Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 150 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Was Kinderseelen brauchen : Erziehung ohne Zwang mit Konsequenz und Toleranz. So helfen Sie Ihren Kindern, sicher, selbstbewusst und selbständig zu werden.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Coloroso, Barbara: Was Kinderseelen brauchen : Erziehung ohne Zwang mit Konsequenz und Toleranz. So helfen Sie Ihren Kindern, sicher, selbstbewusst und selbständig zu werden. München : Südwest, 1997. 207 S. : Ill. ; mit zahlr. farbigen Abbildungen / Fotos, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert 22 cm, Softcover/Paperback ISBN: 3517019631 Zustand: Ausgabe 1997 , geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Was Kinderseelen brauchen : Erziehung ohne Zwang mit Konsequenz und Toleranz. So helfen Sie Ihren Kindern, sicher, selbstbewusst und selbständig zu werden. Kids are worth it , Aus dem Engl. von Gertraud Hartl, Südwest-Kursbuch , Was Kinder wirklich brauchen und Eltern ihnen geben können - Die besten Strategien, um Erziehungskonflikte rechtzeitig zu erkennen und erfolgreich zu lösen - Neue Konzepte für die Erziehung zu Selbstständigkeit und Entscheidungsfähigkeit. Für alle Entwicklungsstufen: Was kann Ihr Kind, und was soll es können - Praktische Erziehungstips für jedes Alter und für jede Situation - Wertvolle Hinweise, um die Persönlichkeit des Kindes zu stärken .... Der unentbehrliche Ratgeber für verantwortungsvolle Eltern. Unseren Kindern zuliebe, damit sie sich zu selbstbewussten und selbstständigen Menschen entwickeln können. 883B ISBN 3517019631
[SW: Barbara Coloroso , Was Kinderseelen brauchen , Erziehung ohne Zwang mit Konsequenz und Toleranz, So helfen Sie Ihren Kindern, sicher, selbstbewusst und selbständig , Erziehung ; Ratgeber, Erziehung, Bildung, Unterricht, Psychologie, Pädagogik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40389 - gefunden im Sachgebiet: Ratgeber / Kinder , Familie , Partnerschaft
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 11,30
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,60
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Stackelberg, Bettina:  Karrierestart für Hochschulabsolventen : Selbstbewusst, erfolgreich, authentisch [auf CD-ROM: Bewerbungsunterlagen, Übungen, Checklisten], Vahlen Praxis

