Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 1594 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


  Unsere Kirchen und Südafrika. Beiträge zum besseren Verständnis der südafrikanischen Gegenwart.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Unsere Kirchen und Südafrika. Beiträge zum besseren Verständnis der südafrikanischen Gegenwart. Wissen : Arbeitskreis Christen für Partnerschaft statt Gewalt, 1986. S. 56 Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (29,5 x 21 cm) , Broschur , Gutes Exemplar Anstelle eines Vorwortes, Pfarrer Kurt Kirschnereit: Zum Südafrika-Gebetstag am 16. Juni, Prof. Reinhard Slenczka: Kein Evangelium, Pfarrer und Superintendent Ernst Volk: Antirassismus, Freiheitskampf und Kirche Jesu Christi, Prof. Dr. Axel von Campenhausen: Wende in Südafrika? „Komm-Mit": Brennpunkt Südafrika, Dr. Ch. Graf Dönhoff: Südafrika im Mai 1986, Prof. Hans-Dietrich Ortlieb und Dieter Lösch: Das Schicksal Südafrikas liegt in der Hand des Westens, Pfarrer und Superintendent Ernst Volk: „Solidarität" oder Glaube und Liebe? Manfred Geist, Chefredakteur „Welt am Sonntag": Reise durch Südafrika, Gerd Dieter Bossen und Professor Lawrence Schlemmer: Südafrika - Wandel oder Revolution? Prof. Dr. phil. Werner Lachmann: Eine Lanze für die Heimatländer, Juliane Strobel: Zeittafel Oppositionelle Gruppen in Südafrika, Pfarrer und Superintendent Ernst Volk: Gewalt und Gewaltanwendung als kirchliches Problem, Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM): Südafrika und die Menschenrechte, Erklärung der Südafrikanischen Katholischen Bischofskonferenz, Prof. A. von Campenhausen: Sanktionen wirken wie Bomben, Prof. Hans-Dietrich Ortlieb: Sanktionen verhindern Reformen, Christian Anti-Communism Crusade: Die Sowjetstrategie in Südafrika, Norbert Engelmann: Südafrikas Lutheraner, Prof. Klaus Motschmann: Südafrika heute, SACC und die EKD, Dr. Siegfried Ernst: Apartheid gegen Südafrika, Nachwort.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 28321 - gefunden im Sachgebiet: Afrika
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Südafrika und seine Bewohner nach den Beziehungen der Geschichte, Geographie, Ethnologie, Staaten- und Kirchen-Bildung, Mission und des Racen-Kampfes in Umrissen gezeichnet und mit vielen Abbildungen versehen von Dr. Wangemann, Missionsdirektor. Erster Aufsatz: Der Entscheidungskampf in Südafrika. Übersicht über die weiße und die farbige Bevöklerung von Südafrika, die Staatenbildung und die gegenseitige Machtstellung im Racenkampfe. Nebst 35 feinen Holzschnitten. Zweiter Aufsatz. Die zweite Eroberung von Südafrika. Übersicht übr die geographischen, geologischen, klimtischen Verhältnisse des Landes und die bisherigen Erfolge der Cultivierung und Civilisierung des Landes, Häfen, Städte, Dörfer, Handel und Verkehr, Kirche und Schule. Nebst 43 feinen Holzschnitten. Dritter Aufsatz. Die dritte Eroberung Südafrikas. Übersicht über die Arbeiten der sämtlichen in Südafrika arbeitenden 14 evangelischen Missionsgesellschaften, sowie über die durch diese Arbeiten erzielten Früchte. Vierter Aufsatz. Die Frage der Eingeborenen in Südafrika. Übersicht über die Haltun, welche die einzelnen christlichen Regierungen in Südafrika zu den Eingeborenen und zu der Missionierung derselben beobachtet haben, sowie eine Erörterung der Frage, wie diese Angelegenheit allein erfolgreich zu behandeln ist. Nebst 20 feinen Holzschnitten.