Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 250 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Lander, Herbert;  Technik im Wandel der Zeiten der Mensch und seine Maschinen  Illustrationen von Ulrich Stülpe

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lander, Herbert; Technik im Wandel der Zeiten der Mensch und seine Maschinen Illustrationen von Ulrich Stülpe Berlin: Der Kinderbuchverlag, 1976. 1. Auflage/ Regenbogenreihe 141 Seiten , 19 cm, kartoniert Einband leicht fleckig, Einbandkanten teils bestoßen, Rücken leicht beschädigt, ansonsten in gutem, gebrauchten Zustand, Aus dem Inhalt: Was ist Technik? - Mit Entdeckungen und Erfindungen begann es - Vom rollenden Baumstamm zum Scheibenrad - Töpferscheibe und Wasserrad - Diesels Erfindungen war umwälzend - Was ist Wissenschaft? - Ein großer Berg von Möglichkeiten - Für wen- in wessen Interesse? - Die Wissenschaft läßt uns voraussehen - Lokomotiven der Geschichte - Technische Revolution- Arbeitsteilung- Klassenbildung - Was haben wir daraus gelernt? - Im Wettlauf mit der Zeit - Das Allgemeine und der Sonderfall - Vormarsch der Chemie - Mit geringsten Kosten produzieren - Der Stein der Weisen - Das Abc der Stoffe - Neue Formen der Stoffumwandlung - Erdöl und Kohle- wichtige Rohstoffe der Chemie - Was sind Kunststoffe? - Viel Energie und wenig Menschen - -Kunststoffe für Maschinen - Die Elektrotechnik bahnt einem Plast den Weg - Schutzschild gegen Rost und Zerstörung - Das Haus der Zukunft - Projekte im Dienste des Menschen - Was ist Energie? 1m4a Lander, Herbert; Technik im Wandel der Zeiten; der Mensch und seine Maschinen; Illustrationen von Ulrich Stülpe; Was ist Technik?; Mit Entdeckungen und Erfindungen begann es; Vom rollenden Baumstamm zum Scheibenrad; Töpferscheibe und Wasserrad; Diesels Erfindungen war umwälzend; Was ist Wissenschaft?; Ein großer Berg von Möglichkeiten; Für wen- in wessen Interesse?; Die Wissenschaft läßt uns voraussehen; Lokomotiven der Geschichte; Technische Revolution- Arbeitsteilung- Klassenbildung; Was haben wir daraus gelernt?; Im Wettlauf mit der Zeit; Das Allgemeine und der Sonderfall; Vormarsch der Chemie; Mit geringsten Kosten produzieren; Der Stein der Weisen; Das Abc der Stoffe; Neue Formen der Stoffumwandlung; Erdöl und Kohle- wichtige Rohstoffe der Chemie; Was sind Kunststoffe?; Viel Energie und wenig Menschen; Kunststoffe für Maschinen; Die Elektrotechnik bahnt einem Plast den Weg; Schutzschild gegen Rost und Zerstörung; Das Haus der Zukunft; Projekte im Dienste des Menschen; Was ist Energie?; Kinderbuch; Kinder; Sachbuch; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10532 - gefunden im Sachgebiet: Sachbücher
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Deutschland ; chemische Synthese, geschichte, Bioverfahrenstechnik ; Geschichte 1900-1970, Technisc Marschall, Luitgard: Im Schatten der chemischen Synthese : industrielle Biotechnologie in Deutschland (1900 - 1970). Frankfurt/Main ; New York : Campus-Verlag, 2000. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Luitgard Marschall studierte Pharmazie und promovierte im Fach Technikgeschichte über die Geschichte der Biotechnologie. Als Wissenschaftsjournalistin befasst sie sich mit den Wechselwirkungen zwischen Technik, Umwelt und Gesellschaft. Aus dem Inhalt: Einleitung 1. Gegenstand, Fragestellung und Methode 2. Forschungsstand und Quellenlage 1. Gärungsforschung im 19. Jahrhundert: Akademische Weichenstellung 1.1 Akademische Gärungsforschung 1.2 Industrielle Gärungsforschung 1.3 Staatliche Gärungsforschung 1.4 Resümee 2. Mikrobiologische Forschung im 20. Jahrhundert: Das Beispiel des Instituts für Gärungsforschung und Stärkefabrikation zu Berlin 2.1 Mikrobiologische Forschung: Im Dienste anderer Wissenschaften 2.2 Gründung des Instituts für Gärungsgewerbe und Stärkefabrikation zu Berlin 2.3 Organisationsstruktur 2.4 Aufgaben 3. Biotechnologie im 20. Jahrhundert: Technologische Alternative oder Nischentechnologie3.1 Biologische versus chemische Verfahren 3.2 