Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 416 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Schricker, Rudolf: Blut, Erz, Kohle; Der Kampf um Oberschlesien (Freikorps); Zeitgeschichte Verlag und Vertriebs-GmbH. / Berlin; um 1933. Auflage: 31. - 40. T.; 238 S.; Format: 17x24 Darstellung der Ereignisse in Oberschlesien zur Zeit der Volksabstimmung nach dem Ersten Weltkrieg, die natürlich keinen Anspruch auf Unparteilichkeit erheben kann. Die Abbildungen zeigen Angehörige der Selbstschutzeinheiten und Mitglieder der "Korfanty-Banden", bei Kämpfen zerstörte Gebäude und Anlagen, Aufmärsche, Propagandaplakate; --- "Die Absicht des Obersten Rates, Oberschlesien ohne Volksbefragung ungeteilt dem polnischen Staate einzuverleiben, löst in der bedrohten Provinz Unwillen und Empörung aus. In machtvollen Demonstrationen wird dagegen Einspruch erhoben"; --- "Dem deutschen Selbstschutz, den Kämpfern für Freiheit und Recht, der neuen deutschen Generation gewidmet"; --- Inhalt: Im Schatten von Versailles; "Die Diplomaten haben entschieden!"; Gewalt geht vor Recht; Schacher um deutsches Land; Vor dem Tribunal der Weltgeschichte; Nachtrag als Einführung; Anhang (Tabellen + Karte); Inhaltsverzeichnis; Namensregister; --- LaLit 373; --- Zustand: 2-, original rötliches Leinen mit schwarzem Deckel- + Rückentitel, mit 92 Kupfertiefdruck-Abbildungen auf Kunstdruck-Tafeln, Text-Abbildungen, 1 Karte: Provinz Oberschlesien. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier gebräunt + etwas stockfleckig, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Oberschlesien; Ostgebiete; Versailles; Militaria; Freikorps;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 8931 - gefunden im Sachgebiet: Freikorps
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 49,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Nachkriegszeit <Weltkrieg I> / Bildband ; Oberschlesien ; Korfanty-Aufstand / Bildband ; Selbstschut Körner, Günther (Herausgeber): Einsatz des Selbstschutzes in Oberschlesien 1921. Bilddokumentation. Dülmen/Westfalen : Laumann, 1981. [Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber: Stiftung Haus Oberschlesien Ratingen-Hösel] Exlibris-Stempel auf dem Vorsatz, sonst aber schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Gewebe 176 S. : überwiegend Ill., Kt. ; 27 cm Exlibris-Stempel auf dem Vorsatz, sonst aber schönes Exemplar der ERSTAUSGABE.
[SW: Nachkriegszeit <Weltkrieg I> / Bildband ; Oberschlesien ; Korfanty-Aufstand / Bildband ; Selbstschutz Oberschlesien / Bildband ; Freikorps ; Åšlask / Geschichte ; Korfanty-Aufstand,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 270277 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Eichendorffs Werke - Neue illustrierte Ausgabe. Herausgegeben von K.Macke.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Eichendorff, Joseph Karl Benedikt Freiherr von und Karl Macke: Eichendorffs Werke - Neue illustrierte Ausgabe. Herausgegeben von K.Macke. Berlin, Herlet o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe um 1910. Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------------- Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff (* 10. März 1788 auf Schloss Lubowitz bei Ratibor, Oberschlesien; † 26. November 1857 in Neisse, Oberschlesien) war ein bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik. Er zählt mit etwa 5000 Vertonungen zu den meistvertonten deutschsprachigen Lyrikern und ist auch als Prosadichter (Aus dem Leben eines Taugenichts) bis heute gegenwärtig. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Leinen- Hardcover/Pappeinband, XV, 336 Seiten, Illustriert von Hermann Tischler 21.Auflage, Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------------- Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff (* 10. März 1788 auf Schloss Lubowitz bei Ratibor, Oberschlesien; † 26. November 1857 in Neisse, Oberschlesien) war ein bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik. Er zählt mit etwa 5000 Vertonungen zu den meistvertonten deutschsprachigen Lyrikern und ist auch als Prosadichter (Aus dem Leben eines Taugenichts) bis heute gegenwärtig.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 110399 - gefunden im Sachgebiet: Literatur vor 1900
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 19,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Thoms, Robert: Der Sturm auf den Annaberg 1921 in historischen Dokumenten (Widmung); Books on Demand GmbH / Hamburg; 2001. EA; 80 S.; Format: 14x22 Privatdruck in kleiner Auflage (BoD); - - - 1921 kam es in Oberschlesien zu einer Volksabstimmung, die über den Verbleib der Region bei Deutschland oder zur Zugehörigkeit zu Polen entscheiden sollte. Die Entscheidung fiel für Deutschland aus. Polnische Seperatisten wollten das Ergebnis jedoch nicht akzeptieren. Es kam zum 3. polnischen Aufstand. Da der Reichswehr die Hände durch außenpolitischen Druck gebunden waren, bildeten sich alte und neue Freikorps-Formationen und eilten nach Oberschlesien. Berühmte Freikorps wie etwa das Freikorps Rossbach oder Oberland kämpften einen harten Kampf gegen gut ausgerüstete polnische Einheiten. Auf dem Annaberg, der höchsten Erhebung Oberschlesiens, kam es am 21. Mai 1921 zur entscheidenden Schlacht, die die deutschen Truppen für sich entschieden. Oberschlesien war kurzzeitig gesichert. Nun aber schritten die Siegermächte des I. Weltkriegs ein und setzen die Teilung Oberschlesiens gegen den Willen der Bevölkerung durch. - Robert Thoms, Autor verschiedener Titel zur Geschichte der deutschen Freikorps, hat hier den ersten Band einer Dokumentenreihe vorgelegt, der sich ausschließlich mit den Ereignissen des Jahres 1921 beschäftigt. Wissenschaftlich aufbereitet, mit Einleitung, Register, Zeittafel + Literaturverweisen, sowie Karten + Faksimile-Abbildungen; - - - Z u s t a n d: 1-, original illustrierte weiße Broschur mit Deckel- + Rückentitel, mit einigen Abbildungen + Karten. - - - Mit Widmung: "Herrn Hauenstein (?) mit den besten Wünschen, Robert Thoms (Original-Unterschrift); Schiersee, Mai 2001" [Freikorpstreffen]
[SW: Militaria; Deutsche Geschichte; Freikorps; Annaberg; Oberschlesien; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 41336 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Thoms, Robert: Der Sturm auf den Annaberg 1921 in historischen Dokumenten (Signatur); Books on Demand GmbH / Hamburg; 2001. EA; 80 S.; Format: 14x22 Privatdruck in kleiner Auflage (BoD); - - - 1921 kam es in Oberschlesien zu einer Volksabstimmung, die über den Verbleib der Region bei Deutschland oder zur Zugehörigkeit zu Polen entscheiden sollte. Die Entscheidung fiel für Deutschland aus. Polnische Seperatisten wollten das Ergebnis jedoch nicht akzeptieren. Es kam zum 3. polnischen Aufstand. Da der Reichswehr die Hände durch außenpolitischen Druck gebunden waren, bildeten sich alte und neue Freikorps-Formationen und eilten nach Oberschlesien. Berühmte Freikorps wie etwa das Freikorps Rossbach oder Oberland kämpften einen harten Kampf gegen gut ausgerüstete polnische Einheiten. Auf dem Annaberg, der