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wangemann, Dr. Südafrika und seine Bewohner nach den Beziehungen der Geschichte, Geographie, Ethnologie, Staaten- und Kirchen-Bildung, Mission und des Racen-Kampfes in Umrissen gezeichnet und mit vielen Abbildungen versehen von Dr. Wangemann, Missionsdirektor. Erster Aufsatz: Der Entscheidungskampf in Südafrika. Übersicht über die weiße und die farbige Bevöklerung von Südafrika, die Staatenbildung und die gegenseitige Machtstellung im Racenkampfe. Nebst 35 feinen Holzschnitten. Zweiter Aufsatz. Die zweite Eroberung von Südafrika. Übersicht übr die geographischen, geologischen, klimtischen Verhältnisse des Landes und die bisherigen Erfolge der Cultivierung und Civilisierung des Landes, Häfen, Städte, Dörfer, Handel und Verkehr, Kirche und Schule. Nebst 43 feinen Holzschnitten. Dritter Aufsatz. Die dritte Eroberung Südafrikas. Übersicht über die Arbeiten der sämtlichen in Südafrika arbeitenden 14 evangelischen Missionsgesellschaften, sowie über die durch diese Arbeiten erzielten Früchte. Vierter Aufsatz. Die Frage der Eingeborenen in Südafrika. Übersicht über die Haltun, welche die einzelnen christlichen Regierungen in Südafrika zu den Eingeborenen und zu der Missionierung derselben beobachtet haben, sowie eine Erörterung der Frage, wie diese Angelegenheit allein erfolgreich zu behandeln ist. Nebst 20 feinen Holzschnitten. Berlin, Selbstverlage des Verfassers 1881. 59+86+52+80 Seiten Lex.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (25-30 cm), Leinen Guter Zustand. Bibliothekenexemplar mit Stempeln auf Titelblatt sowie Vorsatz und handschriftlichen Vermerken. Leicht stockfleckig und im Teil 3 mit einigen Bleistiftunterstreichungen. Ein Fleck am Buchrücken vom entfernten Aufkleber. Einband im schlichten Braun lediglich mit Verzierungen auf dem Buchrücken. Sehr seltenes Exemplar. Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17998 - gefunden im Sachgebiet: Mission, Diakonie
Anbieter: Theologica, DE-74582 Gerabronn

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Drama Südafrika. Ein Spiel mit fünf Akteuren, vielen Statisten und einem offenen Ende.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pabst, Martin: Drama Südafrika. Ein Spiel mit fünf Akteuren, vielen Statisten und einem offenen Ende. München : Verl.-Gemeinschaft Anarche, 1993. 1. Aufl., 367 S. : Ill., graph. Darst., Karten, mit s/w. Abbildungen und Illustrationen, Fotos, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 21 cm, Softcover/Paperback ISBN: 3927317969 Zustand: Exemplar in gutem Zustand, Ränder und / oder Cover etwas berieben. Drama Südafrika. Ein Spiel mit fünf Akteuren, vielen Statisten und einem offenen Ende. Inhalt: Vorwort, 1. Grundlagen des alten Südafrika, Historische Wurzeln, Die Herausbildung des modernen Südafrika, Apartheid von Malan bis Verwoerd, Die Epoche der Pragmatiker: Vorster und P.W. Botha, Der Liquidator der Apartheid: F.W. de Klerk; 2. Die politischen Kontrahenten im Übergangsprozeß, Nationale Partei (NP), Afrikanischer National-Kongreß (ANC) und Südafrilkanische Kommunistische Partei (SACP), Pan-Afrikanistischer Kongreß (PAC) und Azanische Volksorganisation (AZAPO), Inkatha-Freiheitspartei (IFP), Konservative Partei (KP) und burische "Volksstaatler" , Sonstige Gruppierungen, 3. Weitere Handelnde und Betroffene, Die Kirchen, Militär und Polizei, Die Wirtschaft, Kapmischlinge und Inder - Südafrikas vergessene Völker, Die "Homelands" , Die "Frontstaaten" , ... etc. 301B24 ISBN 3927317969
[SW: Martin Pabst , Drama Südafrika , Spiel mit fünf Akteuren, vielen Statisten und einem offenen Ende , Staat Südafrika ; Apartheid ; Politischer Wandel, Politik, Afrika, Rassenhass, Rassendiskriminierung, P.W. Botha , F.W. de Klerk]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 39386 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte / Sozial und Wirtschaftsgeschichte
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 8,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,60
