Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 5711 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Betrachtungen über die Zukunft Europas.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Stäuble, Georg: Betrachtungen über die Zukunft Europas. Berlin : Pro Business, 2004. 1. Aufl., 291 S. ; kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 21 cm, Softcover/Paperback, ISBN: 9783937343655 Zustand: Exemplar in gutem Zustand, Ränder und / oder Cover etwas berieben. Die Zukunft Europas sollte in unseren Tagen jeden Europäer beschäftigen, vielleicht auch Nichteuropäer, die sich mit Europa, mit der Kultur Europas verbunden fühlen. Das vorliegende Buch ist diesem aktuellen Thema gewidmet. Ausgehend von der Annahme, dass Geschichte ein extrem komplexer Naturvorgang ist, über dessen Zeitentwicklung keine genauen Vorhersagen gemacht werden können, wird die Zukunft Europas in der Form von "möglichen Zukunftsvarianten" behandelt. Diese Varianten reichen von einer erfolgreichen Weiterentwicklung der Europäischen Union bis zum Untergang Europas, sogar bis zum endgültigen Untergang aller Hochkulturen. Mit Hilfe dieser unterschiedlichen, teilweise vollkommen entgegengesetzten historischen Entwicklungsperspektiven, wird ein sehr aufschlussreiches Bild von der Zukunft Europas vermittelt. Man gibt sich Rechenschaft, welche Fülle von Ereignissen, teilweise recht dramatischen Ereignissen, die Zukunft Europas bestimmen könnte. Verständlicher Weise werden keine genauen Prognosen über die Zukunft gemacht. Das Buch ist eher als eine Sammlung von Fragen gedacht, die den Leser zum Nachdenken anregen sollen, zum Nachdenken über die recht problematische Zukunft Europas. 4614A08 ISBN 9783937343655
[SW: Georg Stäuble , Betrachtungen über die Zukunft Europas , Politik, Philosophie, Wirtschaft, Europa, Entwicklung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29712 - gefunden im Sachgebiet: Philosophie / 20. und 21. Jahrhundert
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 15,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Autorengruppe;  Geographie Afrika, Amerika, Asien, Europa 4 Bücher

Zum Vergrößern Bild anklicken

Autorengruppe; Geographie Afrika, Amerika, Asien, Europa 4 Bücher Berlin, Volk und Wissen Verlag GmbH, 1991. 1. Auflage 127, 112, 128, 176 Seiten , 23 cm, kartoniert Schulbuchexemplare mit Stempel und Rückständen, aus dem Inhalt: Geographie Afrika: 18 Klima der Tropen - Der Kontinent Afrika - Australien, Ozeanien und Antarktika. Geographie: Amerika: Der Doppelkontinent Amerika - Physische Geographie Amerikas - Die Länder des nördlichen Amerikas - Die Länder des mittleren Amerikas - Die Länder des südlichen Amerikas. Geographie: Asien: Der Erdteil Asieh - Physische Geographie Asiens - Die Länder des zentralen und östlichen Asiens - Die Länder des südöstlichen, südlichen und südwestlichen Asiens - Die Länder des südöstlichen Asiens - Die Länder des südlichen Asiens - Die Länder des südwestlichen Asiens. Geographie: Europa: Der Kontinent Europa - Physische Geographie Europas - Die Länder Europas - Die Länder des mittleren Europas - Die Länder des nördlichen Europas - Die Länder des westlichen Europas - Die Länder des südlichen Europas - Die Länder des südöstlichen Europas 4n3a ISBN-Nummer: 3060408149 Geographie Afrika; Geografie; Schulbuch; Lehrbuch; 1 ISBN: 3060408149
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 35695 - gefunden im Sachgebiet: Geografie
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 19,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schönherr, Karlheinz, Toni Schneiders und Wolf Stadler;  Deutschland - Land im Herzen Europas

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schönherr, Karlheinz, Toni Schneiders und Wolf Stadler; Deutschland - Land im Herzen Europas Stuttgart, Hamburg, München, Deutscher Bücherbund, 1974. 224 Seiten , 30 cm, Leinen der Einband ist fleckig, die Umschlagkanten sind bestoßen, Die Spannweite dieses Buches, das die Wesenszüge des Landes im Herzen Europas aufspürt, dessen Geschichte und Kultur Europa und die Welt oft in entscheidender Weise geprägt, beunruhigt und verändert haben, gibt eine kritische Bestandsaufnahme deutscher Geschichte und Kultur bis in die jüngste Gegenwart. Texte und Bilddokumente rücken manche altvertrauten Vorstellungen von historischen Epochen zurecht und weichen auch unbequemen Einsichten nicht aus. In vier Kapiteln erläutert Karlheinz Schönherr, was der bekannte Fotograf Toni Schneiders auf 144 Farbseiten an meisterlichen Bildern fotografiert und zusammengestellt hat. Drurch die Gegenüberstellung von sich ergänzenden Texten und Farbbildern erhält der Leser - Deutscher und Besucher Deutschlands - ein umfassendes Bild der Schönheiten deutscher Landschaften und gleichzeitig Einblicke in die geschichtlichen und kulturellen Zusammenhänge, die zum Verständnis der deutschen Gegenwart beitragen. (vom Umschlag) aus dem Inhalt: Land im Herzen Europas - Im Spannungsfeld Europas entsteht Deutschland - Lebendige Tradition - Deutschland und die Deutschen - Regster 3a4a Deutschland; Land im Herzen Europas; Karlheinz Schönherr; Toni Schnieder; Wolf Stadler; Landeskunde; Geografie; Geschichte; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 28208 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wencker, Friedrich und Alexander von Gleichen-Russwurm;  Kultur- und Sittengeschichte aller Zeiten und Völker - Die Welt der Gotik Band 11: Die geistige Entwicklung Europas vom 14. bis 16. Jahrhundert + Band 12: Das Zeitalter der Hansa 2 Bände in einem Buch

