Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 7574 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Rheinland/Rhein - Orts- und Landeskunde Sammlung von 32 Büchern und 35 Prospekten - guter Zustand/ Enthalten: Das Buch vom Rhein/ Land an Rhein und Ruhr/ Der Rhein. Von den Quellen bis zu den Mündungen/ Der deutsche Rhein. Wanderungen und Fahrten der Romantik/ Landschaften des Niederrheins/ Niederrhein/ Der Niederrhein. Das Land und seine Städte, Burgen und Kirchen/ Das niederrheinische Jahr/ Flug über Zechen und Wälder. Nordrhein-Westfalen. Land der Gegensätze/ Am Niederrhein/ Nordrhein-Westfalen. Eine Bilddokumentation/ Bilder vom Niederrhein/ Der Niederrhein in der Dichtung/ 16 Ausflüge zu den alten Römern an Mosel und Rhein. Ein Hallwag Führer/ Rheinland. Belser Kunstwanderungen/ Niederrhein und Bergisches Land/ Köln und das Rheinland/ Am Niederrhein/ In den vier Wällen. Jugendtage am Niederrhein/ Doktor Ägidius Brück. Der Roman eines niederrheinischen Landarztes/ Stadttore im Rheinland/ Ballade am Strom/ Düsseldorf. Die jüngste Weltstadt am Rhein/ Rheinische Blätter der N.-S. Kulturgemeinde/ Rheinische Heimatbücher, Beiträge zur Landes- und Volkskunde der Rheinlande/ Die kleine Stadt. Gestaltung der rheinischen Klein- und Mittelstände/ Der Niederrhein. Jahrgang 1953/ Der Niederrhein. Zeitschrift für Heimatpflege und Wandern. Nr. 4. 24. Jahrgang/ Nordrheinland. Eine große Stadt/ Draußen. Niederrhein. Naturmagazin/ Niederrheinisches Jahrbuch. Band IV/ Land am Niederrhein/ Romanische Baukunst am Rhein/ Niederrhein-Ruhrland. Deutschland-Rheinland. Reiseführer '84/ Der untere Niederrhein/ Führer zur Niederrheinliteratur/ Rheinland/ Seminar- und Tagungsmöglichkeiten. Bergisches Land. Siebegebirge, Niederrhein. Ruhrland. Eifel. Rheinland/ Rheinland. Niederrhein. Ruhrland. Bergisch Land. Siebengebirge. Nordeifel/ Moers/ Jahrespfarrbrief 1981. Barockmonstranz der Pfarrkirche Nütterden/ Jahrespfarrbrief 1978. St. Antonius, Holzfigur in der Pfarrkirche Nütterden/ Hanselaer bei Kalkar. Rheinische Kunststätten/ Weetze am Niederrhein/ Kevelaer. Rheinische Kunststätten/ Führer durch den Dom von Xanten/ Der heilige Norbert und die Prämonstratenser/ Wie sicher sind Kern-Kraftwerke/ Pauschalangebote. Rheinland/ Tips für Betriebs- und Vereins-Ausflüge. Rheinland/ Rheinland. Niederrhein. Ruhrland. Bergisch Land. Siebengebirge. Eifel/ Wirtschaft am linken Niederrhein. Der Bezirk der Industrie- und Handelskammer zu Krefeld/ Rheinland. Veranstaltungen 1. November 83 - 30. April 84/ Ruhe, Erholung, Entspannung in Rees/ Wissel, Kreis Kleve. Rheinische Kunststätten/ Niederrhein-Ruhrland. Reiseführer mit Unterkunftsangaben 1960/61/ Rheinland. Land, Leute, Städte, Kunst, Kultur/ Rheinland/ Unser Niederrhein. Zeitschrift für Heimat, Wirtschaft und Verkehr/ Auto Reise Dienst '80/ Rheinland. Die Kultur/ Bilder vom Niederrhein. 2. Reihe/ Bilder vom Niederrhein/ Unser Niederrhein. Zeitschrift für Heimat, Wirtschaft und Verkehr. 2. Jahrgang. III. Quartal 1959. Heft 3/ Unser Niederrhein. 1. Jahrgang. IV. Quartal 1958. Heft 3/ Unser Niederrhein. 1. Jahrgang. II. Quartal/ Unser Niederrhein/ Unser Niederrhein. 1. Jahrgang. II. Quartal - Verschiedene Verlage und Orte, 1921-1984. Zusammen circa 8000 S. mit Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), verschiedene Einbände und Formate, (einige Gebrauchsspuren)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2A6716 - gefunden im Sachgebiet: Landeskunde Deutschland
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 100,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Knorr-Anders, Esther und Alice Ohrenschall:  Der romantische Rhein. Reisen in Deutschland.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Knorr-Anders, Esther und Alice Ohrenschall: Der romantische Rhein. Reisen in Deutschland. Buchgemeinschaftsausgabe, 1995. 63 S. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (30 x 24cm) , Pappeinband , Schönes Exemplar Mit zahlr. Fotos von Axel M. Mosler. ; Inhalt: Unvergänglicher Romantischer Rhein, Das Niederwalddenkma,l Durch Rüdesheim im Winter, Romantische Landschaft par excellence: Der Rhein in der romantischen Malerei, Im Rieslingparadies: Weinspezialitäten von Weltruf, Auf dem Panoramaweg, Geschichten vom Rhein, «Der schönste Landstrich von Deutschland»: Der Romantische Rhein im Spiegel der Literatur, Die «Weißen Schwäne»: Die Geschichte der «Köln-Düsseldorfer Deutschen Rheinschiffahrt» , Betörende Bergfee: Die Loreley, Symbolfigur tödlicher Verführung, Noch mehr Relikte der Vergangenheit, Allgemeine Informationen, Auskunft, Anreise, Reisen am Rhein, Karte, Vom Burghotel bis zum Campingplatz, «Döppekoche» und Sauerbraten, Souvenirs, Sportmöglichkeiten, Feste und Veranstaltungen, Kurze Straße mit langer Geschichte: Die Drosselgasse in Rüdesheim, Fototips, Sehenswerte Orte von A bis Z, Der Rhein in Flammen: Ein Feuerwerk mit Tradition, Stadtplan von Koblenz, Mystikerin, Äbtissin und Heilkundige: Hildegard von Bingen, Ausflüge.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 39049 - gefunden im Sachgebiet: Bildbände
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Eisenbahnromantik am Rhein : unterwegs mit Carl Bellingrodt.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bellingrodt, Carl ; Fotografie ; Eisenbahn ; Rhein ; Geschichte 1930-1962 ; Bildband, Photographie, Bellingrodt, Carl und Manfred Traube: Eisenbahnromantik am Rhein : unterwegs mit Carl Bellingrodt. Freiburg [Breisgau] : EK-Verlag, 2006. SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. : Die Rheinstrecken. Carl Bellingrodt. Der Verkehr am Rhein um 1930. ... Der Verkehr am Rhein in den Jahren 1960 bis 1962. - Carl Bellingrodt, ohne Zweifel der berühmteste Eisenbahnfotograf Deutschlands, hatte diese höchst attraktive Gegend schon sehr früh für sich und seine Aufnahmen entdeckt und darum seit den dreissiger Jahren immer wieder besucht. Und dort, wo heute ICE oder moderne Nahverkehrstriebwagen am Strom entlangeilen, hat er noch preussische S 10, bayerische S 3/6, badisch IVh, Kondens-52 und Franco-Crosti-50.40 neben unzähligen 01, 03, V 200 sowie Reichs- und Bundesbahn-Schnelltriebwagen fotografiert. Schon längst historisch sind heute auch die Aufnahmen der ersten, Ende der fünfziger Jahre hochmodernen Einheitsdieselloks in ihren Ursprungsausführungen, die zunächst noch im Mischbetrieb mit den Dampfloks hier zu finden waren. Originalpappband. 128 Seiten. Mit zahlreichen Schwarz-Weiß- Abbildungen. 22 x 27 cm ERSTAUSGABE. SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. : Die Rheinstrecken. Carl Bellingrodt. Der Verkehr am Rhein um 1930. ... Der Verkehr am Rhein in den Jahren 1960 bis 1962. - Carl Bellingrodt, ohne Zweifel der berühmteste Eisenbahnfotograf Deutschlands, hatte diese höchst attraktive Gegend schon sehr früh für sich und seine Aufnahmen entdeckt und darum seit den dreissiger Jahren immer wieder besucht. Und dort, wo heute ICE oder moderne Nahverkehrstriebwagen am Strom entlangeilen, hat er noch preussische S 10, bayerische S 3/6, badisch IVh, Kondens-52 und Franco-Crosti-50.40 neben unzähligen 01, 03, V 200 sowie Reichs- und Bundesbahn-Schnelltriebwagen fotografiert. Schon längst historisch sind heute auch die Aufnahmen der ersten, Ende der fünfziger Jahre hochmodernen Einheitsdieselloks in ihren Ursprungsausführungen, die zunächst noch im Mischbetrieb mit den Dampfloks hier zu finden waren.
