Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 9226 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


habermas, jürgen ; luhmann, niklas ; henrich, dieter (hrsg.) theorie der gesellschaft oder sozialtechnologie. theorie-diskussion + theorie-diskussion supplement 1 + 2; 3 bände frankf. a. m: suhrkamp verlag. 1979 oktav. paperback /D0401 sehr gute exemplare. ungelesen, tadellos, 3 bände, farbige-original broschuren; band 1- jürgen habermas u. niklas luhmann: "theorie der gesellschaft oder sozialtechnologie - was leistet die systemforschung ? (theorie-diskussion) ", 404 seiten, ISBN:3518063588 / band 2 -"theorie der gesellschaft oder sozialtechnologie - beiträge zur habermas-luhmann-diskussion von klaus eder ; bernard willms ; karl hermann tjaden, karl otto hondrich, hartmut v.hentig; harald weinrich und wolfgang lipp.(theorie-diskussion supplement 1)", 211 seiten, ISBN:3518061011 / band 3 - "theorie der gesellschaft oder sozialtechnologie, beiträge zur habermas-luhmann-diskussion von wolf-dieter narr; dieter h.runze;elmar, koenen; karl,steinbacher; lothar,eley;bernhard heidtmann, und peter hejl(theorie-diskussion supplement 2)" - hrsg. von franz maciejewski, 234 seiten, ISBN:351806102x
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 065363 - gefunden im Sachgebiet: sozialwissenschaften
Anbieter: alt-saarbrücker antiquariat, DE-66119 Saarbrücken

EUR 52,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,00
Lieferzeit: 2 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lugo`s sistematisches Handbuch für Jedermann, der Geschäftsaufsätze zu entwerfen hat. Erster und zweiter Teil (ZWEI Teil in einem Band).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ökonomie, Geschäftsaufsatz, Buchhaltung, Briefsteller, Brief Lugo: Lugo`s sistematisches Handbuch für Jedermann, der Geschäftsaufsätze zu entwerfen hat. Erster und zweiter Teil (ZWEI Teil in einem Band). Wien, Hörling, 1790. Teil 1: Für Privatpersonen, Teil 2: Für Amtspersonen. - Einband leicht fleckig, berieben und bestoßen. Vorderdeckel mit oberflächlichen Schnittspuren. Schnitt leicht fleckig. Innendeckel am Rand mit Papierrückständen von entferntem Umschlag. Vorsätze und erster Titel oben im Bug mit kleinen Wurmspuren. Die erste gefaltete Tabelle angestaubt und knittrig. Wenige knittrige Ecken. Seiten teils etwas fleckig. Papierbedingt gering gebräunt. Sonst gutes Exemplar der ZWEI Teile in einem Band. - Nickisch 283. - ". - Doctor der Rechte, ordentlicher Professor der Policey und Kameralwissenschaften, des Geschäftsstyls, der allgemeinen Europäischen und besondern Oesterreichischen Statistik, und Prorector auf der Universität zu Freyburg, geb. zu Wien 1745." - Letzte Auflage. - ENTHÄLT u.a.: Hauptgrundsatz des Geschäftsstils, und seiner Theil. 1. Allgemeine Theorie der erzählenden Schriften. Von Anzeigen, Auskünften, Geschichtserzählungen, Journalen, einfachen Protokollen, Zeugnissen, Abschieden, Verzeichnissen, Schenkungsschriften. 2. Allgemeine Theorie der beweisenden Aufsätze. Von Quittungen, Empfangscheinen, Hauptbüchern, Reserven, Verträgen, Schuldscheinen, Wechselbriefen, Bittschriften, Promemorien. 3. Allgemeine Theorie der befehlenden Aufsätze. Von Testamenten und Kodizillen, Stiftungsbriefen. 4. Allgemeine Theorie der vermischten Schriften, als der Briefe. Von dem Förmlichen, das ist: Titulatur, Wesentlichen, der Zergliederung der Briefe, den Neujahrswünschen, Geburts-, Namenstagswünschen, Heuraths- Genesungswünschen, Wunschbriefen zu Standeserhebungen, Von den Nachrichten von Todesfällen, Bitt- und Empfehlungsbriefen, Danksagungsbriefen, Geschäftsbriefen, Geschäftsbriefen der Bestellten, Sachführer, herrschaftlichen Beamten, Sekretarien, Handlungsbriefen. 18 cm. Schlichter Pappband der Zeit. 352 Seiten; 8 Blätter, 435 Seiten, 3 gefaltete Tabellen. Erster Titel mit gestochener-, zweiter Titel mit Holzschnitt-Vignette. Fünfte Auflage (Teil 2: fünfte, ganz UMGEARBEITETE Auflage). Teil 1: Für Privatpersonen, Teil 2: Für Amtspersonen. - Einband leicht fleckig, berieben und bestoßen. Vorderdeckel mit oberflächlichen Schnittspuren. Schnitt leicht fleckig. Innendeckel am Rand mit Papierrückständen von entferntem Umschlag. Vorsätze und erster Titel oben im Bug mit kleinen Wurmspuren. Die erste gefaltete Tabelle angestaubt und knittrig. Wenige knittrige Ecken. Seiten teils etwas fleckig. Papierbedingt gering gebräunt. Sonst gutes Exemplar der ZWEI Teile in einem Band. - Nickisch 283. - ". - Doctor der Rechte, ordentlicher Professor der Policey und Kameralwissenschaften, des Geschäftsstyls, der allgemeinen Europäischen und besondern Oesterreichischen Statistik, und Prorector auf der Universität zu Freyburg, geb. zu Wien 1745." - Letzte Auflage. - ENTHÄLT u.a.: Hauptgrundsatz des Geschäftsstils, und seiner Theil. 1. Allgemeine Theorie der erzählenden Schriften. Von Anzeigen, Auskünften, Geschichtserzählungen, Journalen, einfachen Protokollen, Zeugnissen, Abschieden, Verzeichnissen, Schenkungsschriften. 2. Allgemeine Theorie der beweisenden Aufsätze. Von Quittungen, Empfangscheinen, Hauptbüchern, Reserven, Verträgen, Schuldscheinen, Wechselbriefen, Bittschriften, Promemorien. 3. Allgemeine Theorie der befehlenden Aufsätze. Von Testamenten und Kodizillen, Stiftungsbriefen. 4. Allgemeine Theorie der vermischten Schriften, als der Briefe. Von dem Förmlichen, das ist: Titulatur, Wesentlichen, der Zergliederung der Briefe, den Neujahrswünschen, Geburts-, Namenstagswünschen, Heuraths- Genesungswünschen, Wunschbriefen zu Standeserhebungen, Von den Nachrichten von Todesfällen, Bitt- und Empfehlungsbriefen, Danksagungsbriefen, Geschäftsbriefen, Geschäftsbriefen der Bestellten, Sachführer, herrschaftlichen Beamten, Sekretarien, Handlungsbriefen.
[SW: Ökonomie, Geschäftsaufsatz, Buchhaltung, Briefsteller, Brief]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 227633 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft / Wirtschaftsgeschichte / Wirtschaftswissenschaft / Volkswirtschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

