Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 153 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


  Westlicher Hunsrück. Bernkastel-Kues. Idar-Oberstein. Birkenfeld. Saarburg. Führer zu frühgeschichtlichen Denkmälern 34.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Westlicher Hunsrück. Bernkastel-Kues. Idar-Oberstein. Birkenfeld. Saarburg. Führer zu frühgeschichtlichen Denkmälern 34. Mainz, Zabern, 1977. XV, 299 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Schönes Exemplar ISBN: 3805303033 Mit zahlr. Fotos und Zeichnungen. ; Inhalt: Vorwort, Ortsregister, Zeittafel, Einführung in die Vor- und Frühgeschichte des westlichen Hunsrücks: FORSCHUNGSGESCHICHTLICHE EINFÜHRUNG (R. Schindler) . DIE ERDGESCHICHTLICHE ENTWICKLUNG DES HUNSRUCKS (J. F. W. Negendank) DIE STEIN- UND BRONZEZEIT IM WESTLICHEN HUNSRÜCK (S. Gollub) DIE EISENZEIT IM WESTLICHEN HUNSRÜCK (A. Haffner) DIE RÖMISCHE ZEIT IM WESTLICHEN HUNSRÜCK (W. Binsfeld) DIE BESIEDLUNG DES „GAUES" UND DES OBEREN MOSELTALES IM FRÜHEN MITTELALTER (K. Böhner) Exkursionen: I. EXKURSION: BERNKASTEL-KUES - IDAR-OBERSTEIN BIRKENFELD: Bernkastel-Kues (E. Zahn) Traben-Trarbach (E. Zahn) Ein spätkeltisches Wagengrab bei Enkirch (A. Haffner) Die römische Villa Weitersbach (Karin Goethert-Polaschek) Die Altburg von Bundenbach (R. Schindler) Die Höhenburgen von Fischbach und Kirnsulzbach und die Kupfervorkommen im Hosenbachtalf (R Schindler) Idar-Oberstein (E. Zahn) Burgwälle im Nahetal bei Hoppstädten (R. Schindler) Birkenfeld (E. Zahn) Leisel (E. Zahn) Der Fürstengrabhügel von Siesbach "Ameis" (A. Haffner) Die Wildenburg bei Kempfeld (R. Schindler) er Ringskopf bei Allenbach (A. Haffner) II. EXKURSION: HOCHSCHEID - DHRONECKEN - NEUMAGEN: Die frühkeltischen Fürstengräber von Hochscheid „Fuckerichsheide" (A. Haffner) Das Pilgerheiligtum des Apollo und der Sirona bei Hochscheid (Karin Goethert-Polaschek) Das keltisch-römische Gräberfeld von Wederath-Belginum (A. Haffner) Wederath/Hinzerath-Belginum (W. Binsfeld) Ausonius-Straße (W. Binsfeld) Die Gemarkung Horath in vorgeschichtlicher und römischer Zeit (A. Haffner) Gallo-römischer Bauernhof bei Horath (H. Cüppers) er römische Tempelbezirk von Dhronecken (H. Cüppers) Die römische Tempelanlage bei Gusenburg (H. Cüppers) Die eisenzeitliche Grabhügelnekropole im Königsfeld bei Rascheid / Geisfeldf (A. Haffner) Die Grabhügelfelder bei Osburg und das Fürstengrab von Thomm (A Haffner) Die römische Moselstraße Trier-Riol-Detzem-Neumagen und die Schlacht bei Rigodulum (70 n. Chr.) (H. Cüppers) Neumagen (H Cüppers) III. EXKURSION: KONZ - FREUDENBURG - SAARBURG: Die Villa in Konz (K.-P, Goethert) Schloß Temmels (E. Zahn) Palzem-Stadtbredimus (H. Cüppers) Freudenburg (E. Zahn) Kastel (R. Schindler) Das Widderthäuschen bei Serrigf (W. Binsfeld) Das römische Heiligtum im Neunhäuser Wald bei Serrig (W. Binsfeld) Vierherrenborn (W. Binsfeld) Saarburg (E. Zahn), Beilage 1: Die fränkischen Gräberfelder im Trierer Land. Beilage 2: Ausonius-Straße. 3805303033
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 41785 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Männer des Hunsrück- und Nahelandes - Kurzgefaßte Berichte über deren Leben und Lebenswerk.

