Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 41513 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Bertolt Brecht:  Theaterprogramme / Programmhefte Theater zu Bertolt Brecht. Konvolut 17 Teile, 13 Teile des Berliner Ensembles (BE) Stücke von Bertolt Brecht., 1 Brosch. "Brecht-Haus Berlin, 1 Mappe Collagen (10 farb. Postk.) zu Brechts Gedichten u. 2 x Willkommen im BE.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Theater, Dramaturgie, Regie, Theaterstücke, Drama, Dramatik, Stücke, Programme, Theaterprogramme. Bertolt Brecht: Theaterprogramme / Programmhefte Theater zu Bertolt Brecht. Konvolut 17 Teile, 13 Teile des Berliner Ensembles (BE) Stücke von Bertolt Brecht., 1 Brosch. "Brecht-Haus Berlin, 1 Mappe Collagen (10 farb. Postk.) zu Brechts Gedichten u. 2 x Willkommen im BE. Berlin. Selbstverlag. 1954-1987. Gespielt im Berliner Ensemble zu Stücken von Brecht. 1: Der Brotladen. Musik: Hans-Dieter Hosalla. 1967, 2: Die Dreigroschenoper. Musik: Kurt Weill.1960; 3: Die 3 Groschen Oper. Musik: Kurt Weill. 1985; 4: Frau Flinz. Musik: Hans-Dieter Hosalla. 1961; 5: Galileo Galilei. Musik: Hanns Eisler. 1978; 6: Herr Puntila und sein Knecht Matti. Musik: Paul Dessau. 1975; 7: Hirse für die Achte. Musik: - . 1954; 8: Der Kaukasische Kreidekreis. Musik: Paul Dessau 1976; 9: Leben des Galilei. Musik: Hanns Eisler. 1958; 10: Mann ist Mann. Musik: Paul Dessau. 1981; 11: Die Mutter. Musik: Hanns Eisler. 1954; 12: Mutter Courage und ihre Kinder. Musik: Paul Dessau. 1983. 13: Schweyk im Zweiten Weltkrieg. Musik: Hanns Eisler. 1962; Schlankes Hochformat; 17: Willkommen beim Berliner Ensemble am Bertolt-Brecht-Platz, farb. illustr. Orig.-Brosch., schlankes Hochformat ca. 20 x 10 cm. 1980, 24 S.; 18: Willkommen beim Berliner Ensemble am Bertolt-Brecht-Platz zur Spielzeit 1986 / 1987. Leitung: Manfred Wekwerth, Faltblatt; 19: "Brecht-Haus Berlin, Chausseestraße 125, Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber Brecht-Zentrum der DDR, Berlin, 1978, 48 S. (unpaginiert), Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Orig.-Broschur; 20: Mappe "Bertolt Brecht an die Nachgeborenen". Collagen (10 farb. Postkarten) zu Brechts Gedichten von Wolfgang Roth. Akademie der Künste der DDR, 1985. Alle Programme im schlanken Hochformat ca. 20 x 10 cm. Nr. 7 gelocht. Alle mit kleinen Gbrauchsspuren, sonst gut erhalten.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3027 - gefunden im Sachgebiet: Theater
Anbieter: Online-Buchhandel, DE-10407 Berlin
Leider werden hier die Versandkosten nicht richtig angezeigt. So kostet eine 500g-Bücher-Warensendung EURO 2,10 (statt wie angezeigt in der Summe EURO 1,55). Also kommen bei der Endsumme immer noch EURO 0,55 dazu.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 22,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Handbuch der Musikwissenschaft

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bücken, Ernst: Handbuch der Musikwissenschaft Wildpark-Potsdam : Akad. Verl. Ges. Athenaion, 1928 - 1931. 10 Bände: Robert Haas - Aufführungspraxis der Musik; Friedrich Blume - Die evangelische Kirchenmusik; Ernst Bücken - Geist und Form im musikalischen Kunstwerk; Otto Ursprung - Die katholische Kirchenmusik; Wilhelm Heinitz - Instrumentenkunde; Ernst Bücken - Die Musik des 19. Jahrhunderts bis zur Moderne; Hans Mersmann - Die moderne Musik seit der Romantik; Ernst Bücken - Die Musik des Rokokos und der Klassik; Robert Haas - Die Musik des Barocks; Heinrich Besseler - Die Musik des Mittelalters und der Renaissance; - gute bis sehr gute Exemplare Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, ill. Leinen alle Bände ca 300 S. ; 1. Aufl., 10 Bände 10 Bände: Robert Haas - Aufführungspraxis der Musik; Friedrich Blume - Die evangelische Kirchenmusik; Ernst Bücken - Geist und Form im musikalischen Kunstwerk; Otto Ursprung - Die katholische Kirchenmusik; Wilhelm Heinitz - Instrumentenkunde; Ernst Bücken - Die Musik des 19. Jahrhunderts bis zur Moderne; Hans Mersmann - Die moderne Musik seit der Romantik; Ernst Bücken - Die Musik des Rokokos und der Klassik; Robert Haas - Die Musik des Barocks; Heinrich Besseler - Die Musik des Mittelalters und der Renaissance; - gute bis sehr gute Exemplare
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 36221 - gefunden im Sachgebiet: Musik
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Entgrenzungen in der Musik.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Musik, Musik, Philosophie, Hermann Broch, Richard Wagner, Alltag, Erfahrung Kolleritsch, Otto (Herausgeber): Entgrenzungen in der Musik. Wien ; Graz : Universal-Edition, 1987. Studien zur Wertungsforschung ; Bd. 18 SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. Thomas Luckmann: Grenzen der Alltagserfahrung und Transzendenz. W. Rathert : Philosophische Grundlagen der Musik von Charles Ives. Gerhard J. Winkler: Wagners Wiederkehr. M. Angerer : Musik und Transzendenz in der Philosophie Hermann Brochs. Gerhard Rühm : musiksprache - bildmusik. inrtermediale aspekte meiner arbeit. Dieter Schnebel: Lautende und deutende Musik. Ferner Beiträge über die Musik in der Theorie von Theodor W. Adorno, den Transzendenz-Begriff bei Stockhausen, Klaus Huber und Juan de la Cruz, Friedrich voon Hausegger, John Cage u.a.m. Originalbroschur. 328 Seiten.. 21 cm ERSTAUSGABE. SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. Thomas Luckmann: Grenzen der Alltagserfahrung und Transzendenz. W. Rathert : Philosophische Grundlagen der Musik von Charles Ives. Gerhard J. Winkler: Wagners Wiederkehr. M. Angerer : Musik und Transzendenz in der Philosophie Hermann Brochs. Gerhard Rühm : musiksprache - bildmusik. inrtermediale aspekte meiner arbeit. Dieter Schnebel: Lautende und deutende Musik. Ferner Beiträge über die Musik in der Theorie von Theodor W. Adorno, den Transzendenz-Begriff bei Stockhausen, Klaus Huber und Juan de la Cruz, Friedrich voon Hausegger, John Cage u.a.m.