MEYER, Wilhelm Franz (Red.) Arithmetik und Algebra. Erster (Zweiter) Teil. Lpz.,Teubner 1898-1904. 2 Tle. in 2 Bdn. gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. XXXVIII,554 S.; X,S.555-1197,1 Bl. Vlgsanzeigen. Priv. Hln.Antikbuch24-SchnellhilfeHln. = Halbleinen d.Zt. mit Rückentitel, etw. berieben u. bestoßen, gering fleckig, Kapitale etw. beschabt, innen vereinzelt gering fingerfleckig, insges. noch recht gut erh. - Encyklopädie der mathematischen Wissenschaften mit Einschluß ihrer Anwendungen Bd. I Enthält: H. Schubert. Grundlagen der Arithmetik; E. Netto. Kombinatorik; A. Pringsheim. Irrationalzahlen und Konvergenz unendlicher Prozesse; E. Study. Theorie der gemeinen und höheren komplexen Größen; A. Schönflies. Mengenlehre; H. Burkhardt. Endliche diskrete Gruppen; E. Netto. Rationale Funktionen einer (mehrerer) Veränderlichen; G. Landsberg. Algebraische Gebilde, Arithmetische Theorie algebraischer Größen; W.F. Meyer. Invariantentheorie; C. Runge. Separation und Approximation der Wurzeln; K.Th. Vahlen. Rationale Funktionen der Wurzeln, symmetrische und Affektfunktionen; O. Hölder. Galois'sche Theorie mit Anwendungen; E. Netto.Gleichungssysteme; A. Wiman.Endliche Gruppen linearer Substitutionen; P. Bachmann. Niedere Zahlentheorie; K.Th. Vahlen. Arithmetische Theorie der Formen; P. Bachmann. Analytische Zahlentheorie; D. Hilbert. Theorie der algebraischen Zahlkörper; ders. Theorie des Kreiskörpers; G. Landsberg. Arithmetische Theorie algebraischer Größen; H. Weber.Komplexe Multiplikation; E. Czuber. Wahrscheinlichkeitsrechnung; J. Bauschinger. Ausgleichsrechnung; ders. Interpolation; L. v. Bortkiewicz. Anwendungen der Wahrscheinlichkeitsrechnung auf Statistik; G. Bohlmann. Lebensversicherungs-Mathematik; D. Seliwanoff. Differenzenrechnung; R. Mehmke. Numerisches Rechnen; W. Ahrens. Mathematische Spiele; V. Pareto. Anwendungen der Mathematik auf Nationalökonomie; A. Pringsheim. Unendliche Prozesse mit komplexen Termen.
[SW: Mathematik, Arithmetik, Algebra, Zahlentheorie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3047-N - gefunden im Sachgebiet: Mathematik
Anbieter: Antiquariat Krikl, AT-1180 Wien

