Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 7 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 7 werden dargestellt.


  Ansichtskarte AK Fotopostkarte Flugwoche Oberrhein 20.-28. Mai 1911 (hinten handschriftlich "Hellmuth Hirth mit Dr. Kratzer-Karlsruhe als Passagier auf seinem Etrich-Rumpler Eindecker, 1911")

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ansichtskarte AK Fotopostkarte Flugwoche Oberrhein 20.-28. Mai 1911 (hinten handschriftlich "Hellmuth Hirth mit Dr. Kratzer-Karlsruhe als Passagier auf seinem Etrich-Rumpler Eindecker, 1911") Verlag Geschwister Moos: Karlsruhe. 1911 AK ungelaufen, leichte Altersspuren, ABSOLUT SELTEN ---- Erster deutscher Zuverlässigkeitsflug am Oberrhein 1911. Veranstaltet von der Südwestgruppe des Deutschen Luftfahrer-Verbandes 20.- 28. Mai 1911 - Teilnehmer A. Zivilflieger: Emil Jeannin auf Aviatik Doppeldecker mit 100 PS Argus Motor; Charles Laemmlin auf Aviatik Doppeldecker mit 70 PS Argus Motor; Brunhuber auf Albatros Doppeldecker mit 70 PS Gnöme Motor; C. W. Witterstätter auf Euler Doppeldecker mit 50 PS Gnöme Motor; Hellmuth Hirth auf Rumpler-Taube mit 60 PS Austro-Daimler Motor; Robert Thelen auf Wright Ad Astra Doppeldecker mit 55 PS N. A. G. Motor; Bruno Werntgen auf Dorner Eindecker mit 40 PS Körting Motor -------- Ignaz "Igo" Etrich (* 25. Dezember 1879 in Ober Altstadt, Österreich-Ungarn; gest. 4. Februar 1967 in Salzburg) war ein österreichischer Pilot und Flugzeugkonstrukteur. Nach dem Tode von Otto Lilienthal kaufte sein Vater mehrere Gleiter, welche ihm den Weg wiesen. Er entwickelte 1903 den ersten Nurflügel nach dem Vorbild des Flugsamens von Zanonia macrocarpa und bekam 1905 das Patent darauf. Franz Xaver Wels war sein Partner und später Testpilot. 1906 flog mit dem Etrich-Wels-Gleiter zum ersten Mal ein manntragender Nurflügel. Etrich ging 1907 nach Wien, wo er auf dem Gelände der Rotunde im Wiener Prater 1907 sein erstes Motorflugzeug, die Etrich 1 baute. 1910 fand der Jungfernflug der Etrich Taube, Etrich II, statt ///// Hellmuth Hirth (* 24. April 1886 in Heilbronn; gest. 1. Juli 1938 in Karlsbad) war ein Flugpionier, Flugzeug- und Flugmotorenkonstrukteur. So fuhr der "Hansdampf in allen Gassen" bereits mit zwölf Jahren ein Motorrad und mit dreizehn ein Automobil. Durch Vermittlung seines Vaters arbeitete er kurze Zeit als Werkmeister bei dem Flugpionier August Euler in Darmstadt. Da dieser jedoch mit seiner Voisin-Flugmaschine Schwierigkeiten hatte, kehrte Hirth nach Stuttgart zurück, um sich selbst eine Blériot-Maschine zu bauen. Wegen des zu schwachen Motors kam diese nicht über kleine Luftsprünge hinaus, weshalb sich Hirth nach Wien begab, um dort bei Illner mit der Etrich Taube zu fliegen. Bereits nach vier Flügen beherrschte er die Maschine so, dass ihn Edmund Rumpler, der die deutsche Vertretung von Etrich-Flugzeugen übernommen hatte, als Chefpilot einstellte. Am 11. März 1911 erwarb Hellmuth Hirth das deutsche Flugzeugführerpatent Nr. 79. Hirth gehört damit zu den Alten Adlern, den Flugpionieren, die vor dem 1. August 1914 ihre Prüfung zum Flugzeugführer gemäß den Bestimmungen des Deutschen Luftfahrer-Verbandes in Deutschland bestanden hatten. Im gleichen Jahr noch gewann er den Oberrheinischen Zuverlässigkeitsflug, wo er den Altmeister Emile Jeannin schlug, und war Gewinner des Kathreiner-Preises beim Überlandflug München-Berlin. Er stellte den Höhenweltrekord mit Passagier von 2.475 Metern auf und belegte im Schwabenflug einen der vordersten Plätze
[SW: Flugwoche Literatur Erstausgabe Lyrik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 56714 - gefunden im Sachgebiet: Ansichtskarten-Verkehr
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 350,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

