Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 426 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Das Hohe Lied. 36.-40.Tsd.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sudermann, Hermann: Das Hohe Lied. 36.-40.Tsd. Stuttgart , Berlin: J.G. Cotta'sche Buchhandlung, 1909. 635 S. Oln., Frakturschrift, ohne Schutzumschlag, Titel auf Einband und rücken mit Goldprägung ISBN: 9780702289019 Buch in mittlerer Erhaltung, Seiten hell und sauber, Einband und Schnitt mit leichten Gebrauchsspuren, handschriftl. Eintrag auf Vorsatz. Hermann Sudermann (* 30. September 1857 in Matzicken (Macikai), Kreis Heydekrug, Ostpreußen; † 21. November 1928 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Bühnenautor. Deutschland, zur Jahrhundertwende. Lily Czepanek, ein Mädchen vom Lande, hat gerade ihren Vater verloren und wird von ihrer ebenso stocksteifen und erzkonservativen wie geldgierigen Tante, der Berliner Buchhändlerin Frau Rasmussen, erzogen. Eines Tages betritt der Bildhauer Richard Waldow, dessen Atelier Lily von ihrer Wohnung aus sehen kann, das Buchgeschäft. Er ist sofort fasziniert von Lilys perfekten Körperformen und fragt sie, ob sie nicht einmal Lust hätte, ihm Modell zu stehen. Lily kann der Aufsicht ihrer kontrollsüchtigen Tante entkommen und lässt sich sogar darauf ein, Richard nackt Modell zu stehen. Lily glaubt daraufhin, in Waldow den Mann ihrer Träume gefunden zu haben. Obwohl Waldow ihre Gefühle erwidert, hat er Angst, sich fest zu binden und nutzt deshalb nicht die Chance, die Lily ihm bietet. Ein Kunde Richards, der wohlhabende Baron von Merzbach, besucht Waldow eines Tages und sieht die fertige Statue nach dem Abbild Lilys. Er verliebt sich Hals über Kopf in sie und fragt Richard, ob er das Original nicht kennen lernen könnte. Anders als Richard, ist Merzbach ein von sich selbst überzeugter Draufgänger und versucht, Lily zu erobern. Da Richard noch immer nicht den Mumm besitzt, um Lily zu kämpfen und Merzbach andererseits ihm, dem armen Bildhauer, klarmacht, dass es Lily bei ihm, dem wohlhabenden Adeligen, sowieso besser haben würde, gibt Waldow seine heimliche Liebe Lily auf und für Baron Merzbach frei. Lily ahnt nichts von diesem stillschweigenden Abkommen, als sie wieder einmal Richard in seinem Atelier besuchen will. Stattdessen trifft sie auf den Baron, der ihr erzählt, dass sich Richard auf eine Reise begeben habe. Enttäuscht von seinem Mangel an Courage, zu beider Liebe zu stehen, nimmt Lily den Heiratsantrag Merzbachs an und wird, nur um es Richard heimzuzahlen, seine Frau. Verfilmt mit Marlene Dietrich. Das Hohe Lied entstand im Frühjahr 1933 und wurde am 19. Juli 1933 uraufgeführt. Das nationalsozialistische Deutschland erlaubte keine deutsche Aufführung. Die deutschsprachige Erstaufführung fand am 29. September 1933 in Österreich statt. Die deutsche Premiere erfolgte am 19. April 1975 im WDR-Fernsehen.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 146275 - gefunden im Sachgebiet: Gedichte, Prosa, Literatur
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Marinho, Lily:  Roberto & Lily : Portuguese Brazilian Ausgabe.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Marinho, Lily: Roberto & Lily : Portuguese Brazilian Ausgabe. Rio de Janeiro : Editora Record, 2005. 3a. ed., 181 pages : illustrations, mit zahlr. teils farbigen Abbildungen / Fotos, 23 cm, Softcover / Paperback, ISBN: 8501072613 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Text, Sprache: Portugiesisch, Roberto e Lily se cruzaram pela primeira vez em 1941, para enfim se reencontrarem quase 50 anos mais tarde, em 1989. Este livro e a historia dessas duas pessoas que, embora dotadas de sucesso e prestigio, taambem foram postas a duras provas e dramas. Lily refaz aqui o caminho percorrido durante esse tempo para melhor contar a historia do grande amor que os uniu. Um testemunho maravilhoso para aqueles que, idosos ou solitarios, as vezes perdem a esperanca. K 042 ISBN 8501072613
[SW: Lily Marinho, Roberto and Lily, Marinho, Roberto, 1904-2003 , Journalists, Brazil, Biography, Marinho, Lily, Marriage, Socialites, Brazil, Biography]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55146 - gefunden im Sachgebiet: Fremdsprachige Literatur / Sonstige
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 31,45
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Dich nehm ich: Roman 1

