Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 16065 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen im Kunstpalast Düsseldorf Ehrenhof, 1956, 1957,1958,1960,1961,1962, 1963,1964,1965,1967,1968,1970, gesamt 12 Kataloge hier als Posten

Zum Vergrößern Bild anklicken

Verein der Düsseldorfer Künstler Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen im Kunstpalast Düsseldorf Ehrenhof, 1956, 1957,1958,1960,1961,1962, 1963,1964,1965,1967,1968,1970, gesamt 12 Kataloge hier als Posten 1956 Verein der Düsseldorfer Künstler Gesamt 12 Kataloge durchschnittlich ca 100 Seiten mit Abbildungen der Werke der austellenden Künstler darunter sehr bekannte Namen alle Kataloge befinden sich in einem gutern Zustand Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 2. Dezember -23.Dezember 1956 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof, Winter-Ausstellung 56 Malerei - Grafik - Plastik,Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 8. Dezember -31.Dezember 1957 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof, Winter-Ausstellung 57 Malerei - Grafik - Plastik, Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 7. Dezember -31 .Dezember 1958 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 58 Malerei - Grafik - Plastik, 10. Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 4. Dezember 1960 -1.Januar 1961 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof, Winter-Ausstellung 60 Malerei - Grafik - Plastik, 11. Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 3. Dezember 1961 -1.Januar 1962 23.Dezember im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 61 Malerei - Grafik - Plastik, 12. Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 2. Dezember 1962 -1.Januar 1963 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 62 Malerei - Grafik - Plastik, 13 Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 8. Dezember 1962 -5.Januar 1963 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 63 Malerei - Grafik - Plastik, 14 Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 29. November 1964 -3.Januar 1965 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 64 Malerei - Grafik - Plastik, 15. Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 5. Dezember 1964 -2.Januar 1965 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 65 Malerei - Grafik - Plastik,17.Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 3. Dezember 1967 -1.Januar 1968 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 67 Malerei - Grafik - Plastik, 18.Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 1. Dezember 1968 -1.Januar 1969 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 68 Malerei - Grafik - Plastik, 19.Winterausstellung der bildenden Künstler von Rheinland und Westfalen vom 30. November 1969 -1.Januar 1970 im Kunstpalast Düsseldorf, Ehrenhof. Winter-Ausstellung 69 Malerei - Grafik - Plastik
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3681 - gefunden im Sachgebiet: Auktionskataloge
Anbieter: Antiquariat an der Linie 3, DE-64285 Darmstadt

