Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 2 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 2 werden dargestellt.


Der falsche Woldemar. Band 1 - 3. Williblad Alexis. Gesammelte Werke. . Dreizehnter, vierzehnter u. fünfzehnter Band. zweite Volks Ausgabe

Zum Vergrößern Bild anklicken

Alexis, Wilibald (W. Häring): Der falsche Woldemar. Band 1 - 3. Williblad Alexis. Gesammelte Werke. . Dreizehnter, vierzehnter u. fünfzehnter Band. zweite Volks Ausgabe Berlin : Otto Janke, 1863. 215 S.; 311 S.; 240 S., Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm, Halbleder, marmorierter Schnitt, Frakturschrift, Fadenbindung, goldgeprägter Rückentitel Buch in guter Erhaltung, Ecken und Kanten etwas bestoßen, Seiten überw. hell und sauber, leichte Gebrauchs- und Lagerspuren, handschriftl. Namenseintrag auf Vorsatz. Willibald Alexis, eigentlich Georg Wilhelm Heinrich Häring (* 29. Juni 1798 in Breslau; † 16. Dezember 1871 in Arnstadt) war ein deutscher Schriftsteller, der als Begründer des realistischen historischen Romans in der deutschen Literatur gilt. Der falsche Woldemar oder falsche Waldemar († 1356 in Dessau, Anhalt) war ein Hochstapler, der von 1348 bis 1350 von Karl IV. mit der Mark Brandenburg belehnt war.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 140336 - gefunden im Sachgebiet: Gedichte, Prosa, Literatur
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 55,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 38,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Roland von Berlin. Bd. 1- 3. Komplett. Williblad Alexis. Gesammelte Werke. Volks-Ausgabe. Erster, zweiter und dritter Band.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Alexis, Wilibald (W. Häring): Der Roland von Berlin. Bd. 1- 3. Komplett. Williblad Alexis. Gesammelte Werke. Volks-Ausgabe. Erster, zweiter und dritter Band. Berlin : Otto Janke, 1861. 246 S.; 224 S.; 264 S., Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm, Halbleder, marmorierter Schnitt, Frakturschrift, Fadenbindung, goldgeprägter Rückentitel Buch in guter Erhaltung, Ecken und Kanten etwas bestoßen, Seiten überw. hell und sauber, leichte Gebrauchs- und Lagerspuren. Willibald Alexis, eigentlich Georg Wilhelm Heinrich Häring (* 29. Juni 1798 in Breslau; † 16. Dezember 1871 in Arnstadt) war ein deutscher Schriftsteller, der als Begründer des realistischen historischen Romans in der deutschen Literatur gilt. Der Weber Mollner liebt die Tochter des Bürgermeisters, aber die Beziehung wird durch die Zugehörigkeit zu verschiedenen sozialen Klassen behindert. Der junge Mann wird als Oberhaupt des Artillerieaufstandes gegen die Edelleute gewählt und heißt Roland, wie der Paladin, der durch eine Statue auf einem Berliner Platz repräsentiert wird. Kurfürst Friedrich von Hohenzollern, der in Inkognito in die Stadt kam, versteht die Motivation und die Forderung nach sozialer Gerechtigkeit der Rebellen, dann greift er mit der Armee ein, um den Aufstand zu unterdrücken und Gerechtigkeit zu bringen. Während der Belagerung verhält sich Mollner heldenhaft, wird aber versehentlich getötet.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 140334 - gefunden im Sachgebiet: Gedichte, Prosa, Literatur
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 55,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 42,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top