[SW: Bellingrodt, Carl ; Fotografie ; Eisenbahn ; Rhein ; Geschichte 1930-1962 ; Bildband, Photographie, Dampflok, Diesellok, Photograph]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 236473 - gefunden im Sachgebiet: Eisenbahn / Modelleisenbahn / Straßenbahn
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 24,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Stegemann, Hermann: Der Kampf um den Rhein; Das Stromgebiet des Rheins im Rahmen der großen Politik und im Wandel der Kriegsgeschichte; Deutsche Verlags-Anstalt / Stuttgart / Berlin / Leipzig; 1924. Auflage: 21. - 30. T.; X, 664, (4) S.; Format: 16x25 Hermann Stegemann (Pseudonym: Hermann Sentier, * 30. Mai 1870 in Koblenz; † 8. Juni 1945 in Merligen / Kanton Bern), Schweizer Journalist und Schriftsteller, 1920 Ehrendoktor der Universität Freiburg im Breisgau, 1935 Goethepreis der Stadt Frankfurt (frei nach wikipedia); --- Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Vorwort; Der Rhein und sein Stromgebiet bis zum Eintritt in die antike Ökumene. Von 500 v. Chr. Geb. bis 58 v. Chr. Geb.; Die Vorherrschaft Roms im Stromgebiet. Von 58 v. Chr. Geb.bis 20 n. Chr. Geb.; Das römische Weltreich und die germanische Staatenbildung am Rhein. Von 20 bis 741; Die Entwicklung des Kampfes um den Rhein vom Aufstieg der Karolinger bis zum Niedergang der Staufen. Von 741 bis 1215; Der Kampf um den Strombesitz vom Ausgang der Staufen bis zum Erscheinen der Valois am Oberrhein. Von 1215 bis 1470; Der Kampf um das burgundische Mittelreich und die Weltstellung der Schweizer im Quellgebiet des Rheins. Von 1470 bis 1519; Das Zeitalter der Religionskriege und das Rheinproblem. Von 1519 bis 1648; Die Hegemonie Ludwigs XIV., das europäische Gleichgewicht und der Rhein. Von 1648 bis 1715; Das Stromgebiet im Schatten des englisch-französischen Weltverhältnisses und im Kampfe Friedrichs des Großen. Von 1715 bis 1763; Der Kampf um den Rhein im Zeichen der Französischen Revolution. Von 1763 bis 1795; Die Entwicklung des Rheinproblems vom Basler Frieden bis zum Frieden von Amiens. Von 1795 bis 1802; Napoleon I. und die Vorherrschaft Frankreichs im Stromgebiet. Von 1802 bis 1815; Der Kampf um den Strombesitz vom Ausgang der Bourbonen bis zum Aufstieg der Hohenzollern. Von 1815 bis 1871; Die Entwicklung des Imperialismus, die europäische Krisis und das Rheinproblem in unserer Zeit. Von 1871 bis 1923; Verzeichnis der wichtigen Gefechte, Treffen und Schlachten; Zur Literatur; Verlagswerbung; --- Zustand: 2-, original oranges Leinen mit schwarzem Deckel- + Rückentitel, Kopffarbschnitt. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier leicht gebräunt, Schnitt etwas fleckig, interessante private Widmung auf Vorsatz, insgesamt ordentlich
[SW: Rhein; Deutsches Reich; Frankreich; Schweiz; Geschichte; Politik; 1. I. Weltkrieg; Krieg;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 67201 - gefunden im Sachgebiet: WK I - 1. Weltkrieg
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Altman, Jack und Elke Frey;  Der Rhein - Unterwegs auf Rhein, Main, Mosel, Saar und Neckar

Zum Vergrößern Bild anklicken

Altman, Jack und Elke Frey; Der Rhein - Unterwegs auf Rhein, Main, Mosel, Saar und Neckar Stuttgart, nicko tours GmbH, ohne Angaben. 164 Seiten , 15 cm, kartoniert das Buch ist in einem gutem, gebrauchten Zustand, aus dem Inhalt: Richtung Rhein - Rückblende - Der Rhein - Der Neckar - Der main - Die Mosel - Essen und Trinken - Einkaufen - Wichtiges in Kürze - Meilenstein am Ufer 1l3b Der Rhein; Unterwegs auf Rhein, Main, Mosel, Saar und Neckar; Landeskunde; Geografie; Deutschland; Jack Altman; Elke Frey; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 45106 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rhein: Kampf um den Rhein; Der Mittelrhein unter französischer Fremdherrschaft; Mainzer Verlagsanstalt und Druckerei Will und Rothe Kommanditgesellschaft / Mainz; 1940. Auflage: 3; 192 S.; Format: 16x23 Mit 107 Tiefdruck- und 10 Textbildern von Ernst Martin Schreiber; --- Inhalt: Geleitwort: Prof.Dr. Friedrich Grimm; Dr. Otto Peters: Geleitworte; Dr. Ernst Matin Schreiber; November 1918; Die Front kehrt heim; Die letzten Tage der Freiheit; Die Goldene Stadt; Frankreichs 1000jähriger Drang zum Rhein; Ein Höhepunkt französischer Rheinpolitik; Separatistische Stoßtrupps vor 150 Jahren; Mainz oder Mayence?; Der Einmarsch beginnt; Die Herrschaft der Generäle; Die Abschnürung beginnt; Die Lasten der Besetzung; Kulturpropaganda am Rhein; Kampf um die deutsche Sprache; Der separatistische Verrat; Der Versailler "Friede" am Rhein; Vorboten neuen Kampfes; Die Härte der Militärjustiz; Einbruch ins Maingebiet - Neue Wirtschaftsnot;Der Faustschlag gegen das Ruhrgebiet; Der passive Widerstand beginnt; Galgenvöhel und Taugenichtse; Der Sturm bricht los; Die Straßenschlacht in Ober-Ingelheim; Sturmwochen in Mainz; Die letzten Jahre der Besetzung; Die Trikolore fällt; Zu neuen Grenzen; --- Zustand: 2-, original farbig illustrierter Schutzumschlag (Balsam) mit Deckel- + Rückentitel, Halbleinen mit grünem Rücken, goldener Deckeltitel, mit Abbildungen auf Kupfertiefdruck + Faksimiles. Der seltene Schutzumschlag leider stärker lädiert, sonst gut
[SW: Geschichte; Politik; Europa; Ruhr; Rhein; Rheinland; Besetzung; Frankreich; France; Europa; 1. I. Weltkrieg; Krieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Reichswehr; Military History; 1. I. first world war;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 54081 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wrede, Adam + Henßen, Gottfried: Volk am ewigen Strom, 2 Bände. Band 1: Arbeit und Leben am Rhein. Band 2: Sang und Sage am Rhein; Reihe: Volk am ewigen Strom; Herausgeber: Dr, Gottfried Henßen und Univ.-Prof.Dr. Adam Wrede; Westdeutsche Verlags- und Vertriebsgesellschaft / Essen an der Ruhr; 1935. Auflage: EA; 378, 340 S.; Format: 23x30 Mit 176 + 85 teils ganzseitigen Abbildungen; --- Inhalt Band I: (sehr ausführliches) Inhaltsverzeichnis; Verzeichnis der Abbildungen; 1. Der Rhein, der heilige Strom, der deutsche Strom; 2. Volk am Rhein in vor- und frühgeschichtlicher Zeit; 3.Das germanisch-fränkische Volk im Besitze des Rheines; 4. Bildung und Entwicklung der rheinischen Stände; 5. Deutsches Kunstschaffen am Rhein; 6. Städtisches Volksleben in älterer Zeit; 7. Bauernhöfe, Bauernhäuser, Bauernbesitz; 8. Volksschlag in den Rheinlanden; 9. Geschlechts- oder Familiennamen;10. Arbeit und Arbeitsbräuche; 11. Familie und Nachbarschaft; 12. Volksfeste und Volksfrömmigkeit; Inhalt Band II: (sehr ausführliches) Inhaltsverzeichnis; Verzeichnis der Abbildungen; Photographenverzeichnis; I. Riesen, Recken und Helden; II. Heilige Männer und Frauen; III. Weltliche und geistliche Herren; IV. Aus alten Städten; V. Von Klöstern und Gnadenorten; VI. Von Schlössern und Adelshöfen; VII. Rebenland; VIII. Bauern und Handwerker; IX. Fahrende Leute; X. Schelme und Witzbolde; XI. Rheinische Schildbürger und Narren; XII. Die Tierwelt im Volksmund; XIII. Vom Teufel und von Teufelsbündnern; XIV. Allerhand Geister; Nachwort; Quellennachweis; --- Zustand: 2--, original helles Leinen mit blauem Deckel- + Rückentitel, mit zahlreichen Abbildungen im Text + auf Tafeln. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, gering berieben, Besitzstempel auf Innendeckeln, insgesamt ordentlich
