Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 291 Artikel gefunden. Artikel 286 bis 291 werden dargestellt.


Kleines Eroticum Folge 2 1. Aufl.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Horst Roatsch: Kleines Eroticum Folge 2 1. Aufl. Berlin: Eulenspiegel Verlag, 1989. 95 Seiten , 15 cm Gewebeeinband mit Schutzumschlag ISBN: 9783359003632 der Schutzumschlag ist leicht fleckig, ansonsten ist das Exemplar in einem gutem Zustand, Liebe macht uns freundlicher, Liebe macht uns sinnlicher, Liebe beglückt. Wir haben längst scholastische Fesseln gesprengt und Liebeskunst als Teil der Lebenskunst begriffen. Ein Hauch flimmernder Erotik umweht uns allüberall, und kluge Geister lehren uns Sinnenlust und Lustgewinn zu unserem Wohlbefinden. Sie tut uns gut, sie macht uns ausgeglichener, sie aktiviert uns - die Liebe. (aus dem Buch) 3i5b ISBN-Nummer: 3359003632 Altersfreigabe FSK ab 0 Jahre Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
[SW: Horst Roatsch; Kleines Eroticum; Humor; Comics]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20137 - gefunden im Sachgebiet: Comics & Humor
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 7,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ovid; Der Tränen genug - Für unglücklich Verliebte

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ovid; Der Tränen genug - Für unglücklich Verliebte Berlin, Aufbau Taschenbuch Verlag, 2000. 125 Seiten , 13 cm, kartoniert ISBN: 9783746616728 das Buch ist in einem guten Zustand, Ovid wußte als Autor der berühmten «Liebeskunst» auch die traurigen Momente der Liebe zu bedichten. Die "Remedia amoris", seine Liebesmedizin, sind ebenso wie die Liebeselegien jedoch alles andere als ein Widerruf, sondern eher eine Fortsetzung der heiter frivolen "Ars amatoria": ein gleichermaßen ironisches wie tröstliches Heilmittel gegen den Liebeskummer. (vom Einbandrücken) aus dem Inhalt: Liebeselegien Amores - Heilmittel gegen die Liebe Remedia amoris 1g5b ISBN-Nummer: 3-7466-1672-7 Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
[SW: Der Tränen genug - Für unglücklich Verliebte; Geschichte; Erzählung; Ovid; Antike;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30408 - gefunden im Sachgebiet: Antike
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bibliothek der erotischen Weltliteratur. [9 Bände]. 9 Bände (von 11).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bibliothek der erotischen Weltliteratur. [9 Bände]. 9 Bände (von 11). München: Lichtenberg-Verlag 1965-67. Mit einigen Illustrationen. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (17,5-22,5 cm). Flexible Orig.-Lederbände mit goldgeprägtem Titel auf Deckel und Rücken, Orig.-Folienumschlag und Lesebändchen im Orig.-Leinenschuber. [Hardcover / fest gebunden]. Mit folgenden Bänden: Pietro Fortini: Die acht Tage der Liebe. - Claude Prosper Jolyot de Grebillon: Das Sofa. - Nicolas Edme Retif de la Bretonne: Die Abenteuer hübscher Frauen. - Godard d'Aucour: Themidor. Meine Geschichte und die meiner Geliebten. - Ibara Saikaku: Koshokumono. Japanische Kurtisanengeschichten aus dem 17. Jahrhundert. - Abbe Brantome: Das Leben der galanten Damen. - Scheik Nefzaui: Der blühende Garten. Die arabische Liebeskunst. - Francisco Delicado: Die schöne Andalusierin. - John Cleland: Memoiren eines Dandy. - *** Schuber teils leicht angestaubt. Vereinzelte Einbände/Rücken leicht fleckig. - Insgesamt sehr gut erhaltenes
[SW: Bibliothek der erotischen Weltliteratur. [9 Bände]. 9 Bände (von 11). München: Lichtenberg-Verlag 1965-67.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3125005 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 76,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kamala, Devi; Tantra Sex - Die modernen Liebestechniken des Ostens Illustrationen by Peter Schaumann

Zum Vergrößern Bild anklicken

Kamala, Devi; Tantra Sex - Die modernen Liebestechniken des Ostens Illustrationen by Peter Schaumann München, Orbis Verlag für Publizistik GmbH,, 1990. 191 Seiten , 22 cm, Hardcover/Pappeinband ISBN: 9783572063291 das Buch ist ein Dachbodenfund, gebräunt, stärker fleckig, wahrscheinlich ist es feucht geworden dadurch sind die Seiten wellig und fleckig, alles ist gut lesbar, LAGERUNGSGERUCH, aus dem Inhalt: Was ist Tantra? Tantra ist Ekstasei - Ein geheimes Tantra-Sex-Ritual - Yoga-Übungen zur Steigerung der sexuellen Freude - Meditation: Dhyana - Techniken, mit denen die Räder in Schwung gehalten werden - Die verschiedenen Stellungen der Ekstase - Die feine Kunst, die Ekstase zu verlängern - Liebe im 20. Jahrhundert - Liturgie für ein Gruppensex-Ritual - Liebeskraft für ein ganzes Leben - Erotische Übungen - Erotische Geschichten und Spiele - Schlafen Sie mit dem Kopf im Schoß Ihrer Yidam-Phantasien - Zum Schluß - Glossar 4i5a ISBN-Nummer: 3-572-06329-9 Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag.
[SW: Tantra Sex; Die modernen Liebestechniken des Ostens; Erotik; Devi Kamala; Sex; Liebe; Liebeskunst;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44553 - gefunden im Sachgebiet: Erotische Literatur
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Memoiren des Rodriguez Faszanatas - Bekentnisse eines Heiratsschwindlers ; 9783462037289

