Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 9494 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Frost, David und Antony Jay:  Für England - herzlichst

Zum Vergrößern Bild anklicken

Frost, David und Antony Jay: Für England - herzlichst München, Zürich: Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., 1968. 256 Seiten , 20 cm, Pappeinband mit Schutzumschlag Seiten leicht gebräunt, Schutzumschlag-Kanten leichte Läsuren, ansonsten sehr guter Zustand, Wie sieht es heute in England aus? Ist der pensionierte Oberst mit Schirm, Melone und weißem Borstenbärtchen noch der typische Vertreter eines Volkes, das sich nach herkömmlicher Anschauung durch kühle Zurückhaltung, ausgeprägtes Schicklichkeitsgefühl und strenges Pflichtbewusstsein auszeichnet? Mitnichten. Wenn man heute von England spricht, denkt man an Beatles und Miniröcke, an Wirtschaftsflaute und Pfundkrise. Ist also das gute Old England tot? O nein! Die Engländer, nach eigener Überzeugung das merkwürdigste Volk auf Gottes weiter Erde, haben es verstanden, scheinbar unversöhnliche Gegensätze zu vereinen und als puritanische Genießer oder genussfreudige Puritaner gleichzeitig ein zufriedenes Lächeln und eine sorgenvolle Miene zur Schau zu tragen. ...(vom Umschlag) 1i4b Frost, David; Jay, Antony; Für England - herzlichst; Ortskunde; Landeskunde; Old England; England; Reiseberichte; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 5727 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Autorengruppe;  Britain - A book which attempts to do more than its size permits

