Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 2014 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Natur- und Urgeschichte des Menschen -  Band II: Urgeschichte der Kultur, IV-VII.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hoernes, Moritz: Natur- und Urgeschichte des Menschen - Band II: Urgeschichte der Kultur, IV-VII. Wien und Leipzig, A. Hartleben`s Verlag 1909. Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------- Moriz Hoernes, auch Moritz Hoernes (* 29. Jänner 1852 in Wien; † 10. Juli 1917 ebenda), war ein österreichischer Prähistoriker. Hoernes gilt als Begründer des Lehrstuhles für die Urgeschichte des Menschen an der Universität Wien. Seine Forschungsreisen führten in alle Teile Österreich-Ungarns. Schwerpunkte waren aber Krain, Bosnien und Herzegowina. Er verfasste an die 200 Publikationen zur Urgeschichte. Neben Arbeiten zu lokal begrenzten Fundmaterialien hat er vor allem zusammenfassende, ganz Europa betreffende Standardwerke hinterlassen. Sein Hauptwerk ist Die Urgeschichte der bildenden Kunst in Europa, die in drei Auflagen erschienen ist und in ihren wesentlichen Aussagen auch heute noch von grundsätzliche Bedeutung ist. Hoernes war der führende und richtungweisende Urgeschichtler seiner Zeit in Österreich. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, Halbleder- Hardcover/Pappeinband, VII, 608 Seiten mit 1 Tafel, 29 Vollbildern, 1 Text-Karten und 261 Abbildungen. 1.Auflage, Einband etwas berieben, sonst guter und sauberer Zustand. ---------------------------------------------- Moriz Hoernes, auch Moritz Hoernes (* 29. Jänner 1852 in Wien; † 10. Juli 1917 ebenda), war ein österreichischer Prähistoriker. Hoernes gilt als Begründer des Lehrstuhles für die Urgeschichte des Menschen an der Universität Wien. Seine Forschungsreisen führten in alle Teile Österreich-Ungarns. Schwerpunkte waren aber Krain, Bosnien und Herzegowina. Er verfasste an die 200 Publikationen zur Urgeschichte. Neben Arbeiten zu lokal begrenzten Fundmaterialien hat er vor allem zusammenfassende, ganz Europa betreffende Standardwerke hinterlassen. Sein Hauptwerk ist Die Urgeschichte der bildenden Kunst in Europa, die in drei Auflagen erschienen ist und in ihren wesentlichen Aussagen auch heute noch von grundsätzliche Bedeutung ist. Hoernes war der führende und richtungweisende Urgeschichtler seiner Zeit in Österreich.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 112088 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte, Archäologie
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 29,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Die Kunde. Mitteilungen des Niedersaechsischen Landesvereins für Urgeschichte. Neue Folge 31/32. 1980/81.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Die Kunde. Mitteilungen des Niedersaechsischen Landesvereins für Urgeschichte. Neue Folge 31/32. 1980/81. Hannover : Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, 1981. S. 273 Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 17 cm) , Paperback , Gutes Exemplar Mit zahlr. Fotos u. Zeichn. ; Darin: In memoriam Klaus Ludwig Voss, Wilcken Dürre: Altpaläolithische Funde in Norddeutschland? Wilcken Dürre und Hans-Jürgen Killmann: Neue paläolithische Funde vom Vossküppel, Lkr. Göttingen, Kurt Langner: Ein mittelpaläolithischer Spitzschaber von der Holtjer Höhe bei Holte-Spangen, Stadt Cuxhaven, Detlef Schünemann: Die ältere und mittlere Steinzeit im Kreis Verden. Urgeschichte des Kreises Verden, Teil I, Heinz Oldenburg: Der Harpunen-Fund von 1887 aus dem Dümmer, Lkr. Diepholz Heinz Oldenburg: Ein Geweihsprossengerät von Werden, Kr. Verden, Heinz Oldenburg: Zwei Geweihgeräte und ein Knochenschaft von Sudweyhe, Gemeinde Weyhe, Lkr. Diepholz, Dieter Johannes: Eine donauländische Axt aus Dorfmark, Lkr. Soltau-Fallingbostel, Dieter Johannes: Eine gemeineuropäische Hammeraxt von Barsinghausen, Lkr. Hannover, Hajo Hayen: Zwei in Holz erhalten gebliebene Reste von Wagenrädern aus Olympia, Detlef Schünemann: Ein karolingisch-ottonischer Spitzgraben im Bereich des Domes zu Verden, Hella Gundlach: Kreta 1980. Studienexkursion des Niedersächsischen Landesvereins für Urgeschichte vom 6. bis 23. Mai.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Niedersachsen KKei Zeitschrift für Ur- und Frühgeschichte Zeitschrift für niedersächsische Archäologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26028 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schuldt, Ewald:  Mecklenburg urgeschichtlich. Eine gemeinverständliche Einführung.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schuldt, Ewald: Mecklenburg urgeschichtlich. Eine gemeinverständliche Einführung. Schwerin : Petermänken Verlag, 1954. S. 109 Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 17 cm) , Leinen , Schönes Exemplar Mit 88 Fotos u. Zeichn. ; Darin: Die Jäger und Fischer der mittleren Steinzeit, Die Ackerbauern und Viehzüchter der jüngeren Steinzeit, Die Handwerker und Händler der Bronzezeit, Die eisenzeitliche Industrie in den Jahrhunderten vor der Zeitrechnung, Die germanische Bevölkerung in den Jahrhunderten nach dem Beginn der Zeitrechnung, Die slawischen Siedlungen in Mecklenburg, Verzeichnis der im Text genannten mecklenburgischen Orte, Literatur. ; "Seit dem Erscheinen der letzten, für die breite Öffentlichkeit gedachten Darstellung der Vorgeschichte Mecklenburgs von Robert Beltz ist mehr als ein halbes Jahrhundert vergangen. Die Urgeschichtswissenschaft ist inzwischen nicht untätig gewesen, und gerade die letzten Forschungen auf mecklenburgischem Boden, besonders die Grabungen auf der Teterower Burginsel, haben das Interesse für sie zu neuem Leben erweckt. Der Direktor des Schweriner Museums für Urgeschichte, Dr. Ewald Schuldt, will diesem Interesse eine feste, auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ruhende Grundlage geben, indem er in diesem allgemeinverständlich geschriebenen Buch allen, die sich über die Uranfänge der Geschichte des Landes Mecklenburg unterrichten wollen, eine kurzgefaßte, alle wesentlichen Fragen der Urgeschichte berührende Einführung in dieses auch den Laien fesselnde Gebiet gibt und zugleich über den heutigen Stand der Urgeschichtsforschung in Mecklenburg Rechenschaft ablegt. Das Buch führt den Leser durch die 12000 Jahre umfassende Urgeschichte der mecklenburgischen Landschaft, von der mittleren Steinzeit bis in das Zeitalter der slawischen Besiedlung. An einer Fülle von Beispielen werden die Bodenfunde nach Form und Technik erläutert, gleichzeitig aber vor den Hintergrund der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Verhältnisse ihrer Zeiträume gestellt und in den Zusammenhang der Perioden der großen Weltgeschichte eingeordnet."
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29445 - gefunden im Sachgebiet: Mecklenburg Vorpommern (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Abhandlungen zur Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte, Band II. Festschrift zur Feier des 25jährigen Bestehens der Frankfurter Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte. Frankfurt am Main, H. Bechhold Verlag, 1925. 140 Seiten und 21 Tafeln, Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundene Ausgabe Ohne Schutzumschlag, Zustand gut
[SW: Urgeschichte & Altertum]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 49594 - gefunden im Sachgebiet: Urgeschichte & Altertum
Anbieter: ABC Antiquariat, Einzelunternehmen, DE-18439 Stralsund

