Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 11 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 11 werden dargestellt.


O`Casey Wünsche und Verwünschungen . Leipzig List 1970 Eine kritische Nachlese aus vier Jahrzenten . 429 S. Ln.Antikbuch24-SchnellhilfeLn. = Leineneinband, Su., guter Zustand 1. Aufl.
[SW: Belletristische Darstellung;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 56084 - gefunden im Sachgebiet: Belletristik, GB, USA
Anbieter: Antiquariat Loest, DE-19055 Schwerin
Steuernummer: 090/246/05717 Umsatzsteuernummer: DE 813640719 Bankverbindung: Postbank Hamburg, KtNr. 74442203 / BLZ 200 100 20 IBAN: DE10200100200074442203 BIC: PBNKDEFF Schutzrechts- oder Persönlichkeitsrechtsverletzung Wenn Sie de
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Märchen Hauff,Wilhelm, Kocialek, Anneliese (Hg.) Verleger:Verlag: Thienemann Verlag GmbH Einband:Gebunden im Hardcover (HC): 445 Seiten ,Illustrationen:,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: Thienemann Verlag GmbH 1976,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,Bibliothekenexemplar mit den üblichen Eintragungen. Märchen. Einband und Illustrationen von Gerhard Lahr Einband:Gebunden im Hardcover (HC): 445 Seiten ,Illustrationen:,Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm,Verleger:Verlag: Thienemann Verlag GmbH 1976,dem Alter entsprechend ordentlich erhalten,Bibliothekenexemplar mit den üblichen Eintragungen. "Die Geschichte von Kalif Storch, vom kleinen Muck, von Zwerg Nase, von Peter Munk mit seinem kalten Herzen - Wilhelm Hauffs Märchen entführen in die wundervolle Welt des Orients; sie erzählen von leidvollen Verwünschungen, der maßlosen Gier nach Reichtümern und dem Wiederfinden des Glücks." ISBN: 3522123905
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17219 - gefunden im Sachgebiet: Märchen
Anbieter: Modernes Antiquariat Werner Hainz, DE-42285 Wuppertal
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 25,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 8,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lindow, Rainer;  Unterm Hut in der Sonne oder Das neue Buch Nickel niustrationen von Wolfgang Würfel

Zum Vergrößern Bild anklicken

Lindow, Rainer; Unterm Hut in der Sonne oder Das neue Buch Nickel niustrationen von Wolfgang Würfel Berlin, Eulenspiegel Verlag, 1981. 313 Seiten , 20 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert die Sieten und der Einband sind gebräunt und fleckig, Essen, was das Zeug hält, will Nickel in den nächsten Jahren, und zwar das Beste aus der heimatlichen Küche: Wcihnachtsstollen, Zwiebelkuchen, Leberkäse, Himmel und Erde, AalSuppe, Eisbein, Thüringer Klöße, Griebenroller, Topfbraten, Labskaus und Bier. Essen und vergessen, Frieden halten und nie mehr kämpfen - so stolpert Nickel, junger Keri von achtzehn, aus dem Krieg in den Frieden. Ein tumber Tor, Mischung von Simplizissimus, Ole Bienkopp und Eulenspiegel, gerät ins Getriebe einer aus den Fugen gegangenen Welt und sucht beharrlich, dickköpfig. Irrwege nicht aussparend, nach Geborgenheit und Behausung. Und unversehens tut`s der komische Kauz nicht mehr nur für sich allein: Die uralte Lebensweisheit es ist nicht gut, daß der Mensch allein sei treibt ihn zu Florian, dem Haudegen mit großer Vergangenheit, und zu Zilla, der schwarzbezopften Schönen voll feurigen emanzipatorischen Geistes, ohne daß ihr das Wort Emanzipation je über die Lippen gegangen wäre. Nickel gibt seiner Umwelt manch harte Nuß zu knacken, er schiebt Sorgenfalten in die Gesichter miesepetriger Besserwisser und provoziert oft genug die besten Freunde zu heimlichen Verwünschungen. Trotzdem: dieser tumbe Tor ist am Ende einer, der sich treu blieb und dabei die Widrigkeiten harter Jahre mit Witz, verschmitzter Hintergründigkeit und Freude am Leben gemeistert hat. (vom Einbandrücken) 4a2a Unterm Hut in der Sonne; Das neue Buch Nickel; Rainer Lindow; Roman; ein tumber Tor; Mischung von Simplizissimus; Ole Bienkopp; Eulenspiegel; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 24257 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zacker, Christina, und Peter Mann: Mit freundlichen Verwünschungen grüßt : infame und originelle Musterbriefe für alle Gelegenheiten. Frankfurt am Main : Eichborn 1993. 80 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Ill. OBroschur. Zustand: Umschlag etwas unfrisch; innen sehr gut; insgesamt gut erhalten. ISBN: 3821833157
[SW: Humoristischer Briefsteller Humor + Satire Sonderangebote / bis 5 €; oder Konvolute.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 28426 - gefunden im Sachgebiet: Biographie+Briefe(meist beim Sachgebiet)
Anbieter: Antiquariat Bücher-Quell, DE-65620 Waldbrunn-Lahr (Westerwald)