[SW: Musik, Musik, Philosophie, Hermann Broch, Richard Wagner, Alltag, Erfahrung]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 236827 - gefunden im Sachgebiet: Musikgeschichte / Musikwissenschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 22,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zeitschriften: Die Musik, XXXI. Jahrgang [1938/1939], Heft 6 (März); Organ des Amtes für Kunstpflege beim Beauftragten des Führers für die Überwachung der gesamten geistigen und weltanschaulichen Schulung und Erziehung der NSDAP. - Amtliches Mitteilungsblatt des Ministerialrats im Kulturamt der Reichsstudentenführung; Reihe: Die Musik; Herausgeber: Dr.habil. Herbert Gerigk; Max Hesses Verlag / Berlin; 1939. EA; S. 361 - 432, XXVIII; Format: 20x27 Herbert Gerigk (* 2. März 1905 in Mannheim; † 20. Juni 1996 in Dortmund), deutscher Musikwissenschaftler, der als einer der einflussreichsten Antisemiten in der Musikwissenschaft des 20. Jahrhunderts gilt. 1932 NSDAP. (Mitgliedsnummer 1.096.433), 1933 SA., 1935 „Leiter der Hauptstelle Musik im Amt Rosenberg“, 1935 SS, 1944 SS-Hauptsturmführer im Sicherheitsdienst, ab 1937 Herausgeber der Zeitschrift "Die Musik"; - - - Georg Schünemann (* 13. März 1884 in Berlin; † 2. Januar 1945 ebenda), deutscher Musikwissenschaftler, März 1933 NSDAP-Beamtenarbeitsgemeinschaft, stellvertretender Vorsitzender der "Reichsstelle für Musikbearbeitungen", "Hauptstelle Musik" des Amts Rosenberg. - - - Theodor Veidl (geboren 28. Februar 1885 in Wissotschan bei Saaz, Österreich-Ungarn; gestorben 16. Februar 1946 im Internierungslager Terezín), deutschböhmischer Komponist und Musikwissenschaftler, 1936 Professor. - - - Ermanno Wolf-Ferrari (* 12. Januar 1876 in Venedig; † 21. Januar 1948 ebenda), deutsch-italienischer Komponist. - - - Ernst Heinrich Schliepe (* 25. Mai 1893 in Darkehmen; † 10. April 1961 in Berlin), deutscher Komponist. - - - Kurt Hans Fritz Wagenführ (* 13. Februar 1903 in Schönebeck (Elbe); † 5. April 1987 in Gauting, Obb.), deutscher Medienjournalist, Gründer und erster Leiter des „Instituts für Rundfunkkunde und Fernsehrundfunk“. - - - Hugo Herrmann (* 19. April 1896 in Ravensburg; † 7. September 1967 in Stuttgart) war ein deutscher Komponist, Organist, Chorleiter und NSDAP.-Mitglied. (frei nach wikipedia); - - - Erscheinungsverlauf (lt. DNB): 1. Jahrgang 1901/02, 1 (Okt.) - 14. Jahrgang 1914/15 = Bd. 1 - 56, 15. Jahrgang 1922/23 - 35. Jahrgang 1942/43, 6 (März), Periodizität: monatlich, anfangs: halbmonatlich; Darin aufgegangen.: Neue Musik-Zeitung; Fortsetzung: Musik im Kriege; - - - I N H A L T : Werbung; Inhaltsverzeichnis; Georg Schünemann: Richard Wagner über den Freiheitskampf der Buren; Walther Wünsch: Goethe und das südslawische Volkslied; Kurt Benkel: Der Jude in der Volksmusik; Theodor Veidl: Diabolus in musica. Eine musikalische Plauderei; Gottfried Schweizer: Ermanno Wolf-Ferrari; Ernst Schliepe: Johann Sebastian Bach als Filmkomponist; Kurt Wagenführ: Fernsehen und Musik; Hugo Herrmann: Über Reinstimmung und Toncharakter; H. Neisbach: Städtische Musikarchiv?; Willy Brix: Beethoven-Wohnungen; Karl Ziebler: Bach, der „Mystiker“. Ein Beitrag zur Frage der Vertonung biblischer Texte; Walther Nohl: Ist Mozart von Salieri vergiftet worden? Neues Material zu einer alten Frage; Alfred Burgartz: Der Dirigent Erich Seidler; Andreas Ließ: Friedrich Reidinger. Ein ostmärkischer Musikschaffender; Werner Korte: Krise und neue Sendung. Ein Kapitel von „Geschichte und Amt der deutschen Musik“; Karl Gustav Fellerer: Gebundene Improvisation; Musikalisches Presse-Echo (Konzert in der Kirche – Ein Über-Wagner – Ein Vorkämpfer Max Regers – Der Komponist Gustav Drechsel); Die Schallplatte (Neuaufnahmen in Auslese); Das Musikleben der Gegenwart (Musikstadt Wien – Soests Musikleben seit 1933 – Das neue Apollo-Theater in Köln – Operetten-Erinnerungen. „Das Liebespensionat“ Uraufführung in Düsseldorf – Reichsmusiktage der Hitler-Jugend in Leipzig – Chor- und Instrumentalmusik unserer Zeit – Ein Opern-Einakter von Carl Orff – Otto Leonhardts Dritte Sinfonie – Oper – Konzert); Musiker-Anekdoten (Gluck-Anekdoten – Die Stimme der Routine); Zeitgeschichte (Blasmusik: Eine Kunst! - Tageschronik – Erziehung und Unterricht – Neue Werke für den Konzertsaal – Rundfunk – Deutsche Musik im Ausland – Personalien – Todesnachrichten); Die Abteilung Musik der Reichsstudentenführung meldet: (Staatliche Akademische Hochschule für Musik, Berlin – Schlesische Landesmusikschule, Breslau); (viel) Werbung; - - - LaLitZ3N 353 (ab 1933); - - - Z u s t a n d : 2--, original helle Broschur mit Deckeltitel, mit Inhaltsverzeichnis, Abbildungen auf Kunstdrucktafel, Noten, Werbung usw. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, etwas berieben, Klebebindung etwas gelockert, Papier leicht gebräunt, insgesamt sehr ordentlich. - - - Beilage: Bestellschein für Einbanddecken, Zweifarbdruck
[SW: Musik; Musikgeschichte; Kultur; Kulturgeschichte; culture; Studentica; Studenten; students; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Zeitschriften; Periodica; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 72131 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Mindestbestellwert € 20,00 ---

