Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 3548 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Werk Bauen und Wohnen 6/2000. THEMA: FreizeitRaum. Bauen + Wohnen Zürich, 2000. ca. 92 S. Standardeinband. Werk, Bauen + Wohnen. INHALT: Markus Jakob: Ein Stadtimplantat in Fukuoka von Jon Jerde - Canal City Hakata. John Urry: The Landscape of Places and Images. André Bideau: Vollendung des Kultur- und Kongresszentrums Luzern. Philip Ursprung: Interieur, Atmosphäre und Ambiente in der neueren Kunst - Makro-Privatheit und Mikro-Öffentlichkeit. Bernard Comment/Irma Noseda: Das Luzerner Panorama - Sanierung und Restaurierung durch die Architekten Kreis Schaad Schaad. Christoph Affentranger, Pierre Deville, Christoph Luchsinger, Daniele Marques und Heinz Schöttii im Gespräch mit André Bideau: Zwischen Zug und Luzern. André Bideau, Christa Zeller: Bauen in der Zentralschweiz - 13 ausgewählte Bauten von: Baumann & Rigling, Luzern; Bosshard & Luchsinger, Luzern; Philipp Brühwiller, Zug; DPD/Baumann & Dittli, Altdorf und Zürich; Dettli & Nussbaumer, Zug; Enzmann & Fischer, Zürich; Gübelin & Rigert, Luzern; Imhof & Imhof-Dorn, Samen; Lengacher & Emmenegger, Emmenbrücke; Lussi & Halter, Luzern; Daniele Marques, Luzern; Müller & Osman, Zürich; Scheitlin & Syfrig, Luzern. Guter Zustand
[SW: Architekturzeitschrift Zeitschrift Bauen Architekten Architekt Stadtplanung Landschaftsplanung Raumplanung Planung Bauten Häuser Haus Wohnungsbau öffentliche Gebäude Kongresszentrum]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 63516 - gefunden im Sachgebiet: Architektur-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Jahrbuch der Historischen Gesellschaft Luzern; 9/1991. Luzern: Historische Gesellschaft 1991. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. 136 S., Farb- und sw-Abbildungen, broschiert Inhalt: Glauser, Fritz: Luzern 1291. Ein Herrschaftswechsel und seine Vorgeschichte seit dem 11.Jahrhundert - Dubler, Anne-Marie: Fremde Handwerksgesellen in der Stadt Luzern des 15. Jahrhunderts - Meyer, André: Denkmalpflege im Kanton Luzern 1990 - Bill, Jakob: Archäologie im Kanton Luzern.
[SW: Helvetica, Luzern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 11250BB - gefunden im Sachgebiet: Helvetica
Anbieter: Bücher Eule, CH-3011 Bern
Bankkonto in Deutschland vorhanden.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 5.000,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 31,15
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 10,90
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 32,04
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 10,90
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bossard-Borner, Heidi u.a.: Luzern und die Eidgenossenschaft. Beitrag zur Stellung Luzerns in der politischen Landschaft von 1332, im jungen Bundesstaat und in der Schweiz von heute. Festschrift zum Jubiläum "Luzern 650 Jahre im Bund". Luzern/Stuttgart: Rex 1982. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. 188 S., sw-Abbildungen, Pappband ISBN: 3725204268 Enthält u.a.: Fritz Glauser: Luzern und die Herrschaft Österreich 1326 - 1336 - Heidi Borner: Luzern im Bundesstaat von 1848.
[SW: Helvetica, Luzern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 13796BB - gefunden im Sachgebiet: Helvetica
Anbieter: Bücher Eule, CH-3011 Bern
Bankkonto in Deutschland vorhanden.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 5.000,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 24,92
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 10,90
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Regierungsrat des Kantons Luzern (Hrsg.): Geschichte des Kantons Luzern. Luzern: Räber 1932-1945. 2 Bände. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. XVI; 874; XI; 657 S., zahlreiche sw-Abbildungen und Falttafeln, Privateinband (Band 1); Leinen (Band 2) (Einbände wenig befleckt; sonst gut erhalten) Band 1: Geschichte des Kantons Luzern von der Urzeit bis zum Jahre 1500 - Band 2: Grüter, Sebastian: Geschichte des Kantons Luzern im 16. und 17. Jahrhundert.
[SW: Helvetica, Luzern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24272BB - gefunden im Sachgebiet: Helvetica
Anbieter: Bücher Eule, CH-3011 Bern
Bankkonto in Deutschland vorhanden.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 5.000,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 106,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 48,00
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Dieses Stadtbuch wurde im Auftrage des Stadtrates...von Luzern...in den Jahren 1953/1954 geschaffen Luzern ein Stadtbuch Luzern Buchdruckerei Keller 1954 Originaler Schutzumschlag Kartoniert 152 S. "Fast A4 Format, Texte über div. Aspekte von Luzern, Richard Wagner in Luzern u.a. Themen, mit Fotos auf Tafeln. DABEI: Leerblatt vorne orig. Karte -PK-Format- montiert "Überreicht vom Stadtrat von Luzern Der Stadtpräsident -Unterschrift-", farb. Stadtwappen." Umschlagoberkante etwas angerändert, sonst und Buch gut.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 53834 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Flora - Floristische Kommission, Naturforschende Ges.Luzern Flora des Kantons Luzern : unter Berücks. von Rigi, Bürgenstock, Lopper, Pilatus sowie d. angrenzenden Flyschgebiete Obwaldens. bearb. von d. Florist. Komm. d. Naturforschenden Ges. Luzern Vorwort von Bundesrat A.Egli 1.Aufl. Luzern : Raeber-Bücher, 1985. 606 S. :139 farb.Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) 114 Zeichnungen und 122 Verbreitungskarten 25 cm geb. Hardcover mit orig.Umschl. ISBN: 9783723900697 guter Zustand Bankkonto in der Schweiz Versand 5€ (BRD) 7 € (Schweiz)
[SW: Luzern (Kanton) / Pflanzenwelt, Tierwelt ; Pflanzen / Länder, Gebiete, Völker // Luzern (Kanton), Botanik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 54258 - gefunden im Sachgebiet: Flora
Anbieter: Wissenschaftliches Antiquariat Heinz Buschulte, DE-79379 Müllheim