EUR 4,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,90
Lieferzeit: 1 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

  Der Schild des Königs Poros. Mosaik Heft 2 1984.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Der Schild des Königs Poros. Mosaik Heft 2 1984. Berlin : Verlag Junge Welt, 1984. S. 20. Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (23,5 x 16,5 cm) , Broschur , Gutes Exemplar, (ohne Abo-Aufkleber) "Dieser Abschluß war natürlich sehr kränkend für uns. Aber wir kannten den kleinen Alex schon zu gut, als daß wir ihm das übelgenommen hätten. Der Fall interessierte uns. Daher folgten wir dem letzten Kommandanten von Alexandropolis, ohne uns um seine grimmigen Verwünschungen zu kümmern, mit denen er uns am liebsten in das tiefste Stockwerk der griechischen Unterwelt verbannt hätte."
[SW: KGr55]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 33214 - gefunden im Sachgebiet: Groschenhefte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

O`Casey, Sean: Wünsche und Verwünschungen. Eine kritische Nachlese aus vier Jahrzehnten , herausg. v. Dr. Ronald Ayling, übers. aus d. Engl. Dr. Werner Beyer. Leipzig, Paul List, 430 S. Originalleinen / Leinen / Ganzleinen, Originalumschlag / Schutzumschlag, dies. gering läd. Iri 11141
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14841 - gefunden im Sachgebiet: LITERATUR / IRISCHE LITERATUR
Anbieter: Antiquariat der 9 Reiche, DE-10115 Berlin

EUR 3,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 2 - 6 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

O'Casey, Sean Bilder in der Vorhalle. Wünsche und Verwünschungen. Dämmerung und Abendstern. Ich klopfe an. Rose und Krone. Irische Trommeln. Leipzig, List, 1959-1970, Mischauflage, Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, 362, 429, 420, 239, 401, 558 S., Leinen im SU, Buch gut erhalten, Schutzumschlag berieben u. etwas angeschmutzt sowie an Ecken u. Rändern abgerieben u. leicht bestoßen, normale Gebrauchsspuren, SU licht- u. braunrandig mit einzelnen Einrissen, Papier teils etwas gebräunt RW 15 R 4/A
[SW: Belletristik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 27929CB - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Grammat , DE-15377 Ihlow-Oberbarnim