EUR 90,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Dahlhaus, Carl (Hrsg.): Neues Handbuch der Musikwissenschaft. Band 1-13 (in 14 Bänden / so komplett). Enthält: Band 1 - Albrecht Riethmüller; Frieder Zaminer (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Die Musik des Altertums / Bd. 2 - Hartmut Möller; Rudolf Stephan (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Die Musik des Mittelalters / Band 3,1 - Ludwig Finscher (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Die Musik des 15. und 16. Jahrhunderts (Teil 1) / Band 3,2 - Ludwig Finscher (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Die Musik des 15. und 16. Jahrhunderts (Teil 2) / Band 4 - Werner Braun: Die Musik des 17. Jahrhunderts / Band 5 - Carl Dahlhaus (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Die Musik des 18. Jahrhunderts / Band 6 - Carl Dahlhaus: Die Musik des 19. Jahrhunderts / Band 7 - Die Musik des 20. Jahrhunderts / Band 8 - Hans Oesch: Aussereuropäische Musik (Teil 1) / Band 9 - Hans Oesch: Aussereuropäische Musik (Teil 2) / Band 10 - Carl Dahlhaus; Helga de la Motte-Haber (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Systematische Musikwissenschaft / Band 11 - Hermann Danuser (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Musikalische Interpretation / Band 12 - Doris Stockmann (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Volks- und Popularmusik in Europa / Band 13 - Register. Laaber / Wiesbaden, Laaber Verlag / Athenaion 1980 - 1995. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (28,5 x 22,5 cm). Zusammen CXXXII, 5765 S., mit 1097 Notenbeispielen, 1526 Abbildungen,175 Tabellen und 25 Farbtafeln, braunes Orig.-Leinen mit goldgeprägtem Rückentitel, illustrierter Orig.-Umschlag, insgesamt sehr gut erhalten. Originalausgabe des unverzichtbaren gewordenen Standardwerkes der neueren Musikwissenschaft. "Während das von Ernst Bücken herausgegebene alte 'Handbuch der Musikwissenschaft' (1928-1932) im Zeichen einer geistesgeschichtlich-stilkritischen Methode stand, verfolgt das 'Neue Handbuch' einen strukturgeschichtlichen Ansatz und versucht, Einsichten zur Kompositions-, Institutionen- und Ideengeschichte aufeinander zu beziehen. Eine ausführliche Würdigung erfährt die außereuropäische Musik und auch der 'Systematischen Musikwissenschaft', der 'Musikalischen Interpretation' sowie der Volks- und Popularmusik in Europa ist jeweils ein eigener Band gewidmet." (Klappentext). Alle Bände meist zusätzlich (zum Gesamt-Registerband) mit Glossar, Namen-, Sach- und Titelregister. (Ehemaliger Buchhandelspreis der Gesamtausgabe ca. 1800,00 €). Die zu Beginn der Edition erschienene Bände (4 und 10) noch im Athenaion Verlag, Wiesbaden (in gleicher Gestaltung).
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31300 - gefunden im Sachgebiet: Musik / Tanz / Theater / Film
Anbieter: Antiquariat Librarius, DE-12163 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 350,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Bedeutung der Musik im Leben der Römer.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Tanzmusik, Bühnenmusik, Militär, Christentum, Kult, kultisches Leben, militärisches Leben, Musikgesc Wille, Günther: Die Bedeutung der Musik im Leben der Römer. Stuttgart, Eigenverlag, 1951. Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades einer Hohen Philosophischen Fakultät der Universität zu Tübingen. GUTES Exemplar der später bei Amsterdam bei Schippers im Jahr 1967 erschienenen grundlegenden Arbeit ( wir bieten auch DIESE Arbeit an) . ( Von Otto Weinreich betreut) - Mit Dank im Vorwort für stete Förderung durch Wolfgang Schadewaldt und Otto Weinreich. U.a. : Die Musik im kultischen Leben der Römer. Die Musik im militärischen Leben. Gesang und Musik im täglichen Leben. Römische Bühnen- Tanz- und Zirkusmusik. Das Kunstlied in Rom. Das Verhältnis römischer Christen zur Musik. Römische Musikbildung. Musik und Mythologie. Die späteren römischen Musiktheoretiker.. Umfangreiche REGISTER und Bibliographie. BEILIEGT: Günther Wille : Zur Musikalität der alten Römer. Archiv für Musikwissenschaft Elfter Jahrgang 1954. S. 71-83. Originalbroschur mit verstärktem Kunststoffrücken 28 cm 785 S. ; 4 Maschinenschriftlich vervielfältigt. GUTES Exemplar der später bei Amsterdam bei Schippers im Jahr 1967 erschienenen grundlegenden Arbeit ( wir bieten auch DIESE Arbeit an) . ( Von Otto Weinreich betreut) - Mit Dank im Vorwort für stete Förderung durch Wolfgang Schadewaldt und Otto Weinreich. U.a. : Die Musik im kultischen Leben der Römer. Die Musik im militärischen Leben. Gesang und Musik im täglichen Leben. Römische Bühnen- Tanz- und Zirkusmusik. Das Kunstlied in Rom. Das Verhältnis römischer Christen zur Musik. Römische Musikbildung. Musik und Mythologie. Die späteren römischen Musiktheoretiker.. Umfangreiche REGISTER und Bibliographie. BEILIEGT: Günther Wille : Zur Musikalität der alten Römer. Archiv für Musikwissenschaft Elfter Jahrgang 1954. S. 71-83.
[SW: Tanzmusik, Bühnenmusik, Militär, Christentum, Kult, kultisches Leben, militärisches Leben, Musikgeschichte, Tanzmusik, Zirkus, Antike, Tanz, römische Militärmusik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 200064 - gefunden im Sachgebiet: Antike
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 96,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Musik - zur Sprache gebracht : musikästhetische Texte aus 3 Jahrhunderten.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ästhetik, Musik, Musikästhetik, absolute Musik, neue Musik, musikalisches Kunstwerk Dahlhaus, Carl [Hrsg.]: Musik - zur Sprache gebracht : musikästhetische Texte aus 3 Jahrhunderten. München : Deutscher Taschenbuch-Verlag Kassel ; Basel ; London : Bärenreiter-Verlag, 1984. Ausgewählt und kommentiert von Carl Dahlhaus u. Michael Zimmermann, dtv ; 4421 : dtv-Bärenreiter SCHÖNES Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a.: Nachahmung der Natur. Französische gegen italienische Oper. Musik und Rhetorik. Ästhetik als Systemphilosophie. Metaphysik der Instrumentalmusik. Der Streit um die wahre Kirchenmusik. Oper und Drama. Zwischen Absoluter und Programmmusik. Tendenzen der Neuen Musik. Ästhetik als Theorie der Analyse. Phänomenologie des musikalischen Kunstwerks... Personenregister. Originalbroschur. 469 S. ; 18 cm Originalausgabe. Erstausgabe. SCHÖNES Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a.: Nachahmung der Natur. Französische gegen italienische Oper. Musik und Rhetorik. Ästhetik als Systemphilosophie. Metaphysik der Instrumentalmusik. Der Streit um die wahre Kirchenmusik. Oper und Drama. Zwischen Absoluter und Programmmusik. Tendenzen der Neuen Musik. Ästhetik als Theorie der Analyse. Phänomenologie des musikalischen Kunstwerks... Personenregister.