EUR 280,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Bildende Kunst. Verband Bildender Künstler der Deutsche Demokratischen Republik (nur) Heft 10, 1984.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bildende Kunst. Verband Bildender Künstler der Deutsche Demokratischen Republik (nur) Heft 10, 1984. (Berlin, Henschel-Verlag), 1984. 433-480 S. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (29,5 x 20,5 cm) , Paperback , Gutes Exemplar mit leichten Gebrauchsspuren Mit zahlr. Fotos. ; Inhalt: Symposium der INTERGRAFIK `84: Bernd Rosner: Von der Wirksamkeit engagierter Grafik, Herbert Sandberg: Erben der Kollwitz, Eva Choung-Fux: Wie entscheiden wir uns?, Alexander Dudnikow: Kein Mensch darf gleichgültig bleiben, Hubertus Giebe: Handwerker und Bekenner, Nino Giammarco: Gegen das Gespenst eines Atomkrieges, Gerhard Haupt: Lateinamerikanische Künstler in der INTERGRAFIK `84, Svoboda Jähne: Formenwandel und Problembewältigung. Bulgarische Künstler auf der INTERGRAFIK `84, Felix Beitran: Grafik mit sozialer Funktion (Gespräch mit dem mexikanischen Grafiker Alberto Beiträn) Identifikation von Mensch und Umwelt (Bemerkungen zu den Landschaftsdarstellungen Juan Pablo Villars) , Rudolf Kober: Dusan Zapletal - ein Meister politischer Grafik, Hartmut Pätzke: Die Grafik-Editionen im Reclam-Verlag, Tanja Frank: „Freie Kunst und Literatur" Eine Kunstzeitschrift des Exils, Rudolf Kober: Politisches Engagement ist deutlich spürbar. Zur neunten Bezirkskunstausstellung des VBK-DDR in Suhl, Zuhausesein im Sozialismus. Redaktionsgespräch über die Ausstellung „Junge Künstler 1984" (Johannes Heisig, Reinhard Jacob, Renate Luckner-Bien, Bernd Meyer, Uwe Stelbrink, Rainer Witzel, Peter Michel) , Hermann Raum: Paradies und Krisenhalde. Neo-Konservatismus und venezianische Biennale, Maaretta Jaukkuri: Carl Wargh - ein finnischer Landschaftsmaler, Umschau: Herbert König: „Diana auf der Jagd" in Suhl, Gerhard Haupt: Grafik aus Lateinamerika, Martin Schmidt: 100. Ausstellung der Kleinen Galerie Hoyerswerda, Forum: Kunst und Moral (Karla Scharf, Monika Sieveking, Westberlin, Carl Timner) , Rezension: Hans-Joachim Kadatz: Deutsche Renaissancebaukunst (Lutz Unbehaun) Nachtrag zu einer Rezension (Redaktion) , Horst Weiß: 10 Jahre Staatlicher Kunsthandel der Deutschen Demokratischen Republik.
[SW: DDR]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 42771 - gefunden im Sachgebiet: Kunst Architektur
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bildende Kunst 1/1977: INTERGRAFIK 76: Westeuropäische Künstler. Lateinamerikanische Grafik. Grafik sozialistischer Länder. Chilenische Künstler. Klaus Staeck (Fotomontage Plakatgestaltung). Ursula Martheuer- Neustädt. Politische Grafik in Aktion. Henschelverlag Berlin, 1977. ca. 50 S. Standardeinband. Guter Zustand
[SW: Arbeiterkunst sozialistische Grafik Graphik Grafiker Graphiker Maler Malerei Bildhauer Bildhauerei Gestaltung DDR]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 13838 - gefunden im Sachgebiet: Kunst-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 5,40
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Grafik - Erler, Johannes (Herausgeber) Neugierig. Das Buch über deutsches Grafik-Design Mainz : Schmidt, 1998. 360 S. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover, 32,5 x 25 cm ISBN: 9783874394437 in englisch und deutsch, sehr guter Zustand Versand 6 €
[SW: Deutschland ; Werbeagentur ; Gebrauchsgrafik; Deutschland ; Werbeagentur ; Gebrauchsgrafik ; Adressbuch, Grafik, angewandte Kunst]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 59284 - gefunden im Sachgebiet: Grafik
Anbieter: Wissenschaftliches Antiquariat Heinz Buschulte, DE-79379 Müllheim

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Grafik des kapitalistischen Realismus.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Deutsche Grafik, 20. Jahrhundert, Moderne Grafik, Gerhard Richter, Siegmar Polke, Werkverzeichnis Block, René Grafik des kapitalistischen Realismus. 1971 Edition René Block / Berlin Leineneinband in Orig.-SU, 21 x 25 cm (Querformat), SU randgebräunt, etwas berieben, eigentlicher Band in sehr gutem und sauberen Zustand, Innenseiten nur schwach randgebräunt. Werkverzeichnis der im Untertitel genannten Künstler, allesamt Protagonisten der deutschen Nachkriegs-Grafik und -Malerei. Ebenfalls enthalten: Ausstellungsverzeichnisse, Kurzbiografien. Zahlreiche S/W-Abbildungen, z. T. ganzseitig.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 5368 - gefunden im Sachgebiet: Kunstwissenschaft
Anbieter: Antiquariat an der Linie 3, DE-64285 Darmstadt

