Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 10206 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Diederichs, Eugen: Eugen Diederichs Verlagskatalog. Jena, Eugen Diederichs, ohne Jahr. Nur der Einband mit leichten Gebrauchsspuren. Die Seiten papierbedingt etwas stärker gebräunt. onst gutes Exemplar des ERSTEN Katalogs des bedeutenden Verlegers. BEILIEGEN: Umfangreiche Artikel von und über Eugen Diederichs, fünf teils umfangreiche Nachrufe ( u.a. aus DIE TAT, 1930 und von Karl Rauch ) und die Todesanzeige; U.a. : Eugen Diederichs: Die Krisis des deutschen Buches ( 1929), "Buch und Charakter"( ohne Jahr)- "Die Papageienkrankheit im Buchhandel (1930) " Organische Gesetze geistigen Lebens und die Schutzfrist" (1927) - Ausführlich: "Ein Deutscher Verleger. Werdegang und Bekenntnis 2( Frankfurter Zeitung) - Alphons Paqueit: Eugen Diederichs zu seinem 60. Geburttag( 1927) - Albert Dietrich: Der Verleger Eugen Diederichs (1929) - Originalbroschur. 24 cm 91 Seiten. Mit zahlreichen Schwarz-Weiß- Abbildungen. Nur der Einband mit leichten Gebrauchsspuren. Die Seiten papierbedingt etwas stärker gebräunt. onst gutes Exemplar des ERSTEN Katalogs des bedeutenden Verlegers. BEILIEGEN: Umfangreiche Artikel von und über Eugen Diederichs, fünf teils umfangreiche Nachrufe ( u.a. aus DIE TAT, 1930 und von Karl Rauch ) und die Todesanzeige; U.a. : Eugen Diederichs: Die Krisis des deutschen Buches ( 1929), "Buch und Charakter"( ohne Jahr)- "Die Papageienkrankheit im Buchhandel (1930) " Organische Gesetze geistigen Lebens und die Schutzfrist" (1927) - Ausführlich: "Ein Deutscher Verleger. Werdegang und Bekenntnis 2( Frankfurter Zeitung) - Alphons Paqueit: Eugen Diederichs zu seinem 60. Geburttag( 1927) - Albert Dietrich: Der Verleger Eugen Diederichs (1929) -
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 281923 - gefunden im Sachgebiet: Buchwesen / Bibliographie / Verlagsgeschichte / Buchmalerei / Faksimile-Editionen / Buchbinderei
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 65,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wohlfahrt und Wirtschaft. Monatsschrift. 1. Jahrgang, Januar bis Juni. SECHS (6) Hefte in einem Band.

Zum Vergrößern Bild anklicken

NAtionalökonomie Jaroslaw, Benno (Hrsg.): Wohlfahrt und Wirtschaft. Monatsschrift. 1. Jahrgang, Januar bis Juni. SECHS (6) Hefte in einem Band. Jena, Diederichs, 1914. Einband etwas fleckig und berieben, Ecken bestoßen. Vorsatz mit mehreren Besitzvermerken und -Stempeln. NUR das Vorsatzblatt wasserrandig. Auf hinterem Vorsatzblatt wurde ein Besitzvermerk o.