Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 14180 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Autorengruppe;  100 Jahre Urania Berlin - Festschrift Wissenschaft heute für morgen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Autorengruppe; 100 Jahre Urania Berlin - Festschrift Wissenschaft heute für morgen Berlin, URANIA Berlin e.V., 1988. 301 Seiten , 24 cm, Hardcover/Pappeinband das Buch ist ein Dachbodenfund, gebräunt, fleckig, Einband- und Rückenkanten mt Bestoßungen, aus dem Inhalt: Grußwort des Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland Dr. Helmut Kohl - Grußwort des Regierenden Bürgermeisters von Berlin Eberhard Diepgen - Zur Begrüßung Dr. Dieter Biewald, Vorsitzender des Vorstands der URANIA Berlin e.V. - URANIA , eine Idee, eine Bewegung, eine Institution wird 100 Jahre alt! Dr. Gerhard Ebel und Otto Lührs - Zur Hundertjahrfeier der URANIA, Meine URANIA-Zeit Dr. Katharina Heinroth - Auf dem Weg ins All Prof. Dr. Reinhard Furrer - Astronomie heute: Rückblick und Ausblick Dr. Jens P. Kaufmann - Einsteins Kausalität in der Quantentheorie und neuere Entwicklungen in der theoretischen Physik Prof Dr. Bert Schroer - Chemie, gestern, heute, morgen Prof Dr. Gerhard Koßmehl - Strahlenbiologie Prof Dr. Wolfgang Laskowski - Gentechnologie und medizinische Genetik: Neue Einsichten, schöne Aussichten? Prof Dr. Karl Sperling - Das Ribosom, die Eiweißfabrik der Zelle Prof Dr. Volker A. Erdmann - Geschichte, Aufgaben und Perspektiven der Humanbiologie Erfahrungen und Gedanken zur Bedeutung einer jungen Wissenschaft Prof Dr. Carsten Niemitz - Der Mensch in extremen Umwelten Prof Dr. Karl Kirsch und Hans-Christian Gunga - Zoologische Gärten und Naturschutz, Arche Noah mit Publikum Prof Dr. Heinz-Georg Klös - Perspektiven in der Pflanzenzüchtung Prof Dr. Werner Plärre - Zukunftsaufgaben und Perspektiven der Geographie in den kommenden Jahrzehnten Prof Dr. Frithjof Voss - Geograph, endlich ein interessanter Beruf Prof Dr. Ludwig Ellenberg - Über dk Güte der Wettervorhersage Noch 150 Jahre bis zur perlekten Wetterprognose? Prof Dr, Horst Malberg - Die Zukunft der Luftfahrttechnik Prof Dr. Manfred Fricke - Kommunikationstechniken nach der Jahtausendwende, Perspektiven für Politik, Forschung und Lehre Prof. Dr. Rainer Kabel - Perspektiven der Wissenschafts- und Technikgeschichte Prof Dr. Eberhard Knobloch - Können wir aus Geschichte lernen? Prof. Dr. Peter Schulz-Hageleit - Probleme und Perspektiven gegenwärtiger Philosophie Prof Dr. Hans Poser - Pädagogische Aufgaben für die Zukunft Dr. Harma-Renate Laurien - Vom Extrem zur Mitte? Zukunftsperspektiven in der Musik Dr. Wolfgang Stresemann - Die moderne Behandlung von arteriellen Durchblutungsstörungen Prof Dr. med. Geert Rücker und Dr. med. Bernd Hagen - Gedanken zu möglichen Entwicklungen der Rechtswissenschaft Dr. Dietmar Krause - Langfristige Perspektiven für Wirtschaft und Gesellschaft aus nationalökonomischer Sicht Prof Dr. Wolfgang Cezanne - Von der Utopie zur Futurologie Prof Dr. Dr. Ossip K. Flechtheim 1f1b 100 Jahre Urania Berlin; Festschrift; Wissenschaft heute für morgen; Nachschlagewerk; Wissenschaft; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40692 - gefunden im Sachgebiet: Nachschlagewerke/ Lexika/ Wörterbücher
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 7,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

hecker, max / wahl, hans (hrsg.) volksgut deutscher dichtung. 24 bände leipzig: verlagsbuchhandlung j. j. weber. 1930 oktav. hardcover /D0401 sehr gute exemplare. konvolut umfasst folgende bände: 1.) sturm und drang; in auswahl hrsg. von dr. karl hoppe; 304 seiten; / 2.) novellen der romantik; hrsg. von prof. dr. max hecker; 312 seiten; / 3.) gustav freytag: soll und haben. roman in sechs büchern, erster band (buch 1 - 3); hrsg. von prof. dr. karl hoppe; 321 seiten; / 4.) gustav freytag: soll und haben. roman in sechs büchern, zweiter band (buch 4 - 6); hrsg. von prof. dr. karl hoppe; 229 seiten; / 5.) lessings werke; in auswahl hrsg. von prof. dr. hans wahl; 293 seiten; / 6.) mörikes werke; in auswahl hrsg. von dr. hans wahl; 262 seiten; / 7.) kleists werke; in auswahl hrsg. von prof. dr. werner deeijen; 338 seiten; [zwischen seite 256 und 257 in falz gering gebrochen - seiten fest]; / 8.) hebbels werke. band 1; in auswahl hrsg. von dr. hans wahl; 282 seiten; / 9.) hebbels werke. band 2; in auswahl hrsg. von dr. hans wahl; 238 seiten; / 10.) schillers werke. band 1; in auswahl hrsg. von dr. hans wahl; 255 seiten; / 11.) schillers werke. band 2; in auswahl hrsg. von dr. hans wahl; 361 seiten; / 12.) schillers werke. band 3; in auswahl hrsg. von dr. hans wahl; 294 seiten; / 13.) schillers werke. band 4; in auswahl hrsg. von dr. hans wahl; 241 seiten; / 14.) kellers werke. band 1; in auswahl hrsg. von prof. dr. karl hoppe; 283 seiten; / 15.) kellers werke. band 2; in auswahl hrsg. von prof. dr. karl hoppe; 284 seiten; / 16.) kellers werke. band 3; in auswahl hrsg. von prof. dr. karl hoppe; 271 seiten; 17.) kellers werke. band 4; in auswahl hrsg. von prof. dr. karl hoppe; 269 seiten; / 18.) goethes werke. band 1; in auswahl hrsg. von prof. dr. max hecker. mit einer einleitung von hartwig jeß; 264 seiten; / 19.) goethes werke. band 2; in auswahl hrsg. von prof. dr. max hecker; 350 seiten; / 20.) goethes werke. band 3; in auswahl hrsg. von prof. dr. max hecker; 275 seiten; [einige seiten enthalten randnotizen mit bleistift] / 21.) goethes werke. band 4; in auswahl hrsg. von prof. dr. max hecker; 246 seiten; [wenige seiten enthalten randnotizen mit bleistift]; / goethes werke. band 5; in auswahl hrsg. von prof. dr. max hecker; 286 seiten; [wenige seiten enthalten randnotizen und randmarkierungen mit bleistift]; goethes werke. band 6; in auswahl hrsg. von prof. dr. max hecker; 273 seiten; / 24.) goethes werke. band 7; in auswahl hrsg. von prof. dr. max hecker; 273 seiten; gebundene ausgabe; leinen, farbig; jeder band mit frontispiztafel; meist ohne lesespuren; vereinzelt mit kleinem fleck; ohne jahresangabe (ab 1930).
