Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Volltextsuche

Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 627 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Herman Herder 1864 - 1937, Ein Gedenken, Als Manuskript gedruckt für die Mitarbeiter des Hauses,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Herman Herder 1864 - 1937, Ein Gedenken, Als Manuskript gedruckt für die Mitarbeiter des Hauses, Verlag, Herder, Freiburg,, 1938,. 63 Seiten / Pages , Mit Zahlreichen Abbildungen , Softcover / Papeinband, berieben , nachgedunkelt , lichtrandig, Einband Altersfleckig, Geki93
[SW: Herman Herder 1864 - 1937, Ein Gedenken, Als manuskript gedruckt für die Mitarbeiter des Hauses,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 145435 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 21,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,85
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Katharina II. , Memoiren Erster Band , Mit 29 Abbildungen ,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Katharina II. , Memoiren Erster Band , Mit 29 Abbildungen , Leipzig : Insel-Verlag,, 1986,. 381 Seiten / Pages , Hardcover/Textil, ISBN: 3735100090 Schutzumschlag vorhanden aber lädiert, nachgedunkelt , 14-7 ISBN 3735100090
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 139458 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 11,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,85
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bürgermeister Carl Petersen : 1868 - 1933 . Vorträge und Aufsätze / Verein für Hamburgische Geschichte , 18 ,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bürgermeister Carl Petersen : 1868 - 1933 . Vorträge und Aufsätze / Verein für Hamburgische Geschichte , 18 , Hamburg : Christians ,, 1971 ,. 147 S. : Ill., , 22 cm , Enthält: Carl Petersen / Erich Lüth. - Carl Petersen im Spiegel persönlicher Dokumente. Lw. , Hardcover/Leinen, ISBN: 3767200104 Schutzumschlag vorhanden aber lädiert, Lichtrandig, 13-7 ISBN 3767200104
[SW: Petersen, Carl , Hamburg]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 138904 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,85
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Briefe an Kurt Saucke , Zum Jahreswechsel für die Freunde von Kurt Saucke ,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Briefe an Kurt Saucke , Zum Jahreswechsel für die Freunde von Kurt Saucke , Privatdruck der Buchhandlung Kurt Saucke und Co. - Hamburg ,, 1970 ,. unpaginiert , engl. brosch. , berieben , nachgedunkelt , geki49
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 138259 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,85
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Beslan, Requiem.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Beslan, Requiem. Moers : Brendow, 2005. 190 S. : Ill. ; mit s/w. Abbildungen und Illustrationen, Fotos, Pp. 20 cm, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, ISBN: 9783865060716 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Andrea Strunk. [Titelfoto und Fotos im Innenteil: Birgit Betzelt] Andrea Jeska , Am 3. September 2004 starben 332 Menschen, darunter 176 Kinder, bei einem Terroranschlag auf die Schule Nr. 1 in der nordossetischen Kleinstadt Beslan. Was als fröhliche Einschulungsfeier begann, endete als blutiger Albtraum. Beslan und seine Bewohner versanken in einen Abgrund aus Schmerz. Der Tod hat sich auch jener bemächtigt, die ihm entkommen sind. Der Terror vernichtete alles, woran Menschen glauben müssen, wenn sie leben wollen: Achtung, Mitleid, Hoffnung. Andrea Strunk beleuchtet die politischen Hintergrunde der Gräueltat und hat durch akribische Recherche und einfühlsame Gespräche ein erschütterndes Gesamtbild geschaffen: Protokolle persönlicher Berichte werden eingeordnet in den Kontext des kaukasischen Konflikts. Die Autorin erweist so den Opfern und ihren Familien ihre Loyalität und lässt die Drahtzieher nicht zur Ruhe kommen. 2 RP 137A ISBN 9783865060716
[SW: Andrea Strunk , Beslan, Requiem , Beslan ; Attentat ; Geschichte 2004, Geschichte Europas, Geschichte nach Ländern , Europa , Russland, Terrorismus , Extremismus]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 38913 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 9,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,85