ä. mit weißem Papier überklebt. Bindung vorne im Bug von alter Hand mit Klebefilm verstärkt. Stellenweise Anstreichungen und Anmerkungen mit Bleistift, teils Buntstift und Kugelschreiber. Seiten papierbedingt etwas gebräunt. Sonst gutes Exemplar der SECHS Hefte in einem Band. ( Alles Erschienene) - U.a.: Obsteinfuhr und Volksgesundheit - Der nationalökonomische Standpunkt in der Alkoholfrage, Die Verbesserung der Ernährung und die Konsumvereine, Zur Neuregelung des Verkehrs mit Nahrungsmitteln, Das Wohnhaus im Sinne von Gesundheit und Wirtschaft, Wandlungen der Käuferpsyche, Wohlfahrt und Geschäft, Über Wesen und Werden des Bourgeois, Unsere Fußbekleidung im Lichte der Volkswohlfahrt, Frau und Qualität ... SELTENE Zeitschrift - BEILIEGEN : ZWEI je zweiseitige Anschreiben der Bücherstube ARNO STEGLICH, Hohenlimburg, vom 7. Oktober 1946 : "Liebe Berufsfreunde", eine geplante Ausstellung zum 80. Geburtstag von EUGEN DIEDERICHS betreffend,, mit handschriftlichem VERMERK von EUGEN DIEDERICHS " Bitte alle Verlagsexemplare fürs "Archiv" hier zu den Arbeitswochen der Buchhändler", und an LULU von STRAUSS und TORNEY, die Tagung und das Werk von Eugen Diederichs betreffend. - Ein DOKUMENT des Aufbruchs im Jahre 1946 im Geist der Jugendbewegung. Halblederband der Zeit mit handbeschriftetem Rückenschildchen. VII, 330 Seiten. 22 cm. Einband etwas fleckig und berieben, Ecken bestoßen. Vorsatz mit mehreren Besitzvermerken und -Stempeln. NUR das Vorsatzblatt wasserrandig. Auf hinterem Vorsatzblatt wurde ein Besitzvermerk o.ä. mit weißem Papier überklebt. Bindung vorne im Bug von alter Hand mit Klebefilm verstärkt. Stellenweise Anstreichungen und Anmerkungen mit Bleistift, teils Buntstift und Kugelschreiber. Seiten papierbedingt etwas gebräunt. Sonst gutes Exemplar der SECHS Hefte in einem Band. ( Alles Erschienene) - U.a.: Obsteinfuhr und Volksgesundheit - Der nationalökonomische Standpunkt in der Alkoholfrage, Die Verbesserung der Ernährung und die Konsumvereine, Zur Neuregelung des Verkehrs mit Nahrungsmitteln, Das Wohnhaus im Sinne von Gesundheit und Wirtschaft, Wandlungen der Käuferpsyche, Wohlfahrt und Geschäft, Über Wesen und Werden des Bourgeois, Unsere Fußbekleidung im Lichte der Volkswohlfahrt, Frau und Qualität ... SELTENE Zeitschrift - BEILIEGEN : ZWEI je zweiseitige Anschreiben der Bücherstube ARNO STEGLICH, Hohenlimburg, vom 7. Oktober 1946 : "Liebe Berufsfreunde", eine geplante Ausstellung zum 80. Geburtstag von EUGEN DIEDERICHS betreffend,, mit handschriftlichem VERMERK von EUGEN DIEDERICHS " Bitte alle Verlagsexemplare fürs "Archiv" hier zu den Arbeitswochen der Buchhändler", und an LULU von STRAUSS und TORNEY, die Tagung und das Werk von Eugen Diederichs betreffend. - Ein DOKUMENT des Aufbruchs im Jahre 1946 im Geist der Jugendbewegung.