Zum Vergrößern Bild anklicken

Autorengruppe; Britain - A book which attempts to do more than its size permits London, England, the British Travel and Holidays Association, 1950. 192 Seiten 18 cm, kartoniert dieses Buch ist ein Dachbodenfund, das Erscheinungsjahr ist geschätzt, altersbedingt gebräunte Seiten, der Seitenblock ist teils gelöst, vorn der Einband und die ersten Seiten sind durchgespickt, aus dem Inhalt: Around London - South-East Engalnd - South-West England - West Midlands of England - East Angli and east Midlands of England - North-East England - North-West England - Wales and the Border Counties of England - Northern Ireland - Scotland, the Lowlands - Scotland, Central - Scotland, the Highlands 4p5b Britain; A book which attempts to do more than its size permits; Landeskunde; Geografie; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 37246 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hoops, Reinald: Irland und England; Reihe: Schriftenreihe der NSDAP., Gruppe V: Das ist England!, Band 10; Zentralverlag der NSDAP., Franz Eher Nachf. GmbH. / Berlin; 1940/1942. Auflage: EA/81. - 90. T.; 96 S.; Format: 13x19 Inhalt: (ausführliches) Inhaltsverzeichnis; I. Geographische, völkische und kulturgeschichtliche Unterlagen; II. England gegen Irland. 1. Ankunft der Normannen (1171) und die Eroberung Irlands; 2. Irland im späteren Mittelalter; 3. Irland in der Tudor-Zeit; 4. Leidenszeit Irlands von Elisabeth bis Cromwell; 5. Irland unter Strafgesetzen; 6. Beginn der Selbsthilfe. Union mit England und ihre Folgen. Hungersnöte und Entvölkerung; III. Irland gegen England. 1. Im Zeichen der Home-Rule; 2. Der Osteraufstand von 1916 und Sii Fein; 3. Der Vertrag von 1922 und seine Folgen; 4. [Éamon] De Valera; 5. Die Verfassung Eires von 1937; 6. Die Tätigkeit der IRA; 7. Irland als souveräne Nation; Reihenwerbung; --- LaLit 186; --- Zustand: 2-, original illustrierte beige Broschur mit Deckeltitel. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier leicht gebräunt, einige zeitgenössische Anstreichungen mit Bleistift, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Politik; Geschichte; Irland; Eire; England; Britain; Albion; Großbritannien; Commonwealth; John Bull; Zeitgeschichte; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 68007 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 22,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rogge, Heinrich (Prof.Dr.jur.): Hitlers Versuche zur Verständigung mit England; Reihe: Schriften des deutschen Instituts für Außenpolitische Forschung und des Hamburger Instituts für auswärtige Politik, Heft 43, Das Britische Reich in der Weltpolitik, Heft 28; Herausgeber: Deutsches Aussenwissenschaftliches Institut; Junker und Dünnhaupt Verlag / Berlin; 1940. EA; 93, (3) S.; Format: 15x22 Friedrich Joseph (Fritz) Berber (* 27. November 1898 in Marburg; † 23. Oktober 1984 in Kreuth), deutscher Völkerrechtler und Staatsphilosoph, ab 1937 Leiter des an der Berliner Universität angesiedelten "Deutschen Instituts für Außenpolitische Forschung", 1937 NSDAP., Mitglied im NS.-Dozentenbund,, NS.-Rechtswahrerbund, Reichspressekammer, außerordentlichen Professor für Völkerrecht, dann ordentlichen Professor (1940). (frei nach wikipedia); - - - I N H A L T : Inhaltsübersicht; Vorwort; Einleitung: Adolf Hitlers vergebliche Versuche zur Verständigung mit England im Rahmen seiner Revisions- und Friedenspolitik; Die Tatsachen: Das Ziel der deutsch-englischen Verständigung in Adolf Hitlers Außenpolitik vor der Machtergreifung; Deutschland, England und Frankreich nach dem Weltkrieg; Vergebliche Verhandlungen über Rüstungsverständigung und deutsche Revisionsforderungen 1933 bis 1935; Die Mission Ribbentrop; Das große Verständigungsangebot Adolf Hitlers an England und die deutsch-englische Flottenkonvention vom 18. Juni 1935; Zwischenvölkische Annäherung Deutschland-England. Diskussion über ihre Hemmungen; Störungen und Widerstände – letzte Verständigungsversuche; Adolf Hitlers Friedenspolitik; Reihenverzeichnis; - - - Umschlagentwurf: Horst Michel (HM); - - - LaLit 340; - - - Z u s t a n d : 3+, original illustrierte farbige Broschur mit Deckel- + Rückentitel. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, kleiner Abriß + Knicke am Deckel, Rücken leicht angeplatzt, gering berieben, Papier leicht gebräunt, insgesamt ordentlich
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; England; Britain; Albion; Großbritannien; Commonwealth; John Bull; Außenpolitik;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 69932 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Meissner, Paul: England im Zeitalter von Humanismus, Renaissance und Reformation. Heidelberg, F. H. Kerle 1952. gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. 656 S., Orig.-Leinen mit Rückentitel, Orig.-Umschlag, (leichte Lagerspuren, sonst wohlerhalten). Hauptkapitel u.a.: Der humanistische Gelehrte / Der humanistische Erzieher / Der humanistische Dichter / Der Humanismus und die englische Kulturideologie / Der politische Aktivismus / England und die deutsche Reformation / England und die Gegenreformation / England und der Calvinismus / Das magische Weltbild / England und Europa. Mit umfangreichem Literaturverzeichnis und Register.
[SW: Kulturgeschichte, Geistesgeschichte, Religionsgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17491 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte und Geschichtswissenschaft
Anbieter: Antiquariat Librarius, DE-12163 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pückler, C. E. Graf;  Wie stark ist England?