Zum Vergrößern Bild anklicken

Kennedy, Eliza und Andrea Fischer: Dich nehm ich: Roman 1 FISCHER Krüger, Frankfurt a. M., 2015. 400 Seiten Broschiert, Größe: 21.8 x 14.6 x 1.9 cm ISBN: 9783810522214 Guter Zustand. Soll Lily Wilder wirklich heiraten? Und kann sie vorher noch schnell mit dem Trauzeugen schlafen? So eine frische und provokante Stimme haben Sie noch nicht gelesen! 'Die lustigste Erzählerin seit Bridget Jones, der unterhaltsamste Roman seit Jahren' Jane Green Lily Wilder ist die glücklichste Frau der Welt. Sie hat einen Traumjob als Anwältin, Freundinnen, eine liebevolle Familie und einen Verlobten zum Dahinschmelzen. Will ist ein kluger, gutaussehender Mann. 'Es gibt nur eine Eigenschaft, die ihm fehlt: mehr als ein Mann zu sein. So viele gute Eigenschaften, aber nur ein Körper!“ Lily mag Will, aber ist Heiraten wirklich ihr Ding? Liebt sie ihn genug, um sich nicht bei jeder Gelegenheit einem anderen Körper zuzuwenden? Will liebt Lily, aber kennt er sie gut genug? Ihre Mutter, ihre Großmutter und ihre drei Stiefmütter bezweifeln das ganz stark. Untreue hat Tradition in der Familie. Lily lässt sich nicht beirren, doch ihr neuestes Mandat droht sowohl ihre Heiratspläne als auch ihre Karriere zum Scheitern zu bringen. In den sechs Tagen vor der Hochzeit muss sie ihren Mandanten retten – und sich selbst. DR28
[SW: Hochzeit,Sex,Liebe,Will,witzig,Liebesgeschichte,Ehe,Monogamie,Frauenroman,Lily Wilder,Heiraten,Komödie,Treue,Untreue,Karriere,Anwältin,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 95212 - gefunden im Sachgebiet: Bücher: Unterhaltungsliteratur
Anbieter: Bücher bei den 7 Bergen, DE-31079 Sibbesse OT Westfeld
Alle Buchpreise für den Versand innerhalb von Deutschland inklusive Verpackung und Versand!
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 0,01 Bestellwert bei diesem Anbieter.
0