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Auning, Lautenbach, Schlau, Bielenstein, Doebner, Grüner, Neuland Magazin herausgegeben von der Lettisch - Literärischen Gesellschaft Zwanzigsten Bandes drittes Stück Mitau 1905, 313 S., Obroschur, Bibliothekssignatur, Artikel über: Uhsin Mythus, Litauische und lettische Verwünschungen und Flüche, altlettische Zeitrechnung, Wo liegt das Saule Schlachtfeld, lettisches Gedicht aus dem 17. Jhdt., in Ulmanns Wörterbuch nicht enthaltene Wörter aus lettischen Volksliedern, lettische Familiennamen, Vereinsnachrichten und Inhaltsverzeichnisse der Magazinhefte, Par muhsu basniza dseesmugrahmatahm
[SW: Baltikum, Lettland, Estland,Sprachwissenschaft, Philologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 30475 - gefunden im Sachgebiet: Baltikum, Lettland, Estland
Anbieter: Windau Antiquariat, LV-3620 Piltene
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 49,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 5 - 14 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schmidt, Hanns H. F. (Hrsg.):  Die Altmark. Ein Lesebuch. Hinstorff-Bökerie 23. Niederdeutsche Literatur.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Schmidt, Hanns H. F. (Hrsg.): Die Altmark. Ein Lesebuch. Hinstorff-Bökerie 23. Niederdeutsche Literatur. Rostock, Hinstorff, 1988. 1. Aufl. 488 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Leinen mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar, Schutzumschlag mit Mängeln ISBN: 3356001671 Inhalt: `n bitschen Schnack vorher ... , Warnung, Georg Botticher: Der Mittelpunkt der Welt, August Kopisch: Die Mitte der Welt, Von Land und Leuten, Caspar Helmreich: Die altmärkischen Städte, Bündnis altmärkischer Städte im Jahre 1344, Lied vom Sieg der Stendaler 1372, Peter Becker: Raubzüge des altmärkischen Adels, Niederlage der Städte im »Bierkrieg« 1488, Christoph Entzelt: Die Vorzüge der Altmark, Geographische Irrtümer 1512 und 1741, Christoph Schultze: Inschriften auf einem Altar, Ludwig Götze: Beginn der Reformation, Johannes Cuno: Spiegel aller Stände, Martin Zeiler und Carl von Linné: Garley, Beer von Garlefen (nach Heinrich Meibom) , Heinrich Christoph Steinhart: Die Blüte Gardelegens, Wilhelm Bornemann: Aus dem Gedicht »Altmärker« , Fehdebrief an die Stadt Tangermünde 1619, Ludolf Parisius: Grete Minden, Todesurteil gegen Grete Minden 1619, Caspar Helmreich: Verse auf Tangermünde, Georg Thilesius: Aus der Lebensbeschreibung, Söldnerhaufen in Tangermünde, Aus dem »Tilly-Schwedischen Konzert« , Aus dem Taufregister von Rohrberg, Aus dem Sterberegister von Kloster Neuendorf, Brief von Elias von Alvensleben 1642, Andreas Ritner: Der Rauern Verfassung und Defension, Johann Friedrich Danneil: Volkslied, Als die Trömlingschen Bauern ... Lied 1646, Johann Heinrich Friedrich Krüger: Was die Leute sich vom Dreißigjähr. Krieg erzählen, Martin Zeiler: Über die Altmark 1652, Christoph Schultze: Gardelegens Mauern 1658, Flugblatt vom 5. Juni 1675, Een Lied van eenem Brannenborgschen Buren, Gustav von Kessel: Henniges von Treffenfeld, Heinrich von Kleist: Aus »Prinz von Homburg« , Gustaph Adolph von der Schulenburg: Hausbuch, Johannes Prätorius: Mühen mit dem Flachs, Albert Ritter: Der Arendsee, Samuel Walther: Über den Drömling, Friedrich Wilhelm I. von Preußen: Instruktion 1722, Aus dem Hausbuch des Rittergutes Krumke 1724, Salzwedler Spottgedicht 1738, Ulrich von Bülow: Aus einem Rrief 1762, Untertanen bitten (Rrief aus dem Jahre 1765) , Philipp Wilhelm Gercken: Von der Landwirtschaft, Johann Gottfried Paalzow: Altmärkischer Käse, Bemerkungen eines Reisenden um 1780, Johann Gottfried Paalzow: Überschwemmung 1771, Freidrich II. von Preußen: Aktennotiz, Christian Karl Plato: Notizen über Öbisfelde, Heinrich Müller: Arneburg, Heinrich Christoph Steinhart: Über die Altmark, Johann Friedrich Danneil: Aus meinem Leben, Rudolph Friedrich Wilhelm Heinzelmann: Franzosen und Kosaken, Johann Friedrich Danneil: Kosaken in Salzwedel, Friedrich Wilh. Albrecht: Buer Bravmanns Würtschap, Gustaph Adolph von der Schulenburg: Wolfsjagd, Brief an den Landrat von Westphalen 1815, Johann Gustav Büsching: Reisenotizen 1817, Rudolph Dülon: Aus dem Leben des Rönnebecker Schulmeisters, Otto von Bismarck: Briefe als Deichhauptmann, 1848: Aus dem »Wochenblatt des Kreises Salzwedel« , Friedrich Wilhelm von Kröcher: Verfügung 1851, Theodor Fontane: Die Winckelmann-Statue, Rudolph Friedrich Wilhelm Heinzelmann: Die Letzlinger Heide, August Kopisch: Hans Jochems Heimweh, Karl Julius Weber: Melancholische Betrachtung, Theodor Fontane: Gedanken über die Altmark, Rudolf Virchow: Exkursion in die Wische 1887, Otto Karstädt: De Dischkußjon up de Wahlversammlung, Friedrich Borstell: De simple