Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 282 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


illustrierte Ausgabe Männerrolle, Frauenrolle, Eifersucht Ehe, Beziehung, Ehebruch Blei, Franz: Die Puderquaste. Ein Damenbrevier. Aus den Papieren des Prinzen Hippolyt von Franz Blei. Mit 20 Zeichnungen von F. Christophe. München, Georg Müller, 1920. Mit neuem Vorwort zu dieser VERMEHRTEN Auflage. Nur der Einband mit leichten Gebrauchsspuren. Die Rückenkanten leicht berieben. Die Lederecken etwas bestoßen. Sonst SEHR gutes Exemplar. - - U.a. : Die Mode. Der Schmuck. Der Schwärmer. Von der Eifersucht des Mannes. Der Tanz. Die Abenteurerin. Von der Keuschheit. Das Bücherlesen. Vom Jargon. Die Ehe. Der Schleier. Der Sonnenschirm. Die Grausamkeit. Die Treue. Der Flirt. Das Mieder. Die Camargo. Der Beau. Die moralische Illusion. Der unbekannte Chopin. Das Parfüm. Die Dichter... Originalhalblederband mit vergoldetem Rückentitel und Lederecken 22cm 239 Seiten. Achtes bis zehntes Tausend. Nur der Einband mit leichten Gebrauchsspuren. Die Rückenkanten leicht berieben. Die Lederecken etwas bestoßen. Sonst SEHR gutes Exemplar. - - U.a. : Die Mode. Der Schmuck. Der Schwärmer. Von der Eifersucht des Mannes. Der Tanz. Die Abenteurerin. Von der Keuschheit. Das Bücherlesen. Vom Jargon. Die Ehe. Der Schleier. Der Sonnenschirm. Die Grausamkeit. Die Treue. Der Flirt. Das Mieder. Die Camargo. Der Beau. Die moralische Illusion. Der unbekannte Chopin. Das Parfüm. Die Dichter...
[SW: illustrierte Ausgabe Männerrolle, Frauenrolle, Eifersucht Ehe, Beziehung, Ehebruch]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 301847 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 29,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Jane Smiley  Tausend Morgen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Jane Smiley Tausend Morgen Bertelsmann 1991 Hardcover Inhalt: Der alte Laurence Cook hat in jahrelanger Arbeit aus sumpfigem Boden in Iowa 1000 Morgen fruchtbares Ackerland gemacht. Auf seiner Farm leben die beiden Töchter Ginny und Rose, seine Schwiegersöhne und Enkel. Die jüngste Tochter Caroline arbeitet als Anwältin in der Hauptstadt Des Moines. Cook ist ein misstrauischer, gerissener Geizhals. Um Erbschaftssteuer zu sparen, überschreibt er seinen Millionenbesitz vorzeitig auf seine Töchter, ohne jedoch seine Macht abgeben zu wollen. Doch Rose und Ginny wollen für ihre jahrelange Loyalität entschädigt werden. Ihr Vater flüchtet sich in geistige Verwirrtheit und strengt mithilfe seiner jüngsten Tochter eine Klage gegen seine beiden Ältesten an. Für die resolute Rose ist nun die Zeit der Abrechnung gekommen. Ihr Vater hat sie und Ginny jahrelang drangsaliert und nach dem Tod ihrer Mutter auch sexuell missbraucht. Als der attraktive Jess Clark nach Jahren wieder auf der Nachbarsfarm auftaucht und in Rose und Ginny leidenschaftliche Gefühle weckt, beginnt ein Teufelskreis aus Eifersucht, Habgier und Gewalt, der das Familienleben zerstört. Jane Smileys Roman Tausend Morgen ist eine kraftvolle Umsetzung des King-Lear-Stoffs über den zerstörerischen Machtkampf zwischen einem tyrannischen Vater und seinen »undankbaren« Töchtern am Beispiel einer reichen Farmerfamilie im Mittleren Westen der USA. Inhalt: Der alte Laurence Cook hat in jahrelanger Arbeit aus sumpfigem Boden in