Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 2244 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Hau, T. F. und K. L. Meßner.  Psychoanalyse und Klinische Psychotherapie. Grundthemen, Probleme, Ergebnisse. 10 Jahre Werner-Schwidder-Klinik für psychosomatische Medizin und Werner-Schwidder-Symposien für klinische Psychotherapie.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hau, T. F. und K. L. Meßner. Psychoanalyse und Klinische Psychotherapie. Grundthemen, Probleme, Ergebnisse. 10 Jahre Werner-Schwidder-Klinik für psychosomatische Medizin und Werner-Schwidder-Symposien für klinische Psychotherapie. Bad Krozingen, Werner-Schwidder-Klinik, 1988. 208 S., Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren, textsauber. -- Inhalt: Die Werner-Schwidder-Klinik für Psychosomatische Medizin. Informationen: Entstehung, Struktur, Funktionen. T. F. Hau. Das Konzept der Klinik anhand der Einordnung der Gestaltungstherapie T. F. Hau und L. Böcker. Ergebnisse klinischer Datenverarbeitung. K. L. Meßner. Psychosomatischer Einsatz von Medikamenten in der Klinik E. W. Dietz-Piram und H. W. Roßbach. Die Werner-Schwidder-Symposien für klinische Psychotherapie Einführungen in die Themen der Werner-Schwidder-Symposien. T. F. Hau Berichte über die Symposien. E. von Euen und K. L. Meßner. Grundthemen der Klinischen Psychotherapie. Die Einleitungsreferate der Werner-Schwidder-Symposien. Ergebnisse einer Katamnesen-Untersuchung - fünf Jahre nach stationärer Psychotherapie. K. L. Meßner. Stationäre Verhaltensbesonderheiten bei frühgestörten Patienten. K. L. Meßner. Der klinische Behandlungsprozeß bei einer Patientin mit Anorexia mentalis B. Schneller-Reindell. Der therapeutische Prozeß bei einem Patienten mit Anorexia mentalis L. Brüggemann. Die Initialphase in der klinischen Psychotherapie. T. F. Hau B. Nikiaus, A. Muhs, L. Brüggemann, R. Hildmann. Die Finalphase in der klinischen Psychotherapie T. F. Hau, H. O. R. Spohr, J. Widmaier. Krisensituationen in der stationären Psychotherapie. E. von Euen, H. W. Roßbach, J. Haas, H. O. R. Spohr, T. F. Hau. Das Arbeitsbündnis in der stationären Psychotherapie. E. W. Dietz-Piram, B. Nikiaus, H. O. R. Spohr, T. F. Hau -- Weitere Publikationen aus der Klinik (Auswahl). Körperbildstörung einer Borderline-Patientin - Kasuistik mit Bildmaterial H. O. R. Spohr. Über das Schicksal jugendlicher "Artefakt-Patientinnen". E. W. Dietz-Piram. Psychische Faktoren bei Alopezia areata. J. Widmaier. Anorexia mentalis. T. F. Hau und L. Brüggemann. Psychosomatische Aspekte der prä-, peri- und postnatalen Situation. T. F. Hau. Mit Leiden leben lernen? Anhang: Die Symposien und für die Öffentlichkeit wichtige Fragen und Probleme der Psychotherapie und Psychosomatischen Medizin in der Presse (Badische Zeitung). Literatur-, Autoren- und Sachverzeichnis.