EUR 23,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,89
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schuldt, Ewald:  Mecklenburg urgeschichtlich. Eine gemeinverständliche Einführung.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schuldt, Ewald: Mecklenburg urgeschichtlich. Eine gemeinverständliche Einführung. Schwerin : Petermänken Verlag, 1954. S. 109. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 17 cm) , Leinen mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar, Widmung, Schutzumschlag mit Mängeln Mit 88 Fotos u. Zeichn. ; Darin: Die Jäger und Fischer der mittleren Steinzeit, Die Ackerbauern und Viehzüchter der jüngeren Steinzeit, Die Handwerker und Händler der Bronzezeit, Die eisenzeitliche Industrie in den Jahrhunderten vor der Zeitrechnung, Die germanische Bevölkerung in den Jahrhunderten nach dem Beginn der Zeitrechnung, Die slawischen Siedlungen in Mecklenburg, Verzeichnis der im Text genannten mecklenburgischen Orte, Literatur. ; "Seit dem Erscheinen der letzten, für die breite Öffentlichkeit gedachten Darstellung der Vorgeschichte Mecklenburgs von Robert Beltz ist mehr als ein halbes Jahrhundert vergangen. Die Urgeschichtswissenschaft ist inzwischen nicht untätig gewesen, und gerade die letzten Forschungen auf mecklenburgischem Boden, besonders die Grabungen auf der Teterower Burginsel, haben das Interesse für sie zu neuem Leben erweckt. Der Direktor des Schweriner Museums für Urgeschichte, Dr. Ewald Schuldt, will diesem Interesse eine feste, auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ruhende Grundlage geben, indem er in diesem allgemeinverständlich geschriebenen Buch allen, die sich über die Uranfänge der Geschichte des Landes Mecklenburg unterrichten wollen, eine kurzgefaßte, alle wesentlichen Fragen der Urgeschichte berührende Einführung in dieses auch den Laien fesselnde Gebiet gibt und zugleich über den heutigen Stand der Urgeschichtsforschung in Mecklenburg Rechenschaft ablegt. Das Buch führt den Leser durch die 12000 Jahre umfassende Urgeschichte der mecklenburgischen Landschaft, von der mittleren Steinzeit bis in das Zeitalter der slawischen Besiedlung. An einer Fülle von Beispielen werden die Bodenfunde nach Form und Technik erläutert, gleichzeitig aber vor den Hintergrund der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Verhältnisse ihrer Zeiträume gestellt und in den Zusammenhang der Perioden der großen Weltgeschichte eingeordnet."
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Mecklenburg-Vorpommern KJBr]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 36557 - gefunden im Sachgebiet: Mecklenburg Vorpommern (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 16,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Urgeschichte. Allgemeine Urgeschichte und Urgeschichte Österreichs.