Iowa 1000 Morgen fruchtbares Ackerland gemacht. Auf seiner Farm leben die beiden Töchter Ginny und Rose, seine Schwiegersöhne und Enkel. Die jüngste Tochter Caroline arbeitet als Anwältin in der Hauptstadt Des Moines. Cook ist ein misstrauischer, gerissener Geizhals. Um Erbschaftssteuer zu sparen, überschreibt er seinen Millionenbesitz vorzeitig auf seine Töchter, ohne jedoch seine Macht abgeben zu wollen. Doch Rose und Ginny wollen für ihre jahrelange Loyalität entschädigt werden. Ihr Vater flüchtet sich in geistige Verwirrtheit und strengt mithilfe seiner jüngsten Tochter eine Klage gegen seine beiden Ältesten an. Für die resolute Rose ist nun die Zeit der Abrechnung gekommen. Ihr Vater hat sie und Ginny jahrelang drangsaliert und nach dem Tod ihrer Mutter auch sexuell missbraucht. Als der attraktive Jess Clark nach Jahren wieder auf der Nachbarsfarm auftaucht und in Rose und Ginny leidenschaftliche Gefühle weckt, beginnt ein Teufelskreis aus Eifersucht, Habgier und Gewalt, der das Familienleben zerstört. Aufbau: Jane Smiley hat R Shakespeares Drama King Lear (1606) aus dem frühen 17. Jahrhundert in England in die weiten Ebenen Iowas am Ende des 20. Jahrhunderts verlegt. Doch erzählt sie den alten Stoff mit umgekehrten Vorzeichen. Hier ist es der Zorn der Töchter, der eine verhängnisvolle Entwicklung auslöst. Stück für Stück enthüllt die Autorin die wohl behüteten Geheimnisse und Lebenslügen ihrer Figuren. Im Mittelpunkt stehen die Frauen, die sich in der männlich dominierten Welt der US-Provinz unterzuordnen haben. Doch nun bringen sie ihre Kränkungen ans Tageslicht und lernen, für ihre Rechte zu kämpfen. Zumindest die bislang so bescheidene Ginny, die älteste der drei Töchter, bricht aus den patriarchialen Zwängen aus und verlässt die Farm. Wirkung: Für Tausend Morgen, ihrem erfolgreichsten Buch, erhielt Jane Smiley 1992 den Pulitzerpreis und den Preis der US-Kritik für den »besten Roman des Jahres«. Regisseurin Jocelyn Moorhouse verfilmte das Buch 1997 mit den Stars Michelle Pfeiffer, Jessica Lange, Jennifer Jason Leigh und Jason Robards. Rezension: Die Großfamilie Cook lebt auf dem Land als Farmer. Alles ist wunderbar friedlich, es scheint zumindest so ... Der Vater setzt sich zur Ruhe und vermacht das ganze Land, welches etwa 1000 Morgen beträgt, seinen Töchtern. Doch nach einiger Zeit fühlt sich der Vater von seinen Töchtern hintergegangen und möchte sein geliebtes Land mitsamt seiner großen Farm wieder für sich alleine haben. Dabei schreckt er vor nichts zurück. Es kommt zu einem Wirbelsturm der Gefühle und Taten. Doch ein Schleier liegt auf der Vergangenheit von Familie Cook. Sie ist sehr düster und spielt sogar die Hauptrolle in diesem Roman. Dem Ende zugewandt, wird immer mehr über die besagte Vergangenheit geschildert. Die (zumindest am Anfang) heilen Beziehungen der einzelnen Personen leidet sehr unter der Gegenwart, wie auch unter der Vergangenheit. Es kommt zu Machtkämpfen, Anfreundungen/-feindungen und Rachefeldzügen, vor allem unter den drei Schwestern. Am Schluß ist es nicht mehr, wie es ganz am Buchanfang war. Das ganze Land, die große Farm und vor allem die Familienbeziehung liegen am Buchende in Scherben. Dies bildet einen sehr starken Kontrast zum Anfang. Ich empfehle euch dieses Familiendrama zu kaufen, vor allem wenn ihr Familiensagas mögt. Es