Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 2899 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Meine zweite Weltreise. - 4 Teile in 2 Bänden - 1.Theil: London. Das Cap der guten Hoffnung. Singapore. Borneo. Java. 2.Band: Sumatra. Java. Celebes. Die Molukken. 3.Theil: Kalifornien. Peru. Ecuador. 4.Theil: Vereinigte Staaten von Nordamerika.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Asien, Pazifik. Amerika Pfeiffer Ida: Meine zweite Weltreise. - 4 Teile in 2 Bänden - 1.Theil: London. Das Cap der guten Hoffnung. Singapore. Borneo. Java. 2.Band: Sumatra. Java. Celebes. Die Molukken. 3.Theil: Kalifornien. Peru. Ecuador. 4.Theil: Vereinigte Staaten von Nordamerika. Wien, Gerold Verlag 1856. Einband etwas berieben und angestaubt, Exlibris am Vorsatz, etwas stockfleckig, ansonst guter und sauberer Zustand. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Die Wienerin Ida Pfeiffer (1797 - 1858) war eine der ersten Frauen, die alleine Weltreisen unternahm. Mit bescheidenen Geldmitteln unternahm sie in den Jahren 1842-58 fünf große Reisen. Vorliegend der Bericht ihrer zweiten Weltreise unternommen in den Jahren 1851-55 (mit Stationen Kap der Guten Hoffnung, Singapur, Borneo, Java, Sumatra, Celebes, die Molukken, Kalifornien, Peru, Ekuador und schließlich die Vereinigten Staaten ). "Die Bücher, die I. Pfeiffer über diese Reisen publ. begeisterten und belehrten durch treffsichere und fesselnde darstellung ein ungewöhnlich großes Publikum" (ÖBL). "Als Naturaliensammlerin hat sie Entomologie und Konchyliologie durch mehrere neue Arten bereichern können" (Henze IV, 94). Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Leinen- Hardcover/Pappeinband, x, 222, 280, 207, 192 Seiten mit 4 Titelbilder, 1. Aufl. Einband etwas berieben und angestaubt, Exlibris am Vorsatz, etwas stockfleckig, ansonst guter und sauberer Zustand. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Die Wienerin Ida Pfeiffer (1797 - 1858) war eine der ersten Frauen, die alleine Weltreisen unternahm. Mit bescheidenen Geldmitteln unternahm sie in den Jahren 1842-58 fünf große Reisen. Vorliegend der Bericht ihrer zweiten Weltreise unternommen in den Jahren 1851-55 (mit Stationen Kap der Guten Hoffnung, Singapur, Borneo, Java, Sumatra, Celebes, die Molukken, Kalifornien, Peru, Ekuador und schließlich die Vereinigten Staaten ). "Die Bücher, die I. Pfeiffer über diese Reisen publ. begeisterten und belehrten durch treffsichere und fesselnde darstellung ein ungewöhnlich großes Publikum" (ÖBL). "Als Naturaliensammlerin hat sie Entomologie und Konchyliologie durch mehrere neue Arten bereichern können" (Henze IV, 94).
