Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 268 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Arntz, H.-Dieter: Ordensburg Vogelsang 1934 - 1945; Erziehung zur politischen Führung im Dritten Reich; Kümpel KG, Volksblatt-Druckerei + Verlag / Euskirchen; 1986. Auflage: EA; 258 S.; Format: 16x22 Hans-Dieter Arntz (* 24. Juni 1941 in Königsberg), ehemaliger Lehrer und deutscher Regionalhistoriker. Seit 1975 erforscht er zeitgeschichtliche Fragestellungen des Rheinlandes mit dem Schwerpunkt Eifel und nördliche Voreifel. (frei nach wikipedia); --- Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Vorwort des Verfassers; 1. Die Ordensburg - Schule für den Führernachwuchs: Hitlers Ansicht von der Jugend- und Führererziehung - Noch kein methodischdidaktisches Erziehungskonzept der Nationalsozialisten kurz nach der "Machtergreifung" - Robert Ley plant Burgen für den Führernachwuchs der NSDAP - Ein Buch des Reichsorganisationsleiters: "Wir alle helfen dem Führer" - Erziehung zur Führungsbereitschaft - Ordensburgen sind keine "Altäre des Nationalsozialismus"!; 2. Aus der Vorgeschichte des "Reichsschulungslagers": Wunsch nach einer "Schulungsstätte" der NSDAP in der Eifel - Im März 1934 noch kein Plan für eine "Ordensburg" - Schulungslager Vogelsang als "Hohe Schule der Weltanschauung" - Ziel künftiger Führer: "Fanatische Soldaten" und "Prediger der Weltanschauung" - Erholung von Parteirednern am Urftsee - Finanzieller Aufschwung des Kreises Schleiden durch Bauprojekt - Architekt Prof. Klotz und Baumeister Liebermann sollen Schulungsanlage bauen - Der mittelalterliche Begriff "Vogelsanck"; 3. Der erste Spatenstich am 15. März 1934: Vogelsang ist wichtiger als Crössinsee und Sonthofen - Kreis Schleiden feiert den Tag von "historischer Bedeutung" - Zeitungen berichten über den 15,3.1934 - Reichsschulungsleiter Otto Gohdes will dem "deutschen Arbeitsmenschen" Schulungs- und Ferienaufenthalte errichten - Alfred Rosenberg stellt in Bernau Grundsätze der nationalsozialistischen Erziehung vor - Rosenberg: Deutsche Erziehung ist Charakterbildung; 4. Großdeutsche Architektur in der Eifel: Wirtschaftliche Voraussetzungen in der Eifel - Die Gemeinde Dreiborn und Vogelsang - 1932: 10% Arbeitslose im Kreis Schleiden - 1935: Schleiden als erster Kreis im Deutschen Reich frei von Arbeitslosigkeit! - Euskirchener Journalist berichtet über Vogelsang und wird verhaftet - Plan der Deutschen Arbeitsfront: Vogelsang am Rhein in der Nähe eines Nonnenklosters - Sprengungen und Bauarbeiten im Eifeler Höhengebiet - Das "Zentralblatt der Bauverwaltung" berichtet - Vogelsang als "Baukultur des Dritten Reiches" - Großdeutsche Architektur als Protest gegen "verderbenbringende Wirkung jüdischer Beeinflussung" - Baubeginn ab 20. Juni 1934 - Gauschulungskurse als Pionierarbeit - Plan für Vogelsang: 4- bis 6wöchige Kurse - Erweiterung des Reichsschulungslagers zur Ordensburg - Pläne und Modelle der utopischen Ordensburg - Eine Million Gäste für die 3 KdF-Hotels der Ordensburgen; 5. Die Grundsteinlegung am 22. September 1934: Die Schulungsburg am Urftsee - Führer, Prediger, Werber, fanatische Menschen ... - Vogelsang als "Trutzburg des Geistes" - Der "Westdeutsche Beobachter" berichtet - Grundsteinlegung und Text der Urkunde; 6. Die Baupläne