Zum Vergrößern Bild anklicken

RHEINLAND-PFALZ, SAARLAND, HUNSRUECK Mathern, Willy: Männer des Hunsrück- und Nahelandes - Kurzgefaßte Berichte über deren Leben und Lebenswerk. Trier, Lintz 1952. Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------- Die südlichen Ausläufer des Hunsrücks sowie des nördlichen Nordpfälzer Berglands beiderseits des Flusses Nahe werden zusammen als „Naheland“ bezeichnet. Das Naheland erstreckt sich ca. 80 km in West-Ost-Richtung von der Quelle des Flusses im Saarland bis zu seiner Mündung in den Rhein in der Ortslage von Bingen. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Halbleinen- Hardcover/Pappeinband, 280 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 1.Auflage, Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------- Die südlichen Ausläufer des Hunsrücks sowie des nördlichen Nordpfälzer Berglands beiderseits des Flusses Nahe werden zusammen als „Naheland“ bezeichnet. Das Naheland erstreckt sich ca. 80 km in West-Ost-Richtung von der Quelle des Flusses im Saarland bis zu seiner Mündung in den Rhein in der Ortslage von Bingen.
[SW: RHEINLAND-PFALZ, SAARLAND, HUNSRUECK]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 120628 - gefunden im Sachgebiet: Länder, Deutschland
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Aus alter Arbeitszeit : im Hunsrück, an Nahe, Mittelrhein und Mosel ; die 50er Jahre.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hunsrück ; Landleben ; Geschichte 1950-1959 ; Bildband; Nahetal ; Landleben ; Geschichte 1950-1959 ; Kerber, Dieter (Mitwirkender): Aus alter Arbeitszeit : im Hunsrück, an Nahe, Mittelrhein und Mosel ; die 50er Jahre. Gudensberg-Gleichen : Wartberg-Verl., 2000. Landesmedienzentrum Rheinland-Pfalz (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber). Dieter Kerber neuwertig Fol. , Pp. 61 S. : überw. Ill. ; 33 cm 1. Aufl. neuwertig
[SW: Hunsrück ; Landleben ; Geschichte 1950-1959 ; Bildband; Nahetal ; Landleben ; Geschichte 1950-1959 ; Bildband; Mittelrheintal ; Landleben ; Geschichte 1950-1959 ; Bildband; Moseltal ; Landleben ; Geschichte 1950-1959 ; Bildband; Rheinland-Pfalz ; Landleben ; Geschichte 1950-1959 ; Bildband, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 65995 - gefunden im Sachgebiet: Handwerk
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hunsrück, Geographie, Heimat- und Länderkunde, Reisen, Geschichte und Historische Hilfswissenschafte Conrad, Otto: Hunsrück - Land und Leute Koblenz : Rhenania-Verlag, : Bilddokumente aus d. dreissiger Jahren. Fotos:. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber: Landesbildstelle Rheinland-Pfalz neuwertig Hardcover/Pappeinband 20 x 27 cm neuwertig
[SW: Hunsrück, Geographie, Heimat- und Länderkunde, Reisen, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 67994 - gefunden im Sachgebiet: Regionalia
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Oertel, H., Wilhelm Oertel von Horn und Wilhelm Oertel von Horn : Die Spinnstube, ein Volksbuch für das Jahr 1886 und 1887 : Begründet von W.O. von Horn (Wilhelm Oertel) Im Vereine mit namhaften Volksschriftstellern fortgeführt von H. Oertel. Einundvierzigster und zweiundvierzigster Jahrgang, mit einem Stahlstich und vielen Holzschnitten : Julius Riebner, Verlagsbuchhandlung Wiesbaden 1886 Riedner Wiesbaden 1887. 359 359 Seiten 390g, Halbleinen W. O. von Horn, eigentlich Friedrich Wilhelm Philipp Oertel (* 15. August 1798 in Horn (Hunsrück); † 14. Oktober 1867 in Wiesbaden) war ein deutscher evangelischer Pfarrer und Volks- und Jugendschriftsteller. Wilhelm Oertel wurde als Sohn des evangelischen Pfarrers und späteren Koblenzer Superintendenten Friedrich Peter Paul Oertel (1748-1819) in Horn geboren. Dort hatte bereits sein Großvater, der Kantorensohn Johann Paul (1708-1780), von 1746 bis 1780 das Pfarramt innegehabt. Er verbrachte die ersten sechs Jahre in seinem Geburtsort Horn, das zum Kirchenkreis Simmern gehörte, bis sein Vater 1803 in den Kirchenkreis Koblenz auf die erste reformierte Pfarrstelle von Bacharach und weitere acht Jahre später, 1812, auf die Pfarrstelle von Manubach wechselte. 