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Samassa, Paul:  Das neue Südafrika.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Samassa, Paul: Das neue Südafrika. Berlin : Schwetschke und Sohn, 1905. 1.-4. Tsd., 416 S., 22 cm, gebundene Ausgabe, Leinen ohne Schutzumschlag, no dust jacket, Zustand: leichte Gebrauchsspuren, etwas berieben und bestossen, sonst gutes Exemplar. Altdeutsch / Frakturschrift , Inhalt: Südafrikanische Probleme. Das Afrikanertum der Kapkolonie. Englands Herrschaft. Randmagnaten und Goldindustrie. Burenrenaissance. Allerlei Rassenfragen. Wirtschaftliche Zukunftsaussichten. Auf dem Wege zu den Vereinigten Staaten von Südafrika. Deutschtum und deutsche Arbeit in Südafrika. Samassa, Paul 1868-1941 K 054
[SW: Paul Samassa, Das neue Südafrika, Afrika, Geschichte, Entwicklung, Kapkolonie, Goldindustrie, Buren, Rassenfrage, Deutschland, Kolonie, Südafrika, Kolonialismus, Südafrika]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 56137 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte / Sozial und Wirtschaftsgeschichte
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 16,75
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,60
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Publikationsabteilung des Außenministeriums der Republik Südafrika: Südafrika. Religion [Auszug aus dem Offiziellen Jahrbuch der Republik Südafrika] Pretoria: Außenministerium der Republik Südafrika, um 1983. 21 cm ; broschiert Um 1983. Softcover, 38 Seiten. Gutes Exemplar. hw652 Religion ; Religionen in Südafrika ; Afrika ;
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 99395 - gefunden im Sachgebiet: Länder, Völker, Kontinente
Anbieter: ANTIQUARIAT WEBER GbR, DE-25335 Neuendorf
Lieferzeit: 3-5 Tage. Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeit für andere Länder maximal 14 Tage.

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Das neue Südafrika - das Ende einer Illusion?.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Südafrika ; Politischer Wandel ; Aufsatzsammlung, Politik, Wirtschaft, Recht Schumacher, Ulrike: Das neue Südafrika - das Ende einer Illusion?. Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; New York ; Paris ; Wien : Lang, 1997. Kieler Schriften zur politischen Wissenschaft ; Band. 9 FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. Politische Kultur und Verfassung.Südafrika auf dem Weg zum Rechtsstaat? Der ANC auf dem Weg zur einheitspartei? Inkatha - das verlorene Recht auf Selbstbestimmung? Die schwarzen Rassisten - PAC und AZAPO. Afrikanischer Nationalismus - der `weiße Widerstand`. Die Rolle der Gewerkschaften. Beziehungen zu Mozambique und Angola. Originalbroschur. 364 Seiten : graph. Darstellungen ; 21 cm FRISCHES, SEHR schönes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a. Politische Kultur und Verfassung.Südafrika auf dem Weg zum Rechtsstaat? Der ANC auf dem Weg zur einheitspartei? Inkatha - das verlorene Recht auf Selbstbestimmung? Die schwarzen Rassisten - PAC und AZAPO. Afrikanischer Nationalismus - der `weiße Widerstand`. Die Rolle der Gewerkschaften. Beziehungen zu Mozambique und Angola.
[SW: Südafrika ; Politischer Wandel ; Aufsatzsammlung, Politik, Wirtschaft, Recht]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 226366 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 24,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Südafrika : Rassismus, Imperialismus, Befreiungskampf , e. Einf. Wolff Geisler, Kleine Bibliothek , 125

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ostrowsky, Jürgen: Südafrika : Rassismus, Imperialismus, Befreiungskampf , e. Einf. Wolff Geisler, Kleine Bibliothek , 125 Köln : Pahl-Rugenstein 1978. 161 S. : Kt. , 19 cm kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, ISBN: 9783760903644 Auf d. Rücken: Ostrowsky-Geisler. Einband bestossen, Schnitt gering fleckig, Papier gebräunt.