[SW: NAtionalökonomie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 227646 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft / Wirtschaftsgeschichte / Wirtschaftswissenschaft / Volkswirtschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 72,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

roth, eugen das neue eugen roth buch . (handsigniertes widmungsexemplar + beiliegender handsignierter fotografie /porträt v. eugen roth) münchen: carl hanser verlag. 1970 oktav. hardcover sehr gutes exemplar. mit 2-zeiliger org.widmung + org.signatur / datumsvermerk v. eugen roth auf erster seite, mit beiligender fotografie (porträt v. eugen roth) mit org.signatur v. eugen roth, geb.ausgabe, farb.org.leinen, mit farb.org.schutzumschlag entworfen v. hannes jähn, 383 seiten, umschlag altersbed. teils minimal berieben sonst in sehr gutem zustand, innen tadellos
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 064874 - gefunden im Sachgebiet: signierte bücher / widmungsexemplare
Anbieter: alt-saarbrücker antiquariat, DE-66119 Saarbrücken

EUR 44,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,00
Lieferzeit: 2 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

[Fehrle, Eugen (Ministerialrat Prof. Dr.)]: Brauch und Sinnbild; Eugen Fehrle zum 60. Geburtstag gewidmet von seinen Schülern und Freunden; Herausgegeben von Ferdinand Herrmann und Wolfgang Treutlein; Kommissionsverlag Südwestdeutsche Druck- VerlagsgmbH. / Karlsruhe; 1940. EA; (4), 291 S. + 50 Tafeln; Format: 18x25 Eugen Joseph Fehrle (* 7. August 1880 in Stetten, Amt Engen; † 8. Mai 1957 in Heidelberg), deutscher Volkskundler, Altphilologe, Hochschullehrer und NS.-Wissenschaftspolitiker. 1926 Mitherausgeber der Zeitschrift "Volk und Rasse", 1931 NSDAP., NS.-Lehrerbund, 1933 SA, 1938 SA-Obersturmführer, 1939 SS, 1944 Sturmbannführer. (frei nach wikipedia); - - - I N H A L T : Inhaltsverzeichnis; Zum Geleit; Wolfgang Treutlein, Mannheim: Eugen Fehrle als Forscher und Kämpfer; Anneliese Jonas, Heidelberg: Die volkskundliche Lehrschau der Universität Heidelberg - eine Schöpfung Eugen Fehrles; Aenne Bossong, Heidelberg: Verzeichnis der von Eugen Fehrle veröffentlichten Schriften; Friedrich Pfister, Würzburg: Bild und Sinnbild; Ferdinand Herrmann, Heidelberg: Brauch und Sinnbild im Bereich volkskundlich-ethnologischer Fragestellung; Paula Adelmann, Mannheim: Sinnbilder der Heimat im alamannischen Bauerndorf Saderlach im Banat; Josef Blau, Neuern: Von Freihälsen und Hundsköpfen; Raffaele Corso, Napoli: Emblemi mitici, simbolici e realistici nell`arte popolare italiana; Siegfried Hardung, Braunschweig: Die Darstellung des bäuerlichen Lebenskreises im Braunschweigischen Landesmuseum; Otto Höfler, München: Candgrande von Verona und das Hundsymbol der Langobarden; Richard Hünnerkopf, Heidelberg: Hohnstangen und Hohnzeichen; Otto Huth, Tübingen: Das Torsinnbild und die Durchzugsbräuche im germanischen Altertum; Stilpon Kyriakidis, Thessaloniki: Die Vorstufe des Vorbildzaubers; Otto Lauffer, Hamburg: Wunderbäume und Wunschbäume im Schrifttum und in der bildenden Kunst; Anna Maria Link, München: Sinnzeichen und Formen auf den alpenländischen Trachtengürteln; Hermann Phleps, Danzig: Ostgermanische Spuren im Gefüge des westgermanischen, alemannischen Ständerwerks; Karl Preisendanz, Heidelberg: Aus der Geschichte des Uroboros; Maria Riffel, Heidelberg: Brauch und Sinnbild in den Stickereien der Schwarzwälder Frauentrachten; F. Adama van Scheltema: Das Kammerfensterl; Walter Schulz, Halle: Der Brautstern von Rode im Schäßburger Weinland in Siebenbürgen; Georg