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 00037V - gefunden im Sachgebiet: werkausgaben
Anbieter: alt-saarbrücker antiquariat, DE-66119 Saarbrücken

EUR 57,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,00
Lieferzeit: 2 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Köhn-Behrens, Charlotte: Was ist Rasse?; Gespräche mit den größten deutschen Forschern der Gegenwart; Zentralverlag der NSDAP., Frz. Eher Nachf., München; 1934. Auflage: 2; 125 S.; Format: 15x23 Reichsminister des Innern Dr. Wilhelm Frick, Prof. Hans Friedrich Karl Günther, Prof. Erwin Baur, Dr. Achim Gercke, Prof. Eugen Fischer, Dr. Walter Groß, Reichsleiter Alfred Rosenberg, Prof. Friedrich Lenz, Prof. Otte Reche, Prof. Paul Schultze-Naumburg, Dr. Arthur Gütt, Prof. Staemmler, Prof. Adolf Bartels, Dr. Leonh. (Leonardo) Conti; --- Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Geleitwort der Verfasserin; Einführung von Dr. (Falk) Ruttke; Aus der großen Rede des Führes am Nürnberger Parteitag 1933; Prof.Dr. Adolf Bartels: Schrifttum und Rasse; Prof,Dr. Erwin Baur: Pflanzenzüchtung und Rasse; Ministerialra Dr. Leonardo Conti: Rassenerkenntnis im völkischen Aufgabenkreis; Reichsminister Dr. Wilhelm Frick: Innenpolitk und Rasse; Dr. Achim Gercke: Rasse als völkische Verantwortung; Dr. Walter Groß: Bevölkerungspolitik und Rasse; Prof. Hans F. K. Günther: Einteilung der Rassen; Ministerialrat Dr. Arthur Gütt: Gesetz und Rasse; Prof.Dr. Friedrich Lenz: Urgeschichte und Rasse; Prof.Dr. Otte Reche: Blut und Rasse; Alfred Rosenberg: Mythus und Rasse; Prof.Dr. Paul Schultze-Naumburg; Kunst und Rasse; Prof.Dr. Martin Staemmler: Krankheit und Rasse; --- Zustand: 2-, original farbig gestaltete Broschur mit Deckeltitel, mit Abbildungen auf 4 Tafeln, Bücher- + Verlagswerbung. Kleiner Aufkleber, Einband etwas angeschmutzt, Marginalien innen sehr ordentlich
[SW: Rassenkunde; Rasse; Vererbung; Ethnologie; Völkerkunde; Anthropologie; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 51116 - gefunden im Sachgebiet: Völkerkunde
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rassenkunde: Volk und Rasse, 11. Jahrgang 1936, Heft 11; Illustriete Monatsschrift für deutsches Volkstum, Rassenkunde, Rassenpflege. Zeitschrift des Reichsausschusses für Volksgesundheitsdienst und der Deutschen Gesellschaft für Rassenhygiene; Reihe: Volk und Rasse; Herausgeber: Prof. Astel, Reichsminister R. W. Darré, Fehrle, Gütt, Hartnacke, Helbok, Reichsführer SS Heinrich Himmler, Prof. Mollison, Prof. Muck, Prof. Reche, Prof. Rüdin, Dr. Falk Ruttke, Dr. J. Schottky, Prof. A. Schultz, Prof.Dr. W. Schultz †, Prof. Schultze-Naumburg, Prof. Staemmler, Prof. Tirala, Prof. Wrede, Prof. Zeiß; J. F. Lehmanns Verlag / München; 1936. Auflage: EA; S. 445 - 476; Format: 17x25 Inhalt: Umschlagbild: Walter Stengl: SS-Mann mit Stahlhelm; Inhaltsverzeichnis; Walter Stengl: Zwei Rassenbilder; Wolfgang Schultz zum Gedächtnis; Dr. F. Schwanitz: Polyploide (9 Textabbildungen); Dr. Paul Ludwig Krieger: Dorothy und der Arbeitsdienst (8 Textabbildungen); Prof. Eugen Fischer: Zur Frage der "Rassenmischehe" in den Kolonien. Eine Richtigstellung; Dr. Gisela Meyer-Heydenhagen: Arisches Weistum?; Rubriken: Aus Rassenhygiene und Bevölkerungspolitik; Ein Blick hinüber (2 Textabbildungen); Zeitschriftenspiegel; Buchbesprechungen; Werbung; --- Schriftleiter: Dr. Bruno K. Schultz; --- Hier die extrem seltene Ausgabe! LaLitZ 519; --- Zustand: 2-, original illustriert geheftet mit Deckeltitel, mit Zeichnungen, Abbildungen auf Tafeln + Werbung. Weitere Hefte / Jahrgänge auf Anfrage; ---
[SW: SS; Schutzstaffel; Elite; XX; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Rassenkunde; Rasse; Vererbung; Ethnologie; Völkerkunde; Arier; Germanen; Indogermanen; Anthropologie; Zeitschriften; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 53940 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 90,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Heiß, Friedrich (Heiss): Das Böhmen und Mähren-Buch; Volkskampf und Reichsraum; Volk und Reich Verlag / Prag / Amsterdam / Berlin / Wien; 1943. Auflage: EA; 463 S.; Format: 25x26 Friedrich Heiss, auch Heiß, 1897 (Pilsen) - 1970, Schriftsteller, Herausgeber, Verleger, Autor (lt. DNB); --- Obwohl im Kriegsjahr 1943 erschienen, wurde das Buch auf friedensmäßigem Kunstdruckpapier gedruckt, in Antiqua / Druckbuchstaben gesetzt und hervorragend illustriert mit hunderten von Fotos + Abbildungen (auch mehrfarbige ausfaltbare Karten); --- NS.-Literatur in Reinkulur, aber zeitgeschichtlich äußerst interessant, da alle Aspekte des Protektorats Böhmen und Mähren, also der ehemaligen Tschechoslowakei, behandelt werden. Viele Kapitel, u.a. über Mundarten, Volkstrachten, Lieder + Tänze, Städtebau, Deutsche Kunst, Dichtung, Musik, Landwirtschaft usw., aber natürlich auch geschichtlichen Aspekte (unter NS.