Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 235 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Sager, Günther;  Schiffe, Schlachten und Gezeiten - Ein Streifzug durch zwei Jahrtausende

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sager, Günther; Schiffe, Schlachten und Gezeiten - Ein Streifzug durch zwei Jahrtausende Berlin, Brandenburgisches Verlagshaus, 1990. 199 Seiten , 22 cm, Hardcover/Pappeinband das Buch ist in einem guten Zustand, aus dem Inhalt: Die Erscheinungen der Gezeiten - Erfahrungen antiker Heerführer mit den Ebbe und Flut - Vom Beginn unserer Zeitrechnung bis Ende des Mittelalters - Wechselvolle Jahrhunderte - Tidebeeinflußte Operationen im ersten Weltkrieg - Pläne, Fehlschläge und Teilerfolge im zweiten Weltkrieg - Tarawa, die amphibische Hölle im Pazifik - Die Invasion der Normandie - Intschhon, ein Hasardspiel mit den Gezeiten - Literaturverzeichnis und Bildquellen 4f4a Schiffe, Schlachten und Gezeiten; Ein Streifzug durch zwei Jahrtausende; Günther Sager; Sachbuch; Kinderbuch; Wissen; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 28080 - gefunden im Sachgebiet: Sachbücher
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ryan, Mary:  Flüstern im Wind - Lied der Gezeiten 2 Romane in einem Buch

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ryan, Mary: Flüstern im Wind - Lied der Gezeiten 2 Romane in einem Buch Augsburg: Weltbild Verlag, 2004. 1037 Seiten , 19 cm kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, leichte Gebrauchsspuren, Namenseintrag, ansonsten in gutem, gebrauchten Zustand, Flüstern im Wind: Irland um 1920: Gemeinsam mit ihrem Mann Leonard zieht Kitty in das irische Provinznest Tubercullen und träumt von einem idyllischen Leben voller Geborgenheit. Doch als sie dem charismatischen Gutsbesitzer Paul Stratton begegnet, gerät Kitty in einen Taumel der Gefühle - sie muss sich entscheiden ... Lied der Gezeiten: Als Aine O`Malley und ihr Cousin Rupert sich im Kindesalter auf dem Familiensitz an Irlands Westküste begegnen, ist es bereits um sie geschehen. Aus tiefer Zuneigung erwächst eine leidenschaftliche Liebe gegen alle Konventionen - doch noch ahnt niemand etwas von dem düsteren Fluch, der beider Glück um ein Haar verhindern wird ... (vom Buchrücken) 1j7b ISBN-Nummer: 3828975275 Frau; Geschichte; Flüstern im Wind; Irland; Cousin; Liebesbeziehung ; Cousine; Lied der Gezeiten; Roman; Geschichte; Mary Ryan; 1 ISBN: 3828975275
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16436 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die pädagogischen Gezeiten im Ablauf der menschlichen Jugend : Vorträge des XX. Pädagogischen Ferienkurses der Universität Freiburg. Arbeiten zur Psychologie, Pädagogik und Heilpädagogik ; Band12.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Dupraz, L. und Henri Bissonnier: Die pädagogischen Gezeiten im Ablauf der menschlichen Jugend : Vorträge des XX. Pädagogischen Ferienkurses der Universität Freiburg. Arbeiten zur Psychologie, Pädagogik und Heilpädagogik ; Band12. Freiburg, Schweiz : Universitätsverlag, c 1956. 368 S. ; kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 25 cm, Softcover/Paperback, Beiträge teilw. dt., teilw. franz., teilw. ital. ; Zustand: Exemplar in altersgemäß gutem Zustand, Schnitt angestaubt, Archivexemplar m. entsprechendem Eintrag u. Rückenschild, Ränder und / oder Cover etwas berieben. Die pädagogischen Gezeiten im Ablauf der menschlichen Jugend : Vorträge des XX. Pädagogischen Ferienkurses der Universität Freiburg. Arbeiten zur Psychologie, Pädagogik und Heilpädagogik ; Band12. Cari K 2
[SW: Die pädagogischen Gezeiten im Ablauf der menschlichen Jugend , Vorträge des XX. Pädagogischen Ferienkurses der Universität Freiburg , Universität <Fribourg> Erziehung, Bildung, Unterricht , Arbeiten zur Psychologie, Pädagogik und Heilpädagogik , Jugendpsychologie , Entwicklungspsychologie , Kind , Entwicklung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 23545 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie / Pädagogik / Soziologie
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
ACHTUNG: Wir haben Urlaub vom 09. August bis 20. Oktober 2022. Bestellungen können in dieser Zeit NICHT bearbeitet werden. Vielen Dank