EUR 38,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 9,00
Lieferzeit: 5 - 12 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Das Bewußtsein der Maschinen : Eine Metaphysik der Kybernetik.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Informatik, Philosophie.KI, Künstliche Intelligenz, Maschinenbewußtsein Günther, Gotthard: Das Bewußtsein der Maschinen : Eine Metaphysik der Kybernetik. Baden-Baden : Agis-Verlag, 1963. Einband mit leichten Gebrauchsspuren. DURCHGEHEND mit zahlreichen Unterstreichungen und kompetenten sachlichen RANDBEMERKUNGEN von alter Hand. Sonst gutes Exemplar der ERSTAUSGABE dieser ERWEITERUNG. - I. Teil: Die klassische Metaphysik und das Problem der Kybernetik - II. Teil: Mechanismus, Bewußtsein und Nicht-Aristotelische Logik - Anhang I: Homunkultus und Robot - Anhang II: Bemerkungen zur Interpretation der Tafel (g) - Bibliographie. - Das Buch »Das Bewusstsein der Maschinen« des deutsch-amerikanischen Philosophen und Logikers Gotthard Günther (1900 1984) erschien bereits 1957 und in DIESER ERWEITERTEN 2. Auflage im Jahr 1963. Was damals sensationell wirkte, ist heute Bestandteil unseres philosophischen Bewusstseins geworden. Die Hereinnahme der Kybernetik nicht nur in unsere praktisch-technische Welt, sondern auch in die philosophische Spekulation wie in unsere soziologische Reflexion. Immer aber noch ist die Lektüre der Güntherschen Theoreme und Einsichten für Wissenschaftler wie auch für den Laien aufregend, die Revolutionierung unseres gesamten Denkens offenbar. Daß die maschinelle Intelligenz den Leistungen des menschlichen Bewusstseins überlegen sein kann - wer bestreitet das heute noch? Daß aber mit dem Maschinenbewusstsein die alten Denkgewohnheiten des Menschen aus den Angeln gehoben und alle klassischen Schemata wie auch die dialektische Spekulation auf einen mehr oder minder aufwendigen Schutthaufen geworfen sind dagegen werden die philosophischen Lehrstühle sich noch lange wehren. Auch diese erweiterte Auflage des Güntherschen Buches ist kein Abschluß und kein System, sondern Frage und Anregung zur Metaphysik unseres Jahrhunderts. . Das Buch stellt jedoch keine grundlegende (theoretische) Einführung in die Theorie der polykontexturalen Systeme dar und erfordert daher auch keine tieferen Kenntnisse über formale Logik, sondern ist wie viele der Arbeiten Günthers eine Sammlung mehrerer philosophischer Aufsätze zu den Themen »Robotik«, »Künstliche Intelligenz« und »Maschinenbewusstsein«. Allerdings diskutiert Günther diese Themen vor dem Hintergrund einer erweiterten Logik, die er zunächst als mehrwertige und später als mehrstellige und im Verlauf der weiteren Entwicklung seiner Theorie als polykontexturale Logik bezeichnet. Für die Lektüre genügen also elementare Kenntnisse einfacher logischer Verknüpfungen und/oder arithmetischer Relationen. Dieses Buch eignet sich daher vortrefflich als »Einstiegslektüre« in die philosophischen Arbeiten Gotthard Günthers und ist auch für den fachlich interessierten Laien eine anregende und vor allen Dingen eine verständlich und logisch klar geschriebene Darstellung grundlegender philosophischer Fragen zu den Themen »Bewusstsein« oder »Selbstbewusstsein« und deren möglicher oder eben nicht möglicher technischer Realisierung. In dem Buch werden Themen wie z. B. der Gegensatz der kulturellen Vorstellung des faustischen Homunkulus auf der einen Seite und der des Robots auf der anderen Seite in geradezu spannender Art und Weise behandelt. - Gotthard Günther wurde am 15.6.1900 in Arnsdorf (Schlesien) als Sohn eines Pastors geboren. Er studiert neben Philosophie auch Indologie, klassisches Chinesisch, Sanskrit und vergleichende Religionswissenschaften. Seine Dissertation bei Eduard Spranger ist ein Kapitel aus seinem 1933 veröffentlichten Buch Grundzüge einer neuen Theorie des Denkens in Hegels Logik[1]. Er macht eine Ausbildung zum Skilehrer und Segelflieger und legt die A-, B- und C-Prüfung sowie das Internationale Leistungsabzeichen für Segelflug ab, um schließlich 1952 in den USA sogar in den Besitz des Kunstflug- und Motorflugscheins zu gelangen. 1935 1937: Assistent bei Arnold Gehlen in Leipzig. Er ist verheiratet mit der Jüdin Marie Hendel, die 1933 ein Berufsverbot als Lehrerin erhält und nach Italien emigriert. 1937: Günther folgt seiner Frau zunächst nach Italien und emigriert mit ihr 1938 nach Südafrika, wo er als Dozent für Philosophie an der Universität Kapstadt-Stellenbosch tätig ist. 1940: Beide übersiedeln von Südafrika aus in die USA. Originalbroschur. 213 Seiten, graphische Darstelllungen ; 21 cm. ERSTAUSGABE der ERWEITERTEN Ausgabe. Einband mit leichten Gebrauchsspuren. DURCHGEHEND mit zahlreichen Unterstreichungen und kompetenten sachlichen RANDBEMERKUNGEN von alter Hand. Sonst gutes Exemplar der ERSTAUSGABE dieser ERWEITERUNG. - I. Teil: Die klassische Metaphysik und das Problem der Kybernetik - II. Teil: Mechanismus, Bewußtsein und Nicht-Aristotelische Logik - Anhang I: Homunkultus und Robot - Anhang II: Bemerkungen zur Interpretation der Tafel (g) - Bibliographie. - Das Buch »Das Bewusstsein der Maschinen« des deutsch-amerikanischen Philosophen und Logikers Gotthard Günther (1900 1984) erschien bereits 1957 und in DIESER ERWEITERTEN 2. Auflage im Jahr 1963. Was damals sensationell wirkte, ist heute Bestandteil unseres philosophischen Bewusstseins geworden. Die Hereinnahme der Kybernetik nicht nur in unsere praktisch-technische Welt, sondern auch in die philosophische Spekulation wie in unsere soziologische Reflexion. Immer aber noch ist die Lektüre der Güntherschen Theoreme und Einsichten für Wissenschaftler wie auch für den Laien aufregend, die Revolutionierung unseres gesamten Denkens offenbar. Daß die maschinelle Intelligenz den Leistungen des menschlichen Bewusstseins überlegen sein kann - wer bestreitet das heute noch? Daß aber mit dem Maschinenbewusstsein die alten Denkgewohnheiten des Menschen aus den Angeln gehoben und alle klassischen Schemata wie auch die dialektische Spekulation auf einen mehr oder minder aufwendigen Schutthaufen geworfen sind dagegen werden die philosophischen Lehrstühle sich noch lange wehren. Auch diese erweiterte Auflage des Güntherschen Buches ist kein Abschluß und kein System, sondern Frage und Anregung zur Metaphysik unseres Jahrhunderts. . Das Buch stellt jedoch keine grundlegende (theoretische) Einführung in die Theorie der polykontexturalen Systeme dar und erfordert daher auch keine tieferen Kenntnisse über formale Logik, sondern ist wie viele der Arbeiten Günthers eine Sammlung mehrerer philosophischer Aufsätze zu den Themen »Robotik«, »Künstliche Intelligenz« und »Maschinenbewusstsein«. Allerdings diskutiert Günther diese Themen vor dem Hintergrund einer erweiterten Logik, die er zunächst als mehrwertige und später als mehrstellige und im Verlauf der weiteren Entwicklung seiner Theorie als polykontexturale Logik bezeichnet. Für die Lektüre genügen also elementare Kenntnisse einfacher logischer Verknüpfungen und/oder arithmetischer Relationen. Dieses Buch eignet sich daher vortrefflich als »Einstiegslektüre« in die philosophischen Arbeiten Gotthard Günthers und ist auch für den fachlich interessierten Laien eine anregende und vor allen Dingen eine verständlich und logisch klar geschriebene Darstellung grundlegender philosophischer Fragen zu den Themen »Bewusstsein« oder »Selbstbewusstsein« und deren möglicher oder eben nicht möglicher technischer Realisierung. In dem Buch werden Themen wie z. B. der Gegensatz der kulturellen Vorstellung des faustischen Homunkulus auf der einen Seite und der des Robots auf der anderen Seite in geradezu spannender Art und Weise behandelt. - Gotthard Günther wurde am 15.6.1900 in Arnsdorf (Schlesien) als Sohn eines Pastors geboren. Er studiert neben Philosophie auch Indologie, klassisches Chinesisch, Sanskrit und vergleichende Religionswissenschaften. Seine Dissertation bei Eduard Spranger ist ein Kapitel aus seinem 1933 veröffentlichten Buch Grundzüge einer neuen Theorie des Denkens in Hegels Logik[1]. Er macht eine Ausbildung zum Skilehrer und Segelflieger und legt die A-, B- und C-Prüfung sowie das Internationale Leistungsabzeichen für Segelflug ab, um schließlich 1952 in den USA sogar in den Besitz des Kunstflug- und Motorflugscheins zu gelangen. 1935 1937: Assistent bei Arnold Gehlen in Leipzig. Er ist verheiratet mit der Jüdin Marie Hendel, die 1933 ein Berufsverbot als Lehrerin erhält und nach Italien emigriert. 1937: Günther folgt seiner Frau zunächst nach Italien und emigriert mit ihr 1938 nach Südafrika, wo er als Dozent für Philosophie an der Universität Kapstadt-Stellenbosch tätig ist. 1940: Beide übersiedeln von Südafrika aus in die USA.
[SW: Informatik, Philosophie.KI, Künstliche Intelligenz, Maschinenbewußtsein]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 252406 - gefunden im Sachgebiet: Mathematik