EUR 86,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

o. Angabe:  Grafik-Collection II PD- und Shareware-Sammlung zu DOS, Windows, Multimedia, Grafiken, Cliparts, Handler auf CD-OM

Zum Vergrößern Bild anklicken

o. Angabe: Grafik-Collection II PD- und Shareware-Sammlung zu DOS, Windows, Multimedia, Grafiken, Cliparts, Handler auf CD-OM Iserlohn: Verlag für inovative Medien, 1993. 283 , ohne CD-ROM Seiten , 12 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, sehr guter Zustand, Grafik-Collection II beinhaltet ca. 5.000 Titel: Grafik- und Converterprogramme, sowie Bilder. Titel teils deutsch, teils englisch- Für die Betriebssysteme: MS DOS ab 3.0, teilweise DR DOS ab 5.0 und Windows ab 3.0. (vom Buchrücken) Ohne CD-ROM!!! 1b6a Grafik-Collection II; Informatik; EDV; Computer; PD- und Shareware-Sammlung; DOS; Windows; Multimedia; Grafiken; Cliparts; Handler; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1068 - gefunden im Sachgebiet: Informatik & EDV
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen
Ich bin bis einschließlich 26.06.2024 nicht erreichbar. Sie können den Artikel bestellen, die Bestellung kann jedoch erst nach diesem Termin bearbeitet werden.

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Walter Dexel Holzgerät und Holzform Ahnenerbe-Stiftung Verlag Berlin-Dahlem 1943 Befriedigend Hardcover Deutsch gebraucht befriedigend; Einband hat sich vom Buch gelößt; vorsatzseiten lose; Einband außen in Richtung Buchrücken und am Buchrücken selbst rissig; wasserrandig und leicht fleckig; Vorsatzseiten ebenfals fleckig; Vorsatzseiten hinten ebenfalls fleckig; Seiten vorne ohne Grafik gebräunt und teilweise auch leicht fleckig; die Seiten mit Grafik / Illustration sind noc recht gut erhalten! Gesammtfeststellung: Buch ist noch mit Vorsicht gebrauchbar und ist soweit feststellbar auch noch vollständig! gebraucht befriedigend; Einband hat sich vom Buch gelößt; vorsatzseiten lose; Einband außen in Richtung Buchrücken und am Buchrücken selbst rissig; wasserrandig und leicht fleckig; Vorsatzseiten ebenfals fleckig; Vorsatzseiten hinten ebenfalls fleckig; Seiten vorne ohne Grafik gebräunt und teilweise auch leicht fleckig; die Seiten mit Grafik / Illustration sind noc recht gut erhalten! Gesammtfeststellung: Buch ist noch mit Vorsicht gebrauchbar und ist soweit feststellbar auch noch vollständig!
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: ABE-1246700487 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Second Hand Dealer, DE-83569 Vogtareuth

EUR 170,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 9,00
Lieferzeit: 2 - 45 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Malerei und Graphik.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Grafik, Gemälde, Biographie, Werk, Leben, Maler ; Bildband; Herrmann, Otto ; Grafik ; Bildband, Bild Herrmann, Otto: Malerei und Graphik. Stuttgart : Matthaes, 1991. SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. :Helmut Herbst : Versuch einer Richtigstellung. Richard Hiepe : Die Verdammten. Otto Herrmann : Selbstzeugnisse. bBiographie. - Herrmann wurde 1899 in Stuttgart-Feuerbach geboren; nach der Rückkehr aus dem Ersten Weltkrieg studierte er an der Kunstakademie Stuttgart u. a. bei Christian Landenberger und war Meisterschüler bei Heinrich Altherr. Mitarbeiter der satirischen Zeitschriften "Jugend" und "Simplicissimus". In der Nazizeit wurden seine Bilder als "entartet" eingestuft. Originalleinen mit Original-Schutzumschlag. 140 Seiten. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. 30 cm ERSTAUSGABE. SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. :Helmut Herbst : Versuch einer Richtigstellung. Richard Hiepe : Die Verdammten. Otto Herrmann : Selbstzeugnisse. bBiographie. - Herrmann wurde 1899 in Stuttgart-Feuerbach geboren; nach der Rückkehr aus dem Ersten Weltkrieg studierte er an der Kunstakademie Stuttgart u. a. bei Christian Landenberger und war Meisterschüler bei Heinrich Altherr. Mitarbeiter der satirischen Zeitschriften "Jugend" und "Simplicissimus". In der Nazizeit wurden seine Bilder als "entartet" eingestuft.
[SW: Grafik, Gemälde, Biographie, Werk, Leben, Maler ; Bildband; Herrmann, Otto ; Grafik ; Bildband, Bildende Kunst]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 217184 - gefunden im Sachgebiet: Kunstgeschichte / Kunstwissenschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