Vollbeschäftigung im Eifeler Höhengebiet - Erste Besichtigung durch Journalisten - Die detaillierten Baupläne von Prof. Klotz; 7. Das Richtfest am 15. Dezember 1934 Schnelle Bauweise für Parteibauten - Film: "Festung des Geistes" - Zeitungsbericht: "Das Hohe Lied der Arbeit!"; 8. Der Weg zur Ordensburg; Die Ausrichtung der Politischen Leiter der NSDAP - Vertrauliche Schrift unter Bombentrümmern: "Der Weg zur Ordensburg" - "Parteijunker" als Führernachwuchs - Geistige Führung Deutschlands für Jahrtausende! - Theoretische und praktische Voraussetzungen für die Ausbildung an Ordensburgen - Erbgesundheit, politische Zuverlässigkeit und unbedingte Treue - Glaube an die ewige Gesetzmäßigkeit der Natur und des Lebens - Nein zu jüdischen Logen, Ja zu nationalsozialistischem Orden - Der "dornenreiche Weg eines Junkers"; 9. Die Einweihung der Ordensburgen am 24. April 1936: Hitler auf Crössinsee am 24.4.1936 - Die Einweihung - Auch SS zur Ordensburg - Hitlers Ansichten über "politische Führung"; 10. Die Ausbildung und Gesinnung der "Führeranwärter": Schulungsbeginn auf Vogelsang: 1. Mai 1936 - Der Kommandant - Tagesablauf der "Führeranwärter" - Kameradschaftblatt "Der Orden" - Ritter Ulrich von Hutten und der Junker von Vogelsang - "Kampf ist das Schicksal des germanischen Menschen" - Nationalsozialismus und Christentum - Abmeldungen in der evangelischen Pfarrei von Gemünd; 11. Stammpersonal und Lehrkräfte: Rosenberg spricht in Vogelsang (4.5.1936) - Der Aufbau des Hauptschulungsamtes der NSDAP - Die Schulung der NSDAP-Verbände - Stammpersonal und Gastlehrer - Rosenberg und Ley im Streit um die "Hohe Schule" - Dietel will wissenschaftlichen Ausbau der Ordensburgen - Das Erziehungsmodell des NS-Staates - Soziale Herkunft der "Junker" - Antisemitischer Geist und Rassenkunde - Robert Ley bei "den Burgjunkern in der Eifel" 12. "Die härteste Schule-Männer auf Ordensburgen!": Erst Notbehelf, dann vierjährige Lehrgänge für "Führeranwärter" - Eine Personalakte - Die Prüfung - Die künftige Ausbildung von "Burgmännern" 13. Adolf Hitler besucht die Eifel: Freude am 20. November 1936 und 29. April 1937 - Die Presse berichtet - Euskirchen, Mechernich, Kall und Gemünd bejubeln den Führer - "Judenhasser" Streicher auf Vogelsang - Tagungen - Generalfeldmarschall von Blomberg sieht in NSDAP und Wehrmacht die Grundpfeiler des NS-Staates - Hitlers Rede auf Burg Vogelsang (29.4.1937); 14. Die "Braunen Hochzeiten" der Burgjunker: "Wer das Braunhemd auszieht, ist vernichtet!" - "Eheweihen" im biederen Dreiborn und im monumentalen Burgsaal - Fest- und Feiergestaltung der Junker im Gegensatz zum "jüdisch-orientalischen Christentum" - Beschreibung der NS-Trauungen - Den Dienstdolch an die Braut - Ein belgisches Theaterstück über Vogelsang: Kampf des Christentums mit dem Nationalsozialismus; 15. Die Reaktion des Auslandes auf die Ordensburg Vogelsang: Belgier befürchten deutsches Grenzfort - Niederländische Journalisten vermuten nach eingehender Besichtigung ein Kloster - Engländer bemängeln heidnische Erziehung, aber begrüßen sportliche Erziehungsideale - Prager Zeitung "Bohemia" sieht Ausbildungsstätte für "zum Einsatz bereites Prätorianertum"; 16. Die Zeit von 1937 bis zum Kriegsbeginn: "Führeranwärter" sind "Burgjunker" - Die NSDAP möchte Einfluß auf das