1815 ging Oertel im Alter von 17 Jahren nach Heidelberg, um Evangelische Theologie zu studieren. Oertel wurde 1819 ordiniert und übernahm die Stelle seines Vaters in Manubach, während sein 14 Jahre älterer Bruder Friedrich Franz Heinrich Jakob (1784-1863) seit 1807 im benachbarten Oberdiebach Pfarrer war. In Manubach führte Wilhelm Oertel eine Gemeindechronik mit kirchlichen und weltlichen Eintragungen und begann sein literarisches Schaffen. 1822 heiratete er Henriette von Saint George. Im Jahre 1835 wurde er auf die erste Pfarrstelle von Sobernheim an der Nahe und zum Superintendenten des Kirchenkreises Bad Sobernheim gewählt, wobei er dort seinem Bruder Friedrich Franz Heinrich Jakob folgte, der das Amt seit seinem Wechsel nach Kirn für ein Jahr kommissarisch bekleidet hatte. Mit der Leitung des Kirchenkreises war die Schulaufsicht im Bereich des Kirchenkreises verbunden. In dieser Zeit begann 1845 mit dem Roman Friedel Oertels schriftstellerischer Durchbruch. 1864 zog er in das eigen erbaute Haus in Wiesbaden. Am 14. Oktober 1867 verstarb er an den Folgen eines Schlaganfalles. Er wurde auf dem Friedhof an der Platter Straße beerdigt. An der Außenmauer zur Straße hin sind die Grabplatten Oertels und seiner Frau heute noch zu sehen. Oertels Sohn Georg Friedrich Hugo (1827-1909) wurde später selbst - in Horn (1854-1864), Ottweiler und Simmern - Pfarrer sowie Superintendent von Simmern (1883-1907). Sein Enkel Richard (1860-1932), wurde Pfarrer in Neuerkirch und Abgeordneter im Reichstag. Um seine Haushaltskasse aufzubessern, fing Oertel an, historisch-romantische Erzählungen zu schreiben, zunächst unter dem Pseudonym F. W. Lips; dieses hatte er von seinen Vornamen Friedrich Wilhelm Philipp abgeleitet. Nach nur mäßigem Erfolg änderte er seinen Stil und sein Pseudonym. Er schrieb nun unter W. O. von Horn, was von seinen Initialen Wilhelm Oertel und seinem Geburtsort Horn abgeleitet war, Romane und Erzählungen. Mit seinem ersten Roman Friedel begann sein schriftstellerischer Durchbruch. Ab 1846 gab er einen Jahreskalender Die Spinnstube, mit Erzählungen, Belehrungen und Rätseln heraus. Von 1850 bis 1867 schrieb er 75 Volks- und Jugendbücher für seinen Verleger Julius Niedner in Wiesbaden. Sein schönstes und aufwendigstes Werk ist Der Rhein, Geschichten und Sagen seiner Burgen, Abteien, Klöster und Städte, mit 36 Stahlstichen, Beschreibungen und Sagen vom Rheintal zwischen Worms und Köln, erschienen 1867. (quelle:wikipedia) : Deutliche Lager- und Gebrauchsspuren, Bindung gelockert, Gelenk im Vorsatz geöffnet, tadelloser Textblock, gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist GEBRAUCHT : GUT - Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
[SW: Werke (Auswahl) Friedel (1846) Die Spinnstube, ein Jahreskalender, ab 1846 Lehrgeld (1850) Gesammelte Erzählungen (12 Bände, 1850-1852) Des alten Schmied Jakobs Geschichten (1852) Hand in Hand (1852) Rheinische Dorfgeschichten (4 Bände, 1854) Die Maje (eine Monatsschrift von 1858 bis 1865) Der Herr ist mein Schild (um 1860) Der Rhein, Geschichte und Sagen seiner Burgen, Abteien, Klöster und Städte (Erstausgabe 1867) Autor Literatur (19. Jahrhundert) Literatur (Deutsch) Erzählung Roman, Epik Historischer Roman Kinder- und Jugendliteratur Person (Hunsrück) Person (Rhein-Hunsrück-Kreis) Deutscher Geboren 1798 Gestorben 1867 Mann]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55697 - gefunden im Sachgebiet: Literatur/Belletristik
Anbieter: Büchersuchdienst Theologica, DE-78234 Engen
Ein Bankkonto für Kunden in der Schweiz ist vorhanden.