[SW: Orts- und Landeskunde; Geographie; Rhein; Rheinland; Sagen; Volkskunde; Völkerkunde; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57159 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 70,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Reisen, Europa, Schweiz, Rhein, Kanton Schaffhausen, Photographie, Fotografie Illustrierter Führer durch Stein am Rhein (Ct. Schaffhausen). Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber v. Verkehrs- und Verschönerungs-Verein Hohenklingen. Fischli, Stein am Rhein 1928. 26 Seiten mit 20 Abbildungen, 10 S. Anzeigen. Brosch. Umschlag angestaubt, sonst gutes Exemplar. - Beilage: Stein am Rhein, Kanton Schaffhausen. Frobenius, Basel ca. 1928. Faltblatt mit zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), Kurztext, Hotel- u. Restaurantverzeichnis. Sehr gutes Ex Verkehrsbureau: Im Kloster St. Georgen. Anzeigen v. Hotels, Restaurants, Cafés, Conditoreien, aber auch v. d. Rhein-Garage, Frisier-Salon Fehrlin, Modegeschäft Frey, Fotoatelier Sulger Büel, Schweizerische Dampfbootgesellschaft u. Schaffhauser Kantonalban
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10653 - gefunden im Sachgebiet: Europa
Anbieter: Kaner & Kaner GbR Buchhandlung und Antiquariat, DE-79219 Staufen
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 500,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,95
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Herwig, Eugen:  Rhein Neckar Land

Zum Vergrößern Bild anklicken

Herwig, Eugen: Rhein Neckar Land Mannheim: Verlag Dr. Haas KG, 1968. 759 Seiten , 27 cm Gewebeeinband mit Schutzumschlag Schutzumschlag-Kanten stärker bestoßen, das Exemplar ist ansonsten in einem gutem Zustand, Aus dem Inhalt: Mensch und Landschaft - Deutsche Schicksalslandschaft am Oberrhein - Kunst und Kultur der Landschaft an Rhein und Neckar - Wissenschaft und Forschung - Städte und Gemeinden - Raumordnung im Rhein-Neckar-Raum - Die Wirtschaft des Rhein-Neckar-Raumes - Biographie der großen Gestalten 3d4a Rhein Neckar Land; Eugen Herwig; Länderkunde; Reisebeschreibung; Heimatkunde; Geschichte; Zeitgeschichte; Menschen; Landschaft; Wirtschaft; Kultur; Kunst; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20446 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Krüger, Bruno und Joachim (Hrsg.) Herrmann: Die Germanen. Geschichte und Kultur der germanischen Stämme in Mitteleuropa. Ein Handbuch in zwei Bänden. Bd. 1: Von den Anfängen bis zum 2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Bd. 2: Die Stämme und Stammesverbände in der Zeit vom 3. Jahrhundert bis zur Herausbildung der politischen Vorherrschaft der Franken. Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Alte Geschichte und Archäologie der Akademie der Wissenschaften der DDR, hrsg. von Joachim Herrmann, Band 4/I. und Band 4/II. Berlin : Akademie-Verlag, 1983. S. 584, 713 24 x 18 cm , Leinen mit Schutzumschlag, Schöne Exemplare, Schutzumschläge mit geringen Randläsuren Bd. 1 mit 62 teils farb. Tafeln, 133 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) und 3 Karten, Bd. 2 mit 68 teils farb. Tafeln und 192 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) ; Darin Bd. 1: Einleitung. Von Bruno Krüger, Zur Forschungsgeschichte: Allgemeine Übersicht. Von Karl-Heinz Otto, Zum Stand der Forschung über den Herausbildungsprozeß der germanischen Stämme. Von Fritz Horst, Antike Nachrichten. Von Rosemarie Seyer, Nachrichten zu germanischen Siedlungsgebieten bis zum Beginn unserer Zeitrechnung, Berichte über germanische Stammesgebiete und über die Gliederung der Germanen im 1./2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung, Antike Hinweise zum Namen ,,Germanen" und zu ethnogenetischen Problemen, Die gesellschaftlichen Verhältnisse im nördlichen Mittel- und südlichen Nordeuropa vor Herausbildung der germanischen Stämme. Von Fritz Horst: Siedlungsgebiete, Hausbau und Siedlung, Viehzucht und Ackerbau, Handwerkliche Tätigkeit, Austauschbeziehnngen, Sozialökonomische Verhältnisse, Bestattung und Kult, Die Herausbildung der germanischen Stämme: Die Entstehung der Jastorfkultur und zeitgleicher Kulturen im Rhein-Weser-Gebiet und deren geographische Verbreitung. Von Horst Keiling, Zur Herausbildung der germanischen Stämme nach sprachwissenschaftlichen Forschungen. Von Wolf gang Morgenroth, Die germanischen Stämme bis zum Beginn unserer Zeitrechnung: Die wirtschaftlichen Grundlagen. Von Heinz Seyer,Haus und Siedlung. Von Fritz Horst, Erzeugung und Verwertung der Nahrungsmittel (Pflanzenanbau, Viehwirtschaft, Jagd und Fischfang). Von Heinz Seyer, Erzeugung der Gebrauchsgüter (Eisengewinnung und -Verarbeitung,Bronzeverarbeitung, Töpferei, Spinnen und Weben). Von Heinz Seyer, Austausch und Handel. Von Heinz Seyer, Zur Bevölkerung aus anthropologischer Sicht. Von Christian Müller: Geschlechtsaufbau und Altersstruktur, Krankheitsbelastung, Konstitution, Germanendarstellungen und Literaturerzeugnisse im Vergleich mit den anthropologischen Befunden, Moorleichenfunde, Siedlungsgröße, Kult und Bestattungswesen. Von Theodor Voigt: Der Kult als gesellschaftliche Erscheinung, Fruchtbarkeitskult, Totenkult und Bestattungszeremonien, Bestattungsarten, Anlage und Belegungsart der Bestattungsplätze, Die regionale Gliederung der Kulturen der vorrömischen Eisenzeit. Stammesgebiete. Erste Wanderungen. Von Heinz Seyer: Die Nienburger Gruppe an Weser und Aller, Die Jastorfgruppen von der Niederelbe bis zum Mittelgebirgsrand, Die Regionalgruppen der Jastorfkultur, Spuren frühgermanischer Besiedlung in Nordwestböhmen, Die Südwanderung der Kimbern und Teutonen, Die Sueben unter Ariovist am Rhein, Siedlungs- und Stammesgebiete in den Jahrzehnten um den Beginn u nserer Zeitrechnung. Von Rosemarie Seyer, Germanen und Kelten. Von Karl Peschel, Gesellschaftsstruktur und Verfassung der germanischen Stämme in den letzten Jahrhunderten vor unserer Zeitrechnung. Von Bruno Krüger und Heinz Seyer: Auseinandersetzungen der gentilgesellschaftlichen germanischen Stämme mit der römischen Sklavenhaltergesellschaft, Die römische Sklavenhaltergesellschaft in der Republik und am Übergang zum Kaiserreich. Von Volker Weber: Grundzüge der gesellschaftlichen Entwicklung bis zum Prinzipat, Der Prinzipat des Augustus. Ritterstand, Munizipalaristokratie und Militär als Stützen des Staates, Römisch-germanische Beziehungen und die Angriffe des Germanien. Abwehrkämpfe germanischer Stämme und römische Germanienpolitik bis um die Mitte des l. Jahrhunderts. Von Rudolf Laser: Römisch-germanische Auseinandersetzungen in Gallien und am Rhein bis zu den Drusus-Zügen, Kriegszüge des Drusus und Tiberius nach Innergermanien, Germanischer Aufstand und Niederlage der Römer im Teutoburger Wald, Angriffskriege des Germanicus und germanische Abwehrkämpfe. Römischer Rückzug