Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Volltextsuche

Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 1000 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


(BÜRGER, Gottfried August und H. Th. L. Schnorr): Lügen-Chronik oder wunderbare Reisen zu Wasser und zu Lande, und lustige Abenteuer des Freiherrn v. Münchhausen, wie er dieselben bei der Flasche im Zirkel seiner Freunde selbst zu erzählen pflegt. Vollständig in 4 Abtheilungen (4 Abtheilungen in 2 Bänden) Mit 120 Abbildungen (Orig. Lithos von Johann Scheible. Ohne den Reihentitel: Lieblingsbücher in alten und neueren Geschichten, Sagen und Schwänken. Zur Ergötzlichkeit für alle Stände in eine Sammlung gebracht, auch hin und wieder mit dienlichen Bildern geziert durch Willibald Cornelius. 3 und 4. Theil). Eingebunden die Orig. Broschurdeckel mit Deckelillustration und ein ausfaltbarer, doppelblattgroßer illustrierter Verlagsprospekt zu dieser Ausgabe mit rückseitigen Leseproben. Stuttgart Scheible. 1839. 230; 216 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Etwas spätere rote Halblederbände mit angedeuteten Zierbünde, goldgeprägten Rückentiteln, Bandbezifferungen, alten Buntpapierdeckelbezügen, Lederecken, neueren Vorsätzen. Papierbedingte Bräunungsfleckchen, sonst ein schönes Exemplar der seltenen Ausgabe. Enthält zum Münchhausen" G. A. Bürgers die 1789 erstmals erschienenen drei Nachtragsbände von H. Th. L. Schnorr. Rümann nennt W. Cornelius als Illustrator, tatsächlich ist dies aber ein Pseudonym für Johann Scheible. Die Zahl der Tafeln ist nicht immer gleich und wohl damit zu erklären, dass Scheible mindestens einmal nachgedruckt hat" (Wackermann). Nach Hayn/Gotendorf die vollständigste Sammlung aller Münchhausiaden; enthält viel Erotisches und Obszönes". Siehe Wackermann 2.37; Hayn/Gotendorf V, 237; Rümann 275; KLL 10272f.
[SW: Lit - 18.-19.Jh., Illustrierte Bücher/Kunst, Grafik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 35597] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 520,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ABRAHAM à S. CLARA (= Ulrich Megerle): Reimb dich, oder Ich liß dich, Das ist: Allerley Materien, Discurs, Concept, und Predigen, welche bißhero in unterschiedlichen Tractätlein gedruckt worden. Nunmehr aber in ein Werck zusammen gereimdt, und zusammen geraumbt, mit einem beygefügten Indice Concionatorio, und neuen Zusatz mehrerer Concepten. Denen Herrn Predigern für ein Interim geschenckt / bis etwas ander bald folgen wird. Mit einer Holzschnitt Titelblattvignette, einem Zierstück und zwei Vignetten. Zu Cöllen (Köln) Bey Peter Ketteler. 1702. 2 Bl. 437 (1) S. 3 Blatt Register. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. zeitgenössischer brauner Halblederband mit 5 Zierbünden, braun-grauen Deckelbezugspapieren. Am Fuß der Rücken fachgerecht restauriert, Einband leicht berieben, Vorsatz mit Besitzeintrag von 1743, Bleistifteinträgen, Vorsatz mit altem Eintrag von 1878 und kleiner Namensmarke. Papierbedingt teils schwach bis stärker gebräunt, einige, wenige Blätter unten im weißen Rand mit altem Wurmgang; insgesamt in gutem Zustand. Umfangreiche Sammlung von kleineren Schriften. (Enthält unter anderem: Mercks=Wienn; Lösch Wienn; Grosse Todten Bruderschafft; Auf, auf ihr Christen; Kurze Schluß-Predigt von der Allerheiligsten Dreyfaltigkeit, Danckbarliche Lob- und Lied-Verfassung von dem glorreichesten Heiligen Joseph; Schuldige Lobred von dem heiligen Ritter Georgio; Schuldige Lobred von dem großen Indianer-Apostel Francisce Xaverio;). Siehe Bertsche 20a, 10b; vgl. Goedeke III, 240,13.