Durchsetzung der chemischen Hochdrucksynthese 3.2.1 Das "Dahinsiechen" der Biotechnologie in der Weimarer Republik 3.2.2 Die Instrumentalisierung der chemischen Hochdrucksynthese durch die Nationalsozialisten 3.2.3 Die subsidiäre Funktion der Biotech nologie im Dritten Reich 3.3 Die Nachkriegsära: Verankerung der Biotechnologie in Nischen 3.4 Versuche der Gegensteuerung 3.5 Zusammenfassung 4. Innovative oder rückständige Technologie? Wahrnehmung und Bewertung der Biotechnologie durch die Teerfarbenindustrie 4.1 Das Beispiel der Penicillinherstellung 4.1.1 Penicillinforschung in Deutschland 4.1.2 Penicillinforschung in England und in den USA 4.1.3 Fazit 4.2 Fortschritt durch Verwissenschaftlichung 4.2.1 Die empirische Grundlage der chemischen Synthese 4.2.2 Die Rationalisierung der chemischen Synthese 4.2.3 Auswirkungen für die Teerfarbstoffindustrie 4.2.4 Ausbildung und Stabilisierung des wissenschaftsbasierten Fortschrittskonzepts 4.3 Schattenseiten des wissenschaftsbasierten Fortschrittskonzepts 4.3.1Eine Technik "im Stadium der krassen Empirie" 4.3.2 Restriktion alternativer Forschungsmethoden 4.3.3 Verwissenschaftlichung als Selektionsfaktor 5. Fallstudie Boehringer Ingelheim: Die biotechnologische Herstellung organischer Säuren 5.1 Firmenprofil 5.2 Das biotechnologische Pilotprojekt: Anknüpfung an traditionelle Produktionstechniken 5.2.1 Weinsäurefabrikation als technische Verfahrensgrundlage 5.2.2 Erster Umgang mit der Biotechnologie 5.3 Die biotechnologische Milchsäureherstellung vor dem Hintergrund nationaler Rohstoffvorkommen und Wirtschaftspolitik 5.3.1 Technische Grundlagen und Verfahrensentwicklung 5.3.2 Nationale Wirtschaftspolitik als begrenzender Faktor 5.4 Innerbetriebliche Diffusion der Biotechnologie: Die Zitronensäureproduktion 5.4.1 Probleme der defizitären Forschungsinfrastruktur 5.4.1.1 Kooperative Verfahrensentwicklung 5.4.2 Ausbau der biotechnologischen Forschung: Die Gründung des Instituts für Gärungschemie in Prag 5.5 Durchsetzung der chemischen Synthese 5.6 Zusammenfassung 6. Fallstudie Röhm: Die biotechnologische Enzymherstellung 6.1 Firmenprofil 6.2 Produktionsschwerpunkt Enzyme 6.2.1 Traditionelle Herstellung von Enzymen 6.3 Produktionsschwerpunkt Kunststoffe 6.3.1 S taatliche Forcierung der Kunststoffproduktion 6.3.2 Wachstumsmarkt Kunststoffe 6.4 Wiederbelebung des Enzymsektors 6.5 Zusammenfassung 7. Fallstudie Merck: Die Kombination chemischer und biologischer Verfahrensschritte am Beispiel der Herstellung von Vitamin C 7.1 Firmenprofil 7.2 Die Herstellung von Vitamin C 7.2.1 Isolierung aus pflanzlichen Rohstoffen 7.2.2 Herstellung nach Reichstein und Grüssner 7.2.3 Fabrikationsaufschwung im Krieg 7.3 Biotechnologische Entwicklung nach 1945 7.3.1 Einführung der Fermentertechnik 7.3.2 Ausbau der Mikrobiologie 7.4 "Handwerkszeug der Chemie" oder eigenständige Produktionstechnik? Originalbroschur. 384 S. ; 21 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Luitgard Marschall studierte Pharmazie und promovierte im Fach Technikgeschichte über die Geschichte der Biotechnologie. Als Wissenschaftsjournalistin befasst sie sich mit den Wechselwirkungen zwischen Technik, Umwelt und Gesellschaft. Aus dem Inhalt: Einleitung 1. Gegenstand, Fragestellung und Methode 2. Forschungsstand und Quellenlage 1. Gärungsforschung im 19. Jahrhundert: Akademische Weichenstellung 1.1 Akademische Gärungsforschung 1.2 Industrielle Gärungsforschung 1.3 Staatliche Gärungsforschung 1.4 Resümee 2. Mikrobiologische Forschung im 20. Jahrhundert: Das Beispiel des Instituts für Gärungsforschung und Stärkefabrikation zu Berlin 2.1 Mikrobiologische Forschung: Im Dienste anderer Wissenschaften 2.2 Gründung des Instituts für Gärungsgewerbe und Stärkefabrikation zu Berlin 2.3 Organisationsstruktur 2.4 Aufgaben 3. Biotechnologie im 20. Jahrhundert: Technologische Alternative oder Nischentechnologie3.1 Biologische versus chemische Verfahren 3.2 Durchsetzung der chemischen Hochdrucksynthese 3.2.1 Das "Dahinsiechen" der Biotechnologie in der Weimarer