Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 3735 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


  Archäologie und Heimatgeschichte. Mitteilungen des Zentralen Fachausschusses für Ur- und Frühgeschichte. (nur) Heft 1.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Archäologie und Heimatgeschichte. Mitteilungen des Zentralen Fachausschusses für Ur- und Frühgeschichte. (nur) Heft 1. Berlin : Kulturbund, 1986. S. 96. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (21 x 14 cm) , Paperback , Gutes Exemplar M. zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) ; Darin: W. GUTSCHE: Zum Geleit, A. LEUBE, D. W. BUCK: Aufgaben und Ergebnisse der Fachgruppen Ur- und Frühgeschichte im Kulturbund. Eine Bilanz der Jahre 1979—1986, H. GRÜNERT: Die Bedeutung der Ur- und Frühgeschichtsforschung bei der Begründung und Vertiefung unserer wissenschaftlichen Weltanschauung, P. DONAT: Die Herausbildung feudaler Verhältnisse bei den Slawen zwischen Elbe und Oder,W. TIMPEL: Deutsche und Slawen in Thüringen, D. WARNKE: Slawische Bestattungssitten auf dem Gebiet der DDR, K. SCHLEICHER: Die Pechsiederei bei den Slawen, E. GRINGMUTH-DALLMER: Interdisziplinäre Forschungen zur Entstehung der ländlichen Siedlungen, H.-U. VOSS: Kontinuität und Diskontinuität von der spätvölkerwanderungszeitlichen germanischen zur frühslawischen Besiedlung zwischen Elbe/Saale und Oder/Neiße, V. SCHMIDT: Ergebnisse der Ausgrabungen am Tollensesee und die Anfänge der Stadt Neubrandenburg, V. GEUPEL: Aufnahme und Erforschung mittelalterlicher Produktionsstätten - ein Beitrag zur Technikgeschichte, G. BILLIG, G. BUCHNER: Zum Stand der Erforschung mittelalterlicher Wehranlagen im Bezirk Karl-Marx-Stadt, K.-D. GRALOW: VIII. Zentrale Tagung des ZFA für Ur- und Frühgeschichte Neubrandenburg 1985, H. STANGE: Das zentrale Weiterbildungsseminar für ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger in Plöwen, Kr. Pasewalk, R. SCHULZ: 20 Jahre Bezirksfachausschuß Ur- und Frühgeschichte Frankfurt (Oder), H. STECHER: Die Erfurter Fachgruppe Ur- und Frühgeschichte. Entwicklung - Erfahrungen - Probleme unter den Bedingungen des Städtebaues, E. REDERSBORG: 20 Jahre Kreisfachgruppe Ur- und Frühgeschichte in Grevesmühlen, H. THEUERWASSER: Bericht der Fachgruppe Ur- und Frühgeschichte Magdeburg. Erfahrungen — Ergebnisse — Probleme, A. LEUBE: Auswahl wichtiger, im Druck befindlicher Monographien, B. W. BAHN: Das Literaturangebot des Museums für Ur- und Frühgeschichte Thüringens, Die nächsten Vorhaben des Zentralen Fachausschusses Ur- und Frühgeschichte in der Gesellschaft für Heimatgeschichte.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mittelalter KJBr]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 36503 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schuldt, Ewald:  25 Jahre Museum für Ur- und Frühgeschichte Schwerin. Stand der Forschung zur Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg. Bildkataloge des Museums für Ur- und Frühgeschichte Schwerin Bd. 20.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Mecklenburg-Vorpommern - Schuldt, Ewald: 25 Jahre Museum für Ur- und Frühgeschichte Schwerin. Stand der Forschung zur Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg. Bildkataloge des Museums für Ur- und Frühgeschichte Schwerin Bd. 20. Schwerin, Museum für Ur- und Frühgeschichte, 1977. 75 S. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 16 cm) , Paperback mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar Mit 72 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) ; "Am 1. Januar 1953 wurde die vorgeschichtliche Abteilung des Staatlichen Museums Schwerin aus dessen Verband herausgelöst und als Museum für Ur- und Frühgeschichte Schwerin dem Staatssekretariat für Hoch- und Fachschulwesen direkt unterstellt. Gleichzeitig wurde die Bodendenkmalpflege in den Bezirken Rostock, Schwerin und Neubrandenburg diesem Museum übertragen und in die offizielle Bezeichnung der Zusatz „Forschungsstelle" aufgenommen. Seitdem sind 25 Jahre vergangen. In einem aus diesem Anlafj vorzulegenden Tätigkeitsbericht soll in knapper Form die Arbeit des Museums in dieser Zeit gewürdigt und in einer kurz gefafjten Gesamtdarstellung der daraus resultierende Stand des Wissens über die Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg umrissen werden. Der systematischen Forschung wurde von Anfang an grofje Aufmerksamkeit geschenkt, und im Gründungsjahr war mit den umfangreichen Ausgrabungen auf der Burgwallinsel im Teterower See bereits eines jener Unternehmen in Gang gesetzt, die während der ganzen Berichtszeit Schwerpunkte der wissenschaftlichen Arbeit waren und deren Durchführung in Verbindung mit dem Akademie-Institut vor sich ging. Den Teterower Ausgrabungen folgte von 1953-1955 die des mittelsteinzeitlichen Wohnplatzes Hohen Viechein am Schweriner See. Von 1955-1961 dauerten die Geländeforschungen im Gebiet der spätslawischen Befestigung von Behren-Lübchin, Kr. Teterow, denen i sich 1962 Untersuchungen in der sogenannten Alten Burg von Sukow und von 1963-1964 weitere im Burgwall von Neu-Nieköhr Walkendorf im gleichen Kreis anschlössen. Ein komplexes Vorhaben wurde von 1964-1972 mit der Untersuchung von 106 Grofj-steingräbern realisiert. 