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wencker, Friedrich und Alexander von Gleichen-Russwurm; Kultur- und Sittengeschichte aller Zeiten und Völker - Die Welt der Gotik Band 11: Die geistige Entwicklung Europas vom 14. bis 16. Jahrhundert + Band 12: Das Zeitalter der Hansa 2 Bände in einem Buch Wien, Hamburg, Zürich, Gutenberg-Verlag Christensen und Co., 1975. 476 Seiten , 22 cm, Hardcover/Pappeinband das Erscheinungsjahr ist geschätzt, die Seiten sind altersbedingt gebräunt, der Einband teils fleckig, guter, gebrauchter Zustand, aus dem Inhalt: Band 11: Die geistige Entwicklung Europas vom 14. bis 16. Jahrhundert: John William Draper, Geschichte der geistigen Entwicklung Europas im Glaubenszeitalter - Alexander von Gleichen-Rußwurm, Das Leben im späteren Mittelalter, Turnier und Turnierfähigkeit - Moritz Carriere, Verfall der kirchlichen und ritterlichen und Aufschwung der bürgerlichen Kultur - Alexander von Gleichen-Rußwurm, Staatmachen und Städtekultur Noch einmal die geliebte Stadt (Paris als Weltstadt) - Die Rauhütte - Die Anfänge der europäischen Musik - Das schöne Buch und der erste Buchhandel - Die Kalenderfeste. Band 12: Das Zeitalter der Hansa: Alexander von Gleichen-Rußwurm, Europas Beziehungen zum Orient - Friedrich Wilhelm Barthold, Entwicklung und Aufstieg der Hansa - Die Anfänge des deutschen Seeverkehrs - Normannen und Dänen als Seefahrer - Kolonisation der Nordseeküste - Entwicklung des deutschen Handelsverkehrs unter den fränkischen und sächsischen Kaisern - Deutsche Kaufleute in Venedig - Die Stellung der deutschen Kaufleute in England - Streitbares Hanseatentum - Innere Organisation der Hansestädte - Deutsches Kaufherrenleben in England - Hanseatenstolz vor Fürstenthronen - Demokratische Revolten - Beginnender Verfall und innere Zersetzung der Hanse - Farbtafeln 4n2a Kultur- und Sittengeschichte aller Zeiten und Völker; Die Welt der Gotik Band 11; Die geistige Entwicklung Europas vom 14. bis 16. Jahrhundert; Band 12; Das Zeitalter der Hansa; Friedrich Wencker; Alexander von Gleichen-Russwurm; Geschichte; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 34675 - gefunden im Sachgebiet: Mittelalter 6. - 15. Jahrh.
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 7,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Geschichte Europas seit den Verträgen von 1815 bis zum Frankfurter Frieden von 1871. 4 Bände.  Erster (bis Vierter Band) Erste Abtheilung Geschichte Europas 1815 bis 1830 Erster Band; Erste Abtheilung Geschichte Europas 1815 bis 1830 Zweiter Band; Erste Abtheilung Geschichte Europas 1815 bis 1830 Dritter Band; Zweite Abtheilung Geschichte Europas 1830 bis 1848 Vierter Band (Zweite Abtheilung. Erster Band).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Stern, Alfred. Geschichte Europas seit den Verträgen von 1815 bis zum Frankfurter Frieden von 1871. 4 Bände. Erster (bis Vierter Band) Erste Abtheilung Geschichte Europas 1815 bis 1830 Erster Band; Erste Abtheilung Geschichte Europas 1815 bis 1830 Zweiter Band; Erste Abtheilung Geschichte Europas 1815 bis 1830 Dritter Band; Zweite Abtheilung Geschichte Europas 1830 bis 1848 Vierter Band (Zweite Abtheilung. Erster Band). Wilhelm Hertz (Bessersche Buchhandlung). Berlin., 1894. XVI., 655 S.; XVI., 572 S.; XII., 419 S.; XVIII., 617 S. hardcover Halbld. mit Ld.Ecken, Rotschnitt.Bd.1 mit kl. Felstück am Rücken (ca. 1,5 cm), sonst Rücken lt. berieben, Kanten lt. bestossen, sonst guter Zustand.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 247426 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 64,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Vögel Europas. Tiergeschichten von Martin, Braetz, Hermann Löns, Alf Bachmann (u.a.). Zweite, UMGEARBEITETE Ausgabe. Mit 550 photographischen Abbildungen freilebender Tiere. VIER (4) Bände in ZWEI (2) Bänden (komplett).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Singvögel, Raubvögel, Taube, Huhn, Storch, Specht, Schwan, Gans Soffel, Karl und Hermann Meerwarth (Hrsg.): Vögel Europas. Tiergeschichten von Martin, Braetz, Hermann Löns, Alf Bachmann (u.a.). Zweite, UMGEARBEITETE Ausgabe. Mit 550 photographischen Abbildungen freilebender Tiere. VIER (4) Bände in ZWEI (2) Bänden (komplett). Leipzig, Voigtländer, 1923. Lebensbilder aus der Tierwelt Europas. Band 1: Von den Singvögeln Europas, Band 2: Von allerhand buntem Geflügel, von Spechten und den gefiderten Räubern, Band 3: Von Tauben und Hühnern, Storchvögeln und allerhand Sumpfgeflügel, Band 4: Von Schnepfen, Schwänen, Gänsen, Enten und vielerlei Wasser- und Meergeflügel. - Einbände leicht fleckig, Schnitt etwas stockfleckig. Innengelenk von Band 1 brüchig. Seiten papierbedingt leicht gebräunt. Sonst gutes Exemplar der zweiten, UMGEARBEITETEN Auflage. Originalleinenbände. VI, 324 S., VI, 225 S., VI, 223 S., VI, 217 Seiten. Mit zahlreichen dokumentarischen Abbildungen. 21 cm. Lebensbilder aus der Tierwelt Europas. Band 1: Von den Singvögeln Europas, Band 2: Von allerhand buntem Geflügel, von Spechten und den gefiderten Räubern, Band 3: Von Tauben und Hühnern, Storchvögeln und allerhand Sumpfgeflügel, Band 4: Von Schnepfen, Schwänen, Gänsen, Enten und vielerlei Wasser- und Meergeflügel. - Einbände leicht fleckig, Schnitt etwas stockfleckig. Innengelenk von Band 1 brüchig. Seiten papierbedingt leicht gebräunt. Sonst gutes Exemplar der zweiten, UMGEARBEITETEN Auflage.
