Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 1069 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Lettres de quelques Juifs Portugais, Allemands et Polonois a M. de Voltaire.  Avec un petit Commentaire extrait d`un plus grand. Quatrième édition revue, corrigée & considérablement augmentée. 3 tomes.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Anonym (Antoine Guenée) Lettres de quelques Juifs Portugais, Allemands et Polonois a M. de Voltaire. Avec un petit Commentaire extrait d`un plus grand. Quatrième édition revue, corrigée & considérablement augmentée. 3 tomes. Moutard, Paris 1776 Leder Tadellos Text Französisch. Drei Bände, VOLLSTÄNDIG. STOCKFLECKENFREI! Kalbsleder-Einbände, goldgeprägte Rücken mit Titelschildchen, jeweils 5 Bünde, tadellos. Buchschnitt rundum rot. Marmoriertes Vor-/Nachsatz-Papier. Lesebändchen. ERSTER BAND, TOME PREMIER: Titel: Lettres de quelques Juifs Portugais, Allemands et Polonois a M. de Voltaire. XXVII, 414 Seiten, Fußnoten zugeordnet. +++ ZWEITER BAND, TOME SECOND: Titel: Lettres de quelques Juifs Allemands et Polonois a M. de Voltaire. Mit Exlibris von Lucien Choudin (Voltaire-Spezialist in Ferney), 476 Seiten, Fußnoten zugeordnet. +++ DRITTER BAND, TOME TROISIÈME: Titel: Lettres de quelques Juifs Allemands et Polonois a M. de Voltaire. Kleine Abriebspur am Kapitalband entlang, Kleine Randläsur am Titelblatt, unten. Mit Exlibris von Lucien Choudin (Voltaire-Spezialist in Ferney), 444 Seiten, Fußnoten zugeordnet. Eine sehr gut erhaltene und bibliophile Ausgabe. +++ Antoine Guenée (1717-1803) französischer Priester und christlicher Apologet. Er veröffentlichte neben verschiedenen apologetischen Schriften die Lettres de Quelques Juifs Portugais, Allemands et Polonais, à M. de Voltaire, Paris, 1769. Diese Briefsammlung, in deren Zentrum Isaac de Pintos A Lettres de quelques Juifs Portugais, Allemands et Polonois a M. de Voltaire.pologie pour la Nation Juive steht, wurde vielfach nachgedruckt und übersetzt. Die Briefe waren eine Verteidigung des Judentums bezüglich diverser Vorwürfen, die Voltaire gegen Mitte des 18. Jahrhunderts gegenüber diesem äußerte (aus Wikipedia). +++ Texte en francais. Un ensemble complet en 3 tomes, reliés cuir basane, dos avec dorures, pièce de titre et tomaison, 5 nerfs, tranches rouges, rubans de lecture, très décoratifs. TOME PREMIER: Titre: Lettres de quelques Juifs Portugais, Allemands et Polonois a M. de Voltaire. XXVII, 414 pages. +++ TOME SECOND: Titre: Lettres de quelques Juifs Allemands et Polonois a M. de Voltaire. Avec Exlibris de Lucien Choudin (grand specialiste d'etudes voltairiennes à Ferney), 476 pages avec notes. +++ TOME TROISIÈME: Titel: Lettres de quelques Juifs Allemands et Polonois a M. de Voltaire. Petite égratignure le long de la reliure en bas du plat de devant, petite déchirure sur le coin de la page de titre, 444 pages avec notes. Une très belle édition en excellent état général. +++ Antoine Guenée (1717-1803) prêtre et apologiste chrétien français. Antoine Guenée a rédigé plusieurs ouvrages, dont le plus connu est Lettres de Quelques Juifs Portugais, Allemands et Polonais, à M. de Voltaire, paru à Paris en 1769. Le titre laisse entendre qu'il défend les Juifs. Cet ouvrage, réimprimé à plusieurs reprises, a été traduit en anglais et d'autres langues. Cette apologie est écrite dans un «style pur, facile et agréable" (de wikipedia). +++ 10 x 17 cm je, insgesamt 1,2 kg. +++ Stichwörter/Mots-clés: Religion Religionsgeschichte Judaica Bibliophilie Voltairiana .
[SW: Religion Religionsgeschichte Judaica Bibliophilie Voltairiana]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 022723 - gefunden im Sachgebiet: Judaica
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 350,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Voltaire - Strauß, David Friedrich  Voltaire. Sechs Vorträge. 6.-8. Auflage.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Voltaire - Strauß, David Friedrich Voltaire. Sechs Vorträge. 6.-8. Auflage. Bonn, Verlag von Emil Strauß, 1895. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. 316 S., bibliophiler Halbleinenband mit Rückengoldprägung und marmor. Deckelbezug, marmor. Rundumschnitt. - Über: Voltaire und sein Jahrhundert; Voltaite im Jesuitencollege; Voltaire und der Hof; Reise nach England; Epistel an Uranie; Theater und dramatische Arbeiten in Cirey; Voltaire Hofpoet; Voltaite in Rheinsberg; Voltaire als Diplomat; Voltaire und der Nude Hirschel; Voltaire in Gotha; Voltaire in Lyon; Hinrichtung von Jean Calas; Voltaire und der Unsterblichkeitsglaube; Voltaire und Rousseau; usw. Titel mehrfach gestempelt, davon 1 Bibl.-Ausscheidestempel. Seiten gebräunt.
[SW: Aufklärung, L.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 22561 - gefunden im Sachgebiet: Philosophie & Geisteswissenschaft / Philosophy & Humanities
Anbieter: "erlesenes" - Antiquariat und Buchhandlung, AT-1190 Wien
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 7,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Voltaire (Francois Marie Arouet, geb. 21.11.1694, gest. 30.5.1778) Melanges De Philosophie, De Morale, Et De Politique Par Mr. De Voltaire Tome Neuvieme A Londres M.D.CC.LXXII. (= 1772) Collection Complette Des Oeuvres De Mr. De Voltaire Tome Trentieme London 1772 SW: Original Originale Ausgabe Originalausgabe Englische Französische Rare Unusual Authentic French English Vintage Edition 18th Century Voltaire Melanges de Philosophie Ausgabe London 1772 Kartoniert 383 S. "Außenformat 20,5x14cm. Kartondeckel, mit grau gesprenkeltem Papier überzogen, 100% original, und original ohne Rücken, dort sichtbare Fadenbindung. Wohl Interimseinband bzw. Rohschnittausgabe, also damals zum Einbinden in einen (Buchbinder-) Einband vorgesehen. Die Seiten/Blätter im Schnitt original unregelmäßig, oft unterschiedliche Größe, aber immer vollständiger Satzspiegel; die unbedruckten Ränder von meist üppiger Breite. Titelblatt mit Titelholzstich/Frontispiz (Allegorie; sitzender Puto auf einer Art Gedenkstein, von allerlei Flora umgeben). Textdruck (französische Sprache) in klarer Bleisatz-Antiqua auf ungebräuntem, handgeschöpftem Papier von typischer Struktur. Äußerst interessante Londoner Ausgabe des großen Aufklärers, Vielschreibers und Philosophen Voltaire im altersgemäß guten, völlig unberührten, unverbastelten Originalzustand. Der