1973 begannen umfangreiche Ausgrabungen in einer altslawischen Siedlungskammer am Sternberger See, die bis 1980 dauern werden. Die Ergebnisse aller abgeschlossenen Feldforschungen wurden in Monographien vorgelegt. Jede hat für den betreffenden Zeitabschnitt einen optimalen Erkenntniszuwachs gebracht. Neben diesen Schwerpunktobjekten kamen zielgerichtet weitere wichtige in den Jahresarbeitsplänen verankerte Aufgaben zur Durchführung. Dabei standen die Ausgrabungen grofjer und kleiner Urnenfriedhöfe der jüngeren Bronzezeit, der vorrömischen Eisenzeit und der römischen Kaiserzeit im Vordergrund ..."
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17794 - gefunden im Sachgebiet: Mecklenburg Vorpommern (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Österreich ; Vor- und Frühgeschichte ; Museum ; Führer; Österreich ; Vor- und Frühgeschichte ; Funde Lippert, Andreas (Hrsg.): Reclams Archäologieführer Österreich und Südtirol : Denkmäler und Museen der Urgeschichte, der Römerzeit und des frühen Mittelalters. Stuttgart : Reclam, 1985. Unter Mitarbeit von Martin Bitschnau FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. MIt Ortsverzeichnis und Fachworterklärungen Originalpappband. 702 Seiten ; Mit zahlreichen graphischen Darstellungen ; 16 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. MIt Ortsverzeichnis und Fachworterklärungen
[SW: Österreich ; Vor- und Frühgeschichte ; Museum ; Führer; Österreich ; Vor- und Frühgeschichte ; Funde ; Führer; Südtirol ; Vor- und Frühgeschichte ; Funde ; Führer; Südtirol ; Vor- und Frühgeschichte ; Museum ; Führer, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 274145 - gefunden im Sachgebiet: Archäologie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schuldt, Ewald:  Mecklenburgische Altertümer. Neue Funde. Bildkataloge des Museums für Ur- und Frühgeschichte Schwerin 11.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Mecklenburg-Vorpommern - Schuldt, Ewald: Mecklenburgische Altertümer. Neue Funde. Bildkataloge des Museums für Ur- und Frühgeschichte Schwerin 11. Schwerin, Museum für Ur- und Frühgeschichte, 1968. 70 S. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 16 cm) , Paperback mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar Mit zahlr. Fotos. ; "Für die ur- und frühgeschichtliche Forschung ist die Bodendenkmalpflege ein unentbehrliches Hilfsmittel zur fortwährenden Beschaffung neuen Quellenmaterials. Tagtäglich kommen bei Bodenbewegungen jeglicher Art die verschiedensten Gegenstände aus allen vergangenen Siedlungsperioden unseres Landes zutage. Ihr Auftreten ist meistens nicht vorauszusehen, und sie werden daher in vielen Fällen nicht erkannt und nicht bemerkt. Andere Stücke werden zwar aufgehoben und betrachtet, dann aber fortgeworfen oder im Hause irgendwo niedergelegt. Sie kommen nicht zur Kenntnis der für ihre Erfassung und Registrierung zuständigen staatlichen Museen und Forschungsstellen für Ur- und Frühgeschichte und sind bis auf wenige Ausnahmen für die Forschung für immer verloren. Um den Anteil der Verluste unter den auftretenden Funden möglichst niedrig zu halten, ist die Forschungsstelle des Museums für Ur- und Frühgeschichte Schwerin ständig bemüht, einen möglichst großen Kreis ehrenamtlicher Mitarbeiter in allen Teilen der Bezirke Rostock. Schwerin und Neubrandenburg zu gewinnen. Durch eine sehr enge Zusammenarbeit mit den Arbeitsgruppen für Ur- und Frühgeschichte bei den Natur- und Heimatfreunden des Deutschen Kulturbundes konnte eine erhebliche Erweiterung des Interessenkreises für diese wichtigen Aufgaben herbeigeführt werden. Eine verstärkte Information der Öffentlichkeit durch die Presse in Form häufiger Hinweise auf bemerkenswerte Neufunde und archäologische Ausgrabungen erfolgt mit dem Ziel, möglichst vielen Bewohnern unserer Bezirke die Bedeutung und den Wert kulturgeschichtlicher Altertümer vor Augen zu führen und sie auf die Pflicht zur Meldung hinzuweisen. Der Erfolg unserer Bemühungen spiegelt sich einmal in der ständig steigenden Zahl der bei der Forschungsstelle eingehenden Fundmeldungen wider, und zum ändern erhalten die zuständigen Stellen immer häufiger sofort Nachricht, wenn bei Bodenbearbeitungen und Erdbewegungen Fundkomplexe auftreten, so daß mindestens noch eine wissenschaftliche Untersuchung möglich ist. Einige Beispiele aus der jüngsten Zeit mögen diese erfreuliche Tendenz unterstreichen und deutlich machen, wie wichtig schnelles Handeln ist ..."