bis zum Rhein, Sicherung und Ausbau der Rheingrenze. Römische Einflußnahme auf benachbarte germanische Stämme, Der Aufstand der Bataver und die Sicherung der Reichsgrenze (Limesbau) im l. und frühen 2. Jahrhundert. Von Rudolf Laser, Wirtschaftliche Auswirkungen der römisch-germanischen Beziehungen. Von Rudolf Laser: Landwirtschaft, Technologie, Römisches Einfuhrgut, Materielle und geistige Kultur. Stammesgebiete im l. und 2. Jahrhundert: Grundzüge, Hausbau und Siedlung. Von Peter Donat, Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Von Achim Leube, Tracht und Schmuck. Von Achim Leube, Bewaffnung und Kampfesweise. Von Achim Leube, Künstlerisches Schaffen. Von Achim Leube, Kult und Ideologie. Von Günter Behm-Blancke, Stammes- und Siedlungsgebiete, Die nördlichen Elbgermanen und die angrenzenden Stämme bis zur Oder. Von Achim Leube: Die südlichen Eibgermanen. Von Erika Schmidt-Thielbeer, Rhein-Weser-Germanen. Von Hans-Dieter Berlekamp, Germanische Stämme an der Nordseeküste. Von Achim Koppe, Die wirtschaftliche Entwicklung im l. und 2. Jahrhundert: Die Nahrungsmittelproduktion: Pflanzenanbau, Ernte, Speicherung und Verarbeitung. Von Heinz Grünert, Viehwirtschaft, Jagd und Fischfang. Von Manfred Teichert und Heinz Grünert, Überreste der Sammelwirtschaft. Von Heinz Grünert, Kochsalzproduktion. Von Heinz Grünert, Die Gebrauchsgüterproduktion. Von Heinz Grünert, Keramikproduktion, Eisenproduktion und Eisenverarbeitung, Verarbeitung von Bunt- und Edelmetallen, Produktion und Verarbeitung von Textilien, Verarbeitung von Häuten und Fellen, Holzverarbeitung, Verarbeitung von Knochen, Geweih und Gehörn, Verarbeitung von Stein, Weitere Zweige der hauswirtschaftlichen Produktion, Austausch und Handel. Von Heinz Grünert, Austausch- und Handelsgüter, Formen des Austausches und des Handels, Verkehrswege und Verkehrsmittel, Zu Wert und Äquivalent, Die Gesellschaft. Entwicklung und Strukturen. Von Achim Leube: Der Stamm, Die Verfassungsorgane, Die Sippe und Großfamilie, Die Bevölkerungsstruktur, Innergermanische Stammesauseinandersetzungen und Einfälle in das römische Provinzialgebiet. Von Bruno Krüger, Der Entwicklungsstand der gentilgesellschaftlichen Produktionsverhältnisse am Ende des 2. Jahrhunderts. Von Bruno Krüger, Register: Ortsnamen, Personen-, Stammes- und Götternamen, Bd. 2: Bruno Krüger: Die historische Situation zu Beginn des 3. Jahrhunderts, Bruno Krüger: Zur Quellensituation in der Zeit vom 3. bis zum 6. Jahrhundert, Rudolf Laser: Römisch-germanische Beziehungen im 3. Jahrhundert, Christian Müller: Zur Bevölkerungsgeschichte aus anthropologischer Sicht in der Zeit vom 3. bis zum 6. Jahrhundert, Grundlagen der wirtschaftlichen Entwicklung: Peter Donat: Hausbau und Siedlung, Eike Gringmuth-Dallmer: Zur Siedlungsentwicklung des 5. bis 7. Jahrhunderts in den Stammesgebieten, Die landwirtschaftliche Produktion, Die handwerkliche Produktion, Andje Knaack: Handwerkliche Tätigkeiten im Bereich der bäuerlichen Produktion, Rosemarie Seyer: Zur kunsthandwerklichen Produktion, Andje Knaack: Der Entwicklungsstand der handwerklichen Produktion im 5./6. Jahrhundert, Andje Knaack: Austausch und Handel, Kunst und Ideologie: Rosemarie Seyer: Die kunsthandwerkliche Produktion, Rosemarie Seyer: Die Entwicklung der germanischen Kunst, Rosemarie Seyer: Kult und Ideologie, Opfer, Heiligtümer und Opferfeste, Götter, Erdmute Schultze: Grabsitte und Grabkult, Gerd Zuchold: Die Herausbildung des Christentums, Die Sprachentwicklung bis zur Herausbildung des althochdeutschen Wortschatzes, Runen, Wolfgang Pfeifer: Die Sprachentwicklung bis zur Herausbildung des Hochdeutschen, Die germanischen Stammesverbände bis zur endgültigen Vorherrschaft der Franken: Berthold Schmidt: Die Alamannen, Achim Leube: Die Burgunden bis zum Untergang ihres Reiches an der oberen Rhone im Jahre 534, Bruno Krüger: Die Franken bis zur politischen Vereinigung unter Chlodwig, Achim Leube: Die Sachsen, Achim Koppe: Die Friesen, Berthold Schmidt: Die Thüringer, Berthold Schmidt: Die Bajuwaren, Zur Geschichte der Stämme, die nicht an Verbandsbildungen beteiligt waren, insbesondere zur Geschichte der Chatten und Langobarden, Rigobert Günther: Römer und Germanen im 4. und 5. Jahrhundert, Register: Ortsnamen, Personen-, Stammes- und Götternamen.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 19174 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Krüger, Bruno und Joachim (Hrsg.) Herrmann:  Die Germanen. Geschichte und Kultur der germanischen Stämme in Mitteleuropa. Ein Handbuch in zwei Bänden. Bd. 1: Von den Anfängen bis zum 2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Bd. 2: Die Stämme und Stammesverbände in der Zeit vom 3. Jahrhundert bis zur Herausbildung der politischen Vorherrschaft der Franken. Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Alte Geschichte und Archäologie der Akademie der Wissenschaften der DDR, hrsg. von Joachim Herrmann, Band 4/I. und Band 4/II.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Krüger, Bruno und Joachim (Hrsg.) Herrmann: Die Germanen. Geschichte und Kultur der germanischen Stämme in Mitteleuropa. Ein Handbuch in zwei Bänden. Bd. 1: Von den Anfängen bis zum 2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Bd. 2: Die Stämme und Stammesverbände in der Zeit vom 3. Jahrhundert bis zur Herausbildung der politischen Vorherrschaft der Franken. Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Alte Geschichte und Archäologie der Akademie der Wissenschaften der DDR, hrsg. von Joachim Herrmann, Band 4/I. und Band 4/II. Berlin : Akademie-Verlag, 1976, 1983. S. 568, 713. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 18 cm) , Leinen mit Schutzumschlag, Schöne Exemplare, Schutzumschlag bei Band 1 angerändert, bei Band 2 stärker beschädigt Bd. 1 mit 62 teils farb. Tafeln, 133 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) und 3 Karten, Bd. 2 mit 68 teils farb. Tafeln und 192 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) ; Darin Bd. 1: Einleitung. Von Bruno Krüger, Zur Forschungsgeschichte: Allgemeine Übersicht. Von Karl-Heinz Otto, Zum Stand der Forschung über den Herausbildungsprozeß der germanischen Stämme. Von Fritz Horst, Antike Nachrichten. Von Rosemarie Seyer, Nachrichten zu germanischen Siedlungsgebieten bis zum Beginn unserer Zeitrechnung, Berichte über germanische Stammesgebiete und über die Gliederung der Germanen im 1./2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung, Antike Hinweise zum Namen ,"Germanen" und zu ethnogenetischen Problemen, Die gesellschaftlichen Verhältnisse im nördlichen Mittel- und südlichen Nordeuropa vor Herausbildung der germanischen Stämme. Von Fritz Horst: Siedlungsgebiete, Hausbau und Siedlung, Viehzucht und Ackerbau, Handwerkliche Tätigkeit, Austauschbeziehnngen, Sozialökonomische Verhältnisse, Bestattung und Kult, Die Herausbildung der germanischen Stämme: Die Entstehung der Jastorfkultur und zeitgleicher Kulturen im Rhein-Weser-Gebiet und deren geographische Verbreitung. Von Horst Keiling, Zur Herausbildung der germanischen Stämme nach