Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 13647 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Predigten über den christlichen Hausstand

Zum Vergrößern Bild anklicken

Dr. F. Schleiermacher: Predigten über den christlichen Hausstand Berlin, Reimer, 1842. Einband mit nur ganz leichten Gebrauchsspuren. Name am oberen Rand des Vorsatzes. Sonst SEHR gutes Exemplar. - U.a.: Über die Ehe. Über die christliche Kinderzucht. Über das christliche Hausgesinde. Über die christliche Gastfreundschaft. Über die christliche Wohltätigkeit. Originalleinen. VI,225 Seiten. Dritte Auflage. Einband mit nur ganz leichten Gebrauchsspuren. Name am oberen Rand des Vorsatzes. Sonst SEHR gutes Exemplar. - U.a.: Über die Ehe. Über die christliche Kinderzucht. Über das christliche Hausgesinde. Über die christliche Gastfreundschaft. Über die christliche Wohltätigkeit.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 254056 - gefunden im Sachgebiet: Theologie / katholische, evangelische, orthodoxe / Bibel
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 22,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Weltinnenräume - Die Sammlung Hanck : [anlässlich der Ausstellung Weltinnenräume - die Sammlung Hanck in der Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, 10. März bis 7. April 2005].

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lavarini, Beatrice [Hrsg.] und Wolfgang Hanck: Weltinnenräume - Die Sammlung Hanck : [anlässlich der Ausstellung Weltinnenräume - die Sammlung Hanck in der Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, 10. März bis 7. April 2005]. München : Dt. Ges. für Christliche Kunst, 2005. 128 S. : Ill. ; mit zahlr. farbigen Abbildungen, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 26 cm, Softcover/Paperback, ISBN: 3932322177 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. [anlässlich der Ausstellung Weltinnenräume - die Sammlung Hanck in der Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, 10. März bis 7. April 2005]. DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München. [Konzeption Katalog: Beatrice Lavarini ; Marcella Ratajczyk], Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst: Katalog / DG, Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V. ; 114 2027A ISBN 3932322177
[SW: Wolfgang Hanck , Weltinnenräume , Sammlung Hanck in der Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München , Künste, Bildende Kunst allgemein]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 25271 - gefunden im Sachgebiet: Kunst / Malerei / Bildende Kunst
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
ACHTUNG: Wir haben Urlaub vom 09. August bis 20. Oktober 2022. Bestellungen können in dieser Zeit NICHT bearbeitet werden. Vielen Dank