Zum Vergrößern Bild anklicken

Stackelberg, Bettina: Karrierestart für Hochschulabsolventen : Selbstbewusst, erfolgreich, authentisch [auf CD-ROM: Bewerbungsunterlagen, Übungen, Checklisten], Vahlen Praxis München : Vahlen, 2012. 171 S., Abbildungen, Fotos, + 1 CD-ROM kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, 24 cm, Softcover / Paperback, ISBN: 9783800642472 Zustand: geringe Gebrauchs- u. Lagerspuren, sehr gutes Exemplar. Das maßgeschneiderte Bewerbungsbuch für Hochschulabsolventen. Sie haben die Uni hinter sich, die letzten Prüfungen sind geschrieben und jetzt scharren Sie mit den Füßen: Sie wollen endlich loslegen und selbstbewusst ins Berufsleben starten! Dabei hilft Ihnen dieses Buch und zwar mit ungewöhnlichen Ideen. Sie finden hier viele Tipps und Infos für die gelungene Bewerbung und das gute Bewerbungsgespräch. Aber in erster Linie geht es um Sie selbst! Wofür brennen Sie? Welche Visionen und Ziele haben Sie? Wie können Sie erfolgreich Ihre Stärken vermarkten und trotzdem authentisch bleiben? Wie können Sie sich und Ihren Werten treu bleiben? Außerdem erfahren Frauen und Männer, warum Perfektionismus, Harmoniesucht und allzu große Bescheidenheit Stolperfallen in der Karriere sein können - und wie sie sie gelungen meistern können. Und weil Sie nicht alleine auf einer einsamen Insel sind, bekommen Sie noch jede Menge Tipps für das richtige Networking. Damit die Bewerbung Spaß macht und Erfolg bringt! Vahlen Praxis bringt Experten-Know-how auf den Punkt: Bewährte Tipps und sofort einsetzbare Tools auf CD-ROM. K 045 ISBN 9783800642472
[SW: Stackelberg, Karrierestart für Hochschulabsolventen, Selbstbewusst, erfolgreich, authentisch, Akademiker, Stellensuche, Bewerbung, Berufsanfang, Ratgeber, Management]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55474 - gefunden im Sachgebiet: Ratgeber / Studium, Schule und Beruf
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 13,98
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Werner, Ruth;  Ein ungewöhnliches Mädchen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Werner, Ruth; Ein ungewöhnliches Mädchen Berlin: Verlag Neues Leben, 1977, 1984. 15. Auflage 303 Seiten , 21 cm, Pappeinband die Seiten sind gebräunt, Einbandkanten teils bestoßen, Schon als Kind wollte Vera allen Dingen auf den Grund gehen, war sie eigenwillig und selbstbewusst, blieb es während der Lehrzeit bei Buchhändler Zwiebel und Jahre später, als sie den Partisanen Kai kennenlernte. (vom Einband) 3h2a Ein ungewöhnliches Mädchen; Ruth Werner; eigenwillig; selbstbewusst; Buchhändler Zwiebel; Partisanin; China; Geschichte; Kinderbuch; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 828 - gefunden im Sachgebiet: Geschichten & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gürtler, Helga:  So wird mein Kind selbstbewusst - Lebenshilfe

Zum Vergrößern Bild anklicken

Gürtler, Helga: So wird mein Kind selbstbewusst - Lebenshilfe München: Midena Verlag, 2000. 118 Seiten , 22 cm kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, das Buch ist in einem sehr guten Zustand, Selbstbewusste Kinder können sich durchsetzen, sind zufrieden und erfolgreich im späteren Leben. Helga Gürtler zeigt in diesem Buch, wie Eltern zu einem gesunden Selbstbewusstsein ihres Kindes beitragen können. Sie erfahren, wo die Grundsteine zu einer positiven Entwicklung gelegt werden, damit Kinder zu starken Persönlichkeiten werden. Denn im Selbstbewusstsein liegt der Schlüssel zu Optimismus, Lebensfreude und Zufriedenheit. (vom Buchrücken) Aus dem Inhalt: Sicherheit und Urvertrauen vermitteln - Fantasie und Forscherdrang fördern - Mit Kinderängsten richtig umgehen 3m3a ISBN-Nummer: 331000547X So wird mein Kind selbstbewusst; Lebenshilfe; Helga Gürtler; Selbstbewusstsein; Erziehung; Ratgeber; Psychologie; Sicherheit; Urvertrauen; Forscherdrang; Kinderängste; Fantasie; Kinder; 1 ISBN: 331000547X
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 23134 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Roane, Susan: Sag doch einfach HALLO! Wie man sich in Gesellschaft selbstbewusst selbstbewußt bewegt und Kontakte knüpft. Augsburg: Weltbild, 1994. Hardcover, Buchzustand: Sehr gut, Kein Schutzumschlag ISBN 3893506799 Sind bei diesem Buch die Angaben lückenhaft, bitten wir Sie, bei uns nachzufragen. Wir reagieren sofort. ISBN: 3893506799
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16432 - gefunden im Sachgebiet: Roman
Anbieter: Buchantiquariat Clerc Fremin, DE-86989 Steingaden
Am 23.5. sind wir wieder für Sie da.