Autor, jahrzehntelang in Europa unterwegs, u.a. auch in England/London von 1726-1728, ist in Deutschland -neben seinem reichen und nachhaltigen Werk- insbesondere durch seinen intensiven, jahrelangen Kontakt mit Friedrich II. von Preußen, gen. "der Große" bekannt; dieser, ein großer Bewunderer Voltaires, holte ihn an seinen Hof nach Potsdam, zerstritt sich dann aber mit Voltaire (später versöhnten sich beide wieder und pflegten zumindest engen schriftlichen Kontakt). Durch sein aufklärerisches und literarisches Vorbild wurde Voltaire zu einer vielgelesenen Berühmtheit seiner Zeit und ist es bis heute. Die hier vorliegende Londoner Ausgabe eines seiner philosophischen Texte ist ein bedeutendes Werk der Aufklärung, das damals viel Beachtung fand und Voltaires Ruf als prominenten Vertreter dieser nachhaltig wirkenden Geistesrichtung festigte. Ein rares Original in altersgemäß guter Erhaltung, der Text frisch und sauber, die original unregelmäßigen Ränder (2seitig, seitlicher Schnitt und Fußschnitt; der Kopfschnitt ist gerade geschnitten) teils typische Randknitter und gedunkelt. Der Einband altersüblich berieben, aber im sammelwürdigem Zustand ohne grobe Defekte. Schönes und seltenes Liebhaberexemplar einer wichtigen Ausgabe der Aufklärung, zu Lebzeiten des Autors und wichtiger Zeitgenossen erschienen, wie etwa Friedrich II. von Preußen! REGAL b"
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40743 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 280,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Voltaire (Francois Marie Arouet, geb. 21.11.1694, gest. 30.5.1778) Die Henriade von Voltaire In deutschen Hexametern mit geschichtlichen Anmerkungen von Karl Kleinschmidt Deutsches Reich Deutschland Frankfurt am Main bei Franz Barrentrapp 1817 1817 SW: Deutsche Deutschsprachige Erste Original Originale Ausgabe Erstausgabe EA Originalausgabe Aufklärung Friedrich II. von Preußen genannt der Große Voltaire Henriade Hexameter Karl Kleinschmidt 1817 Rare Unusual Authentic First German Language Vintage Edition 19th Century Voltaire Henriade Original Lederrücken, braun, mit Titelgoldprägung, braun marmorierte orig. Pappdeckel 420 S. "Buchformat 14x8,7cm. XII Seiten Zueignung (Fürstin Therese Mathilde Amalie Fürstin von Thurn und Taxis gebornen Herzogin zu Mecklenburg Strelitz), Vorwort, Übersicht, Anmerkungen. Der 420seitige Haupttext ist eine deutsche Übersetzung des Voltairschen Urtextes von Karl Kleinschmidt in Hexametern über Ereignisse aus den Religionskriegen zur Zeit Heinrich III., König von Frankreich. Äußerst interessante Frankfurter Ausgabe des großen Aufklärers, Vielschreibers und Philosophen Voltaire. Dieser, jahrzehntelang in Europa unterwegs, u.a. auch in England/London von 1726-1728, ist in Deutschland -neben seinem reichen und nachhaltigen Werk- insbesondere durch seinen intensiven, jahrelangen Kontakt mit Friedrich II. von Preußen, genannt "der Große" bekannt; dieser, ein großer Bewunderer Voltaires, holte ihn an seinen Hof nach Potsdam, zerstritt sich dann aber mit Voltaire (später versöhnten sich beide wieder und pflegten zumindest engen schriftlichen Kontakt). Durch sein aufklärerisches und literarisches Vorbild wurde Voltaire zu einer vielgelesenen Berühmtheit seiner Zeit und ist es bis heute. Die hier vorliegende Ausgabe, 39 Jahre nach seinem Tode erschienen, ist in der deutschen Übersetzung von Kleinschmidt eine äußerst seltene Ausgabe und seit vielen Jahren nicht im Handel bzw. auf Auktionen angeboten worden. Rarität! REGAL a" "Einbandecken-/kanten berieben, Rückenleder lädiert, Rückenschild vorhanden, sonst größere Fehlstellen des Rückenleders, dieser mit 5 Tesastreifen mit den Buchdeckeln verbunden. Buchblock gut, intakt, fest, komplett, Text sauber und gut, Papier sehr schön und frisch erhalten, nur geringe Altersspuren, die Buchschnitte wie üblich etwas dunkler bzw. der Kopfschnitt grau. Das Titelblatt mit rundem grünen Stempel eines "Buchsachverständigen", wohl aus den 1950er Jahren, ein Frevel, dem man einem sog. Experten nur schwerlich zutraut, der aber fachmännisch sicher zu entfernen ist! Empfohlen wird die ebenfalls fachmännische Entfernung der Tesastreifen und eine Restaurierung bzw. Stabilisierung des Rückens. Bei der Seltenheit bzw. Bedeutung des Buches sicherlich eine lohnende Investition!"
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 60339 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 700,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Baader, Horst (Hrsg.) Voltaire Darmstadt O.-Leinen. Aus der Reihe: Wege der Forschung. Band 286. Aus dem Inhalt: W. P. Wolgin: Die Begründer der bürgerlichen Ideologie: Voltaire (1965). André Delattre: Der ungestüme Voltaire (1957). Theodore Besterman: Voltaire in seinen Briefen (1959). Herbert Dieckmann: Religiöse und metaphysische Voraussetzungen in Voltaires Philosophie und Naturauffassung (1963). J. H. Brumfitt: Die Geschichtsphilosophie Voltaires (1958). Stephan Skalweit: »Roi philosophe« und »Philosophe guerrier« (1952). Peter Gay: Voltaire als Kämpfer für die Menschlichkeit (Der Fall Calas) (1959). Jean Ehrard: Voltaire und Newton (1970). Leo Spitzer: Eine Voltaire-Interpretationen (1931). Ira O. Wade: Der Dichter und seine Kunst (1969). Ronald S. Ridgway: Voltaires philosophische Tragödien.; Jahr: 1980; Format: Oktav; Anzahl der Seiten: VIII, 412; Auflage: 1.; Zustand: 2 (Besitzvermerk und Datierung mit Kugelschreiber auf Innenseite des Rückdeckels. Sonst sauber und gut erhalten.)Auf Grund der Versandkostenvorgaben von AbeBooks/ZVAB (die Versandkostenkalkulation richtet sich nicht nach Gewicht, sondern nach Anzahl der Artikel), kann es bei Titeln mit über 1000 Gramm Gewicht oder größeren Formaten zu höheren Portokosten kommen. Nach Bestelleingang erfolgt eine Anfrage, ob Sie einverstanden sind. ISBN: 3534057783
[SW: Geistesgeschichte, Metaphysik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 12680 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Immanuel, DE-57629 Steinebach
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 36,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,80
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AUS DEM BRIEFWECHSEL VOLTAIRE- FRIEDRICH DER GROSSE Herausgegeben, vorgestellt, übersetzt und mit einem Nachwort von Hans Pleschinski. Redaktion: Inge Leipold. 1.Auflage