Republik 3.2.2 Die Instrumentalisierung der chemischen Hochdrucksynthese durch die Nationalsozialisten 3.2.3 Die subsidiäre Funktion der Biotech nologie im Dritten Reich 3.3 Die Nachkriegsära: Verankerung der Biotechnologie in Nischen 3.4 Versuche der Gegensteuerung 3.5 Zusammenfassung 4. Innovative oder rückständige Technologie? Wahrnehmung und Bewertung der Biotechnologie durch die Teerfarbenindustrie 4.1 Das Beispiel der Penicillinherstellung 4.1.1 Penicillinforschung in Deutschland 4.1.2 Penicillinforschung in England und in den USA 4.1.3 Fazit 4.2 Fortschritt durch Verwissenschaftlichung 4.2.1 Die empirische Grundlage der chemischen Synthese 4.2.2 Die Rationalisierung der chemischen Synthese 4.2.3 Auswirkungen für die Teerfarbstoffindustrie 4.2.4 Ausbildung und Stabilisierung des wissenschaftsbasierten Fortschrittskonzepts 4.3 Schattenseiten des wissenschaftsbasierten Fortschrittskonzepts 4.3.1Eine Technik "im Stadium der krassen Empirie" 4.3.2 Restriktion alternativer Forschungsmethoden 4.3.3 Verwissenschaftlichung als Selektionsfaktor 5. Fallstudie Boehringer Ingelheim: Die biotechnologische Herstellung organischer Säuren 5.1 Firmenprofil 5.2 Das biotechnologische Pilotprojekt: Anknüpfung an traditionelle Produktionstechniken 5.2.1 Weinsäurefabrikation als technische Verfahrensgrundlage 5.2.2 Erster Umgang mit der Biotechnologie 5.3 Die biotechnologische Milchsäureherstellung vor dem Hintergrund nationaler Rohstoffvorkommen und Wirtschaftspolitik 5.3.1 Technische Grundlagen und Verfahrensentwicklung 5.3.2 Nationale Wirtschaftspolitik als begrenzender Faktor 5.4 Innerbetriebliche Diffusion der Biotechnologie: Die Zitronensäureproduktion 5.4.1 Probleme der defizitären Forschungsinfrastruktur 5.4.1.1 Kooperative Verfahrensentwicklung 5.4.2 Ausbau der biotechnologischen Forschung: Die Gründung des Instituts für Gärungschemie in Prag 5.5 Durchsetzung der chemischen Synthese 5.6 Zusammenfassung 6. Fallstudie Röhm: Die biotechnologische Enzymherstellung 6.1 Firmenprofil 6.2 Produktionsschwerpunkt Enzyme 6.2.1 Traditionelle Herstellung von Enzymen 6.3 Produktionsschwerpunkt Kunststoffe 6.3.1 S taatliche Forcierung der Kunststoffproduktion 6.3.2 Wachstumsmarkt Kunststoffe 6.4 Wiederbelebung des Enzymsektors 6.5 Zusammenfassung 7. Fallstudie Merck: Die Kombination chemischer und biologischer Verfahrensschritte am Beispiel der Herstellung von Vitamin C 7.1 Firmenprofil 7.2 Die Herstellung von Vitamin C 7.2.1 Isolierung aus pflanzlichen Rohstoffen 7.2.2 Herstellung nach Reichstein und Grüssner 7.2.3 Fabrikationsaufschwung im Krieg 7.3 Biotechnologische Entwicklung nach 1945 7.3.1 Einführung der Fermentertechnik 7.3.2 Ausbau der Mikrobiologie 7.4 "Handwerkszeug der Chemie" oder eigenständige Produktionstechnik?
[SW: Deutschland ; chemische Synthese, geschichte, Bioverfahrenstechnik ; Geschichte 1900-1970, Technische Chemie, Lebensmitteltechnologie, Textiltechnik und andere Technologien, Biologie, Chemie, Wirtschaftsgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 260411 - gefunden im Sachgebiet: Chemie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 160,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wolf, Karl A.: Kunststoffe. Struktur, physikalisches Verhalten und Prüfung in zwei Bänden. Struktur und physikalisches Verhalten der Kunststoffe (Bd. 1) Berlin, Springer-Verlag, 1962. 1. Auflage 974 S. ca. 25 x 18 cm, gebunden Fachbuch / Sachbuch / Lehrbuch; erschienen in der Reihe Chemie, Physik und Technologie der Kunststoffe in Einzeldarstellungen; Band 1 von zwei Bänden; mit 582 Abbildungen; Bibliotheksexemplar; Einband mit leichten Gebrauchsspuren; gut erhalten
[SW: Fachbuch, Sachbuch, Chemie, Physik, Kunststoffeigenschaften]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 32324 - gefunden im Sachgebiet: Wissenschaft, Technik, Unterricht
Anbieter: Versandantiquariat Höbald, DE-06112 Halle (Saale)
Sie können während meiner Urlaubszeit gern bestellen. Die Bestellungen können allerdings erst wieder ab 21.10.2022 bearbeitet werden.