[SW: Lit - 18.-19.Jh., Theologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 33515] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 280,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ABRAHAM a SANTA CLARA: Abrahamisches Gehab Dich wohl oder Urlaube / In diesem End-Wercke seiner Schrifften. Schaue hinein / und lise das / Und mach Dir ein Knopf auf die Nas. Sintemalen in diesem letzten Werck allerley sowohl Biblische als Lehrreiche Concepten, Geschichte und Gedichte, wie auch unterschiedliche Discurs, und ein reicher Vorrath an sittlichen Lehr-Puncten enthalten ist... (Ohne das Titelkupfer von Dehné: Abraham verstößt Hagar). Wienn und Nürnberg Verlegts Johann Paul Krauß. 1737. 9 Bl. 550 (recte 505) S. 29 S. (statt Dünnhaupt 37) Register. Quart. Orig. zeitgenössischer, schmuckloser Ganzlederband auf 5 Bünden. Einband stärker berieben mit Fehlstellen am Rücken. Vorsatz oben abgeschnitten. Titelblatt (in rot-schwarz gedruckt) und erster Bogen, sowie die Registerblätter im weißen Oberrand teils mit Fehlstellen und Läsionen (angenagt, oder aufgeweicht ?) Register teils verblasst wasserrandig). Der Buchblock ansonsten in gutem Zustand. (Dünnhaupt I, 56, 2; [mit dem berichtigtem Setzfehler: "diesem letzten Werck"], Sebaß I, 12. Enthält 33 Discurse z.: Von der stinckenden Faulheit; Von dem nagenden (Gewissens) Wurm; Von der Weiber Boßheit; Der Teuffel über alle Teuffel; Von der guten Haus-Regul im Ehestand (!). Kulturgeschichtlich auch interessant der 10. Discurs:" Am Fest des H. Bischoffs und Beichtigers Nicolai". Megerle beschreibt darin Teuffelsgestalten als Begleiter des Heiligen Nicolaus. Der Text gilt als eine der frühen christlichen Quellen für die Nicolaus Legende.
[SW: Lit - 18.-19.Jh., Theologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 35234] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 280,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ABUL ALA AL-MA'ARRI: Die Notwendigkeit des Unnützen. Gedichte. Deutsch von Cyrus Atabay. Graphik (ausfaltbares, farbiges Leporello, ca 90 cm breit und Einbandillustration) von JOSUA REICHERT. Düsseldorf Verlag Eremiten-Presse. 1993. 39 pag.Antikbuch24-Schnellhilfepag. = paginiert (Seitennummerierung) S. 1 Bl. 1 Leporello, 4 Bl. Groß-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. farbig illustrierte Büttenbroschur mit Rücken- und Deckeltitel. Sehr gut erhalten. E.A. Abul Ala Al-Ma'arri 973 in Ma'arra (Syrien) geboren und 1058 dort gestorben, war ein Freidenker, Aufklärer und Dichter, der die Dogmen verachtet, in werktätiger Frömmigkeit das Gute preist, >ob man es Dir lohnt oder nicht<..."Mein Ziel ist, die Wahrheit zu sagen".
[SW: Lyrik, Illustrierte Bücher/Kunst, Grafik, Lit - 18.-19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 35523] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ADAMUS PATER A SANCTO STEPHANO: Gründliche Anweisung zu Teutsch= und Lateinischer Schreib=Kunst verfertigt von P. Adamo à S. Stephan aus dem Orden der Fromen Schulen im Jahr Da Drei Cronen Den KaIser gezWUngen haben SeIne gereChteste Gegen=Waffen zVergreIffen. Ohne das gedruckte einblättrige Vorwort. Die Tafeln alle in Kupfer gestochen. Wien Leichamsschneider. 1702. 1 Titelblatt und 67 einseitig gestochene Tafeln. Quer-Quart. Zeitgenössischer Halblederband mit stark verblassten und beriebenen, ornamentierten Deckelbezugspapieren, Lederecken. Innendeckel angeschmutzt, mit großem alten Namenseintrag und verlaufenen blauen Tintenflecken, fliegender Vorsatz verso mit Namenseintrag und Besitzvermerk von 1835 , Nachsatz Titelblatt fleckig, verso mit durchscheinendem Tintenfleck und verblasstem Fettfleck, fast alle Tafeln unterschiedlich finger-oder leicht tintenfleckig, einige auf der weißen Rückseite, mehrere Tafeln mit Pflanzenblätternabklatsch, fettfleckig, oder mit Kinderkrakeln versehen, 2 Tafeln mit Buchstabenausschnitt, die letzten Blätter im Oberrand fettfleckig, letztes Blatt verso mit altem Besitzvernerk und Tintenspuren, insgesamt ein stark frequentiertes Exemplar des äußerst seltenen Werks. IM KVK nur das Exemplar der ÖNB für den deutschsprachigen Raum vermerkt.
