Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 82 Artikel gefunden. Artikel 76 bis 82 werden dargestellt.


ndl9/1957. Aufbau-Verlag Berlin, 1957. ca. 165 S. Standardeinband. Neue Deutsche Literatur. INHALT: Leonhard Frank: Der Schreiner. Dieter Schlenstedt: Tobias Kraeger. Hans Georg: Bernhard sieht das Meer. Margarete Neumann: Wera. Helmut Preißler: Zwei Gedichte. Lenka von Koerber: Kampf um das Werk. Johannes Weidenheim: Das Glück und die Geschäfte. Georg Schwarz: Drei Gedichte. Hans Mayer: Weiskopf der Mittler. Günther Weisenborn: Gespräch mit Mao Tse-tung. Harald Raab: Rilke und die Welt der Slawen. Alexander Abusch: Die kulturell-erzieherische Funktion unseres Staates. Kuba: Wie steht es mit der Ehrlichkeit des Schriftstellers? Hans Heinrich Reuter, Edith Zenker: Stifter war Realist! Guter Zustand
[SW: Kultur Politik Literatur Prosa Lyrik Gedicht Dichter Schriftsteller DDR]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 73027 - gefunden im Sachgebiet: Literaturwissenschaft-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 8,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Neue Rundschau 2/1982. Jahrgang 93. THEMA: Jenseits der Grenzen. S. Fischer Frankfurt am Main, 1982. ca. 168 S. Standardeinband. INHALT: Peter Reichel: Politische Kultur und Faschismus - Anmerkungen zur Diskussion über den deutschen Sonderweg. Clemens Eich: Der doppelte Traum. Hermann Burger: Roman-Kur im Gasteiner Tal. Harry Oberländer: Sechs Gedichte. Kim Dal-su: Drüben hinter dem Meer (Dokumentarische Erzählung). Kim Shi-chong: Hafen Osaka. Dieter Kühn: Ein Raubdrucker, Goethe, ein Liebesroman. Hans-Christoph Binswanger: Die moderne Wirtschaft als alchemistischer Prozeß - Eine ökonomische Deutung von Goethes Faust. Said: Gedichte. Lenka Procházková: Ein Tag mit Orangen. Anna Jonas: Die Gattung (Ein Essay über Lyrik). Arthur Feldmann: Fünf Prosastücke. Sascha Anderson: Vier Gedichte. Stefan Zweig: Cicero. Guter Zustand
[SW: Kultur Literatur Prosa Gedicht Dichter Schriftsteller Goethe]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55668 - gefunden im Sachgebiet: Literaturwissenschaft-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 7,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hrsg. v. Bartholl, Silvia Alles Pferde. Die schönsten Geschichten. (Ab 10 J.).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hrsg. v. Bartholl, Silvia Alles Pferde. Die schönsten Geschichten. (Ab 10 J.). Weinheim Beltz Gmbh, Julius 2001 Taschenbuch 156 S. ISBN: 9783407783448 Die schönsten Pferdegeschichten in einem Buch: Pferde in der Koppel, Böse Ahnung, Johnny-Gut-Drauf, Der erste Ritt, Lenka und Prim, Wildfeuer, .. Kurzbeschreibung Eine Anthologie für Pferdenärrinnen und -narren: AutorInnen wie Jürg Schubiger und Sigrid Heuck, Wolfdietrich Schnurre, Benno Pludra oder Iring Fetscher erzählen Geschichten zum Lachen und zum Weinen, zum Nachdenken, Weiterdenken oder Träumen. Darüber hinaus sammelt die Anthologie Kurioses rund ums Pferd. Kaum jemand weiß ja zum Beispiel, dass den Postkutschengäulen von anno dazumal im Wiesbadener Thermalbad ein eigenes Bassin vorbehalten war für eine echte "Rosskur". - Wie die anderen Tieranthologien ist auch diese Sammlung von den unterschiedlichsten Zeichnerinnen und Zeichnern illustriert. Auch das beliebte Daumenkino fehlt nicht.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN0027 - gefunden im Sachgebiet: Kinder/Jugendbücher / Tiergeschichten
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 5,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 6 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wladimir Shelesnikow:  Vogelscheuche

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wladimir Shelesnikow: Vogelscheuche Berlin: Der Kinderbuchverlag, 1984. 1. Auflage 175 Seiten , 21 cm Pappeinband Der Einband ist leicht fleckig, auf dem Vorsatz befindet sich ein Widmungseintrag, die Seiten sind altersbedingt gebräunt, ansonsten im guten Zustand, Was für ein starker, mutiger Junge Dima ist! denkt Lena, als sie an die neue Schule kommt. Dima wird ihr Freund. Bald darauf passiert etwas Unangenehmes: Weil die sechste Klasse eine Unterrichtsstunde geschwänzt hat, um ins Kino zu gehen, darf keiner an der Ferienfahrt nach Moskau teilnehmen. Die enttäuschten Kinder versuchen herauszufinden, wer die Sache mit dem Stundeschwänzen ausgeplaudert hat. Es war Dima. Doch da er zögert, es zuzugeben, meldet sich Lenka und erklärt unbekümmert: `Ich hab es getan!