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pückler, C. E. Graf; Wie stark ist England? Leipzig, Wilhelm Goldmann Verlag, 1939. 207 Seiten , 22 cm, Leinen die Seiten und der Umschlag sind altersbedingt gebräunt, die Umschlagkanten sind stark bestoßen, kaputt, aus dem Inhalt: England und die neue Welt - Die Wirtschaft Englands - Die britische Industrie - Die britische Landwirtschaft - Schiffahrt, Brücke zur Welt - Der Weltbankier - Das unsichtbare Empire - Wird England ärmer? - Die militärische Stärke - Das Empire: Last und Stärke - Bevölkerungssorgen im Empire - Wolken am Himmel Englands 3l4a Wie stark ist England?, C.E. Graf Pückler; Landeskunde; Politik; Gesellschaft; Wirtschaft; England; Geschichte; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35863 - gefunden im Sachgebiet: Politik & Gesellschaft
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 7,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schultzke, Ernst (Prof.Dr.): Die Lüge als politische Waffe Englands; Gentlemen ohne Wahrhaftigkeit; Reihe: England ohne Maske, Nr. 11; Herausgeber: Deutsche Informationsstelle / Berlin; Im Selbstverlag des Herausgebers; 1940. Auflage: EA; 193 S.; Format: 14x21 Inhalt: Inhaltsverzeichnis; 1. Psychologische Gegensätze; 2. Das Verhältnis zur Wahrheit; Gentlemen ohne Wahrhaftigkeit. Was verlangt der Engländer von einem Gentleman?; Und nun die Wirklichkeit!; Was ist ein Gentleman?; Die Moral der Bequemlichkeit; Grundsatzlosigkeit; 4. Mangel an Grundsätzen; 5. Der Cant. Was bedeutet Cant?; Carlyles Anklage; Das Urteil Sidney Whitmans; Irischer Spott; Ausländische Urteile; Der Cant als nationale Moral Englands; 6. Der Cant in der Parteipolitik; 7. Heucheleien in der Umgangssprache; Verlogene Sentimentalität; 9. Religiöse Heuchelei; 10. Sexuelle Heuchelei; 11. Falstaff - und der Meisterheuchler Pepys; 12. Swift über die Kunst der politischen Lüge in England; 13. Lügenhafte Politiker und Offiziere; 14. Der Cant in der englischen Außenpolitik; 15. Politische Verleumdungen des Auslandes; 16. Das Lügentrommelfeuer im Weltkriege; 17. Englische Lügen gegen die deutsche Kolonialpolitik; 18. Das Empire als Hort der Freiheit; 19. Ist England eine Demokratie? Die Lüge der Herrscherkaste; Scheindemokratie - und Verfall Englands; England als Klassenstaat; Plutokratie; Diktatur; Unterwürfigkeit; Redefreiheit?; Verantwortungsloser Pressekapitalismus; Die Abdankung Eduards VIII.; Plutokratische Raffgier; Schlußwort; --- Umschlagentwurf: Horst Michel; --- Zustand: 2--, original hell Broschur mit Deckeltitel. Papier gebräunt, etwas berieben + angeschmutzt, insgesamt ordentlich
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; England; Britain; Empire; Albion; Großbritannien; Commonwealth; John Bull; Lügen; Moral; Plutokratie; Eduard VIII.; Kolonien]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 45727 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 33,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fritzsche, Hans: Zeugen gegen England; Von Alexander bis Woolton; Völkischer Verlag GmbH. / Düsseldorf; 1941. Auflage: EA; 154 S.; Format: 14x20 Hans Fritzsche, 1900 - 1953; Akademischer Grad: Germanistik, Neuere Geschichte und Volkswirtschaft; Journalist, Rundfunkredakteur, Ministerialrat (DNB); --- Rundfunkreden des NS.-Propagandisten; Anti-englische Propaganda zum Auftakt der Luftkrieges gegen die Insel; Leiter des Nachrichtenwesens in der Presseabteilung des Reichspropagandaministeriums und seit 1942 Leiter der Rundfunkabteilung; AAO--- Hetzschrift und Kriegspropaganda des wichtigsten Goebbelsadlatus gegen die englische Außenpolitik ("Die englische Agitation ist mit Schulbildung offenbar nicht gesegnet") und die englischen Politiker ("Der Krämer Chamberlain", "Duff Cooper - der dümmste Minister der Welt", "Lord Halifax - einer der widerlichsten unter den unsympathischsten Vetretern des heuchlerischen England", "Prototyp jenes Gesindels, das Christus...aus dem Tempel trieb", "Herbert Morrison - Halunke", "Winston Churchill- ein Lump" usw.) Unter anderem wird England die Schuld am Krieg zugeschoben.; [Hans Georg Fritzsche (* 1900 in Bochum;+ 1953 in Köln), deutscher Journalist, bekleidete verschiedene Funktionen