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30966 - gefunden im Sachgebiet: Mecklenburg Vorpommern (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bodenfunde und Heimatforschung. Mitteilungen des Kulturbundes der DDR. Bezirksfachausschüsse Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Berlin, Cottbus, Frankfurt, Potsdam. Heft 5. Berlin Cottbus Frankfurt Potsdam : Kulturbund, 1972. S. 64 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Broschur , Gutes Exemplar mit geringen Gebrauchsspuren, Stempel Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Darin: Grebe, Klaus: Landeskulturgesetz und Bodendenkmalschutz, Ersfeld, Joachim: Einführung in das Vermessungswesen I, Mangelsdorf, Gümter: Zur Frühgeschichte von Hohennauen, Kr. Rathenow, Seidel, Hermann: Zwei interessante Grenzsteine, Teske, Manfred: Tätigkeitsbericht der Arbeitsgemeinschaft Ur- und Frühgeschichte des Kreises Kyritz im Jahre 1969, Schulz, Rainer: Bericht über die Tagung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Ur- und Frühgeschichte im Deutschen Kulturbund des Bezirkes Frankfurt/Oder am 17. und 18. Juni 1971 in Brieskow-Finkenheerd, Kr. Eisenhüttenstadt, Neue Literatur, Geburtstage: Richard Hoffmann, Nachrufe: Karl Fitzkow, Günter Wendt.
[SW: Brandenburg Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte KGr55]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30734 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Bodenfunde und Heimatforschung. Mitteilungen des Kulturbundes der DDR. Bezirksfachausschüsse Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Berlin, Cottbus, Frankfurt, Potsdam. Heft 5.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bodenfunde und Heimatforschung. Mitteilungen des Kulturbundes der DDR. Bezirksfachausschüsse Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Berlin, Cottbus, Frankfurt, Potsdam. Heft 5. Berlin Cottbus Frankfurt Potsdam : Kulturbund, 1972. S. 64. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Broschur , Gutes Exemplar, Stempel Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Darin: Grebe, Klaus: Landeskulturgesetz und Bodendenkmalschutz, Ersfeld, Joachim: Einführung in das Vermessungswesen I, Mangelsdorf, Gümter: Zur Frühgeschichte von Hohennauen, Kr. Rathenow, Seidel, Hermann: Zwei interessante Grenzsteine, Teske, Manfred: Tätigkeitsbericht der Arbeitsgemeinschaft Ur- und Frühgeschichte des Kreises Kyritz im Jahre 1969, Schulz, Rainer: Bericht über die Tagung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Ur- und Frühgeschichte im Deutschen Kulturbund des Bezirkes Frankfurt/Oder am 17. und 18. Juni 1971 in Brieskow-Finkenheerd, Kr. Eisenhüttenstadt, Neue Literatur, Geburtstage: Richard Hoffmann, Nachrufe: Karl Fitzkow, Günter Wendt.