EUR 4,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schneider, Sylvia  Das Stark-mach-Buch - Wie Kinder selbstbewusst und selbstsicher werden

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schneider, Sylvia Das Stark-mach-Buch - Wie Kinder selbstbewusst und selbstsicher werden Christophorus Verlag 2002 2. Auflage Hardcover wie neu! Die Autorin zeigt, wie Erzieherinnen und Eltern mit Spielen, Fantasiereisen, Aktionen und Projekten Kindern helfen können, sich im Alltag selbst zu erfahren, sich durchzusetzen und selbstbewusst zu bestehen. Die Kinder lernen, dass man sich wehren darf und wie man sich wehren muss. 71 260x200 mm ISBN: 9783419530269
[SW: Selbstbewusstsein]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN20629 - gefunden im Sachgebiet: Ratgeber-Psyche
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing
Die Anbieterin wird ab 17.04.2022 bis zum 30.05.2022 nicht erreichbar sein, Bestellungen werden nicht bearbeitet in dieser Zeit

EUR 29,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Cleveland Amory/Christian Spiel (Übersetz.)  Die Katze, die zur Weihnacht kam. Bezaubernd weise Geschichten um eine Katze im besonderen - und um alle Katzen der Welt

Zum Vergrößern Bild anklicken

Cleveland Amory/Christian Spiel (Übersetz.) Die Katze, die zur Weihnacht kam. Bezaubernd weise Geschichten um eine Katze im besonderen - und um alle Katzen der Welt Bertelsmann 1987 Hardcover wie neu! Kurzbeschreibung Weiß wie der Schnee, der draußen fällt, ist die kleine Katze, die am Weihnachtsabend erbärmlich maunzend vor Cleveland Amorys Haustür steht. Wahrlich eine schöne Bescherung! Denn zum einen gebärdet sich dieses Katzentier höchst unabhängig und behauptet - einmal sattgefressen - mit Arroganz und Grazie seine Selbständigkeit. Zum anderen ist sein Herr, den es sich selbstbewusst ausgesucht hat, im Grunde seines Herzens ein Hundemensch. Doch das kleine Fellbündel verändert sein Leben vollständig ... In diesem hinreißenden Buch erzählt der Autor von persönlichen Erlebnissen mit seinem eigenwilligen Hausgenossen und berichtet auch allerlei Wissenswertes und Interessantes für jeden Katzenfreund. Ausgerechnet am Weihnachtsabend rettet der Tierliebhaber Cleveland Amory eine magere und verdreckte Katzenkreatur, die im eisigen New York verloren zwischen schneebedeckten Abfallhaufen kauert - und alsbald nimmt sie sein Herz und sein Heim in Besitz ... Eine richtige Weihnachtsüberraschung - aber auch eine schöne Bescherung! Denn zum einen gebärdet sich dieses Katzentier höchst unabhängig und behauptet - einmal sattgefressen - mit Arroganz und Grazie seine Selbständigkeit; und zum anderen war der Herr, den es sich selbstbewußt ausgesucht hatte, im Grunde seines Herzens ein »Hundemensch«. Doch das kleine - nach sorgfältiger »Katzenwäsche« - schneeweiße Fellbündel, das er Heiligabend fand, verändert sein Leben vollständig. Und nolens volens entwickelt sich der Hundemensch und Junggeselle in kürzester Zeit zum Katzenexperten und Hausvater ... In seinem hinreißenden Buch erzählt der Autor von persönlichen Erlebnissen mit seinem stolzen und eigenwilligen HausgenossenP er berichtet darin auch Wissenswertes und Interessantes für jeden Katzenfreund. Dieser raren Kombination von köstlichen Geschichten, Ereignissen und Ratschlägen kann niemand widerstehen, der je ein Tier geliebt hat. Es ist eine bezaubernde, wahre Geschichte, die den Leser umgarnt - wie eben nur eine Katze dies kann. Über den Autor Cleveland Amory (1917-1998), Amerikas Tierschützer Nr. 1, machte sich mit vielen spektakulären Rettungsaktionen (Seehunde, Wale, Wildpferde, Büffel) einen Namen. Von Haus aus Sozialhistoriker, schrieb Amory eine Reihe bekannter Sachbücher, und er ist Autor vieler Fernsehsendungen und Zeitschriftenartikel. 222 14 x 21,5 cm
[SW: Katzenbuch/Katzengeschichten]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN15201 - gefunden im Sachgebiet: Tiergeschichten / Fabeln
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing
Die Anbieterin wird ab 17.04.2022 bis zum 30.05.2022 nicht erreichbar sein, Bestellungen werden nicht bearbeitet in dieser Zeit