[SW: Apartheid , Südafrika <Republik> , Deutsch-südafrikanische Beziehungen , Südafrika <Republik> , Zwischenstaatliche Wirtschaftsbeziehungen , Zwischenstaatliche Beziehungen -> Deutsch-südafrikanische Beziehungen , Apartheid , Rassismus , Südafrika (Republik) / Zeitgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 5800 - gefunden im Sachgebiet: Afrika
Anbieter: GEBRAUCHT UND SELTEN Versandantiquariat, DE-45481 Mülheim an der Ruhr
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Afrikas Wirtschaftsgigant : die südafrikanische Wirtschaft, e. ill. Gesamteindruck.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Afrikas Wirtschaftsgigant : die südafrikanische Wirtschaft, e. ill. Gesamteindruck. Sandton/Südafrika : African International Publishing Company, 1974. 191 S. : überwiegend Ill. (z.T. farb.), graph. Darst., Kt. ; 30 cm Pappeinband / Hardcover leichte Gebrauchsspuren, vereinzelt fleckig.
[SW: Südafrika <Republik> ; Wirtschaft / Einz. Länder, Völker, Orte u. ä. → System. Übers. 10.3b ; Wirtschaft / Länder, Gebiete, Völker // Südafrika (Republik) ; Südafrika (Republik) / Wirtschaft, a Wirtschaftswissenschaften]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 67079 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Bücheroase Jens Neumann, DE-02906 Niesky
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,00
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Konvolut von 7 versch. Beiträgen, alt und orig. eingebunden, mit orig. Stempeln Deutsche Kolonialschule Wissenschaftliches Lesezimmer + Bücherei der Kolonialschule Wilhelmshof Witzenhausen, 1916 und 1917 7 Textbeiträge, orig. alt eingebunden in Büchereiexemplar der Deutschen Kolonialschule Witzenhausen: a) Aus schwerer Zeit Erlebnisse des Husaren Rittmeisters Karl v. Rheden in den Befreiungskriegen 1810-1816, Frankfurt 1915, 24 Seiten, b) Houston Stewart Chamerlain Die Zuversicht, Bruckmann München 1915, 26 Seiten c) Krieg und Friede Lose Blätter für Heimat und Feld von Heinrich Mohr Weihnachten, 1914, 32 Seiten d) Bericht über meine Gefangenschaft in Süd-Afrika Südafrika Süd Afrika und England vom 15.9.1914 bis 18.6.1916 von Georg Wilhelm Wagener Pfarrer und Direktor der St. Martini Kirche und Schule Kapstadt Südafrika (geboren 1857 in Waldeck), ohne Verlag, 36 Seiten e) Die Ostseeprovinzen deutsch! Von Landgerichtsrat Schrader Lübeck, Ostlandverlag 1917, 36 Seiten f) Was sind uns die Erzbecken von Briey und Longwy? Von Dr. J. Reichert Berlin Heymanns Verlag 1917, 24 Seiten g) 8seitiger Text über die Kriegsziele Deutschland 1914-17 SW: Textbeiträge Büchereiexemplar Deutsche Deutschen Kolonialschule Witzenhausen Napoleonische Befreiungskriege Napoleon Aus schwerer Zeit Erlebnisse des Husaren Rittmeisters Karl v. Rheden in den Befreiungskriegen 1810-1816, Frankfurt 1915, 24 Seiten Bericht über meine Gefangenschaft in Süd-Afrika Südafrika Süd Afrika und England vom 15.9.1914 bis 18.6.1916 von Georg Wilhelm Wagener Pfarrer und Direktor der St. Martini Kirche und Schule Kapstadt Südafrika (geboren 1857 in Waldeck), ohne Verlag, 36 Seiten Die Ostseeprovinzen deutsch! Von Landgerichtsrat Schrader Lübeck, Ostlandverlag 1917, 36 Seiten Was sind uns die Erzbecken von Briey und Longwy? Von Dr. J. Reichert Berlin Heymanns Verlag 1917, 24 Seiten Leinenrücken, Kartondeckel Rarität! 7 versch. Textbeiträge, für die Bibliothek der Kolonialschule Witzenhausen eingebunden, mit div. Stempeln der Schule auf jedem Beitrag. Interessante und seltene Textbeiträge! Schöner Einband der Zeit, brauner Leinenrücken, hdschr. Rückenetikett, braun marmorierte Pappdeckel, gute alte Buchbinderarbeit, lt. orig. Etikett Innendeckel von G. Schincke Witzenhausen Buchbinderei und Buchhandlung! REGAL Holz1 Schnitte etwas stockig, zart nachgebräunt, 1 Blatt bindebedingt gering überstehend/Randläsuren, insgesamt gut, unberührt, intakt.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 52693 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 105,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