[SW: Medizin, Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, klinische Psychotherapie, Psychosomatik, psychosomatische Medizin, Werner-Schwidder-Klinik, Werner-Schwidder-Symposium, T. F. Hau, K. L. Meßner]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17792 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 27,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Mayer, Ludwig (Dr.med.habil.): Die Psychotherapie des praktischen Arztes; J. F. Lehmanns Verlag / München - Berlin; 1939. Auflage: EA; 400 S.; Format: 16x23; Der Autor war Facharzt für Nerven- und Geisteskrankheiten in Heidelberg; --- Inhalt: Vorwort; (ausführliches) Inhaltsverzeichnis; I. Die kombinierte psychotherapeutische Methode; II. Persönlichkeitsbilder mit abnormen Zügen; III. Psychotherapie bei Sexualneurosen; IV. Psychogene Störungen im Kindesalter; V. Psychogene Störungen im Gebiet des Sehapparates; VI. Psychogene Störungen im Gebiet der Nasen-, Rachen-, Ohr- und Kehlkopffunktion; VII. Die nervösen Störungen des Herzens und Kreislaufes; VIII. Psychogene Störungen der Atmungsorgane; IX. Magen- und Darmneurosen; X. Neurotische Störungen der Gallenblase; XI. Psychogene Störungen im Gebiet des Urogenitalapparates; XII. Der Einfluß der Affekte auf endokrine Drüsen; XIII. Psychogen bedingte Dermatitiden; XIV. Die Psychotherapie bei funktionellen Störungen in der Gynäkologie; XV. Psychogene Schmerz- und Hemmungszustände; XVI. Andere neurotische Ausdrucksformen muskulärer Art; XVII. Schlafstörungen; XVIII. Psychogene Reaktionen bei Gehirn- und Rückenmarkserkrankungen; XIX. Die Syphilidophobien; XX. Psychotherapie und extrapyramidale Erkrankungen; XXI. Psychotherapie und Geisteskrankheiten; XXII. Die geistigen Störungen des Greisenalters und ihre psychotherapeutische Behandlung; XXIII. Rauschgiftsuchten und Psychotherapie; XXIV. Der Einfluß des Klimas auf den Neurotiker; Schrifttum; Stichwörterverzeichnis; Verlagswerbung; --- Zustand: 2--, original blaues Leinen mit goldenem Deckel- + Rückentitel, Kopfblauschnitt. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier leicht gebräunt, Buchhändlereinkleber (Rothacker, Berlin), insgesamt ordentlich
[SW: Medizin; Heilkunde; Gesundheit; Krankheit; Hypnose; Psychologie; Psychiatrie; Seelenkunde; Seele; Psyche; Psychotherapie; Grenzwissenschaften; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 63363 - gefunden im Sachgebiet: Medizin
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Transpersonale Psychotherapie : neue Wege in der Psychotherapie - transpersonale Ansätze, Methoden u. Ziele in d. therapeut. Praxis.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Psychosynthese ; Aufsatzsammlung, Psychologie Boorstein, Seymour (Herausgeber): Transpersonale Psychotherapie : neue Wege in der Psychotherapie - transpersonale Ansätze, Methoden u. Ziele in d. therapeut. Praxis. Bern ; München ; Wien : Scherz, 1988. Einzig berechtigte Übersetzung aus d. Amerikan. von Elke von Scheidt. Privater Name auf Vorsatz, sonst sehr gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. : Das Verständnis der Person in der Psychotherapie. Transpersonale Geschehnisse in der Psychotherapie. Die Rolle des Transpersonalen in der Logotherapie. Die Perspektive der Psychosynthese. Gestalttherapie als transpersonaler Ansatz. Gestalttherapie und Buddhismus. Sufismus und Psychiatrie. Moderne Formen der Meditation. Transpersonale Erfahrungen durch Körperarbeit. Wut und Todesfurcht. Personen- und Sachregister. Originalpappband mit Original-Schutzumschlag. 416 S. : graph. Darst. ; 22 cm 1. Aufl. Privater Name auf Vorsatz, sonst sehr gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. : Das Verständnis der Person in der Psychotherapie. Transpersonale Geschehnisse in der Psychotherapie. Die Rolle des Transpersonalen in der Logotherapie. Die Perspektive der Psychosynthese. Gestalttherapie als transpersonaler Ansatz. Gestalttherapie und Buddhismus. Sufismus und Psychiatrie. Moderne Formen der Meditation. Transpersonale Erfahrungen durch Körperarbeit. Wut und Todesfurcht. Personen- und Sachregister.
[SW: Psychosynthese ; Aufsatzsammlung, Psychologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 222319 - gefunden im Sachgebiet: Psychotherapie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 13,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Grundbegriffe der Psychotherapie.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Psychotherapie ; Psychotherapie, Psychologie, Medizin Bastine, Reiner (Herausgeber) und Gisela Bartling: Grundbegriffe der Psychotherapie. Weinheim ; Deerfield Beach, Florida ; Basel : Edition Psychologie, 1982. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Originalbroschur. 496 Seiten ; 24 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE.