EUR 36,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hunsrück + Hochwald Hölschers Führer durch den Hunsrück und Hochwald : mit genauen Wegebeschreibungen, geschichtl. u. anderen Mitt. sowie 12 Kt. Köln : Hoursch & Bechstedt 1920. (Hölscher's Reiseführer) 93 S. : Kt. Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm. OBroschur. Zustand: Rücken lädiert mit Fehlstellen (gut 1 ccm), sonst altersgemäß noch gut erhalten.
[SW: Erdkunde, Reise (s.a. Erdteile/Länder) Stadt, Land, Ort, Ortsteil, Topographica.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10746 - gefunden im Sachgebiet: Deutschland: Mitte (Hess.,Rh-Pf.+Saarld)
Anbieter: Antiquariat Bücher-Quell, DE-65620 Waldbrunn-Lahr (Westerwald)

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,90
Lieferzeit: 1 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hunsrück.- Nöring, Karl Friedrich. Das Unterdevon im westlichen Hunsrück. Berlin, Preußisch Geologische Landesanstalt. 1939. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Mit 9 Tafeln und 11 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) 96 S. Obrosch. Umschlag gering staubrandig. (Abhandlung der Preußischen Geologischen Landesanstalt. Neue Folge, Heft 192).
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 9233AB - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Lippertsche Buchhandlung & Hallesches Antiquariat GmbH; c/o Buchhandlung des Waisenhauses, DE-06110 Halle (Saale)

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hopstätter, Helmut. Führer zu erdgeschichtlichen Naturdenkmälern des Soonwaldes und des Soonvorlandes. Simmern/Hunsrück, 1971. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (20,5 cm). Mit zahlr. Bildern und Kartenskizzen. 68 S. Obrosch. Klammerheftung. Frisches Exemplar. (Schriftenreihe des Hunsrückmuseums in Simmern/Hunsrück - Nr. 3).
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20343AB - gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaften, Land- u. Forstwirtsch., Jagd
Anbieter: Lippertsche Buchhandlung & Hallesches Antiquariat GmbH; c/o Buchhandlung des Waisenhauses, DE-06110 Halle (Saale)

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Steinheil, Oskar [Bearbeitung]: Baedekers Autoreiseführer. Rhein und Mosel. Eifel, Hunsrück, Pfalz, Saarland, Westerwald. Stuttgart, Baedekers Autoführer-Verlag 1969. 7. Auflage, 22 cm, 128 Seiten, mit 23 Karten und 48 Bildern, kartoniert. Name auf Titelseite, leichte Lagerspuren, gutes Exemplar. Baedekers Autoreiseführer. Zweifarbiger Druck.
[SW: Deutschland; Reiseführer, Eifel; Hunsrück; Mosel; Pfalz; Rhein; Saarland; Westerwald]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 7369AB - gefunden im Sachgebiet: Geographie & Reisen
Anbieter: Steamhead Records & Books, DE-63110 Rodgau-Nieder-Roden
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 250,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,60
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Dumler, Helmut: Rundwanderungen Hunsrück. begangen u. beschrieben von , Wanderbücher für jede Jahreszeit Stuttgart : Fink, 1974. 107 S. : Ill., Kt. , 18 cm, Taschenbuch ISBN 3771800579 ISBN: 3771800579
[SW: Hunsrück / Reiseführer]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24160 - gefunden im Sachgebiet: Roman
Anbieter: Buchantiquariat Clerc Fremin, DE-86989 Steingaden
Die Buchdaten sind nicht aktuell.