[SW: Ästhetik, Musik, Musikästhetik, absolute Musik, neue Musik, musikalisches Kunstwerk]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 243053 - gefunden im Sachgebiet: Musikgeschichte / Musikwissenschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wagner, Franz (komponiert): Fridericus Rex; Burkersdorfer Marsch. Op. 146; Chr. Friedrich Vieweg GmbH. / Berlin-Lichterfelde; um 1912. EA; 7 S.; Format: 27x34 Sr. Exzellenz dem Kaiserlich Wirklichen Geheimen Rat Grafen Carl von Pückler auf Welstritz und Burkersdorf zum 150. Jahrestag der Schlacht bei Burkersdorf (21. Juli 1702 – 21. Juli 1912) in hoher Verehrung gewidmet.“; - - - Dichtung von Johannes Redlin; - - - Z u s t a n d : original illustriert grau geheftet mit Deckeltitel, mit Noten. Keller- / Dachbodenfund, deutliche Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, lose Blätter + getrennt, unfrisch, berieben, Papier leicht gebräunt, mittig gefaltet, insgesamt aber noch sammelwürdig~Liederbücher; Musik; Musikgeschichte; Noten; Märsche; Preussen; Preußen; prussia; Preußentum;~1~Bücher~de~~0~1~~~0~1~0~~~~7~400~~ Liederbücher~~Walter, M. (zusammengestellt):~Neues Armee-Liederbuch; 225 Lieder mit 20 Abbildungen nach Originalzeichnungen von Professor Richard Knötel. Auf Veranlassung des Deutschen Offizierblattes zusammengestellt von M. Walter;~Druck und Verlag von Gerhard Stalling, Verlag des Deutschen Offiziersblattes / Oldenb. i.Gr.; [1914].~61. - 65. T.; 144 S.; Format: 10x15~73916~EUR~28,00~~~I N H A L T : Vorwort; Ach, die Sonne brennt so sehr; Ach! wie ist`s möglich dann; Ach wie schön ist doch das Leben; Alles schweige! Jeder neige; Als die Römer frech geworden; Als ich an einem Sommertag; Am Brunnen vor dem Tore; An der Weichsel gegen Osten; Artillerie mit schwarzem Kragen; Auf, Brüder, laßt uns fröhlich fingen; Auf, Brüder, stimmet alle ein; Aus, ihr Brüder, laßt uns wallen; Auf. mein Deutschland, schirm dein Haus; Auf und an! spannt den Hahn; Ännchen von Tharau ist`s; Bald scheiden wir aus diesem Kreise; Bei Sedan auf den Höhen; Brüder, singt mit lautem Freudenschall; Cöln am Rhein, du schönes Städtchen; Das ist im Leben häßlich eingerichtet; Das Pulver, das ein Mönch erfand; Das schönste Leben in der Welt; Das Wandern ist des Müllers Lust; Dem Kaiser sei mein erstes Lied; Den Ehrenkragen der Armee; Den König segne Gott; Der ganze Krämpel auf der Welt; Der Gott, der Eisen wachsen ließ; Der Mai ist gekommen; Der Ritter muß zum blut`gen Kampf; Der Sänger hält im Feld die Fahnenwacht; Der Soldat lebt herrlich in der Welt; Der Sonnenschein lächelt; Der Trompeter bläst: Schnengbereng; Des Morgens, wenn die Hähne krähn; Des Morgens zwischen drei und vieren; Des Sonntags früh morgens; Deutsches Herz, verzage nicht; Deutschland. Deutschland über alles; Die Nacht spannt ihren Schleier; Die Reise nach Frankreich (Jütland); Die Schärpe schlang er um den Leib; Die Sonne sank im Westen: Die Trommel ruft, nun muß ich fort; Dort tief im Böhmerwald; Dort unten in der Mühle; Dort, wo der alte Rhein mit seinen Wellen; Dort, wo der Vater Rhein; Drei Lilien, drei Lilien; Drunten im Unterland; Du, du liegst mir im Herzen; Durch Feld und Buchenhallen; Du Schwert an meiner Linken; Ein freies Leben führen wir; Ein Jäger aus Kurpfalz; Ein niedliches Mädchen, ein junges Blut; Ein Schifflein sah ich fahren; Ein Sträußchen am Hute; Erhebt euch von der Erde; Es braust ein Ruf wie Donnerhall; Es hat sich ein Fähnrich; Es ist bestimmt in Gottes Rat; Es ist doch schön sich Pionier zu nennen; Es ist nichts Lust`g`res auf der Welt; Es kann ja nicht immer so bleiben; Es klingt ein heller Klang; Es lebe hoch der Kriegerstand; Es leben die Soldaten; Es lebe, was mit Ehre Gewehr; Es leuchten drei freundliche Sterne; Es liegt eine Krone im grünen Rhein; Es liegt ein Weiler fern im Grund; Es ritten drei Reiter zum Tore hinaus; Es war einmal ein treuer Husar; ES zog aus Berlin ein tapferer Held; Es zogen drei Bursche wohl über den Rhein; Freiheit, die ich meine; Frei und unerschütterlich; Freut euch des Lebens; Fridericus Rex, unser König; Friedrich Karl, der kühne Degen; Frisch auf zum fröhlichen Jagen; Frisch, ganze Kompagnie; Frühmorgens, wenn die Hähne kräh`n; Für brave Kameraden hier steh ich; Gott beschütze unsern Kaiser; Gott segne Friedrich Franz; Hallo, Hussa. Ulanen vor; Heil dir im Siegerkranz; Heil dir, o Oldenburg; Heil unserm Fürsten. Heil! (Hessen); Heil unserm Großherzog (Baden); Heil unserm König (Bayern); Heil unserm König (Württemberg); Herrlich auferstanden bist du; Herrlich ist`s Soldatenleben; Heute scheid` ich, heute wandr` ich; Hinaus in die Ferne; Hurra, du stolzes, schönes Weib; Ich bete an die Macht der Liebe; Ich bin ein lust`ger Füsilier; Ich bin ein lust`ger Grenadier; Ich bin ein Preuße; Ich hab` mich ergeben; Ich hatt` einen Kameraden; Ich hatte eine liebe, entzückend; Ich kenn ein`n hellen Edelstein; Ich schieß` den Hirsch; Ich weiß nicht, was soll es bedeuten; Im Feuer stand bei Weißenburg; Im Krug zum grünen Kranze; Im Lager beim Feuer, da ruht es sich gut; Im Wald und auf der Heide; Im dem wilden Kriegestanze; In Deutschland ist ein jeder Mann; In einem kühlen Grunde; Ins Städtchen rückt das Bataillon; Ist alles dunkel. Ist alles trübe`; Ist das nicht ein lust`g Leben; Jubelnd sei`s der Welt verkündet; Kam`raden, das Gewehr zur Hand; Kein schön`rer Tod ist in der Welt; Keinen Tropfen im Becher mehr; Kennt ihr das Feuer der Geschütze; Kennt ihr das Land der Eichenwälder?; Kennt ihr das Land so wunderschön; König Wilhelm