South African Tourist Corporation Südafrika buntes Porträt In dieser Broschüre Südafrika, mit den Augen einiger seiner Künstler gesehen (u.a.J.H.Pierneef, Barbara Tyrrell, Bernard Sargent, Leng Dixon). 48 S. quer. mit zahlr. farbigen Fotos und Illustrationen.. Eigenverlag. Kapstadt. ca.1970.. Guter Zustand/Good condition. Ringbuch/Softcover. Sprache: deutsch/german. Geographie,Südafrika
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: AF2498 - gefunden im Sachgebiet: Geographie,Südafrika
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
Weihnachtsrabatt bis zum 31.12.2021 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Das Bewußtsein der Maschinen : Eine Metaphysik der Kybernetik.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Informatik, Philosophie.KI, Künstliche Intelligenz, Maschinenbewußtsein Günther, Gotthard: Das Bewußtsein der Maschinen : Eine Metaphysik der Kybernetik. Baden-Baden : Agis-Verlag, 1963. Einband mit leichten Gebrauchsspuren. DURCHGEHEND mit zahlreichen Unterstreichungen und kompetenten sachlichen RANDBEMERKUNGEN von alter Hand. Sonst gutes Exemplar der ERSTAUSGABE der ERWEITERUNG. - I. Teil: Die klassische Metaphysik und das Problem der Kybernetik - II. Teil: Mechanismus, Bewußtsein und Nicht-Aristotelische Logik - Anhang I: Homunkultus und Robot - Anhang II: Bemerkungen zur Interpretation der Tafel (g) - Bibliographie. - Das Buch »Das Bewusstsein der Maschinen« des deutsch-amerikanischen Philosophen und Logikers Gotthard Günther (1900 1984) erschien bereits 1957 und in DIESER ERWEITERTEN 2. Auflage im Jahr 1963. Was damals sensationell wirkte, ist heute Bestandteil unseres philosophischen Bewusstseins geworden. Die Hereinnahme der Kybernetik nicht nur in unsere praktisch-technische Welt, sondern auch in die philosophische Spekulation wie in unsere soziologische Reflexion. Immer aber noch ist die Lektüre der Güntherschen Theoreme und Einsichten für Wissenschaftler wie auch für den Laien aufregend, die Revolutionierung unseres gesamten Denkens offenbar. Daß die maschinelle Intelligenz den Leistungen des menschlichen Bewusstseins überlegen sein kann - wer bestreitet das heute noch? Daß aber mit dem Maschinenbewusstsein die alten Denkgewohnheiten des Menschen aus den Angeln gehoben und alle klassischen Schemata wie auch die dialektische Spekulation auf einen mehr oder minder aufwendigen Schutthaufen geworfen sind dagegen werden die philosophischen Lehrstühle sich noch lange wehren. Auch diese erweiterte Auflage des Güntherschen Buches ist kein Abschluß und kein System, sondern Frage und Anregung zur Metaphysik unseres Jahrhunderts. . Das Buch stellt jedoch keine grundlegende (theoretische) Einführung in die Theorie der polykontexturalen Systeme dar und erfordert daher auch keine tieferen Kenntnisse über formale Logik, sondern ist wie viele der Arbeiten Günthers eine Sammlung mehrerer philosophischer Aufsätze zu den Themen »Robotik«, »Künstliche Intelligenz« und »Maschinenbewusstsein«. Allerdings diskutiert Günther diese Themen vor dem Hintergrund einer erweiterten Logik, die er zunächst als mehrwertige und später als mehrstellige und im Verlauf der weiteren Entwicklung seiner Theorie als polykontexturale Logik bezeichnet. Für die Lektüre genügen also elementare Kenntnisse einfacher logischer Verknüpfungen und/oder arithmetischer Relationen. Dieses Buch eignet sich daher vortrefflich als »Einstiegslektüre« in die philosophischen Arbeiten Gotthard Günthers und ist auch für den fachlich interessierten Laien eine anregende