` Nun beginnt für sie eine schwere zeit. Das Mädchen wird gehänselt, verprügelt, quer durch das ganze Städtchen gejagt. `Vogelscheuche! Spatzenschreck! Mund bis zu den Ohren, so ist sie geboren!` schallt es hinter ihr her... (vom Buchrücken) 3i2a Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag. Wladimir Shelesnikow; Vogelscheuche; Kinderbuch 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 19321 - gefunden im Sachgebiet: Geschichten & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der eigene Ton 1 Gespräche mit Dichtern: Arnold Stadler, Norbert Gstrein, Herta Müller, Reinhard Jirgl, Franz Hodjak, Günter Kunert, Christoph Meckel, Adolf Endler, Elke Erb, Ilma Rakusa, Katja Lange-Müller, Kathrin Schmidt, Peter Gehrisch, Raoul Schrott, Christoph Wilhel 1., Aufl.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Helbig, Axel: Der eigene Ton 1 Gespräche mit Dichtern: Arnold Stadler, Norbert Gstrein, Herta Müller, Reinhard Jirgl, Franz Hodjak, Günter Kunert, Christoph Meckel, Adolf Endler, Elke Erb, Ilma Rakusa, Katja Lange-Müller, Kathrin Schmidt, Peter Gehrisch, Raoul Schrott, Christoph Wilhel 1., Aufl. Leipziger Literaturverlag, 02.03.2007. 286 S. Englisch Broschur ISBN: 9783866600287 Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, innen alles in Ordnung; good – fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 161012av46 ISBN: 9783866600287
[SW: Arnold Stadler, Erb, Elke, Gehrisch, Peter, Christian Lehnert, Ilma Rakusa, Raoul Schrott, Hodjak, Franz, Lenka Re, Günter Kunert, Gstrein, Norbert, Endler, Adolf, Beyer, Marcel, Aigner, Christoph Wilhelm, Drawert, Kurt, Jirgl, Reinhard, Kathrin Schmidt, Christoph Meckel]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 393022 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-)Biographie/Briefe
Anbieter: Berliner Büchertisch, DE-12043 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 3,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Mitteilungen der Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 2009-1.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Frank, Peter R. (Red.) und Murray G. Hall (Red.): Mitteilungen der Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 2009-1. Wien: Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 2009. 83 Seiten. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (17,5 - 22,5 cm). Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback]. Aus dem Inhalt: Norbert Bachleitner: Der Feuilletonroman. - Paul Ferstl: Comics in Österreich – Versuch einer Publikationsgeschichte. - Michael Wögerbauer: Eine „Topographie des Buchwesens in den Böhmischen Ländern“? Ein Versuch zur Rekonstruktion regionaler Einheiten in der Buchforschung. - Lenka Veselá: Die Bibliothek der Beck von Leopoldsdorf und die mitteleuropäischen Adelsbibliotheken. Entwurf zu einem geplanten Projekt. - Lucia Schöllhuber: Von wegen verlegen. „Independent Verlage“ am konzentrierten Buchmarkt. - Pavel Janác(ek: Literary censorship in outline. Administrative control and regulation of literary communication in 19th and 20th century Czech culture. - Marianne Jobst-Rieder: Peter R. Frank zum 85. - Rezensionen: Jozef Tancer: Im Schatten Wiens. Zur deutschsprachigen Presse und Literatur im Pressburg des 18. Jahrhunderts. Bremen: edition lumière, 2008. (Andrea Seidler); Reinhard Wittmann: Wissen für die Zukunft. 150 Jahre Oldenbourg Verlag. München: Oldenbourg, 2008. (Hans Altenhein); Christoph Links: Das Schicksal der DDR-Verlage. Die Privatisierung und ihre Konsequenzen. Berlin: Ch. Links Verlag 2009. (Murray G. Hall). - Notizen: Österreichische Verlagsgeschichte 1918-1938 wieder online! / Buchforschung und die Wienbibliothek: Elektronische Publikationen / Zdene(k Šimec(ek ist 80 geworden / Tagungen, Tagungen / Online-Datenbank mit Hausakten der ÖNB / Tagung in Wolfenbüttel / AIB-Congress in Wien / Ausstellungen: Bibliophilie und Exlibris / Neue Studie zur Übersetzungsproduktion österreichischer Verlage / Polnische Bibliothek in Wien der Öffentlichkeit vorgestellt. - Abgeschlossene Hochschulschriften/Themen in Arbeit. - Sauberes sehr gut erhaltenes Exemplar.