saß ganz heiter; Lasset uns das Leben genießen; Laßt der Frauen Lob erschallen; Laßt hoch die deutsche Fahne wehn; Laßt tönen laut den frohen Sang; Mädchen meiner Seele; Mädele ruck, ruck, ruck; Mein Herz, das ist ein Bienenbaus; Mein Lieb ist weit; Mein Schatz is a Reiter; Mein schönster Schatz, erlaube mir; Mit dem Pfeil, dem Bogen; Mit Gott für König und Vaterland; Mit Hörnerschall und Lustgesang; Morgen marschieren wir; Morgen muß ich fort von hier; Morgen muß mein Schatz verreisen; Morgenrot. Morgenrot!; Musketier (Füsilier) sind lust`ge Brüder; Muß i denn; Nach der Heimat möcht` ich wieder; Nicht weit von Württemberg und Baden; Nimm deine schönsten Melodien; Noch ist die blühende, goldene Zeit; Nun ade, du mein lieb Heimatland; Nun danket alle Gott; Nun leb wohl, du kleine Gasse; O Ägir, Herr der Fluten; O Deutschland, hoch in Ehren; O du Deutschland, ich muß marschieren; O du fröhliche, o du selige; O Straßburg, o Straßburg; O Tannenbaum, o Tannenbaum; O Tannenbaum; O Täler weit, o Höhen; O Vaterland, mein schönster Stern; Preisend mit viel schönen Reden; Prinz Eugen, der edle Ritter; Redlich ist das deutsche Leben; Reservisten sind wir nun; Sah ein Knab` ein Rösleln steh`n; Schatz, ach Schatz, reise nicht so weit; Schier dreißig Jahre bist du alt; Schleswig-Holstein meerumschlungen; Schon die Abendglocken klangen; Setzt zusammen die Gewehre; Sie haben Tod und Verderben gespien; Sie sollen ihn nicht haben; Sind wir vereint zur guten Stunde; So leb` denn wohl, du stilles Haus (I) + (II); So scheiden wir mit Sang und Klang; Steh` ich im Feld, mein ist die Welt!; Steh` ich in finst`rer Mitternacht; Stehe fest, o Vaterland!; Stimmt an mit hellem hohen Klang; Stolz weht die Flage schwarzweißrot; Strömt herbei ihr Völkerscharen; Trage nie im Herzen Grillen; Treue Liebe bis zum Grabe; Ums stille Feuer in der Nacht; Und brauset der Sturmwind; Vater. ich rufe dich!; Versteh` mich recht mein Kamerad; Von der braven Infant`rie; Von allen den Mädchen so blink; Von des Rheines Strand; Was blasen die Trompeten?; Was blinkt so freundlich in der Ferne; Was blitzet so prächtig; Was frag` ich viel nach Geld und Gut; Was glänzt dort vom Walde; Was ist des deutschen Vaterland; Was zieht durch die Straßen; Weh` daß wir scheiden müssen; Wem Gott will rechte Gunst erweisen; Wenn die Soldaten durch die Stadt marschieren; Wer hat dich, du schöner Wald; Wer will unter die Soldaten; Wie ein stolzer Adler; Wie hat das Gott so schön bedacht; Wie nennt man denn die Reitersleut; Wie könnt Ich dein vergessen!; Wie sie so sonst ruhn alle die Seligen; Wir alle sind Soldaten; Wir heißen Deutsche; Wir lustigen Artilleristen; Wir Preußen ziehen in das Feld; Wir sind ein frohes gewaltiges Korps; Wir stehen beisammen; Wir treten zum Beten vor Gott; Wir ziehen so fröhlich mit Gang; Wohlauf Kameraden, aufs Pferd; Wohlauf noch getrunken; Wohl dem, der geschworen; Zieht auf das Meer hinaus; Zu Mantua in Banden; Zu Straßburg auf der Schanz; Zwischen Frankreich und dem Böhmerwold; Nachtrag: Auf. auf zum Kampf; Ich hatt` einen Kameraden (Gloria. Gloria — in der Heimat; Inhaltsverzeichnis; Verzeichnis der Abbildungen; Bücherwerbung; - - - Z u s t a n d : 3-, original illustrierte graue Broschur mit Deckeltitel, mit Illustrationen im Text, keine Noten. Keller- / Dachbodenfund, Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Klammerrost, vorderer Deckel lose, Rücken fehlt, unfrisch, berieben, Papier gebräunt, etwas stockfleckig, eselsohrig. Desolat, aber interessante Texte + Zeichnungen~Liederbücher; Liederbuch; Lieder; Musik; Musikgeschichte; Soldatenlieder; 1. I. Weltkrieg; Krieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Reichswehr; Military History; 1. I. first world war; Weltkriegssammlung;~1~Bücher~de~~0~1~~~0~0~0~~~~7~400~~ Liederbücher~~Wandervogel:~Der Zupfgeigenhansl; Herausgeber: Hans Breuer unter Mitwirkung vieler Wandervögel;~Verlag Friedrich Hofmeister / Leipzig; 1918.~59, 369. - 373. T.; 238 S.; Format: 12x18~50196~EUR~30,00~~~--- I n h a l t : Nachruf für den im Krieg gefallenen Hans Breuer; zahlreiche Liedertexte mit Noten (Abschied, Minnedienst, Liebesklage, Balladen, Christliche Lieder, Auf der Landstraße, Soldatenlieder, Schlemmerlieder, Tanz, Schnurren u. a.); 1 Blatt: Einiges über das Zupfen; 2 Blatt einige Klampfengriffe für Anfänger; Inhaltsverzeichnis; Titelillustration + ganzseitige Scherenschnitt-Abbildungen von Hermann Pfeiffer; - - - Z u s t a n d: 2, original illustriertes gelbliches Leinen mit Deckel- + Rückentitel~Liederbücher; Musik; Musikgeschichte; Noten; Jugendbewegung; Abenteuer; Fahrt; Wandervogel;~1~Bücher~de~~0~1~~~0~0~0~~~~7~280~~ Liederbücher~~Weber, Franz:~Kleines Kommersbuch; Eine Sammlung der beliebtesten Vaterlands-, Volks-, Liebes-, Studenten- und Gesellschaftlieder;~Franz Goerlich / Breslau; um 1919.~721. - 730. T.; 96 S.; Format: 11x15~45071~EUR~15,40~~~Mit Inhaltsverzeichnis. Stempel: Silberblick-Loge Nr. 15 von Sachsen, Freiberg SA; - - - Z u s t a n d: 2-, original illustrierte Broschur mit Deckel- + Rückentitel, Papier gebräunt, leichte Altersspuren.~Studentica; Studenten; students; Universitäten; Uni; Burschenschaften; Liederbücher; Musik; Musikgeschichte; Stempel; Masonica;~1~Bücher~de~~0~1~~~0~0~0~~~~7~300~~ Liederbücher~~Wendlingen:~Liederbüchlein für Heimat und Front; [Herausgeber:] NSDAP., Ortsgruppe Wendlingen-Süd;~Zu beziehen: Buchdruckerei R. Wahl / Möhringen-Stuttgar; [um 1940].