höchsten Erhebung Oberschlesiens, kam es am 21. Mai 1921 zur entscheidenden Schlacht, die die deutschen Truppen für sich entschieden. Oberschlesien war kurzzeitig gesichert. Nun aber schritten die Siegermächte des I. Weltkriegs ein und setzen die Teilung Oberschlesiens gegen den Willen der Bevölkerung durch. -- - - Robert Thoms, Autor verschiedener Titel zur Geschichte der deutschen Freikorps, hat hier den ersten Band einer Dokumentenreihe vorgelegt, der sich ausschließlich mit den Ereignissen des Jahres 1921 beschäftigt. Wissenschaftlich aufbereitet, mit Einleitung, Register, Zeittafel + Literaturverweisen, sowie Karten + Faksimile-Abbildungen; - - - Z u s t a n d : 2, original illustrierte weiße Broschur mit Deckel- + Rückentitel, mit einigen Abbildungen + Karten. Sehr ordentlich / wohlerhalten, nahezu neuwertig. - - - - - - Mit datierter (Berlin, 3. Okt. 2001) original Unterschrift ("Gefälligkeitsunterschrift") des Verfassers auf Vorsatz
[SW: Militaria; Deutsche Geschichte; Freikorps; Annaberg; Oberschlesien; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 70026 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 32,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Das heutige Schlesien, Band 3, Oberschlesien - ein Tatsachen- und Reisebericht in Wort und Bild,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hawel, Walter Dr. und Peter Nasarski: Das heutige Schlesien, Band 3, Oberschlesien - ein Tatsachen- und Reisebericht in Wort und Bild, Aufstieg-Verlag München, 1957. 112 Seiten, Mit Zahlreichen Abbildungen , Hardcover/Pappeinband, Widmung im Buch, berieben , bestossen , Das heutige Schlesien, Band 3, Oberschlesien - ein Tatsachen- und Reisebericht in Wort und Bild, Geki45
[SW: Das heutige Schlesien, Band 3, Oberschlesien - ein Tatsachen- und Reisebericht in Wort und Bild,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 140275 - gefunden im Sachgebiet: Reisen / Reiseberichte
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
ACHTUNG: Wir haben Urlaub vom 09. August bis 20. Oktober 2022. Bestellungen können in dieser Zeit NICHT bearbeitet werden. Vielen Dank

EUR 10,10
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Oertzen, F. (Friedrich) W. von: Das ist Polen; Albert Langen, Georg Müller / München; 1939. Auflage: 4, 16. - 25. T.; 248 S.; Format: 14x21 Zeitgenössische Beschreibung der politischen Ereignisse in Polen (Oberschlesien-Kämpfe, Abstimmungen, Unterdrückung der deutschen Minderheit). Gegenüber der Ausgabe von 1932 um die Entwicklung bis 1939 erweitert; --- Inhalt: Vorwort; 1. Das unbekannte Land; 2. Das Wunder an der Weichsel. Der polnisch-russische Krieg 1920; 3. Vollendete Tatsachen. Der Handstreich auf Wilna und der Konflikt mit Litauen; 4. Korfanty führt Krieg. Das Ringen um Oberschlesien 1921; 5. Der Marschall geht an die Front. Pilsudskis Staatsstreich vom Mai 1926; 6. Der Staat der Obersten. Die Affäre Zagurski - Pilsudkis Finanzminister vor dem Staatsgerichtshof - Mittelalter in Brest-Litowsk; 7. Ostpolnisches Inferno. Der Kampf gegen die Weißrussen - Mittelalter in der Westukraine; 8. Im Reiche des Herrn Grazynski. Polnische Methoden in Oberschlesien; 9. Der Fall Ulitz; 10. Die Hölle bricht los; 11. Völkerwanderung in der Neuzeit. Wie in zehn Jahren 800.000 Deutsche verdrängt wurden; 12. Der Nachbar, dem es nicht gefällt; 13. Das Schicksal geht seinen Weg. Die Entwicklung der Jahre 1932 - 1939; Kapitelübersicht; --- LaLit 301; --- Zustand: 2+, original farbig illustriertes Leinen mit Deckel- + Rückentitel. Überaus sauberes Exemplar