Stuhlfauth, Berlin: Neuschöpfungen christlicher Sinnbilder; Max Walter: Amorbacher Brauchtum im 15. Jahrhundert; Lily Weiser-Aall, Oslo: Julgrütze für den Bären, ein norwegischer Weihnachtsbrauch; Heinrich Winter: Moosschlitten, Osternestbauten und Quackgestelle; Walther Zimmermann: Weihkräuterbüschel aus Baden und bei Banater Badenern; Wortweiser; Bildteil; - - - Z u s t a n d : 2-, original beiger Umschlag mit Deckel- + Rückentitel Englisch-Broschur, mit Frontispiz (Portrait-Foto mit Faksimile-Unterschrift), + 133 Abbildungen auf 50 Kunstdrucktafeln. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, etwas berieben, Papier leicht gebräunt, etwas stockfleckig, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Vor- und Frühgeschichte; Altertum; Brauchtum; Trachten; Festschriften; Geschichte; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 12594 - gefunden im Sachgebiet: Vor- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Mindestbestellwert € 20,00 ---
Betriebsruhe vom 27.05. bis 31.05.2024 - - - Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abarbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 90,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Märchen, Märchenillustration, illustriertes Märchen Grimm, Jacob (Herausgeber) und Eugen Sporer: Die Bremer Stadtmusikanten; Und die Nixe im Teich; Brüder Grimm. Mit Holzschnitten von Eugen O. Sporer. Frankfurt a.M. ; Wien : Büchergilde Gutenberg, 1991. Nur der Vorderdeckel am oberen Rand mit einem Fleck, sonst aber FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT mit WIDMUNG " Für Albert Teschemacher Eugen Sporer". Eugen O. Sporer, München, schnitt die Bilder in Holz. Gedruckt wurde von den Original-Holzstöcken im Buchdruck auf Hahnemühle-Kupferdruckbütten bei Neotype-Druck Klaus Kroner, Offenbach am Main. Die Bindung besorgte das Realwerk G. Lachenmaier, Reutlingen. BEILIEGT: Zusätzliches Blatt, signiert " Für A.T. " Originalleinen. 24 Seiten. Mit zahlreichen Schwarz-Weiß- Illustrationen. 29 cm Nur der Vorderdeckel am oberen Rand mit einem Fleck, sonst aber FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT mit WIDMUNG " Für Albert Teschemacher Eugen Sporer". Eugen O. Sporer, München, schnitt die Bilder in Holz. Gedruckt wurde von den Original-Holzstöcken im Buchdruck auf Hahnemühle-Kupferdruckbütten bei Neotype-Druck Klaus Kroner, Offenbach am Main. Die Bindung besorgte das Realwerk G. Lachenmaier, Reutlingen. BEILIEGT: Zusätzliches Blatt, signiert " Für A.T. "
[SW: Märchen, Märchenillustration, illustriertes Märchen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 296113 - gefunden im Sachgebiet: Märchen / Märchenforschung
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 19,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Borneo, Persien // Eugen Wright, Reith, Eugen: Vagabund im Orient. Stuttgart: Franckh´sche Verlagshandlung, Kosmos, Gesellschaft der Naturfreunde, [1930]. [Aus dem Amerikanischen übersetzt von Else von Werkmann]. Mit mehreren Bildern von Bob Fink. In Frakturschrift // Einband berieben. Vor- und Nachsatz stark stockfleckig, Innenseiten ebenfalls stockfleckig. // Originaltitel: Eugen Wright: "The Great Hornspoon" // 4,1,4 20 cm, Leinen, Schutzumschlag fehlt 144 S., 2. Aufl., In Frakturschrift // Einband berieben. Vor- und Nachsatz stark stockfleckig, Innenseiten ebenfalls stockfleckig. // Originaltitel: Eugen Wright: "The Great Hornspoon" // 4,1,4
[SW: Borneo, Persien // Eugen Wright,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 21902 - gefunden im Sachgebiet: Völkerkunde