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Erinnerungen eines notorischen Deserteurs. 1. Aufl., aufgrund des russ. Orig.-Ms. gekürzte Ausg.,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Agafonow, Alexander: Erinnerungen eines notorischen Deserteurs. 1. Aufl., aufgrund des russ. Orig.-Ms. gekürzte Ausg.Antikbuch24-SchnellhilfeAusg. = Ausgabe, Berlin : Rowohlt Berlin, 1993. 271 S. : Ill. ; graph. Darst., Faksimile, mit s/w. Abbildungen und Illustrationen, Fotos, Pp. 22 cm, gebundene Ausgabe mit Original-Umschlag, ISBN: 3871340650 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. 1. Aufl., aufgrund des russ. Orig.-Ms. gekürzte Ausg.Antikbuch24-SchnellhilfeAusg. = Ausgabe, Alexander Agafonow. Aus dem Russ. von Elvira Laplace , In den frühen Morgenstunden des 6. Juli 1943 werden in Paris und Umgebung zahlreiche Mit-glieder des französischen Widerstands verhaftet, unter ihnen der Russe Alexander Agafonow. In den Verhören der Gestapo quält ihn vor allem eine Frage: Wer hat uns verraten? Da Agafonow nichts von seinem Wissen preisgibt, bringt man ihn in den berüchtigten "Eiskeller", und hier, im Angesicht des Todes, macht er sich auf zu einer langen Reise - einer Reise in die Vergangenheit. 1920 auf der Krim geboren und aufgewachsen in Belgrad, war Alexander Agafonow beim Einmarsch der Deutschen auf dem Balkan im April 1941 erstmals in Gefangenschaft geraten. Er war geflohen und hatte sich einer französischen Widerstandsgruppe angeschlossen, die ihn nach Berlin schickte, um sich dort an Sabotageakten in der Rüstungsindustrie zu beteiligen. Zwei Jahre später wurde er von einem deutschen Kriegsgericht wegen Vorbereitung zur Sabotage am Atlantikwall zum Tode verurteilt. Seiner Gruppe war es jedoch gelungen, ihn aus einem Gefangenentransport zu befreien und ihm eine neue Identität zu verschaffen. Jetzt war er zum drittenmal in den Fängen der Deutschen. Im November 1944 gelingt Agafonow die letzte Flucht. Nach neun Monaten entkommt er der Hölle von Buchenwald .... 9267A ISBN 3871340650
[SW: Alexander Agafonow , Erinnerungen , notorischer Deserteur , Militär, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Recht, Das Dritte Reich , Judenverfolgung , Holocaust, Russland]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35454 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 11,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die untrüglichen Augen : sieben Geschichten - sieben Welten.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Alban, Erhard: Die untrüglichen Augen : sieben Geschichten - sieben Welten. Kreuzlingen ; Bern : Ed. Erpf bei Neptun, c 1988. 127 S. ; Gewebe, 20 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag, ISBN: 3256001092 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lesespuren, sehr gutes Exemplar. Sieben neue Geschichten von Erhard Alban - sieben Welten. Aber es sind die kleinen Welten, die uns der erfrischende Erzähler vor Augen führt. Sei es nun die feingesponnene Parabel vom sogenannten "Recht des Stärkeren" oder die wunderschöne Geschichte von Chalun, dem Marktfahrer, der sagt: "Es gibt Stärkere und Schwächere, aber niemand hat je mehr zu lachen, als zu weinen oder mehr zu weinen, als zu lachen ..." Erhard Alban mokiert sich über den "modernen" Kunstbetrieb, macht sich Gedanken über eine allzuforsch emanzipierte Frau, die im Begriffe ist, die gleichen Fehler der Männer zu machen und erzählt den Alltag einer Blumenverkäuferin, eines jungen Bäckergesellen, eines Schreiners, deren computergesteuerte Arbeit sinnleer geworden ist, und die die verlorene Lust und Sinnlichkeit ihres Handwerks beim "Facharzt für Munterlose" auftanken müssen. 1976A17 ISBN 3256001092
[SW: Erhard Alban , Die untrüglichen Augen , sieben Geschichten , sieben Welten , Belletristik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 25186 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 5,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,85
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Meister E. S. : Sein Name, seine Heimat und sein Ende , Funde und Vermutungen, Mit 20 Abbildugen auf 15 Tafeln, Studien zur deutschen Kunstgeschichte , Heft 137,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Albert, Peter P.: Der Meister E. S. : Sein Name, seine Heimat und sein Ende , Funde und Vermutungen, Mit 20 Abbildugen auf 15 Tafeln, Studien zur deutschen Kunstgeschichte , Heft 137, Strassburg : Heitz (Heitz und Mündel),, 1911,. 112 Seiten, Halbleinen, Name im Buch , berieben , nachgedunkelt ,ehem. Bibliotheksexem. mit entspr. Markierungen, Bibliothekseinband späterer Zeit , 2-6