[SW: Brandenburg Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 36812 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schuldt, Ewald:  25 Jahre Museum für Ur- und Frühgeschichte Schwerin. Stand der Forschung zur Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg. Bildkataloge des Museums für Ur- und Frühgeschichte Schwerin Bd. 20.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schuldt, Ewald: 25 Jahre Museum für Ur- und Frühgeschichte Schwerin. Stand der Forschung zur Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Rostock, Schwerin und Neubrandenburg. Bildkataloge des Museums für Ur- und Frühgeschichte Schwerin Bd. 20. Schwerin : Museum für Ur- und Frühgeschichte, 1977. S. 75 Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 16 cm) , Paperback mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar, Schutzumschlag leicht berieben u. m. leichten Randläsuren, Namenseintrag M. 72 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en)
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern KGr55]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10328 - gefunden im Sachgebiet: Mecklenburg Vorpommern (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lüth, Friedrich und Ulrich Schoknecht (Hrsg.):  Schutz des Kulturerbes unter Wasser. Veränderungen europäischer Lebenskultur durch Fluß- und Seehandel. Beiträge zum Internationalen Kongreß für Unterwasserarchäologie (IKUWA ‘99) 18. – 21. Februar 1999 in Sassnitz auf Rügen. Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns 35.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lüth, Friedrich und Ulrich Schoknecht (Hrsg.): Schutz des Kulturerbes unter Wasser. Veränderungen europäischer Lebenskultur durch Fluß- und Seehandel. Beiträge zum Internationalen Kongreß für Unterwasserarchäologie (IKUWA ‘99) 18. – 21. Februar 1999 in Sassnitz auf Rügen. Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns 35. Lübstorf, Archäologisches Landesmuseum für Mecklenburg-Vorpommern, 2000. S. 623. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (30 x 22 cm) , Pappeinband , Gutes Exemplar Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Inhalt: Christoph Börker: Vorwort, Prähistorie: Helmut Schlichtherle: Einleitung, Ostseeraum: Grigory M. Burov: Inland Waterborne Trade of Baltic Region Inhabitants with Communities of the Urals Area in the Mesolithic and Neo-Eneolithic, Sönke Hartz: Austauschbeziehungen und Kulturkontakte während der Ertebøllekultur im südwestlichen Ostseegebiet, Lutz Klassen: Waterborne Exchange and Late Ertebølle Social Structure, Mitteleuropa: Sandrine Bonnardin: The Circulation of Sea Shells in Northern France in the Bandkeramik and their Cultural Significance, Klaus Goldmann: Flußwege und ihre Vernetzung in Alteuropa, Albert Hafner: Seeuferarchäologie im Spannungsfeld zwischen Donau und Rhone – Ost-West-Impulse am Beispiel von Pfahlbauten des Bielersees und der Westschweiz (4000–1600 v. Chr.) , Olaf Höckmann: Late Bronze Age Prestige Goods and Water-Ways of Northwest Germany, Günther Wieland: Die Bedeutung der Flußschiffahrt für die Verbreitung mediterraner Luxusgüter im spätkeltischen Südwestdeutschland, Mittelmeerraum: Christos Agouridis: Seafaring, Trade and Cultural Contact in the Aegean during the Early Bronze Age, Claire Calcagno: Island in the Stream. Sardinia’s Evolving Role along Maritime Trade Routes during the Italian and Final Bronze Age, Maria Antonietta Fugazzola Delpino und Mario Mineo: Die frühneolithische Siedlung "La Marmotta" (Italien) als Spiegelbild mittelmeerischer Kulturkontakte, Victor M. Guerrero und Uwe-Karsten Puttfarcken: Handelsaustausch während der Frühgeschichte Mallorcas, Peter Walter: Interaktionssysteme des Mittelneolithikums im zentralen Mittelmeerraum, Kurzbeiträge: Søren H. Andersen: Stone Age Settlements on the Danish Sea Floor, Ehud Galili and Jacob Sharvit: 5th–6th Millennium B.C. Neolithic Settlements Submerged off the Carmel Coast of Israel, Annalisa Zarattini and Lorenzo Petrassi: Mediterranean Landscape and Inland Waters: Use, Prestige and Decline of Obsidian from the Pontine Islands, Klassisches Altertum: Hanz Günter Martin: Einleitung, Carlo Beltrame: A Review of the Roman Wreck of Spargi (Sassari/Italy). an Evidence of the Commerce of Luxurious Furniture during Late-Republican Age, Dietrich Berges: Maritime Verkehrsrouten und ihr Einfluß auf die Stadtentwicklung in klassischer Zeit. Das Beispiel der griechischen Polis Knidos/Karien, Barbara Davidde e Roberto Petriaggi: Il Mediterraneo e l’Oriente: il commercio del vino e la diffusione delle anfore Dressel 2/4 attraverso il contributo della ricerca subacquea, Karin