im NS-Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda, Reichskommentator des Rundfunks. Durch seine wöchentliche Reportage "Hier spricht Hans Fritzsche" war Fritzsche den deutschen Rundfunkhörern bekannt. Seit September 1932 war Fritzsche Leiter des "Drahtlosen Dienstes", einer Agentur der Reichsregierung unter Franz von Papen. Am 1. Mai 1933 trat er in die NSDAP ein und wurde im selben Jahr Leiter des Nachrichtenwesens in der Presseabteilung des Reichspropagandaministeriums von Joseph Goebbels, wo er bis 1945 mehrmals befördert wurde: 1938 wurde er zunächst zum Stellvertreter, später zum Leiter der Abteilung "Deutsche Presse" ernannt, ab 1942 leitete er die Rundfunkabteilung.Am 2. Mai 1945 unterzeichnete Fritzsche als vermutlich rangältester in der Stadt verbliebener Regierungsbeamter die Kapitulationserklärung von Berlin.Fritzsche gehörte zu den 24 im Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher vor dem Internationalen Militärgerichtshof angeklagten Personen und wurde am 1. Oktober 1946 in allen Anklagepunkten freigesprochen.Im Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher saß Fritzsche auf Betreiben der Sowjetunion auf der Anklagebank und mit ihm sozusagen die Rundfunkstimme des Deutschen Reiches. Goebbels konnte wegen seiner Selbsttötung bei Kriegsende nicht mehr zur Verantwortung gezogen werden. Die Nürnberger Richter mussten Fritzsche von den Anklagepunkten "Verschwörung gegen den Weltfrieden", "Verbrechen gegen das Kriegsrecht" und "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" freisprechen, weil sie seine Behauptung, er sei selbst ein gutgläubiger Getäuschter gewesen, nicht widerlegen konnten. In dem erst nach Protesten aus der Bevölkerung in Bayern eingeleiteten Entnazifizierungsverfahren wurde Fritzsche zu neun Jahren Arbeitslager verurteilt, zusammen mit einem auf Lebenszeit verhängten Verbot, sich jemals wieder publizistisch zu betätigen.Nach einer Amnestie kam Fritzsche 1950 frei und arbeitete unter anderem als Werbeleiter in der rheinisch-westfälischen Industrie und zuletzt für eine französische Kosmetikfirma[2]. Unter dem Namen seiner Frau Hildegard Springer veröffentlichte er zwei Bücher.In den frühen 1950er Jahren gehörte Fritzsche dem Naumann-Kreis an, einer Gruppe exponierter Nationalsozialisten, die das Ziel hatten, die FDP zu unterwandern und in eine NS-Kampfgruppe umzuwandeln.]; --- Inhalt: Anordnung: Die polemische Brandung; Der Krämer Chamberlain; der Dümmste Minister der Welt; Halifax, der Heuchler; Von Alexander bis Woolton; Kernstücke britischer Propaganda; W. C.; (sehr ausführliches) Inhaltsverzeichnis; Wir Deutschen; eine ehrenwerte Familie; Chamberlain und Wilhelm Busch; Kriegsausweitung; Satanische Lüge; Ihr Kriegsideal; Bibel ja, aber nicht zu wörtlich; Luftkrieg absolut untragbar; Eden - Phantasien; Englands idealistische Gemütswerte; Die Götzen wechseln schnell; Halunken - Gentleman; Minister und Judenjunge; Englische Menschenrechte; Herrschertugend und Reichtum; Der geflügelte Löwe; Die Gutenbergbeilage der "Times"; Englisches 1 x 1; Gemeingefährlich; Kein Krieg gegen tote Dichter; Das Wesen englischer Kriegsberichter; Giftige Saat; Die Maginotlinie England; Deutsche Soldaten kreuzigten Christus; Brief aus Peking; Jüdische Spekulation; Geheuchelte Empörung; Englischer Zukunftssozialismus; Das Paradies persönlicher Freiheit; Churchill identisch mit Piefke?; Schweiß und Blut und Tränen; Vom Luftkrieg usw; --- Mit Karrikaturen von Till (Friedrich Gäbel) der Politiker dieser Zeit; --- LaLit 124; --- Zustand: 2-, original Pappband mit Deckel- + Rückentitel
[SW: Politik; Nationalsozialismus; NS.; England; Britain; Albion; Großbritannien; Commonwealth; John Bull; Empire; Plutokratie; Europa; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 53668 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Einiger seit 1751. von dem Ordinario Fratrum zu London gehaltenen Predigten in Dreyen Haupt-Abtheilungen edirter Erster Band [und] Der von Anno 1751. bis 1755. von dem Ordinario Fratrum zu London gehaltenen Predigten in Dreyen Haupt-Abtheilungen edirter Zweyter Band, nebst Einem Anhange einiger an Englische Brüder-Gemeinen gehaltenen Homilien. 2 Bände.