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Regierungsrat des Kantons Luzern (Hrsg.): Geschichte des Kantons Luzern. Luzern: Räber 1932-1945. 2 Bände. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. XVI; 874; XI; 657 S., zahlreiche sw-Abbildungen und Falttafeln, Leinen (Band 1) mit Schutzumschlag (Band 2) (Besitzervermerk auf Titelblatt; Kopfschnitt stockfleckig; Einband befleckt [Band 1]; Schutzumschlag angestaubt [Band 2]) Band 1: Geschichte des Kantons Luzern von der Urzeit bis zum Jahre 1500 - Band 2: Grüter, Sebastian: Geschichte des Kantons Luzern im 16. und 17. Jahrhundert.
[SW: Helvetica, Luzern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 51745BB - gefunden im Sachgebiet: Helvetica
Anbieter: Bücher Eule, CH-3011 Bern
Bankkonto in Deutschland vorhanden.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 5.000,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 106,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 48,00
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Heer, J.C.: Führer für Luzern, Vierwaldstättersee und Umgebung. Herausgegeben von der Offiziellen Verkehrskommission Luzern. Luzern, C.J. Bucher, 1902. Elfte, verbesserte Auflage, 183 mit Panorama und Alpenzeiger von Luzern, zahlreichen Illustrationen von Gebr. Wehrli u.a., Stadtplan, Karte vom Vierwaldstättersee, Routen- und Terrain-Karte. Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm, Broschiert Einband berieben und an Ecken und Kanten bestossen, Schnitt gebräunt und leicht stockfleckig, Zustand zufriedenstellend bis gut
[SW: Luzern, Schweiz]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 19690 - gefunden im Sachgebiet: Orts & Landeskunde international
Anbieter: ABC Antiquariat, Einzelunternehmen, DE-18439 Stralsund

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,85
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Offizielle Verkehrs-Kommission Luzern  Führer für Luzern, Vierwaldstättersee und Umgebung