[SW: Der Meister E. S. : Sein Name, seine Heimat und sein Ende , Funde und Vermutungen, Mit 20 Abbildugen auf 16 Tafeln,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 141389 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 47,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Autobiographie. 2. Aufl.,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Albright, Madeleine: Die Autobiographie. 2. Aufl., München : Bertelsmann, 2003. 671, [32] S. : Ill. ; mit zahlr. farbigen Abbildungen / Fotos, Gewebe 22 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag, ISBN: 9783570007297 Zustand: 2. Aufl., 2003 , geringe Gebrauchs- u. Lesespuren, Schnitt etwas angestaubt, sonst sehr gutes Exemplar. Madam Secretary , Aus dem amerikan. Engl. von Holger Fliessbach und Angela Schumitz. Umschlagtext: Madeleine Albright ging als mächtigste Politikerin der USA in die Geschichte ein. Als erste Frau übernahm die gebürtige Pragerin unter Präsident Clinton 1997 das Außenministerium und repräsentierte ihr Land in unverwechselbarer Manier. Mit Charme, aber auch mit Verve, risikobereit und notfalls undiplomatisch direkt. Madam Secretary blickt mit erfrischender Offenheit auf ein bewegtes Leben in turbulenten weltpolitischen Zeitläuften zurück, auf ihre Flucht erst vor den Nazis, dann vor den Kommunisten, den Neuanfang in den USA, ihr stetes Eintreten für Freiheit und Bürgerrechte und insbesondere die Rechte der Frauen, eine atemberaubende Karriere in einer von Männern dominierten Welt, Begegnungen mit charismatischen Staatsmännern wie Bill Clinton und Vaclav Havel, aber auch mit Machthabern wie Milosevic, auf ihr privates Mutterglück und das schmerzliche Scheitern ihrer Ehe. Die exemplarische Autobiographie einer der außergewöhnlichsten Frauen auf der politischen Weltbühne. 10019A ISBN 9783570007297
[SW: Madeleine Albright , Die Autobiographie , Politik , Aussenministerin der USA , Amerika]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 36266 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 14,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 2 - 6 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Das BilderLesebuch. Woody Allen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Allen, Woody und Linda Sunshine [Hrsg.]: Das BilderLesebuch. Woody Allen. München : Kindler, 1994. 296 S. : überwiegend Ill. ; mit zahlr. teils farbigen Abbildungen / Fotos, Pp. 24 cm, gebundene Ausgabe mit Original-Umschlag, ISBN: 3463402386 Zustand: leichte Gebrauchsspuren, Einband/Schutzumschlag etwas berieben, Vorsatz etwas eingerissen, gutes Exemplar. .... Hörfunk-Monologe aus dem Jahre 1964, der hier, wie viele Texte dieses LeseBuchs, zum erstenmal im Druck erscheint. Ton, Duktus, Thematik - all das, was Woody-Allen-Liebhaber so sehr schätzen und genießen, all das, was ihn so unverwechselbar macht, war, wie man sieht, bei ihm auch schon vor 30 Jahren zu entdecken. Das BilderLeseBuch bringt ein wahres Kaleidoskop von Textpassagen aus Woody Allens breitgefächertem Werk, aus seinen Drehbüchern und Essays, den Zeitschriftenartikeln, Schauspieltexten und Interviews und aus seinen noch nie veröffentlichten Nachtclub-Conferencen. The Woody Allen illustrated reader , Woody Allen. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber von Linda Sunshine. [Aus dem Amerikan. von Dinka Mrkowatschki, Benjamin Schwarz u.a.] 8960A ISBN 3463402386
[SW: Linda Sunshine , Woody Allen , Das BilderLesebuch, Belletristik , Film, Fernsehen, Kino]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35094 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 11,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 2 - 6 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Urs Graf, Ein Künstlerleben aus alter Zeit.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Amiet, J.: Urs Graf, Ein Künstlerleben aus alter Zeit. Basel und Genf : Verlag von H. Georg, 1873. 28 Seiten / Pages, Mit Abbildungen, 22 cm, Hardcover/Pappeinband, Zustand: berieben, bestossen, teils einige Altersflecken, ehem. Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Markierungen, Bleistiftnotizen im Buch, Mit Urs Graf, dem Zeichner, Goldschmied, Medailleur und Formschneider aus dem Beginne des XVI. Jahrhunderts , einem in Basel eingebürgerten Solothurner, hat nicht nur die vaterländische, sondern die allgemeine Kunstgeschichte, überhaupt einen berühmten Namen aufzuweisen. Der Nagler (allg. Künstlerlexicon Bd. V, S. 316, Ed. , München 4837), widmet ihm eine längere Besprechung und führt ihn als Basler auf. Papillon nennt ihn " Le Maitre du Rochoir. e Solothurn und Basel dürfen stolz auf ihn seins Lange war man über dessen Herkunft im Unklaren. Seine künstlerischen Schöpfungen, die je nach der Zeit ihrer Entstehung einen sehr verschiedenen Kunst-werth haben und Monogramme verschiedener Form tragen, wurden auch verschiedenen Künstlern früher zugeschrieben. Die Boraxbüchse, ein Goldschmiedgeräthe (le rochoir) befindet sich als Monogramm auf mehreren seiner Stiche, was Veranlassung gab, in ihm einen andern Künstler zu vermuthen. So ward Urs Graf fälschlicherweise auch unter dem Namen Van Goar, Gamperlin und Gemberlin bekannt. Auf einer seiner Zeichnungen nennt er sich "Ursus Graf Goldschmid und Münzisenschnider zuo Basell ... 16706