EUR 27,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,60
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Arnold, Franz Xaver:  Zur christlichen Lösung der sozialen Frage.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Arnold, Franz Xaver: Zur christlichen Lösung der sozialen Frage. Stuttgart : Schwabenverlag, 1949. 2. Aufl. S. 166 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Gutes Exemplar, Namenseintrag Inhalt: Zum Geleit, Erstes Kapitel: Soziologische Neubesinnung: 1. Der psychologische Ansatzpunkt, 2. Das soziologische Fiasko, 3. Der Bankrott einer scheinbar christlichen Welt, 4. Voraussetzungen christlich-sozialer Erneuerung, Zweites Kapitel: Die intensive und extensive Ausweitung der sozialen Frage: 1. Von der Arbeiterfrage zur Frage der Gesellschaftsordnung überhaupt, 2. Von innerstaatlichen zu überstaatlichen Dimensionen, 3. Die Stunde des Neuanfangs, Drittes Kapitel: Christliche Weltverantwortung: 1. Ihre Verneinung durch Säkularismus und Spiritualismus, a) Die säkularistische Lehre von der absoluten Eigengesetzlichkeit der Weltkultur, b) Die spiritualistische Trennung von Christentum und Weltverfassung, 2. Die christliche Ethik, a) über ihre Zuständigkeit, b) über deren Beschränkung auf das grundsätzlich-sittliche Gebiet, Viertes Kapitel: Christentum und Kapitalismus: 1. Klärung der Begriffe, 2. Entstehung und Struktur des Kapitalismus, 3. Würdigung und Kritik, a) Radikal pessimistische Kritiker, b) Gemäßigte Kritiker, c) Gericht über die bestehende kapitalistische Ordnung, Fünftes Kapitel: Marxismus, Sozialismus und christliche Soziallehren, 1.Die Hauptgedanken von Karl Marx, a) Die philosophisch-weltanschaulichen Lehren, b) Die volkswirtschaftlich-soziologischen Lehren, 2. Würdigung und Kritik, a) der philosophisch-weltanschaulichen Lehren ökonomischer Determinismus und menschliche Geistnatur, Optimistisch-naturalistisches Menschenbild und christliche Lehre vom Menschen, Reine Diesseitskultur, b) der volkswirtschaftlich-soziologischen Lehren, Verhältnis von Kapital und Arbeit, Mehrwert-Lehre, Ausbeutungstheorie, 3. Veränderungen im modernen Sozialismus, a) Klärung der Begriffe (Christlich-sozial oder christlicher Sozialismus?) , b) Spaltung des Sozialismus, c) Das letzte Wort: Unversöhnlicher Gegensatz — oder fruchtbare Zusammenarbeit zwischen Christen und Sozialisten? Sechstes Kapitel: Christliche Lösung der sozialen Frage: nicht utopisch, sondern realistisch; nicht nur sozialpolitisch, sondern zugleich ethisch-religiös, 1. Die christliche Gemeinschaftsidee, 2. Das Prinzip des Privateigentums, 3. Reform der Eigentumsverteilung, nicht Revision des naturrechtlichen Eigentumsbegriffs, sondern Geltendmachung der Sozialfunktion neben der Individualfunktion, 4. Verhältnis von Kapital und Arbeit: nicht Rivalität, sondern Kooperation unter Ausschluß, a) widerrechtlicher Ansprüche des Kapitals, b) widerrechtlicher Ansprüche der Arbeit, c) unter Ausgleich zwischen Kapital und Arbeit, 5. Entproletarisierung des Proletariats auf dem Weg a) der Lohngerechtigkeit, b) der Aufspaltung des industriellen Eigentums durch Beteiligung der Belegschaft an Besitz, Verwaltung und Gewinn, c) der Vergesellschaftung bestimmter Güter, d) der genossenschaftlichen an Stelle der exzessiv staatskapitalistischen Wirtschaft, 6. Neuordnung der Gesellschaft, a) Revision des Verhältnisses zwischen Gesellschaft und Staat, b) nach dem Grundsatz der Subsidiarität, c) auf berufsständischer Basis, 7. Der Anteil des Staates und der überstaatlichen Zusammenarbeit, Ausklang, Sach- und Namenregister.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 27656 - gefunden im Sachgebiet: Religion Kirchen Theologie Kirchengeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Theologie und Kultur : Geschichten einer Wechselbeziehung. Festschrift zum einhundertfünfzigjährigen Bestehen des Lehrstuhls für Christliche Archäologie und Kirchliche Kunst an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Strohmaier-Wiederanders, Gerlinde (Hrsg.): Theologie und Kultur : Geschichten einer Wechselbeziehung. Festschrift zum einhundertfünfzigjährigen Bestehen des Lehrstuhls für Christliche Archäologie und Kirchliche Kunst an der Humboldt-Universität zu Berlin. Halle : Gursky, 1999. 261 S. ; kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 21 cm , Softcover / Paperback, ISBN: 9783929389265 Zustand: Exemplar in gutem Zustand, Ränder und / oder Cover etwas berieben. Theologie und Kultur : Geschichten einer Wechselbeziehung. Festschrift zum einhundertfünfzigjährigen Bestehen des Lehrstuhls für Christliche Archäologie und Kirchliche Kunst an der Humboldt-Universität zu Berlin. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber von Gerlinde Strohmaier-Wiederanders , 14973A ISBN 9783929389265
[SW: Gerlinde Strohmaier-Wiederanders , Theologie und Kultur , Geschichten einer Wechselbeziehung, Festschrift zum einhundertfünfzigjährigen Bestehen des Lehrstuhls für Christliche Archäologie, Christliche Kunst ; Geschichte ; Aufsatzsammlung; Brandenburg ; Christliche Kunst ; Geschichte ; Aufsatzsammlung, Bildende Kunst, Christliche Religion, Architektur, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 43936 - gefunden im Sachgebiet: Archäologie / Kulturwissenschaften
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
ACHTUNG: Wir haben Urlaub vom 09. August bis 20. Oktober 2022. Bestellungen können in dieser Zeit NICHT bearbeitet werden. Vielen Dank