EUR 11,85
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Allein sind wir stark. Wie unabhängige Frauen ihr Leben selbstbewusst meistern können Aus dem Spanischen von Michaela Meßner

Zum Vergrößern Bild anklicken

Alborch, Carmen; Allein sind wir stark. Wie unabhängige Frauen ihr Leben selbstbewusst meistern können Aus dem Spanischen von Michaela Meßner Zürich, Oesch Verlag AG, 2001. Ungekürzte Lizenzausgabe 301 Seiten , 19 cm, kartoniert die Seiten sind altersbedingt gebräunt, guter Allgemeinzustand, "Viele Männer sind weder darauf vorbereitet noch bereit, uns zur Seite zu stehen. Eine Beziehung so zu pflegen, dass sie dauerhaft wird, ist leichter, wenn wir selbst die Kontrolle über unseren Lebensunterhalt in der Hand haben und nicht auf Rettung durch eine romantische Liebe hoffen."... (vom Einbandrücken) 1g4a Allein sind wir stark; Wie unabhängige Frauen ihr Leben selbstbewusst meistern können; Psychologie; Carmen Alborch 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 48485 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gesammelte Werke. Herausgegeben von Hans Göttler.  ZWEI ( 2 ) Bände.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Werkausgabe, Gesamtausgabe Meier, Emerenz: Gesammelte Werke. Herausgegeben von Hans Göttler. ZWEI ( 2 ) Bände. Grafenau, Morsak, 2012. Erster Band: Erzählungen Erzählfragmente. Zweiter Band: Gedichte. Briefe. FRISCHES, sehr schönes Exemplar der ÜBERARBEITETEN Auflage. BEILIEGT: Sabine Reithmeier: Das Naturtalent . Die Autorin Emerenz Meier. ( SZ 2021) - "Meiner Ansicht nach ist kein Mensch auf Erden berechtigt, in selbstsüchtiger Beschaulichkeit zu leben, so lange die ganze Menschheit so ungeheuer leidet unter dem Joch der kapitalistischen Willkür... Wie viel noch dran glauben werden müssen... (Chicago, 22. Januar 1921 ) - " Nur die deutsche Unkenntnis der Verhältnisse in den Vereinigsten Staaten ist schuld an der großen Enttäuschung, die das arme Volk wieder einmal erlebt. Es will nicht glauben, daß es in Amerika nur e i n e Regierung gibt, das Großkapital, dessen Herz der Geldsack ist. Die s o g e n a n n t e Regierung mit dem Präsidenten an der Spitze ist bloß ein Marionettentheater.. In Deutschland ist Stinnes der Mann. " ( 9. Januar 1923 )- Die lyrischen Texte der Dichterin reichen von ironisch-humorvollen Mundartversen ("D`Neb`nsach`") und idyllisierender Bayerwaldpoesie ("Mein Wald, mein Leben") bis zu ernster, philosophisch-politischer Gedankenlyrik in freien Rhythmen ("Zu Sais") oder gereimt ("An Wilson"); sie sind oft hart und nüchtern, aufrüttelnd und kritisch-anklagend ("Wödaschwüln"), aber auch empfindsam-verklärend ("Zwischen Wachen und Schlafen"), leise ("An Auguste"), immer aber sprachlich präzise und pointiert ("Stoßseufzer", "Lieder aus dem Elend"). - Ihre gesammelten Briefe weisen die Verfasserin als stets wache, gesellschaftlich und politisch selbstbewußt und selbständig denkende Zeitgenossin aus, die sich über Gott und die Welt in kraftvoller Sprache ihre Gedanken macht und sich nicht diskret zurückhält mit ihren radikalen Meinungsäußerungen, auch wenn sie damit die Briefempfänger (Auguste Unertl genauso wie Hans Carossa) - vor allem mit ihren Briefen aus Chicago - mitunter vor den Kopf stößt. Man kennt die atheistisch-marxistische, emanzipiert-kritische