[SW: Singvögel, Raubvögel, Taube, Huhn, Storch, Specht, Schwan, Gans]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 213040 - gefunden im Sachgebiet: Vogelkunde / Ornithologie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 22,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

6 BÄNDE GESCHICHTE EUROPAS KULTUR UND SITTENGESCHICHTE WISSEN, FACHLITERATUR, div. Autoren: Propyläen Geschichte Europas 6 Bände 1976. diverse Seiten gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband Propyläen Geschichte Europas 6 Bände Alle Bände im ähnlichen Zustand Schutzumschläge Altersbedingt berieben weisen teilweise leichte Verschmutzungen auf Einbaände altersbedingt berieben Kanten altersbedingt leicht bestoßen Seiten und Schnitt altersbedingt nachgedunkelt Illustrierte Exemplare Maße ca.: 20,5 cm x 28 cm Sprache: Deutsch gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband 6 Bände. diverse Seiten gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband Propyläen Geschichte Europas 6 Bände Alle Bände im ähnlichen Zustand Schutzumschläge Altersbedingt berieben weisen teilweise leichte Verschmutzungen auf Einbaände altersbedingt berieben Kanten altersbedingt leicht bestoßen Seiten und Schnitt altersbedingt nachgedunkelt Illustrierte Exemplare Maße ca.: 20,5 cm x 28 cm Sprache: Deutsch gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband
[SW: 6 BÄNDE GESCHICHTE EUROPAS KULTUR UND SITTENGESCHICHTE WISSEN, FACHLITERATUR,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 34139 - gefunden im Sachgebiet: Allgemein
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg

EUR 150,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

FÜHRER DER KULTURELLEN REISEROUTEN REGIONEN EUROPAS FACHLITERATUR, BILDBAND, GEOGRAPHIE & REISEN, FA div. Autoren: Führer der Kulturellen Reiserouten der Regionen Europas, Mallorca, Permanete Delegation für Touristik,, 1990. Ordner mit 4 fach Lochung, abgeheftete Bereich Führer der Kulturellen Reiserouten der Regionen Europas, gem Inhaltsverzeichnis am Ende des Ordners kompl., div. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) enthalten, Maße 30 x 20 cm Sprache: Deutsch Ringbuch Ordner mit 4 fach Lochung, abgeheftete Bereich Führer der Kulturellen Reiserouten der Regionen Europas, gem Inhaltsverzeichnis am Ende des Ordners kompl., div. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) enthalten, Maße 30 x 20 cm Sprache: Deutsch
[SW: FÜHRER DER KULTURELLEN REISEROUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-UmschlagTEN REGIONEN EUROPAS FACHLITERATUR, BILDBAND, GEOGRAPHIE & REISEN, FACHLITERATUR]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 32794 - gefunden im Sachgebiet: Atlanten/Erdkunde/Geologie
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,70
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Polizei: Die anglo-amerikanische Welt; Reihe: Schriftenreihe für die weltanschauliche Schulung der Ordnungspolizei 1941, Heft 7; Herausgegeben vom Chef der Ordnungspolizei (Gruppe "Weltanschauliche Schulung"); Oktober 1941. Auflage: EA; 21 S.; Format: 17x23 Interne Schulungsschrift für die Ordnungspolizei --- "Nur für den Gebrauch innerhalb der Ordnungspolizei"; --- Erarbeitet vom SS-Hauptamt, Berlin; --- Inhalt: Gliederung (Inhaltsverzeichnis); I. Frontstellung: Uebersee gegen Kontinent (Die Frage nach dem Sinn des Krieges: Das Versailler Diktat muß vernichtet werden. - Die Menschheits- und Freiheitsparolen des Westens. - Der großdeutsche Lebensraum. - Die Einheit Europas als Kriegsziel. - Die Blockade Englands als große Lehrmeisterin der Völker. - Die Seegeltung, eine Lebensfrage); II. Die "Freiheit der Meere". (Die britische Rechtlosigkeit der Meere. - Der Ueberfall auf Kopenhagen. - Die Geschichte der Freiheit der Meere. - Hugo Grotius. - Die Seerechtskonferenzen); III. Die neue europäische Gemeinschaft (Das Gemeinschaftsgefühl der Völker Europas. - Die Ordnung Europas im Mittelalter. - Die Wiederherstellung des Kontinentalbewußtseins. - Das britische Schlagwort vom Gleichgewicht der Völker); IV. Die anglo-amerikanische "Solidarität" (Die Idee von der Auserwähltheit des Britentums. - Der demokratische Freiheitsmythos des Amerikanertums. - Cromwell als geistiger Gründer des britischen Staatsverbandes. - Die Idee von der demokratischen Freiheit. - Der vorgetäuschte Weltfrieden. - Das britische Weltheimatsgefühl. - Der englische Plan einer Ordnung Europas. - Der britische Treuhändergedanke. - Roosevelt fühlt sich als Verteidiger