Hornig: Großtiertransporte nach und innerhalb Europas in der Antike – methodische Probleme, Fallbeispiele und kulturelle Rezeption, Sergei D. Kryzhyttskyy e Vladimir Nazarov: Les routes de navigations commerciales dans la région Nord de la Mer Noire a l’Époque Classique, Anthony Parker:Sea Transport and Economic Change in the Roman Empire: the Evidence of Mediterranean Shipwrecks, Kurzbeiträge: Sebastian Corzo Pérez: Zur südgallischen Terra Sigillata auf der Iberischen Halbinsel. Anmerkungen anläßlich der Entdeckung eines Wracks vor der gaditanischen Küste, Cemal Pulak: Interregional Maritime Trade in the Late Bronze Age: The Evidence of Shipwrecks from Southern Turkey, Jose Remesal Rodriguez: , Eispania in der Handelspolitik des Römischen Imperiums. Nahrungsmittelhandel, Mittelalter und Neuzeit: Ulrich Ruoff: Einleitung, Katerina P. Delaporta: L’épave du XVIème siècle aux abords de l’Île de Zakynthos, Peter Ettel: Karlburg – ein frühmittelalterlicher Zentralort und Handelsplatz am Main, Süddeutschland, Thomas Förster: Schiffbau und Handel an der südwestlichen Ostsee – Untersuchungen an Wrackfunden des 13.–15. Jahrhunderts, David R. M. Gaimster: Hanseatic Trade and Cultural Exchange in the Baltic circa 1200–1600. Pottery from Wrecks and Harbours, Manfred Gläser: Häfen und Märkte sowie Siedlungsentwicklung in Lübeck im 12. und 13. Jahrhundert, Dietrich Hakelberg: Shipping and Economic Changes on Medieval and Post-Medieval Lake Constance, Jürgen Hausen: Französisches Salz für die Häfen der Ostsee – Salzschiffe im ausgehenden Mittelalter und in der frühen Neuzeit, Waldemar Ossowski: Medieval Boats and Inland Water Transport in Poland, Marcus Prell: Die ökonomische Bedeutung der deutschen Flußschiffahrt im 19. Jahrhundert, Ingo Runde: Zur Bedeutung und Entwicklung des Rheinhandels im Früh- und Hochmittelalter, Timm Weski: Grundlagen für den durch Seehandel erworbenen "Reichtum" auf Ostseeinseln anhand der Beispiele von Gotland und Bornholm bis 1200 n. Chr., Kurzbeiträge: Klaus Brandt: Der Handel über die Schleswiger Landenge und die Bedeutung der Flüsse Eider und Treene für die Entwicklung von Siedlung und Wirtschaft, Ullrich Masemann: Die Verschiffung von Soldaten der "Großen Garde" von Norddeutschland nach Skandinavien im 15. Jahrhundert n. Chr., Iwona Pomian: The Influence of the Environmental Conditions on the Development and Decline of the Harbour of Puck, Andris Sne: Waterborne Trade and Social Complexity. Baltic Case, Juris Talivaldis Urtañs: The Daugava River Hillforts as the Marks of Trade Route between West and East, Andrzej Zbierski: Archäologische Studien zu Lokationsveränderungen slawischer Städte unter besonderer Berücksichtigung der Hafenstädte, Poster-Präsentation: Josef Riederer: Einleitung, Hinrich Kuessner: Begrüßung durch den Präsidenten des Landtages Mecklemburg-Vorpommern, Aktuelle unterwasserarchäologische und geologische Forschungen: Karen Balayan: Ancient Vessels of Lake Sevan – Traditions and Culture, Ralf Bleile: Unterwasserarchäologische Untersuchungen an slawischen Brücken in Mecklenburg-Vorpommern, Robert Domzal: Shipwrecks of Baltic Coastal Zone and their Significance in Polish Maritime Landscape, Dagmar Dreslerová und Vladimir Salac: Elbe-Archäologie in Böhmen, Eva Grossmann: The Harbours of Apollonia, Trixi Gülland: Ralswiek 2 – Bialy Kon: From Excavation to Trial Voyage, Albert Hafner: Unterwasserarchäologie im Bielersee (Kanton Bern, Schweiz) – Taucharchäologische Untersuchungen von 1988–2000, Dietrich Hakelberg, Martin Mainberger and Gerd Schröder: Shipwrecks of Lake Constance, Sönke Hartz and Harald Lübke: Stone Age Paddles from Northern Germany – Basic Implements of Waterborne Substistence and Trade, George Indruszewski: Usedom and Wolin – Acculturation Processes in Early Medieval Shipbuilding at the Mouth of the Oder River, Wolfgang Janke and Reinhard Lampe: The Sea-Level Rise on the South Baltic Coast Over the Past 8000 Years – New Results and New Questions, Hauke Jöns: Handel und Handwerk im westslawischen Siedlungsgebiet am Beispiel des Handelsplatzes von Groß Strömkendorf bei Wismar, Knut Kaiser, Thomas Terberger and Christine Jantzen: Rivers, Lakes and Ancient Man: Relationships of Palaeohydrology and the Archaeological Record in Mecklenburg-Vorpommern (North-East Germany) , Joachim Köninger: Rettungsgrabungen unter Wasser im Überlingersee, westlicher Bodensee, Joachim Krüger: Der Brahm, Gustavia, Grünschwade – drei vergessene Häfen Rügens und Vorpommerns und ihre Bedeutung für die Kleinschiffahrt, Paulina Kubacka and Marcin Przybytek: Polish-Danish Underwater Research in the Mouth of the Odra River, Hans Joachim Kühn: Wrackarchäologie in Nordfriesland, Wolfram Lemke, Jørn Jensen, Ole Bennike, Antoon Kuijpers and Andrzej Witkowski: Late Pleistocene and Early Holocene Paleogeography between Fehmarn and Bornholm, Harald Lübke, Sigrid Schacht and Thomas Terberger: Final Mesolithic and Early Neolithic Coastal Settlements on the Island of Rügen and in Northern Vorpommern, Eva-Maria Mertens und C. Michael Schirren: Bandkeramik und Stichbandkeramik an der Küste Vorpommerns, Voldemars Rains: Überflutetes geschichtliches Kulturerbe in Lettland – seine Erforschung, sein Schutz und seine Zukunft, Géza Szabó: Underwater Archeological Research in the Carpathian Basin, Gerard Wilke: Relics of Slavonic Settlement in the Lake Großer Plöner See (North Germany), in the Light of Underwater Archaeological Survey, Prospektion, Analyse, Restaurierung, Ausstellung und Ausbildung: L. Bondioli, M. A. Fugazzola Delpino, R. Macchiarelli, M. Mineo, G. Morigi, M. Montanari, L. Rossi: Soprintendenza Speciale al Museo Nazionale Preistorico Etnografio "L. Pigorini" – Il restauro dei manufatti lignei provenienti da siti umidi, Otto Braasch: Archäologische Flugprospektion über der Ostsee, Maria Dyrka and Irena Jagielska: Analysis and Conservation of Archaeological Objects in the Polish Maritime Museum, Gdansk, Beat Eberschweiler: Archäologische Bestandsaufnahme in der Zentral- und Ostschweiz, Barbara Geutebrück und Uwe Schmidt: Unterwasserradarmessungen zur archäologischen Vorerkundung, Johann Gröbner: Model-Based Reconstruction Archaeology, Jens Lowag und Sabine Müller: Ortung versunkener archäologischer Objekte mit dem Sedimentecholotsystem SES-96, Martin Mainberger and Adalbert Müller: Heritage Management in the Diving Suit – Training to be an Archaeological Scientific Diver, Harald Mantz: Practicability of Archaeological Underwater Research in Depths up to more than 1.200 Feet Operated by a Deep Submersible Vehicle (DSV) , Inka Potthast und Ralf Riens: Erhaltung organischen Fundmaterials am Beispiel neolithischer Körbe und Geflechte einer Schweizer Seeufersiedlung – optimale Voraussetzungen durch Spezialisierung und hohen Technikeinsatz, Josef Riederer: Eine Materialdatenbank antiker Amphoren, Gunter Schöbel: Taucher im Museum. Tausend Tage im Wasser – und immer noch nicht müde, Leif Schoeller: Unterwasserwelten im Modell, Institutionen und Organisationen: Jens Auer: Die Arbeit des Landesverbandes für Unterwasserarchäologie Mecklenburg-Vorpommern e. V., Christoph Börker: DEGUWA – Deutsche Gesellschaft zur Förderung der Unterwasserarchäologie e. V., Carl Olof Cederlund and Ulrike Teigelake: The Establishing of a Marine Archaeological Research Network for the Investigation of Land-Water Transportation in the Baltic Sea Area in Prehistoric and Historical Times, Ehud Galili and Jacob Sharvit: Underwater Archaeological Heritage of Israel. Nature, Policy and Management of Endangered Resource, Martin Mainberger: SUWA – Sektion Unterwasserarchäologie der Gesellschaft für Vor- und Frühgeschichte in Württemberg und Hohenzollern, Oliver Nakoinz, Valentin Mayr, Dietlind Paddenberg und Claudia Böhm: Die Arbeitsgruppe für maritime und limnische Archäologie (AMLA) der Universität Kiel, Josef Riederer: Der Verein für Unterwasserarchäologie Berlin–Brandenburg e. V., Ulrich Ruoff: Gesellschaft für Schweizer Unterwasserarchäologie, Helmut Schlichtherle: Kommission für Unterwasserarchäologie beim Verband der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland, Wolfgang Schmid: Die Bayerische Gesellschaft für Unterwasserarchäologie e. V., Nikos Tsouchlos: The Beginnings and Development of Maritime Archaeological Research in Greece, Kurzbeiträge: Katerina Delouca: Les Graffiti Navals dans les Monuments Byzantins et Post-Byzantins en Grèce, Wladislaw Filipowiak: Protecting the Maritime Cultural Heritage, Matthias Knaut: Studiengang Restaurierung / Grabungstechnik an der FHTW Berlin, Martin Kolb: Protection for the Third Millennium – Steps for the Protection of the Prehistoric Site of Sipplingen, Lake Constance, Thomas Peck: INTER MARES SEA TECHNOLOGY for Underwater Archaeology, Hendrik Pohl: The `schiffsarchäologische Seminar` in Rostock, Klaus Storch: Das SoSo – Sedimentsonar im Dienst der Unterwasserarchäologie, Film- und Videoprogramm: Thomas Förster und Martin Mainberger: Filmbeiträge zur Unterwasserarchäologie in Europa, Wettbewerb für wissenschaftliche Arbeiten, Podiumsdiskussionen zum Schutz des europäischen Kulturerbes unter Wasser: Wolfgang Schmid: Einleitung, Diskussion A: Gesetzgebung und Schutz des Kulturerbes, Diskussion B: Kommerzielle Ausgrabungen und Antikenhandel, Resolution, Autorenverzeichnis.