Zum Vergrößern Bild anklicken

Offizielle Verkehrs-Kommission Luzern Führer für Luzern, Vierwaldstättersee und Umgebung Textbearbeitung von J. C. Heer. 16. verb. Aufl. 120 S. mit Panorama und Alpenzeiger von Luzern, zahlreichen Illustrationen von Gebr. Wehrli, Hirsbrunner, Götz etc., Stadtplan und Karte vom Vierwaldstätter See, Routen- und Terrain-Karte.Übersichtskarte der Gotthardbahn und Anhang: Topographisches über Luzern. Illustrationsdruck.. Bucher Verlag. Luzern. 1907. Mit Gebrauchsspuren/Used condition. Leinen/Hardcover. Sprache: deutsch/german. Schweiz, Reiseführer
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2S585 - gefunden im Sachgebiet: Schweiz
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 30.11.2021 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Führer für Luzern, Vierwaldstättersee und Umgebung. Achtzehnte verbesserte Auflage

Zum Vergrößern Bild anklicken

Führer für Luzern, Vierwaldstättersee und Umgebung. Achtzehnte verbesserte Auflage Luzern, o. V., 1909. 184 S. Kl. 8ºAntikbuch24-SchnellhilfeKlein-Oktav = Höhe des Buchrücken 15-18,5 cm Klein-Oktav, Softcover/Paperback Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber von der offiziellen Verkehrs-Kommission Luzern. Textbearbeitung von J. C. Heer. Mit Panorama und Alpenzeiger von Luzern, zahlreichen Illustrationen von Gebr. Wehrli, Hirsbrunner, Götz etc., Stadtplan u. Karte vom Vierwaldstätter See, Routen- u. Terrain-Karte. Die Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) sind s/w; zwei Faltkarten sind farbl. Auf dem Titelblatt befindet sich ein Vorbesitzerstempel. Die Ecken sind bestoßen. Die Ecken des Vorderdeckels sind knickspurig. Die ersten paar Blätter und die erste Falttafel hängen zusammen. Die ersten paar Blätter haben an der Vorderkante leichte Randbestoßungen. Der Schnitt ist etwas fleckig.
[SW: Schweiz, Luzern, Vierwaldstätter See, Alpen, Reisen, Reiseführer]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 75699 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Boller, DE-34355 Staufenberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ROTHMAYR, Julius : Essbare und giftige Pilze der Schweiz : Für das Volk herausgegeben von Julius Rothmayr, Luzern : Mit 43 Pilzgruppen nach der Natur gemalt von Kunstmaler Georg Troxler, Luzern und auf neuestem, photomechanischem Wege reproduziert von Huber, Anacker & Co., Lithogr. Kunstanstalt in Aarau und Luzern : Mit deutschen, französischen und lateinischen Bezeichnungen nebst deren Synonymen : Luzern 1909 im Selbstverlag des Herausgebers Georg Troxler (Illustrator) Selbstverlag Luzern 1909. 244g, Kartoniert gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist GEBRAUCHT : GUT - Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 56266 - gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaft
Anbieter: Büchersuchdienst Theologica, DE-78234 Engen
Ein Bankkonto für Kunden in der Schweiz ist vorhanden.

EUR 9,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lucerne vers le Rhigi. Aquatinta-Radierung von R. Dikenmann.