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pleschinski, Hans (Hrsg.), Voltaire (d.i. François-Marie Arouet) und Friedrich II. von Preußen: AUS DEM BRIEFWECHSEL VOLTAIRE- FRIEDRICH DER GROSSE Herausgegeben, vorgestellt, übersetzt und mit einem Nachwort von Hans Pleschinski. Redaktion: Inge Leipold. 1.Auflage Haffmans Verlag, Zürich 1992. 578 S.; Mit einem Frontispiz (Friedrich und Voltaire, Stich von P.Ch. Baquoy) und sechs weiteren Abbildungen auf Tafeln. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, 20,5x13,5x4,5cm, gebundene Ausgabe, hellblau-geprägter Pappeinband mit farbig illustriertem Schutzumschlag (Friedrich und Voltaire in Sanssouci, Farbdruck nach Carl Röchling). ISBN: 9783251202645 "Es gibt nichs Ähnliches in der Literaturgeschichte." Diesen Satz münzte der englische Historiker George P. Gooch auf den Briefwechsel zwischen Friedrich dem Großen und Voltaire. Und in der Tat: Allein schon durch seine Dauer steht der briefliche Austausch auf höchster europäischer Ebene einzigartig dar. Deutschlands vielleicht berühmtester Monarch und Frankreichs wirkungsmächtigster Philosoph tauschten sich 42 Jahre lang aus. Ihre Korrespondenz streift, was den Menschen bewegen konnte und kann: Gibt es einen Gott? Was ist der Ruhm? Was Freiheit? Ist Berliner Porzellan besser als chinesisches? Welchen Eindruck hinterlassen die Menschen von Westfalen? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Und wo? In der Hölle? Sind die Deutschen dumm oder können sie sich bessern?Zurück blieb das schriftliche Monument einer das Abendland mitgestaltenden Regsamkeit. Mit diesem breiten, kommentierten Querschnitt ist die funkelnde und stets temperamentvolle Korrespondenz erstmals wieder auf Deutsch zugänglich." (Klappentext) Papier /Buchschnitt altersbedingt leicht gebräunt. Ansonsten sehr guter Erhaltungszustand.
[SW: FRANZÖSISCHE, DEUTSCHE LITERATUR | BIOGRAFISCHE SCHRIFTEN BRIEFWECHSEL VOLTAIRE FRIEDRICH II.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 12777 - gefunden im Sachgebiet: Briefe und Tagebücher
Anbieter: GEBRAUCHT UND SELTEN Versandantiquariat, DE-45475 Mülheim an der Ruhr
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 300,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Mélanges: Les lois de Minos, tragédie. Avec les notes de Mr. de Morza et plusieurs pièces curieuses Détachées