Zum Vergrößern Bild anklicken

SCHNEIDER, HELGE: Die Memoiren des Rodriguez Faszanatas - Bekentnisse eines Heiratsschwindlers ; 9783462037289 Kiepenheuer & Witsch, 2006. 128 S. ; Das neue Buch von Helge Schneider Entschuldigung, haben wir uns nicht irgendwo schon mal gesehen? Ob er den Frauen mit kleinen Geschenken oder mit geballter sexueller Energie entgegentrat - er war immer ein Mann mit Verve und Eleganz. Dieses ist die schonungslose Lebensbeichte eines Mannes, der seine Untaten immer mit chirurgischer Präzision beging und sich in infamer Weise als Objekt der Begierde inszenierte. Ausgelöst durch sein Faible für schnelle Sportwagen verwirrte er die Damenwelt, brachte betuchte Witwen um ihr gesamtes Erbe, und auch junge Dinger waren vor ihm nie sicher. Bigamie war für ihn zu wenig, er war ein professioneller Septogamist (die Woche hat sieben Tage). Schuldgefühle kannte er nicht. Sein sagenhaftes Einfühlungsvermögen in die innere Welt seiner Opfer machte ihn zu einer herausragenden Koryphäe in der Welt des amourösen Non troppo. Bestechende Zeugnisse seiner Liebeskunst sind die zahlreichen Dankschreiben früherer Opfer, die bis heute seine Geheimbriefkästen überall in der Welt füllen. Rodriguez Faszanatas lebt heute glücklich verheiratet weit entfernt von den Fängen der Justiz in Saõ Paulo und genießt seinen Lebensabend. Aus Geldnot hat er sich entschlossen, sein Leben aufzuschreiben. Rodriguez Faszanatas, geboren 1937 in Madrid. Gelernter Beruf: Bademeister Taschenbuch 2006, gut erhalten, eventuell Name im V.
[SW: Humor, Helge Schneider, Heirat, Memoiren, Orang Utan Klaus, Schwindler, Komik, Globus Dei, Satan Loco, Roman SCHNEIDER, HELGE: Die Memoiren des Rodriguez Faszanatas - Bekentnisse eines Heiratsschwindlers ; 9783462037289]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 271552 - gefunden im Sachgebiet: Literatur A - Z I
Anbieter: Papierplanet, Einzelunternehmen, DE-47798 Krefeld
Informationen zur Speicherung des Vertragstextes: Der Vertragstext wird vom Verkäufer gespeichert und nach Vertragsschluss dem Kunden nebst den vorliegenden AGB und Kundeninformationen in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) zugesendet.

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Christoph Sigismund Grüner. Ein ostdeutscher Komödiant und Belletrist. Den Teilnehmern am Festessen zur Hauptversammlung der Gesellschaft für Theatergeschichte am 21. April 1929. Von diesem Privatruck wurden 300 nummerierte Stücke hergestellt. Dieses Stück trägt die Nr. 192.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Grüner, Christoph Sigismund: Christoph Sigismund Grüner. Ein ostdeutscher Komödiant und Belletrist. Den Teilnehmern am Festessen zur Hauptversammlung der Gesellschaft für Theatergeschichte am 21. April 1929. Von diesem Privatruck wurden 300 nummerierte Stücke hergestellt. Dieses Stück trägt die Nr. 192. Berlin: Buchdruckerei E. Friedländer,, 1929. 7 S. Fadenbindung; Krt. Buch in sehr guter Erhaltung, Einband gering gedunkelt, Seiten hell und sauber. Nummer. Exemplar: Nr. 192 von 300. Christoph Sigismund Grüner (geboren am 20. Januar 1757 in Kynau in Schlesien; gestorben am 17. Dezember 1808 in Wien) war ein deutscher Schauspieler und Schriftsteller. Grüner war über viele Jahre der Hausdichter der Schuchschen Gesellschaft und verfasste eine Reihe von Bühnenstücken. Darüber hinaus war er ein sehr produktiver Autor von Unterhaltungsromanen. Außerdem publizierte Grüner meist anonym theaterreformatorische Schriften, unter anderem im Teutschen Merkur, in denen er sich für eine bessere Ausbildung und soziale Absicherung von Schauspielern aussprach. Seine Erfahrungen des Lebens sind eine Sammlung von Ratschlägen zur gesunden Lebensführung in der Tradition aufklärerischer Diätetik. Bemerkenswert sind die in seinen Unterhaltungsromanen entworfenen Frauenfiguren. Grüner gestaltet etwa in der Henriette von Detten und deren Fortsetzungen galante, auf staatliche Durchsetzung sozialreformerischer Ideen und die Durchsetzung der eigenen Rechte und der ihrer Kinder bedachte Heldinnen – auch als ein Gegenstück zu den moralischen, häuslich-duldsamen Frauenfiguren etwa bei Christiane Sophie Ludwig oder Wilhelmine Karoline von Wobeser. Unter Bezugnahme auf das antike Hetärenmodell wird ein weibliches Bildungsideal entworfen, zu dem neben der Ausbildung intellektueller Fähigkeiten eine als lehr- und lernbar gedachte, die „rohe Sinnlichkeit“ veredelnde „Liebeskunst“ gehört, welche die Treue des Partners garantieren soll. WIR SIND VOM 24.02. BIS 29.02.2020 IM URLAUB. BESTELLUNGEN BIS 23.02. 18 UHR WERDEN NOCH AM 24.02. VERSCHICKT. SPÄTER EINGEHENDE BESTELLUNGEN WERDEN ANGELEGT, UND AM 02.03.2020 VERSCHICKT.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 134220 - gefunden im Sachgebiet: Theater , Film
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 33,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top