Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 517 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Pressler, Mirjam  Wundertütentage Roman für Kinder

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pressler, Mirjam Wundertütentage Roman für Kinder Beltz Gmbh, Julius Weinheim 2005 Gebunden Empfohlen ab 9 Jahren. Mirjam Pressler WUNDERTÜTENTAGE Ein warmherziger und beglückender Kinderroman vom Mirjam Pressler, der von Freundschaft erzählt. Ein neuer Kinderroman von Mirjam Pressler bei Beltz & Gelberg: Kindheit ist voller Wunder und Wunder kommen selten allein. Samuel, der leidenschaftlicher Käfersammler ist, findet den Blauen Leuchtkäfer. Und er lernt Nicki kennen, die in einem Schuppen drei Katzenbabys versteckt. Ein Kinderroman, warmherzig und beglückend, in dem Tiere und die Natur eine große Rolle spielen. Wenn man erst neun ist, wird man nicht gefragt, wenn die Eltern umziehen. Jetzt wohnen sie in der Vogelsiedlung, lauter Reihenhäuser, die alle gleich aussehen. Und alle Straßen haben Vogelnamen. Du wirst dich schon eingewöhnen, sagen alle. Schön wär's, denkt Sami, der den alten Kastanienbaum jetzt schon vermisst. Und eines Tages, beim Käfersuchen, wird er von einem Mädchen angesprochen. Sie heißt Nicki und geht in die Parallelklasse. Sami erzählt ihr von seiner wunderbaren Käfersammlung, und Nicki zeigt ihm Minka, eine Katze mit drei Katzenbabys, die Nicki versteckt, damit sie am Leben bleiben. Sami und Nicki kümmern sich um Minka und ihre Jungen. Das lenkt ab. Samis Eltern haben sich in letzter Zeit oft gestritten und jetzt packt seine Mutter ihren Koffer und verreist. Wohin und wann sie wiederkommt, sagt sie nicht. Samis Tage sind nun wie Wundertüten: Man weiß nicht, was drin ist. Langsam freundet er sich mit Jakob an. Und ihm und Nicki gelingt es, ein Zuhause für Minkas Junge zu finden. Und plötzlich ist auch Samis Mutter wieder zurück. Keiner weiß, für wie lange, aber Hauptsache, sie ist wieder da. Auszeichnungen Kinder- und Jugendbuchliste von SR und Radio Bremen (Frühjahr 2005) Presse-/Leserstimmen Mirjam Pressler sieht die Welt aus den Augen eines sensiblen Jungen, stellt seine Gefühle in den Mittelpunkt der Handlung und erzählt so überzeugend, dass sie ohne große Aktionen auskommt. Süddeutsche Zeitung Es ist eine kleine, ganz und gar unspektakuläre, gleichwohl anrührende Geschichte. Mitteldeutsche Zeitung, Halle Warmherzig, verständnisvoll und mit leisem Humor erzählt Mirjam Pressler von den großen und kleinen Katastrophen in Samis Alltag. Frankfurter Rundschau 203 ISBN: 9783407798930
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN0084 - gefunden im Sachgebiet: Mädchenromane
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 12,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rinser, Luise;  Die gläserne Ringe - Mitte des Lebens - Ich bin Tobias - Geh fort wenn du kannst - Der schwarze Esel - Mirjam 4 Bücher im Einschub

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rinser, Luise; Die gläserne Ringe - Mitte des Lebens - Ich bin Tobias - Geh fort wenn du kannst - Der schwarze Esel - Mirjam 4 Bücher im Einschub Frankfurt am Main, S.Fischer Verlag, 1984, 1986. 187, 628, 352, 331 Seiten , 19 cm, Hardcover/Pappeinband die Bücher sind in einem gutem, gebrauchten Zustand, bei einem Buch ist vorn im Enband gekritzelt, die Einschubhülle ist vorn eingerissen, geklebt, DIE GLÄSERNEN RINGE: "Die gläsernen Ringe eilten lautlos über das Wasser, glitten zurück, überschnitten sich und bildeten wunderbar strenge Muster. Da erkannte ich zum ersten Male, daß nicht das wirre dunkle Leiden der Kreatur, sondern das scharfe klare Gesetz des Geistes nnein Leben leiten würde." MITTE DES LEBENS: "...und ich wußte, daß ich nicht nur über Steins verjährte Schmerzen weinte und über Ninas selbstmörderischen Abschied. sondern auch über mich selbst, zum erstenmal in meinem Leben, über