Zum Vergrößern Bild anklicken

PITTIONI, Richard Urgeschichte. Allgemeine Urgeschichte und Urgeschichte Österreichs. Lpz. u. Wien,Deuticke 1937. kl.Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. VII,212 S. mit 48 Bildtaf. Obrosch., unbeschnitten, Umschlag mit sauber geklebten Einrissen, etw. gebräunt, gering berieben, bestoßen u. fleckig, hinterer Deckel mit schwachen Knicksprn., insges. aber noch gut erh. Dazu:: DERS.. Österreichs Urzeit im Bilde. gl. Ort u. Vlg. 1938. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. VI,6 S. u. Tafeltl. mit zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) auf 50 Taf. Obrosch., unaufgeschnitten, gering bestoßen, Ränder u. Rücken min. einger., Deckel mit schwachen Knicksprn. Erstausgabe. Kosch XI,1347. Standardwerk zur Urgeschichte Österreichs.
[SW: Kunst, Austriaca, Geschichte, Archäologie, Ur- und Frühgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: DR2134-95 - gefunden im Sachgebiet: Archäologie
Anbieter: Antiquariat Krikl, AT-1180 Wien

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 9,00
Lieferzeit: 5 - 12 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Jazdzewski, Konrad: Urgeschichte Mitteleuropas. Wroclaw u.a. Zaklad Narodowyim. Ossolinskich Wydawnictwo, 1984. 528 Seiten, Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundene Ausgabe Ausgesondertes Bibliotheksexemplar mit Signaturaufkleber auf dem Buchrücken, Einband etwas fleckig, Laufzettel auf dem Vorsatz und Stempel auf dem Titel, Buchzustand gut, etwas unfrisch
[SW: Urgeschichte & Altertum]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30450 - gefunden im Sachgebiet: Urgeschichte & Altertum
Anbieter: ABC Antiquariat, Einzelunternehmen, DE-18439 Stralsund

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,89
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Reinerth, Hans (Hrsg.): Deutsche Vorgeschichte. Grundlagen zur völkischen Selbstbesinnung. Teil II: Führer zur Urgeschichte. Hamburg 36, Deutsche Buchvertriebs-Gesellschaft, 1929. ca. 300 Seiten mit zahlreichen sw Tafeln, Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , gebundene Ausgabe Inhalt: van Scheltema: Der Osebergfund. / Radig: Der Burgerg Meissen und der Slawengau Daleminzien, die Frühgeschichte einer ostdeutschen Burgwallandschaften. Reinerth: Das Federseemoor als Siedlungsland des Vorzeitmenschen. / ZUSTAND: Ohne Schutzumschlag, Einband lichtrandig und mit kleineren Gebrauchsspuren, Kapitale leicht beschädigt, Zustand zufriedenstellend bis gut
[SW: Urgeschichte, Archäologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 18902 - gefunden im Sachgebiet: Urgeschichte & Altertum
Anbieter: ABC Antiquariat, Einzelunternehmen, DE-18439 Stralsund