Zum Vergrößern Bild anklicken

Voltaire Mélanges: Les lois de Minos, tragédie. Avec les notes de Mr. de Morza et plusieurs pièces curieuses Détachées ohne Angabe/sans Mention, ohne Angabe/sans Mention 1773 Halbleder/Hartkarton Tadellos Text Französisch. Originalausgabe, ERSTAUSGABE. Aus der Bibliothek von Lucien Choudin (Voltaire-Spezialist in Ferney). Marmorierter Pappeinband, Lederrücken, goldgeprägte Titelei, 5 Bünde, tadellos. Diverse Titelvignetten. Inhalt: Epitre dédicatoire (XV), les lois de Minos, 81 Seiten mit „Notes“(Seite 82 bis 114). Weiterhin, Nouvelles pièces détachées, corrigées et augmentées (Seite 116 bis 151), weiterhin, La loi naturelle (ab Seite 153 bis Seite 188), danach Mélanges (Titel auf Rücken-Bindung eingraviert) bis Seite 395, Errata-Blatt/Schluß. Enthaltend u.a : L'anniversaire de la St.Barthélémy pour l'année 1772, La Begueule, Discours en vers sur les disputes par Mr. de Rulière, Le philosophe par Mr. Du Marsay, Lettre du roi de Prusse à Mr. d' Alembert, Lettre de l'impératrice de Russie, Catherine II dont elle a permis la publicité, Dialogues aux champs Elisées (sic!) entre Descartes et Christine par Mr. d'Alembert, Lettre de Mr. de Voltaire à Mr. Pigal, les Systèmes, Les cabales, Lettre de Mr. de Voltaire au Roi de Prusse. HERVORRANGENDER ZUSTAND! +++ Texte en francais. UNE ÉDITION ORIGINALE provenant de la bibliothèque de Lucien Choudin, grand spécialiste d'etudes voltairiennes à Ferney. Ouvrage relié demi-cuir, dos avec titre doré, 5 nerfs, IMPECCABLE. Avec diverses vignettes de titre. Contenant: Epitre dédicatoire (XV), les lois de Minos, 81 pages avec des „Notes“(pages 82 à 114). Et encore: „ Nouvelles pièces détachées corrigées et augmentées (page 116 à 151), suivies de „La loi naturelle“(de la page153 à la page188), puis des mélanges (titre figurant sur le dos de l'ouvrage) jusqu'à la page 395, page Errata/fin de l'ouvrage). Parmi les textes: L'anniversaire de la St.Barthélémy pour l'année 1772, La Begueule, Discours en vers sur les disputes par Mr. de Rulière, Le philosophe par Mr. Du Marsay, Lettre du roi de Prusse à Mr. d' Alembert, Lettre de l'impératrice de Russie, Catherine II dont elle a permis la publicité, Dialogues aux champs Elisées (sic!) entre Descartes et Christine par Mr. d'Alembert, Lettre de Mr. de Voltaire à Mr. Pigal, les Systèmes, Les cabales, Lettre de Mr. de Voltaire au Roi de Prusse. EXCELLENT ÉTAT! +++ 3 x 21,2 cm, 0,6 kg. +++ Stichwörter/Mots-clés: Voltairiana Bibliophilie Theater theâtre philosophie Briefe lettres correspondance
[SW: Voltairiana Bibliophilie Theater theâtre philosophie Briefe lettres Correspondance]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 022736 - gefunden im Sachgebiet: Voltairiana
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 450,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Correspondance inédite de Voltaire avec Frederic II, le President de Brosses et autres personnages, publiée d