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 68,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zeitschrift für Physik - 107.Band, 1937.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Geiger, H.: Zeitschrift für Physik - 107.Band, 1937. Berlin, Springer 1937. Einband etwas berieben, Bibl.Ex., sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Inhalt u.a.: O.Stierstadt: Kristallstruktur und elektrische Eigenschaften. Jan von Weyssenhoff: Anschauliches zur Relativitätstheorie. Ernst Reichenbächer: Grundzüge zu einer Theorie der Materie. Heinrich Mache: Der Verdampfungskoeffizient des Wassers und zwei Verfahren zu seiner Bestimmung. Hannes Alfven: Versuch zu einer Theorie über die Entstehung der kosmischen Strahlung. Lothar Oertel: Zur Theorie des Ferromagnetismus. Karl Przibram: Über die Fluoreszenz der zweiwertigen seltenen Erden. Johannes Zirkler: Kosmische Ultrastrahlung und Meteortätigkeit. A.Becker und E.Kruppke: Zur Kenntnis des Selenphotoelements. u.v.a.m. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Bibliothekseinband VIII, 799 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 1.Auflage, Einband etwas berieben, Bibl.Ex., sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Inhalt u.a.: O.Stierstadt: Kristallstruktur und elektrische Eigenschaften. Jan von Weyssenhoff: Anschauliches zur Relativitätstheorie. Ernst Reichenbächer: Grundzüge zu einer Theorie der Materie. Heinrich Mache: Der Verdampfungskoeffizient des Wassers und zwei Verfahren zu seiner Bestimmung. Hannes Alfven: Versuch zu einer Theorie über die Entstehung der kosmischen Strahlung. Lothar Oertel: Zur Theorie des Ferromagnetismus. Karl Przibram: Über die Fluoreszenz der zweiwertigen seltenen Erden. Johannes Zirkler: Kosmische Ultrastrahlung und Meteortätigkeit. A.Becker und E.Kruppke: Zur Kenntnis des Selenphotoelements. u.v.a.m.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 125131 - gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaft, Physik
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 59,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zeitschrift für Physik - 87.Band, 1934.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Scheel, Karl: Zeitschrift für Physik - 87.Band, 1934. Berlin, Springer 1934. Einband etwas berieben, Bibl.Ex., sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Inhalt u.a.: KArl Fredenhagen: Über das Zustandekommen des osmotischen Druckes und seine theoretische Berechnung. Theodor Sexl: Zur Theorie der Atomzertrümmerung. Herbert Jehle: Zur allgemeinen relativistischen Quantenmechanik. Erich Kretschmann: Beitrag zur Kritik der Blochschen Theorie der Elektrizitätsleitung. George Jaffe: Zur Theorie des Wasserstoffmolekülions. Ebbe Rasmussen; Das Bogenspektrum des Radiums. Walter Glaser und Kurt Sitte: Elementare Unschärfe, Grenzen des periodischen Systems und Massenverhältnis von Elektron und Proton. Franz Simon: Über neuere Verfahren zur Erzeugung tiefer Temperaturen. P.Jordan: Über die Multiplikation quantenmechanischer Größen. u.v.a.m. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Bibliothekseinband VIII, 822 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 1.Auflage, Einband etwas berieben, Bibl.Ex., sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------- Inhalt u.a.: KArl Fredenhagen: Über das Zustandekommen des osmotischen Druckes und seine theoretische Berechnung. Theodor Sexl: Zur Theorie der Atomzertrümmerung. Herbert Jehle: Zur allgemeinen relativistischen Quantenmechanik. Erich Kretschmann: Beitrag zur Kritik der Blochschen Theorie der Elektrizitätsleitung. George Jaffe: Zur Theorie des Wasserstoffmolekülions. Ebbe Rasmussen; Das Bogenspektrum des Radiums. Walter Glaser und Kurt Sitte: Elementare Unschärfe, Grenzen des periodischen Systems und Massenverhältnis von Elektron und Proton. Franz Simon: Über neuere Verfahren zur Erzeugung tiefer Temperaturen. P.Jordan: Über die Multiplikation quantenmechanischer Größen. u.v.a.m.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 125130 - gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaft, Physik
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 59,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die entzauberte Welt : Tragik und Dialektik der Moderne im frühen Werk von Georg Lukács.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lukács, Georg ; Frühwerk, Romantheorie, Weber, Max ; Modernität ; Rationalisierung ; Lukács, Georg ; Grauer, Michael: Die entzauberte Welt : Tragik und Dialektik der Moderne im frühen Werk von Georg Lukács. Königstein/Ts. : Hain, 1985. Monographien zur philosophischen Forschung ; Band 231 Einband mit etwas stärkeren Gebrauchsspuren ( Deckelkanten etwas berieben, vordere untere Deckelecke mit kleinerem Knick). Sonst sehr gutes Exemplar der grundlegenden Arbeit (Dissertation). U.a. Die Metaphysik der Tragödie. Zwischen Autonomie der Kunst und Avantgarde. Die Dialektik der Moderne. Die Problematik der Moderne in der Theorie des Romans. Die Welt der Ware. Max Weber und die kritische Theorie einer Moderne. Geschichte, Dialektik und Natur. Diealektik und Philosophie der Praxis: Ein Interpretationsvorschlag zu "Geschichte und Klassenbewußtsein". - "Selig sind die Zeiten, für die der Sternenhimmel die Landkarte der gangbaren und zu gehenden Wege ist . Alles ist neu für sie und dennoch vertraut, abenteuerlich und dennoch Besitz ." ( Aus: Theorie des Romans, dort erster Satz ) Originalbroschur. 262 S. ; 23 cm ERSTAUSGABE. Einband mit etwas stärkeren Gebrauchsspuren ( Deckelkanten etwas berieben, vordere untere Deckelecke mit kleinerem Knick). Sonst sehr gutes Exemplar der grundlegenden Arbeit (Dissertation). U.a. Die Metaphysik der Tragödie. Zwischen Autonomie der Kunst und Avantgarde. Die Dialektik der Moderne. Die Problematik der Moderne in der Theorie des Romans. Die Welt der Ware. Max Weber und die kritische Theorie einer Moderne. Geschichte, Dialektik und Natur. Diealektik und Philosophie der Praxis: Ein Interpretationsvorschlag zu "Geschichte und Klassenbewußtsein". - "Selig sind die Zeiten, für die der Sternenhimmel die Landkarte der gangbaren und zu gehenden Wege ist . Alles ist neu für sie und dennoch vertraut, abenteuerlich und dennoch Besitz ." ( Aus: Theorie des Romans, dort erster Satz )
[SW: Lukács, Georg ; Frühwerk, Romantheorie, Weber, Max ; Modernität ; Rationalisierung ; Lukács, Georg ; Modernität, Philosophie, Soziologie, Gesellschaft, Geschichte, Entzauberung, Romantheorie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 236162 - gefunden im Sachgebiet: Philosophie / Philosophiegeschichte
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 45,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Philosoph Bertolt Brecht.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Brecht, Bertolt ; Philosophie ; Aufsatzsammlung, Philosophie, Deutsche Literatur Mayer, Mathias (Herausgeber): Der Philosoph Bertolt Brecht. Würzburg : Königshausen & Neumann, 2011. Der neue Brecht ; Bd. 8 SEHR schönes Exemplar derERSTAUSGABE. BEILIEGT: Sehr ausführlicher Zetungsartikel über Brechts "Kriegsdienst als Militärkrankenwärter ( 7.12. 2012) von Jürgen Hilesheim. FERNER: "Bertolt Brecht - Wege in seiner Geburtsstadt Augsburg" 10 Seiten: FLYER mit Abbildungen. U.a. Zu Brechs EMpedokles. Brechts Taoismus. Francis Bacon, Giordano Bruno ud Galilei bei Brecht. "Leben des Galilei" als philosophisches Theater. Hegels Theorie und Brechts Praxis. Marx` Theorie der Praxis bei Brecht. Brechts Nietzsche-Rezeption. Brechts Verhältnis zu Walter Benjamin und zur Kritischen Theorie. Individuum und Partei: Brecht und das politische denken. Personenregister. Werkregister.- " Zu meinen Gedanken passt der Reichtum nicht. " Originalbroschur. 298 S. ; 24 cm ERSTAUSGABE. SEHR schönes Exemplar derERSTAUSGABE. BEILIEGT: Sehr ausführlicher Zetungsartikel über Brechts "Kriegsdienst als Militärkrankenwärter ( 7.12. 2012) von Jürgen Hilesheim. FERNER: "Bertolt Brecht - Wege in seiner Geburtsstadt Augsburg" 10 Seiten: FLYER mit Abbildungen. U.a. Zu Brechs EMpedokles. Brechts Taoismus. Francis Bacon, Giordano Bruno ud Galilei bei Brecht. "Leben des Galilei" als philosophisches Theater. Hegels Theorie und Brechts Praxis. Marx` Theorie der Praxis bei Brecht. Brechts Nietzsche-Rezeption. Brechts Verhältnis zu Walter Benjamin und zur Kritischen Theorie. Individuum und Partei: Brecht und das politische denken. Personenregister. Werkregister.- " Zu meinen Gedanken passt der Reichtum nicht. "
[SW: Brecht, Bertolt ; Philosophie ; Aufsatzsammlung, Philosophie, Deutsche Literatur]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 248429 - gefunden im Sachgebiet: Literaturgeschichte
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Euwe, Max Theorie der Schacheröffnungen. 5 Bände - enthalten: Theorie der Schach-Eröffnungen, Teil I - Teil II. Damengambit / Theorie der Schach-Eröffnungen, Teil III Damengambit / Theorie der Schach-Eröffnungen, Teil VI - Teil VII Indische Spezialitäten / Theorie der Schach-Eröffnungen, Teil VIII Französisch - Caro Kann / Theorie der Schach-Eröffnungen, Teil XI - Teil XII Offene Spiele II und III - Siegfried Engelhardt Verlag, Berlin-Frohnau, 1957-1968. Zusammen ca. 950 S., mit zahlreichen Diagrammen im Text, kartonierte Einbände, (mit Gebrauchsspuren / letzte Band teils gelöst)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 6e266 - gefunden im Sachgebiet: Schach/ Spielbücher/ Spiele
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