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 9,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Roth, Eugen: Der Schrift und Druckkunst Ehr und Macht von Eugen Roth in Reime bracht. Frankfurt Linotype, 1959. Mit Illustrationen von Eugen Sporer. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT von Eugen Roth. Originalpappband 20 cm (75) Seiten ; Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT von Eugen Roth.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 289903 - gefunden im Sachgebiet: Schrift / Schriftkunst / Typographie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

russische Literatur, Eugen Onegin, Puschkin, Alexander Sergejewitsch: Gedichte - Poeme - Eugen Onegin. Berlin: SWA-Verlag, 1947. Sammelband. Herausgegeben von W. Neustadt. Mit Abbildungen. [Aus dem Russischen übersetzt]. 1 Frontispiz. Einband etwas fleckig. Innenseiten stark gebräunt. Schmutztitel mit Widmung. Farbiger Kopfschnitt. // Inhalt: Gedichte, geschrieben zwischen 1814 und 1836; "Poltawa", "Der Eherne Reiter" und "Eugen Onegin" // 1,9,3 19 cm, Halbleinen, Schutzumschlag fehlt 556 S., Einband etwas fleckig. Innenseiten stark gebräunt. Schmutztitel mit Widmung. Farbiger Kopfschnitt. // Inhalt: Gedichte, geschrieben zwischen 1814 und 1836; "Poltawa", "Der Eherne Reiter" und "Eugen Onegin" // 1,9,3
[SW: russische Literatur, Eugen Onegin,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 64065 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Österreich in Wort und Bild. Zeitschrift für Fremdenverkehr und Wirtschaft. Folge 5

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lanske, Eugen: Österreich in Wort und Bild. Zeitschrift für Fremdenverkehr und Wirtschaft. Folge 5 Wien, H. Bauer Verlag 1949. Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Alfred Migsch: Die Zukunft der österreichischen Energiewirtschaft. - From liberation to rehabilitation. - Ricarda Böhmker: Ein gotisches Meisterwerk in Wien. - Eugen Amelung: Gletscherleben in Österreich. - E. Albertinus: Schauhöhlen in Österreich. - Eugen Lanske: Eine witschaftspolitische Fehldiagnose. - Why travel to Austria? - Hermann Jago: Von theater und Film. - Die Internationale Hundeausstellung in Wien. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Softcover/Paperback 209-291 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 1.Auflage, Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Inhalt: Alfred Migsch: Die Zukunft der österreichischen Energiewirtschaft. - From liberation to rehabilitation. - Ricarda Böhmker: Ein gotisches Meisterwerk in Wien. - Eugen Amelung: Gletscherleben in Österreich. - E. Albertinus: Schauhöhlen in Österreich. - Eugen Lanske: Eine witschaftspolitische Fehldiagnose. - Why travel to Austria? - Hermann Jago: Von theater und Film. - Die Internationale Hundeausstellung in Wien.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 106895 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte, österreichische
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Johann Sperl : Ein Meister aus dem Leiblkreis.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Biographie, Leben, Werk, Maler, Malerei, Leibl, Werkverzeichnis Diem, Eugen: Johann Sperl : Ein Meister aus dem Leiblkreis. München : Bruckmann, 1955. SEHR gutes Exemplar. U.a.. Die Freundschaft mit Leibl. Das Werk. Werkkatalog von Johann Sperl. Bibliographie. SIGNIERT mit WIDMUNG von EUGEN DIEM " Dem Rottmann-Forscher und Biographen Herrn Dr. Hugo Decker mit herzlicher Widmung! Juli 1958 Dr. Eugen Diem " Originalleinen. 60 S., Abbildungen, Tafeln, 27 cm, Erstausgabe, SEHR gutes Exemplar. U.a.. Die Freundschaft mit Leibl. Das Werk. Werkkatalog von Johann Sperl. Bibliographie. SIGNIERT mit WIDMUNG von EUGEN DIEM " Dem Rottmann-Forscher und Biographen Herrn Dr. Hugo Decker mit herzlicher Widmung! Juli 1958 Dr. Eugen Diem "