Zum Vergrößern Bild anklicken

Voltaire Correspondance inédite de Voltaire avec Frederic II, le President de Brosses et autres personnages, publiée d'après les lettres autographes , avec des notes , par Th. Foisset. Levavasseur , Paris 1836 1ere Edition, Erstausgabe Halbleder/Hartkarton Sehr gut Text Französisch. Originalausgabe, ERSTAUSGABE. Marmorierter Pappeinband, Buchecken minimal bestossen, goldgeprägter Lederrücken mit Titelei, 5 Bünde. Buchschnitt rundum marmoriert, marmoriertes Vor-/Nachsatzpapier, VII, 410 Seiten, sauber. Weiterhin „Supplément à la correspondance de Voltaire avec Frédéric II“, 68 Seiten. Dazu „Supplément à la correspondance générale de Voltaire“ 16 Seiten. Eine wunderschöne bibliophile Ausgabe in sehr gutem Zustand! +++ Texte en francais. ÉDITION ORIGINALE . Ouvrage relié demi-chagrin, dos à nerfs rehaussés au pointillé et orné entre nerfs de cadres de filets, de fers à volutes et de fleurons dorés, coins quelque peu frottés, tranches et gardes marbrées. VII, 418 pages. En plus „„Supplément à la correspondance de Voltaire avec Frédéric II“, 68 pages, suivi du „Supplément à la correspondance générale de Voltaire“16 pages. Un magnifique ouvrage bibliophile en très bel état. +++ 14,5 x 22,3 cm, 0,6 cm. +++ Stichwörter: Voltairiana, Korrespondenz Rarität Bibliophilie
[SW: Voltairiana, Korrespondenz Rarität Bibliophilie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 022839 - gefunden im Sachgebiet: Voltairiana
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 300,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Voltaire und seine Zeit von Dr. Eugene la Poudroie : erste Auflage :

Zum Vergrößern Bild anklicken

Philosophie - La Poudroie, Eugene : Voltaire und seine Zeit von Dr. Eugene la Poudroie : erste Auflage : Berlin und Leipzig : Verlag von Hermann Seemann Nachfolger : ohne Angaben des Ausgabejahres : vermutlich 1910 :. 70 Seiten : 8 Octav, Softcover/Paperback der Zeit : Voltaire (* 21. November 1694 in Paris; † 30. Mai 1778 ebenda; eigentlich François Marie Arouet war einer der meistgelesenen und einflussreichsten Autoren der französischen und europäischen Aufklärung. Er nahm am 12. Juni 1718 - ohne irgendeinen Vornamen - den Namen Voltaire an (ein Anagramm, s.u.). In Frankreich nennt man das 18. Jahrhundert deshalb auch "das Jahrhundert Voltaires" (le siècle de Voltaire). Als Lyriker, Dramatiker und Epiker schrieb er in erster Linie für ein Publikum gebildeter Franzosen, als Erzähler und Philosoph für die gesamte europäische Oberschicht seiner Zeit, deren Mitglieder für gewöhnlich die Französische Sprache beherrschten und französische Werke zum Teil im Original lasen. Viele seiner Werke erlebten in rascher Folge mehrere Auflagen und wurden häufig auch umgehend in andere europäische Sprachen übersetzt. Voltaire verfügte über hervorragende Kenntnisse der englischen und der italienischen Sprache und veröffentlichte darin auch einige Texte. Er verbrachte einen beträchtlichen Teil seines Lebens außerhalb Frankreichs und kannte die Niederlande, England, Deutschland und die Schweiz aus eigener Anschauung. Mit der Kritik an den Missständen des Absolutismus und der Feudalherrschaft sowie am weltanschaulichen Monopol der katholischen Kirche war dieser Aufklärer ein wichtiger Wegbereiter der Französischen Revolution. In der Darstellung und Verteidigung dessen, was er für richtig hielt, zeigte er ein umfangreiches Wissen und Einfühlungsvermögen in die Vorstellungen seiner zeitgenössischen Leser. Sein präziser und allgemein verständlicher Stil, sein oft sarkastischer Witz und seine Kunst der Ironie gelten als unübertroffen. (quelle : wikipedia) : gerne senden wir Ihnen weitere Fotos und Informationen : der Gesamteindruck dieses Buches ist >>> GEBRAUCHT : SEHR GUT <<< - Bitte beachten Sie, dass es sich um gebrauchte Bücher handelt. Bei den Preisen haben wir den Zustand des Buches berücksichtigt.
[SW: Philosophie, Voltaire, Literatur, Philosophie, Frankreich, François Marie Arouet, Französischen Revolution, Absolutismus, Feudalherrschaft, Seelsorge, Gemeindearbeit, Psychologie, Hilfe in Lebensfragen, Schicksalschläge]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 41785 - gefunden im Sachgebiet: Philosophie
Anbieter: Theologica, DE-74582 Gerabronn

EUR 48,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,90
Lieferzeit: 3 - 8 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Oeuvres de Voltaire. Theâtre. 7 volumes/Bände