MASCHINENLEHRE GESCHICHTE DER TECHNOLOGIE ENGINEERING MACHINES MECHANIC NOISBN Grashof, F.: Theoretische Maschinenlehre in drei Bänden. Leopold Voss, Leipzig 1875 - 1890. ---------------------------------------------------------------------- mit einer persönlichen Widmung des Autors am Titel, signiert. -------------------------------------- 1.Band: Hydraulik nebst mechanischer Wärmetheorie und Allgemeine Theorie der Heizung. 2.Band: Theorie der Getriebe und der mechanischen Messinstrumente. 3.Band: Theorie der Kraftmaschinen. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Halbleder- Hardcover/Pappeinband, XXIV, 972; XII,873; XII,891 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, 1.Auflage, ---------------------------------------------------------------------- mit einer persönlichen Widmung des Autors am Titel, signiert. -------------------------------------- 1.Band: Hydraulik nebst mechanischer Wärmetheorie und Allgemeine Theorie der Heizung. 2.Band: Theorie der Getriebe und der mechanischen Messinstrumente. 3.Band: Theorie der Kraftmaschinen.
[SW: MASCHINENLEHRE GESCHICHTE DER TECHNOLOGIE ENGINEERING MACHINES MECHANIC NOISBN]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 144986 - gefunden im Sachgebiet: Technik, Maschinenbau
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 249,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