[SW: Asien, Pazifik. Amerika]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 49628 - gefunden im Sachgebiet: Abenteuer-/Reiseerzählungen
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 899,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Heinrich Spoerl  Die Feuerzangenbowle/Der eiserne Besen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Heinrich Spoerl Die Feuerzangenbowle/Der eiserne Besen Lingen Verlag 1957 Pappe Die Feuerzangenbowle OA 1933 Form Roman Epoche Weimarer Republik Der Roman um das Pennälerleben in einer Kleinstadt ist eines der meistgelesenen Werke der deutschsprachigen Unterhaltungsliteratur. Inhalt: Bei einer Feuerzangenbowle erinnern sich einige ältere, studierte Herren ihrer Gymnasialzeit und der Streiche, die sie einst ausheckten. Der ebenfalls anwesende 24-jährige Schriftsteller Dr. Johannes PfeifferPfeiffer mit drei f«) hört interessiert zu, kann aber selbst nicht mitreden, denn als Privatschüler hat er nie das Gymnasium besucht. Im Laufe der Unterhaltung kommt die Idee auf, der noch sehr jung aussehende Pfeiffer solle das Versäumte nachholen und noch einmal die Schulbank drücken. Ohne seine Braut Marion von seinem Vorhaben zu unterrichten, reist er in die Kleinstadt Babenberg, um dort unerkannt das Leben eines Oberprimaners führen zu können. Er nimmt Quartier bei der Pensionswirtin Frau Winscheid und meldet sich beim örtlichen Gymnasium an. Entbunden von den Mühen des Lernens, kann er sich ganz auf das Ersinnen immer neuer harmloser Streiche konzentrieren – sei es, dass er in der Rolle des Chemielehrers Professor Crey den angereisten Oberschulrat täuscht oder seine Mitschüler anstiftet, sich nach dem Genuss des zu Versuchszwecken von Professor Crey mitgebrachten Heidelbeerweins als Betrunkene aufzuspielen. So wird er zum beliebten Mitschüler, bringt seine Lehrer jedoch zunehmend zur Verzweiflung. Kaum einer seiner harmlosen Streiche bleibt unentdeckt, es hagelt Klassenbucheinträge und Arrest für den promovierten Schriftsteller. Als Marion auftaucht und sieht, welches Spiel ihr Verlobter treibt, gibt sie ihm den Laufpass. Nach einer vergnüglichen Zeit in Babenberg droht Pfeiffer schließlich aufgrund seines lausbübischen Treibens der Rausschmiss; er sieht sich gezwungen, die Beteiligten über seine wahre Identität aufzuklären. Zuletzt gelingt es ihm noch, die Tochter des Schuldirektors Knauer, mit der er bereits seit einiger Zeit angebändelt hatte, als Braut zu gewinnen – die heitere Handlung findet einen glücklichen Ausgang. Wirkung: Origineller Witz, lebendige Dialoge und prägnant karikierte Figuren machen diese »Lausbüberei in der Kleinstadt« zu einem Meisterstück der Unterhaltungsliteratur, das sich noch heute großer Beliebtheit erfreut. Auch der Verfilmung durch Helmut Weiß aus dem Jahr 1944 mit Heinz Rühmann in der Rolle des späten Pennälers Pfeiffer war ein überragender Erfolg beschieden. Die Herren sitzen um einen Tisch. In ihrer Mitte dampft die Feuerzangenbowle. Sie erzählen sich Geschichten aus der Schulzeit - übermütige, heitere und auch ein wenig melancholisch stimmende Begebenheiten. Der eiserne Besen: Schon beim Dienstantritt schärft Wachtmeister Derendorf seinen Untergebenen ein, dass sie unnachgiebig sein sollten, selbst in den kleinsten Fällen, und unangreifbar durch Sauberkeit und Korrektheit.. 310
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN3294 - gefunden im Sachgebiet: Heiterer Roman
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing
Die Anbieterin wird ab 17.04.2022 bis zum 30.05.2022 nicht erreichbar sein, Bestellungen werden nicht bearbeitet in dieser Zeit

EUR 4,85
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Das Spiel : Gedichte.

Zum Vergrößern Bild anklicken

a Schöne Literatur Pfeiffer, Gisela: Das Spiel : Gedichte. Bad Honnef : Osang, 1972. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT von der Autorin. - Gisela Pfeiffer *1925 in Wustrewe/Altmark, lebte und arbeitete in München. ( Gestorben 1992) - BEILIEGT: Visitenkarte von G. Pfeiffer " Schriftstellerin und Seiltänzerin ". Originalpappband. 103 Seiten ; 22 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. SIGNIERT von der Autorin. - Gisela Pfeiffer *1925 in Wustrewe/Altmark, lebte und arbeitete in München. ( Gestorben 1992) - BEILIEGT: Visitenkarte von G. Pfeiffer " Schriftstellerin und Seiltänzerin ".