Zum Vergrößern Bild anklicken

Voltaire Oeuvres de Voltaire. Theâtre. 7 volumes/Bände Ode et Wodon, Bruxelles, 1828-29 Gewebe Sehr gut Text Französisch. Vierzehn Bände in sieben Bücher, VOLLSTÄNDIG. Aus der Reihe „Oeuvres complètes de Voltaire“, hier Bände XI bis XXIII, Lückenlos. Alle Bände: Gold-/blindgeprägte Gewebe-Einbände mit Rückentitelei, Buchschnitt rundum marmoriert, gemustertes Vor-/Nachsatzpapier, jeweils sehr alter Eigentümers Namensschildchen auf Vorsatzblätter geklebt, Bibliotheksstempel auf Rückseite des Titelblattes, kleiner Stempel auf dem allerletzten Blatt, jeder Band mit gestochenem Frontispiz mit Seidenpapierschutz. Jeder Band mit Briefen, Kommentaren und Varianten zu den Stücken. ERSTES BUCH: 1828. ERSTER BAND/PREMIER VOLUME: OEDIPE, FRAGMENS D'ARTÉMIRE, MARIANNE (mit Kupfertafel). 297 Seiten. +++ ZWEITER BAND/SECOND VOLUME: L'INDISCRET, BRUTUS (mit Kupfertafel), ERYPHILE (mit Kupfertafel), ZAIRE (mit Kupfertafel). 334 Seiten. +++ ZWEITES BUCH: 1828. DRITTER BAND/TROISIÈME VOLUME: SAMSON (Opera), ADELAIDE DU GUESCLIN, LE DUC DE FOIX (mit Kupfertafel), LA MORT DE CÉSAR (mit Kupfertafel). 299 Seiten. VIERTER BAND/QUATRIÈME VOLUME. TANIS ET ZÉLIDE, ALZIRE (mit Kupfertafel), L'ENFANT PRODIGUE, PANDORE (Opera). 262 Seiten. +++ DRITTES BUCH: 1829. FÜNFTER BAND/CINQUIÈME VOLUME: ZULIME, LE FANATISME (Mahomet ) mit Kupfertafel), MEROPE (mit Kupfertafel), 320 Seiten. SECHSTER BAND/SIXIÈME VOLUME: LA PRINCESSE DE NAVARRE, LE TEMPLE DE LA GLOIRE (Opera) mit Kupfertafel, LA PRUDE (mit Kupfertafel). 276 paginierte Seiten. +++ VIERTES BUCH: 1829. SIEBENTER BAND/SEPTIÈME VOLUME. SÉMIRAMIS, NANINE (mit Kupfertafel), LA FEMME QUI A RAISON (mit Kupfertafel), 255 paginierte Seiten. ACHTER BAND/HUITIÈME VOLUME: ORESTE (mit Kupfertafel), ROME SAUVÈE ou Catilina (mit Kupfertafel), L'ORPHELIN DE LA CHINE (mit Kupfertafel). 358 Seiten. +++ FÜNFTES BUCH: 1829. NEUNTER BAND/NEUVIÈME VOLUME. SOCRATE (mit Kupfertafel), L'ECOSSAISE (mit Kupfertafel), TANCRÈDE, LE DROIT DU SEIGNEUR. 376 Seiten. ZEHNTER BAND/DIXIÈME VOLUME. SAUL, OLYMPIE, LE TRIUMVIRAT (mit Kupfertafel), 285 Seiten. +++ SECHSTES BUCH: 1829. ACHTUNG! DER BUCHRÜCKEN WURDE HIER VOM BUCHBINDER FALSCH NUMMERIERT! ELFTER BAND/ONZIÈME VOLUME: LES SCYTHES, CHARLOT (mit Kupfertafel), LE DÉPOSITAIRE (mit Kupfertafel), LE BARON D'OTRANTE, LES DEUX TONNEAUX (mit Kupfertafel eigentlich fürs Stück „le droit du seigneur“). 342 paginierte Seiten. ZWÖLFTER BAND/DOUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-UmschlagZIÈME VOLUME: LES GUÈBRES OUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag LA TOLÉRANCE, SOPHONISBE (mit Kupfertafel), LES LOIS DE MINOS (mit Kupfertafel). 289 paginierte Seiten. +++ SIEBENTES BUCH: 1829. ACHTUNG! DER BUCHRÜCKEN WURDE HIER VOM BUCHBINDER FALSCH NUMMERIERT! DREIZEHNTER BAND/TREIZIÈME VOLUME: LES PÉLOPIDES, DON PÈDRE (mit Kupfertafel), IRÈNE (mit Kupfertafel), AGATHOCLE, LA FÊTE DE BELLÉBAT. 338 Seiten. VIERZEHNTER BAND/ QUATORZIÈME VOLUME: L'HOTE ET L'HOTESSE. LES ORIGINAUX. L'ÉCHANGE. JULES CESAR. LA COMÉDIE FAMEUSE. 320 Seiten. Eine schöne Edition in sehr gutem Zustand. Weitere Einzelbände der Korrespondenz von Voltaire (aus der gleichen Reihe) hier vorhanden! +++ Une édition complète en français du theâtre de Voltaire en 7 livres couvrant 14 volumes (la tomaison des 2 derniers livres est fausse, il s'agit bien des volumes 11/12 et 13/14). Avec multiples gravures, chaque pièce étant accompagnée de lettres relatives à la critique ainsi que de variantes. Contenant la célèbre pièce „Le fanatisme“ ou encore „Mahomet“. Reliure pleine toile avec titres dorés, tranches et gardes marbrées, bel état général. Voir plus haut les détails du contenu. D'autres volumes de cette édition quant à la correspondance de Voltaire sont ici disponibles! +++ 9,5 x 14 cm je, 2,7 kg. +++ Stichwörter: Französische Literatur Theaterstücke Klassiker
[SW: Französische Literatur Theaterstücke Klassiker]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 025819 - gefunden im Sachgebiet: Voltairiana
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Oeuvres de Voltaire. Correspondance générale.. Correspondance avec D