mich und über alle Mensehen, die in ihr Geschick verwickelt sind in ein nasses graues, dichtes Netz." ICH BIN TOBIAS: "Mein Tobias ist ein desorientierter junger Mann, der, unzufrieden mit seinem leib``chen Vater, sich einbildet, er sei ein außerehelich gezeugtes Kind. Er begibt sich auf die Suche nach dem Wunsch-Vater, dem Vorbild, dem Ideal. Dabei begegnet er verschiedenen Männer-Typen unserer Zeit. Diese » Männer sind, wie ich nachträglich sehe, zugleich die verschiedenen Formen der Versuchung für einen jungen Mann von heute. Doch Tobias muß erfahren, daß das, was er in Wahrheit sucht, er selbst ist." GEH FORT WENN DU KANNST: "Ich sagte: "Aber du bist nicht fortgegangen." "Nein", sagte sie, "man ließ mich nicht,." "Man ließ dich nicht? Aber es war doch niemand da." Statt einer Antwort zeigte sie, ohne sich umzuschauen, auf das Tor, vor dem wir saßen, und ich sah im Torbogen eingemeißelt eine alte Inschrift, die hieß: "Egredere si potes." "Geh fort, wenn du kannst." DER SCHWARZE ESEL: »"Der Bericht über die Familie begann beim Kaffee und endete eine Woche später und war längst nicht mehr nur ein Bericht über eine verrückte Familie, sondern die lückenhafte und doch vollständige Chronik einer Stadt, die auf der Landkarte von Europa ein sehr kleiner Punkt und auf der Weltkarte gar nicht vorhanden ist und die doch nicht weggeleugnet werden kann, ein winziger Spiegel der Geschichte unseres Jahrhunderts und selber eine kleine Welt mit einem Schicksal, das zählt." MIRJAM: "Maria Magdalena nennt ihr mich. Ihr sollt mich bei meinem richtigen Namen nennen: Mirjam. In Aramäisch, meiner Muttersprache, bedeutet Mirjam: die Schöne und auch die Bittere. Auf mich trifft beides zu: schön war ich, und viel Bitterkeit war in mir von Jugend auf, bis ich Jeschua traf, und neue Bitterkeit wurde mir zugeteilt, als er getötet wurde." 2c5 ISBN-Nummer: 3100660293 Die gläserne Ringe; Mitte des Lebens; Ich bin Tobias; Geh fort wenn du kannst; Der schwarze Esel; Mirjam; Geshcichten; Roman; Luise Rinser; 1 ISBN: 3100660293
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44181 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 12,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 15,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pressler, Mirjam  Rosengift. Roman

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pressler, Mirjam Rosengift. Roman Bloomsbury Berlin Berlin 2004 Leinen Aus der Amazon.de-Redaktion Für einen Moment ist Lisa Bratt die Verkörperung des Gedankens, dass man zum Schreiben unbedingt unglücklich sein muss. Denn die erfolgreiche Kriminalautorin schreibt an einen neuen Buch und kommt einfach nicht weiter. Vielleicht ist ja der Grund hierfür, dass Lisa alles hat, was man so braucht zum Glücklich-Sein. Sogar ein Mister Perfect hat sich nach zwei gescheiterten Ehen vor Kurzem bei ihr eingefunden. Gut für Lisa - schlecht für ihr Buch. In dem soll sich nämlich die missmutige Protagonistin, eine passionierte Rosenzüchterin, mittels Gift von ihrem Ehemann befreien -- schwer zu beschreiben, wenn man mit seinem Dasein zufrieden ist. Zum Glück steht plötzlich eine junge fremde Frau vor Lisas Tür, die sie bei sich aufnimmt. Und nun nimmt auch ihr Leben -- dem Leser zur Freude -- eine ziemlich verbrecherische Wendung... Auch in Kinder- und Jugendbuchautorinnen lauert kriminelle Energie. So jedenfalls ist es bei der inzwischen 64-jährigen Darmstädter Autorin Mirjam Presser, die nach einer Karriere als Schriftstellerin für die Kleinen nun eine für Krimifans angesteuert hat. Und, was soll man sagen: sie hat ihre Sache überaus gut gemacht. Denn ihr Buch Rosengift, das geschickt mit der Verschachtlungsidee vom Roman im Roman spielt, ist überaus raffiniert gestrickt und spannend geschrieben. Allerdings sollte man Rosengift vor Kindern gut geschützt im Giftschrank aufbewahren. -- Isa Gerck Buchmarkt, Juni 2004 Mirjam Presslers Rosengift (Bloomsbury Berlin) entfaltet eine schleichende, aber unfehlbare Wirkung und macht es unmöglich, das Buch vor der letzten Seite wieder aus der Hand zu legen - brillant erzählt! Rezension: Nachdem ich mehrere Jugendbücher von Mirjam Pressler gelesen hatte, die mir sehr gut gefallen haben (mein Favorit: Für Isabel war es Liebe), war ich sehr neugierig, als ich diesen Titel bei den Neuerscheinungen entdeckte. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Ich habe das Buch an einem einzigen Tag durchgelesen, und es war spannend bis zur letzten Seite. Eigentlich bekommt der Leser zwei Geschichten auf einmal erzählt: Zum Einen die Lebensgeschichte der erfolgreichen Kriminalautorin Lisa, die allein lebt und sich so sehr bequem eingerichtet hat, bis ihr Leben sich plötzlich ändert. Sie wird Zeugin, wie ein obdachloses junges Mädchen auf der Strasse brutal zusammengeschlagen wird und nimmt sie mit zu sich nach Hause. Und Annabella bleibt. Sie richtet sich im Arbeitszimmer häuslich ein, lässt sich bekochen und neu einkleiden. Und Lisa ist glücklich: Annabella scheint wie eine Tochter für sie, ohne dass sie die Mühen einer Geburt oder jahrelanger Erziehungsprobleme hätte auf sich nehmen müssen. Jetzt, wo ihr Leben sich verändert, lässt sich Lisa nach und nach mehr auf andere Menschen ein. Sie geht eine neue Beziehung ein, obwohl sie nach zwei gescheiterten Ehen glaubte, sie sei dazu bestimmt, allein zu leben und keine Kompromisse mehr zu machen. Doch jetzt, mit Annabella und dem neuen Mann an ihrer Seite, scheint ihr Glück perfekt zu sein. Aber wie das in der Literatur nun mal meistens so ist: Das kann nicht von langer Dauer sein. Die zweite Geschichte, die der Leser erzählt bekommt, ist die des Kriminalromans, an dem Lisa gerade schreibt. Sie beschreibt die Figuren, die sie entwickelt oder wieder aus dem Manuskript streicht, man liest einzelne Textpassagen, und immer wieder werden die Hauptfiguren der beiden Geschichten miteinander verglichen. Und die Eigendynamik, die Die Rosenzüchterin entwickelt, ist Lisa selbst unheimlich. Mir hat die Erzählperspektive des Buches sehr gut gefallen: Die Hauptfigur spricht den Leser direkt an, duzt ihn, benutzt einen vertraulichen Tonfall und teilt manches von sich nur in Nebensätzen mit, so als wisse man sowieso schon Bescheid. Das schafft eine große Nähe, und man fühlt sich schnell als Teil der Geschichte. Obwohl ich eigentlich kein Krimileser bin, hat mir dieses Making of eines typischen Kriminalromans viel Spaß gemacht, die einzelnen Charaktere wirken sehr plastisch. Und die Spannung konnte bis zur letzten Seite gehalten werden. Kann ich nur empfehlen! Rezension: Nicht der typische Krimi. Ein sehr schönes, spannendes Buch das mich auch nachdenklich macht. Menschlich und psychologisch toll geschrieben. Man kann wirklich Mitleid mit Lisa Bratt, der Schriftstellerin im Buch haben. Aus Mitleid nimmt sie ein auf der Straße lebendes Mädchen auf und erlebt einen Albtraum. Den Namen Mirjam Pressler sollte man sich merken. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen... Rezension: Lisa hat sich mit ihrem Alleinleben arrangiert. Eigentlich genießt sie es, denn für Kompromisse scheint sie nicht geeignet. Dann wird sie Zeuge eines brutalen Übergriffs auf eine Jugendliche (Gott sei Dank einmal ohne Vergewaltigung) und nimmt das Mädchen erst einmal bei sich auf. Ohne dass sie es so richtig wahrhaben will, nistet sich Annabella immer mehr bei ihr ein. Lisa unterstützt dies sogar noch. Ihr Zwiespalt zwischen der menschlichen Nähe und der inneren Ablehnung, ihr Leben von jemanden beeinflussen zu lassen, frisst sich immer mehr in Lisas Gedanken. Und diese Gedanken beherrschen das Buch. Der Leser wird auf subtile Art immer mehr in Lisas tiefstes Innere gezogen. Er nimmt Teil an ihrem Leben und ahnt ziemlich schnell, dass alles nur auf eine Katastrophe hinaus laufen kann. Ich habe das Buch an einem Tag gelesen. M. Pressler fesselt durch ihren intensiven Erzählstil und gibt einem das Gefühl, alles selbst zu erleben. 256 ISBN: 9783827005540