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Slawen Wikinger Architektur Frühes Mittelalter Mecklenburg-Vorpommern Suche0057 KGr55]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 32656 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Archäologie - Höneisen, Markus (Herausgeber) und Kurt (Mitwirkender) Bänteli Frühgeschichte der Region Stein am Rhein : archäologische Forschungen am Ausfluss des Untersees. [Schweizerische Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte, Basel]. Markus Höneisen (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber). Mitverf. von Kurt Bänteli ... und Beitr. von Jost Bürgi ... / Antiqua ; 26; Schaffhauser Archäologie ; 1 Schaffhauser Archäologie 1 Basel : Schweizer. Ges. für Ur- und Frühgeschichte, 1993. 440 S. : Ill., graph. Darst., Kt. ; 31 cm Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover 30 x 21,5 cm ISBN: 9783908006183 sehr guter Zustand, Name in Vorsatz, Versand 6 €
[SW: Untersee-Gebiet ; Vor- und Frühgeschichte ; Siedlungsarchäologie, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 59173 - gefunden im Sachgebiet: Archäologie
Anbieter: Wissenschaftliches Antiquariat Heinz Buschulte, DE-79379 Müllheim

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Archäologie und Heimatgeschichte. Mitteilungen des Zentralen Fachausschusses für Ur- und Frühgeschichte (nur) H. 2.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Archäologie und Heimatgeschichte. Mitteilungen des Zentralen Fachausschusses für Ur- und Frühgeschichte (nur) H. 2. Berlin : Kulturbund, 1987. S. 80. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (21 x 14 cm) , Paperback , Sehr gutes Exemplar Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Darin: B. GRAMSCH u. D. W. R. BUCK: Archäologische Bodendenkmalpflege in der DDR. Ergebnisse - Probleme - Ziele, B. KROOER: Freilichtmuseum Pfalz Tilleda, Kr. Sangerhausen, R. VOSS: Das archäologische Freilichtmuseum Groß Raden, Kr, Sternberg, B. W. BAHN: Betreuung des größten Bodendenkmals der DDR durch eine Interessengemeinschaft des Kulturbundes,H. STANGE: Ein archäologischer Lehrpfad im Everstorfer Forst bei Grevesmühlen, A. ENDER: Rekonstruierte früheisenzeitliche Grabhügel im Eichig bei Herpf, Kreis Meiningen als Wanderziel, H, SEYER: Die Frühgeschichte von Berlin und archäologische Forschungen, A. LEUBE: Siedlungsgeschichtliche Untersuchungen im Kreis Neubrandenburg - ein Beitrag zur archäologischen Denkmalpflege in einem Landkreis, D. WALTER: Höhlen als archäologische Denkmale im Wandel der Zeiten, G. MÖBES: Bodendenkmale und Naherholung im Thüringer Holzland, Bezirk Gera, S. DUSEK: Eine römisch-germanische Töpferei bei Haarhausen, Kr, Arnstadt, und ihre Bedeutung für die Volksbildung, V. SCHMIDT: Die Jugendarbeit in der Neubrandenburger Fachgruppe für Ur- und Frühgeschichte, K.-D. GRALOW u. J. BRANDT: Zur Arbeit mit jugendlichen Bodendenkmalpflegern im Bezirk Schwerin, K.-J. SCHMIDT: Die Schülerarbeitsgemeinschaft „Junge Archäologen" am Heimatmuseum Neuruppin. Kr. Neuruppin, W. GALL: Erfahrungen mit einem Spezialistenlager „Junge Historiker/Junge Archäologen" im Bezirk Suhl, H. KNUTH: Arbeiten an einem Burgwall-ModelI von Arkona, Kr. Rügen u. a.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte KGr55]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16750 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Ausgrabungen und Funde. Nachrichtenblatt für Vor- und Frühgeschichte. Bd. 8 (nur) Heft 6.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ausgrabungen und Funde. Nachrichtenblatt für Vor- und Frühgeschichte. Bd. 8 (nur) Heft 6. Berlin : Akademie Verlag, 1963. S. 281-336 Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Gutes Exemplar mit geringen Gebrauchsspuren Darin: Kohl, G.und H. Quitta: Radiokarbondateil archäologischer Proben. I., Bibliographie zur Vor- und Frühgeschichte 1. 7.1962 bis 30. 6. 1963 mit Nachträgen, Heinrich, H.: Ur- und Frühgeschichte an den Hochschulen der DDR. Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 1963.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Archäologische Berichte und Informationen Suche0027]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24075 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Ausgrabungen und Funde. Nachrichtenblatt für Vor- und Frühgeschichte. Bd. 9 (nur) Heft 6.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ausgrabungen und Funde. Nachrichtenblatt für Vor- und Frühgeschichte. Bd. 9 (nur) Heft 6. Berlin : Akademie Verlag, 1964. S. 277-331 Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Gutes Exemplar Simon, K.: Zur Beschilderung unserer ur- und frühgeschiehllicheii Bodendenkmäler, Lauterbach, R. u. Olszak, G.: Archäologie und Geophysik, Neue Schriften. Bibliographie zur Vor- und Frühgeschichte 1. 