RC Elektroflug FMT Extra 24 Ausgabe 1995/96 Deutschland Baden Baden Verlag für Technik und Handwerk SW: Modellbau Modell Bau Bauer Flug Modell e Motor Motorbetriebene Flugmodelle Flugzeug Modell Modellbau Eppler Profile Tragflächen Aerodynamik Fachbuch Sachbuch Fach Sach Buch Broschur 100 S. DIN A4 große Fachzeitschrift mit sehr vielen, oft farbigen Fotos/Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), zahlreiche Beiträge u.a. Elektro Impeller Mini F16 und IA 63 Pampa, Kurzbauplan Speed 400 Nurflügel, Marktübersicht Modelle für den 400er Elektromotor u.v.m. Äußerst informativ! Guter Zustand
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40013 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

DABROWSKI, H.P. Nurflügel. Die Ho 229 - Vorläufer der heutigen B2. Waffen-Arsenal. Sonderband S-17. Waffen und Fahrzeuge der Heere und Luftstreitkräfte. Friedberg/H.(Dorheim). Podzun-Pallas Verlag. 1990. 52 Seiten. Orig.kartoniert. Reichlich illustriert. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. Gut erhalten. ISBN 3790904031.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 895863 - gefunden im Sachgebiet: Militär / Krieg / Friedensforschung
Anbieter: Worpsweder Antiquariat, DE-27726 Worpswede

EUR 29,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Modell Zeitschrift für neuzeitliche Selbstbautechnik mit R/C- und Transistor-Elektronik -  Hefte 1/1962, 7/ 1962, 10/1965, 9/1967, 6/1968 5 Hefte

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sommerfeld, Dieter; Modell Zeitschrift für neuzeitliche Selbstbautechnik mit R/C- und Transistor-Elektronik - Hefte 1/1962, 7/ 1962, 10/1965, 9/1967, 6/1968 5 Hefte Villingen/ Schwarzwald, Neckar-Verlag, 1962 bis 1968. 32, 31, 31, 39, 39 Seiten , 33 cm , kartoniert alle 5 Hefte sind altersbedingt in einem gutem, gebrauchten Zustand, »modell« ist die deutschsprachige Monatsschrift für Funksteuerung, den Fortschritt im Modellbau und der Elektronik im Selbstbau. Unter anderem aus den Inhalten: Der Wankel-Modellmotor - Kraft-Prop-Control, Digitalanlage - Pendelaudion mit integriertem Schaltkreis - R/C-Gigant Lear-Liner - micro-prop Digitalanlage - Test Merco .61 - Großer Messebericht - „Marabu", B. Giezendanner´s Meisterschafts-Modell - P. Demuth´s Motorenpflege - Das kleine Proportional-Brevier - Scale-Modell „Skyraider AD-6" - Speedwettbewerb in Harsewinkel - Steuerbare Gleichrichter-Thyristoren - Wettbewerb für vorbildgetreue Flugzeugmodelle - B. Huber´s Prop-Brevier: FAI-Kunstflugprogramm - Test Simprop Digi 2+1 - Das FAI-Programm: Mit den Augen des Punktrichters - R/C-Lastensegler Go 242 - Das Frisieren von Modellmotoren - R/C-STOL-Modell „Pilatus-Porter" - Das amerikanische Kunstflugprogramm - Der Transdipper - R/ C-Modell "Ju 52" - „ Teleprop" -Selbstbau-Digitalanlage - Test FMO-Boxermotor-Glühzünder - R/ C-Hubschrauber in Harsewinkel - teleprop-Selbstbau-Dlgitalanlage (Empfänger, Servos, Preise, Bezugsquellen) Maßstabgetreue Flugzeugmodelle, Teil 2 - Graupner, Grundig Varioprop - R/C-Nurflügel - Nachlauf maschine zur Webra-Picco - Test Multiplex Digitron 3 - Test Supertiger G 40 und G 46 3a6a Hefte 1/1962, 7/ 1962, 10/1965, 9/1967, 6/1968; Modell Zeitschrift für neuzeitliche Selbstbautechnik mit R/C- und Transistor-Elektronik; Hobby; Freizeit; Technik; Dieter Sommerfeld; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46167 - gefunden im Sachgebiet: Hobby & Freizeit
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 19,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,45
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hans-Peter Dabrowski Deutsche Nurflügel bis 1945 Die Motor- und Turbinenflugzeuge der Gebrüder Horten Wölfersheim-Berstadt Podzun-Pallas Verlag 1995 Farbiges Hardcover 80 S. Durchgehend historische Fotos und Texte dazu. Tolles Bildmaterial! Eine Anstreichung bei den Quellenangaben, sonst sauber und gut!
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 65616 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ELEKTRO MODELL FACHEITSCHRIFT FÜR DEN ELEKTROFLUG