EUR 21,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ordoliberalismus und christliche Soziallehre - die Versöhnungsidee der 80er Jahre;

Zum Vergrößern Bild anklicken

Christliche Soziallehre ; Liberalismus ; Neoliberalismus ; Christliche Soziallehre ; Ordoliberalismu Bossle, Lothar: Ordoliberalismus und christliche Soziallehre - die Versöhnungsidee der 80er Jahre; München : Nymphenburger, 1983. Die postindustrielle Gesellschaft - zwischen "Zurück zur Natur" oder "Zurück zur Kultur". Zwei Vorträge. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT mit WIDMUNG von BOSSLE, datiert Oktober 1990. Originalpappband mit Original-Schutzumschlag. 63 S. ; 20 cm FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT mit WIDMUNG von BOSSLE, datiert Oktober 1990.
[SW: Christliche Soziallehre ; Liberalismus ; Neoliberalismus ; Christliche Soziallehre ; Ordoliberalismus, Wirtschaft, Christliche Religion, Soziologie, Gesellschaft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 236431 - gefunden im Sachgebiet: Politik / Politikwissenschaft / Politologie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Handbuch der christlichen Ethik : in zwei Bänden : Band 1 und 2 : 2 Bände

Zum Vergrößern Bild anklicken

Dogmatik - Hertz, Anselm, Günter Altner Wilhelm Korff u. a. : Handbuch der christlichen Ethik : in zwei Bänden : Band 1 und 2 : 2 Bände Freiburg : Verlag Herder : 1978. 518 und 559 Seiten : Gr.-8 Octav : gebundene Ausgabe mit Originalschutzumschlag : Originalschuber : ISBN: 9783451173219 Aus der "Rheinische Post" vom 13. Oktober 1979 "Wie kaum eine andere theologische Disziplin ist die christliche Ethik vom Umbruch der Zeit erfasst worden. Gibt es noch unumstoessliche Normen? Erfahren wir nicht in oft erschreckender Weise, wie die christliche Ethik durch Konventionen, Sitte, Moder oder Etikette in ihrem Kern verfälscht wurde? Der Freiheitsraum des einzelnen ist unvergleich groesser geworden; auf viele Fragen gibt es kaum tragfähige Antworten. Umwälzende Forschungsergebnisse in Medizin, Biologie, Psychologie, Verhaltensforschung, Sozialwisschenschaften usw. fordern die christliche Morallehre zu neuen Betrachtungsweisen heraus. Standartwerke von gestern erscheinen fast hoffnungslos veraltet. Um so mehr Beachtung verdient das von 44 katholischen und protestantischen Moraltheologen bzw. Ethikern und Sachverständigen erarbeitete "Handbuch der christlichen Ethik", das mutig in diesen Leerraum der Verunsicherung und Neuorientierung vorstoesst. Es gibt keim ein vergleichbares Werk, das sich mit dieser Entschiedenheit und Ausschliesslichkeit den brennenden Gegenwartsprolemen zuwendet und neue Perspektiven anzubieten hat." (Auszug) Anselm Hertz OP (4. Juni 1924 in Hamburg) ist ein römisch-katholischer Geistlicher, Dominikaner, Ethiker und Pastoraltheologe. Anselm Hertz trat der Ordensgemeinschaft der Dominikaner bei und empfing 1953 die Priesterweihe. Er war Professor an der Päpstlichen Universität Heiliger Thomas von Aquin (Angelicum) und der Université de Fribourg. Als Emeritus lehrte er Pastoraltheologie an der Theologischen Hochschule Chur. Er ist Spiritual im Frauenkloster Cazis. Hertz trat 1956 der katholischen Studentenverbindung K.D.St.V. Teutonia zu Freiburg im Üechtland bei, später auch der V.K.D.St. Eckart (Straßburg) Köln, der K.D.St.V. Alania Bonn, der K.D.St.V. Asgard (Düsseldorf) Köln, der V.K.D.St. Hasso-Rhenania Gießen und der K.D.St.V. Rappoltstein (Straßburg) Köln, alle im CV. Trutz Rendtorff (24. Januar 1931 in Schwerin) ist ein deutscher evangelischer Theologe. Trutz Rendtorff ging am Marienstiftsgymnasium in Stettin zur Schule und machte in Kiel in der Kieler Gelehrtenschule 1951 Abitur. Von 1951 bis 1956 studierte er evangelische Theologie und Soziologie in Kiel, Bloomington (Indiana State University), Göttingen, Basel und Münster. 1956 wurde er in Münster zum Dr. theol. promoviert. Anschließend war er Assistent am Institut für Christliche Gesellschaftswissenschaften der Universität Münster. 