[SW: J. Amiet , Urs Graf, Ein Künstlerleben aus alter Zeit, Ursus Graf Goldschmid und Münzisenschnider zuo Basel, Van Goar, Solothurn]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 141452 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 42,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Werktagebücher eines Bildhauers und Malers. Band 4 : Helmut Ammann - Morgengrüße an Carmen 1950 - 1976

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ammann, Helmut und Erich Kasberger (Hrsg.): Werktagebücher eines Bildhauers und Malers. Band 4 : Helmut Ammann - Morgengrüße an Carmen 1950 - 1976 2009. 224 S. : überw. Ill., mit zahlr., teils farbigen Abbildungen, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, 24 cm, Softcover/Paperback, ISBN: 9783937200576 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Die "Morgengrüße an Carmen" wurden gezeichnet und gedichtet von Helmut Ammann (1907 bis 2001), Bildhauer, Maler und Grafiker. Sie sind Liebesbriefe und grafisches Tagebuch in einem. Die "Morgengrüße" entstanden in den Jahren 1950 bis 1976. Sie kommentieren das Leben und seine Fährnisse mit humorvoller Selbstironie, sie sprühen vor Witz und stecken voller Zärtlichkeit. Stets werden Alltag und Sorgen verwandelt und umgedeutet. Helmut Ammann ließ seine Frau auf diese Weise auch an seinem Schaffen teilhaben. Außerdem wollte er ihr so das Warten auf ihn, den im Atelier Schaffenden, versüßen. Herausgegeben von Erich Kasberger, mit einer Einleitung von Marita Krauss. 1894A ISBN 9783937200576
[SW: Helmut Ammann , Werktagebücher eines Bildhauers und Malers , Morgengrüße an Carmen 1950 - 1976 , Bildhauer , Maler , Grafiker , Liebesbriefe , grafisches Tagebuch]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 25074 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 10,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Balten in Bayern und Bayern im Baltikum. 300 ausgewählte Lebensläufe.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Anders, Margarete: Balten in Bayern und Bayern im Baltikum. 300 ausgewählte Lebensläufe. Pfaffenhofen : WLV, Ludwig, 1988. 248 S. : Ill. , mit zahlr. Abbildungen auf Tafeln, Fotos, 22 cm, Pp., gebundene Ausgabe, ISBN: 3778720937 Zustand: Ecken gering angestoßen, gebundene Ausgabe, sonst geringe Gebrauchs- u. Lesespuren, sehr gutes Exemplar. Gemeinsamkeiten zwischen Bayern und Deutschen aus den baltischen Ländern seit dem 19. Jahrhundert. Warum die Balten kamen und warum auch Bayern in den Nordosten Europas gingen. 300 Lebensläufe dokumentieren ein Stück Zeitgeschichte. 18033 ISBN 3778720937
[SW: Margarete Anders , Balten in Bayern und Bayern im Baltikum , Lettland, Litauen, Estland, Balten, Bayern , Lebenslauf, Biographie, Familiengeschichte, Zeitgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20775 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 12,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Andlauer, Anna: Du, ich bin ... der Häftling mit der Nr. 1. Unkel/Rhein , Bad Honnef : Horlemann,, 1992,. 317 S. : Ill. , 22 cm, Pp., gebundene Ausgabe / Hardcover , Bibliothekseinband , ISBN: 3927905585 ehemaliges Bibliotheksexemplar mit entsprechenden Markierungen und / oder entsprechendem Einband, nachgedunkelt , 1-8 ISBN 3927905585
[SW: Bastian, Claus]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 134119 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 9,99
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Andrews, Val: Sherlock Holmes und die verschwundene Prinzessin : aus den Tagebüchern des Dr. Watson. Ian Wilkes. Aus dem Engl. von Lore Strassl, Knaur, Dt. Erstausg., 1. [Aufl.], München : Droemer Knaur,, 1990,. 128 S. , 19 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, Softcover / Paperback , ISBN: 3426029898 berieben , Als Mängelexemplar gekennz., , nachgedunkelt , 9-3 ISBN 3426029898
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 137534 - gefunden im Sachgebiet: (Auto-) Biographie / Briefe / Erinnerungen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg/OT Hohenthurm

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,85
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top