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN3271 - gefunden im Sachgebiet: Krimi/Thriller
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 15,65
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Shalev, Zeruya: Mann und Frau. Berlin: Berlin Verlag, 2001. Roman. [Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler]. Guter Zustand. // [Mirjam Pressler: geboren 18. Juni 1940 in Darmstadt, gestorben 16. Januar 2019 in Landshut; Übersetzerin] // 0,3,2 ISBN 3827003970 22 cm, Pappband mit Schutzumschlag 399 S., 6. Aufl., Guter Zustand. // [Mirjam Pressler: geboren 18. Juni 1940 in Darmstadt, gestorben 16. Januar 2019 in Landshut; Übersetzerin] // 0,3,2 ISBN 3827003970
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30032 - gefunden im Sachgebiet: Romane
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ANNE FRANK TAGEBUCH

Zum Vergrößern Bild anklicken

Frank, Otto H.; Mirjam Pressler; ANNE FRANK TAGEBUCH 1995 Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main Kurzbeschreibung: Das Tagebuch der Anne Frank ist Symbol und Dokument zugleich, Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nazi-Verbrecher und Dokument der Lebenswelt einer einzigartig Begabten jungen Schriftstellerin.Fassung von Otto H. Frank und Mirjam Pressler. Aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler. Zustand: Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand! ISBN: 3596113776
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 187149 - gefunden im Sachgebiet: Kunst, Kultur & Geschichte - Geschichte & Kulturgeschichte - Zeit der Weltkriege (1914-1945)
Anbieter: INFINIBU KG, DE-40215 Düsseldorf

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,40
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Vos, Ida; Pressler; Mirjam Buchholz, Quint Tanzen auf der Brücke von Avignon . - signiert von Ida Vos und Mirjam Pressler Sauerländer Verlag Aarau 1992 auf Titel signiert von der niederländischen Schriftstellerin und Lyrikerin Ida Vos ( 1931-2006) und der Übersetzerin und Schriftstellerin Mirjam Pressler (*1940) . Ida Vos verarbeitete in ihren Bücher ihre eigene Geschichte. Als jüdisches Kind überstand sie die deutsche Bestzung der Niederlande in einem Versteck. leichte Gebrauchsspuren.Den Buch liegt noch ein Foto von der Lesung bei. signed by author and translator Original-Pappband Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm Buch ISBN: 3794135482 Gut
[SW: Niederlande Literatur Verfolgung Judentum Kinderbuch]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 009649 - gefunden im Sachgebiet: P - signiert / signed Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat Luna, DE-21339 Lüneburg
AUFGRUND DER AKTUELLEN CORONA - PANDEMIE KANN ES ZU DEUTLICH LÄNGEREN LIEFERZEITEN KOMMEN. DARAUF HABEN WIR KEINEN EINFLUSS

EUR 50,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 3 - 20 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pressler, Mirjam/Bansch, Helga  Guten Morgen, gute Nacht

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pressler, Mirjam/Bansch, Helga Guten Morgen, gute Nacht Beltz, J 2005 Hardcover mit minimalen Gebrauchsspuren, sehr guter Zustand! Endlich, ein wundervolles Gute-Nacht-Buch mit Versen von Mirjam Pressler und traumhaften Bildern von Helga Bansch, das hellwach macht und einen wunderbar träumen lässt. Morgens, wenn der Tag beginnt, freut sich jedes Hasenkind. Und wenn es auch noch Montag ist, der Tag der Hasen, wie ihr wisst, da hüpft das Häschen aus dem Haus, bei Sonnenschein will es hinaus. Als Erstes sucht es sein Cousinchen, das allerliebste Zwergkaninchen. Sie wollen heut spazieren gehn, sich da und dort die Welt besehn. Sie singen tri- und