7. 1963 bis 30. 6.1964 mit Nachträgen, Heinrich, H.: Ur- und Frühgeschichte an den Hochschulen der DDR. Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 1964.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Brandenburg Archäologische Berichte und Informationen KGr55 Suche0027]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24078 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Ausgrabungen und Funde. Archäologische Berichte und Informationen. Bd. 23.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ausgrabungen und Funde. Archäologische Berichte und Informationen. Bd. 23. Berlin : Akademie Verlag, 1978. S. 312 Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Gute Exemplare Kompletter Jahrgang in 6 Heften mit zahlr. Bildtafeln und Textabb. ; A. u. F. war die Fachzeitschrift für archäologische Bodendenkmalpflege in der ehemaligen DDR. Hier berichteten nahmhafte Archäologen der in den "alten Länderstrukturen" belassenen Museen für Ur- und Frühgeschichte bzw. Vorgeschichte neben neben Artikeln zur Entwicklung und Methode der Forschung t über wichtige Ausgrabungen und Forschungsergebnisse. Es erschienen jeweils 6 Hefte zu Sachsen, Brandenburg und Berlin, Mecklenburg Vorpommern, Sachsen Anhalt und Thüringen. Im 6. Heft erschien eine ausführliche und gut gegliederte Bibliographie zur Ur- und Frühgeschichte, in der auch westliche und osteuropäische Publikationen aufgenommen wurden
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen Mecklenburg-Vorpommern Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Nachrichtenblatt für Suche0019 Suche0027]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 23397 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bodenfunde und Heimatforschung. Mitteilungen des Kulturbundes der DDR. Bezirksfachausschüsse Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Berlin, Cottbus, Frankfurt, Potsdam. Heft 9. Berlin Cottbus Frankfurt Potsdam : Kulturbund, 1979. S. 55 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Broschur , Gutes Exemplar, Stempel Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Darin: Gramsch, B.: 25 Jahre Museum für Ur- und Frühgeschichte Potsdam - Forschungsstelle für die Bezirke Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus, Mangelsdorf, G.: Zur mittelalterlichen Keramik des 12-15. Jh. im Bezirk Potsdam, Weiß, W.: Ein seltener Puppenfund, Kloss, K.: Was sagen uns ur- und frühgeschichtliche Pflanzenreste? (Über die Zusammenarbeit von Botanik und Archäologie), Sommer, K. u. D.: Bodendenkmale im Foto, Plate F.: Bodendenkmalpflege im Bezirk Potsdam 1976, Gloger, G.: Siedlungsarchäologie und Naturwissenschaften, Kusch, R.: Information über eine bezirkliche Bibliographie zur Ur- und Frühgeschichte in Frankfurt (Oder), Neue Literatur, Auszeichnungen, Geburtstage, Nachrufe.
[SW: Brandenburg Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte KGr55]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30737 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Bodenfunde und Heimatforschung. Mitteilungen des Kulturbundes der DDR. Bezirksfachausschüsse Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Berlin, Cottbus, Frankfurt, Potsdam. Heft 9.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bodenfunde und Heimatforschung. Mitteilungen des Kulturbundes der DDR. Bezirksfachausschüsse Ur- und Frühgeschichte der Bezirke Berlin, Cottbus, Frankfurt, Potsdam. Heft 9. Berlin Cottbus Frankfurt Potsdam : Kulturbund, 1979. S. 55 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Broschur , Gutes Exemplar Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Darin: Gramsch, B.: 25 Jahre Museum für Ur- und Frühgeschichte Potsdam - Forschungsstelle für die Bezirke Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus, Mangelsdorf, G.: Zur mittelalterlichen Keramik des 12-15. Jh. im Bezirk Potsdam, Weiß, W.: Ein seltener Puppenfund, Kloss, K.: Was sagen uns ur- und frühgeschichtliche Pflanzenreste? (Über die Zusammenarbeit von Botanik und Archäologie), Sommer, K. u. D.: Bodendenkmale im Foto, Plate F.: Bodendenkmalpflege im Bezirk Potsdam 1976, Gloger, G.: Siedlungsarchäologie und Naturwissenschaften, Kusch, R.: Information über eine bezirkliche Bibliographie zur Ur- und Frühgeschichte in Frankfurt (Oder), Neue Literatur, Auszeichnungen, Geburtstage, Nachrufe.
[SW: Brandenburg Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte KGr55]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16751 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top