gesamte Schul- und Ausbildungswesen - Baulehrwerkstätte Vogelsang; Einweihung im Juni 1937 - Maifeier und Richtfest 1937 - Italienischer Arbeiterführer Tullio Cianetti, Korporationsminister Lantini und weitere Gäste auf Vogelsang - Ordensburgen der Partei erziehen zum "Herrenmenschen" - Tagungen und Versammlungen - Unteroffiziere wollen unbedingt "Führeranwärter" werden - Einsatz von "Nachwuchsführern" - Die Ballnacht vom 21. August 1939 - "Mehr Ritterlichkeit!!"; 17. Nationalsozialistische Kritik an der Ordensburg Vogelsang (Der Kölker-Hans Dietel bestreitet intellektuelle Fähigkeiten der "Führeranwärter" - Selbst Ortsgruppenleiter bestreiten Kompetenz - Kölker empfindet Erziehungsmethoden als verbesserungsbedürftig - Statt Geist nur Körper - Militärisches, nicht Soldatisches wird betont - "Nachwuchsführer" haben "Höhenfimmel" - Skandale im Reichsorganisationsamt und auf der Ordensburg Sonthofen Dietel wird Kommandant von Vogelsang - Ordensburg und "Ostorientierung" - Vom Reichsparteitag in Nürnberg an die Ostfront - Entlassung der Ordensjunker in ihre Heimatgaue (2.9.1939) - "Betreuung der Junker während der Kriegszeit" - Vogelsang im Aufmarschgebiet zum Westfeldzug - Briefe des Kommandanten Dietel an die Nachwuchsführer - Führermangel in der NSDAP - Pläne zum Ausbau der Ordensburg Vogelsang (1940/41); Bericht vom 1.7.1939); 18. Kriegsbeginn 1939/40 192; 19. Kriegsende: Keine "Götterdämmerung": Burgkommandant von Crössinsee beschimpft Judentum - "Gott gibt die Nüsse, aber er bricht sie nicht selber auf". Das aber wollen Vogelsang-Junker tun. - Hans Dietel fällt auf Kreta (1941) - Ley äußert sich zum "Osteinsatz der Ordensjunker und Nachwuchsführer" - Schulung in der "Falkenburg am Crössinsee" - Ordensburgen sind doch Grenzbefestigungen! - Junker als Gebietskommissare - Vogelsang-Lehrer wegen Mord von niederländischer Justiz gejagt - Soziologische Analyse von Teilnehmern der "Kriegsversehrtenlehrgänge" in Crössinsee - Adolf-Hitler-Schüler in Burg Vogelsang (1942-44) - Gerücht: "Lebensborn" auf Vogelsang - Briefe und Todesanzeigen - Lazarett, Flugplatz, Kaserne: Ardennen-Offensive (16.12.1944) - Soldatensender "Annie" teilt mit: Ordensburg Vogelsang gefallen! - Amerikanische Zeitung "Time" schreibt: "Kein Supermann in der Ordensburg!"; 20. Anhang: Burg Vogelsang nach dem Kriege (1945 bis heute): Amerikanisches Hauptquartier bis zum 12. März 1945 - Die Engländer rücken ein (Sommer 1945 und 1946) - Umwandlung des Burggeländes zum Truppenübungsplatz - Plünderung, Diebstahl und Tauschhandel - Englisches Soldatenmagazin "Soldier" berichtet über den "Altar Hitlers", "Rassenzüchtung" und "Lebensborn" (1947/48) - Grundsteinurkunde von Vogelsang ins British Museum nach London - Jagd auf ehemalige Burgjunker - Luftbildaufnahmen von 1946 - Das belgische Camp Vogelsang (ab 1.4.1950) - Der Untergang des Dorfes Wollseifen - Soziales Engagement der belgischen Kommandantur - Kritik am Manöverlärm - Prominente Politiker in Camp Vogelsang - Von der Ordensburg der "Herrenrasse" zum soldatischen Übungsfeld demokratischer Staaten; 21. Anmerkungen; 22. Literaturverzeichnis und weitere Quellen; --- Zustand: 2+, original illustrierte grüne Broschur mit schwarzem Deckel- + Rückentitel, mit zahlreichen Abbildungen, Rissen, Plänen, Faksimiles, Buchwerbung. Kaum Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt wohlerhalten, nahezu neuwertig ISBN: 3980078728
