Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 3 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 3 werden dargestellt.


JEHN, WOLFGANG. Play & Sing in Pentatonic. Spiel & Sing in Pentatonik. Jouez & Chantez en Pentatonic. Melodien, Texte, Gitarrenakkorde, Sätze für Melodieinstrumente und Schlagwerkensemble. Lilienthal / Bremen. Edition Eres. 1973. 32 Seiten. Orig.Heft. Eres 2313a. Einband berieben, bestoßen & leicht fleckig. Leichte Gebrauchsspuren.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 893603 - gefunden im Sachgebiet: Liederbücher
Anbieter: Worpsweder Antiquariat, DE-27726 Worpswede

EUR 39,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Voit, Roland:  Behinderte musizieren gern. Klavierspiel mit behinderten Schülern.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Voit, Roland: Behinderte musizieren gern. Klavierspiel mit behinderten Schülern. Reha Verlag, 1999. Das Buch von Roland Voit soll Musikpädagogen ansprechen, die mit Behinderten arbeiten möchten und sich wegen einer fehlenden Spezialausbildung diesen Schritt nicht Zutrauen. Es soll dem Leser Mut machen zu einem ersten Versuch, soll ihm Ideen und Durchführungspraktiken aufzeigen und dabei helfen, dennoch diese Entscheidung für den Unterricht mit Behinderten zu treffen. Voit fiihrt u. a. an einem Projektbericht über den Unterricht zweier ganz verschiedener Schüler vor, wie genau sich ein Lehrer auf den Schüler einstellen muß. Der Leser wird erkennen, daß es für fast jeden der behinderten Schüler am besten ist, wenn der Lehrer eine eigene, ganz spezielle Unterrichtsart, Methodik und auch eigenes Unterrichtsmaterial entwickelt. Viele Ideen aus der Improvisation, die in seinem Unterricht mit den behinderten Schülern entstanden sind, fuhrt Voit an, um dem Leser verschiedene musikalische und methodische Beispiele zu zeigen, und um ihn dadurch zur eigenen Improvisation zu ermutigen. Er zeigt diese verschiedenen Techniken anhand seines Klavierunterrichts auf, den er in Homborn und Hagen in dem sonderpädagogischen Bereich erteilt, will aber durch diese Beispiele auch andere Instrumental-Bereiche ansprechen, die viele Details in Pädagogik und Methodik aus dem Klavierbereich übernehmen und in derselben Weise an anderen Instrumenten anwenden können. Voit hat im Zusammenhang mit diesem Buch die vielen kurzen Klavier-Kompositionen für seine behinderten Schüler in einem Notenband zusammengefaßt. Er hat die Lieder nach den verschiedenen Unterrichts-Modellen, die er in der Praxis anwenden konnte, geordnet (Cluster - Lieder / einhändiges Spielen / Melodien in Gegenbewegung / Parallelspiel / tonales und atonales Spiel) und in dieser Schule zusammengefaßt. Dieses Buch wird 1999 im Bethel-Verlag erscheinen und heißt wegen der verschiedenen Tonsysteme (Pentatonik, Ganztonleiter, Chromatik u. a.) “5 + 6 = 12 ?”. Der Pädagoge kann durch diese verschiedenen Methoden innerhalb eines Buches gut die für den behinderten Schüler am besten geeignete Unterrichtsart auswählen. Prof. Dr. Werner Probst Roland Voit (* 1957) unterrichtet an der Max-Reger-Musikschule der Stadt Hagen in den Fächern Klavier und Kirchenorgel. Er studierte von 1975 - 1980 an der Staatlichen Musikhochschule Köln und legte dort in beiden Fächern die SMP und die Künstlerische Reifeprüfung an der Orgel ab. Im Jahr 1980 begann er unter Prof. Fritz Emonts seine Tätigkeit an der Hagener Musikschule in beiden Instrumentalfächern. Neben der pädagogischen Tätigkeit gab und gibt er noch heute zahlreiche Konzerte im In- und Ausland, CDs und MCs von den Konzerten sind erschienen. Erst nach langer Unterrichtszeit begann Voit mit der Praxis im sonderpädagogischen Bereich. Die zahlreichen Erfahrungen und Ideen, die ihm durch diese methodisch und pädagogische andere, notwendige Unterrichtsart kamen, faßt er in diesem Buch zusammen, um auch andere Menschen zur Zusammenarbeit mit behinderten Menschen zu motivieren, sei es im Instrumentalunterricht, sei es auf anderem Gebiet. 193 Seiten, Softcover/Paperback, Einband vorne mit Einriss, sonst sehr gut
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44339 - gefunden im Sachgebiet: Musik - Noten - Liederbücher
Anbieter: Antiquariat Kalyana, DE-58332 Schwelm

EUR 29,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,90
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Katechismus der Musik als Neubearbeitung und Erweiterung des gleichnamigen Werkes von J. C.Lobe

Zum Vergrößern Bild anklicken

Neumann, Werner; Katechismus der Musik als Neubearbeitung und Erweiterung des gleichnamigen Werkes von J. C.Lobe Leipzig, Druck und Verlag Breitkopf und Härtel, 1949. 128 Seiten , 19 cm, Hardcover/Pappeinband das Buch stammt aus einer Haushaltsauflösung, gebräunt, fleckig, Eigentumseintrag, guter Allgemeinzustand, ...Jede Epoche schafft sich ihr eigenes musiktheoretisches Lehrgebäude. Wenn auch ein gewisser Grundbestand an Erkenntnissen und Regeln von einer Generation zur andern weitergereicht wird, so zwingt doch der stete Erfahrungszuwachs aus der sich fortentwickelnden Musikpraxis und -forschung zur immer neuen Ausrichtung der Theorie auf die Belange der lebendigen Musikübung. Als Johann Christian Lobe (1797—1881) vor 100 Jahren seinen „Katechismus der Musik" verfaßte, der in zahllosen Neuauflagen und einigen Übersetzungen` durch die Welt wandern sollte, stand ihm als Erfahrungsgebiet die soeben abgeschlossene Stilepoche der Klassik und ein Teil der romantischen Gegenwartskunst ztu* Verfügung. Seit dem hat sich viel zugetragen. ... (aus dem Buch) aus dem Inhalt: Grundfragen - Vom Tonsystem - Von der Notenschrift - Von den Schlüsseln - Von den Versetzungszeichen - Von den Stufen und Intervallen - Von den Tongeschlechtern - Von den Tonarten - Von den Kirchentönen - Von der Pentatonik und der Ganztonleiter - Vom Zeitwert der Noten - Von den Pausen - Von verschiedenen Erleichterungszeichen bei der Notenschrift - Vom Punkt - Vom Takt - Von den Synkopen und dem Auftakt - Vom Taktschlagen - Vom Tempo oder Zeitmaß - Vom Rhythmus - Von der Dynamik - Von den Verzierungen - Von den Akkorden - Von der Modulation - Von der harmonischen Figurierung und den nichtakkordischen Tönen - Vom Generalbaß - Von den Grundbegriffen der musikalischen Formenlehre - Von der Stimmenzahl in der Musik. - Von der musikalischen Setzart - Von Kanon und Fuge - Von der Gesangsmusik und der menschlichen Stimme - Von der Instrumentalmusik und den Instrumenten - Von der Partitur - Übersicht über die wichtigsten Formen der Musik - Vom Vortrag und Stil - Alphabetisches Register 3j2b Katechismus der Musik; Werner Neumann; Religion; Glauben; Musik; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46939 - gefunden im Sachgebiet: Religion
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 7,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top