-Gesichtspunkten), wie Schlachtfelder, Habsburger Zeit, 1918 - 1938 u.v.a.m.; --- Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Widmung; Einführung; Staatssekretär SS-Gruppenführer Karl Hermann Frank: Böhmen und Mähren im Reich; I.: Land und Leute. Dr. Karl C. von Loesch: Böhmen und Mähren in der deutschen Landschaft; Prof.Dr. Karl Valentin Müller: Zur Rassen- und Volksgeschichte des böhmisch-mährischen Raumes; II.: Im deutschen Geschichtsraum. Prof.Dr. Adolf Helbok: Die Germanen in Böhmen und Mähren; Prof.Dr. Heinz Zatschek: Versuche slawischer Staatsbildungen; Dr. Rudolf Craemer: Böhmen und Mähren im deutschen Reichsraum; Prof.Dr. Wilhelm Wostry: Die Primisliden; Ders.: Die Luxemburger; Prof.Dr.Dr. Hermann Raschhofer: Böhmen und Mähren unter den Habsburgern; Prof.Dr. Wilhelm Weizsäcker: Schicksalhafte Schlachtfelder; Dr. Paul Molisch: Die deutsche Bewegung in Böhmen und Mähren von 1848 bis zum Weltkrieg; Staatssekretär SS-Gruppenführer Karl Hermann Frank: Der Endkampf 1918 - 1938; Prof.Dr.Dr. Hermann Raschhofer: Böhmen und Mähren von 1918 bis 1939; III.: Deutsches Volkstum und deutsche Kultur. Prof.Dr. Bruno Schier: Flur, Siedlung und Hausbau in Böhmen und Mähren; Prof.Dr. Ernst Schwarz: Die sudetendeutschen Mundarten; Dr. Josef Hanika: Die Volkstrachten; Prof.Dr. Gustav Jungbauer: Lieder und Tänze (10 Lieder in Wort und Weise); Dipl.-Ing. Erich Böckler: Vom Städtebau in Böhmen und Mähren; Prof.Dr. Eduard Winter: Böhmen und Mähren in der deutschen Geistesgeschichte; Prof.Dr. Josef Nadler: Die deutsche Dichtung in Böhmen und Mähren; Dr. Karl Riehs: Der Sudetenraum in der deutschen Musik; Prof.Dr. Wilhelm Weizsäcker: Böhmen und Mähren als deutscher Reichs-, Volks- und Rechtsraum; IV. Von der Arbeit. Dr. Walter Bertsch: Lebensraum Böhmen und Mähren; Diplom-Landwirt Ing. Alfred Karban: Die Landwirtschaft Böhmens und Mährens; Oberlandforstmeister Curt Franke: Die Forstwirtschaft im Protektorat; Dr. Wilhlem Fischer: Böhmen und Mähren als Verkehrsraum; Bedeutende Gestalten aus dem böhmisch-mährischen Raum; Eine kleine Schriftenschau über den Sudentenraum; Bild- und Kartennachweis; --- Einbandentwurf: Leopold Nettelhorst / Berlin; --- In NS.-Bibliographie geführt, LaLit 47; --- Zustand: 3-, original farbig illustriertes Halbleinen mit Deckel- + Rückentitel, mit hunderten Abbildungen, (teils farbigen Falt-)Karten + Zeichnungen, Kunstdruckpapier. Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt noch ordentlich
[SW: Orts- und Landeskunde; Protektorat; Böhmen; Mähren; Tschechoslowakei; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Fotografie; Fotographie; Photographie; Fotos; Lichtbilder;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 60786 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 80,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bilder zur Zeitgeschichte; Führende Männer und Frauen des öffentlichen Lebens in Politik, Wirtschaft und Kunst; Reihe: Deutsche Kurz-Post (Sonderbeilage, jetzt gebunden); Herausgeber: Rudolf Lorentz; Rudolf Lorentz Verlag / Berlin; 1932. Auflage: EA; unpag.Antikbuch24-Schnellhilfepag. = paginiert (Seitennummerierung) S.; Format: 20x28 Aufwendige Bild-/ Text- Sammlung. Auf Kunstdruckpapier. Porträtiert eine große Anzahl bedeutender Persönlichkeiten (u.a.: Konrad Adenauer; Georg Graf von Arco; Albert Bassermann; Elly Beinhorn, Dr. Eduard Benesch; Bernhard Blüher; Hans Bodenstedt; König (Zar) der Bulgaren Boris III.; Dr. Robert Bosch; Wilhelm Bölsche; Bertold Brecht; Dr. Heinrich Brüning; Bruno H. Bürgel; Sir Austen Chamberlain; Charlie Chaplin; Sir Henri Wilhelm Deterding; D. Dr. Fried. K. Otto Dibelius; Dr. Claudius Dornier; Prof. Dr. Carl Duisberg; Tilla Durieux; Thomas Alva Edison; Prof.Dr. Albert Einstein; Prof.Dr. Michael von Faulhaber; Yu Hsiang Feng; Lion Feuchtwanger; Gerhard Fieseler; Dr. Wilhelm Filchner; Henry Ford; Wilhelm Furtwäbgler; Mohandas Karamtschad Gandhi; King Georg V.; David LLoyd George; Maxim Gorki; Prof. Walter Gropius; König von Schweden Gustav V.; Knut Hamsun; Gerhart Hauptmann; Hayle Selassi I.; Sven Hedin; Wilhelm Heye; Adolf Hitler; Herbert Hoover; Dr. Alfred Hugenberg; Feisal Al Hussein; Abd-el-Ais Ibn-Saud; Prof.Dr. Hugo Junkers; Frank B. Kellogg; Mustafa Kemal Pascha; Paul Klee; Prof. Fritz Klimsch; Oskar Kokoschka; Prof. Georg Kolbe; Käthe Kollwitz; Dr. Gustav Krupp von Bohlen und Halbach; Selma Lagerlöf; Prof. Max Liebermann; Dr. Hans Luther; Artur Mahraun; Thomas Mann; Dr. Otto Meißner; Prof.Dr. Ignaz Moszicki; Benito Mussolini; Fritjof Nansen; Jawaharlat Nehru; Pandit Motilal Nehru; Wilhelm von Opel; Dr. Karl Wilhelm Petersen; Jozef Pilsudski; Dr. Alberto Pirelli; Papst Pius XI.; Serge Wassilijewitsch Rachmaninow; Dr. Erich Raeder; Prof. Max Reinhardt; Otto Reutter; Ernst Rowohlt; Prof.Dr. Ferdinand Sauerbruch; Hjalmar Schacht; Martin Schiele; Dr. Heinrich Schnee; Franz Seldte; Karl Severing; Carl Friedrich von Siemens; Upton Sinclair; Prof. Max Slevogt; Antanas Smetona; J. W. Stalin; Dr. Sun Yat Sen; Rabindranath Tagore; Max Taut; Ernst Thälmann; Tschiang Kai Schek; Ernst Udet; Jakob Wassermann; Herbert Goerg Wells; Otto Wls; Franz Werfel; Paul Zsolnay)in qualtativ hochwertiger Photographie. Jeweils Bild mit kurzer Lebensbeschreibung auf der Rückseite auf 158 Blatt; --- Zustand: 2, original dekorativ geprägtes helles Leinen mit rotem Deckel- + Rückentitel, mit unzähligen Abbildungen + 4 S. Inhaltsverzeichnis, Kunstdruckpapier