signierte Ausgabe, bibliophile Ausgabe, Grafik, Lyrik Juritz, Hanne F., Günter Dollhopf und Peter Härtling: Gesammelte Werke; Teil: Bd. 4., Gedichte : 3 ; die Nacht d. Trommlers. Brackwede bei Bielefeld : Pendragon-Verl., 1986. mit Farblithogr. von Günter Dollhopf. Nachw. von Peter Härtling Exe.Nr. 141 von 150 num. und signierten Exemplaren, beigelegt signierte O-Grafik von Günter Dollhopf, sehr gutes Exemplar mit minimalen Lagerspuren am Einband Pb. 59 S. : Ill. (farb.) + Beil. (1 Bl.) Exe.Nr. 141 von 150 num. und signierten Exemplaren, beigelegt signierte O-Grafik von Günter Dollhopf, sehr gutes Exemplar mit minimalen Lagerspuren am Einband
[SW: signierte Ausgabe, bibliophile Ausgabe, Grafik, Lyrik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30706 - gefunden im Sachgebiet: signierte Ausgaben
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg

EUR 110,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

KUNST MUSEUM FACHWISSEN BILDBAND 1990 BETTERMANN BILDBAND, KULTUR- U. SITTENGESCHICHTE, KUNST/KÜNSTL Städisches Museum, Schleswig: Gerhart Bettermann Malerei und Grafik 1922 bis 1989 Malerei und Grafik 1922 bis 1989 Schleswiger Druck und Verlagshaus GmbH,, 1990. 155 gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband Gerhart Bettermann Malerei und Grafik 1922 bis 1989 Einband altersbedingt berieben Kanten altersbedingt leicht bestossen Seiten und Schnitt altersbedingt nachgedunkelt Masse ca. 20,5x21,5cm Sprache: Deutsch gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband Band 4. 155 gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband Gerhart Bettermann Malerei und Grafik 1922 bis 1989 Einband altersbedingt berieben Kanten altersbedingt leicht bestossen Seiten und Schnitt altersbedingt nachgedunkelt Masse ca. 20,5x21,5cm Sprache: Deutsch gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband
[SW: KUNST MUSEUM FACHWISSEN BILDBAND 1990 BETTERMANN BILDBAND, KULTUR- U. SITTENGESCHICHTE, KUNST/KÜNSTLER, FACHLITERATUR]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 33426 - gefunden im Sachgebiet: Bildbände/Fotografie
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,70
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Klinger, Max ; Grafik ; Geschichte ; Ausstellung ; Köln, Druckgrafik, Drucke, Grafik, angewandte Kun Fischer, Hannelore (Hrsg.) und Max Klinger: Max Klinger, alle Register des Lebens. Berlin : Nicolai, 2007. : graphische Zyklen und Zeichnungen ; Begleitkatalog zu den Ausstellungen Max Klinger. Alle Register des Lebens. Graphische Zyklen und Zeichnungen, Käthe-Kollwitz-Museum Köln, 9. November 2007 bis 20. Januar 2008 und Suermondt-Ludwig-Museum Aachen, 17. November 2007 bis 3. Februar 2008. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber vom Käthe-Kollwitz-Museum Köln, und dem Suermondt-Ludwig-Museum Aachen. Katalogred.: Hannelore Fischer ; Gudrun Schmidt. OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag Im Bereich d. Rückens etw. aufgehellt, eine Ecke bestoßen, sonst einwandfrei; gutes Expl. kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 299 S. : zahlr. Ill. ; 23 cm OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag Im Bereich d. Rückens etw. aufgehellt, eine Ecke bestoßen, sonst einwandfrei; gutes Expl.