Zum Vergrößern Bild anklicken

[Zinzendorf, Nikolaus Ludwig Graf von]: Einiger seit 1751. von dem Ordinario Fratrum zu London gehaltenen Predigten in Dreyen Haupt-Abtheilungen edirter Erster Band [und] Der von Anno 1751. bis 1755. von dem Ordinario Fratrum zu London gehaltenen Predigten in Dreyen Haupt-Abtheilungen edirter Zweyter Band, nebst Einem Anhange einiger an Englische Brüder-Gemeinen gehaltenen Homilien. 2 Bände. Barby / London und Barby, Seminarium Theologicum 1756/1757. Titel in schwarz/rotem Druck, (4), (2) weiße, 376, (16) Seiten; Titel, 470 Seiten. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (18 x 11,5 / 17 x 10,5 cm). Braune, in Größe und Einband leicht abweichende Lederbände mit dezenter Rückenvergoldung, blindgeprägten Deckenrahmen aus Fileten und rot gefärbtem Schnitt. Erste und vollständige Ausgabe der für die theologische Entwicklung Zinzendorfs und der Herrnhuter Brüdergemeine wichtigen Predigtsammlung, der zweite Band in einer außerordentlich seltenen, von Meyer im BHZ als "Vorstufe für den endgültigen Druck" beschriebenen Druckvariante, allerdings ohne die dort erwähnten unvollständigen Emendationen; der Band endet auf Seite 470 mit der sechsten Homilie an die englischen Brüder. - "Die Predigten machen zwey Bände aus, und werden von vielen nicht anders angesehen, als eine Continuation seiner berlinischen Reden" (Spangenberg, Leben Zinzendorfs 1983). - Da "Zinzendorf kein theologisches System entwickelt, auch keine Praktische Theologie vorgelegt" hat, sondern "die Brüdergemeine als Gemeinschaft, die mit Christus unterwegs ist" verstand (Zimmerling, Zinzendorf als Praktischer Theologe, 12) und seine Aufgabe als Ordinarius darin sah, sie auf diesem Wege homiletisch anzuleiten, sind die Predigtsammlungen als Quelle für die Kenntnis der Brüder-Theologie von größter Bedeutung; zudem stellen sie (nach E. Beyreuther) das "öffentliche Dokument der klassischen Ausreifung seiner eigenen Positionen [...] seine Alterstheologie" dar, in der im Vergleich zu den enthusiastisch-bildreichen Predigten der 40er Jahre die "barock-rokokohafte Verschnörkelung entbehrlich geworden" war: "In dem Redestil hat der Graf die sogenannte 'Sichtungssprache' völlig abgelegt". - "Von Neujahr 1749 bis Frühjahr 1755 (ausgenommen die Zeit von Juli 1750 bis Juli 1751) hielt sich Zinzendorf in England auf [...] Auf einer 1750 in England gehaltenen Synode, mehr noch in seinen später gehaltenen Reden läßt er das Bestreben erkennen, die phantastischen Elemente aus seiner Lehrbildung zu entfernen" (Realencyklopädie 697) - gemeint sind die sprachlichen und theologischen Auswüche der sog. 'Sichtungszeit'. - Die Herrnhuter waren seit 1728 in England aktiv, und Zinzendorf legte auf den Standort London, den er von 1737 bis 1746 fünfmal besuchte, besonderes Gewicht. "London sollte seiner Ansicht nach der Mittelpunkt der mährischen Kirche werden, deren Ausbreitung auf den Missionen und in Amerika zu erwarten war. Hier erwirkte er daher, daß dieselbe als mährische Episkopalkirche unter dem Titel 'Unitas fratrum' durch eine Parlamentsakte vom 12. Mai 1749 anerkannt wurde" (Realencyklopädie 695). - Das Verhältnis des Grafen zu den Brüdergemeinen auf der Insel war ambivalent, wohl nicht zuletzt durch Konflikte mit der anglikanischen Kirche und den 'erweckten' Wesleyanern. Nach Zinzendorfs Fortgang im Jahre 1756 zogen sich die Mitglieder der 'Moravian Church' weitgehend in sich selbst zurück. Zur Geschichte der Herrnhutermission in England vgl. Colin Podmore, The Moravian Church in England, 1998. - Die guten Einbände etwas berieben, Ecken bestoßen. Schnitt angestaubt. - Vorsätze leimschattig. Beide Bände gebräunt, die Außenstege vor allem der letzten Blätter des ersten Bandes etwas braunfleckig; vereinzelte Braunflecken in beiden Bänden (nicht gravierend). Vorsätze und Titel mit älteren Besitzeinträgen. - Insgesamt gutes Exemplar. - Meyer, Bibliogr. Handbuch Zinzendorf-Forschung A 208. - BBKL XIV, 509ff. - Realencyklopädie³ XXI, 679ff.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1047051 - gefunden im Sachgebiet: .Theologie - Konfessionskunde - Herrnhuter
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 260,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Quer durch England in anderthalb Stunden Graphisch erläutert, ergänzt und bestritten von Elizabeth Shaw