EUR 4,49
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Braun, Lily Memoiren einer Sozialistin - Kampfjahre , Albert Langen Vlg. München 1911 (11. - 12. Tsd.) Orig.Leinen geb. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm mit Kopfgoldschnitt (guter Zustand) 657,3 S. Lily Braun (geb. 2. Juli 1865 in Halberstadt gest. 9. August 1916 in Berlin, eigentlich Amalie von Kretschmann) war eine deutsche Schriftstellerin, Sozialdemokratin und Frauenrechtlerin. Ihre Großmutter mütterlicherseits, Jenny von Gustedt, geb. Rabe von Pappenheim, ist die uneheliche Tochter von Jerome Bonaparte und damit war sie mit dem Haus Bonaparte verwandt. Ihre Großnichte Marianne von Weizsäcker, geb. v. Kretschmann, ist die Ehefrau von Richard von Weizsäcker. Die Tochter eines preußischen Generals war kurz mit dem Philosophieprofessor Georg von Gizycki verheiratet, der den Sozialdemokraten nahestand, ohne jedoch Parteimitglied zu sein. Nach dessen Tod heiratete sie 1896 Heinrich Braun, sozialdemokratischer Politiker und Publizist. Ihr hochbegabter Sohn Otto Braun fiel im Ersten Weltkrieg. Lily Braun trat schon früh der SPD bei und wurde eine der Führerinnen der deutschen Frauenbewegung. . Sie lebte vor ihrem Tode in Kleinmachnow. Lily Braun hat im Laufe ihrer politischen Karriere versucht, zwischen der bürgerlichen und der proletarischen Frauenbewegung zu vermitteln, wurde dafür aber von beiden Seiten scharf kritisiert. Auch für die von ihr propagierte Idee, Mutterschaft und Erwerbstätigkeit zu verbinden (ein Modell, das sie selbst lebte), wurde von beiden Seiten kritisiert. Als Tochter aus adligem Haus wurde sie von der sozialistischen Frauenbewegung - allen voran Clara Zetkin und Ottilie Baader - eher abgelehnt, obwohl sie sich selbst dieser Bewegung zugehörig fühlte. Clara Zetkin verriss die 1901 erschienene Studie Die Frauenfrage in der sozialistischen Frauenzeitschrift Die Gleichheit. Den bürgerlichen Frauen hingegen waren ihre Ideen zu radikal. Um die Doppel- und Dreifachbelastung berufstätiger Frauen zu reduzieren, forderte Lily Braun die Herabsetzung der Arbeitszeit auf das geringste Tagesmaß. Sie propagierte neue Formen des Zusammenlebens.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10922 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Johann Peter Hebel Antiquariat, DE-79541 Lörrach - Brombach
Johann Peter Hebel Antiquariat Inh. R. Pfeiffer Lörracher Str. 3 D- 79541 Lörrach - Brombach Tel.: (0049) 07621 82099 www.jpha.de info@jpha.de ----------------------------------------------- Johann Peter Hebel Antiquariat Inh. R. Pfeiffer

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lily und die Liebe Roman

Zum Vergrößern Bild anklicken

Veronique M., LeNormand: Lily und die Liebe Roman Dtv, klein ISBN: 9783423782289 dtv Taschenbücher Bd.78228.2009. 94 S. 19 cm.kartoniert; Gewicht 100g , fast neu, ungebraucht, ungelesen. Lily ist 16 und ihr Lebensmittelpunkt sind ihre Freunde - und Florian. Denn Florian ist der einzige Mensch, mit dem Lily schweigen oder über Nichtigkeiten reden kann. Die beiden kennen sich so gut wie ein altes Ehepaar - nur dass sie nie eine Liebesgeschichte angefangen haben. Als ihre Clique sie eines Tages auffordert, Florian zu verkuppeln, traut Lily sich nicht, dagegenzuhalten.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8041874 - gefunden im Sachgebiet: Kinder / Jugend
Anbieter: Bücherhof, DE-24811 Brekendorf
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 19,90
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Braun, Lily, 3 Bücher v. Lily Braun / 1. Lebenssucher, (Roman), München: Albert Langen Verlag. 1915 1. Ausgabe, 443 S., Leinen, Vorsatzblatt fehlt, Name auf Titelblatt, Einband leicht beschmutzt, insges. gutes Ex., -------- Über 1 kg, daher erhöhter Versand € 3,90 ------- DABEI: BRAUN Lily - Im Schatten der Titanen. Erinnerungen an Baronin Jenny von Gustedt. Mit 4 Abbildungen und 2 Brieffaksimiles (Verlagsanstalt Hermann Klemm. Berlin. o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe 131. bis 140. Tsd. (um 1915), 435 S., Leinen, Name auf Vorsatz, gut (Lit.) ------------- DABEI: Braun, Lily - Die Liebesbriefe der Marquise (München, Albert Langen Verlag,, 1912, 1. Auflage, 466 S., Titelzeichnung u. Entwurf der Einbände v. Prof. Walter Tiemann, gelber Leinenband, Vorsatzblatt kl. Feucht.rand, sonst tadelloses Ex.)
[SW: Sozialismus Literatur Erstausgabe]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1516 - gefunden im Sachgebiet: Literatur, Erstausgaben
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 13,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rosenberg, Nancy Taylor:  Mildernde Umstände