[SW: a Schöne Literatur]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 254532 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 22,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Nomenclator botanicus ; Nominum ad finem anni 1858 publici juris factorum, classes ... designantium enumeratio alphabetica ; Adjectis auctoribus, temporibus, Locis systematicis apud varios, notis literariis atque etymologicis et synonymis. - Zwei Bände in vier gebunden.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pfeiffer, Ludovicus (Ludwig): Nomenclator botanicus ; Nominum ad finem anni 1858 publici juris factorum, classes ... designantium enumeratio alphabetica ; Adjectis auctoribus, temporibus, Locis systematicis apud varios, notis literariis atque etymologicis et synonymis. - Zwei Bände in vier gebunden. Casselis, Fischeri, 1873-1874 1873 - 1874. Einband etwas berieben udn angestaubt, ein Band mit Glenkeinriss, innen guter und sauberer Zustand. -------------------------------------------- Ludwig Georg Karl Pfeiffer, manchmal auch Louis Georg Karl Pfeiffer (* 4. Juli 1805 in Kassel; † 2. Oktober 1877 in Kassel) war ein kurhessischer, deutscher Arzt, Botaniker und Malakologe. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Pfeiff.“ Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Leinen- Hardcover/Pappeinband, 1876, 1698 Seiten Einband etwas berieben udn angestaubt, ein Band mit Glenkeinriss, innen guter und sauberer Zustand. -------------------------------------------- Ludwig Georg Karl Pfeiffer, manchmal auch Louis Georg Karl Pfeiffer (* 4. Juli 1805 in Kassel; † 2. Oktober 1877 in Kassel) war ein kurhessischer, deutscher Arzt, Botaniker und Malakologe. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Pfeiff.“
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 142709 - gefunden im Sachgebiet: Botanik
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 399,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Nürnberger Land, Geographie, Heimat- und Länderkunde, Reisen, Franken Pfeiffer, Eckhardt: Nürnberger Land. Hersbruck : Pfeiffer, 1982. Buch in sehr guter Erhaltung, Einband sauber und unbestoßen, Seiten hell und sauber, ohne Einträge, Buchblock fest und kompakt, Schutzumschlag gut, Die Natur im Nürnberger Land: der Altdorfer Naturwissenschaftler Dr. Rudolf Seufert. Archäologie im Nürnberger Land: der Leiter der Außenstelle Nürnberg des Landesamtes für Denkmalpflege, Oberkonservator Dr. Harald Koschik. Die mittelalterliche Geschichte: Dr. Rudolf Geiger. 300 Jahre Nürnberger Landgebiet: der Nestor der Nürnberger Historiker und Kunsthistoriker, Dr. Wilhelm Schwemmer. Die neuere Geschichte: der Herausgeber Eckhardt Pfeiffer. Die Entwicklung von Handel, Handwerk und Industrie: Studiendirektor Werner Kästner. Landwirtschaft und Hopfenbau: Elmar Gramann, Landwirtschaftsoberrat am Amt für Landwirtschaft in Hersbruck. Die Entwicklung des Tourismus: Dr. Hartmut Heller, Dozent für Landesund Volkskunde an der Universität Er-langen-Nürnberg. Kunst- und Kulturdenkmäler: Dr. Wilhelm Schwemmer. Landwirtschaft und Hopfenbau: Elmar Gramann, Landwirtschaftsoberrat am Amt für Landwirtschaft in Hersbruck. Die Entwicklung des Tourismus: Dr. Hartmut Heller, Dozent für Landesund Volkskunde an der Universität Er-langen-Nürnberg. Kunst- und Kulturdenkmäler: Dr. Wilhelm Schwemmer. Die Hohe Schule zu Altdorf: Studiendirektor Konrad Lengenfelder, Archivar der Stadt Altdorf. Volkskunst, Hirtenkultur und heimatkundliche Museen: Ernst Pflaumei`, der frühere Leiter des Deutschen rtenmuseums Hersbruck. Bedeutende Persönlichkeiten: Eckhardt Pfeiffer. undart und Brauchtum: der Leiter des „Ostfränkischen Wörterbuches", Dr. Eberhard Wagner. Sagen aus dem Nürnberger Land: Eckhardt Pfeiffer. Der Landkreis heute: Heinrich Ring, Regierungsdirektor am Landratsamt Nürnberger Land. Die Gemeinden des Landkreises Nürnberger Land. ISBN: 9783980038652