Zum Vergrößern Bild anklicken

Kusche, Lothar; Quer durch England in anderthalb Stunden Graphisch erläutert, ergänzt und bestritten von Elizabeth Shaw Berlin, Weimar, Aufbau-Verlag, 1965. 2. Auflage 101 Seiten , 18 cm, kartoniert die Seitensind gebräunt, Wir Autoren nennen unser Büchlein: „Quer durch England in anderthalb Stunden", weil Sie, lieber Leser, kaum mehr als anderthalb Stunden benötigen, um es zu lesen. Also wollen wir Ihnen nicht allzuviel Zeit stehlen. Dies ist kein Baedeker, und von den vielen englischen Sehenswürdigkeiten sind nur wenige verzeichnet. Wir haben versucht, Ihnen ein bißchen von gewissen englischen Spezialitäten zu berichten, von der Kunst, jederzeit so betrübt zu sein, von britischen Münzen und Kinos, vom Liebesieben der Engländer, von Ihren Traditionen und Hotels, von dem berühmten Rasen und den Kartoffeln, wie man sie dort zuzubereiten pflegt, von einem Mister Courths-Mahler und von Prinz Philip, wie er einmal im Lift des Buckingham-Palastes stekkengeblieben ist, und von manch anderem. Vielleicht können wir Sie davon überzeugen, daß England tatsächlich ein lustiges altes Land ist, in dem es nicht nur regnet und dessen Einwohner nicht nur nüchtern sind und auch noch andere Dinge tun, als lediglich durch die Nase zu sprechen. (aus dem Buch) 1c6b Quer durch England in anderthalb Stunden; Landeskunde; England; Geografie; Reisebeschreibung; Reisebericht; Elizabeth Shaw; Lothar Kusche; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 27573 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Geschichte, Politik, Militaria, Asien, England, Aussenpolitik, Grossbritannien, Besatzung, Propagand Frank, Reinhard: Englands Herrschaft in Indien. Indiens Kampf um die Freiheit. Wie England Indien eroberte. Berlin. Erich Zander Druck- u. Verlagshaus. 1940. Die "Segnungen"der britischen Herrschaft in Indien. Hat England den Indern wirtschaftlichen Fortschritt gebracht? Hat England für Volksgesudheit gesorgt? Hat England durch Schule und Erziehung...; Die indo-britische Armee als Instrument des Weltreichs. Anhang. 1. Aufl., 99 (5) S. mit vielen Fotos (Seiten nicht numeriert). Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. (ca. 21,5 x 14 cm) Orig.-Pappbd. (Paperback, Softcover) Heller Einband etwas angestaubt, leicht berieben u. minimal bestossen (an unterer Ecke durch entfernen eines Schildchens leicht beschabt), sonst gutes Exemplar.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8609 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte, Politik, Militaria
Anbieter: Online-Buchhandel, DE-10407 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 3,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,10
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Helmhausen, Ole;  Boston und Neu-England - Der Nordosten der USA - DUMONT Reise-Taschenbuch