der Kulturwerte der Menschheit. - Die Unzulänglichkeit des amerikanischen Lebens); V. Der weltweite "Plan" des Yankee-Imperialismus (Das amerikanische System einer Fernblockade Europas. - Das System des anglo- amerikanischen Einkreisungsgürtels. - Das Lebenssystem des Kapitalismus. - Die Trugschlüsse des amerikanischen Wirtschaftssystems. - Die amerikanische Wirtschaftskrise); VI. Verrat an der Monroe-Doktrin (Die Monroe-Doktrin als politisches Instrument. - Wilson gibt die Monroe-Doktrin auf. - Roosevelt regiert ohne Monroe-Doktrin, aber dafür mit Juden); VII. Monroe-Doktrin beherrschen die Politik des Präsidenten Roosevelt (Die Juden versuchen die Kultur Amerikas als jüdische Leistung hinzustellen. - Columbus soll Jude gewesen sein. - Die amerikanische Staatsverfassung soll jüdisch gewesen sein. - Die jüdischen Berater Roosevelts: Baruch, Frankfurter Rosenmann, Morgentau jun. - Juden beherrschen den gesamten USA.-Staat. - Der Propagandachef Roosevelts ein Jude. - Europa hat den jüdischen Parasiten überwunden); VIII. Zusammenfassung; IX. Literaturangaben; --- Zustand: 2--, original farbig geheftet mit Deckeltitel + Abzeichen, mit Abbildungen auf Kunstdrucktafeln, meist farbigen Karten + Tabellen, Inhaltsverzeichnis. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier leicht gebräunt, leicht berieben, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Reprints; Polizei; Ordnungspolizei; SS; Schutzstaffel; Elite; XX; Heinrich Himmler; Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Europa; Bolschewismus; Kommunismus; Rußland; Russland; russia; Sowjetunion; SU; UdSSR;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 64656 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 390,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Welt von Byzanz - Europas östliches Erbe

Zum Vergrößern Bild anklicken

Geschichte Europas, Byzanz, Vor- und Frühgeschichte, Archäologie, Geschichte Wamser, Ludwig (Hrsg.): Die Welt von Byzanz - Europas östliches Erbe Wissenschaftliche Buchgesellschaft, München, 2004. Glanz, Krisen und Fortleben einer tausendjährigeen Kultur - Begleitbuch zur Ausstellung im Museum für Vor- und Frühgeschichte sehr guter Zustand, Schutzumschlag mit leichten Randläsuren Pb. 476 S.; Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) ISBN: B003D83ESQ sehr guter Zustand, Schutzumschlag mit leichten Randläsuren
[SW: Geschichte Europas, Byzanz, Vor- und Frühgeschichte, Archäologie, Geschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 27354 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte Europas
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg

EUR 19,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,70
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gnuva, Paul;  Die schönsten Ferienstraßen Europas

Zum Vergrößern Bild anklicken

Gnuva, Paul; Die schönsten Ferienstraßen Europas Gütersloh, Bertelsmann Reinhard Mohn OHG, 1975. Lizenzausgabe 207 Seiten , 30 cm, Hardcover/Pappeinband das Erscheinungsjahr ist geschätzt, die Umschlagkanten sind bestoßen, Wo ist Europa am schönsten? Unter den unzähligen Ferienstraßen durch die erlebnisreichsten und vielseitigsten Regionen unseres Kontinents wurden für diesen Bildband die sechzehn interessantesten ausgewählt. Der Autor stellte sie in eindrucksvollen Fotos, übersichtlichen Bildkarten und aus eigenem Erleben geschriebenen Texten als die schönsten Europas vor. Dabei stehen Reiserouten im Vordergrund, die alle Erwartungen erfüllen - mit hinreißenden Landschaften und prominenten Erholungsorten, sehenswerten Kulturstätten und beliebten Ferienparadiesen. Auf diesem Fahrplan stehen: Schweden: Durch das Land der Wälder und meergroßen Seen - England: Südengland-Rundfahrt im Land der Parks und Kulturstätten - Holland und Belgien: Küstenfahrt zu Grachten, Stränden, alten Städten - Rhein: Burgen und Weinorte zwischen goldenem Mainz und heiligem Köln - Romantische Straße: Von Würzburg nach Füssen: 1000 Jahre Geschichte - Böhmen: Von Passau durch den Böhmerwald zum goldenen Prag - Donau: Schiffsreise nach Wien durch Nibelungengau und Wachau - Großglockner: Die »Hochalpenstraße« über die Hohen Tauern - Loire: Die schönsten Schlösser im "Garten Frankreichs" an der Loire - Grandes Alpes: Hochalpenfahrt vom Genfer See zum Mittelmeer - Riviera: Die "Cote d`Azur" von Menton bis Saint-Tropez und Hyeres - Ligurien: Auf der Autostrada von Mailand über Genua nach Pisa - Italienische Adria: Strände und Städte zwischen Venedig und Triest - Dalmatien: Auf der »Adria-Magistrale« zur Küste Montenegros - Portugal: Europas Garten am Atlantik von Estoril zur Algarve - Andalusien: Von der Costa del Sol nach Sevilla, Cordoba und Granada. Jeder hält seine Ferienstraße für die schönste. (vom Umschlag) 4a3a Die schönsten Ferienstraßen Europas; Paul Gnuva; Landeskunde; STraßen; Reisebeschreibung; Geografie; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24290 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Habsburg, Otto von ; Bestattung ; Bildband, Geschichte Biographie, Begräbnis, Beerdigung Handler, Jeannette: Otto von Habsburg : Abschied. Graz ; Stuttgart : Stocker, 2012. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. ( VOR der Titelaufnahme vom Verlag noch eingeschweißt!! ) - Umfassend zeigt dieser großformatige Bildband nicht nur alle Stationen der zweiwöchigen Begräbniszeremonien für Otto von Habsburg, sondern wirft auch einen Blick auf sein Leben und sein politisches Wirken.`Wer begehrt Einlass `, fragt der Kapuzinermönch hinter der Tür der Kapuzinerkirche in Wien. `Otto von Österreich, Königlicher Prinz von Ungarn, einst Kronprinz von Österreich-Ungarn.` ruft der Zeremoniär und zählt alle Titel und Würden des Verstorbenen auf. Doch die Tür geht nicht auf. Ein zweites Mal wird angeklopft, ein zweites Mal werden die Titel des Verstorbenen aufgezählt. Doch erst, wenn der Zeremoniär die Einlassfrage mit `Otto, ein sterblicher, sündiger Mensch!` beantwortet, öffnen sich die Türen der Kapuzinerkirche und der Sarg kann hineingetragen werden.Dieser wohl beeindruckendste Teil der Beisetzungsfeierlichkeiten von Dr. Otto von Habsburg ging medial durch Österreich und um die Welt. Zehntausende Menschen nahmen teil an den verschiedenen Stationen der Trauerfeierlichkeiten, Millionen verfolgten sie im Fernsehen.Im Heimatort Pöcking, in Stams in Tirol, in München, in Mariazell, in Wien und schließlich in Budapest wurden eindrucksvolle Requien gefeiert, jedes mit seinem eigenen Charakter, jedes mit seinem eigenen Schwerpunkt.Dr. Otto von Habsburg verstarb am 4. Juli 2011 in seinem Haus in Pöcking. Sein über 98-jähriges Leben war wie ein Spiegelbild der europäischen Geschichte im 20. Jahrhundert. Geboren 1912 am Vorabend des Ersten Weltkrieges, als Kronprinz Österreich-Ungarns aufgewachsen, erlebte er den Zusammenbruch der Monarchie als Sechsjähriger. Mit 10 Jahren stand er am Sterbebett seines Vaters in Madeira, wohin die Alliierten die Familie verbannt hatten.Sein Weg führte ihn über Spanien nach Belgien und schließlich in das amerikanische Exil, wohin die Familie im Jahr 1940 vor den deutschen Truppen fliehen musste. Ottos Kampf gegen den Nationalsozialismus und den Anschluss Österreichs an das `Deutsche Reich` hatte ihm den erbitterten Hass Hitlers eingebracht. In den USA galt sein Einsatz seiner Heimat Österreich und Ungarn. Nach dem Krieg widmete er sich der Einigung Europas und dem Kampf gegen den Eisernen Vorhang. 20 Jahre saß er für die bayerische CSU im Europäischen Parlament, am 19. August 1989 war er Schirmherr des Paneuropäischen Picknicks an der österreichisch-ungarischen Grenze, bei dem über 600 `DDR-Bürger` in die Freiheit liefen und das den Fall des Eisernen Vorhangs einläutete. Mit der Erweiterung der EU und der fortschreitenden Einigung Europas ging ein Lebenstraum Ottos in Erfüllung.Otto von Habsburg hat sich mit seinem selbstlosen Einsatz gegen die beiden Totalitarismen des 20. Jahrhunderts sowie für das Selbstbestimmungsrecht der Völker und für ein geeintes Europa weltweit Respekt und Anerkennung erworben. Staats- und Regierungschefs aus der ganzen Welt, Papst Benedikt XVI. und viele andere Personen des öffentlichen Lebens sandten Trauertelegramme, Tausende von Kondolenzbriefen erreichten die Familie.Die Trauerfeierlichkeiten begannen am 5. Juli mit der Aufbahrung in der Kirche St. Ulrich in Pöcking und endeten am 17. Juli mit der Beisetzung der Herzurne von Otto von Habsburg in der Benediktinerabtei Pannonhalma in Ungarn. Am 16. Juli wurden die sterblichen Überreste von Otto von Habsburg und seiner Frau Regina in der Kapuzinergruft in Wien beigesetzt. Regina von Habsburg war ihrem Mann bereits am 3. Februar 2010 vorausgegangen. Nach ihrem Tod wurde ihr Sarg zunächst in ihrer Heimat, auf der thüringischen Heldburg in der Familiengruft Sachsen-Meiningen, beigesetzt.Von der Beisetzung dieser beiden Persönlichkeiten handelt dieses Buch. Es zeigt das Begräbnis als einschneidendes Ereignis, nicht nur für die Familie, sondern auch für alle anderen Mittrauernden. Es zeigt aber auch Sterbekultur und handelt davon, dass der Tod und die öffentliche Trauer hilfreich sind für ein Abschiednehmen. Die Fotografin Jeannette Handler hat die Beisetzungsfeierlichkeiten 14 Tage lang begleitet. Originalpappband mit Original-Schutzumschlag. 