sprachwissenschaftlichen Forschungen. Von Wolf gang Morgenroth, Die germanischen Stämme bis zum Beginn unserer Zeitrechnung: Die wirtschaftlichen Grundlagen. Von Heinz Seyer,Haus und Siedlung. Von Fritz Horst, Erzeugung und Verwertung der Nahrungsmittel (Pflanzenanbau, Viehwirtschaft, Jagd und Fischfang). Von Heinz Seyer, Erzeugung der Gebrauchsgüter (Eisengewinnung und -Verarbeitung,Bronzeverarbeitung, Töpferei, Spinnen und Weben). Von Heinz Seyer, Austausch und Handel. Von Heinz Seyer, Zur Bevölkerung aus anthropologischer Sicht. Von Christian Müller: Geschlechtsaufbau und Altersstruktur, Krankheitsbelastung, Konstitution, Germanendarstellungen und Literaturerzeugnisse im Vergleich mit den anthropologischen Befunden, Moorleichenfunde, Siedlungsgröße, Kult und Bestattungswesen. Von Theodor Voigt: Der Kult als gesellschaftliche Erscheinung, Fruchtbarkeitskult, Totenkult und Bestattungszeremonien, Bestattungsarten, Anlage und Belegungsart der Bestattungsplätze, Die regionale Gliederung der Kulturen der vorrömischen Eisenzeit. Stammesgebiete. Erste Wanderungen. Von Heinz Seyer: Die Nienburger Gruppe an Weser und Aller, Die Jastorfgruppen von der Niederelbe bis zum Mittelgebirgsrand, Die Regionalgruppen der Jastorfkultur, Spuren frühgermanischer Besiedlung in Nordwestböhmen, Die Südwanderung der Kimbern und Teutonen, Die Sueben unter Ariovist am Rhein, Siedlungs- und Stammesgebiete in den Jahrzehnten um den Beginn u nserer Zeitrechnung. Von Rosemarie Seyer, Germanen und Kelten. Von Karl Peschel, Gesellschaftsstruktur und Verfassung der germanischen Stämme in den letzten Jahrhunderten vor unserer Zeitrechnung. Von Bruno Krüger und Heinz Seyer: Auseinandersetzungen der gentilgesellschaftlichen germanischen Stämme mit der römischen Sklavenhaltergesellschaft, Die römische Sklavenhaltergesellschaft in der Republik und am Übergang zum Kaiserreich. Von Volker Weber: Grundzüge der gesellschaftlichen Entwicklung bis zum Prinzipat, Der Prinzipat des Augustus. Ritterstand, Munizipalaristokratie und Militär als Stützen des Staates, Römisch-germanische Beziehungen und die Angriffe des Germanien. Abwehrkämpfe germanischer Stämme und römische Germanienpolitik bis um die Mitte des l. Jahrhunderts. Von Rudolf Laser: Römisch-germanische Auseinandersetzungen in Gallien und am Rhein bis zu den Drusus-Zügen, Kriegszüge des Drusus und Tiberius nach Innergermanien, Germanischer Aufstand und Niederlage der Römer im Teutoburger Wald, Angriffskriege des Germanicus und germanische Abwehrkämpfe. Römischer Rückzug bis zum Rhein, Sicherung und Ausbau der Rheingrenze. Römische Einflußnahme auf benachbarte germanische Stämme, Der Aufstand der Bataver und die Sicherung der Reichsgrenze (Limesbau) im l. und frühen 2. Jahrhundert. Von Rudolf Laser, Wirtschaftliche Auswirkungen der römisch-germanischen Beziehungen. Von Rudolf Laser: Landwirtschaft, Technologie, Römisches Einfuhrgut, Materielle und geistige Kultur. Stammesgebiete im l. und 2. Jahrhundert: Grundzüge, Hausbau und Siedlung. Von Peter Donat, Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Von Achim Leube, Tracht und Schmuck. Von Achim Leube, Bewaffnung und Kampfesweise. Von Achim Leube, Künstlerisches Schaffen. Von Achim Leube, Kult und Ideologie. Von Günter Behm-Blancke, Stammes- und Siedlungsgebiete, Die nördlichen Elbgermanen und die angrenzenden Stämme bis zur Oder. Von Achim Leube: Die südlichen Eibgermanen. Von Erika Schmidt-Thielbeer, Rhein-Weser-Germanen. Von Hans-Dieter Berlekamp, Germanische Stämme an der Nordseeküste. Von Achim Koppe, Die wirtschaftliche Entwicklung im l. und 2. Jahrhundert: Die Nahrungsmittelproduktion: Pflanzenanbau, Ernte, Speicherung und Verarbeitung. Von Heinz Grünert, Viehwirtschaft, Jagd und Fischfang. Von Manfred Teichert und Heinz Grünert, Überreste der Sammelwirtschaft. Von Heinz Grünert, Kochsalzproduktion. Von Heinz Grünert, Die Gebrauchsgüterproduktion. Von Heinz Grünert, Keramikproduktion, Eisenproduktion und Eisenverarbeitung, Verarbeitung von Bunt- und Edelmetallen, Produktion und Verarbeitung von Textilien, Verarbeitung von Häuten und Fellen, Holzverarbeitung, Verarbeitung von Knochen, Geweih und Gehörn, Verarbeitung von Stein, Weitere Zweige der hauswirtschaftlichen Produktion, Austausch und Handel. Von Heinz Grünert, Austausch- und Handelsgüter, Formen des Austausches und des Handels, Verkehrswege und Verkehrsmittel, Zu Wert und Äquivalent, Die Gesellschaft. Entwicklung und Strukturen. Von Achim Leube: Der Stamm, Die Verfassungsorgane, Die Sippe und Großfamilie, Die Bevölkerungsstruktur, Innergermanische Stammesauseinandersetzungen und Einfälle in das römische Provinzialgebiet. Von Bruno Krüger, Der Entwicklungsstand der gentilgesellschaftlichen Produktionsverhältnisse am Ende des 2. Jahrhunderts. Von Bruno Krüger, Register: Ortsnamen, Personen-, Stammes- und Götternamen, Bd. 2: Bruno Krüger: Die historische Situation zu Beginn des 3. Jahrhunderts, Bruno Krüger: Zur Quellensituation in der Zeit vom 3. bis zum 6. Jahrhundert, Rudolf Laser: Römisch-germanische Beziehungen im 3. Jahrhundert, Christian Müller: Zur Bevölkerungsgeschichte aus anthropologischer Sicht in der Zeit vom 3. bis zum 6. Jahrhundert, Grundlagen der wirtschaftlichen Entwicklung: Peter Donat: Hausbau und Siedlung, Eike Gringmuth-Dallmer: Zur Siedlungsentwicklung des 5. bis 7. Jahrhunderts in den Stammesgebieten, Die landwirtschaftliche Produktion, Die handwerkliche Produktion, Andje Knaack: Handwerkliche Tätigkeiten im Bereich der bäuerlichen Produktion, Rosemarie Seyer: Zur kunsthandwerklichen Produktion, Andje Knaack: Der Entwicklungsstand der handwerklichen Produktion im 5./6. Jahrhundert, Andje Knaack: Austausch und Handel, Kunst und Ideologie: Rosemarie Seyer: Die kunsthandwerkliche Produktion, Rosemarie Seyer: Die Entwicklung der germanischen Kunst, Rosemarie Seyer: Kult und Ideologie, Opfer, Heiligtümer und Opferfeste, Götter, Erdmute Schultze: Grabsitte und Grabkult, Gerd Zuchold: Die Herausbildung des Christentums, Die Sprachentwicklung bis zur Herausbildung des althochdeutschen Wortschatzes, Runen, Wolfgang Pfeifer: Die Sprachentwicklung bis zur Herausbildung des Hochdeutschen, Die germanischen Stammesverbände bis zur endgültigen Vorherrschaft der Franken: Berthold Schmidt: Die Alamannen, Achim Leube: Die Burgunden bis zum Untergang ihres Reiches an der oberen Rhone im Jahre 534, Bruno Krüger: Die Franken bis zur politischen Vereinigung unter Chlodwig, Achim Leube: Die Sachsen, Achim Koppe: Die Friesen, Berthold Schmidt: Die Thüringer, Berthold Schmidt: Die Bajuwaren, Zur Geschichte der Stämme, die nicht an Verbandsbildungen beteiligt waren, insbesondere zur Geschichte der Chatten und Langobarden, Rigobert Günther: Römer und Germanen im 4. und 5. Jahrhundert, Register: Ortsnamen, Personen-, Stammes- und Götternamen.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31714 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Krüger, Bruno und Joachim (Hrsg.) Herrmann:  Die Germanen. Geschichte und Kultur der germanischen Stämme in Mitteleuropa. Ein Handbuch in zwei Bänden. Bd. 1: Von den Anfängen bis zum 2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Bd. 2: Die Stämme und Stammesverbände in der Zeit vom 3. Jahrhundert bis zur Herausbildung der politischen Vorherrschaft der Franken. Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Alte Geschichte und Archäologie der Akademie der Wissenschaften der DDR, hrsg. von Joachim Herrmann, Band 4/I. und Band 4/II.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Krüger, Bruno und Joachim (Hrsg.) Herrmann: Die Germanen. Geschichte und Kultur der germanischen Stämme in Mitteleuropa. Ein Handbuch in zwei Bänden. Bd. 1: Von den Anfängen bis zum 2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Bd. 2: Die Stämme und Stammesverbände in der Zeit vom 3. Jahrhundert bis zur Herausbildung der politischen Vorherrschaft der Franken. Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Alte Geschichte und Archäologie der Akademie der Wissenschaften der DDR, hrsg. von Joachim Herrmann, Band 4/I. und Band 4/II. Berlin : Akademie-Verlag, 1988, 1986. 5. und 2. Aufl. S. 584, 714. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 18 cm) , Leinen, Schöne Exemplare, (ohne Schutzumschläge) Bd. 1 mit 63 teils farb. Tafeln, 133 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) und 3 Karten, ISBN 3050001232, Bd. 2 mit 68 teils farb. Tafeln und 192 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), ISBN 3050001240 ; Darin Bd. 1: Einleitung. Von Bruno Krüger, Zur Forschungsgeschichte: Allgemeine Übersicht. Von Karl-Heinz Otto, Zum Stand der Forschung über den Herausbildungsprozeß der germanischen Stämme. Von Fritz Horst, Antike Nachrichten. Von Rosemarie Seyer, Nachrichten zu germanischen Siedlungsgebieten bis zum Beginn unserer Zeitrechnung, Berichte über germanische Stammesgebiete und über die Gliederung der Germanen im 1./2. Jahrhundert unserer Zeitrechnung, Antike Hinweise zum Namen ,,Germanen" und zu ethnogenetischen Problemen, Die gesellschaftlichen Verhältnisse im nördlichen Mittel- und südlichen Nordeuropa vor Herausbildung der germanischen Stämme. Von Fritz Horst: Siedlungsgebiete, Hausbau und Siedlung, Viehzucht und Ackerbau, Handwerkliche Tätigkeit, Austauschbeziehnngen, Sozialökonomische Verhältnisse, Bestattung und Kult, Die Herausbildung der germanischen Stämme: Die Entstehung der Jastorfkultur und zeitgleicher Kulturen im Rhein-Weser-Gebiet und deren geographische Verbreitung. Von Horst Keiling, Zur Herausbildung der germanischen Stämme nach sprachwissenschaftlichen Forschungen. Von Wolf gang Morgenroth, Die germanischen Stämme bis zum Beginn unserer Zeitrechnung: Die wirtschaftlichen Grundlagen. Von Heinz Seyer,Haus und Siedlung. Von Fritz Horst, Erzeugung und Verwertung der Nahrungsmittel (Pflanzenanbau, Viehwirtschaft, Jagd und Fischfang). Von Heinz Seyer, Erzeugung der Gebrauchsgüter (Eisengewinnung und -Verarbeitung,Bronzeverarbeitung, Töpferei, Spinnen und Weben). Von Heinz Seyer, Austausch und Handel. Von Heinz Seyer, Zur Bevölkerung aus anthropologischer Sicht. Von Christian Müller: Geschlechtsaufbau und Altersstruktur, Krankheitsbelastung, Konstitution, Germanendarstellungen und Literaturerzeugnisse im Vergleich mit den anthropologischen Befunden, Moorleichenfunde, Siedlungsgröße, Kult und Bestattungswesen. Von Theodor Voigt: Der Kult als gesellschaftliche Erscheinung, Fruchtbarkeitskult, Totenkult und Bestattungszeremonien, Bestattungsarten, Anlage und Belegungsart der Bestattungsplätze, Die regionale Gliederung der Kulturen der vorrömischen Eisenzeit. Stammesgebiete. Erste Wanderungen. Von Heinz Seyer: Die Nienburger Gruppe an Weser und Aller, Die Jastorfgruppen von der Niederelbe bis zum Mittelgebirgsrand, Die Regionalgruppen der Jastorfkultur, Spuren frühgermanischer Besiedlung in Nordwestböhmen, Die Südwanderung der Kimbern und Teutonen, Die Sueben unter Ariovist am Rhein, Siedlungs- und Stammesgebiete in den Jahrzehnten um den Beginn u nserer Zeitrechnung. Von Rosemarie Seyer, Germanen und Kelten. Von Karl Peschel, Gesellschaftsstruktur und Verfassung der germanischen Stämme in den letzten Jahrhunderten vor unserer Zeitrechnung. Von Bruno Krüger und Heinz Seyer: Auseinandersetzungen der gentilgesellschaftlichen germanischen Stämme mit der römischen Sklavenhaltergesellschaft, Die römische Sklavenhaltergesellschaft in der Republik und am Übergang zum Kaiserreich. Von Volker Weber: Grundzüge der gesellschaftlichen Entwicklung bis zum Prinzipat, Der Prinzipat des Augustus. Ritterstand, Munizipalaristokratie und Militär als Stützen des Staates, Römisch-germanische Beziehungen und die Angriffe des Germanien. Abwehrkämpfe germanischer Stämme und römische Germanienpolitik bis um die Mitte des l. Jahrhunderts. Von Rudolf Laser: Römisch-germanische Auseinandersetzungen in Gallien und am Rhein bis zu den Drusus-Zügen, Kriegszüge des Drusus und Tiberius nach Innergermanien, Germanischer Aufstand und Niederlage der Römer im Teutoburger Wald, Angriffskriege des Germanicus und germanische Abwehrkämpfe. Römischer Rückzug bis zum Rhein, Sicherung und Ausbau der Rheingrenze. Römische Einflußnahme auf benachbarte germanische Stämme, Der Aufstand der Bataver und die Sicherung der Reichsgrenze (Limesbau) im l. und frühen 2. Jahrhundert. Von Rudolf Laser, Wirtschaftliche Auswirkungen der römisch-germanischen Beziehungen. Von Rudolf Laser: Landwirtschaft, Technologie, Römisches Einfuhrgut, Materielle und geistige Kultur. Stammesgebiete im l. und 2. Jahrhundert: Grundzüge, Hausbau und Siedlung. Von Peter Donat, Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Von Achim Leube, Tracht und Schmuck. Von Achim Leube, Bewaffnung und Kampfesweise. Von Achim Leube, Künstlerisches Schaffen. Von Achim Leube, Kult und Ideologie. Von Günter Behm-Blancke, Stammes- und Siedlungsgebiete, Die nördlichen Elbgermanen und die angrenzenden Stämme bis zur Oder. Von Achim Leube: Die südlichen Eibgermanen. Von Erika Schmidt-Thielbeer, Rhein-Weser-Germanen. Von Hans-Dieter Berlekamp, Germanische Stämme an der Nordseeküste. Von Achim Koppe, Die wirtschaftliche Entwicklung im l. und 2. Jahrhundert: Die Nahrungsmittelproduktion: Pflanzenanbau, Ernte, Speicherung und Verarbeitung. Von Heinz Grünert, Viehwirtschaft, Jagd und Fischfang. Von Manfred Teichert und Heinz Grünert, Überreste der Sammelwirtschaft. Von Heinz Grünert, Kochsalzproduktion. Von Heinz Grünert, Die Gebrauchsgüterproduktion. Von Heinz Grünert, Keramikproduktion, Eisenproduktion und Eisenverarbeitung, Verarbeitung von Bunt- und Edelmetallen, Produktion und Verarbeitung von Textilien, Verarbeitung von Häuten und Fellen, Holzverarbeitung, Verarbeitung von Knochen, Geweih und Gehörn, Verarbeitung von Stein, Weitere Zweige der hauswirtschaftlichen Produktion, Austausch und Handel. Von Heinz Grünert, Austausch- und Handelsgüter, Formen des Austausches und des Handels, Verkehrswege und Verkehrsmittel, Zu Wert und Äquivalent, Die Gesellschaft. Entwicklung und Strukturen. Von Achim Leube: Der Stamm, Die Verfassungsorgane, Die Sippe und Großfamilie, Die Bevölkerungsstruktur, Innergermanische