Kämpferin erst dann, wenn man ihre Briefe liest! Eine meist auf-, aber immer anregende Lektüre! -Die vermischten Texte aus dem Nachlaß, etwa "Ich bin des freien Waldes freies Kind", runden schließlich das Bild dieser leidenschaftlich-verträumten Dichterin ab und fördern neue, unbekannte Seiten an ihr zu Tage. Emerenz Meier - die außergewöhnliche Frau und Dichterin - ist immer wieder für Überraschungen gut und immer noch unergründlich und rätselhaft-geheimnisvoll, so wie der Wald, aus dem sie stammt!. 24 cm 622, 476Seiten. ZWEITE, korrigierte und ÜBERARBEITETE Auflage. FRISCHES, sehr schönes Exemplar der ÜBERARBEITETEN Auflage. BEILIEGT: Sabine Reithmeier: Das Naturtalent . Die Autorin Emerenz Meier. ( SZ 2021) - "Meiner Ansicht nach ist kein Mensch auf Erden berechtigt, in selbstsüchtiger Beschaulichkeit zu leben, so lange die ganze Menschheit so ungeheuer leidet unter dem Joch der kapitalistischen Willkür... Wie viel noch dran glauben werden müssen... (Chicago, 22. Januar 1921 ) - " Nur die deutsche Unkenntnis der Verhältnisse in den Vereinigsten Staaten ist schuld an der großen Enttäuschung, die das arme Volk wieder einmal erlebt. Es will nicht glauben, daß es in Amerika nur e i n e Regierung gibt, das Großkapital, dessen Herz der Geldsack ist. Die s o g e n a n n t e Regierung mit dem Präsidenten an der Spitze ist bloß ein Marionettentheater.. In Deutschland ist Stinnes der Mann. " ( 9. Januar 1923 )- Die lyrischen Texte der Dichterin reichen von ironisch-humorvollen Mundartversen ("D`Neb`nsach`") und idyllisierender Bayerwaldpoesie ("Mein Wald, mein Leben") bis zu ernster, philosophisch-politischer Gedankenlyrik in freien Rhythmen ("Zu Sais") oder gereimt ("An Wilson"); sie sind oft hart und nüchtern, aufrüttelnd und kritisch-anklagend ("Wödaschwüln"), aber auch empfindsam-verklärend ("Zwischen Wachen und Schlafen"), leise ("An Auguste"), immer aber sprachlich präzise und pointiert ("Stoßseufzer", "Lieder aus dem Elend"). - Ihre gesammelten Briefe weisen die Verfasserin als stets wache, gesellschaftlich und politisch selbstbewußt und selbständig denkende Zeitgenossin aus, die sich über Gott und die Welt in kraftvoller Sprache ihre Gedanken macht und sich nicht diskret zurückhält mit ihren radikalen Meinungsäußerungen, auch wenn sie damit die Briefempfänger (Auguste Unertl genauso wie Hans Carossa) - vor allem mit ihren Briefen aus Chicago - mitunter vor den Kopf stößt. Man kennt die atheistisch-marxistische, emanzipiert-kritische Kämpferin erst dann, wenn man ihre Briefe liest! Eine meist auf-, aber immer anregende Lektüre! -Die vermischten Texte aus dem Nachlaß, etwa "Ich bin des freien Waldes freies Kind", runden schließlich das Bild dieser leidenschaftlich-verträumten Dichterin ab und fördern neue, unbekannte Seiten an ihr zu Tage. Emerenz Meier - die außergewöhnliche Frau und Dichterin - ist immer wieder für Überraschungen gut und immer noch unergründlich und rätselhaft-geheimnisvoll, so wie der Wald, aus dem sie stammt!.