EUR 66,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Holzmüller, Werner und Kurt Altenburg: Physik der Kunststoffe. Eine Einführung in das physikalische Verhalten makromolekularer Substanzen. Berlin, Akademie-Verlag, 1961. 652 S. ca. 24 x 17 cm, gebundene Ausgabe Fachbuch / Sachbuch aus dem Bereich Physik / Kunststoffe; mit 373 Abbildungen und 38 Tabellen; gut erhalten
[SW: Fachbuch, Sachbuch, Physik, Kunststoffe]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 54638 - gefunden im Sachgebiet: Wissenschaft, Technik, Unterricht
Anbieter: Versandantiquariat Höbald, DE-06112 Halle (Saale)
Sie können während meiner Urlaubszeit gern bestellen. Die Bestellungen können allerdings erst wieder ab 21.10.2022 bearbeitet werden.

EUR 25,30
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 15,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Houwink,R.  Herstellungsmethoden und Eigenschaften

Zum Vergrößern Bild anklicken

Houwink,R. Herstellungsmethoden und Eigenschaften Chemie und Technologie der Kunststoffe Band II. 3.Auflage. Inhalt u.a.: Kunststoffe aus Polymerisaten von Äthylenderivaten. Synthetischer Kautschuk. Kunststoffe auf der Grundlage von Zellulose. Verschiedene veredelte Naturprodukte. Alkydharze. Die Silikone. 700 S. gr.8. mit 180 Abbildungen, 93 Tabellen und 29 Tafeln.. Geest & Portig. Leipzig. 1956. Guter Zustand/Good condition. Leinen/Hardcover. Sprache: deutsch/german. Chemie
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: AA5750 - gefunden im Sachgebiet: Chemie
Anbieter: Clivia Mueller (Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf.), DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 31.10.2022 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 15,20
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Houwink,R.  Chemische und physikalische Grundlagen sowie Prüfungsmethoden