~EA; III, 16, S.; Format: 11x15~75290~EUR~42,00~~~Z u s t a n d : 2--, original illustriert hellgrün geheftet mit Deckeltitel, Lieder ohne Noten, Inhaltsverzeichnis. Keller- / Dachbodenfund, leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, leicht berieben, Papier leicht gebräunt, zeitgenössischer Besitzvermerk auf Innendeckel (Erna Hidde), insgesamt sehr ordentlich~Liederbücher; Liederbuch; Lieder; Musik; Musikgeschichte; Militaria; Nationalsozialismus; NS.; NSDAP; 3. III. Reich; Naziregime; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Orts- und Landeskunde; Wendlingen;~1~Bücher~de~~0~1~~~0~1~0~~~~7~200~~ Liederbücher~~Wenzel, Hermann:~Unsere Grade, Band I; Sammlung 10 leichter Märsche für die heitere Jugend. komponiert für Klavier zu 4 Händen; Reihe: Unsere Grade;~Eigentum des Verlegers Fr. Portius (Andr. Scherz.) / Leipzig; [um 1916].~EA; 37 S.; Format: 24x32~75478~EUR~36,00~~~Hermann Richard Wenzel (* 16. Dezember 1863 in Großschönau, Sachsen; † 17. Juni 1944 in Großschönau), deutscher Komponist, „königlicher Musikdirektor“. (frei nach wikipedia); - - - I N H A L T : Huldigungsmarsch; Reitermarsch; Flotte Bursche; Kaiser-Parade; Präsentiermarsch; Türkischer Marsch; Zum Weckruf; Festmarsch; Jung-Deutschland; Soldatenlust; Verlagswerbung; - - - Z u s t a n d : 2-, original farbig illustriertes (Kaiser-Parade) helles Deckblatt mit Deckeltitel, ungeheftete Blätter mit Noten. Nur leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, gering berieben, Papier leicht gebräunt, insgesamt sehr ordentlich~Liederbücher; Liederbuch; Lieder; Musik; Musikgeschichte; Noten; Märsche; 1. I. Weltkrieg; Krieg; Militaria;~1~Bücher~de~~0~1~~~0~1~0~~~~7~400~~ Liederbücher~~Wieland, Rolf (gesetzt):~Jung Deutschland, Band I; Nationales Jugendalbum, 65 S.A. Kampf- und Marschlieder sowie nationale Gesänge und deutsche Heeresmärsche für Klavier leicht gesetzt von Rolf Wieland; Reihe: Unterrichts-Reihe, Band 5;~Verlag für deutsche Musik / Berlin + Edition Metropol, Musikverlag / Berlin; um 1933.~EA; 24 S.; Format: 24x32~70844~EUR~60,00~~~indv21-5--- I N H A L T : Inhaltsverzeichnis; Horst Wessel-Lied (Die Fahne hoch); Volk ans Gewehr; Märkische Heide; Brüder aus Zechen und Gruben; Ich bin ein Deutscher, kennt ihr meine Farben; Als die goldene Abendsonne; Auf, auf zum Kampf; Du kleiner Tambour, schlage ein; Es zog ein Hitlermann hinaus; Es pfeift von allen Dächern; Das Hakenkreuz im weißen Feld; Drei Linien, drei Lilien; Freiheit, die ich meine; Ich hab` mich ergeben; Üb immer Treu und Redlichkeit; Wohlauf Kameraden, aufs Pferd; Ich hatt` einen Kameraden; Kehre ich einst zur Heimat wieder (Schlesierlied); Morgenrot, Morgenrot; O Straßburg, o Straßburg; Deutschland, Deutschland, über alles; Es braust ein Ruf wie Donnerhall; O Deutschland hoch in Ehren - Es braust ein Ruf wie Donnerhall; Stimmt an mit hellem, hohem Klang; Mein Regiment, mein Vaterland; Die Landsknechttrommel; Friedericus Rex-Marsch; Dessauer Marsch; Marsch der finnländischen Reiterei; Torgauer Marsch; Alter Jäger-Marsch; Marsch der Regimentskolonne; Preußens Gloria; Präsentier-Marsch; Auf Vorposten, Marsch von Oscheit; Hohenfriedberger Marsch; Unsere Garde, Marsch; - - - Z u s t a n d : 3, original farbig illustrierte (marschierende HJ`ler mit Fahnen) helle Broschur mit Deckeltitel, mit Noten. Übliche Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, etwas unfrisch, berieben, Papier leicht gebräunt, insgesamt ordentlich~Liederbücher; Musik; Musikgeschichte; Noten; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Kampfzeit;~1~Bücher~de~~0~1~~~0~1~0~~~~7~400~~ Liederbücher~~Wieland, Rolf (gesetzt):~Jung Deutschland, Band II; Nationales Jugendalbum, 65 S.A. Kampf- und Marschlieder sowie nationale Gesänge und deutsche Heeresmärsche für Klavier leicht gesetzt von Rolf Wieland; Reihe: Unterrichts-Reihe, Band 6;~Verlag für deutsche Musik / Berlin + Edition Metropol, Musikverlag / Berlin; um 1933.~EA; 24 S.; Format: 24x32~29096~EUR~60,00~~~indv21-5--- I N H A L T : Inhaltsverzeichnis; Deutsches Flaggenlied (Stolz wie die Flagge schwarz, weiß, rot); Heil Hitler wir! (Deutschland erwache); Wir sind die Sturmkolonnen; H. Bajer: Horst Wessel-Marsch (über das Lied: Die Fahne hoch!); Laßt, Brüder, hoch das Banner wehen!; Der Gott, der Eisen wachsen ließ; War einst ein junger Sturmsoldat; Trommeln gerührt; Flamme empor!; Thüringer Schulgebet (Vater in deiner allmächtigen Hand); Heimat-Gebet (Das Land meiner Väter); Was ist des Deutschen Vaterland; Heidelied (Grün ist die Heide); Steh` ich in finstrer Mitternacht; Morgen marschieren wir; Heimat, o Heimat, ich muss dich verlassen; Es geht bei gedämpftem Trommelklang; Die Trommeln und die Pfeifen; Musketier sind lust`ge Brüder; Regiment sein Straßen zieht; Du Schwert an meiner Linken; Armee-Marsch Nr. 7; Petersburger Marsch; Marsch der 18. Husaren; Pappenheimer Marsch; Frohsinn-Marsch; Frei weg! Marsch; Hans Zander: Bannerweihe-Marsch; Lore, des Försters Töchterlein. Marsch; - - - Z u s t a n d : 3, original farbig illustrierte (marschierende HJler mit Fahnen) helle Broschur mit Deckeltitel, mit Noten. Übliche Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, etwas unfrisch, berieben, Papier leicht gebräunt, Stempel: Musikhaus Norla, Carl Derrer, Nürnberg", insgesamt aber ordentlich
[SW: Liederbücher; Musik; Musikgeschichte; Noten; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Kampfzeit;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 75548 - gefunden im Sachgebiet: Liederbücher
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Mindestbestellwert € 20,00 ---