[SW: Werkausgabe, Gesamtausgabe]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 250458 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 71,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Werkausgabe, Gesamtausgabe Meier, Emerenz: Gesammelte Werke. Herausgegeben von Hans Göttler. ZWEI ( 2 ) Bände. Grafenau, Morsak, 1991. Erster Band: Erzählungen Erzählfragmente. Zweiter Band: Gedichte. Briefe. FRISCHES, sehr schönes Exemplar der ERSTAUSGABE in ZWEI Bänden. "Meiner Ansicht nach ist kein Mensch auf Erden berechtigt, in selbstsüchtiger Beschaulichkeit zu leben, so lange die ganze Menschheit so ungeheuer leidet unter dem Joch der kapitalistischen Willkür... Wie viel noch dran glauben werden müssen... (Chicago, 22. Januar 1921 ) - " Nur die deutsche Unkenntnis der Verhältnisse in den Vereinigsten Staaten ist schuld an der großen Enttäuschung, die das arme Volk wieder einmal erlebt. Es will nicht glauben, daß es in Amerika nur e i n e Regierung gibt, das Großkapital, dessen Herz der Geldsack ist. Die s o g e n a n n t e Regierung mit dem Präsidenten an der Spitze ist bloß ein Marionettentheater.. In Deutschland ist Stinnes der Mann. " ( 9. Januar 1923 )- Die lyrischen Texte der Dichterin reichen von ironisch-humorvollen Mundartversen ("D`Neb`nsach`") und idyllisierender Bayerwaldpoesie ("Mein Wald, mein Leben") bis zu ernster, philosophisch-politischer Gedankenlyrik in freien Rhythmen ("Zu Sais") oder gereimt ("An Wilson"); sie sind oft hart und nüchtern, aufrüttelnd und kritisch-anklagend ("Wödaschwüln"), aber auch empfindsam-verklärend ("Zwischen Wachen und Schlafen"), leise ("An Auguste"), immer aber sprachlich präzise und pointiert ("Stoßseufzer", "Lieder aus dem Elend"). - Ihre gesammelten Briefe weisen die Verfasserin als stets wache, gesellschaftlich und politisch selbstbewußt und selbständig denkende Zeitgenossin aus, die sich über Gott und die Welt in kraftvoller Sprache ihre Gedanken macht und sich nicht diskret zurückhält mit ihren radikalen Meinungsäußerungen, auch wenn sie damit die Briefempfänger (Auguste Unertl genauso wie Hans Carossa) - vor allem mit ihren Briefen aus Chicago - mitunter vor den Kopf stößt. Man kennt die atheistisch-marxistische, emanzipiert-kritische Kämpferin erst dann, wenn man ihre Briefe liest! Eine meist auf-, aber immer anregende Lektüre! -Die vermischten Texte aus dem Nachlaß, etwa "Ich bin des freien Waldes freies Kind", runden schließlich das Bild dieser leidenschaftlich-verträumten Dichterin ab und fördern neue, unbekannte Seiten an ihr zu Tage. Emerenz Meier - die außergewöhnliche Frau und Dichterin - ist immer wieder für Überraschungen gut und immer noch unergründlich und rätselhaft-geheimnisvoll, so wie der Wald, aus dem sie stammt!. Originalleinen mit Original-Schutzumschlag im Originalschuber ( nur DIESER etwas berieben und an den Kantne leicht bestoßen)24 cm 455 559 Seiten. ZWEITE, korrigierte und ÜBERARBEITETE Auflage. FRISCHES, sehr schönes Exemplar der ERSTAUSGABE in ZWEI Bänden. "Meiner Ansicht nach ist kein Mensch auf Erden berechtigt, in selbstsüchtiger Beschaulichkeit zu leben, so lange die ganze Menschheit so ungeheuer leidet unter dem Joch der kapitalistischen Willkür... Wie viel noch dran glauben werden müssen... (Chicago, 22. Januar 1921 ) - " Nur die deutsche Unkenntnis der Verhältnisse in den Vereinigsten Staaten ist schuld an der großen Enttäuschung, die das arme Volk wieder einmal erlebt. Es will nicht glauben, daß es in Amerika nur e i n e Regierung gibt, das Großkapital, dessen Herz der Geldsack ist. Die s o g e n a n n t e Regierung