Zum Vergrößern Bild anklicken

Voltaire Oeuvres de Voltaire. Correspondance générale.. Correspondance avec D'Alembert. 10 volumes/Bände Ode et Wodon, Bruxelles 1828-1829 Gewebe Gut Text Französisch. Zehn Bände (CORRESPONDANCE GÈNÈRALE ET CORRESPONDANCE AVEC D' ALEMBERT). Aus der Reihe „Oeuvres complètes de Voltaire“. Alle Bände: Gold-/blindgeprägte Gewebe-Einbände mit Rückentitelei, Buchschnitt rundum marmoriert, gemustertes Vor-/Nachsatzpapier, jeweils sehr alter Eigentümers Namensschildchen auf Vorsatzblätter geklebt, privat Bibliotheksstempel auf Rückseite des Titelblattes, kleiner Stempel auf dem allerletzten Blatt, insgesamt sehr guter Zustand. ERSTES BUCH (1er livre): 1828. ERSTER BAND/PREMIER VOLUME: CORRESPONDANCE AVEC D' ALEMBERT. 286 Seiten. +++ ZWEITER BAND/DEUXIÈME VOLUME: CORRESPONDANCE AVEC D' ALEMBERT. 291 Seiten. +++ ZWEITES BUCH (2ème livre): 1828. ERSTER BAND/PREMIER VOUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-UmschlagME: CORRESPONDANCE GÈNÈRALE, 1713-1732. 299 Seiten. Dazu, falsch mitgebunden, CORRESPONDANCE AVEC D' ALEMBERT (DRITTER BAND der correspondance/TROISIÈME VOLUME), 266 Seiten. +++ DRITTES BUCH (3ème livre): 1828. CORRESPONDANCE GÈNÈRALE. ZWEITER BAND/DEUXIÈME VOLUME: Année 1732-1736. 320 Seiten. DRITTER BAND/ TROISIÈME VOLUME: Année 1736- 1738. 333 Seiten. +++ VIERTES BUCH (4ème livre): 1828. CORRESPONDANCE GÈNÈRALE. VIERTER BAND/QUATRIÈME VOLUME: Année 1738- 1741. 311 Seiten. FÜNFTER BAND/CINQUIÈME VOLUME: Année 1741-1747. 308 Seiten. +++ FÜNFTES BUCH (5ème livre): 1829. CORRESPONDANCE GÈNÈRALE. SECHSTER BAND/SIXIÈME VOLUME: Année 1748- 1751. 372 Seiten. SIEBENTER BAND/SEPTIÈME VOLUME: Année 1752-1754. 290 Seiten. +++ SECHSTES BUCH (6ème livre): 1829. CORRESPONDANCE GÈNÈRALE. ACHTER BAND/HUITIÈME VOLUME: Année 1754- 1756. 289 Seiten. NEUNTER BAND/NEUVIÈME VOLUME: Année 1756- 1758. 294 Seiten. +++ SIEBENTES BUCH (7ème livre): 1829. CORRESPONDANCE GÈNÈRALE. ZEHNTER BAND/ DIXIÈME VOLUME: Année 1758- 1760. 315 Seiten. ELFTER BAND/ONZIÈME VOLUME: 1760- 1761. 293 Seiten. +++ ACHTES BUCH (8ème livre): 1829. CORRESPONDANCE GÈNÈRALE. ZWÖLFTER BAND/ DOUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-UmschlagZIÈME VOLUME: Année 1761. 358 Seiten. DREIZEHNTER BAND/TREIZIÈME VOLUME: Année 1762. 262 Seiten. +++ NEUNTES BUCH (9ème livre): 1829. CORRESPONDANCE GÈNÈRALE. VIERZEHNTER BAND/ QUATORZIÈME VOLUME: Année 1763. 251 Seiten. FÜNFZEHNTER BAND/QUINZIÈME VOLUME: Année 1764. 264 Seiten. +++ ZEHNTES BUCH (10ème livre): CORRESPONDANCE GÈNÈRALE.1829. SECHZENTER BAND/SEIZIÈME VOLUME: Année 1764-1765. 265 Seiten. SIEBZEHNTER BAND/ DIXSEPTIÈME VOLUME: Année 1765-1766. 269 Seiten. +++ Texte en français. Ici 10 livres couvrant la correspondance de Voltaire avec d'Alembert ainsi que la correspondance générale de Voltaire de 1713 à 1764. Chaque livre contient 2 volumes. La correspondance avec d'Alembert est en 3 volumes dont le troisième (et dernier) se trouve dans la seconde partie du 2ème livre. Reliure pleine toile avec titres dorés, tranches et gardes marbrées, bel état général. Voir plus haut les détails du contenu. D'autres volumes de cette édition quant au theâtre de Voltaire sont ici disponibles! +++ 9,5 x 14 cm je, 3,5 kg. +++ Stichwörter: Französische Literatur Briefe
[SW: Französische Literatur Briefe]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 025832 - gefunden im Sachgebiet: Voltairiana
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 100,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Denkwürdigkeiten aus dem Leben des Herrn de Voltaire aufgezeichnet von ihm selbst. [Übers. von Hans Balzer]