tralala. Halt! Bleib mal stehn! Was ist denn da? Das Zwergkaninchen und das Häschen heben schnuppernd ihre Näschen. Ein süßer Zuckerrübenduft erfüllt die frische Morgenluft. Im Rübenfeld herrscht Dämmerlicht, das stört die beiden Nager nicht. Das Häschen knabbert Blatt um Blatt, doch sein Cousinchen ist bald satt. Ja, sagt das Häschen, so ist´s fein. So soll ein Hasenleben sein. Am Dienstag, dem Tag der Schweine, wie ihr wisst, suhlt sich das Schweinchen im Schlamm, am Mittwoch jagt das Kätzchen einer Schwalbe nach, am Donnerstag stupst das Hündchen - au! - einen Igel. Am Freitag entdeckt das Mäuschen ganz entzückt, dass die Tür zur Vorratskammer aufsteht. Am Samstag will der kleine Bär auf den Baum klettern. Am Sonntag - dem Tag der Schafe - schließlich hoppelt das Schäfchen so schnell es kann über die Weide. Sieben Tage hat die Woche und jeden Morgen werden die Tierkinder mit Reimen geweckt und jeden Abend liebevoll zu Bett gebracht. Ein jedes nach seiner Art. Mirjam Pressler, geb. 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Autorin und Übersetzerin in Landshut. Sie veröffentlichte zahlreiche Kinder- und Jugendbücher bei Beltz & Gelberg, darunter die Romane Bitterschokolade, Novemberkatzen, Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen (Deutscher Jugendliteraturpreis) Malka Mai (Deutscher Bücherpreis), Die Zeit der schlafenden Hunde, Wundertütentage, Golem stiller Bruder und zuletzt Nathan und seine Kinder. Mit Ich sehne mich so. Die Lebensgeschichte der Anna Frank schrieb sie eine eindrucksvolle Biographie von Anne Frank, deren Tagebuch sie neu übersetzt hat. Ihre Bücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet, für ihre Verdienste an der deutschen Sprache wurde sie 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt; für ihr Gesamtwerk als Autorin und Übersetzerin mit dem Deutschen Bücherpreis; für ihr Gesamtwerk als Übersetzerin mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. Helga Bansch, geboren 1957 in Leoben, Österreich, hat als Volksschullehrerin gearbeitet und lebt heute als freischaffende Künstlerin und Illustratorin in Wien. Eine Auswahl ihrer zahlreichen Auszeichnungen: Illustrationspreis der Stadt Wien 2000, Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2000, Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien 2001, 1. Preis der Kritikerjury-Design Austria, IBBY Honour List 2004, Kinder- und Jugendliteraturpreis des Landes Steiermark 2004. 32 27,6 x 21,2 x 0,8 cm ISBN: 9783407793386
[SW: Gutenachtgeschichte/Bilderbuch]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN20003 - gefunden im Sachgebiet: Gute-Nacht-Geschichten
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 36,20
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Religion - PRAEGER, Mirjam OSB und P. Johannes HIRSCHMANN S.J. (Hrsg.) : Die religiösen Frauenorden. Von Mirjam Prager. ( = Reihe: Der Christ in der Welt - Eine Enzyklopädie. XII. Reihe, Bau und Gefüge der Kirche ; 7. Band). 1. Auflage. Aschaffenburg, Paul Pattloch Verlag, 1968. 166 Seiten ; 19 cm 8 Octav, Taschenbuch mit Leinenrücken Mit Imprimatur. Die Autorin, Mirjam Elisabeth Franziska Praeger, Benediktinerin aus der Steiermark, ist 1924 konvertiert aus dem Judentum. Aus dieser bedeutenden Serie christlicher Literatur können wir Ihnen zahlreiche Bände anbieten. Die Autoren sind hervorragende Kenner des behandelten Themas. Die Bücher sind in tadellosem Zustand, z.T. im Einband etwas angestaubt. Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
[SW: Christentum, Orden, Kongregationen, Frauenorden]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46972 - gefunden im Sachgebiet: Christentum
Anbieter: Büchersuchdienst Theologica, DE-78234 Engen
Ein Bankkonto für Kunden in der Schweiz ist vorhanden.

EUR 3,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pressler, Mirjam/Bansch, Helga  Guten Morgen, gute Nacht!