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rosenberg, Nancy Taylor: Mildernde Umstände Stuttgart: Deutscher Bücherbund, 1993. Lizenzausgabe 415 Seiten , 21 cm, Pappeinband mit Schutzumschlag leicht schief gelegen, ansonsten in sehr gutem, gebrauchten Zustand, Die junge Staatsanwältin Lily Forrester wird zur Leiterin der Abteilung für Sexualverbrechen ernannt. Nach jahrelanger harter Arbeit steht sie jetzt endlich am Anfang einer erfolgreichen, vielversprechenden Karriere. Da geschieht etwas Fürchterliches: Lilys Tochter Shana wird vor ihren Augen brutal vergewaltigt. Der Täter kann entkommen, doch Lily schwört Rache... Die Polizei einzuschalten, lehnt sie ab, sie möchte Shana die qualvollen Vernehmungen ersparen, aber auch selbst ihre beruflichen Chancen nicht aufs Spiel setzen. Also bleibt Lily nur eine Möglichkeit: sie selbst muß ihre Tochter rächen. (vom Umschlag) 3d3a Mildernde Umstände; Rosenberg, Nancy Taylor; Krimi; Thriller; Staatsanwältin; ehrgeizig; vielversprechende Karriere; Tochter wird vergewaltigt; vor ihren Augen; Täter flieht; Lily beschließt Rache; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16126 - gefunden im Sachgebiet: Krimis
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Memoiren einer Sozialistin: Lehrjahre (erster Teil) und Kampfjahre (zweiter Teil) 2 Bände: Erste Band viertes bis sechstes Tausend, zweiter Band erstes bis zehntes Tausend.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Braun, Lily. Memoiren einer Sozialistin: Lehrjahre (erster Teil) und Kampfjahre (zweiter Teil) 2 Bände: Erste Band viertes bis sechstes Tausend, zweiter Band erstes bis zehntes Tausend. München, Albert Langen, 1909 / 1911. 657 S./ 627 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm Halblederbände über fünf Bünde mit goldgeprägte Rückentiteln und Kopfgoldschnitt, Deckel mit Buntpapierbezug. Kosch, 20. Jhdt. III, 635ff. Born 113 und 114. Erste Ausgabe (Band I in zweiter Auflage) der gesuchten Autobiographie von Lily Braun , die als Vorreiterin der Frauenemanzipation gilt und schon früh detaillierte Ansätze etwa auch zur Vereinbarkeit von Mutterschaft und Erwerbstätigkeit ausarbeitete. "Die Memoiren übrigens habe ich vor kurzem auch Max geschenkt und schenke sie nächstens Ottla, schenke sie nach rechts und links. Sie sind, soweit meine Kenntnis reicht, der zeitlich nächstliegendste und sowohl sachlichste als lebendigste Zuspruch." (Kafka an Felice, 11.9.1916). Die Offizierstochter Lily Braun (1865-1916) lebte seit 1890 in Berlin und war hier publizistisch tätig. Als Mitstreiterin in der Frauenbewegung und als Sozialdemokratin galt sie als eine der progressivsten Gestalten der Zeit, 1906 verließ sie die SPD, da ihr Revisionismus zum Vorwurf gemacht wurde. Mit ihrem Mann, dem sozialdemokratischen Publizisten Heinrich Braun, begründete sie die Wochenschrift "Die neue Gesellschaft". Ihre vielgelesene Autobiographie wurde von Kafka mehrmals in Briefen an Felice, Ottla und Minze Eisner erwähnt. An letztere schreibt er im November 1920: "Wenn Sie einmal Zeit zum Lesen haben, borgen Sie sich - in jeder Leihbibliothek ist es zu haben - Lily Braun 'Memoiren einer Sozialistin' aus, zwei sehr dicke Bände, die Sie aber durchfliegen werden, man kann nicht anders." Mit einigen Beilagen zur Verfilmung dieser Memoiren.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30224 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Antiquariat Michael Solder, DE-48143 Münster

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

While I Was Gone

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sue, Miller: While I Was Gone Bloomsbury Publishing /pro, klein ISBN: 9780747584612 1. Aufl. 06.05.200617,8 x 11,1 cm; Pb , mit leichten Lagerspuren, ungebraucht und ungelesen. At the age of seventy-two, Lily Roberts became a national celebrity on writingher first book - a spiritual memoir. But her new-found fame was not well received by her son Alan and wayward daughter Clary, both profoundly disturbed by Lily's intimate revelations about her married life. Ten years on their resentment isstill raw, and when Lily, now ill and frail, comes to live with...
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8034207 - gefunden im Sachgebiet: Literatur / Gegenwar
Anbieter: Bücherhof, DE-24811 Brekendorf
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 19,90
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