Zum Vergrößern Bild anklicken

Houwink,R. Chemische und physikalische Grundlagen sowie Prüfungsmethoden Chemie und Technologie der Kunststoffe Band I. 3.Aufl. Inhalt u.a.: Die organische Chemie der Kunststoffe. Kinetik der Bildung hochmolekularer Stoffe. Das mechanische und thermische Verhalten. Elektrische Prüfung der Kunststoffe. XVI. 813 S. gr.8. mit 409 Abbildungen und 109 Tabellen.. Geest & Portig. Leipzig. 1954. Guter Zustand/Good condition. Leinen/Hardcover. Sprache: deutsch/german. Chemie
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: AA5751 - gefunden im Sachgebiet: Chemie
Anbieter: Clivia Mueller (Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf.), DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 31.10.2022 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 15,20
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Marten,J.  Ernteverfrühung mit Folien

Zum Vergrößern Bild anklicken

Marten,J. Ernteverfrühung mit Folien Kunststoffe in der Abwärmeverwertung. Gesellschaft für Kunststoffe in der Landwirtschaft GKL. 102 S. mit Tabellen. Gesellschaft für Kunststoffe in der Landwirtschaft. Darmstadt. 1979. Guter Zustand/Good condition. geheftet/Softcover. Sprache: deutsch/german. Landwirtschaft
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2T733 - gefunden im Sachgebiet: Landwirtschaft
Anbieter: Clivia Mueller (Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf.), DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 31.10.2022 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 7,20
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kunststoffe  Kunststoffe 46.Jahrgang 1956

Zum Vergrößern Bild anklicken

Kunststoffe Kunststoffe 46.Jahrgang 1956 Organ deutscher Kunststoff-Fachverbände. (Zeitschrift). Inhalt u.a.: Kunststoffanwendung in der Elektroindustrie. Brennbarkeit und Entflammbarkeit von Folie. Patentschau. Dauerknickversuch. Kunststoffe auf der Hannoverschen Messe 1956. Kunststoff-Verschlüsse für Flschen, Tuben und Tablettenröhrchen. Zur Messung der Härte von Kunststoffen. 596 S. Quart. mit zahlreichen Abbildungen.. Hanser. München. 1956. Mit Gebrauchsspuren/Used condition. Leinen/Hardcover. Stempel,Einband stark berieben,. Bibliotheksexemplar/Library copy. Sprache: deutsch/german. Chemie, Technik,Allgemeine
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: AU1440A - gefunden im Sachgebiet: Chemie
Anbieter: Clivia Mueller (Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf.), DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 31.10.2022 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 30,20
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wehrenalp, Erwin von und Hansjürgen Dr. Sächtling:  Jahrhundert der Kunststoffe. in Wort und Bild (dreisprachig).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wehrenalp, Erwin von und Hansjürgen Dr. Sächtling: Jahrhundert der Kunststoffe. in Wort und Bild (dreisprachig). Düsseldor, Econ, 1952. 1. Aufl. mit 1134 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), davon 36 Vierfarb-tafeln. ill. Orig.-Kunstleder, 564 S., Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm * Vortrefflich bebilderte Dokumentation ! Text in deutsch - englisch - französisch. / Text English - German - French. zugleich eine ausführliche Darstellung der Kunststoff-Produktpalette aller Anwendungsgebiete ** leicht bestoßen, Rückendeckel etw. fleckig, innen sauber. ANY QUESTIONS ?? Please don´t hesitate to ask for details !! ++ Visa & Mastercard accepted ++
[SW: Firmenschriften + Kunststoffe + plastics + economic history + chemical products + chemische Produkte + Kunststoff + Plastik + Plaste und Elaste + Chemie + Chemieindustrie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 425 - gefunden im Sachgebiet: Kunststoffe
Anbieter: Melzer´s Antiquarium, DE-58511 Lüdenscheid