[SW: Weimarer Republik; Deutsche Geschichte; Politik; 1919 - 1933; Biographien; Lebensbeschreibungen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29330 - gefunden im Sachgebiet: Biographien
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 218,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kosmos. Zeitschrift für Entwicklungslehre und einheitlicher Weltanschauung - IV.Jahrgang, VII.Band (April - September 1880).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Krause, Ernst: Kosmos. Zeitschrift für Entwicklungslehre und einheitlicher Weltanschauung - IV.Jahrgang, VII.Band (April - September 1880). Stuttgart, Schweizerbartsche 1880. Einband etwas berieben, leicht fleckig, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Inhalt u.a.: Prof. Dr. Moritz Wagner, über die Entstehung der Arten durch Absonderung - Dr. A. Dodel-Port, das amphibische Verhalten der Prothallien von Polypodiazeen (Mit Illustrationen) - Prof. Dr. Fritz Schulze, Die Sprache des Kindes - Prof. F. Delboeuf, der Schlaf und die Träume - Dr. D. Dammer, das System der chemischen Elemente - Dr. H. Kühne, über einen toten Punkt in der Physiologie der Muskelzelle - Dr. Ernst Krause, Die Bastard- Theorie - T. H. Hurley, zur bevorstehenden Großjährigkeit der darwinschen Theorie - Dr. Ernst Krause, Skizzen aus der Entwicklungsgeschichte der Entwicklungsgeschichte - Dr. H. Müller, die Bedeutung der Alpenblumen für die Blumentheorie - H. Schneider, Beobachtungen an einem Affen - Prof. Dr. D. Caspari, die Seelenvorstellung und ihre Bedeutung für die moderne Psychologie - Prof. Dr. Oskar Schmidt, Die Absonderung und die Auslese im Kampfe ums Dasein - Dr. Hermann Müller, über die Entwicklung der Blumenfarbe - Prof. Dr. A. H. Sayce, die Geschichte der Schrift - Th Buy, zur Wiederaufrichtung erschütteter Autoritäten - Dr. Hermann Müller, die Variablität der Alpenblumen - Leopold Einstein, Erfassen und Begreifen (eine sprachphilosophische Studie). Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Halbleinen- Hardcover/Pappeinband, VIII, 488 Seiten mit einigen Abbildungen, 1.Auflage, Einband etwas berieben, leicht fleckig, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Inhalt u.a.: Prof. Dr. Moritz Wagner, über die Entstehung der Arten durch Absonderung - Dr. A. Dodel-Port, das amphibische Verhalten der Prothallien von Polypodiazeen (Mit Illustrationen) - Prof. Dr. Fritz Schulze, Die Sprache des Kindes - Prof. F. Delboeuf, der Schlaf und die Träume - Dr. D. Dammer, das System der chemischen Elemente - Dr. H. Kühne, über einen toten Punkt in der Physiologie der Muskelzelle - Dr. Ernst Krause, Die Bastard- Theorie - T. H. Hurley, zur bevorstehenden Großjährigkeit der darwinschen Theorie - Dr. Ernst Krause, Skizzen aus der Entwicklungsgeschichte der Entwicklungsgeschichte - Dr. H. Müller, die Bedeutung der Alpenblumen für die Blumentheorie - H. Schneider, Beobachtungen an einem Affen - Prof. Dr. D. Caspari, die Seelenvorstellung und ihre Bedeutung für die moderne Psychologie - Prof. Dr. Oskar Schmidt, Die Absonderung und die Auslese im Kampfe ums Dasein - Dr. Hermann Müller, über die Entwicklung der Blumenfarbe - Prof. Dr. A. H. Sayce, die Geschichte der Schrift - Th Buy, zur Wiederaufrichtung erschütteter Autoritäten - Dr. Hermann Müller, die Variablität der Alpenblumen - Leopold Einstein, Erfassen und Begreifen (eine sprachphilosophische Studie).
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 128897 - gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaften
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 39,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 200,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kautzsch, Emil: Die Apokryphen und Pseudepigraphen des Alten Testaments. Band 1: Die Apokryphen. Freiburg i. Br.: Mohr 1900. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. XXXI, (1), 507 S., Leinen (Besitzervermerk auf Vorsatz; neuer Rücken; Einband und Kanten teilweise beschabt; wenig Anstreichungen) In Verbindung mit Lic. Beer, Prof. Blass, Prof. Clemen, Prof. Deissmann, Pfarrvikar Fuchs, Prof. Gunkel, Prof. Guthe, Prof. Kamphausen, Prof. Kittel, Dr. Littmann, Prof. Löhr, Prof. Rothstein, Prof. Ryffel, Lic. Pastor Schnapp, Prof. Siegfried, Dr. Wendland.