[SW: Psychotherapie ; Psychotherapie, Psychologie, Medizin]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 226673 - gefunden im Sachgebiet: Psychotherapie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 13,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schweitzer, Carl (Hrsg.): Arzt und Seelsorger. Eine Schriftenreihe, herausgegeben in Verbindung mit Medizinern und Theologen von Dr. Carl Schweitzer. Heft 1-25 u. Sonderheft [in zwei Bänden]. Schwerin, Verlag Friedrich Bahn 1926 - 1931 Band 1: 486 S. / Band 2: 571 S. (Hefte jeweils in einzelner Paginierung), schwarze Orig.-Halblederbände mit dunkelblauem Batikpapier-Bezug, goldgeprägtem Rückentitel, Heftnummern und Linienvergoldung, (einige Seiten mit zarten ausradierbaren Anstreichungen, insgesamt sehr gut erhalten). Enthält Band 1 - Heft 1:Psychotherapie und Seelsorge (Fritz Künkel), Zur Frage der religiösen Heilung (Herbert Seng) / Heft 2: Psychatrie, Psychotherapie und Seelsorge (J. H. Schultz) / Heft 3: Die sexuelle Frage und der Seelsorger (Karl Knabe) / Hefte 4: Die Heilung Jesu in medizinischer Beleuchtung (Herbert Seng) / Heft 5: Auf metaphysischen Wegen (Walter Jacobi), Charakter, Geisteskrankheit und körperliche Gestalt (Kurt Kolle) / Heft 6: Psychatrische Seelsorge im Licht der Individualpsychologie (Johannes Neumann) / Seelsorge im Licht gegenwärtiger Psychologie (Werner Gruehn) / Heft 8: Psychoanalyse und Synthese. Der Wiederaufbau der Persönlichkeit neben ihrer Analyse (Alphonse Maeder) / Heft 9: Wesen und Grenzen der Psychanalyse (Ernst Jahn) / Heft 10: Sexualethik und Bevölkerungspolitik (Heinrich Wichern) / Heft 11: Das Verhältnis der Psychoanalyse zu Ethik, Religion und Seelsorge (Carl Müller-Braunschweig) / Heft 12: Charakter und Erziehbarkeit (Ludwig Paneth) / Band 2 - Heft 13: Vom Recht zur Vernichtung unwertigen Menschenlebens. Eine sozial-ethische Studie zum Verhältnis von Euthanasie und Wohlfahrtspflege (Helmuth Schreiner) / Heft 14: Krankheit und Sünde (Carl Schweitzer) / Heft 15: Zur Frasge nach der Psychotherapie Jesu (Rudolf Franckh), Die Psychotherapie Jesu (Hans March) / Heft 16: Jesus als Seelsorger (Renatus Hupfeld) / Heft 17: Psychatrie und Seelsorge (Erich Karl Knabe) / Heft 18: Charaktererziehung als heilseelsorgerliche Aufgabe (Eduard Le Seur), Der kritische Punkt in der Charakterlehre (Fritz Künkel) / Heft 19: Über die Beziehungen der Medizin zur Theologie vom Standpunkt der Praxis (Louis R. Grote), Eine theologische Antwort (Carl Schweitzer) / Heft 20: Atmung und Stimme als Heil- und Entwicklungsfaktoren (Hermann Aubel), Geist und Natur in ihrer Beziehung auf Atmung und Stimme (Gustav von Rhoden) / Heft 21: Geschlecht und Seele (Edgar Michaelis) / Heft 22: Kirchliche Seelsorge im Krankenhaus (Paul Fricke), Die Sprechstunde in der Heilerziehung (Ernst Kleßmann) / Heft 23: Der Lehrer als Seelsorger (Walter v. Hauff) / Heft 24: Weltanschauung und Heilkunde (Rudolf Ehrenberg) / Heft 25: Warum haben wir eine ärztliche Psychotherapie? (August Vetter) / Sonderheft: Einführung in das Schrifttum zur Psychotherapie.