While I Was Gone

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sue, Miller: While I Was Gone Bloomsbury Publishing /pro, klein ISBN: 9780747584612 1. Aufl. 06.05.200617,8 x 11,1 cm; Pb , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. At the age of seventy-two, Lily Roberts became a national celebrity on writingher first book - a spiritual memoir. But her new-found fame was not well received by her son Alan and wayward daughter Clary, both profoundly disturbed by Lily's intimate revelations about her married life. Ten years on their resentment isstill raw, and when Lily, now ill and frail, comes to live with...
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8034889 - gefunden im Sachgebiet: Literatur / Gegenwar
Anbieter: Bücherhof, DE-24811 Brekendorf
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 19,90
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Carney, Daniel:  Macao- Goldenes Tor zum Fernen Osten

Zum Vergrößern Bild anklicken

Carney, Daniel: Macao- Goldenes Tor zum Fernen Osten München- Zürich: Droemer/ Knaur, 1988. 1. Auflage 351 Seiten , 19 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, Seiten leicht gebräunt, in gutem, gebrauchten Zustand, Macao-geheimnisvolle Insel im fernen Osten: hier soll die bildschöne Crystal Lily, Tochter von Dr. Sun, dem Oberhaupt der berühmt- berüchtigten Triade, nach dem Tode ihres Vaters seine Nachfolge antreten. Zur Seite steht ihr bei dieser Aufgabe der attraktive Nikolai, der `Schlangenbootmann `, den Lily seit frühester Jugend verehrt. Doch ihre Gegner sind wachsam: - Inspektor Malloy, Nikolais Erzfeind; - Thomas Wu, früherer Privatsekretär von Dr. Sun, der selbst zu gerne Chef der Triade werden würde; - Mae Ling, die zauberhafte Tochter eines rotchinesischen Generals, die Inspektor Malloy auf Nikolai angesetzt hat. Wird Crystal Lily das Imperium ihres Vaters und seinen märchenhaften Reichtum retten können? (vom Buchrücken) 1k5a ISBN-Nummer: 3426017725 Carney, Daniel; Macao- Goldenes Tor zum Fernen Osten; Spannung; Roman; Erzählungen; 1 ISBN: 3426017725
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 7610 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Brett, Lily:  Einfach so. Roman. Suhrkamp-Taschenbuch 3033.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Brett, Lily: Einfach so. Roman. Suhrkamp-Taschenbuch 3033. Frankfurt Main : Suhrkamp, 1999. 1. Aufl. S. 445 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Taschenbuch , Gutes Exemplar ISBN: 3518395335 Just like that -dt- Aus dem Amerikan. von Anne Lösch. ; "Einfach so erzählt die Geschichte einer Frau, die in New York` zu Hause ist. Sie schreibt Nachrufe für eine Zeitung, ihr Ehemann, mit dem sie glücklich ist, spielt eine gewisse Rolle in der New Yorker Kunstszene, zu der sie allerdings eine ironisch-direkte Beziehung pflegt. Sie lebt in einem weitläufigen Loft, hat drei aufmüpfige, aber wohlgeratene Kinder, und wenig Außergewöhnliches, nichts Dramatisches drängt sich in den Ablauf ihrer Tage. Das Außergewöhnliche liegt in ihr selbst, in ihrer Art, die Umwelt wahrzunehmen: Soll sie ein koscheres Huhn kaufen, oder darf sie auf die Instanthühnerbrühe zurückgreifen? Kann sie sich von den reichen Gastgebern mit deren Mercedes zur Dinnerparty kutschieren lassen? Ihre Lebensgeschichte -sie ist die Tochter jüdischer Eltern, die den Holocaust überlebt haben -ist immer präsent. Gegenwart und Vergangenheit sind für sie untrennbar verbunden, und ihr Beruf - durch den sie häufig Begräbnisse ?u-meist völlig fremder Menschen besuchen muß - verstärkt das Gefühl der Zerbrechlichkeit des Glücks. Lily Brett und ihre Protagonistin Esther haben etliche Lebensstationen gemein: Die Autorin wurde 1946 in Deutschland geboren, wo ihre Eltern, nachdem sie Auschwitz überlebt hatten, sich in einem Durchgangslager wiedertrafen. 1948 wanderte die Familie nach Australien aus. Mit neunzehn begann Lily Brett als Journalistin für ein Rockmagazin zu arbeiten. Sie hat jetzt drei Kinder und lebt mit ihrem Mann, einem Maler, in New York." 3518395335
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26193 - gefunden im Sachgebiet: Taschenbücher
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 4,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