und vor allen Dingen eine verständlich und logisch klar geschriebene Darstellung grundlegender philosophischer Fragen zu den Themen »Bewusstsein« oder »Selbstbewusstsein« und deren möglicher oder eben nicht möglicher technischer Realisierung. In dem Buch werden Themen wie z. B. der Gegensatz der kulturellen Vorstellung des faustischen Homunkulus auf der einen Seite und der des Robots auf der anderen Seite in geradezu spannender Art und Weise behandelt. - Gotthard Günther wurde am 15.6.1900 in Arnsdorf (Schlesien) als Sohn eines Pastors geboren. Er studiert neben Philosophie auch Indologie, klassisches Chinesisch, Sanskrit und vergleichende Religionswissenschaften. Seine Dissertation bei Eduard Spranger ist ein Kapitel aus seinem 1933 veröffentlichten Buch Grundzüge einer neuen Theorie des Denkens in Hegels Logik[1]. Er macht eine Ausbildung zum Skilehrer und Segelflieger und legt die A-, B- und C-Prüfung sowie das Internationale Leistungsabzeichen für Segelflug ab, um schließlich 1952 in den USA sogar in den Besitz des Kunstflug- und Motorflugscheins zu gelangen. 1935 1937: Assistent bei Arnold Gehlen in Leipzig. Er ist verheiratet mit der Jüdin Marie Hendel, die 1933 ein Berufsverbot als Lehrerin erhält und nach Italien emigriert. 1937: Günther folgt seiner Frau zunächst nach Italien und emigriert mit ihr 1938 nach Südafrika, wo er als Dozent für Philosophie an der Universität Kapstadt-Stellenbosch tätig ist. 1940: Beide übersiedeln von Südafrika aus in die USA. Originalbroschur. 213 Seiten, graphische Darstelllungen ; 21 cm. ERSTAUSGABE der ERWEITERTEN Ausgabe. Einband mit leichten Gebrauchsspuren. DURCHGEHEND mit zahlreichen Unterstreichungen und kompetenten sachlichen RANDBEMERKUNGEN von alter Hand. Sonst gutes Exemplar der ERSTAUSGABE der ERWEITERUNG. - I. Teil: Die klassische Metaphysik und das Problem der Kybernetik - II. Teil: Mechanismus, Bewußtsein und Nicht-Aristotelische Logik - Anhang I: Homunkultus und Robot - Anhang II: Bemerkungen zur Interpretation der Tafel (g) - Bibliographie. - Das Buch »Das Bewusstsein der Maschinen« des deutsch-amerikanischen Philosophen und Logikers Gotthard Günther (1900 1984) erschien bereits 1957 und in DIESER ERWEITERTEN 2. Auflage im Jahr 1963. Was damals sensationell wirkte, ist heute Bestandteil unseres philosophischen Bewusstseins geworden. Die Hereinnahme der Kybernetik nicht nur in unsere praktisch-technische Welt, sondern auch in die philosophische Spekulation wie in unsere soziologische Reflexion. Immer aber noch ist die Lektüre der Güntherschen Theoreme und Einsichten für Wissenschaftler wie auch für den Laien aufregend, die Revolutionierung unseres gesamten Denkens offenbar. Daß die maschinelle Intelligenz den Leistungen des menschlichen Bewusstseins überlegen sein kann - wer bestreitet das heute noch? Daß aber mit dem Maschinenbewusstsein die alten Denkgewohnheiten des Menschen aus den Angeln gehoben und alle klassischen Schemata wie auch die dialektische Spekulation auf einen mehr oder minder aufwendigen Schutthaufen geworfen sind dagegen werden die philosophischen Lehrstühle sich noch lange wehren. Auch diese erweiterte Auflage des Güntherschen Buches ist kein Abschluß und kein System, sondern Frage und Anregung zur Metaphysik unseres Jahrhunderts. . Das Buch stellt jedoch keine grundlegende (theoretische) Einführung in die Theorie der polykontexturalen Systeme dar und erfordert daher auch keine tieferen Kenntnisse über formale Logik, sondern ist wie viele der Arbeiten Günthers eine Sammlung mehrerer philosophischer Aufsätze zu den Themen »Robotik«, »Künstliche Intelligenz« und »Maschinenbewusstsein«. Allerdings diskutiert Günther diese Themen vor dem Hintergrund einer erweiterten Logik, die er zunächst als mehrwertige und später als mehrstellige