[SW: Biographie, Leben, Werk, Maler, Malerei, Leibl, Werkverzeichnis]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 235266 - gefunden im Sachgebiet: Kunstgeschichte / Kunstwissenschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rosenstock-Huessy, Eugen  Mitteilungsblätter der Eugen Rosenstock-Huessy-Gesellschaft 2001-2007 (= stimmstein 6-12) (DABEI: stimmstein 13 (Bielefeld 2001) + stimmstein 2, 3, 4, 5 u. beiheft "stimmstein" (Jahrbuch der E.R.-H. Gesellschaft (1995-2000, Mössingen, Talheimer, je 100-230 S.) + stimmstein 1, 2 (Jahrbuch der Gesellschaft, Brendow Verlag 1987, 1988, 190+178 S.)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rosenstock-Huessy, Eugen Mitteilungsblätter der Eugen Rosenstock-Huessy-Gesellschaft 2001-2007 (= stimmstein 6-12) (DABEI: stimmstein 13 (Bielefeld 2001) + stimmstein 2, 3, 4, 5 u. beiheft "stimmstein" (Jahrbuch der E.R.-H. Gesellschaft (1995-2000, Mössingen, Talheimer, je 100-230 S.) + stimmstein 1, 2 (Jahrbuch der Gesellschaft, Brendow Verlag 1987, 1988, 190+178 S.) Argo Books: Köhrle. 2008 Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. je ca. 100 -150 S. 15 Bände. Orig.pappbände, leichte Gebr.spuren, aus Raucherbibliothek, sonst gut. einige Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) ---- Eugen Moritz Friedrich Rosenstock-Huessy (* 6. Juli 1888 als Eugen Moritz Friedrich Rosenstock in Berlin-Steglitz; gest. 24. Februar 1973 in Norwich, Vermont, USA) war ein deutscher und amerikanischer Rechtshistoriker und Soziologe, dessen lebenslanges Forschen weit gespannt war, zudem aber auch der lebendigen Sprache galt. Er war jüdischer Herkunft und ließ sich 1905 evangelisch taufen. Einige Aufsätze in der katholischen Zeitschrift Hochland (1931/32) zeichnete er mit dem Pseudonym Ludwig Stahl. Eugen Rosenstock-Huessy verstand sich aber stets als einer von denen, die nach der grundlegenden Erfahrung des Zusammenbruchs nach dem Ersten Weltkrieg neue Wege suchten, um einer sozialen Ordnung den Weg zu weisen. Zu dieser Schar gehörten namentlich die Autoren der Zeitschrift Die Kreatur, die von 1926 bis 1930 erschien. Die Begegnung mit Franz Rosenzweig erhellte ihm, dass es trotz des Christentums auch das Judentum weiterhin geben müsse. Unmittelbar nach Hitlers "Machtergreifung" emigrierte Rosenstock-Huessy im Jahre 1933 in die Vereinigten Staaten und kehrte nach dem Krieg 1950 zu einem Vortrag in der Göttinger Universität nach Deutschland zurück
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57261 - gefunden im Sachgebiet: Sozialwissenschaften, Soziologie
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 150,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Engels, Friedrich: Herrn Eugen Dührings Umwälzung der Wissenschaft (Anti-Dühring); Reihe: Internationale Bibliothek, 21; J. H. W. Dietz Nachf. GmbH. / Stuttgart / Schabelitz / Zürich Moskau; 1921. 