Stammesauseinandersetzungen und Einfälle in das römische Provinzialgebiet. Von Bruno Krüger, Der Entwicklungsstand der gentilgesellschaftlichen Produktionsverhältnisse am Ende des 2. Jahrhunderts. Von Bruno Krüger, Register: Ortsnamen, Personen-, Stammes- und Götternamen, Bd. 2: Bruno Krüger: Die historische Situation zu Beginn des 3. Jahrhunderts, Bruno Krüger: Zur Quellensituation in der Zeit vom 3. bis zum 6. Jahrhundert, Rudolf Laser: Römisch-germanische Beziehungen im 3. Jahrhundert, Christian Müller: Zur Bevölkerungsgeschichte aus anthropologischer Sicht in der Zeit vom 3. bis zum 6. Jahrhundert, Grundlagen der wirtschaftlichen Entwicklung: Peter Donat: Hausbau und Siedlung, Eike Gringmuth-Dallmer: Zur Siedlungsentwicklung des 5. bis 7. Jahrhunderts in den Stammesgebieten, Die landwirtschaftliche Produktion, Die handwerkliche Produktion, Andje Knaack: Handwerkliche Tätigkeiten im Bereich der bäuerlichen Produktion, Rosemarie Seyer: Zur kunsthandwerklichen Produktion, Andje Knaack: Der Entwicklungsstand der handwerklichen Produktion im 5./6. Jahrhundert, Andje Knaack: Austausch und Handel, Kunst und Ideologie: Rosemarie Seyer: Die kunsthandwerkliche Produktion, Rosemarie Seyer: Die Entwicklung der germanischen Kunst, Rosemarie Seyer: Kult und Ideologie, Opfer, Heiligtümer und Opferfeste, Götter, Erdmute Schultze: Grabsitte und Grabkult, Gerd Zuchold: Die Herausbildung des Christentums, Die Sprachentwicklung bis zur Herausbildung des althochdeutschen Wortschatzes, Runen, Wolfgang Pfeifer: Die Sprachentwicklung bis zur Herausbildung des Hochdeutschen, Die germanischen Stammesverbände bis zur endgültigen Vorherrschaft der Franken: Berthold Schmidt: Die Alamannen, Achim Leube: Die Burgunden bis zum Untergang ihres Reiches an der oberen Rhone im Jahre 534, Bruno Krüger: Die Franken bis zur politischen Vereinigung unter Chlodwig, Achim Leube: Die Sachsen, Achim Koppe: Die Friesen, Berthold Schmidt: Die Thüringer, Berthold Schmidt: Die Bajuwaren, Zur Geschichte der Stämme, die nicht an Verbandsbildungen beteiligt waren, insbesondere zur Geschichte der Chatten und Langobarden, Rigobert Günther: Römer und Germanen im 4. und 5. Jahrhundert, Register: Ortsnamen, Personen-, Stammes- und Götternamen.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Sachsen-Anhalt Sachsen Thüringen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31761 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Klugmann, Ulrike;  HB Bildatlas - Der Rhein zwischen Köln und Mainz

Zum Vergrößern Bild anklicken

Klugmann, Ulrike; HB Bildatlas - Der Rhein zwischen Köln und Mainz Hamurg: HB-Verlags- und Vertriebsgesellschaft mbH, 1985. 3., neu bearbeitete Auflage 98 Seiten , 30 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, guter Zustand, Aus dem Inhalt: Weltstadt am Rhein: Köln - Ausflug in die Kölner Bucht - Bonn, vond er Residenz zur Hauptstadt - Vom Rhein in das Ahrtal - Am Neuwieder Becken - Wo Lahn und Mosel fließen - Zwischen Rhens und Boppard - Rhein-Romantik rund um St. Goar - Zu Gast im Weinland - Die Schwesterstädte am Strom 3a4b ISBN-Nummer: 3616060168 Bildatlas; Der Rhein zwischen Köln und Mainz; Ulrike Klugmann; Länderkunde; Geografie; Reiseberichte; 1 ISBN: 3616060168
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 37981 - gefunden im Sachgebiet: Geografie
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hölscher,Georg Das Buch vom Rhein Eine Schilderung des Rheinstromes und seiner Ufer von den Quellen bis zum Meere unter besonderer Berücksichtigung seiner 2000jährigen Geschichte. Der Mensch am Rhein. Der Rhein in der Geschichte. Die Personenschiffahrt auf dem Rhein. Der Rheinfall. Lauffenburg. Die Vogesen. Straßburg. Heidelberg. Die Bergstraße und Kloster Lorsch. Der Rheingau. Die Lurlei. Boppard. Düsseldorf. Der Rhein in Holland. 2. Aufl. 395 Seiten. gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. mit 18 Karten und 215 teils farbigen Abbildungen, vorwiegend nach Gemälden, Radierungen und Zeichnungen berühmter Künstler.. Hoursch & Bechstedt. Köln. 1925. Mit Gebrauchsspuren/Used condition. Halbleder/Hardcover. Einband und Rücken bestossen,Einband etwas fleckig,. Sprache: deutsch/german. Landeskunde,Deutsche, Gewässer+Wasser
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: AD629 - gefunden im Sachgebiet: Landeskunde,Deutsche
Anbieter: Clivia Mueller (Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf.), DE-30916 Isernhagen
Herbstrabatt bis zum 31.10.2022 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 22,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Studien zur Bronzezeit : Festschrift für Wilhelm Albert v. Brunn.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Brunn, Wilhelm Albert von ; Bronzezeit ; Archäologie ; Festschrift → Brunn, W. A. v., Archäologie, Lorenz, Herbert (Herausgeber): Studien zur Bronzezeit : Festschrift für Wilhelm Albert v. Brunn. Mainz/Rhein : von Zabern, 1981. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar. ( NEUPREIS: Euro 126.-) - Enthält : Z. Benkovsky-Pinovarová: Zur kulturellen Stellung der Hügelgräberkultur im Osten Österreichs. J. Bouzek: Die Anfänge der blechernen Schutzwaffen im östlichen Mitteleuropa. J. Briard: Urnes et `Champs d`Urnes` en Bretagne. H.-G. Buchholz: `Schalensteine` in Griechenland, Anatolien und Zypern. J. M. Coles: Metallurgy and Bronze Age Society. J. Dabrowski: Beiträge zur kulturbildenden Rolle der Bronze (Am Beispiel des baltischen Gebietes). C. Hawkes: The Lansdown Sun-disc. A. Jockenhövel: Zu einigen späturnenzeitlichen Bronzen aus dem Rhein-Main-Gebiet. T. Kemenczei: Der Bronzefund von Vajdácska (Nordunganr). T. Kovács: Der spätbronzezeitliche Depotfund von Rétközberencs. K. Kunter: Zur Verteilung der bronzezeitlichen Funde im Gießener Raum. O. Kytlicová: Ein Beitrag zu den Schmuckgarnituren des böhmischen Knovíz-Milavecer Bereichs. F. Laux: Bemerkungen zu den mittelbronzezeitlichen Lüneburger Frauentrachten vom Typ Deutsch-Evern. H. Matthäus: Spätmykenische und urnenfelderzeitliche Vogelplastik. A. Mozsolics: Der Goldfund von Várvölgy-Felsószid. M. Novotná: Ein Depotfund aus Liptovská Mara. P. Patay: Die Eimer des Typus Kurd. E. Patek: Die Siedlungsgrube mit Gußform für Tüllenbeile in Mezöcsat-Hörcsögös (Ostugarn). M. Petrescu-Dîmbovita: Die wichtigsten Ergebnisse der archäologischen Forschung zur Frage nach dem Ende der Bronzezeit im Donau-Karpaten-Raum. I. Pleinerová: Zu einigen Sonderformen der Mehrbestattungen in der Aunjetitzer Kultur. M. Rusu: Bemerkungen zu den großen Werkstätten- und Gießereifunden aus Siebebürgen. P. Schauer: Urnenfelderzeitliche Opferplätze in Höhlen und Felsspalten. H. Schickler: `Neolithische` Zinnbronzen. E. Schubert: Zur Frage der Arsernlegierungen in der Kupfer- und Frühbronzezeit Südosteuropas. M. Strömberg: Probleme um südschwedische Hausfunde der jüngeren Bronzezeit. H. Thrane: Late Bronze Age Graves in Denmark Seen as Expressions of Social Ranking – An Initial Report. A. Vulpe: Zur Frühbronzezeit in Mittelrumänien. T. Wegrzynowicz: Tierbestattungen und tierische Überreste als Beweise eines Kultwandels in der Bronze- und Eisenzeit Polens. ISBN 3805301626. - Enthält die folgenden Abhandlungen: Z. Benkovsky-Pinovarová: Zur kulturellen Stellung der Hügelgräberkultur im Osten Österreichs. J. Bouzek: Die Anfänge der blechernen Schutzwaffen im östlichen Mitteleuropa. J. Briard: Urnes et `Champs d`Urnes` en Bretagne. H.