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Unverzagt, Wilhelm (Hrsg.):  Praehistorische Zeitschrift. Bd. 19. 1928 in den Heften 1/2 und 3/4.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Prähistorische Zeitschrift - Unverzagt, Wilhelm (Hrsg.): Praehistorische Zeitschrift. Bd. 19. 1928 in den Heften 1/2 und 3/4. Leipzig : Leuschner, 1928. S. 404. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (27 x 19 cm) , Paperback , Schöne Exemplare Mit zahlr. Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) u. Taf. ; Inhalt: I. Abhandlungen: L. F. Zotz: Die paläolithische Besiedlung der Teufelsküchen am Ölberg beim Kuckucksbad, J. Boehlau: Die Spirale in der Bandkeramik, E. Baumgärtel: Neolithische Steingeräte in Form von Typen des älteren Paläolithikums, J. Nestor: Zur Chronologie der rumänischen Steinkupferzeit, N. Fettieh: Das Tiermotiv der Parierstange des Schwertes aus Aldoboly, Siebenbürgen, K. Malkina: Zu dem skythischen Pferdegeschirrschmuck aus Craiova, C. Uhlig: Die Wälle in Bessarabien, besonders die sogenannten Traianswälle, H. Preidel: Die Abwanderung der Markomannen, P. Reinecke: Slavisch oder Karolingisch? II. Fundberichte: W. A. Jenny: Schamiramalti, G. I. Kazarow: Vorgeschichtliches aus Bulgarien, V. Müller: Mykenische Fundgegenstände im Berliner Völkerkundemuseum, B. v. Dornyay: Der skythische Fund von Mätraszele bei Salgötarjän, W. A. Jenny: Verzierte Bronzespiegel aus nordkaukasischen Gräbern, III. Kleinere Mitteilungen: J. V. Zelizko: Diluviale Kantengeschiebe als Urformen der paläolithischen Industrie? P.Müller: Ostdeutsche Ösennadeln aus dem Netzebruch, P. Müller: Bronzener Gürtelbuckel aus dem Netzebruch, P. Müller: Römisches Bronzebüstchen aus der Neumark, O. Felsberg: Eine spätgermanische Riemenzunge aus der Mark Brandenburg, P. Staudinger: Über die „Bützflether" Überfangperle, IV. Übersichten: R. Beltz: Die 19. Tagung des Nordwestdeutschen Verbandes für Altertumsforschung in Oldenburg (Old.) 9. bis 11. April 1928, H. Gropengiesser: Die 21. Tagung des West- und Süddeutschen Verbandes für Altertumsforschung in Trier, 12. bis 15. April 1928, W. La Baume: Die Gründungsversammlung des Ostdeutschen Verbandes für Altertumsforschung in Frankfurt (Oder) am S./9. September 1928, V. Bücherbesprechungen u, A.: C. Gumpert: Fränkisches Mesolithikum (E. Baumgärtel) K. H. Jacob-Friesen: Grundfragen der Urgeschichtsforschung (A. Götze) J. Szombathy: Prähistorische Flachgräber bei Gemeinlebarn in Niederösterreich (W. A. Jenny) W. Matthes: Urgeschichte des Kreises Ostpriegnitz (A. Kiekebusch) K. Kynast: Apollon und Dionysos, Nordisches und Unnordisches innerhalb der Religion der Griechen (A. Langsdorff) F. Roeder: Die sächsische Schalenfibel der Völkerwanderungszeit (B. Goering) F. Sprater: Die Urgeschichte der Pfalz (G. Behrens).
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 11303 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Teegen, Wolf-Rüdiger:  Die Kunde. Zeitschrift für Ur- und Frühgeschichte. Neue Folge 33. 1982. Gesamtinhaltsverzeichnis der Bände 1, 1933 bis 12, 1944 und Neue Folge 1, 1950 bis 31/32, 1980/1981.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Teegen, Wolf-Rüdiger: Die Kunde. Zeitschrift für Ur- und Frühgeschichte. Neue Folge 33. 1982. Gesamtinhaltsverzeichnis der Bände 1, 1933 bis 12, 1944 und Neue Folge 1, 1950 bis 31/32, 1980/1981. Hannover : Niedersächsischer Landesverein für Urgeschichte, 1982. S. 108 Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24 x 17 cm) , Paperback , Schönes Exemplar
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte Bibliographie Niedersachsen 1 KKei Mitteilungen des Niedersaechsischen Landesvereins für Urgeschichte Zeitschrift für niedersächsische Archäologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 23172 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Illies, Heilwig:  Gott erwählt ein Volk Unterrichtshilfe zur Urgeschichte