EUR 14,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,60
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Leseheft // Gezeiten, Mond, Gravitation, Schilling, Heinrich: Ebbe und Flut. Berlin/ Leipzig: Volk und Wissen Verlags GmbH, 1949. Die Gezeiten und ihre Entstehung. Volk und Wissen Sammelbücherei Gruppe II: Natur und Wissen, Serie J (I): Geophysik, Band 2. Mit 15 Textillustrationen. Einband und Innenseiten gebräunt. // tr,k72 21 cm, Broschiert 32 S., 1. - 50. Tsd., Einband und Innenseiten gebräunt. // tr,k72
[SW: Leseheft // Gezeiten, Mond, Gravitation,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 19433 - gefunden im Sachgebiet: Wissenschaft
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 4,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hafen der Träume + Gezeiten der Liebe 2 Bücher

Zum Vergrößern Bild anklicken

Roberts, Nora; Hafen der Träume + Gezeiten der Liebe 2 Bücher München, Wilhelm Heyne Verlag GmbH und Co. KG, 2004. 399, 383 Seiten , 18 cm, kartoniert beide Bücher stammen aus einer Haushaltsauflösung, gebräunt, fleckig, Einbandkanten mit Bestoßungen, in beiden Bücher steht geschrieben welcher Band, bei einem Buch ist die untere Ecke der 1. Seite abgeschnitten, HAFEN DER TRÄUME: Phillip Quinn ist fest entschlossen, das letzte Vermächtnis seines Adoptiwaters zu erfüllen: Er will sich um den kleinen Seth kümmern, der von seiner Mutter mißhandelt wurde, und das Sorgerecht für den jungen erstreiten. Doch er verliebt sich unsterblich in die schöne Sybill, die seine Pläne zu durchkreuzen droht. ... GEZEITEN DER LIEBE: l`than Quinn hat seine Heimat an der Küste Marylands nie verlassen. Sein Leben verläuft in geregelten Bahnen - doch seine unerfüllte Liebe zu Cirace läist ihn nicht zur Ruhe kommen. Auch sie liebt den attraktiven Mann seit jähren. Um mit dei Frau seines Herzens glücklich zu werden, niufs Lthan erst die Schatten seiner schrecklichen Kindheit überwinden. 2d1 ISBN-Nummer: 3453878418 Hafen der Träume; Gezeiten der Liebe; Roman; Geschichte; Nora Roberts; 1 ISBN: 3453878418
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 47170 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 7,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Mensch und Gezeiten Wechselwirkungen in 2 Jahrtausenden / Günther Sager