[SW: Alte Drucke bis 1700, Buchwesen, Illustrierte Bücher/Kunst, Lit - 18.-19.Jh., Varia]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 35580] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 1.200,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AESCHYLOS: Die Tragödien des Aeschylos verdeutscht von Johannes Minckwitz. Stuttgart Metzler. 1853. 377 S. Klein-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. späterer grüner Halbleinenband mit goldgeprägtem Rückentitel, marmorierten Deckelbezügen, Leinenecken, farbigem Kopfschnitt. Die Kopfschnittfarbe durchgehend mit Verlauf im oberen Blattrand. Alter kleiner Namensstempel auf dem Titelblatt. Minckwitz (1812-1885), mit Platen befreundet, war laut Alexander von Humboldt der "vorzüglichste Übersetzer der Alten nach J.H. Voß". Siehe ADB 52, 411ff.
[SW: Lit - 18.-19.Jh., Theater / Film]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 25019] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 26,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ÄSOP: Drei Dutzend Fabeln mit ebensoviel Holzschnitten von FELIX HOFFMANN. Dieser sechste Angelus-Druck mit sechsunddreißig Holzschnitten von Felix Hoffmann bringt eine Auswahl von Äsops Fabeln nach der Steinhöwelschen Ausgabe des "Erneuerten Esopus von 1476/77 in der Bearbeitung von Victor Zobel und Felix Hoffmann. Der Satz aus der Poliphilus-Antiqua und den Druck ab den Originalstöcken auf hadernhaltiges Bugra-Rundsiebbütten besorgte die Offizin Winterthur AG nach Anweisungen von Max Caflisch. Broschiert wurde das Buch von Albert Burkhardt in Zürich. Es wurden 200 Exemplare hergestellt. Davon sind 25 Exemplare römisch und 150 arabisch numeriert und vom Künstler signiert. 25 Exemplare sind nicht numeriert und nicht im Handel. Den Nummern I bis XXV liegt ein von Felix Hoffmann auf seiner Handpresse abgezogener und signierter fünffarbiger Holzschnitt bei. Dies ist Exemplar XV. Beiliegt der signierte Farbholzschnitt. Im Colophon ebenfalls von Felix Hoffmann signiert. Zürich Angelus Presse. (1967). 3 Bl. 80 S. 2 Bl. Groß-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. Broschur mit Rücken- und illustriertem (Orig. Holzschnitt) Deckeltitel, Transparentpapierumschlag, beiliegendem farbigem, signierten Orig. Holzschnitt. Eines von XXV Exemplaren der Vorzugsausgabe. Unaufgeschnittenes, bestens erhaltenes Exemplar.
[SW: Lit - 18.-19.Jh., Illustrierte Bücher/Kunst, Original Graphik, Sign./Widmungs-Exemplare, Bibliophilie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 34193] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 480,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AGRIPPA VON NETTESHEIM, Heinrich Cornelius: Die Magischen Werke. Mit einer Einleitung von Kurt Benesch. Wiesbaden Fourier. 1982. XXXI; 615 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm.. Orig. Pappband mit illustriertem Schutzumschlag. Gutes Exemplar.
[SW: Kunst, Lit - 18.-19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 29930] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AINSWORTH, William H. - CRUIKSHANK, George: The Tower of London. A Historical Romance. Illustrated by George Cruikshank. Mit 40 ganzseitigen Orig. Radierungen v. George Cruikshank auf (vereinzelt leicht randgebräunten und zart oxydationsfleckigen) Tafeln (verso weiß) und 58 Holzschnitten und Initialen. London Bentley. 1840. XVI S. 439 S. Groß-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. brauner Ganzleinenband mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel, deorativer Rückenvergoldung, je einer goldgeprägten Illustration auf beiden Einbanddeckeln und blindgeprägter Deckelornamentik. Rücken aufgehellt, Vorderdeckel am Gelenk oben mit kleinem Einriß, an den Kanten unscheinbar berieben, verblasster alter Namenseintrag auf dem fliegenden Vorsatz. Die Radierungen Cruikshanks in klaren, sauberen Abzügen. E.A. Siehe Cohn 14.
[SW: Lit - 18.-19.Jh., Ill - Bücher, Geschichte, Grafik, Original Graphik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 35093] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AINSWORTH, William Harrison: Rookwood, oder der Bandit der Hochstrasse. Roman. Aus dem Englischen. Erstes bis siebentes Bändchen in zwei Bänden. (Complett). (Das belletristische Ausland hrg. v. Carl Spindler. Kabinetsbibliothek der klassischen Romane aller Nationen. 280ster bis 286ster Band. Stuttgart Franckh. 1845. 248; 352 S. Klein-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Zeitgenössische dunkelbraune Ganzleinenbände, mit roten goldgeprägten, teils abgeriebenen Rückenschildchen, dezenter Rückenvergoldung. Einbände berieben und leicht fleckig, Titelblätter fleckig. Titelblätter und letzte Seite mit kleinem alten Stempel, Buchblöcke teils mit Oxydations-und Fingerflecken. Seltene frühe deutsche Ausgabe.