[SW: Theologie, Altes Testament, Apokryphen, Theologie: Bibeln]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1327AB - gefunden im Sachgebiet: Theologie
Anbieter: Bücher Eule, CH-3011 Bern
Bankkonto in Deutschland vorhanden.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 5.000,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 61,44
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 10,90
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Großraumwirtschaft: Nationale Wirtschaftsordnung und Grossraumwirtschaft 1942; Beiträge der Gesellschaft für europäische Wirtschaftsplanung und Großraumwirtschaft e.V. / Berlin; Herausgeber: Gesellschaft für europäische Wirtschaftsplanung und Großraumwirtschaft e.V. / Berlin; Meinhold Verlagsgesellschaft / Dresden; 1942. EA; 214, (42) S.; Format: 21x30 Gesellschaft für europäische Wirtschaftsplanung und Großraumwirtschaft e.V. (GeWG), September 1939 gegründet in Dresden vom Leiter der Abteilung Außenhandel im Außenpolitischen Amt der NSDAP., Werner Daitz. - - - Werner Carl Otto Heinrich Daitz (* 15. Oktober 1884 in Lübeck; † 5. Mai 1945 in Berlin), deutscher Chemiker, mittelständischer Unternehmer, Ökonom der NSDAP. und Reichstagsabgeordneter, 1. Februar 1931 NSDAP. (frei nach wikipedia); - - - Erscheinungsverlauf (lt. DNB): 1. Jahrgang 1941 - 2. Jahrgang 1942, damit Erscheinen eingestellt; - - - I N H A L T : Führerwort; Inhaltsübersicht; Die Organisation der Gesellschaft für europäische Wirtschaftsplanung und Großraumwirtschaft e.V.; I. Volkswirtschaft und Großraumwirtschaft als Lebensraumwirtschaft. Werner Daitz: Das europäische Sittengesetz als Strukturgesetz der europäischen Großraumwirtschaft; Prof.Dr. K. W. Rath, Universität Göttingen: Auf dem Wege zur völkischen Wirtschaftsordnung; Prof.Dr. Walter Weigmann, Universität Göttingen: Leistungsgewichte zur Ordnung der Großraumwirtschaft; Prof.Dr. Bruno Kuske, Universität Köln: Treibende Kräfte in der Entwicklung der wirtschaftlichen Teilräume Europas; Prof.Dr.-Ing. Ernst Hamm, Ministerialrat: Europäische Raumordnung; Prof.Dr.-Ing. Franz Heske: Mechanische und organische Raumordnung; II. Grundlagen künftiger Rechtsordnung der Lebensräume. Werner Daitz: Echte und unechte Großräume – Gesetze des Lebensraumes; Dr.jur. Roland Freisler: Vom Recht der europäischen Ordnung; Prof.Dr.jur. Reinhard Höhn, Berlin: Reich – Großraum – Großmacht; III. Zur europäischen Marktordnung. Reichshauptamtsleiter Dr. Hermann Reischle: Die Landwirtschaft als Schrittmacher der werdenden Neuordnung Europas; Reichsamtsleiter W. Parchmann: Durchbruch zur völkerverbindenden Wirtschaft; IV. Prof.Dr. Bruno Schultz, TH Dresden: Zur europäischen Verkehrsordnung; Artur Bode, Berlin: Seeschiffahrt in der Großraumwirtschaft; Dr. Walter Kiefer, Berlin: Das europäische Seegeltungsproblem; V. Zur europäischen Wirtschafts- und Handelspolitik. Dr. Walter Grävell: Die Statistik in der Großraumwirtschaft; Dr. Eugen v. Mickwitz, Berlin: Zur Problematik der Clearingspitze; Wolfram Doellen, Berlin: Die Bedeutung des Ostlandes für die europäische Großraumwirtschaft; Diplomvolkswirt Dr. Paul Schnadt, Amsterdam: Die Niederlande stellen sich um; Skandinavien in der europäischen Großraumwirtschaft. 1. Dr. W. G. Krug, Oslo: Strukturwandlung der Wirtschaft des Nordens; 2. Ernst von Ungern, Berlin: Stärkung der Volkswirtschaft durch die Großraumwirtschaft: Das Beispiel Norwegens; VI. Zur europäischen Energie- und Rohstoffwirtschaft. Dr. Hans Bahr: Kontinentale Blockadefestigkeit durch planvollen Energieeinsatz; A. Friedrich, Berlin: Wie wird europas künftiger Energiebedarf gedeckt?; Dr. Walter Flemming, Düsseldorf: Kohle und Eisen im neuen Europa; VII. Zur europäischen Kolonialpolitik. Prof.Dr. Heinrich Bechtel, TH München: Lebensstil und Wirtschaftsstil kolonialer Frühzeiten des 16. und 17. Jahrhunderts; Afrika – eine europäische Gemeinschaftsaufgabe. 1. Generalkonsul Rudolf Karlowa: Grundlagen neuer europäischer Kolonialpolitik; 2. Prof.Dr. A. Schürmann, Universität Göttingen: Afrika als wirtschaftlicher Ergänzungsraum Kontinentaleuropas; VIII. Zur Geschichte der europäischen Großraumwirtschaft. Prof.Dr. Th. Mayer, Universität Marburg: Über den Sinn der europäischen Geschichte; Prof.Dr. Fritz Rörig, Universität Berlin: Deutsch-nordische Wirtschafts- und Kulturbeziehungen im Wandel europäischer Geschichte; Verzeichnis der Bilder; Anmerkungen zu den Bildern (1x Dr. Paul Wolff & Tritscher); Reklameteil; - - - Bearbeitung und Gestaltung dieses Buches lagen in den Händen von Hauptschriftleiter Hans S. v. Heister; Wissenschaftliche Mitarbeit; Dipl.-Volkswirt Felix Kühl; - - - Selten; LaLit 456; - - - Z u s t a n d : 2-, original hellblaues Halbleinen mit rotem Wappen ("Einige und führe"), rotem Deckel- + Rückentitel, mit Abbildungen, Tabellen, Inhaltsverzeichnis + umfangreichem Anzeigenteil (41 S.), Kunstdruckpapier. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, gering berieben + bestoßen, Papier kaum gebräunt, innen sehr ordentlich
[SW: Jahrbücher; Jahrbuch; Grossraumwirtschaft; Wirtschaft; Wirtschaftswissenschaften; Ökonomie; Wirtschaftsphilosophie; Politik; Europa; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 71286 - gefunden im Sachgebiet: Jahrbücher