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Orts- und Landeskunde; Politik; Polen; Polska; polonia; Pilsudski;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 43683 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 33,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Killinger, Manfred von: Der dritte Aufstand in Oberschlesien Mai / Juni 1921; [lt. DBN: Reihe: Der Aufstand im oberschlesischen Abstimmungsgebiet, Band 3]; [Druck: Reichsdruckerei / Berlin]; 1921. Auflage: EA; 59 S.; Format: 21x31 Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Tatsachen über den polnischen Aufstand in Oberschlesien Mai / Juni 1921; Auszüge aus den protokollarischen Aussagen; Bilder vom Aufstand, Greueltaten, Zerstörungen und Plünderunen durch die Polen; Photographische Wiedergabe von Originalen einiger polnischer Dokumente; Übersetzung einiger Dokumente, die gefallenen und gefangenen polnischen Insurgenten abgenommen wurden; --- Zustand: 3++, original Broschur mit Deckeltitel, mit zahlreichen Abbildungen + Faksimiles. Leichte Alters- + Gebrauchsspuren, Deckel in Falz sauber geklebt, insgesamt ordentlich
[SW: Freikorps; Militaria; Geschichte; Ostgebiete; Baltikum; Oberschlesien; Polen; Polska; polonia;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 51670 - gefunden im Sachgebiet: Freikorps
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 140,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Heiss, Friedrich: Das Schlesienbuch; Ein Zeugnis ostdeutschen Schicksals; Volk und Reich Verlag / Berlin; 1938. Auflage: 2, 11. - 17. T.; 446, (2) S.; Format: 24x26 Josef Wagner (* 12. Januar 1899 in Algringen, Kreis Diedenhofen in Elsass-Lothringen; † 22. April oder 2. Mai 1945 in Berlin [?]), ab 1928 NSDAP.-Gauleiter des Gaues Westfalen-Süd und ab Januar 1935 auch des Gaues Schlesien. --- Walter Geisler (* 15. Mai 1891 in Dessau; † 20. September 1945 in Teupitz), deutscher Geograph und Raumplaner. --- Fritz Arlt (* 12. April 1912 in Niedercunnersdorf; † 21. April 2004 in Seeg), als deutscher nationalsozialistischer Funktionär in führender Funktion an ethnischen Säuberungen in Polen beteiligt, Leiter der Freiwilligen-Leitstelle Ost, Leiter der Flüchtlings-Leitstelle und nach 1945 Arbeitgeberverbandsfunktionär in Jugendbildungswerken. --- Hermann Stehr (* 16. Februar 1864 in Habelschwerdt; † 11. September 1940 in Schreiberhau), deutscher Schriftsteller aus der Grafschaft Glatz. --- Kurt Maximilian Hermann Langenheim (* 21. Januar 1903 in Redingsdorf; † 18. September 1990 in Wendelstein), deutscher Prähistoriker. --- Manfred Alexander Karl Sigur Laubert (* 4. November 1877 in Frankfurt (Oder); † 3. Juli 1960), deutscher Historiker. --- Hermann Carl Wilhelm Aubin (* 23. Dezember 1885 in Reichenberg, Böhmen; † 11. März 1969 in Freiburg im Breisgau), deutsch-österreichischer Historiker, Wissenschaftsorganisator und Geschichtspolitiker. --- Emil Friedrich Adolf Andreae; * 12. Oktober 1879 in Magdeburg; † 17. Januar 1939 in Breslau), deutscher Historiker. --- Bernhard Franz Karl Adolf Gottvertrau von Hülsen (* 20. April 1865 in Cosel; † 21. April 1950 in Potsdam), deutscher Generalleutnant der Reichswehr sowie Führer des Freikorps Hülsen in der Weimarer Republik. --- Karl Christian von Loesch, (* 18. Dezember 1880 in Oberstephansdorf bei Breslau; † 1. Januar 1951 in Stuttgart), deutscher Universitätsprofessor und Ethnologe. Er lehrte an der Friedrich-Wilhelm-Universität zu Berlin Volkstumskunde und war außerdem Paläontologe. --- Julius Merz (* 