[SW: Psychologie, Psychoanalyse, Seelsorge, Theologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29212 - gefunden im Sachgebiet: Medizin / Naturheilkunde und Pharmakologie
Anbieter: Antiquariat Librarius, DE-12163 Berlin
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 140,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Couch & Altar : Erfahrungen aus Psychotherapie und Seelsorge. Erfahrungen aus Psychiatrie und Seelsorge

Zum Vergrößern Bild anklicken

Mettnitzer, Arnold: Couch & Altar : Erfahrungen aus Psychotherapie und Seelsorge. Erfahrungen aus Psychiatrie und Seelsorge Wien ; Graz ; Klagenfurt : Styria, 2008. 167 S. : Ill. 20cm, Hardcover/Pappeinband, gebundene Ausgabe, Halbleinen ISBN: 9783222132438 Psychotherapie und Seelsorge gehören seit der Antike zusammen. Das ist in Vergessenheit geraten und erst durch Freuds Wiederentdeckung des Unbewussten erneut sichtbar geworden. Die Seelsorge ist "die ältere Schwester der Psychotherapie" und pocht daher auf Tradition und längere Erfahrung. Der Psychotherapeut als "der jüngere Bruder des Seelsorgers" mag als "Liebkind der Neuzeit" seinen größeren Charme ins Treffen führen. Jedenfalls befinden sich beide seit der Geburt des jüngeren in einer gründlichen "Geschwisterrivalität". Die gegenseitig notwendige Abgrenzung gerät bis hin zur Ausgrenzung: Bei aller notwendigen Unterscheidung von Psychotherapie und Seelsorge wird es Zeit, das Verbindende vor das Trennende zu stellen und das große gemeinsame Anliegen hervorzuheben. Das gerade in diesem Zusammenhang vielfach nicht beachtete und erstaunliche Interesse der Pioniere der Psychoanalyse an Religion bietet dazu eine bemerkenswert gute Grundlage. Rund um Couch und Altar eröffnen sich in einem angstfreien Miteinander gegenseitig befruchtende Lebensfelder. Möglichkeiten tun sich auf, die im Lauf der Jahrhunderte in Vergessenheit geraten sind. Daran zu erinnern, und damit den Geist des Urchristentums wieder lebendig zu machen, wäre ein Liebesdienst, den die Psychotherapie der Seelsorge leisten könnte.
[SW: Seelsorge ; Psychotherapie, Theologie, Christentum, Psychologie, Medizin, Gesundheit]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10111 - gefunden im Sachgebiet: Religion
Anbieter: RuachAntik, AT-9020 Klagenfurt

EUR 3,20
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Balint, Michael und Enid Balint.  Psychotherapeutische Techniken in der Medizin. Psychologisches Verständnis und medizinische Praxis Band 1. Herausgegeben von Michael Balint und Alexander Mitscherlich. Band 1.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Balint, Michael und Enid Balint. Psychotherapeutische Techniken in der Medizin. Psychologisches Verständnis und medizinische Praxis Band 1. Herausgegeben von Michael Balint und Alexander Mitscherlich. Band 1. Gemeinschaftsverlag, Bern, Hans Huber, Stuttgart, Ernst Klett, o.J.Antikbuch24-Schnellhilfeo.J. = ohne Jahresangabe (1960). 289 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Leinen. Guter Zustand, Schutzumschlag leicht fleckig, textsauber. Rückengoldprägung. Anhang mit Zusammenfassung, Katamnesen und Register. Titel der Oroginalausgabe: Psychotherapeutic Techniques in Medicine. Aus dem Englischen übersetzt von Käte Hügel. -- Inhalt: Der Einfluß des äußeren Rahmens. Psychotherapie durch Nicht-Psychiater. Der Rahmen der Allgemeinpraxis. Der Rahmen der Facharztpraxis. Die Frage der Bewertung. Einige generelle Probleme der Psychotherapie. Die Beteiligung des Patienten an der Untersuchung. Die gefühlsmäßigen Reaktionen des Arztes. Der anwesende und der abwesende Patient. Die Verantwortung des Arztes. Der Platz der Psychotherapie innerhalb der Medizin. Theoretische Überlegungen. Das berufsmäßige Verstehen von Menschen. Das Anleiten von Menschen zum Selbstverständnis. Varianten der Psychotherapie. Das diagnostische Interview. Vergleich mit der ärztlichen Untersuchung und dem psychologischen Test. Psychiater und Psychoanalytiker als Interviewer. Analyse der Interviewtechniken.
[SW: Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Tiefenpsychologie, psychotherapeutische Technik, Interview, Interviewtechnik, Michael Balint, Enid Balint]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17533 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychotherapie
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 7,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Vandieken, Roland, Eduard Häckl und Dankwart Mattke (Herausgeber).  Was tut sich in der stationären Psychotherapie? Standort und Entwicklungen. Reihe "Forschung psychosozial".

