Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Antiquariat Lesekauz Barbara Woeste, M.A.

» Hier gelangen Sie zu unseren Katalogen

Barbara Woeste
Adresse: Am Backofenwall 13
DE-86153 Augsburg
Telefon: +49 (0)821 / 4 53 43 96
Telefax: +49 (0)821 / 4 53 43 97
E-Mail: kontakt@antiquariat-lesekauz.de
Nachricht schreiben
Webseite: Zur Webseite des Antiquariats
Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.: DE 222 767 812
Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung ("OS-Plattform") bereit. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglicher Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. http://ec.europa.eu/consumers/odr

Kurzbeschreibung

Schwerpunkte:

Deutsche Literatur - Regionalliteratur - Landeskunde Bayern / Schwaben
Kunstgeschichte Ansichtskarten (nach Sachgebieten eingeordnet)

Öffnungszeiten:

Mo - Mi und Fr 11.00 - 13.30 und 15.00 - 18.30
Do und Sa 11.00 - 14.00

Preise inkl. MwSt.

Widerrufsbelehrung

Datenschutzerklärung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bei Linkarena speichern

Zufällig ausgewählte Kataloge

Ehemalige deutsche SiedlungenPolitik- Sehr dekorative Kupfertafeln mit Darstellungen württembergischer Herzöge in Ritterrüstung sowie Wiedergaben von Siegeln, Flaggen, Wappen und Insignien. - Der Einband berieben, bestoßen und etwas fleckig, die Blätter zumeist ebenfalls gebräunt und stockfAsiaticaDeutschsprachige LiteraturKolonienKlassische PhilologieLandeskunde Oberbayernus diesem Jahr. - Sauber neu gebunden unter Einschluss des vorderen Einbanddeckels (dieser auf der Innenseite verstärkt), einige Illustrationen von Kinderhand ausgemalt, einige Schadstellen unschön mit Tesafilm geklebt, ansonsten noch vollständig und akzeRegionalliteraturAlpinismusSoziologie und AnthropologieAnsichtskartenen, sonst gut erhalten. - Augsburg: Wirth 1826.och in Landsberg ein und bekam die Schrift nur nach vorheriger Prüfung in die Hand, was der zweifache Zensurstempel belegt. - Sehr gut erhalten. - München: Verlag Walther de Bouché 1952.Italienische Literaturn Behr. - Frankfurt am Main: Hermann 1822.J. (um 2002).Science Fiction, Fantasy, UnterhaltungsliteraturLandeskunde OberpfalzWirtschaftswissenschaftenKunst und Kunstgeschichte..rf, einem Ortsteil von Merching. - Einbandvorderseitte stärker berieben, leichte Alters- und Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. - Augsburg: Bolling 1822.n."nigen Anmerkungen, Schnitt stark gebräunt, wenig stockfleckig, sonst schöner, repräsentativer Band. - Lipsiae: Engelh. Beniam. Suicqvert (=Schwickert) 1800/1801.on Hand beschriftet, insgesamt geringe Altersspuren, sonst gut erhalten. - Stuttgart: Lutz 1908 - 1917.Kinder- und Jugendbücher, Comics, Schulbüchersonst ordentlich und komplett mit Gesamtverzeichnis im letzten Band. - Augsburg: Wolff 1841 - 1844 bzw. für den ersten Band 1860, zweite Auflage.

Alle Sachgebiete anschauen
Top