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 190,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Günther, Adolf (Prof. Uni Innsbruck, Dr.), unter Mitarbeit von Wolfgang Günther: Das Bild des Krieges im Deutschen Denken; Herausgegeben von August Faust; Reihe:Deutsche Philosophie; Herausgeber: Ferdinand Weinhandl; W. Kohlhammer Verlag / Stuttgart - Berlin; 1941. Auflage: EA; VII, 409 S.; Format: 16x24 Inhalt: Vorwort; Inhaltsverzeichnis; Prof. Paul Schmitthenner: Wehrpolitische Neuerungen im gegenwärtigen Kriege; Prof. Axel von Freytagh-Loringhoven: Ritterlichkeit im Kriegsrecht; Prof. Karl August Eckhardt + Prof. Hermann Conrad: Der Krieg im germanischen und deutschen Rechtsdenken; Prof. Eugen von Frauenholz: Kriegsphilosophie der Deutschen; Wilhelm Bauer: Der Krieg in der Deutschen Geschichtsschreibung. Von Leopold von Ranke bis Karl Lamprecht; Prof. Heinrich Freiherr von Minnigerode: Ludwig von der Marwitz und die Wesenheit von Politik und Krieg; Prof. Reinhold Lorenz: Erzherzog Carl als Denker; Prof. Kurt Schilling: Bild und Deutung des Krieges bei Schiller; Prof. Kurt Hildebrandt: Die Idee des Krieges bei Goethe, Hölderlin, Nietzsche; Reihenwerbung; --- Die Aufsätze sind teils auch als Einzelbände erschienen. --- Zustand: 3-, original helles Leinen mit roter Deckelvignette + rotem Rückentitel. Aussen stark beanspruchtes Bibliotheksexemplar, Marginalien, Stempel, Aufkleber auf Rücken, Rücken + Block unfachmännisch geklebt, Deckel leicht feuchtigkeitswellig, Einband + Schnitt angeschmutz, innen jedoch erstaunlich sauber
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Krieg; Zeitgeschichte; Weltanschauung; Philosophie; Geisteswissenschaften; Militaria;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 48987 - gefunden im Sachgebiet: Philosophie
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 77,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Recht: Deutsches Recht, Ausgabe A (Wochenausgabe), 11. Jahrgang 1941, 1. Band (Heft 1 - 26); Zentralorgan des Naionalsozialistischen Rechtswahrerbundes; Reihe: Deutsches Recht; Herausgeber: Reichsführer NSRB. Reichsminister Dr. Hans Frank; Deutscher Rechtsverlag GmbH. / Berlin; 1941. Auflage: EA; 1424, 110 S.; Format: 21x29 Aus dem Inhalt: Prof.Dr. Erwin Noack + RA Dr. Werner Homann: Das deutsche Kriegsrecht, Kriegsgesetzgebung 1939 - 1940; Dr. G. Hubernagel: Aufbau und Aufgaben der deutschen Gerichte im Generalgouvernement; Dr. Höver: Entjudungsfragen; Prof.Dr. Wilhelm Herschel: Zur Zinsfrage; Dr. Kapp: Die Verordnung über Steuererleichterungen zur Förderung der eingegliederten Ostgebiete; Dr. Hans Frank: Die Aufgabe der Strafrechtserneuerung; Dr. Brand: Der Reichsrechtshof. Ein Vorschlag; RA Dr. Werner Wussow: Die Haftung für Verdunkelungsunfälle im Straßenbahnbetrieb; Prof.Dr. Carl Bilfinger: Englische Völkerrechtspolitik, ein Rückblick; Dr. von Tabouillot: Die totale Blockade gegen England; Prof. Otto Koellreutter: Der neue Verfassungswandel in Japan; Dr. H. Mittelbach: Der Tätertyp im Kriegsstrafrecht; Dr. Hans Frank: Nachruf auf Reichsjustizminister Dr. Franz Gürtner; Dr. Alexander Wüsthoff: Der Entwurf eines Reichswassergesetzes; Dr. Julius Medeazza: Judenfrage und Judengesetzgebung in Europa; Prof.Dr. Wolfgang Siebert: Grundgedanken und Aufbau des deutschen Jugendrechts; Dr. H.-H. Dietze: Vom deutschen Verfassungsrecht zum europäischen Verfassungsrecht; Werner Küter: Wie wurden die deutschen Schutzgebiete finanziert?; Dr. Hans Frank: Die Internationale Rechtskammer (Rede auf der Int. Juristenbesprechung am 5. April 1941 in Berlin); Dr. Roland Freisler: Zwischenstaatliche Zusammenarbeit der Rechtswahrer (Rede auf der Int. Juristenbesprechung); Dr. Wilhelm Stuckart: Internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Verwaltung (Rede auf der Int. Juristenbesprechung); Reinhard Höhn scheidet aus der Schriftleitung aus; Staatssekretär Prof. Gottfried Feder: Der Erlaß für den sozialen Wohnungsbau; Dr. Hans Frank: Das Recht im Kriege. Einige Betrachtungen; Dr. Hans Frank: Das Reichsverwaltungsgericht; Prof.Dr. G. Jungmichel: Vererbung und forensische Bedeutung der Bluteigenschaften; Dr. Rudolf Manz: Über indirekte Blutgruppenbestimmung; Prof.Dr. H. Naujoks: Die Umgrenzung des Begriffs der Unfruchtbarkeit der Frau im Ehegesetz; Dr. Roquette: Nichtöffentlichkeit und Schweigepflich im Verfahren der Erbgesundheitsgerichte; Kriegsgerichtsrat Georg Eigenwillig: Das Disziplinarstrafrecht des Heeres und seine Handhabung während des Krieges; Dr. Buchwald: Interlokales Erbrecht; Prof. Haataja: Die Einführung des Erbhofrechts im neuen Europa; Rubriken: Blick in die Zeit (Luxemburg: Verbot des Schächtens; Bevorstehende Gründung der NSDAP.; Maßnahmen über das Emigranten- und Judenvermögen; Verbot der Baskenmützen; Erste Musterung zum RAD.; Norwegen: Freiwilligenregiment Nordland; Niederlande: Meldepflicht für Juden; Freiwilliger Arbeitsdienst für Mädchen; Keine Juden als Blutspender; Entjudung der Wirtschaft; Auflösung der Pfadfinderorganisationen; Ausschließung der Juden von der Börse; Generalgouvernement: Parteihaus in Lublin; Bildung eines jüdischen Wohnbezirkes in Krakau; Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch Juden; Bildung weiterer jüdischer Wohnbezirke; Schulungsburg der NSDAP. in Deutsch-Przwmysl; Kommissar und Transferstelle für den jüdischen Wohnbezirk in Warschau; Volkszählung 1942; Belgien: Neuordnung der Diamantenwirtschaft; Frankreich: Säuberung der Postverwaltung; Kommissarische Verwalter für jüdische Banken in Paris; Zwangsverwaltung für jüdische Geschäfte in Paris; Arisierung und Ausweispflicht der Juden; Regelung der Judenfrage; Verbot eines antideutschen Schulbuches; Elsaß: Musterung zum Reichsarbeitsdienst; 1. NS. Bauerntag, Gründung der NSDAP.; Warthegau: Der Aufbau der Gerichtsbarkeit im Reichsgau Wartheland); Mitteilungen (Dr. Petersen: Zuweisung von Bürokräften an die aus dem Wehrdienst ausgeschiedenen Rechtsanwälte); Rechtspolitik und Praxis (Schmidt-Klevenow: Rassegebundene Rechtsprechung; Dr. Thiemann: Gedanken zu § 4 der Volksschädlingsverordnung; Dr. Heinrich Malz: Einheitliche Lehre gegen nationalsozialistische Weltanschauung; Dr. Schmidt-Klevenow: Zum 50. Geburtstag Hans F. K. Günthers); Schrifttum; Rechtsprechung; --- Hauptschriftleiter: Prof.Dr. Reinhard Höhn / Erich Schmideutsch; --- LaLitZ 504; --- Zustand: 2-, original rotes Leinen mit goldenem Deckel- + Rückentitel, interessante Beiträge, mit umfangreichem Register. Papier gebräunt, ordentliches Exemplar. ----------------------------------------------------------------------------------- Weitere Bände auf Anfrage: z.B.: Ausgabe A: 1940, I + II, 1941, I + II, 1942, I + II, 1943 // 1944 - 1945, Heft 1/4 u.v.a.m.