Zum Vergrößern Bild anklicken

Vandieken, Roland, Eduard Häckl und Dankwart Mattke (Herausgeber). Was tut sich in der stationären Psychotherapie? Standort und Entwicklungen. Reihe "Forschung psychosozial". Gießen, Psychosozial-Verlag, 1998. 381 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Sehr gutes Exemplar. Mit zahlreichen s/w-Abbildungen, graphischen Darstellungen, Tabellen und einem Vorwort von Roland Vandieken für die Herausgeber. Anhang mit Literaturverzeichnis und Herausgeberhinweis. -- In dem vorliegenden Sammelband geben namhafte Autoren und erfahrene Praktiker wie Markus Bassler, Paul L. Janssen, Wolfgang Schneider, Bernhard Strauß, Volker Tschuschke, Hans Müller-Braunschweig oder Gereon Heuft u.a. einen aktuellen Überblick über den Gegenwärtigen Stand stationärer Psychotherapie auf der Grundlage psychoanalytischer und systemisch-lösungsorientierter Konzepte. Der Reader bietet dem Profi eine Orientierung über die Weiterentwicklung in der Behandlungstechnik und ermöglicht dem interessierten Laien praxisnah und oft als Werkstattbericht mit konkreten Beispielen Einblick in das Handwerk aller an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen eines psychotherapeutischen Krankenhauses. (Rückentext) 9783932133503 ISBN: 9783932133503
[SW: Psychotherapie, stationäre Psychotherapie, Klinische Psychotherapie, Kongress, Honnef, Psychologie, Medizin, Psychiatrie, Krankenhaus, psychotherapeutisches Krankenhaus, Roland Vandieken, Eduard Häckl, Dankwart Mattke, Markus Bassler, Paul L. Janssen, Wolfgang Schneider, Bernhard Strauß, Volker Tschuschke, Hans Müller-Braunschweig, Gereon Heuft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17750 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychotherapie
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 10,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Streeck, Ulrich und Karin Bell (Herausgeber).  Die Psychoanalyse schwerer psychischer Erkrankungen. Konzepte - Behandlungsmodelle - Erfahrungen. Leben lernen, Nr. 94.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Streeck, Ulrich und Karin Bell (Herausgeber). Die Psychoanalyse schwerer psychischer Erkrankungen. Konzepte - Behandlungsmodelle - Erfahrungen. Leben lernen, Nr. 94. München, Verlag J. Pfeiffer, 1994. 366 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Noch gutes Exemplar, Einband und Buchschnitt mit leichten Gebrauchsspuren, Unterstreichungen (Bleistift) auf ca. 50 S., Text gut lesbar. Mit s/w-Abbildungen, Tabellen, graphischen Darstellungen, Literatur- und Autorenverzeichnis. -- Inhalt: Schwere Störungen, schwierige Behandlungen und Normalität: Leon Wurmser. Zur Psychoanalyse schwerer psychischer Erkrankungen. - Christiane Burkhardt. Weiblicher Masochismus. Normalität oder Pathologie? - Bernd Neuzner. Die schwere und die schwierige psychische Erkrankung.- Rainer Krause. Schwer, früh und unbehandelbar? Krankheiten zwischen Neurose und Psychose: Hans-Volker Wertbmann. Unerkannte autistische Störungen bei neurotischen Erkrankungen. - Mohammad E. Ardjomandi. Vom ausgesetzten Kind. - Manfred G. Schmidt. Zum psychoanalytischen Verständnis schizoider Verfassungen. - Paul L. Janssen. Zur psychoanalytischen Behandlung der Borderline-Störungen. - Der Körper als Objekt: Joachim Küchenboff. Aspekte der psychoanalytischen Psychotherapie bei psychosomatischen Erkrankungen. - J. Peter Nordmeyer et al. Artefakt-Patienten und artifizielle klinische Symptomatologie aus der Sicht des Internisten. - Wolfgang Volker Holitzner. Autoaggression als Ausdruck von Beziehungsstörungen. - Gustav Bovensiepen. Der Körper