[SW: Architektur; Baukunst; Baugewerbe; Bauen; Erziehung; Schule; Bildung; Lehrer; scools; teachers; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Parteigeschichte; Parteischulung; NSDAP.; Ordensburgen; Ordensburg; Vogelsang; Eifel;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 63131 - gefunden im Sachgebiet: Erziehung - Schule
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 33,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ordensburg Vogelsang: Die herrliche Nordeifel; um 1938. Format: 13x10 quer Bild--- Inhalt: 1. Urftalsperre u. Ordensburg Vogelsang; 2. Luftkurort Schleiden - Schloß mit Pfarrkirche; 3. Luftkurort Schleiden - Gesamtansicht; 4. Kirschseifen - Gesamtansicht; 5. Ordensburg Vogelsang; 6. Heimbach - Burgruine; 7. Urftalsperre; 8. Kurort Gemünd - Gesamtansicht; 9. Monschau - Blick auf den Haller; 10. Monschau - Blick auf die Burg; 11. Urftalsperre; (Flugzeugaufnahme); 12. Abtei Mariawald bei Heimbach; --- Zustand: 2-, original illustrierte Klappmappe bändchengeheftet mit Deckeltitel, 12 eingesteckte Fotos + lose beiliegendem Inhaltsverzeichnis. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt wohlerhalten
[SW: Fotografie; Fotographie; Photographie; Fotos; Lichtbilder; Orts- und Landeskunde; Eifel; Architektur; Baukunst; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; 1933 - 1945; NSDAP.; Ordensburgen; Vogelsang;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57197 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 80,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

VOGELSANG, C. W.: Handbuch des Motor- und Segelfliegers. Band 1 bis 3 von 3. Band 1: Allgemeine Fluglehre; Bau der Flugzeuge; Neuere deutsche Flugzeuge; Ausländische Flugzeuge; Segelflugzeuge. Alles von C.W. Vogelsang. // Band 2: Die Schulung des Gelit- und Segelfliegers; Die Ausbildung des Motorfliegers; Behandlung des Flugzeuges; Fliegerwetterkunde; Kartenlesen; Luftbildwesen. Versch. Autoren. // Band 3: Motorenkunde; Neue deutsche Flugmotoren; Ausländische Flugmotoren; Die Luftschraube; Instrumentenkunde. Alles von Vogelsang. Navigation, Funken und Morsen; Ausbildung zum Orter. Versch. Autoren. Erste /1./ Ausgabe. Potsdam, Akademische Verlagsgesellschaft Athenaoin m.b.H. Um das Jahr, 1935. Je Band ca. 240 S., alle reich und umfangreich mit technischen Zeichnungen, Fotografien und weiteren Abbildungen illustriert. Silbergeprägte, graublaue Or.-Leineneinbände. Gr.8vo (24x16 cm). Herausgegeben unter Mitarbeit von Torsten Cumme, Erich Ewald, Wolfgang Leander, Heinz Orlovius, Helmuth Schmidt-Reps, Heinrich Wörner und Fritz Stamer. Exemplare sind leicht angestoßen und minimal berieben. Die Seiten sind schwach angebräunt. Alle mit einem Stempel oben links im Vorsatz und einem kleinen Schriftzug. Die Rücken von Band eins und drei sind etwas lichtgebleicht.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57544 - gefunden im Sachgebiet: Luftwesen / Luftwaffe / Flugwesen
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 220,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ordensburg Vogelsang: Die NSDAP-Ordensburg Vogelsang in der Nordeifel - gestern und heute -; um 1990. 12 S.; Format: 15x21 Fotokopie unbekannter Herkunft!; --- Zustand: 2-, geheftet mit Deckeltitel, mit Abbildungen