handelt sich um ein sehr emotionales Buch, welches vor allem durch komplexe Beziehungen und Verhaltensweisen besticht. Dies war auch der Grund, warum ich öfters fast weinen musste. Ein geniales Meisterwerk von Buch, welches sehr nah am Wasser gebaut ist. Vor allem das Verhältnis der beiden Schwestern Ginny und Rose ist sehr interessant zu beobachten, da sich deren Beziehung in einem Wechselbad der Gefühle befindet. Denn erst mögen sie sich, dann hassen sie sich und plötzlich bekämpfen sie sich, wobei eine Versöhnung immer wieder im Vordergrund steht. Kauft das Buch und lasst euch mitreißen in die Welt der heilen Familie Cook. Seht zu wie Menschen sich mit Intrigen, Hass, Mitgefühl und Rachegelüstern selbst und auch anderen schaden können und zwar so lange bis alles verloren ist. Vergesst dabei nicht, nichts ist es, wie es am Anfang zu sein scheint. Schaut auch den Film dazu an !!! Das Buch handelt von einer, zuerst glücklich wirkenden, Großfamilie. Doch der Schein drückt, denn hinter der Kulisse verbirgt sich ein gestörtes und auch zerstörtes Familienleben. Der Vater vererbt seine Farm mit etwa 1000 Morgen seinen Töchtern, dennoch fühlt er sich später von seinen Töchtern, des Erbes wegen, hintergangen. Es beginnt ein Drama, wobei die schlimme Vergangenheit dieser Familie immer mehr aufkommt. Am Schluß bleibt nichts mehr von der (am Anfang) heilen Welt der Familie Cook übrig. Es hat sich am Schluss alles verändert und dies nicht nur zum Guten. Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, denn durch den Erzählstil hat man sich immer mehr in die verruchte Familiengeschichte reinreißen lassen. Vor allem der Schluss ist sehr berührend und zugleich ein harter Kontrast zum Buchbeginn. Lasst euch überraschen. Es ist ein sehr emotionaler Roman, wobei auch an Spannung nicht gespart wurde. An manchen Stellen hätte ich wirklich weinen können. Der Film zum Buch ist auch sehr gut, wobei der noch viel mehr berührend ist, als das Buch. Vor allem das Verhältnis zwischen den einzelnen Familienmitgliedern ist sehr komplex und interessant, z.B. die Schwestern: sie mögen, sie lieben sich, dennoch hassen sie sich auch. Meine Empfehlung also: Kauft das Buch und lasst euch in eine heile Welt und Familie entführen, wobei ihr beachten müsst: Nichts ist das, wie es ist und zu sein scheint. Lasst euch mitreißen in einen Strom von Liebe, Gewalt, Hass, Mitgefühl und Intrigen. Rezension: Erben ist nicht einfach. Dieses menschliche Dilemma beschäftigte schon Shakespeare, und es mutet schlüssig an, dass Jane Smiley ihre Geschichte so an King Lear anlehnt, dass man sich fragt, warum niemand vorher auf die Idee kam. Zumal es um Land geht, das Bild für Macht an sich. Die Tragödie der Töchter Ginny, Rose und Caroline wird dabei weniger von ihrer eigenen Machtbesessenheit entfacht, vielmehr wurzelt sie in der Schuld des Farmers Laurence Cook. Der Inzest belastet das Leben aller, selbst jenes der jüngsten Tochter, die von den Schwestern beschützt wurde. Wie Seelen zerfressen werden und sie selbst in dem Leben danach, in Ehen, Beziehungen wie die Maus vor der Schlange ausharren, zu Wutausbrüchen wie Unterwerfung neigen, kein Mittelmaß finden, wie ein Vater rücksichtslos seine Macht einsetzt, in dem er seine Kinder auszuspielen versucht, sie mit Geld, mit Zuneigung lockt und dahinter die hässliche Fratze