28. Dezember 1903 in Laer; † unbekannt), deutscher Politiker (NSDAP.). --- Günther Grundmann (* 10. April 1892 in Hirschberg, Riesengebirge, Provinz Schlesien; † 19. Juni 1976 in Hamburg), deutscher Maler und Grafiker sowie Kunsthistoriker, Museumsleiter, Denkmalpfleger und Autor. --- Josef Joachim Adamczyk (* 20. März 1901 in Rzuchow, Kreis Rybnik; † 12. Februar 1971 in Hannover), deutscher Politiker der NSDAP. und SS-Führer. --- Herbert Schlenger (* 10. April 1904 in Neumittelwalde; † 3. Dezember 1968 in Kiel), deutscher Geograph, Historiker und Volkskundler. Bekleidete Lehrstühle für Geographie an den Universitäten Graz (1954 - 1957) und Kiel (1957 - 1968). Sein Arbeitsschwerpunkt war Schlesien. (frei nach wikipedia); --- Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Oberpräsident Gauleiter Josef Wagner: Zum Geleit (mit Faksimile-Unterschrift); Einführung; Land und Leute: Walter Geisler: Die schlesische Landschaft (mit 4 Karten) + Bildteil (mit 19 Karten): Die Odertallandschaft; Das oberschlesische Industriegebiet und das Ostodergebiet; Die schlesische Ackerebene; Die schlesische Gebirgslandschaft; Fritz Arlt: Die rassische Struktur Schlesiens in Geschichte und Gegenwart; Hermann Stehr: Der Schlesier; Georg Langer: Die Prägung des oberschlesischen Menschen; Wilhelm Mak: Die Sprache des Oberschlesiers; Bildteil: Das Gesicht des schlesischen Menschen; Heinz Rogmann: Die Bevölkerungsentwicklung Schlesiens von 1816 - 1936 (mit 3 Karten und 3 graphischen Darstellungen); Schlesien in der deutschen Geschichte: Walter Geisler: Der schlesische Raum (mit 1 Karte); Kurt Langenheim: Die Vorgeschichte Schlesiens (mit 3 Karten); Manfred Laubert: Schlesien als geschichtliche Wirklichkeit (mit 3 Karten und 7 Bildern); Hermann Aubin: Schlesiens deutsche Leistung (mit 8 Karten und 8 Bildern); Christof Krumbhermer: Das deutsche Gesicht Schlesiens; Friedrich Andreae: Das geistige Schlesien (mit 12 Bildern); Schlesische Dichtung; Erika Schroeder: Einbruch und Entwicklung der nationalsozialistischen Propaganda; Heinz Rogmann: Der Kampf Oberschlesiens in den Diktatverhandlungen (mit 2 Bildern); Josef Chodzidlo: Die Bestimmungen der Versailler und St.Germainer Friedensdiktate für österreichisch-Schlesien, Teschen, Nieder- und Oberschlesien (mit 6 Karten und 1 Bild); Die Gebietsentwicklung Schlesiens seit 1742 (6 Karten); Walther von Stoephasius: Die Abstimmungskämpfe und die Abstimmung in Oberschlesien (mit 8 Bildern); Bernhard von Hülsen: Der dritte polnische Aufstand (mit 1 Karte und 12 Bildern); Heinz Rogmann: Die Folgen der Teilung Schlesiens (mit 2 Bildern); Detlev von Reinersdorff-Paczenski und Tenczin: Die mittel- und niederschlesischen Grenzkreise; Josef Chodzidlo: Der Ablauf des Genfer Abkommens und die neue Rechtslage in Oberschlesien; Alfred Hartlieb: Die nationalpolitische Aufgabe Schlesiens; Schlesien im Dritten Reich: Ernst Rothe: Die nationalsozialistische Bewegung in Schlesien (mit 5 Bildern); Bildteil: Schlesien im Dritten Reich (mit 2 Karten und 4 graphischen Darstellungen); Schlesische Arbeit: Karl C. von Loesch: Volk und Wirtschaft im schlesischen Raum; Martin Meister: Die oberschlesische Berg- und Hüttenindustrie; Bildteil: Schlesische Arbeit (mit 10 Karten); Julius Merz: Die schlesische Arbeiterschaft; Kurt Holtze: Die Lage der schlesischen Landwirtschaft; Bildteil: Schlesische Land- und Fortswirtschaft (mit 3 Karten); Wolf Walter Rautenberg: Die bäuerliche Siedlung in Schlesien und im östlichen Vorfeld; Günther Grundmann: Volkskunst und Volkshandwerk in Schlesien (mit 1 Karte); Hermann Freymark: Das Problem des Oderausbaues und der Oderregulierung (mit 1 Karte und 2 Bildern); Georg Siefen: Reiseland Schlesien (mit 5 Bildern); Landeshauptmann Josef Joachim Adamczyk: Erbe und Aufgabe; Herbert Schlenger: Schlesische Geschichtstafel; Georg Adolf Narciß: Bedeutende schlesische Männer + Kleines schlesisches Schrifttumsverzeichnis; Bild- und Kartennachweis; --- Einbandentwurf: Dora Nadge, Berlin; --- Bildband; LaLit 361; --- Zustand: 3++, original helles Leinen mit rotem Deckel- + Rückentitel, mit sehr zahlreichen Abbildungen, Zeichnungen, Tabellen + Karten, Kunstdruckpapier. An Falz stärker berieben, Besitzstempel, 2 Seiten mit minimaler, gelöster Verklebung, insgesamt ordentlich
[SW: Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; Politik; Orts- und Landeskunde; Geographie; Ostgebiete; Schlesien; Bildband;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 51258 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 190,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Diakonisse, Waisenhaus, Friedenshort-Diakonissen, Oberschlesien, Bytom-Miechowice, Witte, Margot: Das große Wagnis. Berlin: Evangelische Verlagsanstalt GmbH, 1956. Erinnerungen an Eva von Tiele-Winckler. Aus dem Leben der Diakonisse Mutter Eva aus Oberschlesien. Schutzumschlag berieben, mit Läsuren. Innenseiten gebräunt. Vorsatz mit Stempel und Vermerken. // [Eva von Tiele-Winckler: geboren 31. Oktober 1866 auf Schloss Michowitz, gestorben 1930] // 5,5,3 20 cm, Leinen mit Schutzumschlag 163 S., Schutzumschlag berieben, mit Läsuren. Innenseiten gebräunt. Vorsatz mit Stempel und Vermerken. // [Eva von Tiele-Winckler: geboren 31. Oktober 1866 auf Schloss Michowitz, gestorben 1930] // 5,5,3
[SW: Diakonisse, Waisenhaus, Friedenshort-Diakonissen, Oberschlesien, Bytom-Miechowice,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40517 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Diakonisse, Waisenhaus, Friedenshort, Oberschlesien, Bytom-Miechowice, Kaiser, Käthe: Eine reiche Erbin und doch eine Bettlerin. Basel und Leipzig: Verlag von Heinrich Majer, 1935. Eva von Tiele-Wincklers Leben. Kleine Bilder aus dem Leben der Diakonisse Mutter Eva aus Oberschlesien. 1 Frontispiz. 2 Abbildungen. Einband gebräunt, fleckig. Besitzervermerk. Innenseiten leicht gebräunt. // [Eva von Tiele-Winckler: geboren 31. Oktober 1866 auf Schloss Michowitz, gestorben 1930] // tr,k15 17 cm, Kartoniert 54 S., 7. Aufl., 13. - 14. Tsd., Einband gebräunt, fleckig. Besitzervermerk. Innenseiten leicht gebräunt. // [Eva von Tiele-Winckler: geboren 31. Oktober 1866 auf Schloss Michowitz, gestorben 1930] // tr,k15
[SW: Diakonisse, Waisenhaus, Friedenshort, Oberschlesien, Bytom-Miechowice,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44141 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 19,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Grunewald, Eckhard [Hrsg.]: Von Spee zu Eichendorff : zur Wirkungsgeschichte eines rheinischen Barockdichters. hrsg. von Eckhard Grunewald und Nikolaus Gussone, Stiftung Haus Oberschlesien (Ratingen): [Schriften der Stiftung Haus Oberschlesien / Literaturwissenschaftliche Reihe] Schriften der Stiftung Haus Oberschlesien : Literaturwissenschaftliche Reihe ; Bd. 3 Berlin : Gebr. Mann, 1991. 332 S. : Ill., Noten ; 25 cm Gewebe m. ill. OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag ISBN: 9783786116370 Kl. Läsur im OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag, darunter Druckstelle i. Leineneinband, sonst wie neu. Gutes Expl.
