Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 11 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 11 werden dargestellt.


du 687. 9/1998. THEMA: Picasso. Seriell. Medial. Genial. TA-Media Zürich, 1998. ca. 100 S. Standardeinband. INHALT: DER KÜNSTLER, DAS WERK. An Picasso kommt man nicht vorbei. Gespräch zwischen Heinz Berggruen und Barbara Basting. Die Kunst der Imagebildung. Von Anne Baldassari. Guernica, Sarajevo. Von Miriam Cahn. Bilderrudel. Von Thomas Kling. Die späten Bildserien Picassos. Von Hans Belting. Welche Bedeutung hat Picasso für Sie heute? Eine Umfrage.Picasso, Zürich, 1932. Von Marcus Casutt. RENE BURRI SIEHT PABLO PICASSO. Ausstellung Palazzo Reale Mailand 1953. Le Cheval blanc Atelier La Californie. Ausstellungen bis 1967. DAS ATELIER, DIE MODELLE. Das Atelier La Californie. Gemälde von Pablo Picasso. Auf der Rückseite der Bilder. Von Michel Leiris. Las Meninas. Aus dem Bilderzyklus von Pablo Picasso. Bildnis eines Malers. Gemälde von Pablo Picasso. EPILOG Picasso, eine Legendenfigur. Von Nathalie Heinich. Guter Zustand
[SW: Medien Kultur Kunst art Philosophie Literatur Malerei Fotografie Photographie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29274 - gefunden im Sachgebiet: Kulturgeschichte-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kiki of Paris.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Photographie Kiki of Paris. Paris, Kiki of Paris et ADAGP, 2001. Einführung in Französisch - Englisch - Deutsch. Sehr gutes Exemplar. - Zu Kiki vgl. WIKIPEDIA : Né à Paris après la seconde guerre mondiale, il se destine d’abord aux sciences humaines et sociales avant de se tourner vers le dessin et la peinture. À Montparnasse, le comédien Michel Simon le présente à l`écrivain Henry Miller qui lui conseille de se consacrer à la photographie. Cette rencontre fait prendre un tournant décisif à sa carrière. Ses premiers clichés sont des documents ethnographiques ; à l’époque il travaille avec l’ethnologue Robert Jaulin. Kiki of Paris voyage en Asie, Europe centrale, Cuba, Jamaïque et, surtout, aux États-unis, où il réside quelque temps en Californie et dans le Nevada. Au début des années 1990 il oriente son travail vers la photographie humaniste (Doisneau, Brassaï et surtout Willy Ronis qu’il rencontra souvent) puis il définit son nouveau cadre de travail en choisissant des thématiques fortes comme la vie quotidienne, l’été italien, la fête… En 1996, sur les conseils d`un collectionneur suisse, des investisseurs américains achètent ses grands formats. Kiki of Paris expose alors à Nassau, Seattle, Paris, Tokyo, Luxembourg et dans des expositions collectives. La série « Un été vénitien » obtient partout un grand succès, elle sera suivie d’une série réalisée à Berlin et en Europe centrale sur le thème de la fête foraine en hommage à Fernand Léger. En 2006, le Comité Kiki of Paris a été créé, cette association a pour but de faire connaître l’œuvre de l’artiste et de délivrer des certificats d’authenticité. Présent dans les grandes collections françaises et étrangères, ses travaux passent régulièrement dans les ventes publiques d`art contemporain. Depuis 2000, Kiki of Paris est membre de l’ADAGP1. Originalbroschur. 33cm 48 Seiten. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Second tirage. Quatre cents exemplaires. Sehr gutes Exemplar. - Zu Kiki vgl. WIKIPEDIA : Né à Paris après la seconde guerre mondiale, il se destine d’abord aux sciences humaines et sociales avant de se tourner vers le dessin et la peinture. À Montparnasse, le comédien Michel Simon le présente à l`écrivain Henry Miller qui lui conseille de se consacrer à la photographie. Cette rencontre fait prendre un tournant décisif à sa carrière. Ses premiers clichés sont des documents ethnographiques ; à l’époque il travaille avec l’ethnologue Robert Jaulin. Kiki of Paris voyage en Asie, Europe centrale, Cuba, Jamaïque et, surtout, aux États-unis, où il réside quelque temps en Californie et dans le Nevada. Au début des années 1990 il oriente son travail vers la photographie humaniste (Doisneau, Brassaï et surtout Willy Ronis qu’il rencontra souvent) puis il définit son nouveau cadre de travail en choisissant des thématiques fortes comme la vie quotidienne, l’été italien, la fête… En 1996, sur les conseils d`un collectionneur suisse, des investisseurs américains achètent ses grands formats. Kiki of Paris expose alors à Nassau, Seattle, Paris, Tokyo, Luxembourg et dans des expositions collectives. La série « Un été vénitien » obtient partout un grand succès, elle sera suivie d’une série réalisée à Berlin et en Europe centrale sur le thème de la fête foraine en hommage à Fernand Léger. En 2006, le Comité Kiki of Paris a été créé, cette association a pour but de faire connaître l’œuvre de l’artiste et de délivrer des certificats d’authenticité. Présent dans les grandes collections françaises et étrangères, ses travaux passent régulièrement dans les ventes publiques d`art contemporain. Depuis 2000, Kiki of Paris est membre de l’ADAGP1.
[SW: Photographie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 237204 - gefunden im Sachgebiet: Photographie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 85,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 6 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Duncan, David Douglas: Der unbekannte Picasso. Die Schätze von La Californie Econ-Verlag, Düsseldorf, 1961. 270 Seiten Hardcover Leinen, mit Schutzumschlag, Großformat Zustand: keine Beschädigungen, keine Eintragungen. Rücken, Ecken, Kanten gut. Schutzumschlag stark gebrauchsspurig.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 258151 - gefunden im Sachgebiet: Kunst
Anbieter: Buchantiquariat Clerc Fremin, DE-86989 Steingaden