des Hasses ruht, zeigt Smiley in eindrucksvollen Bildern. Ihre Sprache ruht dabei in sich. Sie schaut auf das Land, schaut darauf, was dieses Land mit den Menschen macht und lässt einen doch mit dem Vertrauen zurück, daß es dieses Land noch geben wird, selbst wenn die Menschen darauf sich gegenseitig aufgefressen haben. Jane Smileys Roman Tausend Morgen ist eine kraftvolle Umsetzung des King-Lear-Stoffs über den zerstörerischen Machtkampf zwischen einem tyrannischen Vater und seinen »undankbaren« Töchtern am Beispiel einer reichen Farmerfamilie im Mittleren Westen der USA. Inhalt: Der alte Laurence Cook hat in jahrelanger Arbeit aus sumpfigem Boden in Iowa 1000 Morgen fruchtbares Ackerland gemacht. Auf seiner Farm leben die beiden Töchter Ginny und Rose, seine Schwiegersöhne und Enkel. Die jüngste Tochter Caroline arbeitet als Anwältin in der Hauptstadt Des Moines. Cook ist ein misstrauischer, gerissener Geizhals. Um Erbschaftssteuer zu sparen, überschreibt er seinen Millionenbesitz vorzeitig auf seine Töchter, ohne jedoch seine Macht abgeben zu wollen. Doch Rose und Ginny wollen für ihre jahrelange Loyalität entschädigt werden. Ihr Vater flüchtet sich in geistige Verwirrtheit und strengt mithilfe seiner jüngsten Tochter eine Klage gegen seine beiden Ältesten an. Für die resolute Rose ist nun die Zeit der Abrechnung gekommen. Ihr Vater hat sie und Ginny jahrelang drangsaliert und nach dem Tod ihrer Mutter auch sexuell missbraucht. Als der attraktive Jess Clark nach Jahren wieder auf der Nachbarsfarm auftaucht und in Rose und Ginny leidenschaftliche Gefühle weckt, beginnt ein Teufelskreis aus Eifersucht, Habgier und Gewalt, der das Familienleben zerstört. Aufbau: Jane Smiley hat R Shakespeares Drama King Lear (1606) aus dem frühen 17. Jahrhundert in England in die weiten Ebenen Iowas am Ende des 20. Jahrhunderts verlegt. Doch erzählt sie den alten Stoff mit umgekehrten Vorzeichen. Hier ist es der Zorn der Töchter, der eine verhängnisvolle Entwicklung auslöst. Stück für Stück enthüllt die Autorin die wohl behüteten Geheimnisse und Lebenslügen ihrer Figuren. Im Mittelpunkt stehen die Frauen, die sich in der männlich dominierten Welt der US-Provinz unterzuordnen haben. Doch nun bringen sie ihre Kränkungen ans Tageslicht und lernen, für ihre Rechte zu kämpfen. Zumindest die bislang so bescheidene Ginny, die älteste der drei Töchter, bricht aus den patriarchialen Zwängen aus und verlässt die Farm. Wirkung: Für Tausend Morgen, ihrem erfolgreichsten Buch, erhielt Jane Smiley 1992 den Pulitzerpreis und den Preis der US-Kritik für den »besten Roman des Jahres«. Regisseurin Jocelyn Moorhouse verfilmte das Buch 1997 mit den Stars Michelle Pfeiffer, Jessica Lange, Jennifer Jason Leigh und Jason Robards. B. B 448
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN4814 - gefunden im Sachgebiet: Familienroman
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Eifersucht ; Sexualverhalten, Psychologie, Kultur, Bewältigung, Form, Sexualität, Völkerkunde Bruck, Andreas: Sexuelle Eifersucht. Erscheinungsformen und Bewältigungsmöglichkeiten im Kulturenvergleich. Opladen : Westdt. Verl., 1990. Beiträge zur psychologischen Forschung Bd: 19 SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Originalbroschur. 22 cm. 328 Seiten. SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE.