[SW: Zeitungen; Zeitschriften; Newspapers; Periodicals; Rechtswissenschaften; Recht; Gesetz; Justiz; Law; Jura; Justice; Orden; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 43621 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 100,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Drittes Reich: Grundlagen, Aufbau und Wirtschaftsordnung des nationalsozialistischen Staates, Band 2: Der Aufbau des nationalsozialistischen Staates (Heft 40 fehlt, dafür Heft 24a beigeheftet); Reihe: Grundlagen, Aufbau und Wirtschaftsordnung des nationalsozialistischen Staates; Herausgeber: Dr. Hans Heinrich Lammers (Chef der Reichskanzlei) + Hans Pfundtner (Staatssekretär); Industrieverlag Spaeth & Linde / Berlin - Wien; ab 1934. Auflage: EA; um 1200 S.; Format: 20x27 Ein Handbuch für den Beamten im nationalsozialistischen Staat", herausgegeben von Dr. Hans-Heinrich Lammers (Staatssekretär und Chef der Reichskanzlei) und Hans Pfundtner (Geheimer Regierungsrat und Staatssekretär im Reichs- und Preußischen Ministerium des Inneren) unter Mitwirkung von Prof.Dr. Otto Koellreutter und Dr. Fritz Müßigbrodt; --- Dieses grundlegende, umfangreiche Sammelwerk mit Aufsätzen aus den Federn führender Nationalsozialisten ist eine wichtige Quelle zu Wesen und Geschichte des NS.-Staates; --- Aus der Studienanweisung am Anfang der Sammlung: "Die Aufgabe dieses Werkes besteht darin, den deutschen Beamten Sinn und Wesen des nationalsozialistischen Staates nahezubringen und ihm praktisch dabei zu helfen, seine vielseitigen Obliegenheiten und Pflichten aus nationalsozialistischem Geist heraus zu erfüllen. Das Werk will nicht nur gelesen, sondern Seite für Seite, Kapitel für Kapitel durchgearbeitet werden, sodaß sein Inhalt ganz in den geistigen und gefühlsmäßigen Besitz dessen übergeht, der sich diesem Studium unterzieht." --- Aus dem Geleitwort von Reichsinnenminister Frick: "Das Werk hat, wie mir berichtet wird, bei den deutschen Beamten und Behördenangestellten vollen Anklang gefunden und ist von allen Seiten mit Recht als ein hervorragendes Schulungsmittel bezeichnet worden. Ich wünsche dem Werk, das eine große Anzahl führender Parteigenossen zu seinen Mitarbeitern zählt und deshalb besonders geeignet ist, den Beamten und Behördenangestellten das nationalsozialistische Gedankengut über die Grundlagen, den Aufbau und die Wirtschafsordnung des Dritten Reiches zu vermitteln, auch für den bevorstehenden Neudruck vollen Erfolg." --- Aus dem Geleitwort von Albert Forster (Staatsrat, Gauleiter von Danzig, Leiter der Reichsberufsgruppen in der Deutschen Arbeitsfront): "Das vorliegende Werk für den deutschen Beamten ist auch für die deutschen Behördenangestellten von größter Bedeutung. Sie spielen neben den Beamten in allen Zweigen der Verwaltung eine nicht unbedeutende Rolle. Im Zeitalter des Liberalismus, in dem Standesdünkel und Klassenkampf an der Tagesordnung waren, ist immer versucht worden, Gegensätze zwischen Beamten und Behördenangestellten künstlich zu schaffen. Der nationalsozialistische Staat hat durch die Schaffung der Volksgemeinschaft auch diesem Unfug ein Ende bereitet." --- Inhalt: Gruppe 1: Der verwaltungsrechtliche Aufbau. 24. Dr. Franz Albrecht Medicus: Reichsverwaltung und Landesverwaltung; 24a. Reichsminister Hanns Kerrl. Reichsplanung und Raumordnung; 25. Dr.jur.Dr.rer.pol. Johannes Weidemann: Deutsches Verwaltungsrecht; 26. Dr. Justus Danckwerts: Der Rechtsschutz in der Verwaltung; 27. Oberbürgermeister Karl Fiehler: Deutsches Gemeinderecht; 28. Hanns Seel: Deutsches Beamtenrecht; 29. Polizeipräsident in Hamburg Hans Kehrl: Die Polizei; 30. SA.-Gruppenführer Friedrich Haselmayr: Die Wehrmacht; 31. Stadtrat E. Karl Spiewok: Der Aufbau des Wohlfahtswesens im nationalsozialistischen Staat; Gruppe 2: Die einzelnen Rechtsgebiete. 32. Prof.Dr. Justus Hedemann: Recht der Person; 33. Prof. Dr. Karl Blomeyer: Das Recht der Verpflichtungen und Geschäfte; 34. Prof.Dr. Justus Hedemann: Recht des Eigentums und der Sachgüter; 35. Prof.Dr.jur. H. A. Fischer: Recht der Familie und der Erbschaften; 36. Prof.Dr. Justus Hedemann: Grundbuchrecht; 37. Prof.Dr.jur. Ernst Heymann: Handelsrecht mit Wertpapierrecht und Seerecht; 38. Prof.Dr. Hans Großmann-Doerth: Wirtschaftsrecht einschl. Gewerberecht; 39. Dr.jur. Werner Mansfeld: Arbeitsrecht; (fehlt!! 40. Prof.Dr. Richter: Sozialversicherung); 41. Oberstaatsanwalt Dr. Karl Krug: Strafrecht und Strafverfahren; 42. Dr. Erich Volkmar: Zivilprozeßrecht; 43. Prof.i.R.Dr. Wilhelm Kisch: Zwangsvollstreckung, Konkurs- und Vergleichsrecht; --- Zustand: 3, original Halbleinen-Klemm-Ordner mit Rückentitel, lose Beiträge führender Personen aus Staat, Recht + Wirtschaft. Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, ohne Heft 40, dafür mit dem im Inhaltsverzeichnis nicht aufgeführten Heft 24a. Reichsminister Hanns Kerrl. Reichsplanung und Raumordnung. Berieben, Gelenke durchgängig angeplatzt, Papier gebräunt, insgesamt ordentlich