EUR 24,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,10
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der unbekannte Picasso - Die Schätze von La Californie.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Duncan, David Douglas: Der unbekannte Picasso - Die Schätze von La Californie. Düsseldorf : Econ-Verlag, 1961. 270 S., Ill. Leinen, gebundene Ausgabe. ISBN: 9780670747375 Einbd. leicht berieben/ angeschmutzt, Seiten altersbedingt leicht gebräunt, ansonsten gut erhalten. ISBN: 9780670747375
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 90008 - gefunden im Sachgebiet: Kunst
Anbieter: Druckwaren Antiquariat, DE-29410 Salzwedel
Name des Unternehmens: Druckwaren Antiquariat Geschäftsführer: Sebastian Raasch Adresse: Alte Holstenstraße 23-25 c/o KULTur-Antiquariat 21031 Hamburg Deutschland USt-IDNr.: DE32 83 26 64 6 Telefonnummer: 040/ 726 99 702 E-Mail-Adresse: dru

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der unbekannte Picasso. Die Schätze von La Californie.

Zum Vergrößern Bild anklicken

DUNCAN, DAVID DOUGLAS:: Der unbekannte Picasso. Die Schätze von La Californie. Dü. Wien, Econ, 1961. 270 S. Gebundene Ausgabe Original Leineneinband im Pappschuber___Pappschuber gebrauchsspurig___Nur äusserlich leicht gebrauchs-/regal-/altersspurig, innen sehr guter Zustand___Innenseiten sauber, fest gebunden___ ____Zustand siehe Bilder; weitere Bilder/Infos gern auf Anfrage____Die von uns Angebotenen Bücher kommen aus Nichtraucherhashalten und sind, wenn nicht anders beschrieben, mit normalen Gebrauchsspuren____ Versicherter Versand mit Sendungsnummer Ihr Buchregal
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 34852 - gefunden im Sachgebiet: Kunst
Anbieter: Das Buchregal GmbH, DE-65462 Ginsheim-Gustavsburg