Zum Vergrößern Bild anklicken

Illies, Heilwig: Gott erwählt ein Volk Unterrichtshilfe zur Urgeschichte Berlin: Evangelische Verlagsanstalt, 1971. Dritte Auflage 115 Seiten , 24 cm Broschiert Namenseintrag, altersbedingte Gebrauchsspuren, Unterstreichungen, ansonsten in gutem, gebrauchten Zustand, Aus dem Inhalt: Exegetisch-theologische Bemerkungcn zur Urgeschichte - Theologisch-methodische Vorbemerkungen zur Urgeschichte - Folgerungen für Form und Aufbau der Katechesen - Zur Exengenese und Katechese der einzelnen Textabschnitte - Der erste Schöpfungsbericht - Der sogenannte zweite Schöpfungsbericht - Die Geschichte vom Sündenfall des Menschen - Der Mensch und sein Bruder - Der Stammbaum der Kainiten - Die Engelchen - Die Sintflut und der Bund Gottes mit den Menschen - Die Völkertafel - Die Erzählung vom Turmbau zu Babel und der Anschluß der Vätergeschichte 3f1b Illies, Heilwig; Gott erwählt ein Volk; Religion; Unterrichtshilfe; Bibelkunde 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17251 - gefunden im Sachgebiet: Religion
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Jahrbuch der Naturwissenschaften 1895-1896. Enthaltend die hervorragendsten Fortschritte auf den Gebieten: Physik, Chemie u. chemische Technologie, angewandte Mechanik, Meterologie u. physikalische Geographie, Astronomie u. mathematische Geographie; Zoologie und Botanik; Forst- und Landwirtschaft; Mineralogie und Geologie; Anthropologie; Ethnologie und Urgeschichte; Gesundheitspflege; Medizin und Physiologie; Länder- und Völkerkunde; Handel, Industrie und Verkehr.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wildermann, Max Hrsg.: Jahrbuch der Naturwissenschaften 1895-1896. Enthaltend die hervorragendsten Fortschritte auf den Gebieten: Physik, Chemie u. chemische Technologie, angewandte Mechanik, Meterologie u. physikalische Geographie, Astronomie u. mathematische Geographie; Zoologie und Botanik; Forst- und Landwirtschaft; Mineralogie und Geologie; Anthropologie; Ethnologie und Urgeschichte; Gesundheitspflege; Medizin und Physiologie; Länder- und Völkerkunde; Handel, Industrie und Verkehr. Freiburg, Herdersche Verlagshandlung, 1896. Einband etwas berieben und fleckig, ansonst guter und sauberer Zustand-------------------------------------------------- Mit Beiträgen folgender Autoren: Max Wildermann (Physik), Hermann Vogel (Chemie), O. E. R. Zimmermann (Botanik), Hermann Reeker (Zoologie), Fritz Schuster (Forst- und Landwirtschaft), Joseph Plaßmann (Astronomie), F. Behr (Länder- und Völkerkunde), Joh. Elbert (Mineralogie und Geologie), Jakob Scheuffgen (Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte), F. X. Gigglberger (Gesundheitspflege, Medizin und Physiologie), Otto Feeg (Industrie und industrielle Technik), Wilhelm Trabert (Meteorologie), Max Wildermann (angewandte Mechanik), Max Wildermann (Von verschiedenen Gebieten) und Totenbuch mit Totenregister für die Jahre 1894-1899. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Hardcover/Pappeinband, 560 Seiten mit zahlreichen Abbildungen 1.Auflage, Einband etwas berieben und fleckig, ansonst guter und sauberer Zustand-------------------------------------------------- Mit Beiträgen folgender Autoren: Max Wildermann (Physik), Hermann Vogel (Chemie), O. E. R. Zimmermann (Botanik), Hermann Reeker (Zoologie), Fritz Schuster (Forst- und Landwirtschaft), Joseph Plaßmann (Astronomie), F. Behr (Länder- und Völkerkunde), Joh. Elbert (Mineralogie und Geologie), Jakob Scheuffgen (Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte), F. X. Gigglberger (Gesundheitspflege, Medizin und Physiologie), Otto Feeg (Industrie und industrielle Technik), Wilhelm Trabert (Meteorologie), Max Wildermann (angewandte Mechanik), Max Wildermann (Von verschiedenen Gebieten) und Totenbuch mit Totenregister für die Jahre 1894-1899.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 88461 - gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaften
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 23,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Deutsche Kulturgeschichte von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart. Als Grundlage für den Unterricht in der deutschen Geschichte. Erster (1.) Teil: Deutsche Urgeschichte - Das Frankenreich