[SW: Eifersucht ; Sexualverhalten, Psychologie, Kultur, Bewältigung, Form, Sexualität, Völkerkunde]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 263777 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie / Tiefenpsychologie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 22,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Eifersucht Thompson, Danièle: Die Frau des Liebhabers. München/ Zürich: R. Piper GmbH & Co. KG, 1996. Roman. Serie Piper Nr. 2298. [Aus dem Französischen von Irène Kuhn und Ralf Stamm]. Bibliotheksexemplar. // Gut erhalten. // 0,2,5 ISBN 3492222986 19 cm, Softcover/Paperback 254 S., Unveränderte Taschenbuchausgabe. August 1996. Bibliotheksexemplar. // Gut erhalten. // 0,2,5 ISBN 3492222986
[SW: Eifersucht]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31729 - gefunden im Sachgebiet: Romane
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ingeburg Siebenstädt // Eifersucht, Mord // weitere Ausgaben / Titel dieser Reihe vorhanden, Wittgen, Tom: Tiefenprüfung. Berlin: Verlag Das Neue Berlin, 1978. Kriminalroman. DIE-Reihe. Einband und Innenseiten gebräunt. // Reihe: Delikte/ Indizien/ Ermittlungen // 6,die 18 cm, Taschenbuch 176 S., 1. Aufl., Einband und Innenseiten gebräunt. // Reihe: Delikte/ Indizien/ Ermittlungen // 6,die
[SW: Ingeburg Siebenstädt // Eifersucht, Mord // weitere Ausgaben / Titel dieser Reihe vorhanden,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 32256 - gefunden im Sachgebiet: Kriminalroman
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 3,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Konsalik, Heinz G.:  Spiel der Herzen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Konsalik, Heinz G.: Spiel der Herzen Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe Verlag GmbH, 1983. Bastei-Lübbe-Taschenbuch Band 10280 271 Seiten , 18 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, Seiten leicht gebräunt, Einbandkanten teils bestoßen, guter Zustand, Frank und Helga sind glücklich verheiratet. Die junge Ehe hat nur einen kleine Webfehler: Helgas Eifersucht und Franks Neigung, diese zu schüren. Auf Drängen seines Freundes, der in einem Verlag arbeitet und eine Buchidee realisieren will, lässt sich Frank auf ein Spiel mit dem Feuer ein, indem er mit einer unbekannten jungen Frau einen nicht ganz harmlosen Briefwechsel beginnt. durch Zufall kommt Helga hinter das abgekartete Spiel der Freunde, und plötzlich stehen alle Zeichen auf Sturm ... (vom Buchrücken) 1d6b ISBN-Nummer: 3404102800 Spiel der Herzen; Heinz G. Konsalik; junges Paar; Eifersucht; Spiel mit dem Feuer; Briefwechsel; Schicksal; Leidenschaft; Abenteuer; 1 ISBN: 3404102800
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2511 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 4,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Liebe zur Mutter, Tochter Jeanne, Eifersucht, Zola, Émile: Ein Blatt Liebe. Berlin: Rütten & Loening, 1961. Die Rougon-Macquart. Natur- und Sozialgeschichte einer Familie unter dem Zweiten Kaiserreich. Roman. Herausgegeben von Rita Schober. [Aus dem Französischen übertragen von Elisabeth Eichholz]. Ausgabe für Die Kleine Hausbibliothek. Einband stärker berieben. Innenseiten leicht gebräunt. // Achter (8.) Roman der "Rougon-Macquart" // 1,10,6 21 cm, braunes Leinen, ohne Schutzumschlag 375 S., 1. Auflage der Sonderausgabe für Die kleine Hausbibliothek, Einband stärker berieben. Innenseiten leicht gebräunt. // Achter (8.) Roman der "Rougon-Macquart" // 1,10,6
[SW: Liebe zur Mutter, Tochter Jeanne, Eifersucht,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46420 - gefunden im Sachgebiet: Romane
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Eifersucht, Verbrechen, Berger, Karl Heinz: Getünchte Gräber. / Premiere in N. Berlin: Verlag Das Neue Berlin, 1985. Zwei Kriminalromane. Einband und Innenseiten gebräunt. Einband mit Läsuren. Besitzervermerk. // 0,2,7 20 cm, Paperback 317 S., 1. Auflage dieser Ausgabe. Einband und Innenseiten gebräunt. Einband mit Läsuren. Besitzervermerk. // 0,2,7
[SW: Eifersucht, Verbrechen,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 47056 - gefunden im Sachgebiet: Kriminalroman