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Renner, Hans:  Musik Geschichte der Büchergilde Mit 186 Abbildungen im Text, 103 Notenzeichnungen und 119 Abbildungen auf Tafeln

Zum Vergrößern Bild anklicken

Renner, Hans: Musik Geschichte der Büchergilde Mit 186 Abbildungen im Text, 103 Notenzeichnungen und 119 Abbildungen auf Tafeln Frankfurt am Main- Wien- Zürich: Büchergilde Gutenberg, 1965. Ohne Angaben 703 Seiten , 25 cm Pappeinband mit Schutzumschlag Schutzumschlag-Kanten Läsuren, ansonsten in gutem, gebrauchten Zustand, Aus dem Inhalt: Musik im Altertum - Musik im abendländischen Mittelalter - Musik des i6. Jahrhunderts (Renaissance) - Musik des Barock (Generalbaßzeit; ca. 1600 bis 1750) - Die Klassik (etwa 1730 bis 1810) - Musik des 19. Jahrhunderts - Übergänge zum 20. Jahrhundert - Von der >Neuen Musik < - Anhang 2f3 Renner, Hans; Musik Geschichte der Büchergilde; Musik; Noten; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14165 - gefunden im Sachgebiet: Musik
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 14,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 15,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Krauthoff, Irmgard;  Erlebnis Musik - Bausteine zum Musikverständnis - Taschenbuch der Künste

Zum Vergrößern Bild anklicken

Krauthoff, Irmgard; Erlebnis Musik - Bausteine zum Musikverständnis - Taschenbuch der Künste Leipzig, VEB Deutscher Verlag für Musik, 1975. 1. Auflage 230 Seiten , 20 cm, kartoniert die Seiten (leicht) und der Einband sind fleckig, aus dem Inhalt: Musik in unserem Leben - Musik zum eigenen Musizieren und zum Zuhören im geselligen Kreis - Musik im Konzertsaal - Musik auf der Bühne - Bausteine der Musik 2g5 Erlebnis Musik; Bausteine zum Musikverständnis; Taschenbuch der Künste; Irmgard Krauthoff; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31919 - gefunden im Sachgebiet: Musik
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lugert, Wulf Dieter;  Musik - hören, machen, verstehen - Arbeitsbuch für den Musikunterricht in den Klassen 7/8

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lugert, Wulf Dieter; Musik - hören, machen, verstehen - Arbeitsbuch für den Musikunterricht in den Klassen 7/8 Stuttgart, J. B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung, 1982. 140 Seiten , 21,5 x 26 cm, , Hardcover/Pappeinband die Einbandecken und Rückenkanten sind teils bestoßen, Schulstempel, aus dem Inhalt: Wir und die Musik - Musik aus der Vergangenheit - Neue Musik - Der Schlager, Der Hit - Rocknnusik - Musik anderer Kulturen - Das Lied - Anregungen zur Liedbegleitung auf der Gitarre - Das gelbe Unterseeboot, ein Musical - Die Instrunnente - Das Orchester - Musik lesen und schreiben - Stichwortverzeichnis - Verzeichnis der Lieder 1i1b ISBN-Nummer: 3476202631 Musik; hören, machen, verstehen; Arbeitsbuch für den Musikunterricht in den Klassen 7/8; Musik; Lieder; Singen; Wulf Dieter Lugert; 1 ISBN: 3476202631
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30587 - gefunden im Sachgebiet: Musik
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Sammlung Lieder mit Noten für Singstimme und Clavier um 1900 gebunden Doblinger, Harms, Zimmermann u.a. Gut bis sehr gut Hardcover Deutsch Das Süsse Mädel Operette in Acten von Alexander Landesberg u. Leo Stein. - Dort in der Villa am kleinen See. Musical Comedy The Belle of New York words by Hugh Morton Music by Gustave Kerker - When we are married (Duett). Maikäferlied aus der Operette Jadwiga von P. Hirschberger und Rob. Pohl Musik von Rudolf Dellinger. The Soldiers of the Queen. Leslie Stuart`s National Song Transcribed for the Pianoforte by J. Goddard Barker. Katze und Maus Operette in 3 Acten nach Scribeschen Lustspiele Der Damenkrieg von Ferdinand Gross und Victor Leon Musik von Johann Strauss jun. - Potpourri Nr. I. + II. Die Landstreicher Operette in 2 Acten und einem Vorspiele TExt von L Krenn u. C.Lindau. Musim von C.M. Ziehrer. für Clavier zu zwei Händen - Mimi Walzer. Margarethe (Marguerite) Romanze GEdicht von O. Pradere Deutsch von Mosenthal Musik von CH. Gounod. Das Mägdelein am Wege Walzerlied von Hermann Schultze-Buch OP. 17. Mein Elend oder verlorenes Glück Rumänisches Lied für eine Singstimme mit Clavierbegleitung arrangiert von Alois Kutschera. Ernst von Wolzogens Buntes Theater "Ueberbrettl." Oscar Straus-Serie - Die Chansonette. Repertoirstück des Metropol-Theaters unter den Linden, Berlin. Das Paradies der Frauen TExt von Julius Freund. - "Das Küssen kann man lernen." Sextett für eine Singstimme arrangiert. Ueberbrettl - Oscar Straus-Serie - Didel-Dudel (Seite unten stark eingerissen fast Ecke großflächig abgerissen). Vocal Gems from WANG Comic Opera. Libretto by J. Cheever Goodwin. Music by Woolson Morse. New York: Published by T.B. Harms & C. - Eminent REgent Wang, No matter what others my say, Marry! Marry! Why so Contrary?, " Where are you Going, My Pretty Maid?" Duett., IF you Love me as I Love you. Duett.