245 Seiten. Mit zahlreichen dokumentarischen Abbildungen. 33 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. ( VOR der Titelaufnahme vom Verlag noch eingeschweißt!! ) - Umfassend zeigt dieser großformatige Bildband nicht nur alle Stationen der zweiwöchigen Begräbniszeremonien für Otto von Habsburg, sondern wirft auch einen Blick auf sein Leben und sein politisches Wirken.`Wer begehrt Einlass `, fragt der Kapuzinermönch hinter der Tür der Kapuzinerkirche in Wien. `Otto von Österreich, Königlicher Prinz von Ungarn, einst Kronprinz von Österreich-Ungarn.` ruft der Zeremoniär und zählt alle Titel und Würden des Verstorbenen auf. Doch die Tür geht nicht auf. Ein zweites Mal wird angeklopft, ein zweites Mal werden die Titel des Verstorbenen aufgezählt. Doch erst, wenn der Zeremoniär die Einlassfrage mit `Otto, ein sterblicher, sündiger Mensch!` beantwortet, öffnen sich die Türen der Kapuzinerkirche und der Sarg kann hineingetragen werden.Dieser wohl beeindruckendste Teil der Beisetzungsfeierlichkeiten von Dr. Otto von Habsburg ging medial durch Österreich und um die Welt. Zehntausende Menschen nahmen teil an den verschiedenen Stationen der Trauerfeierlichkeiten, Millionen verfolgten sie im Fernsehen.Im Heimatort Pöcking, in Stams in Tirol, in München, in Mariazell, in Wien und schließlich in Budapest wurden eindrucksvolle Requien gefeiert, jedes mit seinem eigenen Charakter, jedes mit seinem eigenen Schwerpunkt.Dr. Otto von Habsburg verstarb am 4. Juli 2011 in seinem Haus in Pöcking. Sein über 98-jähriges Leben war wie ein Spiegelbild der europäischen Geschichte im 20. Jahrhundert. Geboren 1912 am Vorabend des Ersten Weltkrieges, als Kronprinz Österreich-Ungarns aufgewachsen, erlebte er den Zusammenbruch der Monarchie als Sechsjähriger. Mit 10 Jahren stand er am Sterbebett seines Vaters in Madeira, wohin die Alliierten die Familie verbannt hatten.Sein Weg führte ihn über Spanien nach Belgien und schließlich in das amerikanische Exil, wohin die Familie im Jahr 1940 vor den deutschen Truppen fliehen musste. Ottos Kampf gegen den Nationalsozialismus und den Anschluss Österreichs an das `Deutsche Reich` hatte ihm den erbitterten Hass Hitlers eingebracht. In den USA galt sein Einsatz seiner Heimat Österreich und Ungarn. Nach dem Krieg widmete er sich der Einigung Europas und dem Kampf gegen den Eisernen Vorhang. 20 Jahre saß er für die bayerische CSU im Europäischen Parlament, am 19. August 1989 war er Schirmherr des Paneuropäischen Picknicks an der österreichisch-ungarischen Grenze, bei dem über 600 `DDR-Bürger` in die Freiheit liefen und das den Fall des Eisernen Vorhangs einläutete. Mit der Erweiterung der EU und der fortschreitenden Einigung Europas ging ein Lebenstraum Ottos in Erfüllung.Otto von Habsburg hat sich mit seinem selbstlosen Einsatz gegen die beiden Totalitarismen des 20. Jahrhunderts sowie für das Selbstbestimmungsrecht der Völker und für ein geeintes Europa weltweit Respekt und Anerkennung erworben. Staats- und Regierungschefs aus der ganzen Welt, Papst Benedikt XVI. und viele andere Personen des öffentlichen Lebens sandten Trauertelegramme, Tausende von Kondolenzbriefen erreichten die Familie.Die Trauerfeierlichkeiten begannen am 5. Juli mit der Aufbahrung in der Kirche St. Ulrich in Pöcking und endeten am 17. Juli mit der Beisetzung der Herzurne von Otto von Habsburg in der Benediktinerabtei Pannonhalma in Ungarn. Am 16. Juli wurden die sterblichen Überreste von Otto von Habsburg und seiner Frau Regina in der Kapuzinergruft in Wien beigesetzt. Regina von Habsburg war ihrem Mann bereits am 3. Februar 2010 vorausgegangen. Nach ihrem Tod wurde ihr Sarg zunächst in ihrer Heimat, auf der thüringischen Heldburg in der Familiengruft Sachsen-Meiningen, beigesetzt.Von der Beisetzung dieser beiden Persönlichkeiten handelt dieses Buch. Es zeigt das Begräbnis als einschneidendes Ereignis, nicht nur für die Familie, sondern auch für alle anderen Mittrauernden. Es zeigt aber auch Sterbekultur und handelt davon, dass der Tod und die öffentliche Trauer hilfreich sind für ein Abschiednehmen. Die Fotografin Jeannette Handler hat die Beisetzungsfeierlichkeiten 14 Tage lang begleitet.