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sager, Günther: Mensch und Gezeiten Wechselwirkungen in 2 Jahrtausenden / Günther Sager Gotha Haack, 1987. S. 208 Seiten 20 cm Softcover ISBN: 9783730106389 leichte Gebrauchsspuren, ausgesondertes Bibliotheksexemplar, gestempelt, mit Rückenschild, die Entfernung eines Etiketts hat auf der Cover-Rückseite deutliche Spuren hinterlassen 3730106384
[SW: Gezeiten]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26271 - gefunden im Sachgebiet: Sach- & Fachbücher
Anbieter: Bücheroase Jens Neumann, DE-02906 Niesky
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 4,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 6 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gezeiten : Ausgewählte Gedichte 1965 - 1990.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hasl, Josef: Gezeiten : Ausgewählte Gedichte 1965 - 1990. München : Ehrenwirth, 1990. 212 S. ; Gewebe 21 cm, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag, ISBN: 3431030734 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. "In den Gedichten von Josef Hasl wird das überlegene Spiel mit Worten und Wortgefügen zur unausweichlichen Begegnung mit der Welt und mit sich selbst. Wort und Wirklichkeit treffen ineinander." So schrieb Dr. Alfons Ott 1974, als der jetzt sechzigjährige Münchener seinen Erstling "Zwischen-zeit" herausbrachte. Der vorliegende Band belegt, daß diese Sätze bis zur Stunde gelten. Josef Hasl, der Mitte der sechziger Jahre zu schreiben begann, war sich seines thematischen Terrains und seiner stilistischen Mittel voll bewußt, bevor er an die Öffentlichkeit trat. Er bekennt sich nicht zum Gedicht als Gesinnungs- sondern zum Gedicht als Kunstprodukt. Das hat zur Folge, daß man fragwürdige Tagestendenzen und zeitgefällig Vordergründiges im Werk des Dichters vergebens sucht. Die Quelle seiner Wortwelt ist einzig sein sprachschöpferisches Ich und dessen Unvoreingenommenheit. Nachwort von Heinz Piontek 6180A ISBN 3431030734
[SW: Josef Hasl , Gezeiten , Ausgewählte Gedichte 1965 - 1990 , Belletristik, Lyrik, Anthologie, Germanistik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31696 - gefunden im Sachgebiet: Lyrik / Anthologien / Balladen / Drama
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
ACHTUNG: Wir haben Urlaub vom 09. August bis 20. Oktober 2022. Bestellungen können in dieser Zeit NICHT bearbeitet werden. Vielen Dank

EUR 7,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fortsetzung der Untersuchungen über den Einfluß der Schwerestörungen auf die Ergebnisse des Nivellements..