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 3,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Almuth und Helene : Roman.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wohngemeinschaft ; Frau ; Eifersucht ; Belletristische Darstellung, Belletristik Schneider, Karla: Almuth und Helene : Roman. Zürich : Haffmans, 1993. sehr gutes Exemplar Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Gewebe mit OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag 209 S. ; 22 cm sehr gutes Exemplar
[SW: Wohngemeinschaft ; Frau ; Eifersucht ; Belletristische Darstellung, Belletristik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44033 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Iggulden, Conn: Die Rosenkriege; Teil: Sturmvogel

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sturmvogel, Roman, Familiensaga, Rosenkriege, Liebe, Eifersucht, Königreich, Könige, Adel Iggulden, Conn: Iggulden, Conn: Die Rosenkriege; Teil: Sturmvogel München : Wilhelm Heyne Verlag, 2014. Aus dem Englischen Christine Naegele guter Zustand, wirkt ungelesen, leichte Lagerspuren am Einband kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 608 S.; Ill.; Kt. 1. Aufl. guter Zustand, wirkt ungelesen, leichte Lagerspuren am Einband
[SW: Sturmvogel, Roman, Familiensaga, Rosenkriege, Liebe, Eifersucht, Königreich, Könige, Adel]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14085 - gefunden im Sachgebiet: Romane
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg

EUR 2,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,70
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Becker, Miriam:  Drei mit Herz Brittas Geschichte - Der Roman zur Serie

Zum Vergrößern Bild anklicken

Becker, Miriam: Drei mit Herz Brittas Geschichte - Der Roman zur Serie Reinbek b. Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH, 1998. 124 Seiten , 18 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, guter Zustand, Britta und ihre achtjährige Tochter Miriam müssen zusehen, wie ihre Familie langsam auseinanderbricht. Seit Thomas nach langer Arbeitslosigkeit einen Job n Dresden angenommen hat, sehen die drei sich nur am Wochenende. Trennung, Versöhnung, Eifersucht und bei Britta eine Romanze wider Willen mit dem sehr viel jüngeren Fridolin komplizieren die Dinge. Während Miriam mit allen Tricks versucht, die Eltern wieder zusammenzubringen, kämpf Britta, gestützt von ihren Freundinnen Eva und Claudia, um ihre Eigenständigkeit. (vom Buchrücken) 1e5b ISBN-Nummer: 3499260417 Brittas Geschichte; Der Roman zur Serie; Miriam Becker; Drei mit Herz; Roman; Trennung; Eifersucht; Versöhnung; Eigenständigkeit; 1 ISBN: 3499260417
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3026 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kulemeyer, C.W.:  Glück und Ende des Leonhardt Thurneisser

Zum Vergrößern Bild anklicken

Kulemeyer, C.W.: Glück und Ende des Leonhardt Thurneisser Berlin: Globus Verlag G.M.B.H., 1942. Ohne Angaben 397 Seiten , 20 cm, Pappeinband Einbandkanten teils bestoßen, Seiten leicht gebräunt, Einband leicht fleckig, Widmungseintrag, Aus dem Inhalt: Pison - Die Beichte - Die Begegnung - Der Leibmedikus - Das Gericht - Die Offizin - Anne Huetlin - Gold- Gold! - Der Stein der Weisen - Zwei Witwer - Volksmund - Alexander - Der schwarze Tod - Heimweh - Das Bildnis der Croarin - Die Sterne lügen nicht - Zwischenspiel - Brautfahrt - Eifersucht - Entscheidung - Der Prozeß - Die Flucht - Der Große Wahn - Violette - Apollon, das ist die Liebe 1k1b Kulemeyer, C.W.; Glück und Ende des Leonhardt Thurneisser; Pison; Die Beichte; Die Begegnung; Der Leibmedikus; Das Gericht; Die Offizin; Anne Huetlin; Gold- Gold!; Der Stein der Weisen; Zwei Witwer; Volksmund; Alexander; Der schwarze Tod; Heimweh; Das Bildnis der Croarin; Die Sterne lügen nicht; Zwischenspiel; Brautfahrt; Eifersucht; Entscheidung; Der Prozeß; Die Flucht; Der Große Wahn; Violette; Apollon, das ist die Liebe; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 6747 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 8,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rafaelsen, Ellinor:  Julia - Adresse Beverly Hills Band 4 - Mädchenroman ab 12 Jahre