IM SCHATTEN DER TITANEN - Erinnerungen an Baronin Jenny von Gustedt; Mit einem Vorwort von Julie Vogelstein - Vollständie Ausgabe - Mit 4 Bildtafeln und 2 Brieffaksimiles - 161.-220.Tsd.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Braun, Lily: IM SCHATTEN DER TITANEN - Erinnerungen an Baronin Jenny von Gustedt; Mit einem Vorwort von Julie Vogelstein - Vollständie Ausgabe - Mit 4 Bildtafeln und 2 Brieffaksimiles - 161.-220.Tsd. Berlin; Verlag von Th. Knaur Nachf. [1929]. 474 S.; vier Bildtafeln in Kupfertiefdruck, aufklappbare Brieffaksimiles. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, 19,5x13,5cm, Leinen mit farbigem Rückentitel, Farbprägedruck auf Buchdeckel mit Titel und Vignette, Kopffarbschnitt. Inhaltsverz.: Einleitung - Aus Bonapartes Stamm : Jerome Napoleon - Diana von Pappenheim - Briefe der Gräfin Pauline Schönfeld und des Jerome Napoleon; Unter Goethes Augen: Jennys Kindheit - Goethe - Freundschaft und Liebe; Der Leidensweg der Mutter: Im stillen Winkel - Im Strom der Welt; Ausleben: Wieder daheim - Dem Ende entgegen; Anmerkungen; Register. Bemerkenswertes "Erinnerungsbuch" der Lily von Kretschman an ihre Großmutter, eine Tochter Jerome Bonapartes, an deren Vorbild sie sich immer wieder aufrichtete. 17 Jahre später ist die Biographie neu herausgegeben worden und die Tochter des Generals von Kretschamnn ist zur Sozialistin Lily Braun geworden. (aus dem Vorwort) Gebrauchs- oder Lagerspuren: Einband fleckig, Kanten leicht bestoßen. Papier altersbedingt gebräunt. Innen sauber und fest, gut erhalten ohne Markierungen.
[SW: Biographien, Frauengeschichte, Geschichte, 19.Jh.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 11253 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: GEBRAUCHT UND SELTEN Versandantiquariat, DE-45475 Mülheim an der Ruhr
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Luanne Rice Zeit der Rosenblüte Weltbild 2012 Um ihrer schwerkranken Großmutter beizustehen, kehrt Lily Malone mit ihrer kleinen Tochter Rose und ihrer neuen Liebe Liam in ihren Heimatort an der Ostküste zurück. Lily sieht ihrer Heimkehr mit Sorge entgegen, denn sie befürchtet, ihrem Exmann Edward wiederzubegegnen, vor dem sie einst hochschwanger geflohen ist. Edward will sich an ihr rächen und schreckt nicht davor zurück, dafür auch die kleine Tochter zu benutzen. Lily ist verzweifelt, und nur ihre Freundin Marisa, ebenfalls ein Opfer von Edward, und Liam stehen ihr zur Seite. Was aber können sie gegen einen Menschen ausrichten, der alles daransetzt, Lilys Leben zu vernichten? Die amerikanische Bestseller-Queen der großen Gefühle! Lesefalten im Rücken ISBN: 9783868008654 gebraucht, gut 416 18,80 x 12,40 x 2,79
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 45255 - gefunden im Sachgebiet: Romane/Erzählungen Sonstiges - Romane / Erzählungen
Anbieter: Leserstrahl, DE-25557 Oldenbüttel

EUR 4,77
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Braun, Lily.: Lily Braun: Gesammelte Werke Zweiter Band (1 2o Tausend ) Memoiren Einer Sozialistin, Lehrjahre Hermann Klemm Berlin-Grunewald, o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe. Kein Schutzumschlag Hardcover Gut Sind bei diesem Buch die Angaben lückenhaft, bitten wir Sie, bei uns nachzufragen. Wir reagieren sofort.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 107308 - gefunden im Sachgebiet: Roman
Anbieter: Buchantiquariat Clerc Fremin, DE-86989 Steingaden

EUR 48,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top