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 154934 - gefunden im Sachgebiet: Bayern- Geschichte und Recht
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 23,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Henri Pfeiffer "L´Harmonie des Couleurs Cours Theorique et Pratique - Original auf Leerblatt ganzseitig gewidmet, datiert, signiert von Henri Pfeiffer (ein Schüler von Paul Klee): "En hommage: Tour Nora Platiel (Frau des bekannten Kasseler Künstlers Roger Platiel und selbst eine Persönlichkeit) avec tontes mes amities Paris le 31.1.1967 -Unterschrift- Henri Pfeiffer"" Paris Dunond 1966 SW: Farbenlehre Paul Klee Schüler Henri Pfeiffer Nora Platiel Roger Platiel Kassel Farbiges Hardcover 123 S. Mit 39 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en)/Figuren, 1 Farbtafel. Französischer Text. Interessante Farbenlehre, original gewidmet, datiert und signiert! REGAL 7 schwarz Rücken oben und unten etwas gestaucht/Regalspuren, Inhalt zart nachgebräunt, sehr sauber.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 41302 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 175,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Augenblicke aufgezeichnet von Norbert Pfeiffer.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pfeiffer, Norbert: Augenblicke aufgezeichnet von Norbert Pfeiffer. Dieses Buch erscheint in 15 nummerierten und signierten Exemplaren. Buch Nr. 6. Mit Illustrationen. FRISCHES, schönes Exemplar. Von Pfeiffer SIGNIERT. - " Der Dosendeckel im Pflasterstein / hat unerhörte Träume." Originalpappband ERSTAUSGABE. FRISCHES, schönes Exemplar. Von Pfeiffer SIGNIERT. - " Der Dosendeckel im Pflasterstein / hat unerhörte Träume."
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 251885 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 65,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pfeiffer, Hans-Ludwig  Ionische Plastiken / Titelbeilage: Kritische Plastiken, Menschenmaschinen und AUtomaten (Ausstellung im Kunstverein Heilbronn 13.6-11.7.1976 + Pforzheim 1980)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pfeiffer, Hans-Ludwig Ionische Plastiken / Titelbeilage: Kritische Plastiken, Menschenmaschinen und AUtomaten (Ausstellung im Kunstverein Heilbronn 13.6-11.7.1976 + Pforzheim 1980) Heilbronn. 1976 Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. ca. 50 S. Orig.pappband, gutes Ex. zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) ---- Hans Ludwig Pfeiffer (* 30. März 1903 in Rom, gest. 9. März 1999 in Berlin) war ein Maler und Bildhauer in Neuenbürg. Sein Kunststudium begann er in Königsberg und beendete es in Berlin. In den 1930er-Jahren verdiente er sein Geld als Zeichner und Karikaturist für Zeitungen und als Bühnenbildner. Bei einem Luftangriff 1942 verlor er sein gesamtes künstlerisches Werk. Nach dem Krieg war er 1946 Mitbegründer der Kunstschule auf dem Bernstein bei Sulz am Neckar, später leitete er auch eine Zeit lang die Akademie. Von 1953 bis 1990 lebte Hans Ludwig Pfeiffer in Neuenbürg und konnte bald sein Atelier im Schloss Neuenbürg zum Arbeiten nutzen. Im Museum des Schlosses werden noch einige Arbeiten von Pfeiffer gezeigt. In Neuenbürg entstanden viele seiner eher phantastisch-surrealistischen Kunstwerke. Sein bekanntestes Werk "Theatrum Mundi" stellt ein Evolutionsdrama dar, das den Menschen als das Maß aller Dinge zeigt. Pfeiffers Kunst zeigt scharfsinnige und zeitkritische Blicke auf den Menschen, die er ohne Rücksicht auf modischen Trends umsetzte.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55305 - gefunden im Sachgebiet: Kunst - Deutschland 20. Jh.