[SW: Ordensburgen; Vogelsang; Eifel; Architektur; Baukunst; Baugewerbe; Bauen; Erziehung; Schule; Bildung; Lehrer; schools; teachers; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Parteigeschichte; NSDAP;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 16368 - gefunden im Sachgebiet: Reprints
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Leichenpredigt - Johann Christoph Vogelsang 2 Predigten in einem Band - 1.: Das traute Ephraim/ Das ist: Kurze einfältige Schrifftmäßige Erklärung des tröstlichen Sprüchleins Jerem. 31. v. 20. Ist nicht Ephraim mein theurer Sohn/ und mein trautes Kind? So zum Text der Leichpredigt erwehlet und begehret worden/Als Der weiland Ehrnpreste /Vorachtbare und Wolgelehrte Herr Joh. Christian Vogelsang/L.L. Studiosus Practicus, nach Gottes heiligem Rath/am hohen Pfingst-Tage des 1661 Jahres unter der Ampts-Predigt allhier zu Cella.... Zusammengetragen/und auff anhalten angefertigt durch Johannem Mylium/2.: Zehen Trost-Tröpfflein aus dem Brünnlein Israelis , Das ist: Trost-Schrifft/Der Wol-Erbaren und Viel-Ehren-Tugendreichen Frauen Anastasi & Berlachin... Des achtbaren und Wol-gelehrten Herrn Johan. Christianum Vogelsang/Juris Utrisq; Candidatum. Gehalten von Martino Lethero. Pfarrer zu Volckenroda und Ober-Mehler 1661 - Gedruckt durch Johann Michael Schalln, (Gotha), 1662. zusammen 42 Blatt., spätere Broschur
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 9a89 - gefunden im Sachgebiet: Alte Drucke vor 1850
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 200,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

signierte Ausgabe, Berg, Alban ; Oper ; Musikkritik ; Musikalische Aufführung ; Theaterkritik ; Zwan Vogelsang, Konrad: Dokumentation zur Oper "Wozzeck" von Alban Berg : d. Jahre d. Durchbruchs 1925 - 1932. [Laaber] : Laaber-Verlag, 1977. mit persönlicher Widmung und Signatur von Konrad Vogelsang, guter Zustand, leichte Lagerspuren am Einband Pp. 129 S. : Ill. ; 23 cm mit persönlicher Widmung und Signatur von Konrad Vogelsang, guter Zustand, leichte Lagerspuren am Einband
[SW: signierte Ausgabe, Berg, Alban ; Oper ; Musikkritik ; Musikalische Aufführung ; Theaterkritik ; Zwanziger Jahre ; Büchner, Georg, Woyzeck, Musik, Theater]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29961 - gefunden im Sachgebiet: signierte Ausgaben
Anbieter: Antiquariat Rohde, DE-21039 Hamburg
Leider kein Verkauf vom 30.01.-26.05.23

EUR 35,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,70
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bericht über den vierten österreichischen Historikertag in Eisenstadt, veranstaltet vom Verband Österreichischer Geschichtsvereine in der Zeit vom 28. bis 31. August 1962. (= Veröffentlichungen des Verbandes Österreichischer Geschichtsvereine).