Sozialdemokrat, Otto Reutter: Verse auf dem Notgeld, S. Goldschmidt: Landarbeiter in der Altmark, Aus der Volksdichtung, Fritz Schwerin: Die Zier des Bauemhauses, Inschriften, Spottverse, Wiegenlieder, Fritz Schwerin: Wernemann`s Erinnerungen, Lieder und Spiele der Kinder, Fritz Schwerin: Weidenflöten, Bastlöseverse, Feste und Heischeverse, Johann Friedrich Danneil: Der Brautball, Eduard Duller: Ostern und Pfingsten, Eduard Duller: Erntebräuche, Christoph Schultze: Ländliche Hochzeit um 1589, Wilhelm Schröder: Hochzeit im Herbst 1868, Alfred Pohlmann: Winter, Rätsel, Sprichwörter, Redensarten, ... un wat öwer `n Naober, Sagwörter, Dialoge, Johannes Prätorius: Flüche und Verwünschungen, Vogelkonzert in der Altmark, Wetter- und Erntevorhersagen, Fritz Schwerin: Hilfe im Dorf, Zaubersprüche, Ludolf Parisius: Briefe aus Gardelegen, Lieder, Sagen, Wilhelm Schwartz: Vom Sagensammeln, Der Nobiskrug, Der Nachzehrer, De Düwel bie Schinkenmöll, Der Ring der Untererdschen, Richter Pohlmann, Die Streithufe, Die Türme in Brunau, Das fliegende Spinnrad, Der Kobold in Ferchlipp, Schatzgräber in Kerkau, Johann Heinrich Helmuth: Zur Dämpfung des Aberglaubens, Der Aufruhr zu Stendal, Frau Schulze in Brietz, Van Rockenthinsch` Kirchtorm, Der Arendsee, Der gespaltene Stein, Die Flecken im Monde, Der Silberberg, Die beiden Löcher auf dem Stein, Die Mahr, Der Ziegenbock, Riesiger Streit, Die verkehrte Kirche, Der meineidige Schulze, Weiße Frau zeigt einen Schatz, Alfred Pohlmann: Till Eulenspiegel pflügt, Ernst Weihe: Das Gespenst am Sandberge, Theodor Fontane: Von der Jungfrau Lorenz, Julius von der Traun: Der Tambour, August Kopisch: Die Bärenschlacht, Sophie von Sichart: Am Osterholz, Märchen, Die drei Spinnerinnen, Hamster und Igel, Schwänke, Johannes Prätorius: Am Sünndag, Jochen un Stoffel, De gode Rat, Totenglocken, Wunnerdokter Neischult ut Lockstä, Völ helpt völ! Starker Tobak, Tanzlieder, Literarisches aus der Altmark, Otto IV. von Brandenburg: Uns kümt aber, Aus »Broder Rusche« (Stendaler Druck 1488) , Joachim Magdeburg: Wer Gott vertraut, Joachim Lonemann: Aus »Vom reichen Mann ...« , Nicolaus Risleben: Aus »Vom verloren Sohn« , Johann Gulich: Aus »Spiel vom Wüterich ...« , Friedrich Gundelwein: Aus dem 104. Psalm, Laurentius Schultze: Das Lob des Gartens, Johannes Prätorius: Aus »Der ... Mägde-Tröster« , Gottfried Arnold: Siehe, der Winter ist vergangen, Caspar Abel: Die Vergnügsamkeit auf dem Lande, Die Stadt- und Dorf-Maus, J.F.M. Gröschner: Hochzeitsgedicht, Christian Friedrich Zernitz: Die Dorfgesellschaft, Das Landleben, Fehler einiger Rechtsgelehrten, Christian Karl Plato: Die beiden Schweine, Der glückliche Hase, Die Hirtenwähl, Friederike Marie Charlotte von Schenck: Einladung zu einem Spaziergang, Friedrich Ludolf Lachmann: Über den Nutzen der schönen Wissenschaften, Friedrich Wilhelm Marpurg: Aufklärung und Musik, Gotthold Ephraim Lessing: Aus »Über die Regeln der Wissenschaften ...« , Friedrich Eberhard Boysen: Seehäuser Erinnerungen, Karl Friedrich Uden: Winckelmann in Seehausen, Johann Joachim Winckelmann: Reminiszenzen, Aus »Erinnerung über die Betrachtung der Werke« , Karl Georg Weiße: Aus »Schicksale und Verfolgungen« , August Zarnack: Aus »Der Schulinspektor Heister« , Heinrich Christoph Steinhart: Ländliche Idylle, Christoph August Tiedge: Ida, »Urania« Aus dem 6. Gesang, Friedrich Rückert: An Bornemann, Wilhelm Bornemann: Im Wald und auf der Heide, As ick 1779 mit rüm Stapeln gung, De Koh um Gotteswilln, De Maienkönig, Johann Georg Lösener: Polterabendscherz, Friedrich Wilhelm Albrecht: De Twiefler, Dät Kennteiken, Arbeit un Gesang, An den Mond, Natürliche Folge, An de Ollmärker, Gretens Waschleed, An de plattdütsche Sprack, Friedrich Heinzelmann: Die Ratswahl, Friedrich Ernst: Hexerie, Det Danzen, Det Spräckwort, Wilhelm Osterwald: Aus »Schönblümchen« , Fritz Schwerin: Nachtwächters Stundnrop, Hochtiedsbeköpen, De Kronen, Dat Kind vör Wiehnachten, Dickdon, Friedrich Lüdecke: Dat Gewitter, Heinrich Albrecht: Öber de Gewerw-Utstellung, Friedrich Borstell: De Born`schen Burn, De swarten Husaren, Dat Insekt, En Riesensprung, Dat garstige Fiewer, De Sprüttenfahrt, Ludolf Parisius: Aus »Im Wald und auf der Heide« , Alfred Pohlmann: Ulenspeegel in Osterbörg, Wo Paster Wernink, Ok `n Trost, Heinrich Matthies: `n lüttge oldmärkisch Wiehnachtsgeschicht, Georg Schulze: Sneiwedder, Gustav Hesselbarth: De Schadarn-Zech, Else Jacobi-Quickenstedt: Up Kärkhoff, Austtied, Wiego waogo, Männigmao, Nachwort, Worterklärungen, Anmerkungen und Nachweise. 3356001671
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40220 - gefunden im Sachgebiet: Sachsen Anhalt (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Alfred Neumann  Die Goldquelle