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,70
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pfeiffer, Max Adolf Berichte aus der Staatlichen Porzellan Manufaktur Meissen, über das Jahr 1919 - Der vorstehende erste Jahresbericht wurde im Jahre 1920 von dem Direktor der Staatl. Porzellan Manufaktur Max Adolf Pfeiffer geschrieben und gedruckt in der Offizin von W. Drugulin, Leipzig. Die Radierungen schufen William Baring, Paul Boerner, Rudolf Hentschel, Hermann Limbach, Hugo Stein. 250 Abzüge wurden hergestellt. Davon ist dieses Nr. 89 / Mit einer vierzeiligen handschriftlichen Original-Widmung von Max Adolf Pfeiffer auf Vorsatz, datiert '1. Oktober 1921' / Pfeiffer war von 1909 bis 1934 Direktor der Meissner Porzellan Manufaktur. Nach ihm wurden die Erzeugnisse dieses Zeitalters aus der Pfeifferzeit benannt / Anbei liegen 2 colorierte Radierungen figürlicher Meissner Porzellan-Entwürfe, handsigniert von H. Holzhey - Drugulin, Leipzig, 1920. 47 S. und 14 radierte Tafeln auf Bütten, davon 8 koloriert, original Halbpergament, folio, (gering berieben/etwas fleckig)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2J9709 - gefunden im Sachgebiet: Porzellan/ Glas/ Tonwaren/ Töpferei
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 600,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Porzellan, Geschichte Schärer, Jürgen: Auf den Punkt gebracht. Porzellane für Meissen. Max Adolf Pfeiffer zu Ehren. Meißen Staatliche Porzellan-Manufaktur, 2000. Und die Lebenserinnerungen von Max Adolf Pfeiffer, abgeschlossen von seiner Tochter Gudrun Baunach. Frisches, SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. - Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Leipziger Grassi-Museum. - Max Adolf Pfeiffer (1875-1957) war von 1913 bis 1933 Direktor der Meißner Porzellanmanufaktur. In dieser Zeit erlebte die Manufaktur eine besondere künstlerische Blüte. Originalleinen mit Original-Schutzumschlag. 30 cm Mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen. 290 Seiten 30,5 x 25 cm. Frisches, SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. - Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Leipziger Grassi-Museum. - Max Adolf Pfeiffer (1875-1957) war von 1913 bis 1933 Direktor der Meißner Porzellanmanufaktur. In dieser Zeit erlebte die Manufaktur eine besondere künstlerische Blüte.