-Wang and Frimousse. Kissing Quartette. Singstimme. Two dark eyes, sparkling. Zwei dunkle Augen. (worte von Paul Grossmann.) Carl Heins, Op. 212. Ach, wenn das mein Männchen wüsst`! von Paul Lincke. (Seite stark fleckig bzw. wasserrandig); Automobil-Couplet. Worte und Tonweise von Josef Modl. Allegretto. Singstimme. Berlin Berlin, du wunderschöne Stadt! Schluss-Couplet (I. Akt). Aus der Ausstattungsposse: "Schön war`s doch!" Text von Jul. Freund. Marschtempo. Singstimme. Victor Hollander. Das erste Kinderl. Lied. TExt. von Anton Groiss. Musik von Hermann Rosenzweig. Op. 114. Das ist Berlin im zwanzigsten Jahrhundert. (Die Vortragenden müssen sich in der Art der Minstrels bewegen.) Max Schmidt. Das Huhn und der Krapfen. Gedicht von Heinr. Seidel. Singstimme. A. Otto. Das muss a Frauenzimmer sein. Couplet. Text von J. Philippi. Moderato. Dann schliess`ich meine Äuglein zu und sag`der Welt ade! Vorspiel Im langsamen Walzertempo. TExt u. Musik v. C. Lorens. (unten fehlt bei der Seite ein Stück Papier - Text jedoch nicht betroffen). Das Schicksal der Mädchen! Orginal Lied. Text und Musik von Alios Kutschera, OP. 24. Der lustige Ehemann. Tanz-Duett. (Otto Jul. Bierbaum.) Sie Anmutig und neckisch. Oscar straus, OP. 61. (Seiten hinten braun wasserfleckig. Der lustige Ehemann. Tanz-Duett. (Otto Jul. Bierbaum.) Er. Anmutig und nekisch. Oscar Straus, Op.61. (Seite hinten bräunlich wasserfleckig). Die Bestimmung. Lied. Text und Musik von Alois Kutschera, OP. 29. Die Haselnuss. Duett. (GEd. von W. Paulus.) Sie. + Er. Gemächlich. Oscar Straus, Op. 64. Die Masseuse. Damen Vortrag v. Willy Prager. Musik v.C. Alfredy Op. 24. Die schöne Meisterin. Walzerlied. TExt. v. G. Werner. Die süssen kleinen Mägdelein aus der Ausstattungsposse: Schön war`s doch. Text von Julius Freund. Allegretto. Singstimme. Victor Hollaender. In der Beziehung steh`n wir einzig da! Couplet aus der Ausstattungsposse: Schön war`s doch! Text von Julius Freund. Kennst du das Zaubermittel. Aus der Ausstattungsposse: Im Himmelhof von Jean Kren und Alfred Schönfeld. Andante moderato. Max Schmidt. Komm du süsse Kleine. Orginal-Vortrag. Singstimme. Moderato. Gustav Wanda. Komm, liebes Schätzchen. Walzerlied. Text. v. M. Larsen. singstimme. Walzertempo. Musik v.R. Ehrke, Op. 69. u.a. .
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: ABE-1472103199592 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Second Hand Dealer, DE-83569 Vogtareuth

EUR 1.200,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der griechische Rhythmus : Musik, Reigen, Vers und Sprache.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rhythmus <Musik> ; Griechenland ; Rhythmus ; Griechenland ; Metrik ; Rhythmus (Musik) ; Musik / Länd Georgiades, Thrasybulos: Der griechische Rhythmus : Musik, Reigen, Vers und Sprache. Tutzing : Schneider, 1977. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der GEBUNDENEN Ausgabe. - Erstmals 1949 erschienen. Originalleinen mit Original-Schutzumschlag. 163 Seiten.MitAbbildungen und Noten.; 22 cm 2. unveränderte Auflage. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der GEBUNDENEN Ausgabe. - Erstmals 1949 erschienen.
[SW: Rhythmus <Musik> ; Griechenland ; Rhythmus ; Griechenland ; Metrik ; Rhythmus (Musik) ; Musik / Länder, Gebiete, Völker // Griechenland ; Griechenland / Musik, Theater, Tanz, Film, a Musik, Tanz, Theater, Film, Rundfunk, a Sprach- und Literaturwissenschaft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 242767 - gefunden im Sachgebiet: Musikgeschichte / Musikwissenschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 22,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Handbuch der Musikwissenschaften - Bücken, Ernst (Hrsg.) 10 Bände - gute Exemplare/ Enthalten: Die Musik des Barocks, von Robert Haas/ Aufführungspraxis der Musik, von Robert Haas/ Die Musik des Rokokos und der Klassik, von Ernst Bücken/ Instrumentenkunde, von Wilhelm Heinitz; Die Musik der außereuropäischen Natur- und Kulturvölker; Die Musik der Antike, von Curt Sachs; Die altslavische Volks- und Kirchenmusiki, von Peter Panoff/ Die evangelische Kirchenmusik, von Friedrich Blume/ Geist und Form im musikalischen Kunstwerk, von Ernst Bücken/ Die Musik des 19. Jahrhunderts bis zur Moderne, von Ernst Bücken/ Die Musik des Mittelalters und der Renaissance, von Heinrich Besseler/ Die Katholische Kirchenmusik, von Otto Ursprung/ Die moderne Musik seit der Romantik, von Hans Mersmann - 2. Aufl., Akademische Verlagsgesellschaft Athenaion, Wiesbaden, 1979. Zusammen ca. 3000 S. mit Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), Pappbände, (Name auf Vorsatz)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1K9208 - gefunden im Sachgebiet: Musik
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 50,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lintz-Maues, Igor und Gerald Trimmel: Acustica. Elektronischer Frühling. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Gesellschaft für Elektroakustische Musik, GEM [1985 - 1989, 1990 - 1994. Dokumentation elektroakustischer Musik in Österreich, eine Publikation der Gesellschaft für Elektroakustische Musik] Wien: GEM - Gesellschaft für Elektroakustische Musik, 1995. 89 S. ; 29,5 x 21 cm ; kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert ; Herausgegeben in Zusammenarbeit mit dem Institut für Elektroakustik und Experimentelle Musik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Mit einem Vorwort von Karlheinz Roschitz. Großformatige Paperbackausgabe, 89 Seiten mit diversen Fotos. Umschlag etwas angedunkelt. Gutes Exemplar. hw716 ISBN: 3950038000 ISBN: 3950038000 Gesellschaft für Elektroakustische Musik ; Elektroakustik ; Akustika ; Geschichte, Musik, Elektrotechnik
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 120078 - gefunden im Sachgebiet: Musik und Theater
Anbieter: ANTIQUARIAT WEBER, DE-25335 Neuendorf
Lieferzeit: 3-5 Tage. Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeit für andere Länder maximal 14 Tage.

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top