mit dem Präsidenten an der Spitze ist bloß ein Marionettentheater.. In Deutschland ist Stinnes der Mann. " ( 9. Januar 1923 )- Die lyrischen Texte der Dichterin reichen von ironisch-humorvollen Mundartversen ("D`Neb`nsach`") und idyllisierender Bayerwaldpoesie ("Mein Wald, mein Leben") bis zu ernster, philosophisch-politischer Gedankenlyrik in freien Rhythmen ("Zu Sais") oder gereimt ("An Wilson"); sie sind oft hart und nüchtern, aufrüttelnd und kritisch-anklagend ("Wödaschwüln"), aber auch empfindsam-verklärend ("Zwischen Wachen und Schlafen"), leise ("An Auguste"), immer aber sprachlich präzise und pointiert ("Stoßseufzer", "Lieder aus dem Elend"). - Ihre gesammelten Briefe weisen die Verfasserin als stets wache, gesellschaftlich und politisch selbstbewußt und selbständig denkende Zeitgenossin aus, die sich über Gott und die Welt in kraftvoller Sprache ihre Gedanken macht und sich nicht diskret zurückhält mit ihren radikalen Meinungsäußerungen, auch wenn sie damit die Briefempfänger (Auguste Unertl genauso wie Hans Carossa) - vor allem mit ihren Briefen aus Chicago - mitunter vor den Kopf stößt. Man kennt die atheistisch-marxistische, emanzipiert-kritische Kämpferin erst dann, wenn man ihre Briefe liest! Eine meist auf-, aber immer anregende Lektüre! -Die vermischten Texte aus dem Nachlaß, etwa "Ich bin des freien Waldes freies Kind", runden schließlich das Bild dieser leidenschaftlich-verträumten Dichterin ab und fördern neue, unbekannte Seiten an ihr zu Tage. Emerenz Meier - die außergewöhnliche Frau und Dichterin - ist immer wieder für Überraschungen gut und immer noch unergründlich und rätselhaft-geheimnisvoll, so wie der Wald, aus dem sie stammt!.
[SW: Werkausgabe, Gesamtausgabe]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 267465 - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 75,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 3,75
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,90
Lieferzeit: 1 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hellmann, Diana Beate;  Zwei Frauen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hellmann, Diana Beate; Zwei Frauen Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe Verlag GmbH, 1990. 17. Auflage 557 Seiten , 18 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, Seiten leicht gebräunt, guter Zustand, Für die junge Ballettänzerin Eva Martin bricht die Welt zusammen, als sie die Diagnose erfährt: Krebs! In der Strahlenklinik muss sie das Zimmer mit einer jungen Frau teilen, die in allem ihr Gegenbild zu sein scheint: frech, selbstbewusst und ungebildet. Aber dann beginnt eine Freundschaft von ungewöhnlicher Tiefe... Authentisch bis in die Details und mit atemberaubender psychologischer Spannung durchleuchtet dieser Roman alle Phasen einer Krebserkrankung und -therapie. Er enthält Einsichten über die Entstehung und den Umgang mit dieser Krankheit, die in dieser Schärfe nie zuvor artikuliert wurden... (vom Buchrücken) 1e5a ISBN-Nummer: 3404114787 Zwei Frauen; Diana Beate Hellmann; Roman; Frauen; Krebs; Freundschaft; Psychologie; Spannung; Krebserkrankung; Krankheit; 1 ISBN: 3404114787
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2998 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Sagan, Francoise:  Lieben Sie Brahms?