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Staat; Propaganda; Wirtschaft; Verwaltung; Recht; Rechtswissenschaften; Gesetz; Gesetze; Justiz; Law; Jura; Justice; Staatsrecht;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 54130 - gefunden im Sachgebiet: Recht
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 260,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rüdin, Ernst (Prof.Dr.; Hrg.): Erblehre und Rassenhygiene im völkischen Staat; Tatsachen und Richtlinien; Herausgegeben in Gemeinschaft mit namhaften Fachgelehrten (Friedrich Burgdörfer, Falk Ruttke, Gütt u.a.) von Ernst Rüdin; J. F. Lehmanns Verlag / München; 1934. Auflage: EA; VIII, 385, (7) S.; Format: 17x25 Ernst Rüdin (* 19. April 1874 in St. Gallen; † 22. Oktober 1952 in München), schweizerisch-deutscher Psychiater, Humangenetiker und Rassenhygieniker, 1937 NSDAP., 1939 Goethe-Medaille für Kunst und Wissenschaft, 1944 Adlerschild des Deutschen Reiches. (frei nach wikipedia); --- Inhalt: Herrn Professor Dr. Ernst Rüdin zum 60. Geburtstag; Zur Einführung; Erster Teil: Rassenhygienische Tatsachen und Richtlinien im völkischen Staat. 1. Dr. W. Schulze: Die Bedeutung der Rassenhygiene für Staat und Volk in Gegenwart und Zukunft; 2. Dr. Fr. von Wettstein: Die erbbiologischen Grundlagen der Rassenhygiene; 3. Dr. Th. Mollison: Rassenkunde und Rassenhygiene; 4. Dr. Friedrich Burgdörfer: Bevölkerungsstatistik, Bevölkerungspolitik und Rassenhygiene; 5. Dr. Falk Ruttke: Rassenhygiene und Recht; 6. Dr. Arthur Gütt: Ausmerze und Lebensauslese in ihrer Bedeutung für Erbgesundheit und Rassenpflege; --- Zweiter Teil: Erblehre, Rassenhygiene und Psychiatrie im völkischen Staat. 7. Dr. H. Römer: Die rassenhygienischen Aufgaben der praktischen Psychiatrie unter besonderer Berücksichtigung der offenen Fürsorge; 8. Prof.Dr. Ernst Rüdin: Empirische Erbprognose; 9. Dr. H. Luxenburger: Spezielle empirische Erbprognose in der Psychiatrie; 10. Prof.Dr. Ernst Rüdin: Das deutsche Sterilisationsgesetz (Medizinischer Kommentar); 11. Prof.Dr. A. Gregor: Über die Sterilisierung minderwertiger Fürsorgezöglinge; 12. Prof.Dr. E. Kretschmer: Kostitutionslehre und Rassenhygiene; 13. Prof.Dr. H. F. Hoffmann: Die erbbiologischen Ergebnisse in der Neurosenlehre; 14. Prof.Dr. W. Weygandt: Die erbbiologischen Ergebnisse bei organischen Nervenkrankheiten; 15. Prof.Dr. F. Meggendorfer; Die erbbiologischen Ergebnisse in der übrigen Medizin; 16. Prof.Dr. A. H. Hübner: Psychiatrische Eheberatung; 17. Dr. B. Schulz: Über die Methoden der psychiatrisch-erbbiologischen Forschung; 18. Dr. H. Luxenburger: Rassenhygienisch wichtige Probleme und Ergebnisse der Zwillingspathologie; 19. Dr. F. Stumpff: Grundlagen und Aufgaben der Kriminalbiologie; 20. Ministerialrat Dr. Th. Viernstein: Erbwertliche Erforschung und Beurteilung abgrenzbarer Bevölkerungsschichten; 21. Prof.Dr. W. Weygandt: Über Kastration; 22. Dr. Th. Lang: Kropf- und Kretinforschung und Prophylaxe der Endemie; Namenverzeichnis; Schlagwörterverzeichnis; Verlagswerbung; --- LaLit 99; --- Zustand: 2, original grünes Leinen mit goldenem Deckel- + Rückentitel, mit 64 Abbildungen, Kopffarbschnitt. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier leicht gebräunt, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Rassenhygiene; Rassenkunde; Bevölkerungspolitik; Ethnologie; Recht; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 67848 - gefunden im Sachgebiet: Rassenkunde
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 250,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Radio Bremen (Hrsg.) Wohin führt die Wissenschaft? Neun Gespräche mit deutschen Gelehrten - Bremer Beiträge VIII Verlag B. C. Heye + Co. 1965 Bremen Pappe 160 S. 12,5 x 18,5 x 1,5 cm Eckart Heimendahl führt Gespräche mit: Prof. Dr. Carl Friedrich Frhr. von Weizsäcker, Prof. Dr. Arnold Bergstraesser, Prof. Dr. Werner Heisenberg, Prof. Dr. Paul Lorenzen, Prof. Dr. Hans Paul Bahrdt, Prof. Dr. Wolfgang Bargmann, Prof. Dr. Eberhard Menzel, Prof. Dr. Adolf Butenandt und Prof. Dr. Max Born - SOFORTVERSAND AUF RECHNUNG! Schönes, sauberes Exemplar nur der Einband ist minimal berieben.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 090908b78y - gefunden im Sachgebiet: Soziologie: Sonstiges - Soziologie
Anbieter: primobuch, DE-12163 Berlin

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top