als Objekt der Phantasie in der Behandlung frühgestörter Jugendlicher. - Zur Psychotherapie von Psychosen: Evelyne Steimer-Krause. Nonverbale Beziehungsregulation in Dyaden mit schizophrenen Patienten: ein Beitrag zur Übertragungs-Gegenübertragungs-Forschung. - Wolfgang Kleespies. Analytische Psychotherapie bei affektiven Psychosen? - Joachim Bartholomew-Günther. Regelhafte Abläufe in der psychotherapeutischen / psychoanalytischen Arbeit mit schizophren regressiven Menschen. - Benno Winker. Analytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bei chronisch verlaufenden Psychosen. - Elisabeth M. Marx. Modifizierte Psychoanalyse im Formenkreis der schizophrenen Pathologie. - Schwierige Behandlungssituationen: Klaus Wilde. Bemerkungen zu schwer tolerierbaren Übertragungen. - Wilfried Ruff / Sebastian Leikert. Die posttherapeutische Entwicklung bei schwergestörten und bei neurotischen Patienten. - Mathias Hirsch. Negative therapeutische Reaktion und Objektbeziehungstheorie. - Annelise Heigl-Evers / Jürgen Ott. Prinzipien psychoanalytisch-interaktionellen Antwortens. Therapie strukturell schwer gestörter Patienten. - Tilmann Moser. Die Wiederkehr von NS- und Kriegserlebnissen in der Analyse einer Borderline-Störung. Behandlungstechnische und theoretische Überlegungen. - Günter Heisterkamp. Zur Basierung psychoanalytischen Verstehens auf Grundformen des Wahr-Nehmens und Be-Greifens. 9783790406177 ISBN: 9783790406177
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychopathologie, Psychische Störung, Psychoanalyse, Neurose, Psychose, Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie und Tiefenpsychologie, DGPT, Kongress 1993, Psychologie, Medizin, Heilkunde, Ulrich Streeck, Karin Bell]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17764 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 7,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Seele als Patient : Eine Aufklärung für Gesunde und Gefährdete.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Psychose, therapeutissches GEspräch, Therapeut, Psychotherapie Schmidbauer, Wolfgang: Seele als Patient : Eine Aufklärung für Gesunde und Gefährdete. München : Piper, 1971. Deckel und Seiten papierbedingt stärker gebräunt, Name auf Vorsatz, sonst gutes Exemplar der ERSTAUSGABE des später so erfolgreichen Titels. ENTHÄLT : Inhalt: 1. Absichten und Erwartungen - 2. Eine Geschichte der Irrtümer - 3- Einige Grundbegriffe - 4- Ererbte Psychosen? - 5- Der Geisteskranke und die Gesellschaft - 6. Seelisches Erleben und Gehirnprozesse - 7. Körperliche Behandlung seelischer Leiden - 8. Erscheinungsbilder psychischer Krankheit - 9. Der Kranke und seine Familie - 10. Die Dimensionen des Problems - 11. Formen und Fragen der Therapie - 12. Gesetze des therapeutischen Gesprächs - 13. Weitere Formen der Psychotherapie - 14. Wie findet man einen Psychotherapeuten? Originalpappband. 22cm 348 S. ERSTAUSGABE. Deckel und Seiten papierbedingt stärker gebräunt, Name auf Vorsatz, sonst gutes Exemplar der ERSTAUSGABE des später so erfolgreichen Titels. ENTHÄLT : Inhalt: 1. Absichten und Erwartungen - 2. Eine Geschichte der Irrtümer - 3- Einige Grundbegriffe - 4- Ererbte Psychosen? - 5- Der Geisteskranke und die Gesellschaft - 6. Seelisches Erleben und Gehirnprozesse - 7. Körperliche Behandlung seelischer Leiden - 8. Erscheinungsbilder psychischer Krankheit - 9. Der Kranke und seine Familie - 10. Die Dimensionen des Problems - 11. Formen und Fragen der Therapie - 12. Gesetze des therapeutischen Gesprächs - 13. Weitere Formen der Psychotherapie - 14. Wie findet man einen Psychotherapeuten?