[SW: Frank, Peter R. (Red.) und Murray G. Hall (Red.): Mitteilungen der Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 2009-1. Wien: Gesellschaft für Buchforschung in Österreich 2009. 83 Seiten. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (17,5 - 22,5 cm). Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback].]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3075139 - gefunden im Sachgebiet: Buchwesen
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 10,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Knappe, Joachim:  Frauen ohne Männer. Roman.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Knappe, Joachim: Frauen ohne Männer. Roman. Berlin : Buchclub 65, 1975. S. 399 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Leinen mit Schutzumschlag , Schönes Exemplar "«Solange ich dir half, ging es gut, nach mir hast du nie gefragt», klagt die achtundzwanzigjährige Lenka jenen Mann an, der sie in ihrer Liebe enttäuschte und dessentwegen sie die Heimat verließ. Erst nach ihrer Rückkehr wird ihr bewußt, daß Ruriewski sie nicht Marias wegen von sich stieß. Grundlos hat sie Maria gehaßt, während sie in dem «anderen Land» am Rhein ziellos von einem Ort zum anderen fuhr. Desillusioniert von ihren Begegnungen mit Menschen, die nichts mehr vom Leben erhoffen, kehrt sie nach Greensfelde zurück, noch immer auf der Suche nach einer Heimat. Von einer anderen, ebenso eigenwilligen Hauptgestalt des Buches, dem alten Partisanen Hartmann, trennt sie scheinbar eine tiefe Kluft. Doch wie sie ringt auch er darum, seinen hohen Lebensanspruch zu verwirklichen. Beide Gestalten verkörpern Pole, zwischen denen Joachim Knappe einen weiten geschichtlichen Bogen spannt. Feinfühlig spürt er Menschenschicksalen nach. Einige seiner Gestalten sind uns aus dem Roman «Die Birke da oben» vertraut. Wie dort, fordern sie uns durch das, was sie wollen und vermögen, woran sie scheitern und was sie zwingen, zum Nachdenken heraus." ; "Joachim Knappe wurde 1929 in Zeitz geboren; er begann nach 8jähriger Schulzeit in Leipzig zunächst Elektroinstallateur zu lernen. Bald aber wurde diese Ausbildung unterbrochen. Joachim Knappe trat als Lehrling in eine Medizinglasgroßhandlung ein. Infolge wiederholter Luftangriffe auf die Stadt lebten seine Mutter und er vorübergehend in Eisenberg, wo er bis zur Einberufung zum «Volkssturm» in einer Lebensmittelgroßhandlung arbeitete. Zurückgekehrt nach Leipzig, wurde er Verkäufer. Später zog er aufs Land. 1955 erschien seine erste Erzählung. Von 1956 bis 1959 besuchte er das Institut für Literatur in Leipzig und arbeitete anschließend als Redakteur in Eisenhüttenstadt. Unter dem Titel «Bittere Wurzeln» wurde 1961 seine erste umfangreiche epische Arbeit veröffentlicht. Danach erschienen seine Romane «Mein namenloses Land» (1965) und «Die Birke da oben» (1970)."
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 28084 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top