Zum Vergrößern Bild anklicken

LUCERNE. - Lucerne vers le Rhigi. Aquatinta-Radierung von R. Dikenmann. (1800). Format: 7 x 10cm. (mit Rand: 13,5 x 17cm). Das Bild zeigt die Stadt Lucerne/Luzern aus der Vogelperspektive. Im Hintergrund erstreckt sich eine Fluß- und Berglandschaft. Luzern ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des gleichnamigen Kantons sowie des Amtes (Bezirk). Die Stadt Luzern ist das gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Zentralschweiz.Die Stadt Luzern liegt am nordwestlichen Ende des Vierwaldstättersees beim Ausfluss der Reuss. Die Reuss teilt die Stadt in die Altstadt und Neustadt. Die älteste gedeckte Holzbrücke der Welt (Kapellbrücke) mit dem Wasserturm und die Spreuerbrücke verbinden die Alt- und Neustadt. Die Lage zwischen See und Bergen (Pilatus, Rigi) ist besonders malerisch. Aquatinta-Radierung von Rudolf Dikenmann, Schweizer Verleger des 19. Jahrhunderts.
[SW: Lucerne, Luzern, Lucerna, Lozärn, Rhigi, Schweiz, Dikenmann.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 50034 - gefunden im Sachgebiet: Grafik
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Seligsprechung - SYFRIG, Max : Niklaus Wolf von Rippertschwand Neuenkirch, Kanton Luzern 1.Mai 1756 - 18. September 1832 Familienvater und Landwirt Politiker und Charismatiker - Dokumentation zum Leben und Wirken des Dieners Gottes / 474 Dokumente aus dem Kanton Luzern aus der Zeit von ca. 1798-1848. Die Zusammenstellung und Bearbeitung der Dokumente erfolgte für den Seligsprechungsprozess von Niklaus Wolf. Es ist ein Werk entstanden von über 1000 Seiten. Es enthält in 14 Kaptieln 474 Dokumente für über 1600 Namen und die dazugehörigen Register. 1. Auflage, 2 Bände Katholisches Pfarramt, Neuenkirch LU 1997. 1075 Seiten 29,5x21cm, Softcover im Karton Niklaus Wolf, häufig Niklaus Wolf von Rippertschwand, kurz auch Vater Wolf (* 1. Mai 1756 in Unterlindig bei Neuenkirch; † 18. September 1832 in St. Urban LU), war ein römisch-katholischer Landwirt, Politiker und frommer Heiler aus dem Kanton Luzern, Schweiz. Er stammte aus dem Weiler Rippertschwand bei Neuenkirch. Lebenslauf Als Niklaus zwölf Jahre alt war, zog die Familie nach Rippertschwand, wo die Eltern den Hof übernahmen. Als 19-Jähriger unternahm er eine Wallfahrt nach Rom, von der er tief beeindruckt zurückkehrte. Am 8. Februar 1778 heiratete er Barbara Müller aus Neuhus. Dem Paar wurden neun Kinder geschenkt, von denen vier früh verstarben. Als Bauer studierte und erprobte er neue Methoden der Landwirtschaft. Wolf unterrichte seine Kinder selber. Abends hielt er einen Hausgottesdienst mit seiner Familie und den Angestellten, morgens wanderte er mit einem oder mehreren Kindern zur Messe nach Neuenkirch. Politik und Gebet Im Februar 1798 wurde er als Volksvertreter ins Luzerner Parlament gewählt. Er hoffte, durch sein politisches Amt einiges verändern zu können. Unter dem Einfluss der französischen Revolution wurde alles, was mit Kirche zu tun hatte, beargwöhnt; viele Klöster wurden aufgelöst. 1799 wurde die Eidgenossenschaft von französischen und russischen Truppen besetzt, die gegeneinander kämpften. Französische Truppen wurden teilweise in Klöster einquartiert und Kirchen zweckentfremdet. Diese Zustände trieben Niklaus Wolf ins Gebet: "Ich meine, wir Männer müssten, anstatt nur zu politisieren, uns regelmäßig zum Gebet treffen. Es müsste eine Armee [von Betern] geben, die mehr ausrichtet als Napoleon mit seinen Soldaten." Von 1803 bis 1805 war Wolf Mitglied des Grossen Rates in Luzern, zog sich jedoch zurück, da er sich gegenüber dem dort herrschenden antireligiösen Geist machtlos fühlte. Von 1809 bis 1811 war Wolf Gemeindevorsteher von Neuenkirch. Dienst an den Kranken Mit Interesse las er die Schriften, die für und gegen den Wunderheiler und Exorzisten Johann Joseph Gaßner (1727-1779) geschrieben wurden. Er begann, sich mit Krankenheilung zu beschäftigen. Eine Schlüsselrolle nahm dabei Mk 16,17-18 EU ein: Diese Zeichen werden jene begleiten, die glauben: In meinem Namen werden sie Dämonen austreiben; sie werden in neuen Sprachen reden, sie werden [giftige] Schlangen aufheben, und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird es ihnen nicht schaden; Schwachen werden sie die Hände auflegen, und sie werden sich wohl befinden und die Kranken, denen sie die Hände auflegen, werden gesund werden. Um 1805 entdeckte er bei sich die Gabe der Krankenheilung und konnte in der Folge auffällig vielen Kranken helfen. Mit 50 Jahren übergab er daher den Hof seinem Sohn Johann, um sich ganz diesem Dienst zu widmen. 