haug, wolfgang fritz (hrsg.) das argument. zeitschrift für philosophie und sozialwissenschaften. diverse einzelbände von 1969 (11. jahrgang) bis 1988 (30. jahrgang); preisangabe pro band berlin: argument - verlag. oktav. paperback /D0705 gute exemplare. folgende bände stehen zur verfügung: band 51: zur politischen ökonomie des gegenwärtigen imperialismus - probleme der entwicklungsländer (IV) / band 53: zur politischen ökonomie des gegenwärtigen imperialismus - probleme der entwicklungsländer (V) / band 54: vom bildungsbürgertum zur funktionselite - schule und erziehung (IV) / band 59: afrika zwischen imperialismus und sozialismus - probleme der entwicklungsländer (VI) / band 68: ausländerbeschäftigung und imperialismus / band 71: argumente für eine soziale medizin (III) / band 73: probleme der produktivkraftentwicklung (I) / band 74: fragen der marxistischen theorie (IV) / band 76: entwicklungstendenzen der politischen ökonomie in der ddr / band 77: widerspiegelungstheorie und ideologiekritik - fragen der marxistischen theorie (V) / band 78: argumente für eine soziale medizin (IV) / band 79: kapitalistische entwicklung und koloniale unterentwicklung. genese und perspektive - probleme der entwicklungsländer (VII) / band 81: widerspiegelungs - diskussion. streitfragen materialistischer dialektik (I) / band 82: beiträge zu theorie und praxis des sozialismus / band 83: zur kritik sozialwissenschaftlicher theorien / band 85: widerspiegelungs - diskussion. streitfragen materialistischer dialektik (III) / band 86: klassenkämpfe in der brd - die arbeiterklasse im spätkapitalismus (IV) / band 87: faschismus. entstehung - verhinderung. faschismus - theorien (VII) / band 88: naturwissenschaftliche erkenntnis und gesellschaftliche interessen (I) / band 89: konservative gehalte der anti - psychiatrie / band 90: widerspiegelungs - diskussion. literatur- und kunsttheorie. streitfragen materialistischer dialektik (IV) / band 91: diskussion von verhaltenstherapie und gruppendynamik - kritische psychologie (I) / band 92: widerspiegelungs - diskussion: praxis. streitfragen materialistischer dialektik (V) / band 93: umwelt zum verhältnis von gesellschaft und natur / band 94: antworten auf althusser / band 95: sprachtheorie und sprachunterricht / band 96: naturwissenschaftliche erkenntnis und gesellschaftliche interessen (II). ausbildung / band 97: marxismus und kritische theorie - sexualität und herrschaft (VII). patriarchat / band 98: sozialismus - diskussion (I) / band 99: faust - diskussion. probleme der ästhetik (V) / band 100: ideologischer klassenkampf: sozialismus - diskussion (II) / band 101: beiträge zur materialistischen soziologie / band 102: sozialismus - diskussion (III) / band 103: marxismus und einzelwirtschaft - ideologie: diskussion / band 104: staat und krise / band 105: sozialismus - diskussion (IV) / band 106: staat und ideologie / band 107: gewerkschafts - diskussion (I) / band 108: sozialismus - diskussion (V) / band 109: gewerkschafts - diskussion (II). hochschulpolitik und rechtsentwicklung / band 110: psychiatrie und herrschaft. fragen der philosophie (I) / band 111: methodenprobleme der sozialwissenschaften. psychiatrie und herrschaft / band 112: krise - gewerkschaftliche politik - wissenschaft. bürgerproteste und herrschaft / band 114: dritte welt und erste welt / band 115: klassen - kultur - politik / band 116: dritte welt und erste welt (II) / band 117: faschismus und ideologie / band 118: umwelt - politik (II) / band 119: sexualität und herrschaft / band 120: dritte welt und erste welt (III) / band 121: westeuropäische linke und "dritter weg". faschismus und ideologie (II) / band 122: ideologie - theorie: disskussion / band 123: subjektivität, lenensläufe / band 124: materialistische politiktheorie / band 125: gewerkschaftliche politik. wissenschaft / band 126: subjekttivität, lebensläufe (II) / band 127: politik gegen den krieg / band 128: philosophie / band 129: soziale bewegungen - kulturelle hegemonie / band 130: kulturelle identität als problem des marxismus / band 131: ökonomie - politik - kultur / band 132: frauen und theorie / band 133: fragen linker politik / band 134: neue rechte: rassismus / band 135: frau und arbeit / band 136: arbeitsteilung und ideologie / band 137: literatur; philosophie; ideologische macht / band 138: frauen und kultur / band 144: arbeitsteilung und frauenpolitik / band 150: liebes - verhälnisse / band 154: mutation des kapitalismus / band 159: gleichheit und unterschied / band 171: ideologische modernisierung der rechten; farbige broschur; pro heft um 160 seiten; meist ungelesen; kopfschnitt gering stockfleckig, einbandkanten stellenweise minimal berieben, papier altersbedingt minimal gebräunt.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 01073G - gefunden im Sachgebiet: philosophie
Anbieter: alt-saarbrücker antiquariat, DE-66119 Saarbrücken