[SW: Habsburg, Otto von ; Bestattung ; Bildband, Geschichte Biographie, Begräbnis, Beerdigung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 267601 - gefunden im Sachgebiet: Biographie / Autobiographie / Memoiren / Briefwechsel / Tagebücher
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 29,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Krätzl, Helmut (Hrsg.):  Verantwortung der Kirche für Europa. Interdisziplinäre Gespräche zwischen Orthodoxen und Katholiken. Tagungsbericht des Ökumenischen Symposions "Die Verantwortung der Kirche für das Europa von Morgen" vom 20. - 25. September 1988 an der Orthodoxen Akademie in Kolympari / Kreta.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Krätzl, Helmut (Hrsg.): Verantwortung der Kirche für Europa. Interdisziplinäre Gespräche zwischen Orthodoxen und Katholiken. Tagungsbericht des Ökumenischen Symposions "Die Verantwortung der Kirche für das Europa von Morgen" vom 20. - 25. September 1988 an der Orthodoxen Akademie in Kolympari / Kreta. Wien, Religionspädagogisches Institut, 1989. 141 S. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Gutes Exemplar Inhalt: Vorwort, Einführung, Alexandras Papaderos: An der Metamorphosis Europas mitwirken, Weihbischof Helmut Krätzl: Eine Kirche: einigend, korrigierend, orientierend, Bischof Michael Staikos: Interdisziplinäre Gespräche zwischen Orthodoxen und Katholiken, Referate: Grigorios Larentzakis: Die gemeinsame Verantwortung der Kirchen für das Europa von morgen, Isnard W. Frank: Differenzierung und Integration: Zur Entwicklung Europas aus kirchengeschichtlicher Sicht, Johannes Köder: Kirche und Staaten: Zu den Wurzeln der Beziehung in der spätantiken Mittelmeerökumene, Tlieophanes Kakridis: Europas Erbe und Auftrag aus der Sicht eines Altphilologen, Linos Benakis: Westeuropäischer Geist und griechische Orthodoxie: Philosophisch-theologische Tendenzen im Übergang von Byzanz zum Neugriechentum, Richard Georg Plaschka: Kirche als Element nationalen Selbstverständnisses in Osteuropa, Erhard Busek: Europas Zukunft, Diskussionsbeiträge: Reinhard Kögerler: Verantwortung der Kirchen für Europa? Josef Weismayer Das Erbe der christlichen Spiritualität, Johann Singer: Diesem Europa Gott verkünden, Norbert Leser: Das Abendland und der Logos, Harald Vavrik: "Unser Soweto" , Alexandras Papaderos: Schwierigkeiten im ökumenischen Jahrhundert, Pia Maria Plechl: Ein Weinberg namens Europa, Harald Vavrik: Gott als Aufgabe: Arbeitskreise: Christian Rathner: Arbeitsgruppe: Kirche als integrative Kraft, Erich Leitenberger: Arbeitsgruppe: Das heute notwendige, mögliche und wünschenswerte Verhältnis von Kirche und Staat, Festvortrag: Metropolit Eirinaios Galanaids: Europa und das Evangelium, Impressionen: Pia Maria Plechl: Impressionen am Rande, Teilnehmer- und Referentenverzeichnis.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 36172 - gefunden im Sachgebiet: Religion Kirchen Theologie Kirchengeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Müller-Alfeld, Theodor und andere;  Das Bild Europas, Landschaft und Kultur eines Erdteils - Das Bild der Erde, Gestalt und Antlitz der Kontinente - Das Bild der Völker, Blick und Antlitz der Menschheit 3 Bücher

Zum Vergrößern Bild anklicken

Müller-Alfeld, Theodor und andere; Das Bild Europas, Landschaft und Kultur eines Erdteils - Das Bild der Erde, Gestalt und Antlitz der Kontinente - Das Bild der Völker, Blick und Antlitz der Menschheit 3 Bücher Berlin, Darmstadt: Deutsche Buch-Gemeinschaft, Hamburg: Hoffmann und Campe Verlag, 1952, 1954, 1956. 197, 197, 199 Seiten , 33 cm Pappeinband alle 3 Bücher sind altersbedingt in einem guten, gebrauchten Zustand, Aus dem Inhalt: DAS BILD EUROPAS: Die Halbinseln am Mittelmeer: Griechenland - Italien - Spanien. Länder am Atlantik: Frankreich - Luxemburg - Belgien - Niederlande - Großbritannien - Irland. Im Herzen Europas: Deutschland - Österreich - Schweiz - Tschechoslowakei. Der Südosten: Ungarn - Rumänien - Jugoslawien - Albanien - Bulgarien - Türkei. Osteuropa: Polen - Russland. Die Nordischen Länder: Dänemark - Norwegen - Schweden - Finnland - Island - Spitzbergen. DAS BILD DER ERDE: Asien - Europa - Afrika - Australien und Ozeanien - Nordamerika - Südamerika. DAS BILD DER VÖLKER: Europa - Asien - Afrika - Australien und Ozeanien - Noramerika - Südamerika 1p4b Das Bild Europas; Landschaft und Kultur eines Erdteils; Das Bild der Erde; Gestalt und Antlitz der Kontinente; Das Bild der Völker; Blick und Antlitz der Menschheit;Theodor Müller-Alfeld; Willy Eggers; Landeskunde; Geografie; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 41821 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 14,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bild der Jahrhunderte.  