[SW: Porzellan, Geschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 265665 - gefunden im Sachgebiet: Porzellan / Fayencen / Keramik
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 39,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pfeiffer, Gisela:  Old Willie oder der Rattenkönig und Gedichte

Zum Vergrößern Bild anklicken

Gisela Pfeiffer, Old Willie, Rattenkönig, Gedichte Pfeiffer, Gisela: Old Willie oder der Rattenkönig und Gedichte München Nymphenburger, 1988. sehr gute Erhaltung, Einband sauber und unbestoßen, Seiten hell und sauber, SU gut Gisela Pfeiffer *1925 in Wustrewe/Altmark, lebt und arbeitet in München/Bayern. Aus der Bibliothek des Lyrikers Ernst Günther Bleisch, dem ehemaligen Leiter des Münchner "Seerosenkreises"., ISBN: 3485005622
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29293 - gefunden im Sachgebiet: Gedichte, Prosa, Literatur
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 3,80
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Religion&Theologie Anton Grabner-Haider (Autor) Verleger:Verlag: Pfeiffer,München Einband:Broschiert:316 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: Pfeiffer,München(1990),dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert. Befreiung durch Erinnerung. Trauerarbeit in Kirche und Kirche (Broschiert) Einband:Broschiert:316 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: Pfeiffer,München(1990),dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert. Religion&Theologie ISBN: 3790405701
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17201 - gefunden im Sachgebiet: Religion&Theologie
Anbieter: Modernes Antiquariat Werner Hainz, DE-42285 Wuppertal
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 25,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Religion&Theologie Gisbert Kranz (Autor) Verleger:Verlag: J. Pfeiffer, Mchn Einband:Broschiert: 96 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: J. Pfeiffer, Mchn,1985,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert. Schmunzelkatechismus. Eine heitere Theologie Einband:Broschiert: 96 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: J. Pfeiffer, Mchn,1985,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,ohne handschriftliche Eintragungen.Ungestempelt und unmarkiert. "Eine kleine "Theologie in Witzen" liefert Gisbert Kranz mit seiner Sammlung von Witzen, Histörchen, Anekdoten, Legenden und Parabeln rund um den Katechismus. Die Pointe all dieser heiteren Epigramme zielt auf die Wahrheit der Glaubens- und christlichen Sittenlehre." ISBN: 3790402737
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16208 - gefunden im Sachgebiet: Religion&Theologie
Anbieter: Modernes Antiquariat Werner Hainz, DE-42285 Wuppertal
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 25,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Religion&Theologie Gisela Hommel (Autor)  Verleger:Pfeiffer Einband:Broschiert:120 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag:©Pfeiffer (1974,kleiner Besitzerstempel auf Vorsatz, sehr ordentlich ohne handschriftliche Eintragungen. Handbuch für Halbgläubige [Broschiert] Einband:Broschiert:120 Seiten,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag:©Pfeiffer (1974,kleiner Besitzerstempel auf Vorsatz, sehr ordentlich ohne handschriftliche Eintragungen. Religion&Theologie ISBN: 3790401056
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20455 - gefunden im Sachgebiet: Religion&Theologie
Anbieter: Modernes Antiquariat Werner Hainz, DE-42285 Wuppertal
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 25,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 150,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Old Willie oder der Rattenkönig und Gedichte.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pfeiffer, Gisela: Old Willie oder der Rattenkönig und Gedichte. München : Nymphenburger, 1988. 109 S. , 20 cm, Gewebe, gebundene Ausgabe, Leinen mit Original-Umschlag, ISBN: 3485005622 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Die mit mehreren Preisen ausgezeichnete Lyrikerin Gisela Pfeiffer tritt mit diesem Buch nach Lyrik-bänden, Schallplattentexten undeinem Roman erneut an die Öffentlichkeit. Ihre Sprache aus vitalen, wie sensiblen Metaphern kreist stets um die-selben, in Frage gestellten Dinge: Liebe, Tod, Krieg, Gewalt. Um Verlieren, Hoffnung, Traum und Spiel als Flucht oder Schutz vor tödlich gleichgültiger Wirklichkeit. Hinter den leuchtenden Metaphern, hinter der irisierenden Farbigkeit und den seiltanzenden Einfällen lauert immer der Abgrund, stinken die Blumen des Bösen. Ein Schritt zu weit, und das bunte Kräutchen Rühr-mich-nicht-an wird zur fleischfressenden Pflanze 18789 ISBN 3485005622
[SW: Gisela Pfeiffer , Old Willie oder der Rattenkönig und Gedichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 21578 - gefunden im Sachgebiet: Lyrik / Anthologien / Balladen / Drama
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 8,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top