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pressler, Mirjam/Bansch, Helga Guten Morgen, gute Nacht! Beltz, J 2005 Hardcover hintere obere Ecke etwas gestaucht, Seiten sauber - wie neu! Endlich, ein wundervolles Gute-Nacht-Buch mit Versen von Mirjam Pressler und traumhaften Bildern von Helga Bansch, das hellwach macht und einen wunderbar träumen lässt. Morgens, wenn der Tag beginnt, freut sich jedes Hasenkind. Und wenn es auch noch Montag ist, der Tag der Hasen, wie ihr wisst, da hüpft das Häschen aus dem Haus, bei Sonnenschein will es hinaus. Als Erstes sucht es sein Cousinchen, das allerliebste Zwergkaninchen. Sie wollen heut spazieren gehn, sich da und dort die Welt besehn. Sie singen tri- und tralala. Halt! Bleib mal stehn! Was ist denn da? Das Zwergkaninchen und das Häschen heben schnuppernd ihre Näschen. Ein süßer Zuckerrübenduft erfüllt die frische Morgenluft. Im Rübenfeld herrscht Dämmerlicht, das stört die beiden Nager nicht. Das Häschen knabbert Blatt um Blatt, doch sein Cousinchen ist bald satt. Ja, sagt das Häschen, so ist´s fein. So soll ein Hasenleben sein. Am Dienstag, dem Tag der Schweine, wie ihr wisst, suhlt sich das Schweinchen im Schlamm, am Mittwoch jagt das Kätzchen einer Schwalbe nach, am Donnerstag stupst das Hündchen - au! - einen Igel. Am Freitag entdeckt das Mäuschen ganz entzückt, dass die Tür zur Vorratskammer aufsteht. Am Samstag will der kleine Bär auf den Baum klettern. Am Sonntag - dem Tag der Schafe - schließlich hoppelt das Schäfchen so schnell es kann über die Weide. Sieben Tage hat die Woche und jeden Morgen werden die Tierkinder mit Reimen geweckt und jeden Abend liebevoll zu Bett gebracht. Ein jedes nach seiner Art. Mirjam Pressler, geb. 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Autorin und Übersetzerin in Landshut. Sie veröffentlichte zahlreiche Kinder- und Jugendbücher bei Beltz & Gelberg, darunter die Romane Bitterschokolade, Novemberkatzen, Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen (Deutscher Jugendliteraturpreis) Malka Mai (Deutscher Bücherpreis), Die Zeit der schlafenden Hunde, Wundertütentage, Golem stiller Bruder und zuletzt Nathan und seine Kinder. Mit Ich sehne mich so. Die Lebensgeschichte der Anna Frank schrieb sie eine eindrucksvolle Biographie von Anne Frank, deren Tagebuch sie neu übersetzt hat. Ihre Bücher wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet, für ihre Verdienste an der deutschen Sprache wurde sie 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt; für ihr Gesamtwerk als Autorin und Übersetzerin mit dem Deutschen Bücherpreis; für ihr Gesamtwerk als Übersetzerin mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. Helga Bansch, geboren 1957 in Leoben, Österreich, hat als Volksschullehrerin gearbeitet und lebt heute als freischaffende Künstlerin und Illustratorin in Wien. Eine Auswahl ihrer zahlreichen Auszeichnungen: Illustrationspreis der Stadt Wien 2000, Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2000, Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien 2001, 1. Preis der Kritikerjury-Design Austria, IBBY Honour List 2004, Kinder- und Jugendliteraturpreis des Landes Steiermark 2004. 32 27,6 x 21,2 x 0,8 cm ISBN: 9783407793386
[SW: Gutenachtgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN22696 - gefunden im Sachgebiet: Gute-Nacht-Geschichten
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing

EUR 31,85
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ratgeber/Diäten Mirjam Hirano-Curtet (Autor), Mirjam Hirano- Curtet (Autor) Verleger:Verlag: Midena Einband:Gebunden im Hardcover (HC): 128 Seiten mit zahlreichen Abbildungen,Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm,Verleger:Verlag: Midena, 1994,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert. Die schnelle neue Trennkost (Gebundene Ausgabe) Einband:Gebunden im Hardcover (HC): 128 Seiten mit zahlreichen Abbildungen,Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm,Verleger:Verlag: Midena, 1994,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert. Ratgeber/Diäten ISBN: 3310001628
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 18447 - gefunden im Sachgebiet: Ratgeber/Diäten