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Paul Schneider, Pfarrer, KZ Buchenwald, Womrath, Hunsrück, Der Prediger von Buchenwald. Berlin: Evangelische Verlagsanstalt GmbH, 1958. Das Martyrium Paul Schneiders. Geboren am 29. August 1897, gestorben am 18. Juli 1939. Herausgegeben mit einem Geleitwort von D. Heinrich Vogel. 1 Zeichnung. Schutzumschlag berieben, mit Randläsuren. Innenseiten gebräunt. Farbiger Kopfschnitt. // Aus Tagebucheintragungen und Briefen Paul Schneiders // 1,13,2 21 cm, Leinen mit Schutzumschlag 207 S., 2. Aufl., Schutzumschlag berieben, mit Randläsuren. Innenseiten gebräunt. Farbiger Kopfschnitt. // Aus Tagebucheintragungen und Briefen Paul Schneiders // 1,13,2
[SW: Paul Schneider, Pfarrer, KZ Buchenwald, Womrath, Hunsrück,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 47172 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 31,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Hunsrück mit Soonwald und Nahetal. Mit einer Einführung von Hajo Knebel. Mit 48 Meisteraufnahmen von Michael Jeiter, Ellen Traubenkraut.

Zum Vergrößern Bild anklicken

JEITER, MICHAEL und HAJO KNEBEL: Der Hunsrück mit Soonwald und Nahetal. Mit einer Einführung von Hajo Knebel. Mit 48 Meisteraufnahmen von Michael Jeiter, Ellen Traubenkraut. Frankfurt (am Main), Weidlich, (1972). 72 Seiten, mit zahlreichen ganzseitigen schw./weiss Abbildungen. Or.-Halbleineneinband. ISBN: 9783803504456 Gutes Exemplar.
[SW: Hunsrück , Nahe , Soonwald , Bildband / Landschaften]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 52164 - gefunden im Sachgebiet: Geographie - Deutschland
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 13,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hochwald- und Hunsrückführer. Zugleich umfassend die Thäler der Mosel, Nahe und Saar. Hrsg. vom Verein für Mosel, Hochwald und Hunsrück. Zweite, verm. und verb. Auflage.

Zum Vergrößern Bild anklicken

HUNSRÜCK. - Hochwald- und Hunsrückführer. Zugleich umfassend die Thäler der Mosel, Nahe und Saar. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber vom Verein für Mosel, Hochwald und Hunsrück. Zweite, verm. und verb. Auflage. Kreuznach, Voigtländer, 1893. XVI, 296 S. mit 1 Übersichts- und 9 Sonderkarten, 5 Rundsichten und 22 Textbildern + 59 Seiten mit Werbung für Hotels und Gaststätten. Grüner, goldgepr. Or.-Leineneinbvand. Kl.8vo. Einband berieben. Eine Karte am Ende des Buches fehlt, sonst gut und vollständig.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 79207 - gefunden im Sachgebiet: Geographie - Deutschland
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Paul Schneider, Pfarrer, Dickenschied, Womrath, Hunsrück, Biografie, KZ Buchenwald, Der Prediger von Buchenwald. Berlin: Evangelische Verlagsanstalt GmbH, 1979. Das Martyrium Paul Schneiders. Geboren am 29. August 1897, gestorben am 18. Juli 1939, ermordet im KZ Buchenwald. Herausgegeben mit einem Geleitwort von Heinrich Vogel. Aus Tagebucheintragungen und Briefen Paul Schneiders // Schutzumschlag und Innenseiten leicht gebräunt. Farbiger Kopfschnitt (rot). // 3,4,5 21 cm, graues Leinen mit Schutzumschlag 4 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), 190 S., 11., durchgesehene Aufl., Aus Tagebucheintragungen und Briefen Paul Schneiders // Schutzumschlag und Innenseiten leicht gebräunt. Farbiger Kopfschnitt (rot). // 3,4,5
[SW: Paul Schneider, Pfarrer, Dickenschied, Womrath, Hunsrück, Biografie, KZ Buchenwald,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 43664 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top