Zum Vergrößern Bild anklicken

Helmhausen, Ole; Boston und Neu-England - Der Nordosten der USA - DUMONT Reise-Taschenbuch Ostfildern, DuMont Reiseverlag, 2005. 2., aktualisierte Auflage 239 Seiten , 18 cm, kartoniert gestempeltes Mängelexemplar in gutem, gebrauchten Zustand, aus dem Inhalt: Land und Leute: Der stille Nordosten der USA: Die Wiege der Unabhängigkeit - Landschaften und Naturraum - Wirtschaft und Umwelt - Geschichte im Überblick - Kultur und Leben: Neu-englische Lebensart - Literatur, Architektur und Kunst - Essen und Trinken - Tipps für Ihren Urlaub: Neu-England als Reiseziel. Unterwegs in Boston und Neu-England: Massachusetts: Ausflüge von Boston - Der maritime Südosten: - Pioneer Valley - Die Berkshire Hills - Rhode Island und Connecticut: Rhode Island - Süd-Connecticut - Nordwest-Connecticut - Vermont und New Hampshire: Süd-Vermont - Nord-Vermont - New Hampshire: White Mountains - den von New Hampshire - Maine: Die Küste - Das Landesinnere von Maine. Reiseinfos von A bis Z. Neu-England-Atlas 4p5b ISBN-Nummer: 3770159942 Boston und Neu-England; Der Nordosten der USA; Ole Helmhausen; DUMONT Reise-Taschenbuch; Landeskunde; Geografie; 1 ISBN: 3770159942
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 37242 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AnsichtsK Fussballländer-Kampf Deutschland-England Berlin 14. Mai 1938 Postkarte

Zum Vergrößern Bild anklicken

AnsichtsK Fussballländer-Kampf Deutschland-England Berlin 14. Mai 1938 Postkarte Berlin : LACO Postkartenverlag, 1938. 1 Postkarte mit Fotos der englischen Spieler, 14,5 x 10,5 cm, Ansichtskarte, Postkarte, Zustand: Gebrauchsspuren, teils einige Knickspuren, etwas berieben und teils mit Randläsuren (Einrisse an den Rändern), sonst altersgemäß akzeptable Erhaltung (siehe Foto) , Ansichtskarte Fussballländer-Kampf Deutschland-England : Berlin 14. Mai 1938 , England (abgebildet sind die Spieler der englischen Mannschaft) 14600A
[SW: Fussballspieler, England, Englische Mannschaft, Ansichtskarte Fussballländer-Kampf Deutschland-England , Berlin 14. Mai 1938 , Karten, Ansichtskarten, Fussball, Länderkampf, Postkarte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 43483 - gefunden im Sachgebiet: Fußball / WM / Olympia
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 16,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

England / Neil Wilson ... [Übers.: Petra Dubilski ...] / Lonely planet 1., dt. Aufl.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wilson, Neil: England / Neil Wilson ... [Übers.: Petra Dubilski ...] / Lonely planet 1., dt. Aufl. Ostfildern : MairDumont, 2015. 785 S. : Ill., Kt. ; 20 cm, 848 g + 1 City-Plan (1 Faltbl. : Ill., Kt.) brosch. ISBN: 9783829723695 Guter Zustand. Mit dem Lonely Planet England auf eigene Faust unterwegs auf der königlichen Insel, die so viel zu bieten hat: Ruinen aus der Römerzeit, mittelalterliche Kathedralen, Englische Gärten, Postkartendörfer, aber auch moderne Kunst und Architektur in den Großstädten - nehmen Sie sich Zeit für die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf rund 770 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Und wo unterwegs aktiv werden, essen und schlafen? Für jeden größeren Ort gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel sowie Vorschläge für sportliche Aktivitäten. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, ein Farbkapitel mit 20 Top-Erlebnissen, bunte 3D-Ansichten der Highlights, Reiserouten, Hintergrundthemen und - damit Sie gut durch‘s Land kommen - einen Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer England ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Ob Backpacker, Pauschalreisender oder 5- Sterne-Tourist - mit dem Lonely Planet „England“ kommen Sie ganz sicher gut durch das Land der Royals. EM1473
[SW: England]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 106182 - gefunden im Sachgebiet: Bücher: Reisen
Anbieter: Bücher bei den 7 Bergen, DE-31079 Sibbesse OT Westfeld
Alle Buchpreise für den Versand innerhalb von Deutschland inklusive Verpackung und Versand!
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 0,01 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 14,49
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