Zum Vergrößern Bild anklicken

Sagan, Francoise: Lieben Sie Brahms? Berlin- Weimar: Aufbau-Verlag, 1966. 1.Auflage 130 Seiten , 18 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, Einbandkanten teils bestoßen, Seiten leicht gebräunt, ansonsten guter Zustand, `Lieben sie Brahms? ` schreibt der fünfundzwanzigjährige Simon an Paule. Eine Frage, die man einem achtzehnjährigen Mädchen stellt, um es zum erstenmal ins Konzert einzuladen. Aber Paule ist neununddreißig, selbständig, durch ihren Beruf unabhängig und selbstbewußt. Und doch ist sie von Simons Frage, von seiner zärtlichen Bewunderung für sie tiefer berührt, als sie es wahrhaben möchte. Vielleicht war sie zu allein all die Jahre? Ihre Verbindung mit dem vielbeschäftigten Roger, der sie mit egoistischer Selbstverständlichkeit liebt- und vernachlässigt, gibt ihr keine Erfüllung mehr. Einen Augenblick lang glaubte Paule an das Glück, das ihr Simons hingebungsvolle Liebe schenkt, dann löst sie sich aus der Illusion und kehrt zu Roger, zu allen Schwierigkeiten, aber auch zur Wirklichkeit ihres Alters zurück. Francoise Sagan erzählt diese Geschichte einer alleinstehenden Frau, die von der Jugend Abschied nehmen muß, mit sparsamen Mitteln. Ihre Sprache ist knapp und kurz und von einer bewundernswerten Leichtigkeit, die niemals Sentimentalität aufkommen läßt. Die Autorin, eine gute, sensible Beobachterin, hat hier etwas vom Allgemeinmenschlichen der Liebe eingefangen; und macht ihren Roman so anziehend. (aus dem Buch) 1j5a Sagan, Francoise; Lieben Sie Brahms?; Roman; Erzählungen; Geschichte; Liebe; Zärtlichkeit; Drama; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 6430 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fine, Anne:  Schule ist Wahnsinn

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schule ; Kinderbuch Fine, Anne: Schule ist Wahnsinn [Ravensburg] Ravensburger Buchverl., 2006. sehr gute Erhaltung, Einband sauber und unbestoßen, Seiten hell und sauber Sie ist nicht so selbstbewusst wie Nora und trägt keine tollen Klamotten wie Lena. Dennoch soll auch Anna am nächsten Montag wie alle anderen aus der Klasse etwas vorführen. Nur was? Lange zerbricht sie sich erfolglos den Kopf. Doch dann hat sie eine tolle Idee. ISBN: 3473381373
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30844 - gefunden im Sachgebiet: Kinder und Jugend
Anbieter: Antiquariat Bäßler, DE-92648 Vohenstrauß
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 3,20
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Willi Heinrich:  Die Gezeichneten

Zum Vergrößern Bild anklicken

Willi Heinrich: Die Gezeichneten München: C. Bertelsmann Verlag, 1977. Einmalige Sonderausgabe 382 Seiten , 21 cm Pappeinband mit Schutzumschlag Seiten leicht gebräunt, ansonsten in sehr gutem, gebrauchten Zustand, Ein großer, spannender Roman aus der Nachkriegszeit; Der Spätheimkehrer Hergett Buchholz kämpft einen aussichtslos scheinenden Kampf gegen eine schon wieder allzu selbstbewusst gewordene Gesellschaft - und gegen seine eigene Vergangenheit ... (vom Umschlag) 3d3a ISBN-Nummer: 3779652706 Die Gezeichneten; Roman; Heinrich, Willi; Hergett Buchholz; Spätheimkehrer; aussichtsloser Kampf; Gesellschaft; Vergangenheit; 1 ISBN: 3779652706
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16125 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top