Zum Vergrößern Bild anklicken

[Hrsg.]: Müller, Ralph ELEKTRO MODELL FACHEITSCHRIFT FÜR DEN ELEKTROFLUG 2003 Neckar Verlag Kurzbeschreibung: Band 1 2/1994: Neue Motoren für E-Helis, Umgebaut - Aplina magic , Saitsfaction - Der heiße Hotliner; Band 2: 4/1994: Die Fakten - DM 10-Zeller und Kunstflug, Die Geschichte 25 Jahre Elektro-Boom; Band 3 1/1995: Reine Energie - Bau eines Impellers für Speed 400; Band 4 2/1995: Wissen ist Macht - Standschub-Meßeinrichtung, Abrüstung FAI-Waffe mit 15 Zellen; Band 5 3/1995: Red Tarossa - Bauplanmodell der neuen Rennklasse, Schnurlos - Schablone für direkt verlötete Kontakte; Band 6 4/1995: Der Plan im Plan - Bauplan Jet und Big Jet , Die Sensation in Semi-Scale - Christian Hoffmanns Me 309 ; Band 7 1/1996: Bauplanmodell - Tank Ta 400 , Ausprobiert - Neuer Pletti; Band 8 2/1996: Ausprobiert - Pico 300 Intro-Gear, Gemessen Speed 700 Neodym; Band 9 3/1996: Gemessen Ultra 1600er-Reine, Exklusiv Bauplanmodell Ju 390 ; Band 10 4/1996: Getestet - Der etwas andere Hotliner ASK 21,5 von Blue Airlines, Unternemen Steigmeister - Zweiter Teil der Messungen an Motoren für die 10-Zellen-Klasse; Band 11 3/1997: Exclusiv - Me 262 als Bauplanmodell für Impeller, Gemessen - Ultra 1300er-Reihe; Band 12 4/1997: Minimalaufwand - Verbrenner-Heli, auf Elektro umgebaut, Gemessen - Die Kraftprotz-Reihe aus dem Hause Graupner: Ultra 3300-Reihe; Band 13 1/1997: Test und Technik Thermik Star von X-Models, Vermessen HP 290/40/7 Torque, Selbstgebaut - Schubkraft-Waage; Band 14 2/1997: Wiederauferstanden Super Rochen elektrisch, Gemessen Ultra 3500-8, Kingsize Antriebsvorschläge für große Elektro-Segelmodelle; Band 15 1/1998: Highlights der Sonderklasse Aspach 97, Alles Gemessen - Strom., Spannung, Drehzahl, wie hoch, wie schnell? Beispielfall E-Kunstflugmodell; Band 16 2/1998: Fertigmodell elektrisch Focke-Wulf 190 von Great Planes, Hallo Fans VIII Zwei neue Hochleistungs-Impeller; Band 17 3/1998: Silver Machine P 38 Lightning von PAF, Drehmoment-Wunder Hectoplett 290/40/8 Torque, Gemessen - Motoren der Baureihe Speed 600; Band 18 4/1998: Bauplanmodell - Doppeldecker Emil, Rennfieber Formel-1-Pylonracing, Test Simba Voll-GfK-10-Zeller; Band 19: 1/1999: Gemessen - Motoren der BAureihe Speed 600 Teil II, Die Show Aspach 98; Band 20 2/1999: Kruse Light - Intro-Gear 750, Bauplan E-Impeller-Modell Hawker Hunter MK 58 ; Band 21 3/1999: Gigantisch - Jörg Golombecks 6-m-Elektro Hercluses , Hallo Fans! Neues von der Düse; Band 22 4/1999: Leistungssteigerung bei NiMh-Akkus, Kurzbauplan - Lockheed C-54 Galaxy ; Band 23 1/2000: Etwas anderes - Nurflügel Super-Falk , Einer für alle - Verstellpropeller für E-Antrieb; Band 24 2/2000: Gemessen Sanyo 2400, Exclusiv Jet Ranger mit 180cm Hauptrotordurchmesser und 32 Zellen; Band 25 3/2000: Test: Silent Dream Atlanta , Aussergewöhnlich - Wasserflug elektrisch; Band 26 1/2001: Elektrokunstflug - elektro Modell - Jahresrunde, Kraftprotz - HP 370/40 A3; Band 27 3/2001: Test & Technik Ju 52 von Bahüer, Neues vom Selbstbaumotor; Band 28 4/2001: Neues von den F5Blern, Motorprüfstand im Eigenbau; Band 29 1/2002: Was ist los in F5 und bei den Zellen?, Jahresrunde Elektro-Kunstflug; Band 30 2/2000: Bauplan Unicorn II , Messung - Die neue Sanyos; Band 31 3/2002: Selbstbau - Motorprüfstand, verstellbar Ramoser varioProp; Band 32: 4/2002: Gepusht - Zellen von H&M, Ganz aus Holz Douglas DC-3 ; Band 33 1/2003: Kunstflug - Jahresrunde 2002, Test & Technik Mercury-C-Relfex-Lader. Zustand: Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand!
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 151471 - gefunden im Sachgebiet: Sachbücher - Hobby - Spielzeug & Modellbau
Anbieter: INFINIBU KG, DE-40217 Düsseldorf

EUR 130,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top