ZWEIUNDZWANZIG (22) Doppelbände. ( Band 1- 41/44 ( = 4 Bände in einem Band )  ( SO   vollständig). MIT dem zusätzlichen REGISTERBAND.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Zierer, Otto: Bild der Jahrhunderte. ZWEIUNDZWANZIG (22) Doppelbände. ( Band 1- 41/44 ( = 4 Bände in einem Band ) ( SO vollständig). MIT dem zusätzlichen REGISTERBAND. Murnau, München, Innsbruck, Olten, Lux Verlag., 1954. Nur die Umschläge mit leichten Gebrauchsspuren, sonst sehr gutes Exemplar der FAST vollständigen Reihe. - Band 1. Älteste Völker: Von der Urzeit bis 500 v. Chr.; Band 2. Frühzeit Europas: Die antike Welt bis 500 v. Chr.; Band 3. Klassischer Tag: 500 400 vor Chr.; Band 4. Aussaat im Erdkreis: 400 300 vor Chr.; Band 5. Die Adler von Rom: 300 200 vor Chr.; Band 6. Imperium Romanum: 200 100 vor Chr.; Band 7. Unsichtbare Krone: 100 1 vor Chr.; Band 8. Mittag des Reiches: 1 100 nach Chr.; Band 9. Abendliche Kaiser: 100 200 nach Chr.; Band 10. Chaotisches Jahrhundert: 200 300 nach Chr.; Band 11. Sieg des Kreuzes: 300 400 nach Chr.; Band 12. Völkerdämmerung: 400 500 nach Chr.; Band 13. Germanische Tragödie: 500 600 nach Chr.; Band 14. Allahs Flamme: 600 700 Band 15. Krone des Westens: 700 800 Band 16. Erben des Kaisers: 800 900 Band 17. Cäsarische Versuchung: 900 nach Chr. 1000; Band 18. Das heilige Reich: 1000 1100; Band 19/20. Hohe Zeit des Abendlandes: 1100 1200; Band 21/22. Zeit und Ewigkeit: 1200 1300; Band 23/24. Die alten Mächte: 1300 1400; Band 25/26. Am Tor der neuen Welt: 1400 1500; Band 27/28. Die große Empörung: 1500 1600; ( Umschlagvorderseite DIESES BANDES mit größerer FEHLSTELLE!) Band 29/30. Entfesselte Gewalten: 1600 1700; Band 31/32. Hexenkessel Rokoko: 1700 1789; Band 33/34. Die große Revolution: 1789 1795; Band 35/36. Kaiser Europas: 1795 1815; Band 37/38. Zwischen den Zeiten: 1815 1850; Band 39/40. Herren der Welt: 1850 1917; Band 41-44. Das Bild unserer Zeit: 1917-1954; DAZU: Registerband. - Originalleinen mit Original-Schutzumschlag. 19 cm Nur die Umschläge mit leichten Gebrauchsspuren, sonst sehr gutes Exemplar der FAST vollständigen Reihe. - Band 1. Älteste Völker: Von der Urzeit bis 500 v. Chr.; Band 2. Frühzeit Europas: Die antike Welt bis 500 v. Chr.; Band 3. Klassischer Tag: 500 400 vor Chr.; Band 4. Aussaat im Erdkreis: 400 300 vor Chr.; Band 5. Die Adler von Rom: 300 200 vor Chr.; Band 6. Imperium Romanum: 200 100 vor Chr.; Band 7. Unsichtbare Krone: 100 1 vor Chr.; Band 8. Mittag des Reiches: 1 100 nach Chr.; Band 9. Abendliche Kaiser: 100 200 nach Chr.; Band 10. Chaotisches Jahrhundert: 200 300 nach Chr.; Band 11. Sieg des Kreuzes: 300 400 nach Chr.; Band 12. Völkerdämmerung: 400 500 nach Chr.; Band 13. Germanische Tragödie: 500 600 nach Chr.; Band 14. Allahs Flamme: 600 700 Band 15. Krone des Westens: 700 800 Band 16. Erben des Kaisers: 800 900 Band 17. Cäsarische Versuchung: 900 nach Chr. 1000; Band 18. Das heilige Reich: 1000 1100; Band 19/20. Hohe Zeit des Abendlandes: 1100 1200; Band 21/22. Zeit und Ewigkeit: 1200 1300; Band 23/24. Die alten Mächte: 1300 1400; Band 25/26. Am Tor der neuen Welt: 1400 1500; Band 27/28. Die große Empörung: 1500 1600; ( Umschlagvorderseite DIESES BANDES mit größerer FEHLSTELLE!) Band 29/30. Entfesselte Gewalten: 1600 1700; Band 31/32. Hexenkessel Rokoko: 1700 1789; Band 33/34. Die große Revolution: 1789 1795; Band 35/36. Kaiser Europas: 1795 1815; Band 37/38. Zwischen den Zeiten: 1815 1850; Band 39/40. Herren der Welt: 1850 1917; Band 41-44. Das Bild unserer Zeit: 1917-1954; DAZU: Registerband. -
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 255902 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 44,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top