[SW: Klinger, Max ; Grafik ; Geschichte ; Ausstellung ; Köln, Druckgrafik, Drucke, Grafik, angewandte Kunst]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 71153 - gefunden im Sachgebiet: Kunst
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fliegenkopf, Druck, Drucker Handsatz Cesaro, Ingo: Vermeidung von Fliegenköpfen. Einblattdruck Kronach, 1997. Dieses Blatt wurde im Sommer 1997 von Eric van der Wahl mit der Hand aus der Romulus gesetzt und gedruckt auf 225g/qm Simil Japon. Hergestellt wurden 200 Exemplare, nummeriert von 1-200 und signiert vom Autor und vom Drucker. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Zu CESARO vgl. WIKIPEDIA: Ingo Cesaro lebte bis 1960 in Kronach, besuchte dort die Volksschule und lernte anschließend drei Jahre Industriekaufmann. Ab 1960 war er als Exportkaufmann und anschließend als Verwaltungsleiter in einem amerikanischen Unternehmen tätig. Er besuchte die Abendschule und studierte anschließend zwei Semester an der Akademie für Welthandel in Frankfurt. Ab 1975 war er wieder in Kronach als Verwaltungsleiter tätig. Als Hans Otfried Dittmer in den siebziger Jahren eine Reihe von in der damaligen Alternativszene prominenten Personen wie Wolfgang Fienhold und Volker Zotz zusammenführen und für seine Verlagsedition Dittmer gewinnen konnte, gehörte auch Ingo Cesaro zu seinen Autoren.[1] Von 1982 bis 1984 ließ sich Cesaro in einem Studium als Praktischer Betriebswirt ausbilden. Seit 1989 arbeitet er als freier Schriftsteller, Publizist und Kulturmanager. Arbeitsschwerpunkte Aus der Zusammenarbeit Ingo Cesaros mit Malern und Grafikern entstanden bibliophile Editionen, Künstlerbücher, Grafik-Text-Mappen, Grafik-Text-Kalender, Einzelblattdrucke und Ausstellungs-Projekte. Zusammen mit Komponisten und Musikern betreibt er Projekte wie Jazz & Texte, minimalmusik & Dreizeiler, Vertanzte Gedichte und Saxophon & Lyrik. Er benutzt die einzige mobile Handpresse, wie sie aus der Zeit Gutenbergs bekannt war, im deutschsprachigen Raum. Er betreibt Literatur-Werkstätten vor allem mit Schülern, Jugendlichen, behinderten Menschen (auch integrierte Projekte) und Erwachsenen. Neben der Schreibwerkstatt hat er eine altertümliche Setz- und Druckwerkstatt. Da seine Handpresse mobil ist, entstehen alle Ergebnisse unterwegs, es besteht keine Werkstatt in Kronach. Die Zusammenarbeit ist besonders mit Schulen und Bildungsinstitutionen sehr differenziert. Er ist ständig mit der alten Handpresse unterwegs zu Arbeits- und Projektgruppen, die er initiiert oder auch organisiert. Bei Workshops entstehen Gedichte, die sofort gesetzt und gedruckt werden. Als Schriftsteller widmet sich Cesaro vor allem der Lyrik und besonders den Kurzgedichten im dreizeiligen Silbenformat 5-7-5. Die bibliophilen Ausgaben seiner Literatur gelten, da häufig von Künstlern mitgestaltet, auch überregional als Förderung der Kunst. In seiner Heimatstadt Kronach gilt Cesaro, der dortselbst unzählige Kunst- und Literaturaktionen organisierte und veranstaltete, als kritischer Kopf. Originalbroschur, mittig gefaltet. 