Zum Vergrößern Bild anklicken

Dreyer, Friedrich und J. Meyer-Wimmer: Deutsche Kulturgeschichte von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart. Als Grundlage für den Unterricht in der deutschen Geschichte. Erster (1.) Teil: Deutsche Urgeschichte - Das Frankenreich Langensalza : Schulbuchhandlung von F. G. L. Greßler, 1904. 3. durchges,Aufl., VIII, 175 S., 21 cm, gebundene Ausgabe, Orig. Halb-Leinen (Leinenrücken), Zustand: altersentsprechende Gebrauchsspuren, etwas berieben und bestossen, etwas altersgebräunt, sonst altersgemäß gutes Exemplar. Altdeutsch / Frakturschrift; Deutsche Kulturgeschichte von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart. Als Grundlage für den Unterricht in der deutschen Geschichte. Erster (1.) Teil: Deutsche Urgeschichte - Das Frankenreich - Deutschland unter eigenen Herrschern / bearb. von Friedrich Dreyer. Nach dem Todes des Verf. fortges. u. hrsg. von J. Meyer-Wimmer 4546A
[SW: Friedrich Dreyer , Deutsche Kulturgeschichte von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart , Deutsche Urgeschichte , Frankenreich, Deutschland unter eigenen Herrschern , Unterricht , deutsche Geschichte , Lehrbuch]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29554 - gefunden im Sachgebiet: Schulbücher / Alte Schulbücher
Anbieter: Antiquariat Peda, DE-06188 Landsberg
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 19,10
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Drewermann, Eugen: Strukturen des Bösen. Teil 1: Die jahwistische Urgeschichte in exegetischer Sicht. Teil 2: Die jahwistische Urgeschichte in philosophischer Sicht. Teil 3: Die jahwistische Urgeschichte in psychoanalytischer Sicht Ferdinand Schöningh, Paderborn, 1988. 413+656+679 Seiten Softcover mit Schuber Zustand: keine Beschädigungen, keine Eintragungen. Rücken, Ecken, Kanten sehr gut.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 263591 - gefunden im Sachgebiet: Religion & Theologie
Anbieter: Buchantiquariat Clerc Fremin, DE-86989 Steingaden

EUR 55,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,10
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Handbuch der Urgeschichte; Bd. 2., Jüngere Steinzeit und Steinkupferzeit : frühe Bodenbau- u. Viehzuchtkulturen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Steinzeit ; Kupfersteinzeit, Urgeschichte, Kultur, Nachschlagewerke Almagro Basch, Martín: Handbuch der Urgeschichte; Bd. 2., Jüngere Steinzeit und Steinkupferzeit : frühe Bodenbau- u. Viehzuchtkulturen. Bern, München : Francke, 1975. sehr guter Zustand, fast wie neu, ungelesen, minimale Lagerspuren am Schutzumschlag, im Schuber gebundene Ausgabe 863 S. : 233 Ill., graph. Darst. u. Kt. ISBN: B003BG1MH0 sehr guter Zustand, fast wie neu, ungelesen, minimale Lagerspuren am Schutzumschlag, im Schuber
[SW: Steinzeit ; Kupfersteinzeit, Urgeschichte, Kultur, Nachschlagewerke]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17396 - gefunden im Sachgebiet: Vorgeschichte
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg

EUR 29,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,70
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top