1961 habilitierte er sich in Münster für Systematische Theologie. Von 1962 bis 1968 war Rendtorff Dozent und außerplanmäßiger Professor an der Universität Münster, von 1968 bis 1999 ordentlicher Professor für Systematische Theologie mit dem Schwerpunkt Ethik an der Universität München. 1999 wurde er emeritiert. Rendtorff ist Mitbegründer des Instituts TTN (Technik-Theologie-Naturwissenschaften) an der Ludwig-Maximilians-Universität München und war von 1998 bis 2003 der Vorsitzende des Trägervereins TTN. Von 1979 bis 1984 war Rendtorff Vorsitzender der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie. Bis 1994 war er Präsident der im Jahre 1981 von ihm mitgegründeten Ernst-Troeltsch-Gesellschaft. Rendtorff hat auch im kirchlichen Raum zahlreiche Funktionen wahrgenommen. Von 1979 bis 1997 war er Mitglied der Synode der EKD. In den Jahren 1980 bis 1997 leitete er als Vorsitzender die Kammer der EKD für öffentliche Verantwortung; in dieser Zeit erschienen die Friedensdenkschrift (Frieden wahren, fördern und erneuern, 1981), die Demokratiedenkschrift (Evangelische Kirche und freiheitliche Demokratie, 1985) und die Wirtschaftsdenkschrift (Gemeinwohl und Eigennutz, 1991). Wilhelm Korff (29. November 1926 in Hilden) ist katholischer Priester und emeritierter Universitätsprofessor. Wilhelm Korff studierte von 1946 bis 1950 Philosophie und Theologie in Bonn. 1952 erfolgte seine Priesterweihe, anschließend war er 21 Jahre als Seelsorger tätig, unter anderem als Studentenpfarrer. 1965 promovierte er zum Dr. theol. mit der Dissertation "Ehre, Prestige, Gewissen" an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn. 1973 wurde sein sozialethisches Grundlagenwerk "Norm und Sittlichkeit. Untersuchungen zur Logik der normativen Vernunft" als Habilitationsschrift durch dieselbe Fakultät angenommen. Von 1973 bis 1979 war er Professor für Theologische Ethik unter besonderer Berücksichtigung der Gesellschaftswissenschaften an der Universität Tübingen. Ab 1979 war er Professor für Christliche Sozialethik an der Universität München. Korff war Mitherausgeber des ersten ökumenisch ausgerichteten Handbuchs der christlichen Ethik 1979 bis 1982. 1993 wurde er emeritiert. Von 1991 bis 1996 war er Mitglied des Rates von Sachverständigen für Umweltfragen beim Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Von 1993 bis 2000 war er Leiter der von der Görres-Gesellschaft eingerichteten wissenschaftlichen Redaktion zur Erarbeitung eines Lexikons der Bioethik und eines Handbuchs der Wirtschaftsethik in München. Ferner ist er Mitherausgeber der 3. Auflage des Lexikons für Theologie und Kirche 1993 bis 2001. Für 2012 erhielt der den Ehrenring der Görres-Gesellschaft zugesprochen. (quelle : wikipedia) Hermann Ringeling Dr. theol. Hermann RingelingJahrgang 1928, studierte evangelische Theologie in Bethel und Mainz. Er war Oberkirchenrat, Gemeinde- und Studentenpfarrer in Hamburg, ab 1964 wissenschaftlicher Assistent am "Institut für christliche Gesellschaftswissenschaften" in Münster (Westfalen). Von 1971 bis zu seiner Emeritierung 1991 war er Professor für theologische Ethik und Anthropologie an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Bern. Die öffentliche Vermittlung von ethischen Fragen ist ihm von je her ein Anliegen: Er war Mitglied der Kammer für Ehe und Familie der EKD, verfasste die ethische Begründung in den "Richtlinien für die Sterbehilfe" der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (1976), war von 1976 bis 1993 Mitherausgeber der Zeitschrift für Evangelische Ethik und des "Handbuchs der christlichen Ethik" (1978/1982). Hermann Ringeling ist verheiratet mit Gertraude Kunde und lebt in Bern und Baden-Baden. (quelle : tvz-verlag) Gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Werkes ist >>> GEBRAUCHT : SEHR GUT <<< 3451173212 Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
[SW: Ethik, Auslegung des Inhalts der christlichen Glaubenslehre, Glaubenswahrheiten, Theologische Anthropologie, Trinitätslehre, Schöpfungslehre, Christologie, Soteriologie, Pneumatologie, Ekklesiologie, Eschatologie, Gott, Religion, Theologie, Bibel, Ethik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 28998 - gefunden im Sachgebiet: Dogmatik
Anbieter: Theologica, DE-74582 Gerabronn