11; XX, 354 S.; Format: 14x20 11., unveränderte Auflage; - - - Der "Anti-Dühring", ist eine von Friedrich Engels zuerst 1877 fortsetzungsweise im "Vorwärts" veröffentlichte Streitschrift unter Mitarbeit von Karl Marx. Sie muss zu den einflussreichsten Texten des Marxismus gerechnet werden, stellt sie doch quasi die philosophische Begründung des wissenschaftlichen Koimmunismus dar. Ursprünglich wurde der Text auf Bitten Wilhelm Liebknechts verfasst, um den Einfluss Eugen Dührings zu schmälern. ["Verkannte Erfinder und Reformer, Impfgegner, Naturheilärzte und ähnliche schrullenhafte Genies suchten in den arbeitenden Klassen, die sich so mächtig regten, die ihnen sonst versagte Anerkennung zu finden." (Mehring, Geschichte der deutschen Sozialdemokratie)]; Die Wirkung auf den populären Herrn Dühring war vernichtend. Eugen Dühring verschwand so schnell aus den Reihen der Sozialdemokratie, wie er in sie hineingestiegen war; - - - *Eugen Dühring (1833 - 1921), deutscher Philosoph und Nationalökonom, Dozent für Philosophie und Volkswirtschaft in Berlin. Er lehrte eine positivistische, der Metaphysik feindliche materialistische "Wirklichkeitswissenschaft"; - - - Im "Anti-Dühring" wurde der wissenschaftliche Sozialismus als in sich geschlossene Weltanschauung der Arbeiterklasse ausführlich begründet und in der organischen Einheit philosophischer, ökonomischer und sozialistischer Lehren dargestellt. Erstmals entwickelte Engels zusammenhängend die wesentlichen philosophischen Grundlagen der marxistischen Weltanschauung. Er zeigte, daß sie durch die Einheit von Materialismus und Dialektik sowie durch die Einheit von dialektisch-materialistischer Natur- und Gesellschaftsauffassung geprägt werden. Erstmals wies er die objektiv existierende materielle Einheit der Welt nach. Engels bestimmte den Platz der politischen Ökonomie in der marxistischen Weltanschauung; - - - Mit ausführlichem Inhalts-Verzeichnis; - - - Z u s t a n d: 3+, original illustriert rotes Leinen mit Deckel- + Rückentitel, mit Bücherwerbung. Bibliotheksexemplar mit Marginalien, Stempeln, Aufkleber auf Rücken + hinterem Deckel, leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, sonst noch recht ordentlich, besonders innen
[SW: Judaica; Judentum; Gesellschaft; Sozialismus; Kommunismus; Proletariat; Wissenschaft; Europa; Politik; Arbeiterbewegung; Wirtschaft; Eugen Dühring;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 49209 - gefunden im Sachgebiet: Kommunismus - Bolschewismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Mindestbestellwert € 20,00 ---
Betriebsruhe vom 27.05. bis 31.05.2024 - - - Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abarbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 22,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Engels, Friedrich: Herrn Eugen Dührings Umwälzung der Wissenschaft [Anti-Dühring]; Reihe: Internationale Bibliothek 21; Verlag von J. H. W. Dietz Nachf. GmbH. / Stuttgart / Schabelitz / Zürich Moskau; 1907. 6, unveränderte; XX, 354, (2) S.; Format: 14x20 Anti-Dühring, von Friedrich Engels zuerst 1877 fortsetzungsweise im "Vorwärts" veröffentlichte Streitschrift unter Mitarbeit von Karl Marx. Sie muss zu den einflussreichsten Texten des Marxismus gerechnet werden, stellt sie doch quasi die philosophische Begründung des wissenschaftlichen Koimmunismus dar. Ursprünglich wurde der Text auf Bitten Wilhelm Liebknechts verfasst, um den Einfluss Eugen Dührings zu schmälern. ["Verkannte Erfinder und Reformer, Impfgegner, Naturheilärzte und ähnliche schrullenhafte Genies suchten in den arbeitenden Klassen, die sich so mächtig regten, die ihnen sonst versagte Anerkennung zu finden." (Mehring, Geschichte der deutschen Sozialdemokratie)]; Die Wirkung auf den populären Herrn Dühring war vernichtend. Eugen Dühring verschwand so schnell aus den Reihen der Sozialdemokratie, wie er in sie hineingestiegen war; - - - *Eugen Dühring (1833 - 1921), deutscher Philosoph und Nationalökonom, Dozent für Philosophie und Volkswirtschaft in