[SW: Lit - 18.-19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 35852] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 70,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AISCHYLOS: Tragödien und Fragmente. Griechisch und Deutsch. Hrg. und übersetzt von Oskar Werner. (Tusculum Bücherei). München Heimeran. 1959. 765 S. 1 Bl. Dünndruck. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. Ganzleinen mit Schutzumschlag, farbigem Kopfschnitt. Umschlag am Rücken gebräunt, mit minimalen hinterlegten Einrissen, sonst gut erhalten. E.A. der Tusculum Edition.
[SW: Lit - 18.-19.Jh., Antike]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 33255] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 26,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ALICIATUS, Andreas: Emblematum Libellus. Diesem reprographischen Nachdruck wurde die Originalausgaben Paris 1542 zugrunde gelegt. Text in Lateinisch und Deutsch. Mit 1 Titelblattvignette, 111 Emblemen, 1 Schlußvignette. Darmstadt Wissenschaftliche Buchgemeinschaft. 1967. 253 S. Klein-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. gelber Ganzleinenband mit rotem Rückentitel. Sehr gut erhalten.
[SW: Kunst, Grafik, Lit - 18.-19.Jh., Illustrierte Bücher/Kunst]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 32830] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 24,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ALKAIOS: Lieder. Griechisch und deutsch herausgegeben von Max Treu. Zweite Auflage. (Tusculum Bücherei). München Heimeran. 1963. 205 S. 1 Bl. Orig. roter Ganzleinenband mit Schutzumschlag. Innendeckel mit Exlibris. Schönes und gut erhaltenes Exemplar.
[SW: Antike, Lyrik, Lit - 18.-19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 34428] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 24,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ALMQUIST C(arl) J(onas) L(ove): Drei Frauen in Smaland. Aus dem Schwedischen. 1.- 8. Bändchen in einem Band. Mit einem Stahlstichporträt Almquists als Frontispiz. Angebunden: Almquist: Amalia Hillner. Roman. Bändchen 1- 4 (Ohne den Reihentitel: Das belletristsiche Ausland, hrg. v. Carl Spindler, Bände 225-232. Stuttgart In der Franck'schen Buchhandlung. 1844 - 1845. 2 Bl. 315; 327; 380 S. Klein-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Zeitgenössischer hellbrauner Ganzleinenband mit goldgeprägtem Rückentitel und Linienvergoldung, blindgeperägter Deckelumrahmung, dreiseitig rot gesprenkeltem Schnitt. Einband leicht fleckig, innen vereinzelte Bräunungen und Fleckchen. Innendeckel mit Exlibris von Dr. Egmont Foregger zum Greifenthurn, die beiden nächsten Blätter noch mit seinem Namensstempel oben, Titelblatt unten mit altem anderen Namensstempel. Egmont Foregger (1922-2007) stammte aus der altösterreichischen Familie Foregger Ritter von Greiffenthurn. Er war Absolvent des Akademischen Gymnasiums in Salzburg, war mehr als 35 Jahre als Beamter im Justizministerium tätig, insbesondere in der Straflegislative. Von 1974 an leitete er auch die diesbezügliche Sektion. Foregger - der erste und bis 2013 einzige Strafrechtler unter den Justizministern der Zweiten Republik - war maßgeblich an der großen Broda'schen Strafrechtsreform 1975 beteiligt und verfasste zahlreiche Publikationen zum Strafrecht. Er ist einer der Autoren der Neuauflage des großen "Wiener Kommentars zum Strafgesetzbuch" und war führend an der Reform des Strafgesetzbuches beteiligt. Er verfasste zahlreiche Publikationen auf dem Gebiet des Strafrechts. Unter seiner Amtszeit als Justizminister wurde das Jugendstrafrecht grundlegend reformiert, das mit dem außergerichtlichen Tatausgleich Vorbildwirkung in Europa hatte. Auch das Gewaltverbot in der Kindererziehung wurde gesetzlich verankert und Diskriminierungen unehelicher Kinder im Erb- und Familienrecht beseitigt. Er war einer der hervorragendsten Strafrechtler Österreichs mit umfassender humanistischer Bildung und besonderer Liebe zu Büchern.
[SW: Lit - 18.-19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 35842] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 48,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ALTCHINESISCHE LIEBES=KOMÖDIEN. Aus dem chinesischen Urtexte ausgewählt und übertragen v. Hans Rudelsberger. (Mit 5 ganzseitigen Farbtafeln u. 11 Holzschnitten). Wien Schroll. 1923. 116 S. Quart. Orig. blauer Leinenband m. goldgeprägtem (verblassten) Rückentitel u. farbiger Deckelillustration. Einband etwas verblasst, innen sehr gut erhalten. E.A.
[SW: Lit - 18.-19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 10923] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90762 Fürth

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top