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Verband Österreichischer Geschichtsvereine (Hrsg): Bericht über den vierten österreichischen Historikertag in Eisenstadt, veranstaltet vom Verband Österreichischer Geschichtsvereine in der Zeit vom 28. bis 31. August 1962. (= Veröffentlichungen des Verbandes Österreichischer Geschichtsvereine). Wien, Eigenverlag 1963. Einband etwas angestaubt, ansonst guter und sauberer Zustand. -------------------------------------------------- Inhalt: A.Neumann: Zur Frühzeit der römischen Besetzung des Wiener Raumes. F.Pichler: Die historische Bildung der Vulgarnamen in der Steiermark. J.Rittsteuer: Reformation und Gegenreformation im Burgenland. F.Walter: Fürst Felix Schwarzenberg im Lichte seiner Innenpolitik. H.Fischer: Schwertarm und Schwertgebärden. E.Burgstaller: Volksbräuche vor Gericht. A.Mais: Handwerkskunde und kulturgeographische Karte. A.Ratz: Der Adelsbund der Grafen von GÜssing im 13. und 14.Jahrhundert. G.Probszt-Ohstorff: Geld und Münze im steirischen Wortschatz. T.Vogelsang: Zur neuen burgenländischen Heraldik. u.v.a.m. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Obr. 288 Seiten, 1. Aufl. Einband etwas angestaubt, ansonst guter und sauberer Zustand. -------------------------------------------------- Inhalt: A.Neumann: Zur Frühzeit der römischen Besetzung des Wiener Raumes. F.Pichler: Die historische Bildung der Vulgarnamen in der Steiermark. J.Rittsteuer: Reformation und Gegenreformation im Burgenland. F.Walter: Fürst Felix Schwarzenberg im Lichte seiner Innenpolitik. H.Fischer: Schwertarm und Schwertgebärden. E.Burgstaller: Volksbräuche vor Gericht. A.Mais: Handwerkskunde und kulturgeographische Karte. A.Ratz: Der Adelsbund der Grafen von GÜssing im 13. und 14.Jahrhundert. G.Probszt-Ohstorff: Geld und Münze im steirischen Wortschatz. T.Vogelsang: Zur neuen burgenländischen Heraldik. u.v.a.m.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 22157 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte, österreichische
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hans-Dieter Arntz Ordensburg Vogelsang 1934 - 1945. Erziehung zur politischen Führung im Dritten Reich. Verlag Landpresse, Weilerswist 2006 5. Aktualisierte Auflage Broschur Einwandfrei ISBN: 9783935221696 Broschur mit Rückentitelei, tadellos, 261 paginierte Seiten, auf hochwertigem Glanzpapier gedruckt, mit zahlreichen Fotografien, Abbildungen, insgesamt einwandfrei. -- Die NS-Ordensburg Vogelsang ist ein von den Nationalsozialisten auf dem Berg Erpenscheid errichteter Gebäudekomplex bei Gemünd/Eifel oberhalb der Urfttalsperre in Nordrhein-Westfalen. Die Anlage diente der NSDAP zwischen 1936 und 1939 als Schulungsstätte für den Nachwuchs ihrer Führungskader. Der unter Denkmalschutz stehende Teil der Bauwerke umfasst eine Bruttogeschossfläche von mehr als 50.000 Quadratmeter und gilt nach den Parteitagsbauten in Nürnberg mit fast 100 ha bebauter Fläche als die größte bauliche Hinterlassenschaft des Nationalsozialismus in Deutschland (aus: Wikipedia). +++ 15,5 x 22 cm. 0,54 kg. +++ Stichwörter: Nationalsozialismus Drittes Reich Reichsschulungslager Zuchtstätte Pädagogik Jugend Eifel
[SW: Nationalsozialismus Drittes Reich Reichsschulungslager Zuchtstätte Pädagogik Jugend Eifel]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 017429 - gefunden im Sachgebiet: Eiflia/ Eifel
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Städt. Museum Göttingen (Hg.)Volker Martin und Klaus Vogelsang: Klaus Vogelsang. Arbeiten 1985-1988. Göttingen, Städt. Museum., 1988. 71 S., zahlr. Farbabbildungen, 31 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Guter Zustand / good condition.