und im Verlauf der weiteren Entwicklung seiner Theorie als polykontexturale Logik bezeichnet. Für die Lektüre genügen also elementare Kenntnisse einfacher logischer Verknüpfungen und/oder arithmetischer Relationen. Dieses Buch eignet sich daher vortrefflich als »Einstiegslektüre« in die philosophischen Arbeiten Gotthard Günthers und ist auch für den fachlich interessierten Laien eine anregende und vor allen Dingen eine verständlich und logisch klar geschriebene Darstellung grundlegender philosophischer Fragen zu den Themen »Bewusstsein« oder »Selbstbewusstsein« und deren möglicher oder eben nicht möglicher technischer Realisierung. In dem Buch werden Themen wie z. B. der Gegensatz der kulturellen Vorstellung des faustischen Homunkulus auf der einen Seite und der des Robots auf der anderen Seite in geradezu spannender Art und Weise behandelt. - Gotthard Günther wurde am 15.6.1900 in Arnsdorf (Schlesien) als Sohn eines Pastors geboren. Er studiert neben Philosophie auch Indologie, klassisches Chinesisch, Sanskrit und vergleichende Religionswissenschaften. Seine Dissertation bei Eduard Spranger ist ein Kapitel aus seinem 1933 veröffentlichten Buch Grundzüge einer neuen Theorie des Denkens in Hegels Logik[1]. Er macht eine Ausbildung zum Skilehrer und Segelflieger und legt die A-, B- und C-Prüfung sowie das Internationale Leistungsabzeichen für Segelflug ab, um schließlich 1952 in den USA sogar in den Besitz des Kunstflug- und Motorflugscheins zu gelangen. 1935 1937: Assistent bei Arnold Gehlen in Leipzig. Er ist verheiratet mit der Jüdin Marie Hendel, die 1933 ein Berufsverbot als Lehrerin erhält und nach Italien emigriert. 1937: Günther folgt seiner Frau zunächst nach Italien und emigriert mit ihr 1938 nach Südafrika, wo er als Dozent für Philosophie an der Universität Kapstadt-Stellenbosch tätig ist. 1940: Beide übersiedeln von Südafrika aus in die USA.
[SW: Informatik, Philosophie.KI, Künstliche Intelligenz, Maschinenbewußtsein]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 252406 - gefunden im Sachgebiet: Mathematik
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 69,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Südafrika, ANC, Gefängnis Robben Island, Falk, Rainer: Nelson Mandela. Berlin: Verlag Neues Leben, 1987. Biographisches Porträt mit Selbstzeugnissen. Mit Abbildungen. Einband berieben. Innenseiten gebräunt. Schmutztitel mit Stempel. // [Nelson Mandela: geboren 18. Juli 1918, Südafrika; gestorben 5. Dezember 2013; Politiker, erster schwarzer Präsident Südafrikas] // 6,k,XXV. ISBN 3355005797 21 cm, Paperback 286 S., nl-konkret extra, Einband berieben. Innenseiten gebräunt. Schmutztitel mit Stempel. // [Nelson Mandela: geboren 18. Juli 1918, Südafrika; gestorben 5. Dezember 2013; Politiker, erster schwarzer Präsident Südafrikas] // 6,k,XXV. ISBN 3355005797
[SW: Südafrika, ANC, Gefängnis Robben Island,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 13007 - gefunden im Sachgebiet: Sachbuch
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Südafrika, Apartheid, Schicksale, Farisani, Tshenuwani Simon: Gebete in der Hölle. Berlin: Union Verlag, 1988. Ein Tagebuch aus südafrikanischen Gefängnissen. Mit einem Vorwort von Elisabeth Adler. Der Dekan und Stellvertreter des Bischofs der Evangelisch-Lutherischen Kirche des "Homelands" Venda in Südafrika erzählt aus den Jahren 1981 bis 1983 // Buch gut erhalten. // 5,3,5 ISBN 3372001966 19 cm, Broschur mit Schutzumschlag 151 S., 1. Aufl., Der Dekan und Stellvertreter des Bischofs der Evangelisch-Lutherischen Kirche des "Homelands" Venda in Südafrika erzählt aus den Jahren 1981 bis 1983 // Buch gut erhalten. // 5,3,5 ISBN 3372001966
[SW: Südafrika, Apartheid, Schicksale,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 21199 - gefunden im Sachgebiet: Sachbuch