[SW: Psychose, therapeutissches GEspräch, Therapeut, Psychotherapie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 237154 - gefunden im Sachgebiet: Psychotherapie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Boessmann, Udo (Herausgeber).  Praktischer Leitfaden für tiefenpsychologisch fundierte Richtlinientherapie. Grundbegriffe, Diagnostik, Techniken und Supervision für psychodynamische Kassenpsychotherapie.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Boessmann, Udo (Herausgeber). Praktischer Leitfaden für tiefenpsychologisch fundierte Richtlinientherapie. Grundbegriffe, Diagnostik, Techniken und Supervision für psychodynamische Kassenpsychotherapie. Bonn, Deutscher Psychologen-Verlag, 2001. 237, VI S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Gutes Exemplar, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Widmung auf dem Vorsatz, textsauber. Mit zahlreichen s/w-Illustrationen, graphischen Darstellungen, Tabellen und einem Vorwort von Raymond Battegay. Anhang mit Fragebogen, Literaturverzeichnis, Personen- und Sachregister. -- Der von namhaften Vertretern der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie verfasste"Praktische Leitfaden für tiefenpsychologisch fundierte Richtlinientherapie"vermittelt dem angehenden Kassenpsychotherapeuten einen kurzen Überblick über psychoanalytische Grundbegriffe, den Fragenkatalog im Erstinterview, die Neurosendiagnostik, die Indikationsstellung zur Therapie sowie das Erstellen eines Behandlungsplanes mit entsprechender Zielsetzung. Dabei verstehen es die Autoren, sowohl die Sicht der klassischen Psychoanalyse wie auch von ihr abgeleiteter Schulen und der Positiven Psychotherapie in den für Lernenden leicht fassbaren Leitsätzen und Schemata zusammenzufassen. (Verlagstext) 9783931589400 ISBN: 9783931589400
[SW: Psychodynamik, Psychotherapie, Psychoanalyse, Tiefenpsychologie, Gesetzliche Krankenversicherung, Richtlinie, Psychologie, Medizin, Soziologie, Gesellschaft, Recht, Neurose, Neurosenlehre, tiefenpsychologisch fundierte Richtlinientherapie, Psychopathologie, Diagnostik, Wiesbadener Akademie für Psychotherapie, Udo Boessmann]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17756 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychotherapie
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 17,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Radebold, Hartmut.  Psychodynamik und Psychotherapie Älterer. Psychodynamische Sicht und psychoanalytische Psychotherapie 50 - 75jähriger.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Radebold, Hartmut. Psychodynamik und Psychotherapie Älterer. Psychodynamische Sicht und psychoanalytische Psychotherapie 50 - 75jähriger. Berlin / Heidelberg / New York / London / Paris / Tokyo / Hong Kong / Barcelona / Budapest, Springer Verlag, 1992. 265 S., Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, gebundenes Exemplar, Pp. Befriedigender Zustand, Einband mit Gebrauchsspuren, Unterstreichungen und kl. Randnotizen (Bleistift), Text gut lesbar. Mit graphischen Darstellungen, Tabellen und einem Vorwort des Verfassers. Anhang mit Literatur- und Saschverzeichnis. -- Längst berfällig und notwendig" - so die Reaktion auf dieses Lehrbuches, das bis heute nichts von seiner Aktualität verloren hat. Hartmut Radebold macht deutlich, da auch in der zweiten Lebenshälfte ein Entwicklungs- und Reifeprozess durchlaufen wird, der mit psychischen Problemen und neurotischen Reaktionen verbunden sein kann. Die zahlreich beschriebenen Behandlungsbeispiele belegen, dass Psychotherapie in höherem und hohem Alter nicht nur möglich, sondern auch langfristig erfolgreich ist. Aufgrund der praxisbezogenen Darstellung ist das Buch nicht nur ein Standardlehrbuch für Psychoanalytikern, sondern hat seinen Platz darüberhinaus bei allen Berufsgruppen gefunden, die mit älteren Menschen arbeiten ...". Radebold legt eine fundierte Bearbeitung von Entwicklung, gegenwärtigem Status und Perspektiven der Psychodynamik und Psychotherapie im Alter vor ... Sowohl von der Erwachsenenpsychiatrie als auch von der Gerontopsychiatrie ist dem Autor zu danken, da er ihre Behandlungs- und Versorgungskonzepte um seine spezifischen analytischen Erfahrungen bereichert hat. (Der Nervenarzt) Ein Standardwerk zum Thema, das im Bereich der Gerontologie und Geriatrie in der Bundesrepublik unbedingt notwendig war ... (Zeitschrift für Gerontologie) 9783540547709 ISBN: 9783540547709