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rafaelsen, Ellinor: Julia - Adresse Beverly Hills Band 4 - Mädchenroman ab 12 Jahre München: Franz Schneider Verlag GmbH, 1996. 186 Seiten , 18 cm, Pappeinband sehr guter Zustand, Hollywood, Beverly Hills: die Welt der Filmstars. Julia und Pia sind wahnsinnig gespannt, ob sie einige ihrer Idole livehaftig treffen werden. Die beiden Mädchen merken bald, dass hinter den glitzernden Kulissen der Filmstadt nicht alles glänzt: Lügen, Eifersucht und Intrigen gibt es nicht nur im Film. Und natürlich ist Julia mir nichts, dir nichts in ein gefährliches Abenteuer verwickelt. ... (vom Buchrücken) 1g7b ISBN-Nummer: 350510485x Julia; Adresse Beverly Hill; Ellinor Rafaelsen; Kinderbuch; Jugendbuch; Geschichte; Lügen; Eifersucht; Intrigen; Filmwelt; 1 ISBN: 350510485x
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10211 - gefunden im Sachgebiet: Geschichten & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Möckel, Klaus;  Das Zimmer der Träume Wundersame Geschichten aus Frankreich

Zum Vergrößern Bild anklicken

Möckel, Klaus; Das Zimmer der Träume Wundersame Geschichten aus Frankreich Berlin: Verlag Volk und Welt, 1984. 1. Auflage 299 Seiten , 22 cm, Leinen in gutem, gebrauchten Zustand, Aus dem Inhalt: Die Verlobung - Das junge Mädchen mit der Violinenstimme - Kunstmarmor - Das Zimmer der Träume - Die tibetanische Glocke - Isabelle - Die Frau mit den Handschuhen - Das Sonderangebot - Die Donnerstagstunden - Das Wasserrad - Opas und Kompanie - Die Terroristen - Der kleine Platz - Das Paradies - Die Eifersucht - Die Reise des Gerichtsschreibers, der Amerika aktenkundig machte - Herzliche Grüße von Kilimandscharo - Der Ruhestand - Der Hypnotiseur - Der doppelte Hahnrei - Vulkan - Péniche - Der letzte Besucher - Faust im Dorf - Der elfenbeinerne Helm - Da capo - Der Werwolf - Die Witwe mit den drei Hammeln - Anicettes Hände 1m7a Möckel, Klaus; Das Zimmer der Träume; Wundersame Geschichten aus Frankreich; Die Verlobung; Das junge Mädchen mit der Violinenstimme; Kunstmarmor; Das Zimmer der Träume; Die tibetanische Glocke; Isabelle; Die Frau mit den Handschuhen; Das Sonderangebot; Die Donnerstagstunden; Das Wasserrad; Opas und Kompanie; Die Terroristen; Der kleine Platz; Das Paradies; Die Eifersucht; Die Reise des Gerichtsschreibers, der Amerika aktenkundig machte; Herzliche Grüße von Kilimandscharo; Der Ruhestand; Der Hypnotiseur; Der doppelte Hahnrei; Vulkan; Péniche; Der letzte Besucher; Faust im Dorf; Der elfenbeinerne Helm; Da capo; Der Werwolf; Die Witwe mit den drei Hammeln; Anicettes Hände; Geschichten; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10408 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 8,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Selber, Martin:  Sprung über den Gartenzaun

Zum Vergrößern Bild anklicken

Selber, Martin: Sprung über den Gartenzaun Halle-Leipzig: Mitteldeutscher Verlag, 1989. o.A. 227 Seiten , 19 cm, Pappeinband Bibliotheksexemplar mit Stempel und Rückständen, ansonsten sehr guter Zustand, Als Herbert Bockenkamp noch jung und ein richtiger `Feger` war, lockte er während eines Dorffestes die ansehnliche Nachbarstochter vor die Tür und dann ins Dunkle. Und wurde beim Schmusen von seiner Frau entdeckt! Seitdem- die Kinder beider Familien sind bereits flügge-herrschen Eifersucht und Missgunst zwischen beiden Frauen. Das missfällt jedoch Großvater August, Tante Klara und den jungen Leuten diesseits und jenseits des Gartenzauns, denn zwischen ihnen gibt es zarte Bande der Sympatie und sogar der Liebe. ...(vom Umschlag) 1n2b ISBN-Nummer: 3354005246 Sprung über den Gartenzaun; Selber, Martin; Kinderbuch; Geschichten; Streit zwischen Nachbarsfrauen; Grund Bockenkamp ging mit Nachbarin fremd; Ehefrau erwischte ihn; Eifersucht und Neid herrscht; Kinder beider Familien leiden darunter; Zwischen ihnen entsteht Liebe; 1 ISBN: 3354005246
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10546 - gefunden im Sachgebiet: Geschichten & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top