[SW: Bildende Kunst Malerei]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 583902 - gefunden im Sachgebiet: Kunst ab 1900
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 5,30
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Vogelsang, Ruth und Renate Keim-Schmahl: Dutzendware. Verse: R. Vogelsang, Zeichnungen: R. Keim-Schmahl Selbstverlag, 1983. ca. 30 Seiten unpaginiert Softcover Die Jahresangabe ist ungefähr. Zustand: keine Beschädigungen, keine Eintragungen. Rücken, Ecken, Kanten gut.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 256322 - gefunden im Sachgebiet: Gedichte
Anbieter: Buchantiquariat Clerc Fremin, DE-86989 Steingaden

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bürgermeister Behr. Ein Kämpfer für den Rechtsstaat.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Biographie, Leben, Politik, Jura, Rcht Domarus, Max: Bürgermeister Behr. Ein Kämpfer für den Rechtsstaat. Würzburg, Selbstverlag, 1971. SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. Vorwort; Rechtsgelehrter aus Leidenschaft; Erstes Wirken in Würzburg; Wesen und Persönlichkeit; Ein Anwalt Bayerns; Der erste bayerische Landtag; Erster Bürgermeister in Würzburg; Der König und der Bürgermeister; Schicksalsjahr 1832; Behr in Haft; Der Prozeß; Eingekerkert und verbannt; Das Jahr 1848; Ausklang; Anhang. SIGNIERT mit WIDMUNG für den Historiker THILO VOGELSANG, datiert 7.IV.1982. Originalleinenband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel. 1 Tafel (Porträt), 248 Seiten. 21 cm. ERSTAUSGABE. SEHR gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. Vorwort; Rechtsgelehrter aus Leidenschaft; Erstes Wirken in Würzburg; Wesen und Persönlichkeit; Ein Anwalt Bayerns; Der erste bayerische Landtag; Erster Bürgermeister in Würzburg; Der König und der Bürgermeister; Schicksalsjahr 1832; Behr in Haft; Der Prozeß; Eingekerkert und verbannt; Das Jahr 1848; Ausklang; Anhang. SIGNIERT mit WIDMUNG für den Historiker THILO VOGELSANG, datiert 7.IV.1982.
[SW: Biographie, Leben, Politik, Jura, Rcht]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 228380 - gefunden im Sachgebiet: Biographie / Autobiographie / Memoiren / Briefwechsel / Tagebücher
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 13,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

vogelsang, w./krause. e. der getrauten treue. ein hochzeitsbüchlein. textbearbeitung: w. vogelsang, grafische gestaltung: e. krause wuppertal: johannes kiefel-verlag. 1960 kleinoktav. paperback /D0829 sehr gutes exemplar. ungelesen; 47 seiten, ex-libris-stempel auf vorsatz
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14284ak - gefunden im Sachgebiet: lyrik
Anbieter: alt-saarbrücker antiquariat, DE-66119 Saarbrücken

EUR 7,60
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Vom Einbaum bis zum Ozean-Riesen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Vogelsang, Tabakfabrik/Bremen (Hrsg.): Vom Einbaum bis zum Ozean-Riesen. Vogelsang C. F. Tabakfabrik, Bremen, 1932. 2 S. Text, 12 Tafeln mit zusammen 72 montierten farbigen Bildchen (komplett) Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm quer, Softcover/Paperback Einband lt. gerändert, sonst guter Zustand.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 258104 - gefunden im Sachgebiet: Autos, Schiffe, Flugzeuge, Motorräder
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 37,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Reichhold, Ludwig: Karl von Vogelsang. Die Grundlegung der österreichischen Sozialpolitik. Karl von Vogelsang-Institut + Politische Akademie, Wien, 1987. 47 Seiten Softcover Zustand: Keine Beschädigungen, keine Eintragungen. Rücken, Ecken, Kanten gut.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 275779 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Buchantiquariat Clerc Fremin, DE-86989 Steingaden

EUR 31,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,40
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ustinov, Peter; Fehrensen, Timo; Vogelsang, Henning von Die Zweifel halten die Menschheit zusammen : Henning von Vogelsang und Timo Fehrensen im Gespräch mit Sir Peter Ustinov Hess Verlag Hardcover/gebunden 225x145 mm ISBN: 9783873361935
[SW: Ustinov, Peter ; Interview]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: B6076 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Versandantiquariat Jena, DE-07745 Jena
Bestellen Sie heute und zahlen Sie nach Erhalt. Volles Rückgaberecht. Zahlungsinformationen folgen per E-Mail.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 3,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,95
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top