LE GRAND, Antoine: Institutio Philosophiae secundum Principia D. Renati Descartes: Nova Methodo Adornata & Explicata. In Usum Juventutis Academicae. Edition nova. Prioribus multo Auctior & impressis Figuris AEneis Indiceque locupletissimo Illustrata. Mit 4 ausfaltbaren Kupfertafeln (mit bis zu 4 Abbildungen), einigen Abbildungen im Text und zahlreichen Textvignetten. 10 Teile in einem Band. Inhalt: I: Die Logica; II: Theologia Naturalis; seu de Summo Numine; III: Daemonologia: seu de Intelligentiis, & spiritibus Creatis, Geniis & Daemonibus, quos Angelos vocare solemus; IV: Physica Generalis; V: Physica specialis De Mundo & Coelo; VI: De quatuor Corporibus magnis, Terra, Aqua, Aere & Igne; & que mixta, vel composita, ex iis oriuntur, ubi etiam de Metallis & Meteoris; VII: De Viventibus in genere, atque etiam in specie, de Plantis, & Animalibus; VIII: De Homine, quoad Corpus ejus spectato; IX: De Homine, quoad Mentem (altera ejus parte) spectato; X: De Vita Hominis recte instituenda. (Einige Artikel zusätzlich mit Prolegomena). Geneve Stöer. 1694. VI Bl. Vorrede; 4 Bl. Index, 662 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig. zeitgenössischer Ganzpergamentband mit 5 Bünden auf Holzdeckeln, altem, kalligraphischem Rückentitel, blindgeprägter Deckelumrahmung und Deckelornamentik (Ziervignette). Einband etwas angestaubt und sperrig, sonst ein gutes und schönes, fleckenfreies Exemplar dieses bedeutenden Werks des Cartesianismus. 1709 von der Kirche auf den "Index librorum prohibitorum" gesetzt. Antoine le Grand (1629 - 1699 in London) auch Antoine Le Grand oder Antonius le Grand) war ein niederländischer Ordensbruder und Missionar und Verfasser philosophischer und theologischer Werke. Um 1649 schloss sich Legrand den sogenannten Rekollekten an, einem Reformzweig des Franziskanerordens, der sich der Mission und Rekatholisierung verschrieben hatte. Er erhielt seine Ausbildung am Saint Bonaventura Konvent in Douai, wo er 1655 zum Professor für Philosophie ernannt wurde. Legrand wirkte in Douai darüber hinaus am Collège anglais, einer Bildungseinrichtung für katholische Glaubensflüchtlinge aus England. Diese Tätigkeit führte dazu, dass er 1656 zur Mission nach England geschickt wurde..., (wo zu dieser Zeit) katholische Priester und Ordensleute verfolgt und teilweise hingerichtet wurden. In England übernahm Legrand Ämter innerhalb des Ordens, war daneben aber auch als Philosophie- und Theologielehrer, als Hausgeistlicher, als Hauslehrer bei alteingesessenen katholischen Familien und als philosophischer und theologischer Schriftsteller tätig. Hauptsächlich wirkte Legrand in London und Oxfordshire. 1698 wurde Legrand zum Provinzialoberen des Franziskanerordens in England gewählt. Er starb 1699 kurz nach der Rückkehr von einer Reise in seine Heimat an einem Schlaganfall. Das literarische Schaffen Legrands stand gegenüber der Missionsarbeit im Vordergrund. Dabei veröffentlichte Legrand bis 1669 seine Werke in französischer Sprache, später dann ausschließlich in Latein. Die Besonderheit in Legrands Werken liegt darin, dass er die Tätigkeit als Franziskaner mit seiner schriftstellerischen Tätigkeit als Verfechter der Philosophie Descartes verknüpfte und darin keinen Widerspruch sah. So galt er als entschiedener Verfechter des Cartesianismus in England. (Wikipedia).
[SW: Naturwissenschaft, Philosophie, Physik, Lit - 18.-19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: [Bestell-Nr 34674] - gefunden im Sachgebiet: Lit - 18.-19.Jh.
Anbieter: Antiquariat & Verlag Martin Klaußner, DE-90562 Heroldsberg
Aktuell kann ich leider keine neuen Bestellungen bearbeiten.

EUR 520,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top