EUR 27,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,20
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AA. L Architecture d aujourd hui 356/2005. THEMA: Sacré / Profane. Paris, 2005. ca. 140 Seiten. Standardeinband. Guter Zustand. INHALT: Eero Saarinen architecte: Chapelle du MIT, Cambridge, Massachussetts. Frank Lloyd Wright Jr architecte: La chapelle des Voyageures, Palos Verdes (Californie). Sigurd Lewerentz architecte: Église Saint-Marc, Björkhagen, Stockholm, Suéde. Königs Architekten, Ulrich et Ilse Maria König: Église Saint-Francois, Ratisbonne-Burgweinting, Allemagne. Sejima Kazuyo + Nishizawa Ryue architectes: Une cathédrale profane: le musée d` art du XXIe siécle de Kanazawa.
[SW: Architektur, Architekt, Architekten, Projekt, Zeitschrift]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 621994 - gefunden im Sachgebiet: Architektur-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AA. L Architecture d aujourd hui. 333. THEMA:Ornement. Groupe Expansion Paris, 2001. ca. 138 S. Standardeinband. INHALT: Kent Bloomer: Genèse de l`ornement. Le décoratif entre mythe, géométrie et rhétorique. Stéphane Laurent: Petite chronique de l`ornement. Luca Molinari: Orner la maison de l`homme. Sébastien de Diesbach: Cinq remarques sur le renouveau du décoratif. Andreas Hild: Les trois dimensions de l`ornement. Willem Neutelings: Le dernier tabou architectural. Faculté de design, département textiles, Melbourne, Australie (H2o Architects). Extension du centre d`art, Palos Verdes, Californie, États-Unis (Marta Mendonça et Gonzalo Galindo). Georges Sebbag: Saint Augustin, le péché orne la chair et Ernst Bloch - le forceps et la pince à sucre. Joost Meuwissen: Tatouage et camouflage. Lucius Burckhardt: De l`artifice et de la vérité. Ettore Sottsass: Nécessité de la décoration. Robert Venturi: Des tesselles aux pixels. Carlos Ferrater: La structure comme ornement. Norman Foster: Ornement ou détail? Hermann Czech: La forme d`une idée. Jean-Michel Place: Impressions de voyage. Gabriele Kaiser: La connaissance par le regard. Thomas Weil: Variations géométriques. Guter Zustand
[SW: Bauen Bauten Bauwerk Städteplaner Architekten Architekt Planung Konzeption Gebäude construction édifice édifices architecture architecte architectes urbaniste bâtiment bâtiments planification réalisation]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 185007 - gefunden im Sachgebiet: Architektur-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 9,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Picasso, Pablo Sammlung von 23 verschiedenen Büchern und Katalogen - Enthalten: Picasso. Eine Bildbiographie, Lothar-Günther Buchheim / Der unbekannte Picasso. Die Schätze von la Californie; David Douglas Duncan / Der junge Picasso; Sidney Finkelstein / Pablo Picasso 1881 - 1973. Das Genie de Jahrhunderts; Ingo F. Walther (in 2 verschiedenen Ausgaben) / Picaso. Metamorphosen; Lean Leymarie / Adieu Picasso; David Douglas Duncan / Picasso und der Kubismus; Alberto Martini / Von Marees bis Picasso. Meisterwerke aus dem Von der Heydt-Museum Wuppertal. Katalog zur Ausstellung; Harald Szeemann / Picasso. Pastelle, Zeichnungen, Aquarelle; Werner Spies / Picasso und seine Zeit. Die Sammlung Bergruen. Katalog zur Ausstellung in den Staatlichen Museen Berlin Preussischer Kulturbesitz; Peter-Klaus Schuster u.a. / Pablo Picasso. Keramik 1947 bis 1961, Mosaiken 1956 bis 1958, Linolschnitte seit 1961, Lithographien 1956 bis 1961, Plakate 1948 bis 1962. Katalog zur Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Kunstgewerbe-Verein Hamburg / Picasso. Das plastische Werk. Werkverzeichnis der Skulpturen in Zusammenarbeit mit Christine Piot; Werner Spies / Pablo Picasso 1881 - 1973. Band I: Werke 1890 - 1936 und Band II: Werke 1937 - 1973; Carsten-Peter Warncke, herausgegeben von Ingo F. Walther / Picasso. 347 Gravures. Ce catalogue (No 23 - Serie A); Draeger Freres / Leben mit Picasso; Francoise Gilot und Carlton Lake / Picasso. Sein Werk von Frank Egar. Sein Leben von Robert Maillard / Picasso 1900 - 1955. Katalog zur Ausstellung im Rheinischen Museum Köln-Deutz und im Kunstverein in Hamburg, Kunsthalle-Altbau / Pablo Picasso. Das graphische Werk; Bernd Rau / Pablo Picasso; eingeleitet von Andre Leclerc. Aus der Reihe: Vollmer-Kunstbücher / Neun Jahre mit Picasso. Erinnerungen aus den Jahren 1905 bis 1913; Fernande Olivier / Pablo Picasso. Der Maler und sein Modell; mit einem Vorwort von Manuel Gasser / gute Exemplare - Verschiedene Verlage, 1956-1996. Insgesamt ca. 5280 S. mit zahlreichen Abbildungen, verschiedene Einbände teils mit Schutzumschlag, teils quart, (teils leichte Gebrauchsspuren)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 4c3368 - gefunden im Sachgebiet: Kunst/ Kunstwissenschaften
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 140,01
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Duncan, David Douglas Der unbekannte Picasso. Die Schätze von La Californie Deutscher Bücherbund, Stuttgart/ Hamburg, 1961. 270 S. mit zahlreichen ganzseitigen Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), Leinen mit Schutzumschlag, quartl, (Umschlag mit leichten Randläsuren)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 5e1867 - gefunden im Sachgebiet: Kunst/ Kunstwissenschaften
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Duncan, David Douglas: Der unbekannte Picasso : Die Schätze von La Californie. Düsseldorf, Econ, 1961. Übertragung aus dem Amerikanischen: Wolf Kinzel. Nur der Umschlag mit ganz leichten Gebrauchsspuren ( an den Kanten teils leicht bestoßen und mit ganz kleinen, sauber unterlegten Einriss-chen), , sonst sehr gutes Exemplar. Originalleinen mit Original-Schutzumschlag. 270 Seiten. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen ; 4 Deutsche ERSTAUSGABE. Nur der Umschlag mit ganz leichten Gebrauchsspuren ( an den Kanten teils leicht bestoßen und mit ganz kleinen, sauber unterlegten Einriss-chen), , sonst sehr gutes Exemplar.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 275689 - gefunden im Sachgebiet: Kunstgeschichte / Kunstwissenschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top