Anbieter: Modernes Antiquariat Werner Hainz, DE-42285 Wuppertal
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 25,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rinser, Luise: Mirjam Berlin, Union Verlag, 1986. 1. Auflage 268 Seiten, ca. 20 x 13 cm, gebundene Ausgabe Die Geschichte von Mirjam aus Magdala, in den Evangelien des Neuen Testaments Maria Magdalena genannt; Religion / Christentum / Biblische Geschichte; mit Schutzumschlag; gut erhalten
[SW: DDR, Religion, Geschichte, Bibel, NT]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 33414 - gefunden im Sachgebiet: Belletristik, Sonstiges
Anbieter: Versandantiquariat Höbald, DE-06112 Halle (Saale)

EUR 11,30
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,10
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Reader`s Digest "Computer - gewusst wie!" : 150 praktische Anwendungen Schritt für Schritt erklärt.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Informatik, Datenverarbeitung Karasek, Mirjam [Red.]: Reader`s Digest "Computer - gewusst wie!" : 150 praktische Anwendungen Schritt für Schritt erklärt. [Stuttgart ; Zürich ; Wien] : Reader`s Digest Deutschland, Schweiz, Österreich, 2001. [Red.: Mirjam Karasek. Übers.: Christian Behringer] Gepflegtes Exemplar aus Privathaushalt. Keine Mängel. Sehr guter Zustand. R16-1 Pp. 383 S. : zahlr. Ill. ; 22 x 26 cm Gepflegtes Exemplar aus Privathaushalt. Keine Mängel. Sehr guter Zustand. R16-1
[SW: Informatik, Datenverarbeitung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16948 - gefunden im Sachgebiet: Informatik & EDV
Anbieter: KIRJAT Literatur & Dienstleistungen, DE-04824 Beucha
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zauberkind [Tonträger] : die schönsten Prinzessinnenmärchen ; gekürzte Lesung ; ab 5.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Kinder- und Jugendliteratur, Hörbuch Pressler, Mirjam, Marlen Diekhoff und Dörte Foede: Zauberkind [Tonträger] : die schönsten Prinzessinnenmärchen ; gekürzte Lesung ; ab 5. Hamburg : Hörbuch Hamburg, 2008. Mirjam Pressler. Gelesen von Marlen Diekhoff. Regie: Dörte Foede, Silberfisch Sehr guter Zustand. Keine Mängel. Original verpackt. M03-4 CD, 1 CD ; 12 cm Sehr guter Zustand. Keine Mängel. Original verpackt. M03-4
[SW: Kinder- und Jugendliteratur, Hörbuch]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 19599 - gefunden im Sachgebiet: Hörbücher
Anbieter: KIRJAT Literatur & Dienstleistungen, DE-04824 Beucha
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 2,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Mann, der nicht aufhörte zu schlafen : Roman.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Juden ; Junge ; Traum ; Kindheitserinnerung ; Suche ; Lebenssinn ; Geschichte 1946 ; Belletristische Apelfeld, Aharon und Mirjam [Übers.] Pressler: Der Mann, der nicht aufhörte zu schlafen : Roman. Berlin : Rowohlt Berlin, 2012. Aharon Appelfeld. Aus dem Hebr. von Mirjam Pressler ha- ish she lo pasaá; SU mit kl. Einriss, - sonst tadellos Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Pp. mit OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag 284 S. ; 21 cm 1. Aufl. ha- ish she lo pasaá; SU mit kl. Einriss, - sonst tadellos
[SW: Juden ; Junge ; Traum ; Kindheitserinnerung ; Suche ; Lebenssinn ; Geschichte 1946 ; Belletristische Darstellung, Literatur in anderen Sprachen, B Belletristik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44062 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 11,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ringelnatz, Joachim und Mirjam [Hrsg.] Neusius: Das große Lesebuch. Joachim Ringelnatz. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber von Mirjam Neusius, Fischer-TaschenBibliothek Frankfurt, M. : Fischer-Taschenbuch-Verl., 2012. 378 S. : Ill. ; 15 cm Pp. sehr gut erhalten ISBN: 9783596512713
[SW: Deutsche Literatur, B Belletristik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 15039 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Wanda Schwörer, DE-75331 Engelsbrand
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 120,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,80
Lieferzeit: 4 - 9 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top