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,00
Lieferzeit: 1 - 2 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Werminghausen, Bernhard: Kunststoffe im Landbau. Kunststoffe und Elastomere in der Praxis. Stuttgart: Kohlhammer., 1985. 170 S.: zahlr. graph. Darst. u. Fotos; 24 cm, Hardcover. ISBN: 9783170088351 Für Bibl.-Ex. sehr guter Zustand.
[SW: Kunststoff ; Pflanzenbau ; Kunststoffe ; Acker- und Pflanzenbau, Landwirtschaft, Garten, Technische Chemie, Lebensmitteltechnologie, Textiltechnik und andere Technologien ökologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 831647 - gefunden im Sachgebiet: Landwirtschaft-Pflanzen-Gemüse
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 39,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Architekt 9/1971. Vulkan Essen, 1971. ca. 25 S. Standardeinband. Organ des Bundes Deutscher Architekten BDA E.V. INHALT: Stadtteil Perlach - Planungsgutachten für das Bauquartier Süd. Stadt- und Regionalplanung als Teil der Umweltplanung, Planungsgruppe G. Laage. Neue Form des Architektenwettbewerbs. Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Kunststoffen im Bau, J. R. Crowder. Kunststoffe am Bau, G. Krochmal. Die Kunststoffe und der sanitäre Ausbau, G. Knappke. Guter Zustand gelochtes Bibl.-Ex.
[SW: Architekturzeitschrift Architekt Stadtplanung Bauen Haus Wohnungsbau Bauten Gebäude Architektenwettbewerb Umwelt Kunststoff Sanitär]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46985 - gefunden im Sachgebiet: Architektur-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 7,40
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Biederbick, Karlheinz: Kunststoffe kurz und bündig : Kunststoffe-Skelett. Würzburg : Vogel 1965. (Kamprath-Reihe) VIII, 204 S. : Ill., graph. Darst. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Bibl.- Einbd. (broschiert). Zustand: Bibl.-Ex.; an d. oberen Ecken große Tintenflecke; sonst noch ausreichend erhalten.
[SW: Kunststoff-Chemie, Kunststoffchemie Wirtschaft + Geld Sonderangebote / bis 5 €; oder Konvolute.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 25225 - gefunden im Sachgebiet: Chemie
Anbieter: Antiquariat Bücher-Quell, DE-65620 Waldbrunn-Lahr (Westerwald)

EUR 4,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,90
Lieferzeit: 1 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Preiß, Walter: Alles über Foliengraphik - Gestaltete Kunststoffe München, Verlag Karl Thiemig KG, 1971. 184 S. ca. 22 x 16 cm, gebundene Ausgabe Ein Lehr- und Arbeitsbuch über Folien und Kunststoffe für Graphiker, Designer, Maler und Kunsterzieher; reichhaltig illustriert; gut erhalten
[SW: Fachbuch, Sachbuch, Graphik, Design, Gestaltung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 38574 - gefunden im Sachgebiet: Wissenschaft, Technik, Unterricht
Anbieter: Versandantiquariat Höbald, DE-06112 Halle (Saale)
Sie können während meiner Urlaubszeit gern bestellen. Die Bestellungen können allerdings erst wieder ab 21.10.2022 bearbeitet werden.

EUR 27,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wolf, Karl A. ( Hrg. ) Struktur und physikalisches Verhalten der Kunststoffe. ( = Cemie, Physik und Technologie der Kunststoffe in Einzeldarstellungen, 6/1) . Springer Heidelberg, 1962. 974 S. Leinen Einband mit zusätzlichem Folienumschlag versehen. Sehr guter Zustand Bibl-Ex. Mit zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) Für Bibliotheksexpl. sehr gut erhalten.
[SW: Kunststoffstruktur Kunststoffverhalten Kunststoffprüfung Polymere]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 465209 - gefunden im Sachgebiet: Technik-Kunststoff
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 10,40
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,50
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Brandenburger Kurt  Im Zeitalter der Kunststoffe Allgemeinverständliche Schilderung der Entstehung und Verwendung der Kunststoffe in Wirtschaft, Industrie und im täglichen Leben

Zum Vergrößern Bild anklicken

Brandenburger Kurt Im Zeitalter der Kunststoffe Allgemeinverständliche Schilderung der Entstehung und Verwendung der Kunststoffe in Wirtschaft, Industrie und im täglichen Leben Lehmann Verl. München 1938, 100 S. und 72 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) Von Kunstoffprodukten aller Art, Bibliotheksex., A5, gut,
[SW: Allgemeine Technik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 13732 - gefunden im Sachgebiet: Allgemeine Technik
Anbieter: Windau Antiquariat, LV-3620 Piltene
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 15,97
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 5 - 14 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top