-G. Buchholz: `Schalensteine` in Griechenland, Anatolien und Zypern. J. M. Coles: Metallurgy and Bronze Age Society. J. Dabrowski: Beiträge zur kulturbildenden Rolle der Bronze (Am Beispiel des baltischen Gebietes). C. Hawkes: The Lansdown Sun-disc. A. Jockenhövel: Zu einigen späturnenzeitlichen Bronzen aus dem Rhein-Main-Gebiet. T. Kemenczei: Der Bronzefund von Vajdácska (Nordunganr). T. Kovács: Der spätbronzezeitliche Depotfund von Rétközberencs. K. Kunter: Zur Verteilung der bronzezeitlichen Funde im Gießener Raum. O. Kytlicová: Ein Beitrag zu den Schmuckgarnituren des böhmischen Knovíz-Milavecer Bereichs. F. Laux: Bemerkungen zu den mittelbronzezeitlichen Lüneburger Frauentrachten vom Typ Deutsch-Evern. H. Matthäus: Spätmykenische und urnenfelderzeitliche Vogelplastik. A. Mozsolics: Der Goldfund von Várvölgy-Felsószid. M. Novotná: Ein Depotfund aus Liptovská Mara. P. Patay: Die Eimer des Typus Kurd. E. Patek: Die Siedlungsgrube mit Gußform für Tüllenbeile in Mezöcsat-Hörcsögös (Ostugarn). M. Petrescu-Dîmbovita: Die wichtigsten Ergebnisse der archäologischen Forschung zur Frage nach dem Ende der Bronzezeit im Donau-Karpaten-Raum. I. Pleinerová: Zu einigen Sonderformen der Mehrbestattungen in der Aunjetitzer Kultur. M. Rusu: Bemerkungen zu den großen Werkstätten- und Gießereifunden aus Siebebürgen. P. Schauer: Urnenfelderzeitliche Opferplätze in Höhlen und Felsspalten. H. Schickler: `Neolithische` Zinnbronzen. E. Schubert: Zur Frage der Arsernlegierungen in der Kupfer- und Frühbronzezeit Südosteuropas. M. Strömberg: Probleme um südschwedische Hausfunde der jüngeren Bronzezeit. H. Thrane: Late Bronze Age Graves in Denmark Seen as Expressions of Social Ranking – An Initial Report. A. Vulpe: Zur Frühbronzezeit in Mittelrumänien. T. Wegrzynowicz: Tierbestattungen und tierische Überreste als Beweise eines Kultwandels in der Bronze- und Eisenzeit Polens. Originalleinen. VII, 508, 21 Seiten. Mit zahlreichen Schwarz-Weiß- Abbildungen. Karten; 31 cm ERSTAUSGABE. FRISCHES, SEHR schönes Exemplar. ( NEUPREIS: Euro 126.-) - Enthält : Z. Benkovsky-Pinovarová: Zur kulturellen Stellung der Hügelgräberkultur im Osten Österreichs. J. Bouzek: Die Anfänge der blechernen Schutzwaffen im östlichen Mitteleuropa. J. Briard: Urnes et `Champs d`Urnes` en Bretagne. H.-G. Buchholz: `Schalensteine` in Griechenland, Anatolien und Zypern. J. M. Coles: Metallurgy and Bronze Age Society. J. Dabrowski: Beiträge zur kulturbildenden Rolle der Bronze (Am Beispiel des baltischen Gebietes). C. Hawkes: The Lansdown Sun-disc. A. Jockenhövel: Zu einigen späturnenzeitlichen Bronzen aus dem Rhein-Main-Gebiet. T. Kemenczei: Der Bronzefund von Vajdácska (Nordunganr). T. Kovács: Der spätbronzezeitliche Depotfund von Rétközberencs. K. Kunter: Zur Verteilung der bronzezeitlichen Funde im Gießener Raum. O. Kytlicová: Ein Beitrag zu den Schmuckgarnituren des böhmischen Knovíz-Milavecer Bereichs. F. Laux: Bemerkungen zu den mittelbronzezeitlichen Lüneburger Frauentrachten vom Typ Deutsch-Evern. H. Matthäus: Spätmykenische und urnenfelderzeitliche Vogelplastik. A. Mozsolics: Der Goldfund von Várvölgy-Felsószid. M. Novotná: Ein Depotfund aus Liptovská Mara. P. Patay: Die Eimer des Typus Kurd. E. Patek: Die Siedlungsgrube mit Gußform für Tüllenbeile in Mezöcsat-Hörcsögös (Ostugarn). M. Petrescu-Dîmbovita: Die wichtigsten Ergebnisse der archäologischen Forschung zur Frage nach dem Ende der Bronzezeit im Donau-Karpaten-Raum. I. Pleinerová: Zu einigen Sonderformen der Mehrbestattungen in der Aunjetitzer Kultur. M. Rusu: Bemerkungen zu den großen Werkstätten- und Gießereifunden aus Siebebürgen. P. Schauer: Urnenfelderzeitliche Opferplätze in Höhlen und Felsspalten. H. Schickler: `Neolithische` Zinnbronzen. E. Schubert: Zur Frage der Arsernlegierungen in der Kupfer- und Frühbronzezeit Südosteuropas. M. Strömberg: Probleme um südschwedische Hausfunde der jüngeren Bronzezeit. H. Thrane: Late Bronze Age Graves in Denmark Seen as Expressions of Social Ranking – An Initial Report. A. Vulpe: Zur Frühbronzezeit in Mittelrumänien. T. Wegrzynowicz: Tierbestattungen und tierische Überreste als Beweise eines Kultwandels in der Bronze- und Eisenzeit Polens. ISBN 3805301626. - Enthält die folgenden Abhandlungen: Z. Benkovsky-Pinovarová: Zur kulturellen Stellung der Hügelgräberkultur im Osten Österreichs. J. Bouzek: Die Anfänge der blechernen Schutzwaffen im östlichen Mitteleuropa. J. Briard: Urnes et `Champs d`Urnes` en Bretagne. H.-G. Buchholz: `Schalensteine` in Griechenland, Anatolien und Zypern. J. M. Coles: Metallurgy and Bronze Age Society. J. Dabrowski: Beiträge zur kulturbildenden Rolle der Bronze (Am Beispiel des baltischen Gebietes). C. Hawkes: The Lansdown Sun-disc. A. Jockenhövel: Zu einigen späturnenzeitlichen Bronzen aus dem Rhein-Main-Gebiet. T. Kemenczei: Der Bronzefund von Vajdácska (Nordunganr). T. Kovács: Der spätbronzezeitliche Depotfund von Rétközberencs. K. Kunter: Zur Verteilung der bronzezeitlichen Funde im Gießener Raum. O. Kytlicová: Ein Beitrag zu den Schmuckgarnituren des böhmischen Knovíz-Milavecer Bereichs. F. Laux: Bemerkungen zu den mittelbronzezeitlichen Lüneburger Frauentrachten vom Typ Deutsch-Evern. H. Matthäus: Spätmykenische und urnenfelderzeitliche Vogelplastik. A. Mozsolics: Der Goldfund von Várvölgy-Felsószid. M. Novotná: Ein Depotfund aus Liptovská Mara. P. Patay: Die Eimer des Typus Kurd. E. Patek: Die Siedlungsgrube mit Gußform für Tüllenbeile in Mezöcsat-Hörcsögös (Ostugarn). M. Petrescu-Dîmbovita: Die wichtigsten Ergebnisse der archäologischen Forschung zur Frage nach dem Ende der Bronzezeit im Donau-Karpaten-Raum. I. Pleinerová: Zu einigen Sonderformen der Mehrbestattungen in der Aunjetitzer Kultur. M. Rusu: Bemerkungen zu den großen Werkstätten- und Gießereifunden aus Siebebürgen. P. Schauer: Urnenfelderzeitliche Opferplätze in Höhlen und Felsspalten. H. Schickler: `Neolithische` Zinnbronzen. E. Schubert: Zur Frage der Arsernlegierungen in der Kupfer- und Frühbronzezeit Südosteuropas. M. Strömberg: Probleme um südschwedische Hausfunde der jüngeren Bronzezeit. H. Thrane: Late Bronze Age Graves in Denmark Seen as Expressions of Social Ranking – An Initial Report. A. Vulpe: Zur Frühbronzezeit in Mittelrumänien. T. Wegrzynowicz: Tierbestattungen und tierische Überreste als Beweise eines Kultwandels in der Bronze- und Eisenzeit Polens.
[SW: Brunn, Wilhelm Albert von ; Bronzezeit ; Archäologie ; Festschrift → Brunn, W. A. v., Archäologie, Vor- und Frühgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 240020 - gefunden im Sachgebiet: Vorgeschichte / Frühgeschichte
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 19,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top