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Tutu, Desmond:  Gott segne Afrika Texte und Predigten des Friedensnobelpreisträgers.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Tutu, Desmond: Gott segne Afrika Texte und Predigten des Friedensnobelpreisträgers. Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 1986. rororo aktuell 5626. 155 S. : Ill. ; 19 cm Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Taschenbuch , Gutes Exemplar ISBN: 3499156261 Aus d. Engl. von Peter Welz. ; Mit zahlr. Fotos. ; Inhalt: Vorwort von Mothobi Mutloatse, Der Nobelpreisträger, Frieden in Südafrika - Ein Interview mit dem Nobelpreisträger, Pfarrer, Ältester und Prophet von Buti Tlhagale, Wer bin ich? Unser Südafrika denn durch unsere gemeinsame Taufe sind wir eins geworden. Brief an Premierminister John Vorster (1976) Nur die Hände falten? Unser politischer Protest, Apartheid - die Politik der weißen Vorherrschaft, Die weiße Opposition, Die schwarzen Südafrikaner und die Reagan-Regierung, Meine Brüder, «Aufrecht gehen - Schwarz und Weiß gemeinsam» Gottesdienst für Steve Biko, 1977, «... Er litt für uns und für sein Land» Grabrede für Robert Sobukwe, 1978, Ihr seid da, um ihnen zu helfen, Naboths Weinberg und Duncan Village, Meine Kirche, Der Gott der Befreiung - die Rolle der Kirche in Südafrika, Was Jesus für mich bedeutet, Predigt in der Marienkathedrale, Johannesburg, Predigt in der AME-Kirche, Orlando West. Über die Kirche in der Welt. Der Wille Gottes. 3499156261
[SW: Südafrika Kirche Apartheid Widerstand]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 33995 - gefunden im Sachgebiet: Afrika
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 4,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schultze,Leonhard Zoologische und Anthropologische Ergebnisse einer Forschungsreise im westlichen und zentralen Südafrika, ausgeführt in den Jahren 1903-1905 mit Unterstützung der Preußischen Akademie der Wissenschaften zu Berlin. Jena. Erster Band: Systematik und Tiergeographie Zweite Lieferung. Denkschriften der Medizinisch-Naturwissenschaftlichen Gesellschaft zu Jena 13.Band. Inhalt: PURCELL,W.F. - Araneae (I.). KRAEPELIN,K. -Skorpione und Solifugen. TULLGREN,A. - Pseudoscorpionina (Chelonethi). Insecta. II. A. Apterygota (2). SILVESTRI,F. - Thysanura. B. Archiptera II. RIS,F. - Odonata (zugleich Katalog der Odonaten von Südafrika). ENDERLEIN,GUENTHER - 2. Embiidae, eine neue Embiide aus Südafrika. 3. Copeognatha. Hexacyrtoma, eine neue Copeognathengattung vom Kapland. C.Orthoptera (1). KARNY,H. - Blattaeformia Oothecaria. D. Coleoptera (II.). PERINGUEY,R.- Tenebrionidae und Curculionidae. LESNE,P. - Bostrychidae de l'Afrique allemande du Sud-Ouest. AURIVILLIUS,Chr. - Cerambyciden. ARROW, G. J. - Ruteliden und Melolonthiden. FLEUTIAUX, E. - Elateriden. WASMANN,E. -Termitophilen. Ein neues termitophiles Staphylinidengenus nebst anderen Bemerkungen über die Gäste von Hodotermes. E.Diptera. RÜBSAAMEN,E.H. - Sciariden und Zoocecidien. ENDERLEIN,G. - 2. Ceratopogoninae. Neue Ceratopogoninen aus Südafrika. PAX,F. - Anthozoa. Die Aktinienfauna Westafrikas. Seiten 203-504. mit 42 Abbildungen, 4 Karten und 16 Litho-Tafeln.. Gustav Fischer. Jena. 1908. Mit Gebrauchsspuren/Used condition. origin.Broschur unaufgeschnitten/Softcover. Tafeln etwas wasserrandig,Einband fleckig,. Sprache: deutsch/german. Insekten, Gustav Fischer Verlag Jena
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: GF11K - gefunden im Sachgebiet: Insekten
Anbieter: Versandantiquariat Robert A. Mueller Nachf., DE-30916 Isernhagen
Weihnachtsrabatt bis zum 31.12.2021 30%! Wir ziehen von dem hier angezeigten Preis 30% Rabatt ab.

EUR 35,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top