[SW: Spee, Friedrich von ; Rezeption ; Aufsatzsammlung; Spee, Friedrich von ; Lied ; Rezeption ; Aufsatzsammlung, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Christliche Religion, Musik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 50017 - gefunden im Sachgebiet: Literaturwissenschaft
Anbieter: Antiquariat Bläschke, DE-64283 Darmstadt
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 150,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 6,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AUS EICHENDORFFS HEIMAT. Wald- und Landschaftsstimmungen aus Oberschlesien mit Sprüchen aus Eichendorffs Liedern.

Zum Vergrößern Bild anklicken

(KAISIG, Frieda (Hrsg.)) AUS EICHENDORFFS HEIMAT. Wald- und Landschaftsstimmungen aus Oberschlesien mit Sprüchen aus Eichendorffs Liedern. (Gleiwitz,Heimatvlg. Oberschlesien) [1920]. gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. Titelbl. u. 16 einseitig bedruckte Kartonbl. mit mont. photograph. schw.-w. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) Okart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, gering fingerfleckig u. berieben, etw. bestoßen, innen ganz vereinzelt u. minimal fingerfleckig, insges. gut erh. - 16 Heimatbilder aus Oberschlesien. Mappe 1 Mehr nicht erschienen.
[SW: Photographie, Reise, Literatur, Geschichte, Kulturgeschichte, deutsche Literatur vor 1900, Polen, Deutschland, Schlesien, Tschechien]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 0239-17 - gefunden im Sachgebiet: Photographie
Anbieter: Antiquariat Krikl, AT-1180 Wien

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 5 - 12 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Michael, R. / Quitzow, W. Die Temperaturmessungen im Tiefbohrloch Czuchow in Oberschlesien / Temperaturmessungen im Tiefbohrloch Czuschow II / Das tiefste Bohrloch der Welt bei Czuchow (Oberschlesien) / Die Temperaturmessungen im Tiefbohrloch Czuschow in Oberschlesien. 4 Sonderabdrucke - Sonderdruck aus dem Jahrbuch der Königl. Preuss. Geologischen Landesanstalt für 1910, Band XXXI, Teil II, Heft 1 / Sonder-Abdruck aus den Monatsberichten der Deutschen geologischen Gesellschaft, Bd. 60, Jahrg. 1908, Nr. 11, S. 286 bis S. 291 und Band 60, Jahrg. 1909, Nr. 11, S. 411 bis S. 414 / Separat-Abdruck aus dem Centralblatt für Mineralogie, Geologie und Paläontologie, Jahrg. 1912, No. 2, S. 43 bis S. 45 - Königl. Geologische Landesanstalt, Berlin, 1910. Zusammen 34 S. mit 4 Figuren, kartoniert, quart, (Stempel auf Titel / 1 Heft: Rücken eingerissen)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 4B8489 - gefunden im Sachgebiet: Bergbau/ Geologie
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bild-Band Kreis Falkenberg in Oberschlesien. Herausgegeben vom Heimatverein des Kreises Falkenberg in Oberschlesien mit Unterstützung des Patenkreises Peinen in Niedersachsen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bildband, Ortsgeschichte, Kreisgeschichte, Heimat Heimatverein des Kreises Falkenberg (Hrsg.): Bild-Band Kreis Falkenberg in Oberschlesien. Herausgegeben vom Heimatverein des Kreises Falkenberg in Oberschlesien mit Unterstützung des Patenkreises Peinen in Niedersachsen. Heimatverein des Kreises Falkenberg in Oberschlesien Selbstverlag, 1982. Nur der Umschlag mit STÄRKEREN Gebrauchsspuren ( an den Rändern etwas bestoßen und mit teils größeren FEHLSTELLEN) , sonst gutes Exemplar Originalpappband mit Original-Schutzumschlag. 30 cm 144 Seiten. Mit zahlreichen dokumentarischen Abbildungen. Nur der Umschlag mit STÄRKEREN Gebrauchsspuren ( an den Rändern etwas bestoßen und mit teils größeren FEHLSTELLEN) , sonst gutes Exemplar
[SW: Bildband, Ortsgeschichte, Kreisgeschichte, Heimat]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 256674 - gefunden im Sachgebiet: Ortskunde / Ortsgeschichte / Landeskunde
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 39,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top