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Autorengruppe;  Evangelische Kirchen und christliche Kunst in Württemberg 1957-1966 - Ein Querschnitt Jahresgabe 1966 für die Mitglieder des Vereins für christliche Kunst in der evangelischen Kirche Württembergs

Zum Vergrößern Bild anklicken

Autorengruppe; Evangelische Kirchen und christliche Kunst in Württemberg 1957-1966 - Ein Querschnitt Jahresgabe 1966 für die Mitglieder des Vereins für christliche Kunst in der evangelischen Kirche Württembergs Stuttgart, Verein für christliche Kunst in der evangelischen Kirdie Württembergs, 1966. 80 Seiten , 23 cm , Hardcover/Pappeinband die Einbandkanten sind bestoßen, Im Februar 1967 jährt es sich zum 110. Male, daß der Verein für christliche Kunst in der evangelischen Kirche Württembergs gegründet wurde. Wir erinnern uns der Jahrhundertfeier im Herbst vor 9 Jahren, bei der unseren Mitgliedern und Freunden eine Festschrift überreicht wurde, die in Wort und Bild Bericht erstattete über das kirchliche Bauen und Kunstschaffen aus der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg. Jener Bildband fand nicht nur in unserer Landeskirche, sondern weit darüber hinlus gute Aufnahme, ja sogar in einigen Kirchengebieten Anregung für ähnliche Veröffentlichungen. Auf vielfachen Wunsch beschloß die Vorstandschaft die Herausgabe des vorliegenden Bildberidits, der das architektonische und künstlerische Schaffen der letzten zehn Jahre umfaßt. (aus dem Buch) 1g7b Evangelische Kirchen und christliche Kunst in Württemberg 1957-1966; Kunst; Querschnitt; Kirche; Architektur; Baukunst; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 23909 - gefunden im Sachgebiet: Architektur
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 12,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Was bleibt - Katalog 125 der DG zur Ausstellung "Was bleibt" in der Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst vom 14. November bis 19 Dezember 2008 München (Karolin Bräg, Christina Kubisch, Ursula Neugebauer)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Stock, Wolfgang Jean, Karolin Bräg und Christina Kubisch: Was bleibt - Katalog 125 der DG zur Ausstellung "Was bleibt" in der Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst vom 14. November bis 19 Dezember 2008 München (Karolin Bräg, Christina Kubisch, Ursula Neugebauer) München : DG , Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., 2008. 1. Aufl., 87 S. : zahlr. Ill., mit zahlr. teils farbigen Abbildungen / Fotos, 27 cm, gebundene Ausgabe, ISBN: 9783932322280 Zustand: geringe Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Was bleibt : Karolin Bräg, Christina Kubisch, Ursula Neugebauer, [... in der Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, 14. November bis 19. Dezember 2008] / DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber von Wolfgang Jean Stock. Mit Beitr. von Hajo Eickhoff ... , Mit Beiträgen von Hajo Eickhoff, Stefan Iglhaut und Florian Matzner , zahlr. Ill. , 2851A ISBN 9783932322280
[SW: Wolfgang Jean Stock, Was bleibt, Karolin Bräg, Christina Kubisch, Ursula Neugebauer, Galerie der DG Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, Installation, Kunst, München 2008]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26668 - gefunden im Sachgebiet: Kunst / Kataloge / Ausstellungen / Auktionen
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
ACHTUNG: Wir haben Urlaub vom 09. August bis 20. Oktober 2022. Bestellungen können in dieser Zeit NICHT bearbeitet werden. Vielen Dank

EUR 13,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,60
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Thomas Virnich - Bescherung : Kapellen, Figuren, Landschaften ; [anlässlich der Ausstellung "Thomas Virnich - Bescherung. Kapellen, Figuren, Landschaften" in der Galerie der DG, Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, 22. November 2002 bis 2. Februar 2003].