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

ZUR THEORIE DER PRAXIS

Zum Vergrößern Bild anklicken

Paulus Engelhardt, Nach Themen Kulturgeschichte, Kulturgeschichte Engelhardt, Paulus ZUR THEORIE DER PRAXIS 1970 Matthias Grünewald Verlag Inhalt: Theorie und Praxis im Lichte der europäischen und der allgemeinen Begriffsgeschichte, Praxis und Theorie im platonischen Denken, Theorie der Praxis als praktische Theorie u.v.m. Zustand: Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren, Seiten mit geringfügigen Gebrauchsspuren, Seiten mit zahlreichen Bleistiftmarkierungen, ansonsten SEHR GUTER Zustand!
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 130702 - gefunden im Sachgebiet: Kunst, Kultur & Geschichte - Geschichte & Kulturgeschichte - Kulturgeschichte & Archäologie
Anbieter: INFINIBU KG, DE-40217 Düsseldorf

EUR 3,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,40
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Espacios urbanos en el teatro español de los siglos XX y XXI (Theorie und Praxis des Theaters/Teoría y Práctica del Teatro/Theory and Practice of Theatre/Théorie et Pratique du Théâtre) (Taschenbuch)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Espacios,urbanos,en,el,teatro,español,de,los,siglos,XX,y,XXI,(Theorie,und,Praxis,des,Theaters/Teoría Bauer-Funke, Cerstin: Espacios urbanos en el teatro español de los siglos XX y XXI (Theorie und Praxis des Theaters/Teoría y Práctica del Teatro/Theory and Practice of Theatre/Théorie et Pratique du Théâtre) (Taschenbuch) Olms, Georg 2016. Taschenbuch, Olms-Verlag 2016, 472 Seiten, Sprache: Spanisch, NEUWARE, (intern: NWA-V/) Taschenbuch S. 472 Taschenbuch, Olms-Verlag 2016, 472 Seiten, Sprache: Spanisch, NEUWARE, (intern: NWA-V/)
[SW: Espacios,urbanos,en,el,teatro,español,de,los,siglos,XX,y,XXI,(Theorie,und,Praxis,des,Theaters/Teoría,y,Práctica,del,Teatro/Theory,and,Practice,of,Theatre/Théorie,et,Pratique,du,Théâtre),]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20020 - gefunden im Sachgebiet: Diverse Bücher
Anbieter: Bücherschnellversand, DE-94577 Winzer

EUR 68,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,90
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

El telón de la memoria: La Guerra Civil y el franquismo en el teatro español actual (Theorie und Praxis des Theaters/Teoría y Práctica del ... of Theatre/Théorie et Pratique du Théâtre) (Taschenbuch)