1810 wurde er in den Kirchenrat gewählt. Seine Neider erwirkten, dass ihm 1815 von staatlicher und kirchlicher Seite verboten wurde, Kranke zu heilen. Auf Drängen des Volkes wurde dieses Verbot allerdings im folgenden Jahr aufgehoben; Wolf erhielt von seiner Kirche die Erlaubnis zur Krankenheilung und Unterweisung des Volkes. Am 9. September 1832 ereilte ihn im Kloster St. Urban ein Schlaganfall; neun Tage später starb er. Seit 1952 ist er in einem Ehrengrab in der Wallfahrtskirche von Neuenkirch beigesetzt. Wirkung Vater Wolf hatte grossen Einfluss auf den konservativen Politiker Josef Leu von Ebersol. Auf Wolf geht die Gründung zahlreicher Gebetsgruppen zurück, die auch nach seinem Tod weiterbestanden und sich später zu einer Bruderschaft zusammenschloßen. In Neuenkirch wird bis heute im September ein Bruderschaftsfest bzw. Glaubensfest gefeiert. Daselbst steht zu seinem Gedenken auch eine Vater-Wolf-Kapelle. Zurzeit läuft für Wolf ein Seligsprechungsprozess. (wikipedia) : Eine Dokumentation zur laufenden Seligsprechung. Niklaus Wolf (von Rippertschwand) 1.Mai 1756 Unterlindig - 18. September 1832 St. Urban. Heiler und Landwirt im Kanton Luzern, katholischen Glaubens. Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
[SW: Katholische Kirche, Heilige, Schweiz,Eine Seligsprechung oder Beatifikation (v. lateinisch beatus „selig“, „glücklich“, facere „machen“, „tun“) ist in der römisch-katholischen Kirche ein kirchenrechtliches Verfahren, bei dessen Abschluss der Papst nach entsprechender Prüfung erklärt, dass ein Verstorbener als Seliger bezeichnet werden und als solcher öffentlich verehrt werden darf. Voraussetzung sind entweder das Martyrium oder ein heroischer Tugendgrad und – im Falle, dass es sich nicht um einen Märtyrer handelt – der Nachweis eines Wunders, das auf die Anrufung des Seligen und dessen Fürsprache bei Gott bewirkt wurde. Im Unterschied zur Heiligsprechung wird bei der Seligsprechung nur die Verehrung durch die Ortskirche gestattet. Eine Heilig- oder Seligsprechung bedeutet nicht, dass eine Person „in den Himmel versetzt“ wird, sondern mit ihr bekundet die Kirche das Vertrauen, dass der betreffende Mensch die Vollendung bei Gott bereits erreicht hat. Sie hat somit auch insofern liturgische Bedeutung, als nun nicht mehr für den Seligen, sondern mit ihm gebetet und er um seine oder ihre Fürsprache bei Gott angerufen werden kann. (wikipedia)]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 52326 - gefunden im Sachgebiet: Religion
Anbieter: Büchersuchdienst Theologica, DE-78234 Engen
Ein Bankkonto für Kunden in der Schweiz ist vorhanden.

EUR 180,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 15,00
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Luzern und Vierwaldstättersee - Lucerne and the Lake Luzern Kunstverlag Goetz, 1950. ca. 9 x 7 cm; Andenkenmappe mit 12 s/w Kleinfotos von Luzern und Umgebung; komplett; schöner Beleg zur Heimatgeschichte; Erscheinungsjahr um 1940 - 1950; gut erhalten Sondereinband Inländische Institutionen und Einrichtungen, die nach Haushaltsrecht nicht in Vorkasse gehen dürfen, beliefern wir gern auf Rechnung.
[SW: Heimatgeschichte, Naherholung, Tourismus, Fotografie, Foto, Schweiz, Luzern, Vierwaldstättersee]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 11510 - gefunden im Sachgebiet: Reise, Regionales
Anbieter: Versandantiquariat Höbald, DE-06112 Halle (Saale)

EUR 8,19
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top