Zum Vergrößern Bild anklicken

Alfred Neumann Die Goldquelle Welt im Buch/Verlag Kurt Desch 1957 Hardcover Seiten etwas nachgedunkelt, SU mit leichten Randläsuren, sonst sehr gut erhaltenes Exemplar! Aus dem Buch: Der Tag begann wie immer, der Lärm überfiel die ehemals stille Straße gegen acht Uhr, ländliche Gefährte polterten grob über das Pflaster und luden laute Menschen ab, laute Menschen zogen zu Fuß heran, ein Aufmarsch krachender Stiefel und Stimmen - und die Anwohner, mittlere Rentner, mittlere Beamte, murmelten ihre allmorgendliche Verwünschungen.... 319
[SW: Roman]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: BN14441 - gefunden im Sachgebiet: Sonstiges - Romane / Erzählungen
Anbieter: Antiquariat UPP, DE-93161 Sinzing
Die Anbieterin wird ab 17.04.2022 bis zum 30.05.2022 nicht erreichbar sein, Bestellungen werden nicht bearbeitet in dieser Zeit

EUR 13,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

DES MAUREN LETZTER SEUFZER

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rushdie, Salman DES MAUREN LETZTER SEUFZER 1996 Kindler Verlag Inhalt: Moraes Zogoiby, genannt Moor, ist der letzte Spross einer indischen Gewürzhändlerdynastie - und ein erfahrener Geschichtenerzähler. Auf seinem Weg von Indien ins spanische Exil erzählt er die Geschichte seiner Familie. Eine Geschichte, die von erbitterten Fehden, von unheilvollen Verwünschungen und Leidenschaften, vom Glanz und Untergang eines Familienimperiums handelt und gleichzeitig eine Chronik des modernen Indiens ist. Zustand: Mängelexemplar, Schutzumschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand! ISBN: 3463402181
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 119565 - gefunden im Sachgebiet: Belletristik - Weltliteratur (ab 1920) & Zeitgenössische Klassiker - Internationale Autoren
Anbieter: INFINIBU KG, DE-40217 Düsseldorf

EUR 5,55
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,40
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top