Zum Vergrößern Bild anklicken

Voltaire: Denkwürdigkeiten aus dem Leben des Herrn de Voltaire aufgezeichnet von ihm selbst. [Übers. von Hans Balzer] Eulenspiegel-Verlag Berlin, 1983. 122 Seiten Leinen mit Schutzumschlag Gewebe 12*20 cm altersbedingt guter Zustand, Schutzumschlag mit kleinem Riss 200918040
[SW: Voltaire Friedrich <Preussen, König, II.> Lebenserinnerungen / Schriftsteller / Einz. Pers. ? Voltaire Voltaire]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 185990 - gefunden im Sachgebiet: Belletristik - Lyrik/Gedichte/Humor
Anbieter: Buchversand ralfs-buecherkiste.de, DE-15378 Herzfelde bei Berlin
Achtung: Falls ein hier angebotener Titel bereits verkauft sein sollte, bitten wir um Ihr Verständnis. Da wir unseren Buchbestand auch in anderen Bücherportalen anbieten, kann es vorkommen, dass ein Buch dort verkauft und gleichzeitig hier bestellt wird.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 3,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 3 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bergner, Tilly Voltaire Leben und Werk eines streitbaren Denkers ; Biographie. Berlin : Verlag Neues Leben 1981. 3. Aufl. 334 S. : zahlr. Ill., 1 Kt. ; 21 cm Gewebe Das Buch ist in einem guten Zustand, vom Schutzumschlag sind Ecken und Kanten minimal angestossen. Versand immer gepolstert und mit Rechnung. Wir fotografieren und wiegen jedes Buch selbst.
[SW: Voltaire / Biographie ; Biographie / Philosophen / Einz. Pers. → Voltaire ; Biographie / Schriftsteller / Einz. Pers. → Voltaire ; Voltaire, Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft, Philosophie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 14987 - gefunden im Sachgebiet: 548
Anbieter: Yacca-Books-Leipzig, DE-04299 Leipzig
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 40,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 2,97
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Das Leben des Voltaire. 1. - 15. Tsd.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Orieux, Jean: Das Leben des Voltaire. 1. - 15. Tsd. Frankfurt am Main : Insel-Verlag, 1978. XXXVII, 986 S. OPp., gebundene Ausgabe, SU. ISBN: 9783458059547 SU. etwas berieben/ eingerissen/ gebräunt, Schnitt leicht angeschmutzt, Seiten altersbedingt leicht gebräunt, ansonsten gut erhalten. ISBN: 3458059547
[SW: Voltaire / Biographie ; Biographie / Philosophen / Einz. Pers. → Voltaire ; Biographie / Schriftsteller / Einz. Pers. → Voltaire ; Voltaire, a Sprach- und Literaturwissenschaft, a Philosophie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 112094 - gefunden im Sachgebiet: Biographien/Tagebücher/Briefe
Anbieter: Druckwaren Antiquariatc/o KULTur-Antiquariat, DE-21031 Hamburg
Name des Unternehmens: Druckwaren Antiquariat Geschäftsführer: Sebastian Raasch Adresse: Alte Holstenstraße 23-25 c/o KULTur-Antiquariat 21031 Hamburg Deutschland USt-IDNr.: DE32 83 26 64 6 Telefonnummer: 040/ 726 99 702 E-Mail-Adresse: dru

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Tancrede, La Mort De César, Epitre Sur La Calomnie

Zum Vergrößern Bild anklicken

Mr de Voltaire Tancrede, La Mort De César, Epitre Sur La Calomnie , Genève, Amsterdam Halbleder/Hartkarton Tadellos Text Französisch. 3 Texte in einem Buch. Aus der Bibliothek von Lucien Choudin (Voltaire-Spezialist in Ferney). Pappbezogener Hartkartoneinband, goldgeprägter Lederrücken, Rückentitelei, 5 Scheinbünde, TADELLOS. Lesebändchen. ERSTER TEIL: TANCREDE, TRAGÉDIE, à Genève, 1761. 86 Seiten mit Vorwort an Madame de Pompadour Nachwort an Marquis Albergati Capacelli. +++ ZWEITER TEIL: LA MORT DE CÉSAR, TRAGÉDIE de Mr. De Voltaire, seconde édition revue, corrigée et augmentée par l'auteur, Amsterdam, Ledet , 1736. Titelvignette, Vorwort, lettre de M. Algaroti à Mr l'Abbé Franquini (XV), 61 Seiten, weiterhin „EPITRE SUR LA CALOMNIE“(Versen für Madame du Chatelet), Seite 63 bis 70 (Schluß). Diese versen Schrieb Voltaire für Emilie du Chatelet in 1733, Er veröffentlichte sie in 1736 innerhalb die zweite Auflage seiner Tragödie " La Mort de César ".Eine tadellose Ausgabe! +++ Texte en francais. Un ouvrage relié demi-cuir, dos avec titre doré, IMPECCABLE. Première partie: TANCREDE, TRAGÉDIE, à Genève, 1761. 86 pages avec envoi à Madame de Pompadour. Le texte de la tragédie étant suivi d'une lettre au marquis Albergati Capacelli. +++ Seconde partie: LA MORT DE CÉSAR, TRAGÉDIE de Mr. De Voltaire, seconde édition revue, corrigée et augmentée par l'auteur, Amsterdam, Ledet , 1736. Avec jolie vignette de titre. Préface des éditeurs et lettre de M. Algaroti à Mr l'Abbé Franquini (XV), 61 pages suivies de l'„EPITRE SUR LA CALOMNIE“(Vers pour Madame du Chatelet), page 63 à 70, publiée ici pour la toute 1ère fois. Un ouvrage rare et en excellent état. +++ 11 x18,2 cm, 0,3 kg. +++ Stichwörter/Mots-clés: Voltairiana, Theater Theâtre Rarität Bibliophilie
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 022733 - gefunden im Sachgebiet: Voltairiana
Anbieter: Antiquariat Clement, DE-53111 Bonn

EUR 300,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top