[SW: Alter, Altern, Psychodynamik, Älterer Mensch, Geriatrische Psychotherapie, Geriatrie, Gerontologie, Psychoanalyse, Psychologie, Medizin, Soziologie, Gesellschaft, Tiefenpsychologie, Hartmut Radebold]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17836 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 12,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Burkhard, Peter (Hrsg.): Hypnose und Kognition. Zeitschrift für die Grundlagen und klinische Anwendung von Hypnose und kognitiver Psychologie. München : MEG-Stiftung,, 2001. Leitthema dieses Heftes: Zur Zukunft der Psychotherapie. Band 18 (Doppel-Heft) 1 und 2 Oktober 2001 Milton-Erickson-Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V., MEG. [Gast-Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber: Burkhard Peter .] / Hypnose und Kognition ; Bd. 18, H. 1/2 SEHR gutes Exemplar . - ENTHÄLT: Walter Bonganz Quo vadis Hypnose? 5 Horst Küchele. Cornelia Albani und Anna Buchheim Aus der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft der Psychoanalyse 15 Hans Reinecker Verhaltenstherapie: Bewährtes und neue Entwicklungen 29 Jochen Ecken Zum gegenwärtigen Stand und zur Zukunft der Gesprächspsychotherapie 39 Willi Butollo Klinische Relevanz der Gestaltherapie 51 Ulrike Halsband Neuropsychologie: Gegenwärtiger Stand und zukünftige Entwicklungen 69 Günter Schiepek Ordnungswandel in komplexen dynamischen Systemen: Das systemische Paradigma jenseits der Therapieschulen 89 Michael Nash Managed Care in den USA: Viele Ansätze. viele Probleme 119 Siegfried Höfling Die gesellschaftliche Positionierung von Psychotherapie 125 Klaus Grawe. Lothar Heeritsch, Siegfried Höfling. Detlev Kommer, Anni Michelmann und Günter Schieneck Dikussion: Zur Zukunft der Psychotherapie Originalbroschur. 169 Seiten. 21 cm SEHR gutes Exemplar . - ENTHÄLT: Walter Bonganz Quo vadis Hypnose? 5 Horst Küchele. Cornelia Albani und Anna Buchheim Aus der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft der Psychoanalyse 15 Hans Reinecker Verhaltenstherapie: Bewährtes und neue Entwicklungen 29 Jochen Ecken Zum gegenwärtigen Stand und zur Zukunft der Gesprächspsychotherapie 39 Willi Butollo Klinische Relevanz der Gestaltherapie 51 Ulrike Halsband Neuropsychologie: Gegenwärtiger Stand und zukünftige Entwicklungen 69 Günter Schiepek Ordnungswandel in komplexen dynamischen Systemen: Das systemische Paradigma jenseits der Therapieschulen 89 Michael Nash Managed Care in den USA: Viele Ansätze. viele Probleme 119 Siegfried Höfling Die gesellschaftliche Positionierung von Psychotherapie 125 Klaus Grawe. Lothar Heeritsch, Siegfried Höfling. Detlev Kommer, Anni Michelmann und Günter Schieneck Dikussion: Zur Zukunft der Psychotherapie
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 264505 - gefunden im Sachgebiet: Grenzwissenschaften / Okkultismus / Alchemie / Magie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

anthroposophische Psychotherapie ; Anthroposophie ; Aufsatzsammlung, Psychologie, Medizin, Grenzgebi Dekkers-Appel, Henriette (Herausgeber): Psychotherapie und der Kampf um das Menschsein : Ansätze zu einer anthroposophischen Psychotherapie. Dornach : Verl. am Goetheanum, 2001. Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber von der Medizinischen Sektion der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum, Dornach]. Henriette Dekkers-Appel ... (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber) / Persephone ; 13 FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. Originalbroschur. 210 Seiten. Mit mehreren dokumentarischen Abbildungen. 21 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE.
[SW: anthroposophische Psychotherapie ; Anthroposophie ; Aufsatzsammlung, Psychologie, Medizin, Grenzgebiete der Wissenschaft und Esoterik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 270004 - gefunden im Sachgebiet: Psychotherapie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 32,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Psychotherapie - Schulz, Wolfgang und Martin Hautzinger (Hrsg.): Klinische Psychologie und Psychotherapie. 5: Psychotherapie und Gesellschaft. Ausbildung. Sozial- und Drogentherapie. Gruppentherapie. Kongreßbericht Berlin 1980. Tübingen: DGVT und Köln: GwG 1980. 1. Auflage. 393 S., OKart. ISBN: 3922686443 Besitzvermerk auf Titelblatt, sonst fast neuwertig (I-II) 9201 ISBN 3922686443
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Verhaltenstherapie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 9201 - gefunden im Sachgebiet: Sozial- & Geisteswissenschaften
Anbieter: Antiquariat Dr. Wolfgang Ruß, DE-63225 Langen

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top