Berlin. Er lehrte eine positivistische, der Metaphysik feindliche materialistische "Wirklichkeitswissenschaft"; - - - Im "Anti-Dühring" wurde der wissenschaftliche Sozialismus als in sich geschlossene Weltanschauung der Arbeiterklasse ausführlich begründet und in der organischen Einheit philosophischer, ökonomischer und sozialistischer Lehren dargestellt. Erstmals entwickelte Engels zusammenhängend die wesentlichen philosophischen Grundlagen der marxistischen Weltanschauung. Er zeigte, daß sie durch die Einheit von Materialismus und Dialektik sowie durch die Einheit von dialektisch-materialistischer Natur- und Gesellschaftsauffassung geprägt werden. Erstmals wies er die objektiv existierende materielle Einheit der Welt nach. Engels bestimmte den Platz der politischen Ökonomie in der marxistischen Weltanschauung; - - - Z u s t a n d : 2, original illustriert rotes Leinen mit goldenem Deckel- + Rückentitel, marmorierter Rundschnitt, mit ausführliches Inhalts-Verzeichnis, Bücherwerbung + Reihenverzeichnis. Nur geringe Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, gering berieben, Papier leicht gebräunt, sehr ordentlich / wohlerhalten
[SW: Judaica; Judentum; Gesellschaft; Sozialismus; Kommunismus; Proletariat; Wissenschaft; Europa; Politik; Arbeiterbewegung; Wirtschaft; Eugen Dühring;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 74619 - gefunden im Sachgebiet: Kommunismus - Bolschewismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Mindestbestellwert € 20,00 ---
Betriebsruhe vom 27.05. bis 31.05.2024 - - - Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abarbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 140,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Roth, Eugen:  Das Neue Eugen Roth Buch Eine Auswahl seiner schönsten und eigenwilligsten Verse, Erzählungen und knappen , scharf gezeichneten Anekdoten.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Roth, Eugen: Das Neue Eugen Roth Buch Eine Auswahl seiner schönsten und eigenwilligsten Verse, Erzählungen und knappen , scharf gezeichneten Anekdoten. Klagenfurt: Neuer Kaiser Verlag, (1970). berechtigte Ausgabe 383 Seiten , 22 cm, Pappeinband mit Schutzumschlag Einband und Umschlag teils fleckig, Aus dem Inhalt: Mensch, Unmensch und letzter Mensch - Der Wunderdoktor - Gute Reise - Kurze Suppenkunde - Limericks - Kunterbuntes Alphabet - Rose und Nessel - Lebenslauf in Anekdoten - Erzählungen - 75 Jahre Münchner. 1h5a Das Neue Eugen Roth Buch; Eugen Roth; Verse; Erzählungen; Anekdoten; Satire; Heiteres; Eigenwilliges; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 5159 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Roth, Eugen:  Das Neue Eugen Roth Buch Eine Auswahl seiner schönsten und eigenwilligsten Verse, Erzählungen und knappen , scharf gezeichneten Anekdoten.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Roth, Eugen: Das Neue Eugen Roth Buch Eine Auswahl seiner schönsten und eigenwilligsten Verse, Erzählungen und knappen , scharf gezeichneten Anekdoten. München: Carl Hanser Verlag, 1970. 383 Seiten , 21 cm, Pappeinband mit Schutzumschlag Einband und Umschlag teils fleckig, Aus dem Inhalt: Mensch, Unmensch und letzter Mensch - Der Wunderdoktor - Gute Reise - Kurze Suppenkunde - Limericks - Kunterbuntes Alphabet - Rose und Nessel - Lebenslauf in Anekdoten - Erzählungen - 75 Jahre Münchner. 3f3b Das Neue Eugen Roth Buch; Eugen Roth; Verse; Erzählungen; Anekdoten; Satire; Heiteres; Eigenwilliges; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17438 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top