Zum Vergrößern Bild anklicken

Virnich, Thomas [Hrsg.]: Thomas Virnich - Bescherung : Kapellen, Figuren, Landschaften ; [anlässlich der Ausstellung "Thomas Virnich - Bescherung. Kapellen, Figuren, Landschaften" in der Galerie der DG, Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, 22. November 2002 bis 2. Februar 2003]. München : DG, 2002. 1. Aufl., 63 S. : überw. Ill. ; mit zahlr. farbigen Abbildungen / Fotos, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 26 cm, Softcover/Paperback, ISBN: 9783932322068 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lesespuren, Widmung im Vorsatz, Kinderzeichnung/Buntstiftmalerei auf innerer Umschlagklappe, sonst sehr gutes Exemplar. Thomas Virnich - Bescherung : Kapellen, Figuren, Landschaften ; [anlässlich der Ausstellung "Thomas Virnich - Bescherung. Kapellen, Figuren, Landschaften" in der Galerie der DG, Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, 22. November 2002 bis 2. Februar 2003] , DG, Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München. [Konzeption Ausstellung und Katalog: Thomas Virnich ; Beatrice Lavarini], Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst: Katalog 104 , 9026A ISBN 9783932322068
[SW: Thomas Virnich , Bescherung , Kapellen, Figuren, Landschaften ; anlässlich der Ausstellung Thomas Virnich , Bescherung , Kapellen, Figuren, Landschaften in der Galerie der DG, Deutsche Gesellschaft für Christliche Kunst e.V., München, Bildende Kunst, Kunst , Kultur , Malerei , Skulptur]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35168 - gefunden im Sachgebiet: Kunst / Kunstgeschichte / Lexika / Kunstwissenschaft
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
ACHTUNG: Wir haben Urlaub vom 09. August bis 20. Oktober 2022. Bestellungen können in dieser Zeit NICHT bearbeitet werden. Vielen Dank

EUR 9,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Leben - als ob es Gott gibt : statt eines Katechismus. 3. Aufl., 14. - 17. Tsd.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Zahrnt, Heinz (Verfasser): Leben - als ob es Gott gibt : statt eines Katechismus. 3. Aufl., 14. - 17. Tsd. München ; Zürich : Piper, 1992. 256 S. OPp., gebundene Ausgabe, SU. ISBN: 9783492035262 SU. leicht berieben, ansonsten sehr gut erh. ISBN: 9783492035262
[SW: Urgeschichte (Bibel) ; Glaube ; Christliche Existenz; Dekalog ; Glaube ; Christliche Existenz; Vaterunser ; Glaube ; Christliche Existenz; Bergpredigt ; Glaube ; Christliche Existenz, Christliche Religion]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 172895 - gefunden im Sachgebiet: Religion/Theologie
Anbieter: Druckwaren Antiquariat, DE-29410 Salzwedel
Name des Unternehmens: Druckwaren Antiquariat Geschäftsführer: Sebastian Raasch Adresse: Alte Holstenstraße 23-25 c/o KULTur-Antiquariat 21031 Hamburg Deutschland USt-IDNr.: DE32 83 26 64 6 Telefonnummer: 040/ 726 99 702 E-Mail-Adresse: dru

