die Ecken sind bestoßen. Die Ecken sind berieben, besonders die Kopfecken. Die Kapitale sind bestoßen. Der Rücken ist stellenweise berieben. Die Einbandkanten sind stellenweise etwas berieben. Die Fußkante des Vorderdeckels ist berieben. Die Buchspiegel sind fleckig. Die ersten und die letzten paar Seiten sind fleckig. Der Bundsteg zwischen dem ersten Blatt und dem vorderen Buchspiegel ist etwas aufgeplatzt. Das erste Blatt ist an der Fußkante eingerissen. Die Fußecke des ersten Blattes hat eine Fehlstelle, die mit Papier hinterlegt ist. Das Papier ist in den Ecken teilweise etwas bestoßen. Das Papier im hinteren Bereich des Buches ist in der Fußecke etwas knickspurig. Der Kopfschnitt ist ergraut. Der Schnitt ist fleckig. Sonst gutes Exemplar. guter Zustand
[SW: Kochen, Backen, Soßen, Braten, Beilagen, Pasteten, Fische, Salate, Kompotte, Desserts]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 13198 - gefunden im Sachgebiet: Kochbücher
Anbieter: Antiquariat Boller, DE-34355 Staufenberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 45,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Briefe von Jean Tinguely an Paul Sacher und gemeinsame Freunde. Letters from Jean Tinguely to Paul Sacher and common Friends

Zum Vergrößern Bild anklicken

Herausgegeben von/ Edited By Margrit Hahnloser Briefe von Jean Tinguely an Paul Sacher und gemeinsame Freunde. Letters from Jean Tinguely to Paul Sacher and common Friends Museum Jean Tinguely / Benteli Publishers, Berne/Bern 1996 Unverletzter S.U Leinen Tadellos ISBN: 9783716510155 Text Deutsch/Englisch. In Hartkartonschuber. Farbig gestalteter Schutzumschlag, unverletzt. Weissgeprägter Leineneinband, tadellos. Gestaltetes Vor-/Nachsatzpapier. 340 Seiten, zweispaltig, mit 103 farbigen meist ganz-bzw doppelseitigen Abbildungen sowie 53 Textabbildungen, davon 26 in Farbe. WIE NEU! +++ "Die Briefe von Jean Tinguely (1925-1991, Ehemann der Künstlerin Niki de Saint Phalle) an den Mäzen Paul Sacher und gemeinsame Freunde, allen voran Pierre Boulez, werden in diesem Bildband dokumentiert. Sie sind voll Herzlichkeit und Wärme. Tinguely ordnete Orthographie und Satzfolge der Freude des Gestaltens unter". +++ Text in english and german. A beautiful monograph in its original slipcase (the latter with minor wear-marks). Dust-jacket, cloth-bound, 340 pages printed on 2 columns. 103 full-page letter-collages in vibrant colours, 53 illustrations including 26 in colour, MINT CONDITION! +++ Jean Tinguely (1925/1991) Swiss painter and sculptor. Best known for his sculptural machines or kinetic art, in the Dada tradition; known officially as metamechanics. Tinguely's art satirized the mindless overproduction of material goods in advanced industrial society.(from wikipedia) +++ 25,5 x 33,4 cm, 2,6 kg. +++ Stichwörter/Keywords: Kunst Korrespondenz Briefwechsel Briefcollagen art collages
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 021619 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 35,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

[Burgdorf]. Heimatbuch des Amtes Burgdorf und der Kirchgemeinden Utzenstorf und Bätterkinden. Herausgegeben von der Lehrerschaft [komplett in zwei Bänden] + Beilage: Jürg Schweizer: Die Stadt Burgdorf. (Reihe: Die Kunstdenkmäler des Kantons Bern). Burgdorf, Kommissionsverlag Langlois & Co. 1930. gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. Bd. 1: VII, 611 S., mit doppelseitiger farbiger Wappentafel als Frontispiz, zahlreichen Abbildungen im Text und 27 Abbildungen auf Tafeln (außerhalb der Paginierung - davon 8 farbig) sowie einer gefalteten farbigen geologischen Übersichtskarte als Beilage / Bd. II: VII, 789 S., mit zahlreichen Abbildungen im Text und 33 Abbildungen auf Tafeln (außerhalb der Paginierung - davon 5 farbig und 3 ausfaltbar), Kopffarbschnitt, hellbraunes Orig.-Leinen mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel sowie farbigem Wappen auf dem Vorderdeckel, (Rücken etwas aufgehellt, erster Band mit Wappenexlibris eines alten Burgdorfers, insgesamt sehr gut erhalten) - Beilage: gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. XVI, 522 S., mit über 415 Abbildungen, schwarzes Orig.-Leinen mit Rücken- und Deckelprägung in Gold, sehr gut erhalten (Basel, Birkhäuser 1985 / Die Kunstdenkmäler der Schweiz / Band 75). Hauptgliederung u.a.: Bd. 1: Geographie / Pflanzenleben im bernischen Unteremmental / Die Landwirtschaft / Allmend- und Gemeindewesen / Volkskundliche Beiträge / Geschichte unserer Landschulen / Schulgeschichte der Stadt Burgdorf / Geistiges Leben / Kunst, Handwerk und Volkskunst / Band zwei enthält überwiegend Beiträge zur Geschichte Burgdorfs, der Wirtschaftsgeschichte, dem religiösen und kirchlichen Leben sowie den Ortsnamen. Beide Bände mit Register der Orte und Namen. Beilage ebenfalls mit Register und einigen Verzeichnissen.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 27918 - gefunden im Sachgebiet: Geographie / Orts- u. Landeskunde / Reisen
Anbieter: Antiquariat Librarius, DE-12163 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 95,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,00
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top