Zum Vergrößern Bild anklicken

El,telón,de,la,memoria:,La,Guerra,Civil,y,el,franquismo,en,el,teatro,español,actual,(Theorie,und,Pra García Martínez, Anabel: El telón de la memoria: La Guerra Civil y el franquismo en el teatro español actual (Theorie und Praxis des Theaters/Teoría y Práctica del ... of Theatre/Théorie et Pratique du Théâtre) (Taschenbuch) Olms, Georg 2016. Taschenbuch, Olms-Verlag 2016, 500 Seiten, Sprache: Spanisch, NEUWARE, (intern: NWA-V/) Taschenbuch S. 500 Taschenbuch, Olms-Verlag 2016, 500 Seiten, Sprache: Spanisch, NEUWARE, (intern: NWA-V/)
[SW: El,telón,de,la,memoria:,La,Guerra,Civil,y,el,franquismo,en,el,teatro,español,actual,(Theorie,und,Praxis,des,Theaters/Teoría,y,Práctica,del,...,of,Theatre/Théorie,et,Pratique,du,Théâtre),]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20034 - gefunden im Sachgebiet: Diverse Bücher
Anbieter: Bücherschnellversand, DE-94577 Winzer

EUR 78,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,90
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Moderen Philosophie : Darwin seine Bedeutung im Ringen um Weltanschauung und Lebenswert : 6 Aufsätze : Wilhelm Bölsche, Darwins Vorgänger : Max Apel, Darwinismus und Philosophie : B. Wille, Wie die Natur zweckmäßig bildet : C. David, Darwinismus u. Soz. Entwicklung : Rudolph Penzig, Darwinismus und Ethik : Fr. Naumann, Religion und Darwinismus : herausgegeben von Dr. Max Apel, Dozent der Philosophie an der "Freien Hochschule Berlin" / Band 4 : Buchverlag der "Hilfe" Berlin 1909

Zum Vergrößern Bild anklicken

APEL, Max, Wilhelm Bölsche B. Wille u. a. : Moderen Philosophie : Darwin seine Bedeutung im Ringen um Weltanschauung und Lebenswert : 6 Aufsätze : Wilhelm Bölsche, Darwins Vorgänger : Max Apel, Darwinismus und Philosophie : B. Wille, Wie die Natur zweckmäßig bildet : C. David, Darwinismus u. Soz. Entwicklung : Rudolph Penzig, Darwinismus und Ethik : Fr. Naumann, Religion und Darwinismus : herausgegeben von Dr. Max Apel, Dozent der Philosophie an der "Freien Hochschule Berlin" / Band 4 : Buchverlag der "Hilfe" Berlin 1909 Buchverlag der Hilfe Berlin 1909. Charles Robert Darwin (* 12. Februar 1809 in Shrewsbury; † 19. April 1882 in Down House/Grafschaft Kent) war ein britischer Naturforscher. Er gilt wegen seiner wesentlichen Beiträge zur Evolutionstheorie als einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler. Die Ende 1831 begonnene und fast fünf Jahre andauernde Reise mit der HMS Beagle, die den jungen Darwin einmal um die Welt führte, war zugleich Schlüsselerlebnis und Grundlage für sein späteres Werk. Der breiten Öffentlichkeit wurde Darwin erstmals durch seinen 1839 herausgegebenen Reisebericht bekannt. Mit seiner Theorie über die Entstehung der Korallenriffe und weiteren geologischen Schriften erlangte er in wissenschaftlichen Kreisen die Anerkennung als Geologe. Seine Untersuchungen an den Rankenfußkrebsen (Cirripedia) verschafften ihm Mitte der 1850er Jahre zusätzlich einen Ruf als angesehener Zoologe und Taxonom. Bereits 1838 entwarf Darwin seine Theorie der Anpassung an den Lebensraum durch Variation und natürliche Selektion und erklärte so die phylogenetische Entwicklung aller Organismen und ihre Aufspaltung in verschiedene Arten. Über 20 Jahre lang trug er Belege für diese Theorie zusammen. 1842 und 1844 verfasste Darwin kurze Abrisse seiner Theorie, die er jedoch nicht veröffentlichte. Ab 1856 arbeitete er an einem umfangreichen Manuskript mit dem Titel Natural Selection. Durch einen Brief von Alfred Russel Wallace, der dessen Ternate-Manuskript mit ähnlichen Gedanken zur Evolution enthielt, kam es im Sommer 1858 schließlich zu einer Veröffentlichung der Theorien über die Evolution durch beide. Ein Jahr später folgte Darwins Hauptwerk On the Origin of Species (Über die Entstehung der Arten), das als streng naturwissenschaftliche Erklärung für die Diversität des Lebens die Grundlage der modernen Evolutionsbiologie bildet und einen entscheidenden Wendepunkt in der Geschichte der modernen Biologie darstellt. 1871 diskutierte Darwin in The Descent of Man, and Selection in Relation to Sex (Die Abstammung des Menschen und die geschlechtliche Zuchtwahl) mit der sexuellen Selektion einen zweiten Selektionsmechanismus und nutzte seine Theorie, um die Abstammung des Menschen zu erklären. In seinem letzten Lebensjahrzehnt untersuchte Darwin Kletterpflanzen, Orchideen und fleischfressende Pflanzen und leistete wichtige Beiträge zur Botanik. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Darwin“. (wikipedia) Gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist GEBRAUCHT : SEHR GUT - Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 66403 - gefunden im Sachgebiet: Literatur/Belletristik
Anbieter: Büchersuchdienst Theologica, DE-78234 Engen
Ein Bankkonto für Kunden in der Schweiz ist vorhanden.

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 4 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top