28 cm FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Zu CESARO vgl. WIKIPEDIA: Ingo Cesaro lebte bis 1960 in Kronach, besuchte dort die Volksschule und lernte anschließend drei Jahre Industriekaufmann. Ab 1960 war er als Exportkaufmann und anschließend als Verwaltungsleiter in einem amerikanischen Unternehmen tätig. Er besuchte die Abendschule und studierte anschließend zwei Semester an der Akademie für Welthandel in Frankfurt. Ab 1975 war er wieder in Kronach als Verwaltungsleiter tätig. Als Hans Otfried Dittmer in den siebziger Jahren eine Reihe von in der damaligen Alternativszene prominenten Personen wie Wolfgang Fienhold und Volker Zotz zusammenführen und für seine Verlagsedition Dittmer gewinnen konnte, gehörte auch Ingo Cesaro zu seinen Autoren.[1] Von 1982 bis 1984 ließ sich Cesaro in einem Studium als Praktischer Betriebswirt ausbilden. Seit 1989 arbeitet er als freier Schriftsteller, Publizist und Kulturmanager. Arbeitsschwerpunkte Aus der Zusammenarbeit Ingo Cesaros mit Malern und Grafikern entstanden bibliophile Editionen, Künstlerbücher, Grafik-Text-Mappen, Grafik-Text-Kalender, Einzelblattdrucke und Ausstellungs-Projekte. Zusammen mit Komponisten und Musikern betreibt er Projekte wie Jazz & Texte, minimalmusik & Dreizeiler, Vertanzte Gedichte und Saxophon & Lyrik. Er benutzt die einzige mobile Handpresse, wie sie aus der Zeit Gutenbergs bekannt war, im deutschsprachigen Raum. Er betreibt Literatur-Werkstätten vor allem mit Schülern, Jugendlichen, behinderten Menschen (auch integrierte Projekte) und Erwachsenen. Neben der Schreibwerkstatt hat er eine altertümliche Setz- und Druckwerkstatt. Da seine Handpresse mobil ist, entstehen alle Ergebnisse unterwegs, es besteht keine Werkstatt in Kronach. Die Zusammenarbeit ist besonders mit Schulen und Bildungsinstitutionen sehr differenziert. Er ist ständig mit der alten Handpresse unterwegs zu Arbeits- und Projektgruppen, die er initiiert oder auch organisiert. Bei Workshops entstehen Gedichte, die sofort gesetzt und gedruckt werden. Als Schriftsteller widmet sich Cesaro vor allem der Lyrik und besonders den Kurzgedichten im dreizeiligen Silbenformat 5-7-5. Die bibliophilen Ausgaben seiner Literatur gelten, da häufig von Künstlern mitgestaltet, auch überregional als Förderung der Kunst. In seiner Heimatstadt Kronach gilt Cesaro, der dortselbst unzählige Kunst- und Literaturaktionen organisierte und veranstaltete, als kritischer Kopf.
[SW: Fliegenkopf, Druck, Drucker Handsatz]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 289653 - gefunden im Sachgebiet: Bibliophilie / Pressendrucke
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 39,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fliegenkopf, druck Cesaro, Ingo: Vermeidung von Fliegenköpfen. Einblattdruck Kronach, 1997. Dieses Blatt wurde im Sommer 1997 von Eric van der Wahl mit der Hand aus der Romulus gesetzt und gedruckt auf 225g/qm Simil Japon. Hergestellt wurden 200 Exemplare, nummeriert von 1-200 und signiert vom Autor und vom Drucker. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE.- Zu CESARO vgl. WIKIPEDIA: Ingo Cesaro lebte bis 1960 in Kronach, besuchte dort die Volksschule und lernte anschließend drei Jahre Industriekaufmann. Ab 1960 war er als Exportkaufmann und anschließend als Verwaltungsleiter in einem amerikanischen Unternehmen tätig. Er besuchte die Abendschule und studierte anschließend zwei Semester an der Akademie für Welthandel in Frankfurt. Ab 1975 war er wieder in Kronach als Verwaltungsleiter tätig. Als Hans Otfried Dittmer in den siebziger Jahren eine Reihe von in der damaligen Alternativszene prominenten Personen wie Wolfgang Fienhold und Volker Zotz zusammenführen und für seine Verlagsedition Dittmer gewinnen konnte, gehörte auch Ingo Cesaro zu seinen Autoren.[1] Von 1982 bis 1984 ließ sich Cesaro in einem Studium als Praktischer Betriebswirt ausbilden. Seit 1989 arbeitet er als freier Schriftsteller, Publizist und Kulturmanager. Arbeitsschwerpunkte Aus der Zusammenarbeit Ingo Cesaros mit Malern und Grafikern entstanden bibliophile Editionen, Künstlerbücher, Grafik-Text-Mappen, Grafik-Text-Kalender, Einzelblattdrucke und Ausstellungs-Projekte. Zusammen mit Komponisten und Musikern betreibt er Projekte wie Jazz & Texte, minimalmusik & Dreizeiler, Vertanzte Gedichte und Saxophon & Lyrik. Er benutzt die einzige mobile Handpresse, wie sie aus der Zeit Gutenbergs bekannt war, im deutschsprachigen Raum. Er betreibt Literatur-Werkstätten vor allem mit Schülern, Jugendlichen, behinderten Menschen (auch integrierte Projekte) und Erwachsenen. Neben der Schreibwerkstatt hat er eine altertümliche Setz- und Druckwerkstatt. Da seine Handpresse mobil ist, entstehen alle Ergebnisse unterwegs, es besteht keine Werkstatt in Kronach. Die Zusammenarbeit ist besonders mit Schulen und Bildungsinstitutionen sehr differenziert. Er ist ständig mit der alten Handpresse unterwegs zu Arbeits- und Projektgruppen, die er initiiert oder auch organisiert. Bei Workshops entstehen Gedichte, die sofort gesetzt und gedruckt werden. Als Schriftsteller widmet sich Cesaro vor allem der Lyrik und besonders den Kurzgedichten im dreizeiligen Silbenformat 5-7-5. Die bibliophilen Ausgaben seiner Literatur gelten, da häufig von Künstlern mitgestaltet, auch überregional als Förderung der Kunst. In seiner Heimatstadt Kronach gilt Cesaro, der dortselbst unzählige Kunst- und Literaturaktionen organisierte und veranstaltete, als kritischer Kopf. Originalbroschur, NICHT gefaltet. 28 cm FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE.- Zu CESARO vgl. WIKIPEDIA: Ingo Cesaro lebte bis 1960 in Kronach, besuchte dort die Volksschule und lernte anschließend drei Jahre Industriekaufmann. Ab 1960 war er als Exportkaufmann und anschließend als Verwaltungsleiter in einem amerikanischen Unternehmen tätig. Er besuchte die Abendschule und studierte anschließend zwei Semester an der Akademie für Welthandel in Frankfurt. Ab 1975 war er wieder in Kronach als Verwaltungsleiter tätig. Als Hans Otfried Dittmer in den siebziger Jahren eine Reihe von in der damaligen Alternativszene prominenten Personen wie Wolfgang Fienhold und Volker Zotz zusammenführen und für seine Verlagsedition Dittmer gewinnen konnte, gehörte auch Ingo Cesaro zu seinen Autoren.