Zum Vergrößern Bild anklicken

Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie Sterneck, Robert von: Fortsetzung der Untersuchungen über den Einfluß der Schwerestörungen auf die Ergebnisse des Nivellements.. Wien, k.k. militär-geographisches Institut 1889. Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Softcover/Paperback 67 Seiten und einer gefaltete Karten, 1.Auflage, Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe.
[SW: Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 131309 - gefunden im Sachgebiet: Länder
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Relative Schwerebestimmungen ausgeführt im Jahre 1892.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie Sterneck, Robert von: Relative Schwerebestimmungen ausgeführt im Jahre 1892. Wien, k.k. militär-geographisches Institut 1883. Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Softcover/Paperback 125 Seiten und drei mehrfach gefaltete Karten, 1.Auflage, Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe.
[SW: Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 131307 - gefunden im Sachgebiet: Länder
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 23,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Untersuchungen über die Schwere auf der Erde. Ausgeführt im Jahre 1883.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie Sterneck, Robert von: Untersuchungen über die Schwere auf der Erde. Ausgeführt im Jahre 1883. Wien, k.k. militär-geographisches Institut 1883. Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Softcover/Paperback 67 Seiten und eine Tafel 1.Auflage, Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe.
[SW: Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 131305 - gefunden im Sachgebiet: Länder
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Untersuchungen über die Schwere im Innern der Erde. Ausgeführt im Jahre 1885 in dem Abrahamschachte des Silberbergwerkes Himmelfahrts-Fundgrube bei Freiberg in Sachsen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie Sterneck, Robert von: Untersuchungen über die Schwere im Innern der Erde. Ausgeführt im Jahre 1885 in dem Abrahamschachte des Silberbergwerkes Himmelfahrts-Fundgrube bei Freiberg in Sachsen. Wien, k.k. militär-geographisches Institut 1886. Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Softcover/Paperback 23 Seiten 1.Auflage, Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe.
[SW: Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 131303 - gefunden im Sachgebiet: Länder
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wiederholung der Untersuchungen über die Schwere im Innern der Erde. Ausgeführt im Jahre 1883 in dem 1000 Meter tiefen Adalbert-Schachte des Silberbergwerkes Pribram in Böhmen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie Sterneck, Robert von: Wiederholung der Untersuchungen über die Schwere im Innern der Erde. Ausgeführt im Jahre 1883 in dem 1000 Meter tiefen Adalbert-Schachte des Silberbergwerkes Pribram in Böhmen. Wien, k.k. militär-geographisches Institut 1883. Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Softcover/Paperback 36 Seiten 1.Auflage, Einband etwas berieben und kl.Randbeschädigungen, Bibl.Ex., ohne Tafel, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Robert Freiherr Daublebsky von Sterneck (* 7. Februar 1839 in Prag, Kaisertum Österreich; † 2. November 1910 in Wien) war Generalmajor, Geophysiker, Astronom und bedeutender Geodät aus der Familie Daublebsky von Sterneck. Robert Daublebsky von Sterneck ist der Erfinder der relativen Schweremessung, Konstrukteur des Halbsekunden-(Sterneck) Pendels, einem Ableseapparat für Instrumente zur Längenmessung, mit dem er in der Geophysik Bedeutendes leistete mit über 540 relativen Schweremessungen. Er befasste sich auch mit der Theorie der Schwere und Beschaffenheit des Innern der Erde und unternahm dazu Messungen in Bergwerken im Okres Príbram und in Freiberg in Sachsen. Er befasste sich mit den Gezeiten des Mittelmeeres in der Adria und entwickelte dazu ein Messgerät zur Bestimmung der Höhe zwischen Flut und Ebbe.
[SW: Geographie, Vermessungskunde, Kartographie, Geodäsie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 131304 - gefunden im Sachgebiet: Länder
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Deutsche Nordseeküste Sammlung von 12 Bänden - Enthalten: Was find ich am Strand. Pflanzen und Tiere der Strände, Dünen, Küstengewässer, von Heinz Streble/ Das Watt. Lebensraum, Tiere und Pflanzen, von Klaus Janke und Bruno P. Kremer/ Die Elbe von Hamburg bis Cuxhaven, von Johannes Saß/ Was weißt du von der Waterkant, von Hans Georg Prager/ Ebbe und Flut. Das Wunder der Gezeiten. Interessantes und Wissenswertes über das wohl faszinierendste Erscheinungsbild des Meeres, die Gezeiten, von Dr. Joachim Krug/ Der Wattführer. Für das Gebiet vor Cuxhaven-Döse. Duhnen und Sahlenburg, von Erwin Witzke/ Frohe Fahrt nach Helgoland, von Johannes Rosenkranz und Horst-Meyer-Jungelaussen/ Nordsee-Küstenland um Cuxhaven. In Wort und Bild - erlebt am Watt, auf Marsch und Geest, von Gerhard Sagert/ Nordsee-Insel Helgoland. Roter Fels und weiße Düne, von Gerhard Sagert/ Urgewalten vor Cuxhavens Küste. Sturmflut 1962. Eiswinter 1963. Niedrigwasser 1964. Sturmflut 1976, von Gerhard Sagert/ Dünen-Insel Scharhörn. Robinson-Eiland zwischen Cuxhaven und Helgoland, von Gerhard Sagert/ Wattenmeer-Insel Neuwerk. Grüne Insel vor Cuxhaven, von Gerhard Sagert - Verschiedene Verlage und Orte, 1931-2003. Zusammen ca. 1200 S. mit Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), kartonierte Einbände mit 2 Schutzumschlägen
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2f8184 - gefunden im Sachgebiet: Landeskunde Deutschland
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

GEZEITEN. Kunst im Unterweserraum. Eine Ausstellung v. 26.Mai-16.Juni 1991 in der Begegnungsstätte Schwanewede. - 44 Seiten. Orig.kartoniert. Mappe an Kanten/Ecken angestoßen u. stark vergilbt. Ausstellungsmappe mit 11 Doppelblättern v. 11 Künstlern. Mit 10 schwarzweißen Abbildungen. Text v. Martin Zülch. Gebrauchsspuren.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 60483 - gefunden im Sachgebiet: Bildhauerei / Sculpture
Anbieter: Worpsweder Antiquariat, DE-27726 Worpswede

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

GEZEITEN. Kunst im Unterweserraum. Eine Ausstellung v. 26.Mai-16.Juni 1991 in der Begegnungsstätte Schwanewede. - 40 Seiten. Orig.kartoniert. Mappe an Kanten/Ecken angestoßen u. leicht eingerissen. Gebrauchsspuren. Ausstellungsmappe mit 10 Doppelblättern v. 9 Künstlern. Mit 8 schwarzweißen Abbildungen. Text v. Hans-Joachim Manske.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 60482 - gefunden im Sachgebiet: Bildhauerei / Sculpture
Anbieter: Worpsweder Antiquariat, DE-27726 Worpswede

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top