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kind, Pflicht, christliche Erziehung, 19. Jahrhundert, Christentum, katholische Kirche, Katholizismu Liebenau, A. von: Die christliche Jungfrau. Worte der Belehrung und Ermunterung. Dülmen i.W.: A. Laumann`sche Buchhandlung, 1893. Kleiner Vorbesitzerstempel und größere Bibl.Nummer auf der Titelseite, Rücken mit Bibl.Schild, sonst sehr gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. - U.a. : Die christlichen Tugenden. Die Jungfräulichkeit. Die christliche Bescheidenheit. Sittsamkeit. Sanftmut... Kindespflichten und Geschwisterliebe. der Gehorsam. Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Die gottgefällige Standeswahl. Lebensregeln.... Originalleder 200 Seiten. Mit einigen Schwarz-Weiß- Illustrationen. 20 cm. Kleiner Vorbesitzerstempel und größere Bibl.Nummer auf der Titelseite, Rücken mit Bibl.Schild, sonst sehr gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. - U.a. : Die christlichen Tugenden. Die Jungfräulichkeit. Die christliche Bescheidenheit. Sittsamkeit. Sanftmut... Kindespflichten und Geschwisterliebe. der Gehorsam. Nächstenliebe und Barmherzigkeit. Die gottgefällige Standeswahl. Lebensregeln....
[SW: Kind, Pflicht, christliche Erziehung, 19. Jahrhundert, Christentum, katholische Kirche, Katholizismus, Kindererziehung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 260059 - gefunden im Sachgebiet: Kulturgeschichte
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 19,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Religion&Theologie CLV Christliche Literatur Verbreitung e. V. Verleger:Verlag: Dillenburg CLV Christliche Literatur Verbreitung e. V. Einband:Broschiert: 384 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: Dillenburg CLV Christliche Literatur Verbreitung e. V. 2002,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert.Seiten&Schnitt mit geringer Altersfärbung Leben ist mehr - Impulse für jeden Tag - 2003 Einband:Broschiert: 384 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: Dillenburg CLV Christliche Literatur Verbreitung e. V. 2002,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert.Seiten&Schnitt mit geringer Altersfärbung Religion&Theologie ISBN: 3893972919
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16487 - gefunden im Sachgebiet: Religion&Theologie
Anbieter: Modernes Antiquariat Werner Hainz, DE-42285 Wuppertal
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 25,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Christliche Kunst in Frankfurt am Main : Bilder aus 12 Jh. Albert Richard Mohr

Zum Vergrößern Bild anklicken

Mohr, Albert Richard [Hrsg.]: Christliche Kunst in Frankfurt am Main : Bilder aus 12 Jh. Albert Richard Mohr Frankfurt am Main : Kramer, 1983. 374 S. : überwiegend Ill. ; 22 cm Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Gewebe mit OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag ISBN: 9783782902779 sehr gutes Exemplar
[SW: Christliche Kunst / Bildband ; Frankfurt am Main ; Frankfurt (Main) / Kunst, Kunsthandwerk ; Christliche Kunst, Bildende Kunst, Christliche Religion]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 50335 - gefunden im Sachgebiet: Regionalia
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Appuhn, Horst: Einführung in die Ikonographie der mittelalterlichen Kunst in Deutschland. Die Kunstwissenschaft Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, [Abt. Verl.], 1979. VIII, 130 S. : 48 Ill. ; 22 cm kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert leichte Gebrauchsspuren, sonst gutes Exemplar ISBN: 3534064658
[SW: Christliche Ikonographie ; Christliche Kunst ; Mittelalter / Bildende Kunst ; Mittelalter / Religion ; Ikonographie ; Mittelalter / Kunst, Kunsthandwerk ; Kunstgeschichte ; Christliche Kunst ; Christliche Ikonographie, a Bildende Kunst, Kunstgewerbe, a Religion, Theologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26363 - gefunden im Sachgebiet: Kunst, Architektur, Malerei
Anbieter: Antiquariat Wanda Schwörer, DE-75331 Engelsbrand
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 120,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 5,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 4 - 9 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wollasch, Ursula: Normenkodizes in Unternehmen : Kundenorientierung - strategisches Management und Christliche Sozialethik im Dialog. (=Schriften des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ; Bd. 40). Münster : Lit, 1998. 395 S. ; 24 cm Paperback ISBN: 9783825840433 Bibl.-Ex., Guter Zustand. Stempel auf Seitenschnitt.
[SW: Unternehmen ; Kundenorientierung ; Verhaltensregel ; Strategisches Management ; Christliche Sozialethik, Christliche Religion, Sozialwissenschaft, Gesellschaft, Soziologie, Wirtschaft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 585244 - gefunden im Sachgebiet: Ökonomie-allgemein
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 11,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top