[1] Von 1982 bis 1984 ließ sich Cesaro in einem Studium als Praktischer Betriebswirt ausbilden. Seit 1989 arbeitet er als freier Schriftsteller, Publizist und Kulturmanager. Arbeitsschwerpunkte Aus der Zusammenarbeit Ingo Cesaros mit Malern und Grafikern entstanden bibliophile Editionen, Künstlerbücher, Grafik-Text-Mappen, Grafik-Text-Kalender, Einzelblattdrucke und Ausstellungs-Projekte. Zusammen mit Komponisten und Musikern betreibt er Projekte wie Jazz & Texte, minimalmusik & Dreizeiler, Vertanzte Gedichte und Saxophon & Lyrik. Er benutzt die einzige mobile Handpresse, wie sie aus der Zeit Gutenbergs bekannt war, im deutschsprachigen Raum. Er betreibt Literatur-Werkstätten vor allem mit Schülern, Jugendlichen, behinderten Menschen (auch integrierte Projekte) und Erwachsenen. Neben der Schreibwerkstatt hat er eine altertümliche Setz- und Druckwerkstatt. Da seine Handpresse mobil ist, entstehen alle Ergebnisse unterwegs, es besteht keine Werkstatt in Kronach. Die Zusammenarbeit ist besonders mit Schulen und Bildungsinstitutionen sehr differenziert. Er ist ständig mit der alten Handpresse unterwegs zu Arbeits- und Projektgruppen, die er initiiert oder auch organisiert. Bei Workshops entstehen Gedichte, die sofort gesetzt und gedruckt werden. Als Schriftsteller widmet sich Cesaro vor allem der Lyrik und besonders den Kurzgedichten im dreizeiligen Silbenformat 5-7-5. Die bibliophilen Ausgaben seiner Literatur gelten, da häufig von Künstlern mitgestaltet, auch überregional als Förderung der Kunst. In seiner Heimatstadt Kronach gilt Cesaro, der dortselbst unzählige Kunst- und Literaturaktionen organisierte und veranstaltete, als kritischer Kopf.
[SW: Fliegenkopf, druck]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 289718 - gefunden im Sachgebiet: Bibliophilie / Pressendrucke
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 45,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Malerisches altes Europa : romant. Ansichten von Städten u. Schlössern d. guten alten Zeit / hg. von Rolf Müller mit e. Einf. von Egon Schramm. Gütersloh [u.a.] : Bertelsmann [u.a.] [1970]. 191 S. : überwiegend Ill. (z. T. farb.). - 39,5 x 28 x 3 cm. Antikbuch24-SchnellhilfeFolio = Höhe des Buchrücken 40-45 cm. OLwd mit Goldpräg. u. SU. Zustand: SU randlädiert mit Einrissen bis 3 cm, 1 Ecke berieben, sonst sehr gut erhalten; insgesamt gut.
[SW: Bildband bzw. Fotoband; Alte topographische Grafik, europäische, deutsche Städte, Stadtansichten, Schlösser, historische Grafik Erdkunde, Reise (s.a. Erdteile/Länder) Europa (s.a. Dtld,Russld,Benelux...) Deutschland Stadt, Land, Ort, Ortsteil, Topographica.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8841 - gefunden im Sachgebiet: Grafik, Plakat, Technisches Zeichnen
Anbieter: Antiquariat Bücher-Quell, DE-65620 Waldbrunn-Lahr (Westerwald)

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Computer Grafik Christoph Kasimir Harvard Graphics Addison-Wesley 1991 Buch zum Programm - Graphik, Tabellen, Diagramme - mit Disk ISBN: 3893192069 gebraucht, sehr gut 261
[SW: Computer Grafik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 5709 - gefunden im Sachgebiet: Computer/Multimedia über Grafik-Software
Anbieter: Leserstrahl, DE-25557 Oldenbüttel

EUR 2,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,10
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top